Giro d’Italia 1969

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 52. Giro d’Italia wurde in 24 Abschnitten und 4037 Kilometern vom 16. Mai bis zum 8. Juni 1969 ausgetragen und vom Italiener Felice Gimondi gewonnen. Von den 130 gestarteten Fahrern erreichten 81 das Ziel in Mailand.

Auf Grund eines positiven Dopingtests wurde der Träger des Maglia rosa Eddy Merckx nach der 16. Etappe von der Rundfahrt ausgeschlossen und konnte so seinen Titel aus dem Vorjahr nicht verteidigen. Schlechtes Wetter führt zum Abbruch der 20. Etappe.

Verlauf[Bearbeiten]

Etappe von nach km Gewinner Trikot Maglia rosa
1 Garda Brescia 140 ItalienItalien Giancarlo Polidori ItalienItalien Giancarlo Polidori
2 Brescia Mirandola 180 ItalienItalien Davide Boifava ItalienItalien Davide Boifava
3 Mirandola Montecatini Terme 188 BelgienBelgien Eddy Merckx ItalienItalien Giancarlo Polidori
4 Montecatini Terme Montecatini Terme 21 (EZF) BelgienBelgien Eddy Merckx
5 Montecatini Terme Follonica 194 BelgienBelgien Albert Van Vlierberghe
6 Follonica Viterbo 198 ItalienItalien Franco Cortinovis
7 Viterbo Terracina 206 BelgienBelgien Eddy Merckx
8 Terracina Neapel 133 ItalienItalien Marino Basso
9 Neapel Potenza 183 ItalienItalien Michele Dancelli BelgienBelgien Eddy Merckx
10 Potenza Campitello Matese 254 ItalienItalien Carlo Chiappano
11 Campobasso Scanno 165 ItalienItalien Franco Bitossi
12 Scanno Silvi Marina 180 ItalienItalien Ugo Colombo ItalienItalien Silvano Schiavon
13 Silvi Marina Senigallia 166 ItalienItalien Marino Basso
14 Senigallia San Marino (SMR) 185 ItalienItalien Franco Bitossi BelgienBelgien Eddy Merckx
15 Cesenatico San Marino (SMR) 49 (EZF) BelgienBelgien Eddy Merckx
16 Parma Savona 228 ItalienItalien Roberto Ballini
17 Celle Ligure Pavia 182 DanemarkDänemark Ole Ritter ItalienItalien Felice Gimondi
18A Pavia Zingonia 115 ItalienItalien Marino Basso
18B Zingonia San Pellegrino Terme 100 ItalienItalien Marino Basso
19 San Pellegrino Terme Folgaria 248 ItalienItalien Italo Zilioli
20 Trient Marmolata 230 Annulliert
21 Rocca Pietore Cavalese 131 ItalienItalien Claudio Michelotto
22 Cavalese Folgarida 150 ItalienItalien Vittorio Adorni
23 Folgarida Mailand 257 ItalienItalien Attilio Benfatto

Endstände[Bearbeiten]

Trikot Sieger ItalienItalien Felice Gimondi 106:47:03 h
Zweiter ItalienItalien Claudio Michelotto + 3:35 min
Dritter ItalienItalien Italo Zilioli + 4:48 min
Vierter ItalienItalien Silvano Schiavon + 7:01 min
Fünfter ItalienItalien Ugo Colombo + 11:54 min
Sechster ItalienItalien Michele Dancelli + 14:05 min
Siebter ItalienItalien Aldo Moser + 20:05 min
Achter ItalienItalien Primo Mori + 20:25 min
Neunter DeutschlandDeutschland Rudi Altig + 23:45 min
Zehnter ItalienItalien Franco Bitossi + 31:36 min
Maglia ciclamino Punktewertung ItalienItalien Franco Bitossi 182 P.
Zweiter ItalienItalien Marino Basso 166 P.
Zweiter ItalienItalien Michele Dancelli 129 P.
Maglia Verde Bergwertung ItalienItalien Claudio Michelotto 330 P.
Zweiter ItalienItalien Italo Zilioli 250 P.
Dritter ItalienItalien Felice Gimondi 230 P.
Teamwertung ItalienItalien Molteni