Giro d’Italia 1983

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 66. Giro d’Italia wurde in 24 Abschnitten und 3916 Kilometern vom 12. Mai bis zum 5. Juni 1983 ausgetragen und vom Italiener Giuseppe Saronni gewonnen. Von den 162 gestarteten Fahrern erreichten 140 das Ziel in Udine.

Verlauf[Bearbeiten]

Etappe von nach km Gewinner Trikot Maglia rosa
Prolog Brescia Brescia - Etappe annulliert
1 Brescia Mantua 70 (MZF) ItalienItalien Bianchi SchwedenSchweden Tommy Prim
2 Mantua Comacchio 192 ItalienItalien Guido Bontempi SchweizSchweiz Urs Freuler
3 Comacchio Fano 148 ItalienItalien Paolo Rosola ItalienItalien Paolo Rosola
4 Pesaro Todi 187 ItalienItalien Giuseppe Saronni
5 Terni Vasto 269 SpanienSpanien Eduardo Chozas ItalienItalien Silvano Contini
6 Vasto Campitello Matese 145 SpanienSpanien Alberto Fernández
7 Campitello Matese Salerno 216 ItalienItalien Moreno Argentin ItalienItalien Giuseppe Saronni
8 Salerno Terracina 212 ItalienItalien Guido Bontempi
9 Terracina Montefiascone 225 ItalienItalien Riccardo Magrini
10 Montefiascone Bibbiena 232 ItalienItalien Palmiro Masciarelli
11 Bibbiena Pietrasanta 191 BelgienBelgien Lucien Van Impe
12 Pietrasanta Reggio nell’Emilia 180 SchwedenSchweden Alf Segersäll
13 Reggio nell’Emilia Parma 38 (EZF) ItalienItalien Giuseppe Saronni
14 Parma Savona 243 DeutschlandDeutschland Gregor Braun
15 Savona Orta San Giulio 219 ItalienItalien Paolo Rosola
16A Orta San Giulio Mailand 110 BelgienBelgien Frank Hoste
16B Mailand Bergamo 105 ItalienItalien Giuseppe Saronni
17 Bergamo Colli di San Fermo 91 SpanienSpanien Alberto Fernández
18 Sarnico Vicenza 178 ItalienItalien Paolo Rosola
19 Vicenza Wolkenstein 224 ItalienItalien Mario Beccia
20 Wolkenstein Arabba 169 ItalienItalien Alessandro Paganessi
21 Arabba Gorizia 232 ItalienItalien Moreno Argentin
22 Gorizia Udine 40 (EZF) ItalienItalien Roberto Visentini

Endstände[Bearbeiten]

Trikot Sieger ItalienItalien Giuseppe Saronni 100:45:30 h
Zweiter ItalienItalien Roberto Visentini + 1:07 min
Dritter SpanienSpanien Alberto Fernández + 3:40 min
Vierter ItalienItalien Mario Beccia + 5:55 min
Fünfter DeutschlandDeutschland Dietrich Thurau + 7:44 min
Sechster SpanienSpanien Marino Lejarreta + 7:47 min
Siebter SpanienSpanien Faustino Rupérez + 8:24 min
Achter SpanienSpanien Eduardo Chozas + 9:41 min
Neunter BelgienBelgien Lucien Van Impe + 10:51 min
Zehnter SpanienSpanien Wladimiro Panizza + 12:00 min
Maglia ciclamino Punktewertung ItalienItalien Giuseppe Saronni 223 P.
Zweiter ItalienItalien Moreno Argentin 149 P.
Zweiter BelgienBelgien Frank Hoste 139 P.
Maglia Verde Bergwertung BelgienBelgien Lucien Van Impe 70 P.
Zweiter SpanienSpanien Alberto Fernández 43 P.
Dritter SpanienSpanien Marino Lejarreta 32 P.
Dritter SpanienSpanien Pedro Muñoz 32 P.
Nachwuchswertung ItalienItalien Franco Chioccioli 101:00:52 h
Teamwertung SpanienSpanien Zor-Gemeaz-Cusin 293:48:45 h
Zweiter ItalienItalien Inoxpran
Dritter ItalienItalien Del Tongo