Giro d’Italia 1958

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 41. Giro d’Italia wurde in 20 Abschnitten und 3341 Kilometern vom 18. Mai bis zum 8. Juni 1958 ausgetragen und vom Italiener Ercole Baldini gewonnen. Von den 120 gestarteten Fahrern erreichten 77 das Ziel in Mailand.

Verlauf[Bearbeiten]

Etappe von nach km Gewinner Trikot Maglia rosa
1 Mailand Varese 135 BelgienBelgien Willy Vannitsen BelgienBelgien Willy Vannitsen
2 Varese Comerio 26 (EZF) ItalienItalien Ercole Baldini ItalienItalien Ercole Baldini
3 Varese Saint-Vincent 187 Spanien 1945Spanien Salvador Botella ItalienItalien Arnaldo Pambianco
4 Saint-Vincent Collina di Superga 132 Spanien 1945Spanien Federico Bahamontes ItalienItalien Aldo Moser
5 Turin Mondovì 193 ItalienItalien Alfredo Sabbadin Spanien 1945Spanien Salvador Botella
6 Mondovì Chiavari 258 ItalienItalien Silvano Ciampi ItalienItalien Giovanni Pettinati
7 Chiavari Forte dei Marmi 115 ItalienItalien Guido Boni
8 Viareggio Viareggio 59 (EZF) ItalienItalien Ercole Baldini
9 Florenz Viterbo 215 ItalienItalien Nino Defilippis
10 Viterbo Rom 155 ItalienItalien Gastone Nencini
11 Rom Scanno 255 ItalienItalien Nino Defilippis
12 Scanno San Benedetto del Tronto 211 ItalienItalien Pierino Baffi ItalienItalien Agostino Coletto
13 San Benedetto del Tronto Cattolica 192 ItalienItalien Guido Carlesi
14 San Marino (SMR) San Marino (SMR) 12 (EZF) LuxemburgLuxemburg Charly Gaul
15 Cesena Bosco Chiesanuova 249 Spanien 1945Spanien Ercole Baldini ItalienItalien Ercole Baldini
16 Verona Levico Terme 200 Spanien 1945Spanien Miguel Poblet
17 Levico Terme Bozen 198 ItalienItalien Ercole Baldini
18 Bozen Trient 183 ItalienItalien Gastone Nencini
19 Trient Gardone Riviera 176 Spanien 1945Spanien Miguel Poblet
20 Salò Mailand 177 Spanien 1945Spanien Miguel Poblet

Endstände[Bearbeiten]

Trikot Sieger ItalienItalien Ercole Baldini 92:09:30 h
Zweiter BelgienBelgien Jean Brankart + 4:17 min
Dritter LuxemburgLuxemburg Charly Gaul + 6:07 min
Vierter FrankreichFrankreich Louis Bobet + 9:27 min
Fünfter ItalienItalien Gastone Nencini + 10:36 min
Sechster Spanien 1945Spanien Miguel Poblet + 11:07 min
Siebter Spanien 1945Spanien Jesús Loroño + 12:12 min
Achter FrankreichFrankreich Raphaël Géminiani + 13:12 min
Neunter FrankreichFrankreich Pasquale Fornara + 14:13 min
Zehnter FrankreichFrankreich Aldo Moser + 15:00 min
Maglia verde Bergwertung BelgienBelgien Jean Brankart
Zweiter ItalienItalien Ercole Baldini
Dritter LuxemburgLuxemburg Charly Gaul
Teamwertung ItalienItalien Carpano