Bailleul-lès-Pernes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bailleul-lès-Pernes
Wappen von Bailleul-lès-Pernes
Bailleul-lès-Pernes (Frankreich)
Bailleul-lès-Pernes
Region Hauts-de-France
Département Pas-de-Calais
Arrondissement Arras
Kanton Saint-Pol-sur-Ternoise
Gemeindeverband Ternois
Koordinaten 50° 31′ N, 2° 23′ OKoordinaten: 50° 31′ N, 2° 23′ O
Höhe 103–188 m
Fläche 3,49 km2
Einwohner 430 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 123 Einw./km2
Postleitzahl 62550
INSEE-Code

Bailleul-lès-Pernes ist eine französische Gemeinde mit 430 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Arrondissement Arras des Départements Pas-de-Calais. Sie liegt im Kanton Saint-Pol-sur-Ternoise und ist Mitglied des Kommunalverbandes Ternois.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bailleul-lès-Pernes ist von Wäldern umgeben und besteht aus 284 Hektar Ackerland, 34 Hektar Wiesen und 24 Hektar Wald. Die weiteren 349 Hektar bestehen aus dem Dorf und Straßen.

Nachbargemeinden von Bailleul-lès-Pernes
Nédon Amettes
Kompass Sachin
Étaing Aumerval

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bailleul-lès-Pernes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien