Biache-Saint-Vaast

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biache-Saint-Vaast
Wappen von Biache-Saint-Vaast
Biache-Saint-Vaast (Frankreich)
Biache-Saint-Vaast
Region Hauts-de-France
Département Pas-de-Calais
Arrondissement Arras
Kanton Brebières
Gemeindeverband Communauté de communes Osartis Marquion
Koordinaten 50° 19′ N, 2° 57′ OKoordinaten: 50° 19′ N, 2° 57′ O
Höhe 42–70 m
Fläche 9,29 km2
Einwohner 4.010 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 432 Einw./km2
Postleitzahl 62118
INSEE-Code
Website http://www.biachesaintvaast.fr/

Rathaus von Biache-Saint-Vaast

Biache-Saint-Vaast ist eine französische Gemeinde mit 4010 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2015) im Département Pas-de-Calais in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Arras und zum Kanton Brebières (bis 2015: Kanton Vitry-en-Artois). Die Einwohner werden Biachois genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biache-Saint-Vaast liegt an der kanalisierten Scarpe. Umgeben wird Biache-Saint-Vaast von den Nachbargemeinden Fresnes-lès-Montauban im Norden, Vitry-en-Artois im Osten, Sailly-en-Ostrevent im Südosten, Hamblain-les-Prés im Süden, Pelves im Südwesten, Plouvain im Westen und Gavrelle im Nordwesten.

Der Bahnhof von Biache-Saint-Vaast liegt an der Bahnstrecke Paris–Lille.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus der Steinzeit sind hier Reste der Moustérien nachgewiesen, die wohl auch die Levalloistechnik beherrschten. 765 wird der Ort als Bigartium genannt. Noch im Oktober 1918 wurde die örtliche Abtei Saint-Vaast zerstört. An ihrer Stelle wurde die heutige Kirche Saint-Pierre errichtet.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 3.525 3.860 4.224 4.032 3.981 3.923 3.789 3.960

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Pierre vom Süden betrachtet
  • Kirche Saint-Pierre, errichtet 1918 nach der Zerstörung der früheren Abtei
  • Empfangsgebäude des Bahnhofs
  • Wassersportzentrum an der Scarpe

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Biache-Saint-Vaast – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien