Seichamps

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seichamps
Seichamps (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Meurthe-et-Moselle (54)
Arrondissement Nancy
Kanton Grand Couronné
Gemeindeverband Grand Nancy
Koordinaten 48° 43′ N, 6° 16′ OKoordinaten: 48° 43′ N, 6° 16′ O
Höhe 212–275 m
Fläche 4,30 km²
Einwohner 5.069 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 1.179 Einw./km²
Postleitzahl 54280
INSEE-Code
Website https://www.mairie-seichamps.fr/

Rathaus (Hôtel de ville)

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Seichamps ist eine französische Gemeinde im Département Meurthe-et-Moselle in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Die Stadt hat 5069 Einwohner (Stand 1. Januar 2019) auf 4,30 km². Er gehört zum Arrondissement Nancy und zum Kanton Grand Couronné.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Seichamps liegt sechs Kilometer nordöstlich des Stadtzentrums von Nancy.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2019
Einwohner 405 2093 3773 4651 5780 5475 5146 5069

Messe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jedes Jahr am dritten Wochenende im September findet in Seichamps die europäische Käse- und Gastronomiemesse statt. Teilnehmer sind die Mitglieder des Netzwerks europäischer Käsestädte (réseau des villes européennes reliées par le fromage), zu dem Seichamps gehört:

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Seichamps – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien