Esparros

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Esparros
Wappen von Esparros
Esparros (Frankreich)
Esparros
Region Okzitanien
Département Hautes-Pyrénées
Arrondissement Bagnères-de-Bigorre
Kanton Neste, Aure et Louron
Gemeindeverband Plateau de Lannemezan
Koordinaten 43° 2′ N, 0° 19′ OKoordinaten: 43° 2′ N, 0° 19′ O
Höhe 439–1.924 m
Fläche 32,56 km2
Einwohner 173 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 5 Einw./km2
Postleitzahl 65130
INSEE-Code

Kirche

Esparros ist eine französische Gemeinde mit 173 Einwohnern (Stand 1. Januar 2015) im Département Hautes-Pyrénées in der Region Okzitanien in den Vor-Pyrenäen.

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
(Quelle: INSEE[1])
17921806182018361886196219681975198219901999
487523563732713244232202211192194
Ab 1962 offizielle Zahlen ohne Einwohner mit Zweitwohnsitz

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Esparros auf der Website des Insee

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Esparros – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien