Liste der Euro-Tour-Turniere

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Euro-Tour

Diese Liste ist eine Übersicht über alle Euro-Tour-Turniere, die seit 1992 in den Poolbillardvarianten 9-Ball bzw. 10-Ball ausgetragen wurden.[1]

Nr. Jahr Austragungsort Turnier Sieger Finalist Halbfinalisten Disziplin
1 1992 Belgien Waregem European – Belgium Open Finnland Mika Immonen SchwedenSchweden Tom Storm Deutschland Andreas Vondenhoff
SchwedenSchweden Urban Karlsson
9-Ball
2 NiederlandeNiederlande Loohorst Gran Dorado – Dutch Open Deutschland Thomas Engert Belgien Mario Lannoye Finnland Mika Immonen
Deutschland Andreas Vondenhoff
3 Ungarn Pécs Fordan – Hungarian Open Deutschland Thomas Engert Deutschland Peter Haidinger Deutschland Thomas Schröder
OsterreichÖsterreich Rene Mautner
4 Monaco Monte Carlo Monte Carlo – French Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Thomas Schröder Finnland Mika Immonen
OsterreichÖsterreich Rene Mautner
5 ItalienItalien Campione d’Italia Italian Open Deutschland Bernd Jahnke Deutschland Ralf Souquet Deutschland Peter Haidinger
Deutschland Andreas Vondenhoff
6 Monaco Monte Carlo The Monte Carlo Open Deutschland Herbert Friedemann Finnland Mika Immonen Deutschland Peter Haidinger
Deutschland Ralf Souquet
7 1993 Deutschland Bergheim Germany Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Günter Geisen
SchwedenSchweden Bengt Pedersen
9-Ball
8 OsterreichÖsterreich Salzburg Austrian Open Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Herbert Friedemann Deutschland Christian Reimering
Finnland Mika Immonen
9 SchwedenSchweden Malmö Sweden Open SchwedenSchweden Bengt Pedersen SchwedenSchweden Bengt Jonasson SchwedenSchweden Tom Storm
Deutschland Bernd Jahnke
10 Ungarn Budapest Hungarian Open Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Bernd Jahnke SchwedenSchweden Bengt Jonasson
Deutschland Herbert Friedemann
11 ItalienItalien Venedig Venezia Open – Italy Deutschland Ralf Souquet SchwedenSchweden Bengt Pedersen Deutschland Günter Geisen
Deutschland Oliver Ortmann
12 1994 Schweiz Zürich Nova Park – Austrian Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Oliver Ortmann SchwedenSchweden Bengt Jonasson
Deutschland Martin Poguntke
9-Ball
13 FrankreichFrankreich Paris French Open Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Ralf Souquet Deutschland Herbert Friedemann
Deutschland Thomas Hasch
14 Griechenland Athen Strike Brunswick Open – Greece Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Thomas Engert Norwegen Raymond Hauge
Deutschland Andreas Vondenhoff
15 SchwedenSchweden Stockholm Swedish Open Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Thomas Engert Deutschland Herbert Friedemann
Deutschland Christian Reimering
16 NiederlandeNiederlande Rotterdam Netherlands Open Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Ralf Souquet NiederlandeNiederlande Rico Diks
EnglandEngland Lee Tucker
17 Danemark Aarhus Danish Open – Aarhus SchwedenSchweden Tom Storm Deutschland Ralf Souquet Norwegen Raymond Hauge
Deutschland Christian Reimering
18 Schweiz Zürich Nova Park – Swiss Open Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Ralf Souquet Norwegen Raymond Hauge
SchwedenSchweden Bengt Pedersen
19 Deutschland Königswinter Germany Open Deutschland Thomas Engert Deutschland Oliver Ortmann SchwedenSchweden Thomas Mehtala
Deutschland Ralf Souquet
20 Ungarn Budapest Hungarian Open Deutschland Thomas Hasch Finnland Mika Immonen SchwedenSchweden Thomas Mehtala
Deutschland Ralf Souquet
21 1995 FrankreichFrankreich Metz French Open SchwedenSchweden Tom Storm Deutschland Ralf Souquet Deutschland Thomas Engert
Deutschland Günter Geisen
9-Ball
22 Deutschland München German Open Finnland Mika Immonen Deutschland Ralf Souquet Deutschland Oliver Ortmann
SchwedenSchweden Tom Storm
23 Tschechien Prag Czechia Open Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Thomas Engert Deutschland Ralf Souquet
SchwedenSchweden Tom Storm
24 Finnland Helsinki Finland Open Finnland Mika Immonen Turkei Aygun Karabiyik Norwegen Raymond Hauge
Deutschland Ralf Souquet
25 1996 Deutschland Fürth Fürth – German Open Deutschland Ralf Souquet SchwedenSchweden Bengt Pedersen Deutschland Thomas Engert
Deutschland Christian Reimering
9-Ball
26 ItalienItalien Salsomaggiore Brandy Branca – Italian Open Schweiz Samuel Clemann Deutschland Thomas Engert SchwedenSchweden Urban Karlsson
Serbien und Montenegro Šandor Tot
27 Tschechien Prag Czechia Open Deutschland Oliver Ortmann Finnland Mika Immonen Deutschland Herbert Friedemann
Deutschland Christian Reimering
28 SchwedenSchweden Norrtälje Norrtälje Open – Sweden Deutschland Oliver Ortmann Deutschland Thomas Engert Deutschland Christian Reimering
Deutschland Ralf Souquet
29 NiederlandeNiederlande Maastricht Netherlands Open – Maastricht Deutschland Thomas Engert Deutschland Ralf Souquet Deutschland Oliver Ortmann
Finnland Mika Immonen
30 Deutschland Regensburg Germany Open SchwedenSchweden Tom Storm Deutschland Ralf Souquet Deutschland Thomas Engert
SchwedenSchweden Urban Karlsson
1997 kein Turnier ausgetragen
31 1998 SpanienSpanien Vitoria-Gasteiz Spain Open RusslandRussland Jewgeni Stalew Schweiz Samuel Clemann SpanienSpanien David Alcaide
Deutschland Bernd Jahnke
9-Ball
32 Deutschland Rosenheim Germany Open Philippinen Francisco Bustamante NiederlandeNiederlande Rico Diks Deutschland Thomas Engert
NiederlandeNiederlande Alex Lely
33 Polen Toruń Polen Open Deutschland Thomas Engert Danemark Peter Nielsen Schweiz Samuel Clemann
Deutschland Oliver Ortmann
34 SpanienSpanien Barcelona Spain Open Mexiko Ismael Páez Deutschland Bernd Jahnke Deutschland Thomas Engert
NiederlandeNiederlande Alex Lely
35 NiederlandeNiederlande Hoensbroek Netherlands Open Deutschland Oliver Ortmann SchwedenSchweden Tom Storm Danemark Peter Nielsen
Deutschland Andreas Roschkowsky
36 1999 Portugal Lissabon Portugal Open Deutschland Ralf Souquet Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dieter Johns Schweiz Gianni Campagnolo
Mexiko Rafael Martinez
9-Ball
37 Turkei Antalya Turkey Open Deutschland Ralph Eckert Deutschland Christian Reimering Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dieter Johns
NiederlandeNiederlande Alex Lely
38 Deutschland Neuwied German Open NiederlandeNiederlande Alex Lely Philippinen Francisco Bustamante Deutschland Harald Stolka
Danemark Kasper Thygesen
39 RusslandRussland St. Petersburg Russian Open Deutschland Ralf Souquet Schweiz Samuel Clemann Deutschland Michael Schmidt
Deutschland Andreas Vondenhoff
40 Deutschland Krefeld German Open Deutschland Ralf Souquet Finnland Mika Immonen Deutschland Peter Busarac
Deutschland Thomas Engert
41 Finnland Tampere Finland Open SchwedenSchweden Marcus Chamat NiederlandeNiederlande Niels Feijen RusslandRussland Jewgeni Stalew
SchwedenSchweden Tom Storm
42 2000 Portugal Lissabon Portugal Open Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Johnny Archer Danemark Peter Nielsen Deutschland Oliver Ortmann
Deutschland Ralf Souquet
9-Ball
43 ItalienItalien Rom Italy Open Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Johnny Archer NiederlandeNiederlande Nick van den Berg Finnland Mika Immonen
NiederlandeNiederlande Alex Lely
44 RusslandRussland Kaliningrad Russian Open Schweiz Dimitri Jungo NiederlandeNiederlande Alex Lely SchwedenSchweden Tom Storm
RusslandRussland Jewgeni Stalew
45 Deutschland Neuwied German Open Philippinen Francisco Bustamante Deutschland Thomas Engert Finnland Mika Immonen
SchwedenSchweden Marcus Chamat
46 Litauen Kaunas Lithuanian Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Thomas Engert SchwedenSchweden Marcus Chamat
NiederlandeNiederlande Alex Lely
47 Finnland Tampere Finland Open Deutschland Oliver Ortmann NiederlandeNiederlande Niels Feijen Luxemburg Marc Holtz
SchwedenSchweden Niklas Bergendorff
48 2001 Portugal Porto Portugal Open Norwegen Vegar Kristiansen NiederlandeNiederlande Alex Lely SchwedenSchweden Marcus Chamat
Portugal Henrique Correia
9-Ball
49 Liechtenstein Vaduz Lichtenstein Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Christian Reimering Deutschland Harald Stolka
Deutschland Martin Poguntke
50 EnglandEngland Hull England Open ItalienItalien Fabio Petroni NiederlandeNiederlande Rico Diks Polen Radosław Babica
Danemark Peter Nielsen
51 OsterreichÖsterreich Salzburg Austrian Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Michael Schmidt Deutschland Thomas Engert
Deutschland Oliver Ortmann
52 Finnland Tampere Finland Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen Deutschland Christian Reimering Deutschland Michael Schmidt
Finnland Aki Heiskanen
53 2002 Deutschland Willingen German Open Tschechien Roman Hybler Deutschland Klaus Zobrekis Danemark Kasper Thygesen
Deutschland Andreas Roschkowsky
9-Ball
54 OsterreichÖsterreich Salzburg Austria Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg Finnland Marko Lohtander Philippinen Francisco Bustamante
Deutschland Oliver Ortmann
55 RusslandRussland St. Petersburg Russian Open Deutschland Ralf Souquet NiederlandeNiederlande Niels Feijen Deutschland Michael Schmidt
SchwedenSchweden Sten Jarledal
56 NiederlandeNiederlande Weert Netherlands Open SchwedenSchweden Niklas Bergendorff SchwedenSchweden Tom Storm NiederlandeNiederlande Niels Feijen
FrankreichFrankreich Stephan Cohen
57 Finnland Tampere Finland Open SchwedenSchweden Erik Weiselius NiederlandeNiederlande Alex Lely Polen Radosław Babica
SchwedenSchweden Tom Storm
58 2003 Belgien Antwerpen Belgium Open SchwedenSchweden Tom Storm Deutschland Oliver Ortmann Polen Mariusz Roter
NiederlandeNiederlande Rico Diks
9-Ball
59 OsterreichÖsterreich Rankweil Austria Open SchwedenSchweden Niklas Bergendorff Deutschland Thorsten Hohmann NiederlandeNiederlande Alex Lely
Finnland Marko Lohtander
60 NiederlandeNiederlande Weert Netherlands Open Deutschland Thorsten Hohmann NiederlandeNiederlande Nick van den Berg Deutschland Michael Schmidt
NiederlandeNiederlande Niels Feijen
61 Deutschland Neuwied German Open SchwedenSchweden Tom Storm Deutschland Thomas Engert Deutschland Florian Hammer
Deutschland Ralf Souquet
62 Belgien Kortrijk Belgium Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Oliver Ortmann SchwedenSchweden Marcus Chamat
Deutschland Thorsten Schober
63 2004 ItalienItalien Monfalcone Italian Open Deutschland Thomas Engert Deutschland Thorsten Hohmann Deutschland Oliver Ortmann
NiederlandeNiederlande Alex Lely
9-Ball
64 Deutschland Sindelfingen German Open Deutschland Oliver Ortmann EnglandEngland Daryl Peach Polen Radosław Babica
NiederlandeNiederlande Niels Feijen
65 OsterreichÖsterreich Rankweil Austrian Open SchwedenSchweden Marcus Chamat NiederlandeNiederlande Niels Feijen EnglandEngland Daryl Peach
Griechenland John Vassalos
66 NiederlandeNiederlande Weert Dutch Open Serbien Šandor Tot NiederlandeNiederlande Alex Lely NiederlandeNiederlande Niels Feijen
Deutschland Oliver Ortmann
67 Danemark Kopenhagen Denmark Open SpanienSpanien Samir Kaddur Tschechien Roman Hybler Deutschland Jakob Belka
SchwedenSchweden Marcus Chamat
68 SpanienSpanien Málaga Spanish Open Serbien Šandor Tot Deutschland Ralf Souquet Deutschland Thorsten Hohmann
NiederlandeNiederlande Rico Diks
69 2005 Belgien Gent Belgium Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen Deutschland Andreas Roschkowsky Norwegen Roger Lysholm
EnglandEngland Imran Majid
9-Ball
70 ItalienItalien Monfalcone Italy Open NiederlandeNiederlande Alex Lely Serbien Šandor Tot NiederlandeNiederlande Niels Feijen
Tschechien Roman Hybler
71 Deutschland Sindelfingen German Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg SchwedenSchweden Marcus Chamat Ungarn Vilmos Földes
Deutschland Jörn Kaplan
72 OsterreichÖsterreich Rankweil Austrian Open Finnland Markus Juva Malta Tony Drago EnglandEngland Daryl Peach
NiederlandeNiederlande Niels Feijen
73 NiederlandeNiederlande Weert Netherlands Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen SchwedenSchweden Marcus Chamat Deutschland Ralf Souquet
Polen Radosław Babica
74 Schweiz Frauenfeld Swiss Open Deutschland Thomas Engert Deutschland Andreas Roschkowsky EnglandEngland Imran Majid
Deutschland Thorsten Hohmann
75 SpanienSpanien Málaga Costa del Soll Open Deutschland Christian Reimering Deutschland Thomas Engert EnglandEngland Imran Majid
Deutschland Andreas Roschkowsky
76 2006 Tschechien Prag Czech Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg EnglandEngland Darren Appleton ItalienItalien Fabio Petroni
FrankreichFrankreich Stephan Cohen
9-Ball
77 ItalienItalien Monfalcone Italy Open EnglandEngland Imran Majid Deutschland Thomas Engert NiederlandeNiederlande Niels Feijen
Deutschland Sven Pauritsch
78 Deutschland Sindelfingen Germany Open Deutschland Harald Stolka Deutschland Oliver Ortmann NiederlandeNiederlande Niels Feijen
Ungarn Vilmos Földes
79 OsterreichÖsterreich Rankweil Austria Open SchwedenSchweden Marcus Chamat NiederlandeNiederlande Nick van den Berg Deutschland Thomas Engert
NiederlandeNiederlande Niels Feijen
80 NiederlandeNiederlande Weert Netherlands Open NiederlandeNiederlande Alex Lely Deutschland Oliver Ortmann SpanienSpanien David Alcoberro
Deutschland Thomas Engert
81 Schweiz Frauenfeld Swiss Open Schottland Jonni Fulcher Malta Tony Drago OsterreichÖsterreich Dejan Dabovic
SpanienSpanien Francisco Díaz-Pizarro
82 SpanienSpanien Málaga Spain Open ItalienItalien Fabio Petroni NiederlandeNiederlande Niels Feijen OsterreichÖsterreich Martin Kempter
Deutschland Oliver Ortmann
83 2007 Tschechien Liberec Czech Open Polen Wojciech Trajdos RusslandRussland Konstantin Stepanow Philippinen Marlon Manalo
Deutschland Thomas Engert
9-Ball
84 ItalienItalien Castel Volturno Italy Open Deutschland Christian Reimering RusslandRussland Konstantin Stepanow EnglandEngland Darren Appleton
Schweiz Marco Tschudi
85 Deutschland Sindelfingen German Open EnglandEngland Daryl Peach Schweiz Dimitri Jungo Deutschland Ralf Souquet
SpanienSpanien David Alcaide
86 OsterreichÖsterreich Rankweil Austria Open Griechenland John Vassalos Malta Tony Drago Finnland Markus Juva
NiederlandeNiederlande Nick van den Berg
87 NiederlandeNiederlande Weert Netherlands Open EnglandEngland Imran Majid Tschechien Roman Hybler EnglandEngland Mark Gray
RusslandRussland Ruslan Tschinachow
88 Schweiz Frauenfeld Swiss Open EnglandEngland Mark Gray Ungarn Vilmos Földes Deutschland Oliver Ortmann
SpanienSpanien David Alcaide
89 SpanienSpanien Málaga Costa del Sol Open ItalienItalien Bruno Muratore Polen Radosław Babica NiederlandeNiederlande Niels Feijen
EnglandEngland Mark Gray
90 2008 FrankreichFrankreich Paris French Open Malta Tony Drago Deutschland Christian Reimering Schweiz Marco Tschudi
Finnland Markus Juva
9-Ball
91 ItalienItalien Castel Volturno Italy Open EnglandEngland Darren Appleton ItalienItalien Bruno Muratore EnglandEngland Mark Gray
OsterreichÖsterreich Martin Kempter
92 Deutschland Sindelfingen German Open Deutschland Thomas Engert ItalienItalien Fabio Petroni Finnland Markus Juva
EnglandEngland Karl Boyes
93 OsterreichÖsterreich Rankweil Austrian Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg EnglandEngland Imran Majid NiederlandeNiederlande Niels Feijen
Polen Mateusz Śniegocki
94 NiederlandeNiederlande Weert Netherlands Open Deutschland Ralf Souquet Turkei Mehmet Cankurt NiederlandeNiederlande Niels Feijen
RusslandRussland Konstantin Stepanow
95 Schweiz Payerne Swiss Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Christian Reimering NiederlandeNiederlande Nick van den Berg
EnglandEngland Phil Burford
96 SpanienSpanien Málaga Costa del Sol Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen SchwedenSchweden Marcus Chamat Serbien Šandor Tot
Malta Tony Drago
97 2009 FrankreichFrankreich Paris French Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen OsterreichÖsterreich Mario He Polen Tomasz Kapłan
Deutschland Ralf Souquet
9-Ball
98 ItalienItalien Castel Volturno Italy Open SpanienSpanien David Alcaide Deutschland Ralf Souquet Deutschland Marko Vogel
EnglandEngland Craig Osborne
99 Deutschland Sindelfingen German Open Deutschland Ralf Souquet EnglandEngland Imran Majid Deutschland Thomas Engert
Polen Michał Czarnecki
10-Ball
100 OsterreichÖsterreich Rankweil Austrian Open SchwedenSchweden Marcus Chamat EnglandEngland Darren Appleton NiederlandeNiederlande Niels Feijen
Deutschland Jakob Belka
9-Ball
101 NiederlandeNiederlande Weert Netherlands Open Deutschland Oliver Ortmann EnglandEngland Imran Majid Polen Mateusz Śniegocki
EnglandEngland Darren Appleton
102 Portugal Porto Portugal Open EnglandEngland Daryl Peach EnglandEngland Imran Majid Deutschland Ralf Souquet
Tschechien Roman Hybler
103 SpanienSpanien Benalmadena Costa del Sol Open EnglandEngland Mark Gray EnglandEngland Karl Boyes Polen Mateusz Śniegocki
SpanienSpanien Francisco Díaz-Pizarro
10-Ball
104 2010 FrankreichFrankreich Paris French Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen EnglandEngland Craig Osborne Malta Tony Drago
Schweiz Dimitri Jungo
9-Ball
105 ItalienItalien Treviso Italy Open EnglandEngland Daryl Peach Polen Mateusz Śniegocki FrankreichFrankreich Stephan Cohen
EnglandEngland Chris Melling
106 Deutschland Brandenburg German Open Deutschland Sascha-Andrej Tege EnglandEngland Karl Boyes ItalienItalien Fabio Petroni
Indien Raj Hundal
10-Ball
107 OsterreichÖsterreich St. Johann Austria Open EnglandEngland Karl Boyes NiederlandeNiederlande Nick van den Berg EnglandEngland Chris Melling
Deutschland Harald Stolka
9-Ball
108 Finnland Vantaa Finland Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg EnglandEngland Karl Boyes EnglandEngland Mark Gray
OsterreichÖsterreich Mario He
10-Ball
109 Portugal Albufeira Portugal Open EnglandEngland Chris Melling SpanienSpanien Carlos Cabello NiederlandeNiederlande Huidji See
Polen Karol Skowerski
9-Ball
110 SpanienSpanien Benalmádena Costa Blanca Open EnglandEngland Darren Appleton SpanienSpanien Francisco Díaz-Pizarro Deutschland Christian Reimering
Deutschland Sascha-Andrej Tege
10-Ball
111 2011 FrankreichFrankreich Paris French Open Deutschland Ralf Souquet NiederlandeNiederlande Nick van den Berg NiederlandeNiederlande Niels Feijen
Norwegen Kristoffer Mindrebøe
9-Ball
112 ItalienItalien Treviso Italy Open Deutschland Ralf Souquet Schottland Jayson Shaw EnglandEngland Chris Melling
NiederlandeNiederlande Niels Feijen
113 OsterreichÖsterreich St. Johann Austria Open EnglandEngland Richard Jones Belgien Serge Das EnglandEngland Mark Gray
Polen Mateusz Śniegocki
114 Deutschland Brandenburg German Open Schweiz Dimitri Jungo Belgien Serge Das Deutschland Manuel Ederer
EnglandEngland Karl Boyes
10-Ball
115 Ungarn Eger Hungary Open Deutschland Ralf Souquet SchwedenSchweden Marcus Chamat Schottland Jayson Shaw
Deutschland Markus Buck
116 ItalienItalien Treviso Treviso Open EnglandEngland Mark Gray SpanienSpanien David Alcaide NiederlandeNiederlande Nick van den Berg
EnglandEngland Darren Appleton
9-Ball
117 2012 Bosnien und Herzegowina Sarajewo Bosnia & Herzegovina Open OsterreichÖsterreich Albin Ouschan Schweiz Dimitri Jungo EnglandEngland Chris Melling
NiederlandeNiederlande Nick van den Berg
9-Ball
118 ItalienItalien Treviso Italy Open Deutschland Dominic Jentsch SpanienSpanien David Alcaide NiederlandeNiederlande Nick van den Berg
EnglandEngland Phil Burford
10-Ball
119 OsterreichÖsterreich St. Johann Austria Open Griechenland Nikos Ekonomopoulos Polen Wojciech Szewczyk Deutschland Nicolas Ottermann
SchwedenSchweden Marcus Chamat
9-Ball
120 Deutschland Brandenburg German Open EnglandEngland Daryl Peach NiederlandeNiederlande Niels Feijen UkraineUkraine Artem Koschowyj
Deutschland Oliver Ortmann
10-Ball
121 Zypern Republik Kyrenia North Cyprus Open Albanien Nick Malai OsterreichÖsterreich Albin Ouschan Schweiz Dimitri Jungo
Deutschland Dominic Jentsch
9-Ball
122 ItalienItalien Treviso European Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg ItalienItalien Fabio Petroni SpanienSpanien David Alcaide
Polen Radosław Babica
123 2013 ItalienItalien Treviso Italy Open RusslandRussland Konstantin Stepanow Schweiz Dimitri Jungo Deutschland Ralf Souquet
OsterreichÖsterreich Albin Ouschan
9-Ball
124 OsterreichÖsterreich St. Johann Austria Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen Griechenland Alexander Kazakis SpanienSpanien David Alcaide
Finnland Petri Makkonen
125 Bosnien und Herzegowina Sarajewo Bosnia & Herzegovina Open Polen Mateusz Śniegocki Polen Tomasz Kapłan EnglandEngland Daryl Peach
FrankreichFrankreich Stephan Cohen
10-Ball
126 Zypern Republik Kyrenia North Cyprus Open RusslandRussland Konstantin Stepanow ItalienItalien Daniele Corrieri NiederlandeNiederlande Niels Feijen
ItalienItalien Bruno Muratore
9-Ball
127 ItalienItalien Cison di Valmarino Castel Brando Open Deutschland Ralf Souquet ItalienItalien Daniele Corrieri EnglandEngland Imran Majid
OsterreichÖsterreich Albin Ouschan
128 ItalienItalien Treviso Treviso Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg EnglandEngland Phil Burford SpanienSpanien David Alcaide
NiederlandeNiederlande Huidji See
10-Ball
129 2014 ItalienItalien Treviso Italian Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg Polen Karol Skowerski NiederlandeNiederlande Niels Feijen
EnglandEngland Mark Gray
9-Ball
130 Zypern Republik Kyrenia North Cyprus Open Deutschland Ralf Souquet EnglandEngland Karl Boyes EnglandEngland Chris Melling
Polen Mieszko Fortuński
131 OsterreichÖsterreich St. Johann Austria Open Estland Denis Grabe Griechenland Nikos Ekonomopoulos NiederlandeNiederlande Niels Feijen
NiederlandeNiederlande Nick van den Berg
132 Slowenien Portorož Slovenian Open Estland Denis Grabe NiederlandeNiederlande Marc Bijsterbosch SchwedenSchweden Marcus Chamat
Norwegen Mats Schjetne
133 NiederlandeNiederlande Leende Dutch Open EnglandEngland Mark Gray Griechenland Nikos Ekonomopoulos Griechenland Alexander Kazakis
OsterreichÖsterreich Mario He
134 ItalienItalien Treviso Treviso Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg NiederlandeNiederlande Niels Feijen Deutschland Kevin Becker
SpanienSpanien Francisco Sánchez
135 2015 ItalienItalien Treviso Italian Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen Griechenland Nick Malai EnglandEngland Karl Boyes
OsterreichÖsterreich Mario He
9-Ball
136 Portugal Vale do Lobo Portugal Open Polen Mateusz Śniegocki SchwedenSchweden Marcus Chamat SpanienSpanien Francisco Sánchez
OsterreichÖsterreich Mario He
137 Deutschland Baunatal German Open Finnland Petri Makkonen Polen Konrad Juszczyszyn Deutschland Florian Hammer
EnglandEngland Karl Boyes
138 OsterreichÖsterreich St. Johann Austrian Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen Deutschland Joshua Filler SpanienSpanien Francisco Díaz-Pizarro
Deutschland Sebastian Ludwig
139 NiederlandeNiederlande Leende Dutch Open OsterreichÖsterreich Albin Ouschan EnglandEngland Imran Majid Deutschland Sebastian Ludwig
Schottland Jonni Fulcher
140 ItalienItalien Treviso Treviso Open EnglandEngland Mark Gray Griechenland Alexander Kazakis Norwegen Mats Schjetne
Deutschland Oliver Ortmann
141 2016 ItalienItalien Treviso Italian Open Polen Mieszko Fortuński Deutschland Ralf Souquet Schottland Jayson Shaw
Griechenland Nikos Ekonomopoulos
9-Ball
142 OsterreichÖsterreich St. Johann Austrian Open EnglandEngland Mark Gray Schweiz Ronald Regli Deutschland Joshua Filler
NiederlandeNiederlande Marco Teutscher
143 Zypern Republik Kyrenia North Cyprus Open OsterreichÖsterreich Mario He Griechenland Nikos Ekonomopoulos Schottland Jayson Shaw
Finnland Mika Immonen
144 Albanien Tirana Albanian Open Polen Mateusz Śniegocki Deutschland Joshua Filler Polen Wojciech Szewczyk
RusslandRussland Ruslan Tschinachow
145 NiederlandeNiederlande Leende Dutch Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen SpanienSpanien David Alcaide Polen Wojciech Szewczyk
SpanienSpanien Francisco Sánchez
146 ItalienItalien Treviso Treviso Open SpanienSpanien David Alcaide Deutschland Joshua Filler Polen Mieszko Fortuński
NiederlandeNiederlande Niels Feijen
147 2017 ItalienItalien Treviso Italian Open Deutschland Ralf Souquet RusslandRussland Ruslan Tschinachow EnglandEngland Daryl Peach
Estland Denis Grabe
9-Ball
148 Portugal Albufeira Portugal Open NiederlandeNiederlande Nick van den Berg SpanienSpanien David Alcaide EnglandEngland Mark Gray
Deutschland Ralf Souquet
149 OsterreichÖsterreich St. Johann Austrian Open OsterreichÖsterreich Mario He SpanienSpanien Francisco Sánchez OsterreichÖsterreich Albin Ouschan
Deutschland Joshua Filler
150 NiederlandeNiederlande Leende Dutch Open RusslandRussland Ruslan Tschinachow Deutschland Christoph Reintjes RusslandRussland Sergei Luzker
OsterreichÖsterreich Albin Ouschan
151 OsterreichÖsterreich Klagenfurt Klagenfurt Open Deutschland Ralf Souquet Deutschland Sebastian Ludwig Polen Mateusz Śniegocki
Estland Denis Grabe
152 ItalienItalien Treviso Treviso Open Polen Wiktor Zieliński OsterreichÖsterreich Mario He Estland Denis Grabe
Albanien Eklent Kaçi
153 2018 ItalienItalien Treviso Treviso Open Albanien Eklent Kaçi OsterreichÖsterreich Albin Ouschan SpanienSpanien Francisco Díaz-Pizarro
EnglandEngland Imran Majid
9-Ball
154 OsterreichÖsterreich St. Johann Sankt Johann i. P. Open Griechenland Alexander Kazakis Estland Denis Grabe Albanien Eklent Kaçi
OsterreichÖsterreich Mario He
155 NiederlandeNiederlande Veldhoven Veldhoven Open OsterreichÖsterreich Mario He Albanien Eklent Kaçi NiederlandeNiederlande Niels Feijen
SpanienSpanien David Alcaide
156 NiederlandeNiederlande Leende Leende Open[2] Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shane van Boening Albanien Eklent Kaçi Litauen Pijus Labutis
OsterreichÖsterreich Albin Ouschan
157 OsterreichÖsterreich Klagenfurt Klagenfurt Open[3] OsterreichÖsterreich Mario He EnglandEngland Mark Gray Ungarn Oliver Szolnoki
NiederlandeNiederlande Marc Bijsterbosch
158 ItalienItalien Treviso Treviso Open[4] RusslandRussland Fjodor Gorst Polen Mateusz Śniegocki OsterreichÖsterreich Maximilian Lechner
Polen Tomasz Kapłan
159 2019 NiederlandeNiederlande Leende Leende Open[5] Deutschland Joshua Filler RusslandRussland Ruslan Tschinachow OsterreichÖsterreich Maximilian Lechner
Deutschland Ralf Souquet
9-Ball
160 ItalienItalien Treviso Treviso Open Polen Konrad Juszczyszyn NiederlandeNiederlande Ivar Saris Litauen Pijus Labutis
Polen Mateusz Śniegocki
161 OsterreichÖsterreich St. Johann Sankt Johann i. P. Open Albanien Eklent Kaçi Deutschland Joshua Filler Deutschland Ralf Souquet
Griechenland Damianos Giallourakis
162 NiederlandeNiederlande Veldhoven Veldhoven Open OsterreichÖsterreich Mario He Estland Denis Grabe Deutschland Joshua Filler
NiederlandeNiederlande Marc Bijsterbosch
163 OsterreichÖsterreich Klagenfurt Klagenfurt Open Griechenland Alexander Kazakis NiederlandeNiederlande Marc Bijsterbosch Norwegen Mats Schjetne
Estland Denis Grabe
164 Turkei Antalya Antalya Open Estland Denis Grabe Albanien Eklent Kaçi RusslandRussland Fjodor Gorst
SpanienSpanien David Alcaide
165 2020 ItalienItalien Treviso Treviso Open Schottland Jayson Shaw Albanien Eklent Kaçi RusslandRussland Fjodor Gorst
Polen Mateusz Śniegocki
9-Ball
166 2021 OsterreichÖsterreich St. Johann St. Johann i. P. Open[6] Deutschland Joshua Filler OsterreichÖsterreich Mario He SpanienSpanien Francisco Sánchez
SpanienSpanien David Alcaide
9-Ball
167 Slowenien Laško Laško Open[7][8] SpanienSpanien Francisco Sánchez Griechenland Alexander Kazakis Polen Konrad Juszczyszyn
Syrien Mohammad Soufi
168 Turkei Antalya Antalya Open SpanienSpanien Francisco Sánchez Kroatien Aleksa Pecelj NiederlandeNiederlande Marc Bijsterbosch
Polen Mariusz Skoneczny
169 ItalienItalien Treviso Treviso Open Polen Wiktor Zieliński Norwegen Mats Schjetne SpanienSpanien Francisco Sánchez
SpanienSpanien David Alcaide
170 2022 Slowenien Laško Laško Open Polen Wiktor Zieliński Deutschland Joshua Filler Polen Wojciech Szewczyk
Albanien Eklent Kaçi
9-Ball
171 ItalienItalien Treviso Treviso Open Deutschland Joshua Filler Albanien Eklent Kaçi Polen Wiktor Zieliński
Polen Tomasz Kaplan
172 OsterreichÖsterreich St. Johann Sankt Johann i. P. Open NiederlandeNiederlande Niels Feijen SpanienSpanien Francisco Sánchez Ungarn Oliver Szolnoki
Schweiz Dimitri Jungo

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hall of Fame Euro-Tour Winners. (Nicht mehr online verfügbar.) In: eurotouronline.eu. European Pocket Billiard Federation, archiviert vom Original am 21. September 2013; abgerufen am 4. Februar 2016.
  2. Thomas Overbeck: Van Boening conquers Europe. In: azbilliards.com. 23. September 2018, abgerufen am 20. Juni 2021 (englisch).
  3. Thomas Overbeck: Mario He keeps the trophy in Austria. In: azbilliards.com. 13. Oktober 2018, abgerufen am 20. Juni 2021 (englisch).
  4. Thomas Overbeck: Fedor Gorst goes all the way. In: azbilliards.com. 17. November 2018, abgerufen am 20. Juni 2021 (englisch).
  5. Thomas Overbeck: „Killer“-Filler wins the Dynamic Billard Leende Open 2019. In: azbilliards.com. 10. Februar 2019, abgerufen am 20. Juni 2021 (englisch).
  6. Thomas Overbeck: Joshua Filler wins the Dynamic Billard St. Johann i.P. Open 2021. In: epbf.com. European Pocket Billiard Federation, 20. Juni 2021, abgerufen am 20. Juni 2021 (englisch).
  7. David Morris: Francisco Sanchez-Ruiz wins his ever first Eurotour stop. In: epbf.com. European Pocket Billiard Federation, 14. August 2021, abgerufen am 11. September 2021 (englisch).
  8. Euro Tour - Laško Open – Draw & Results. In: epbf.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 11. September 2021 (englisch).