Saint-Jean (Haute-Garonne)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saint-Jean
Sant Joan lo Vièlh
Wappen von Saint-Jean
Saint-Jean (Frankreich)
Saint-Jean
Region Okzitanien
Département Haute-Garonne
Arrondissement Toulouse
Kanton Toulouse-9
Gemeindeverband Toulouse Métropole
Koordinaten 43° 40′ N, 1° 30′ OKoordinaten: 43° 40′ N, 1° 30′ O
Höhe 145–211 m
Fläche 5,94 km2
Einwohner 10.733 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 1.807 Einw./km2
Postleitzahl 31240
INSEE-Code
Website www.mairie-saintjean.fr

Rathaus von Saint-Jean

Saint-Jean (okzitanisch: Sant Joan lo Vièlh) ist eine französische Gemeinde mit 10.733 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Haute-Garonne in der Region Okzitanien; sie gehört zum Arrondissement Toulouse und zum Kanton Toulouse-9. Die Einwohner heißen Saint-Jeannais.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am südlichen Gemeinderand fließt die Sausse. Umgeben wird Saint-Jean von den Nachbargemeinden Saint-Geniès-Bellevue im Norden, Rouffiac-Tolosan im Osten, Montrabé im Süden und L’Union im Westen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dem Malteserorden beginnt die Geschichte des Ortes spätestens im 12. Jahrhundert, als die Ritter hier ein Priorat an dem Ort Estaquebiau begründeten. Zwischenzeitlich trug der Ort den Namen Saint-Jean de Kyrie-Eleison während der Revolutionszeiten (ab 1790). Seit 1868 ist der Name lediglich Saint-Jean.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 650 1.887 4.787 6.512 7.168 8.362 9.339 10.281

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Jean mit Glockenturm
  • Kirche Saint-Jean

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes de la Haute-Garonne. Flohic Editions, Band 2, Paris 2000, ISBN 2-84234-081-7, S. 1555–1558.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Jean (Haute-Garonne) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien