Sommeval

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sommeval
Wappen von Sommeval
Sommeval (Frankreich)
Sommeval
Region Grand Est
Département Aube
Arrondissement Troyes
Kanton Les Riceys
Gemeindeverband Troyes Champagne Métropole
Koordinaten 48° 10′ N, 3° 58′ OKoordinaten: 48° 10′ N, 3° 58′ O
Höhe 175–298 m
Fläche 9,57 km2
Einwohner 315 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 33 Einw./km2
Postleitzahl 10320
INSEE-Code

Sommeval ist eine französische Gemeinde mit 315 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Aube in der Region Grand Est.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt 17 Kilometer südwestlich von Troyes. Die Nachbargemeinden von Sommeval sind Vauchassis und Bouilly im Norden, Javernant im Osten, Saint-Phal im Süden und Maraye-en-Othe im Südwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009 2016
Einwohner 157 144 163 235 235 278 326 315

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sommeval ist der Geburtsort von General Gaston Billotte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sommeval – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien