La Rivière-de-Corps

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
La Rivière-de-Corps
Wappen von La Rivière-de-Corps
La Rivière-de-Corps (Frankreich)
La Rivière-de-Corps
Region Grand Est
Département Aube
Arrondissement Troyes
Kanton Saint-André-les-Vergers
Gemeindeverband Troyes Champagne Métropole
Koordinaten 48° 17′ N, 4° 1′ OKoordinaten: 48° 17′ N, 4° 1′ O
Höhe 108–136 m
Fläche 7,26 km2
Einwohner 3.253 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 448 Einw./km2
Postleitzahl 10440
INSEE-Code
Website www.larivieredecorps.fr

Hotel de ville (Rathaus)

La Rivière-de-Corps ist eine französische Gemeinde mit 3253 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Aube in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Troyes und zum Kanton Saint-André-les-Vergers.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt im Ballungsraum westlich von Troyes. Nachbargemeinden sind Sainte-Savine im Norden, Saint-André-les-Vergers im Osten, Saint-Germain im Süden und Torvilliers im Westen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2015
Einwohner 946 1.469 1.830 2.631 2.952 2.954 3.253

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: La Rivière-de-Corps – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien