Middle-Brother-Nationalpark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Middle-Brother-Nationalpark
Bangalow Palm (Archontophoenix cunninghamiana) im Middle-Brother-Nationalpark
Bangalow Palm (Archontophoenix cunninghamiana) im Middle-Brother-Nationalpark
Middle-Brother-Nationalpark (New South Wales)
Paris plan pointer b jms.svg
-31.694166666667152.67083333333Koordinaten: 31° 41′ 39″ S, 152° 40′ 15″ O
Lage: New South Wales, Australien
Besonderheit: Küstenlandschaft, Hügel, Eukalyptuswald, Regenwald
Nächste Stadt: Laurieton
Fläche: 18,3 km²
Gründung: 1. Januar 1999
i2i3i6

Der Middle-Brother-Nationalpark ist ein Nationalpark im Nordosten des australischen Bundesstaates New South Wales. Die nächstgelegene Kleinstadt ist Laurieton. Er liegt um den mittleren der drei Berge, die Three Brothers genannt werden. Der nördliche dieser Berge, der Northern Brother oder Dooragan, liegt im nordwestlich anschließenden Dooragan-Nationalpark.

Der Park besitzt eine Fläche von 1830 ha. Die hohe jährliche Regenmenge und die vulkanischen Böden ließen dort einen besonders schönen Eukalyptuswald und warm-gemäßigten Regenwald wachsen. Der Flooded Gum (Eucalyptus grandis) und der Blackbutt (Eucalyptus piluaris) wachsen in geschützten Lagen.

Weblinks[Bearbeiten]

Middle Brother National Park. Office of Environment & Heritage. NSW National Parks and Wildlife Service