Nekrolog August 2022

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nekrolog

◄◄20182019202020212022

Nekrolog 2022: Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Weitere Ereignisse | Allgemeiner Nekrolog 2022

August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bearbeitungshinweis: Neue Todesfälle bitte absteigend nach Tagen geordnet eintragen. Die Todesfälle desselben Tages bitte in alphabetischer Reihenfolge einfügen.

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
8. August Julián Estrada kolumbianischer Anthropologe und Journalist ? [1]
8. August Armando Gostanián argentinischer Unternehmer 88 [2]
8. August Olivia Newton-John britisch-australische Sängerin und Schauspielerin 73 [3]
8. August Zofia Posmysz polnische Widerständskämpferin, KZ-Überlebende, Redakteurin und Autorin 98 [4]
8. August Jozef Tomko slowakischer Kardinal 98 [5]
7. August Ezekiel Alebua salomonischer Politiker 75 [6]
7. August Elana Dykewomon US-amerikanische Schriftstellerin 72 [7]
7. August Anatoli Filiptschenko sowjetischer Kosmonaut 94 [8]
7. August Eike Christian Hirsch deutscher Journalist und Schriftsteller 85 [9]
7. August Raúl Garrido kolumbianischer Komponist 79 [10]
7. August Omar Khalid Khorasani pakistanischer Terrorist ? [11]
7. August David McCullough US-amerikanischer Historiker, Biograf und Erzähler 89 [12]
7. August Robert Moskal US-amerikanischer Bischof 84 [13]
7. August Roger E. Mosley US-amerikanischer Schauspieler 83 [14]
7. August Leandro Lo brasilianischer Kampfsportler 33 [15]
7. August Aranza Peña mexikanische Schauspielerin 25 [16]
6. August Carlo Bonomi italienischer Synchronsprecher und Clown 85 [17]
6. August Lothar Knessl österreichischer Musikjournalist, Komponist und Kurator 95 [18]
6. August Buddy Leach US-amerikanischer Politiker 88 [19]
6. August Simona Sandulescu rumänische Sängerin und Organistin 43 [20]
6. August Koru Tito kiribatischer Geistlicher 61 [21]
6. August John Walter Yanta US-amerikanischer Bischof 90 [22]
5. August Ana Luísa Amaral portugiesische Dichterin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin 66 [23]
5. August Johanna Anderka deutsche Schriftstellerin und Lyrikerin 89 [24]
5. August Vito Annicchiarico italienischer Schauspieler 88 [25]
5. August Diego Bertie peruanischer Schauspieler und Sänger 54 [26]
5. August Jean-Jacques Cassiman belgischer Genetiker 79 [27]
5. August Reginald Michael Cawcutt südafrikanischer Bischof 83 [28]
5. August Judith Durham australische Musikerin 79 [29]
5. August Clu Gulager US-amerikanischer Schauspieler 93 [30]
5. August Ali Haidar syrischer Offizier 90 [31]
5. August Felix Kolmer tschechischer Physiker und Holocaustüberlebender 100 [32]
5. August Harald Landefeld deutscher Sportjournalist 96 [33]
5. August Mike Lang US-amerikanischer Jazz- und Studiomusiker 80 [34]
5. August Bob Lay australischer Leichtathlet 78 [35]
5. August Caroline Pauwels belgische Kommunikationswissenschaftlerin und Universitätsrektorin 58 [36]
5. August Jô Soares brasilianischer Autor, Schauspieler, Fernsehmoderator, Dramaturg und Theaterregisseur 84 [37]
4. August Neil Castles US-amerikanischer Automobilrenn- und Stuntfahrer 88 [38]
4. August Johnny Famechon australischer Boxer 77 [39]
4. August Sam Gooden US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger 87 [40]
4. August Wolfgang Haustein deutscher Fußballspieler und -trainer 80 [41]
4. August Albert Longchamp Schweizer Ordensgeistlicher, Schriftsteller und Journalist 80 [42]
4. August Akin Mabogunje nigerianischer Geograph 90 [43]
4. August Albert Woodfox US-amerikanischer Gefängnisinsasse und Autor 75 [44]
3. August Nerijus Bilevičius litauischer Mörder 42 [45]
3. August Mithilesh Chaturvedi indischer Schauspieler 67 [46]
3. August Raymond Damadian US-amerikanischer Mediziner 86 [47]
3. August Roy Hackett jamaikanisch-britischer Aktivist 93 [48]
3. August Imdaad Hamid indonesischer Politiker 78 [49]
3. August Alastair Little britischer Koch und Kochbuchautor 72 [50]
3. August Franz Marijnen belgischer Regisseur und Theaterleiter 79 [51]
3. August Nicky Moore britischer Sänger 75 [52]
3. August Villiam Vecchi italienischer Fußballspieler und -trainer 73 [53]
3. August Jackie Walorski US-amerikanische Politikerin 58 [54]
2. August Melissa Bank US-amerikanische Schriftstellerin 61 [55]
2. August Alexander Batschilo russischer Schriftsteller und Drehbuchautor 62 [56]
2. August Axel Fenner deutscher Pädiater und Hochschullehrer 87 .[57]
2. August Sam Gannon britischer Schauspieler 31 .[58]
2. August Friedrich-Wilhelm von Herrmann deutscher Philosoph 87 [59]
2. August Joo Don-sik südkoreanischer Politiker 85 [60]
2. August Lucien Kroll belgischer Architekt 95 [61]
2. August Adolfo Navajas Artaza argentinischer Politiker und Unternehmer 97 [62]
2. August Zbyszko Piwoński polnischer Politiker 93 [63]
2. August Clayton Ruby kanadischer Rechtsanwalt und Aktivist 80 [64]
2. August Vin Scully US-amerikanischer Sportreporter 94 [65]
2. August Rolf Steeb deutscher Fußballspieler 82 [66]
2. August Josef Wilfling deutscher Kriminalbeamter und Autor 75 [67]
1. August Lennart Back schwedischer Leichtathlet 89 [68]
1. August Carlos Blixen uruguayischer Basketballspieler 85 [69]
1. August Rosa de Castilla mexikanische Sängerin und Schauspielerin 90 [70]
1. August Charles Crofford Dockery US-amerikanischer Unternehmer 89 [71]
1. August Hugo Fernández uruguayischer Fußballspieler und -trainer 77 [72]
1. August Teresa Ferenc polnische Dichterin 88 [73]
1. August Michail Golowatow sowjetischer bzw. russischer Armeeoffizier und Geheimdienstler 72 [74]
1. August John Hughes schottischer Fußballspieler 79 [75]
1. August Anastassija Kobsarenko ukrainische Bibliothekarin 88 [76]
1. August Mira Kolzowa sowjetische Balletttänzerin 83 [77]
1. August Concept Lapierre französischer Hellseher und Mediziner 91 [78]
1. August Michael Marx deutscher Musiker 66 [79]
1. August Cont Mhlanga simbabwischer Dramatiker 64 [80]
1. August Joseph Mondello US-amerikanischer Politiker 84 [81]
1. August Sarathi indischer Schauspieler 80 [82]
1. August Silvia Sigal argentinische Soziologin, Wissenschaftlerin und Autorin 82 [83]
1. August Pantur Silaban indonesischer Physiker 84 [84]
1. August Robert E. Simanek US-amerikanischer Marinesoldat und Koreakriegveteran 92 [85]
1. August Lars Tate US-amerikanischer American-Football-Spieler 56 [86]
1. August Pedro Vásquez Rossete kolumbianischer Fußballspieler 79 [87]
1. August Hans Weilbächer deutscher Fußballspieler 88 [88]

Datum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeitangabe Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Tod bekannt gegeben am 8. August María Lorenzutti argentinische Schauspielerin und Produzentin ? [89]
Tod bekannt gegeben am 7. August Rostislav Václavíček tschechoslowakischer Fußballspieler 75 [90]
6. August oder 7. August Pedro Manuel Cabal Somoza spanischer Sänger 32 [91]
Tod bekannt gegeben am 6. August Aled Owen walisischer Fußballspieler 88 [92]
Tod bekannt gegeben am 6. August Helga Schmid deutsche Verwaltungsbeamtin 73 [93]
tot aufgefunden am 5. August Anton Graf Schwerin von Krosigk deutscher Verwaltungsjurist und Politiker 97 [94]
Tod bekannt gegeben am 4. August John Michael Herndon US-amerikanischer Schauspieler ? [95]
Tod bekannt gegeben am 4. August Adriana Roel mexikanische Schauspielerin 88 [96]
Tod bekannt gegeben am 3. August Andrejs Rubins lettischer Fußballspieler 43 [97]
Tod bekannt gegeben am 3. August Adrian Thorne englischer Fußballspieler 84 [98]
Tod bekannt gegeben am 2. August Hans Bangerter Schweizer Fußballfunktionär 98 [99]
Tod bekannt gegeben am 2. August Luis Augusto Castro Quiroga kolumbianischer Bischof 80 [100]
Tod bekannt gegeben am 2. August Eckhard Schneider deutscher Kunsthistoriker und Museumsleiter ≈79 [101]
1. August oder 2. August Stavros Psycharis griechischer Journalist und Politiker 77 [102]
Tod bekannt gegeben am 1. August David Cannan britischer Politiker 85 [103]
Tod bekannt gegeben am 1. August Loek den Edel niederländischer Fußballspieler 88 [104]
Tod bekannt gegeben am 1. August Georg E. Grimm deutscher Bassist 77 [105]
Tod bekannt gegeben am 1. August Ilinka Mitreva nordmazedonische Politikerin 72 [106]
Tod bekannt gegeben am 1. August Gary Schroen US-amerikanischer Geheimdienstler 80 [107]