Lottorf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Lottorf
Lottorf
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Lottorf hervorgehoben
54.459.566666666666720Koordinaten: 54° 27′ N, 9° 34′ O
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Schleswig-Flensburg
Amt: Haddeby
Höhe: 20 m ü. NHN
Fläche: 5,78 km²
Einwohner: 227 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 39 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 24878,
24884 (Hahnenkrug)Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/PLZ enthält Text
Vorwahl: 04621
Kfz-Kennzeichen: SL
Gemeindeschlüssel: 01 0 59 056
Adresse der Amtsverwaltung: Rendsburger Str. 54c
24866 Busdorf
Webpräsenz: www.haddeby.de
Bürgermeisterin: Sabine Willprecht (KWVL)
Lage der Gemeinde Lottorf im Kreis Schleswig-Flensburg
Karte

Lottorf (dänisch: Lottorp) ist eine Gemeinde am Rand der Hüttener Berge im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig-Holstein.

Geografie und Verkehr[Bearbeiten]

Lottorf liegt etwa 15 km südlich von Schleswig zwischen der Bundesstraße 77 und der Bundesautobahn 7 nach Rendsburg.

Politik[Bearbeiten]

Seit der Kommunalwahl 2013 hat die Gemeindevertretung neun Mitglieder, die alle der Wählergemeinschaft KWVL angehören.

Wappen[Bearbeiten]

Blasonierung: „Zwischen einer goldenen Doppelflanke, begrenzt von je einem schmalen blauen Pfahl, ein schwarzer Birkhahn mit rotem Kamm und Schnabel über einer schwebenden roten Torfmauer.“[2]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Die Gemeinde ist vorwiegend landwirtschaftlich geprägt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lottorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistikamt Nord – Bevölkerung der Gemeinden in Schleswig-Holstein 4. Quartal 2013 (XLSX-Datei) (Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein