Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung ist einer der ständigen Ausschüsse des Deutschen Bundestages. In der 18. Legislaturperiode, die 2013 begann, hat Patricia Lips (CDU/CSU) den Vorsitz des Ausschusses inne.

Mitglieder der 18. Wahlperiode[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 34 Mitglieder des Ausschusses setzen sich aus 17 Mitgliedern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, 11 Mitgliedern der SPD-Fraktion, sowie jeweils 3 Mitgliedern der Linksfraktion und der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen zusammen.

CDU/CSU - Ordentliches Mitglied CDU/CSU - Stellvertretendes Mitglied SPD - Ordentliches Mitglied SPD - Stellvertretendes Mitglied Die Linke - Ordentliches Mitglied Die Linke - Stellvertretendes Mitglied Bündnis 90/Die Grünen - Ordentliches Mitglied Bündnis 90/Die Grünen - Stellvertretendes Mitglied
Stephan Albani Christoph Bergner Willi Brase Hans-Peter Bartels Nicole Gohlke Agnes Alpers Kai Gehring * Harald Ebner
Katrin Albsteiger Eberhard Gienger Daniela De Ridder Sabine Bätzing-Lichtenthäler Rosemarie Hein * Diana Golze Özcan Mutlu Sylvia Kotting-Uhl
Sybille Benning Rudolf Henke Karamba Diaby Lars Castellucci Ralph Lenkert Azize Tank Beate Walter-Rosenheimer Doris Wagner
Alexandra Dinges-Dierig Bettina Hornhues Saskia Esken Fritz Felgentreu
Thomas Feist Anette Hübinger Oliver Kaczmarek Michael Gerdes
Cemile Giousouf Axel Knoerig Simone Raatz Hubertus Heil
Uda Heller Michael Kretschmer Martin Rabanus Gabriele Katzmarek
Xaver Jung Andreas Lenz René Röspel Carola Reimann
Stefan Kaufmann Reiner Meier Ernst Dieter Rossmann * Dorothee Schlegel
Philipp Lengsfeld Philipp Murmann Marianne Schieder Andrea Wicklein
Patricia Lips Kerstin Radomski Rainer Spiering -
Claudia Lücking-Michel Heinz Riesenhuber
Albert Rupprecht ** Jana Schimke
Tankred Schipanski Tino Sorge
Uwe Schummer Volker Ullrich
Wolfgang Stefinger Marcus Weinberg
Sven Volmering Kai Whittaker
  • * Obleute
  • ** Sprecher

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]