Sojus T-7

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Missionsdaten
Mission: Sojus T-7
NSSDC ID: 1982-080A
Raumschiff: Sojus 7K-ST (GRAU-Index 11F732)
Seriennummer 12L
Masse: 6850 kg
Trägerrakete: Sojus U (GRAU-Index 11A511U)
Rufzeichen: Днепр („Dnepr“)
Besatzung: 3
Start: 19. August 1982, 17:11:52 UTC
Startplatz: Baikonur LC1
Raumstation: Saljut 7
Angekoppelt an Saljut 7: 20. August 1982, 18:32 UTC
Abgekoppelt von Saljut 7: 10. Dezember 1982, 15:45 UTC
Landung: 10. Dezember 1982, 19:02:36 UTC
Landeplatz: 118 km O von Dscheskasgan
Flugdauer: 113d 1h 50m 44s
Erdumkreisungen: ~1.825
Umlaufzeit: 90,3 min
Bahnneigung: 51,6°
Apogäum: 299 km
Perigäum: 289 km
Navigation
Vorherige
Mission:
Sojus T-6
Nachfolgende
Mission:
Sojus T-8

Sojus T-7 ist die Missionsbezeichnung für den Flug eines sowjetischen Sojus-Raumschiffs zur sowjetischen Raumstation Saljut 7. Es war der dritte Besuch eines Sojus-Raumschiffs bei dieser Raumstation und der 67. Flug im sowjetischen Sojusprogramm.

Besatzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Startbesatzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch Popow erreichte damit die sowjetische Rekordmarke von drei Flügen in den Orbit. Weder Serebrow noch Sawizkaja hatten zuvor zu einer Reservemannschaft gehört.

Ersatzmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rückkehrbesatzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Missionsüberblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 19. August 1982 erfolgte der Start vom Weltraumbahnhof Baikonur in der Kasachischen Sozialistischen Sowjetrepublik. Das Raumschiff brachte Versorgungsgüter und Post für die Stammbesatzung der Saljut-Station. Swetlana Sawizkaja wurde die Kommandokapsel der Sojus T-7 als Privatraum zur Verfügung gestellt.

Am 10. Dezember 1982 landete die Rückkehrkapsel mit Walentin Lebedew und Anatoli Beresowoi an Bord nach 113 Tagen 1 Stunde 50 Minuten und 44 Sekunden und 1.825 Erdumrundungen 118 km östlich von Schesqasghan Kasachstan.


Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]