Liste von Persönlichkeiten der Stadt Dortmund

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgende Liste beschäftigt sich mit den Persönlichkeiten der Stadt Dortmund.

In Dortmund geborene Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Folgende Personen wurden in Dortmund bzw. im heutigen Stadtgebiet Dortmunds geboren:

13. bis 17. Jahrhundert[Bearbeiten]

18. Jahrhundert[Bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

1801 bis 1820[Bearbeiten]

1821 bis 1840[Bearbeiten]

1841 bis 1860[Bearbeiten]

1861 bis 1880[Bearbeiten]

Bernhard Hoetger, Skulptur in Bremen
Benno Elkan, Skulptur auf dem Ostfriedhof

1881 bis 1900[Bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

1901 bis 1910[Bearbeiten]

Alexander Möller beim Bundesparteitag der SPD 1973

1911 bis 1920[Bearbeiten]

1921 bis 1930[Bearbeiten]

1931 bis 1940[Bearbeiten]

Dieter Kemper

1941 bis 1950[Bearbeiten]

1951 bis 1960[Bearbeiten]

Karin Bertholdes-Sandrock 2006

1961 bis 1970[Bearbeiten]

Dietmar Bär

1971 bis 1980[Bearbeiten]

ab 1981[Bearbeiten]

Bekannte Einwohner Dortmunds[Bearbeiten]

Hier folgt eine kleine Übersicht von Personen, die in Dortmund gelebt und gewirkt haben, jedoch nicht dort geboren wurden.

  • Schwarzer Ewald, * Ende siebtes Jahrhundert, † vermutlich 690er Jahre in Aplerbeck; Missionar
  • Weißer Ewald, * Ende siebtes Jahrhundert, † vermutlich 690er Jahre in Aplerbeck; Missionar
  • Agnes von der Vierbecke, um 1341 in Hengsen, † 4. Oktober 1378 in Dortmund; „Verräterin“
  • Derick Baegert, * um 1440 in Wesel, † nach 1502 in Wesel; Maler
  • Christoph Scheibler, * 6. Dezember 1589 in Armsfeld, † 10. November 1653 in Dortmund; Philosoph und Theologe
  • Gottschalk Diedrich Baedeker, * 4. November 1713, † 9. April 1784; Verleger
  • Hermann Diedrich Piepenstock, * 6. August 1782 in Iserlohn, † 4. September 1843 in Iserlohn; Kaufmann und Fabrikant
  • Friedrich Harkort, * 22. Februar 1793 in Hagen, † 8. März 1880 in Dortmund; Unternehmer und Politiker
  • Henriette Davidis, * 1. März 1801 in Wengern, † 3. April 1876 in Dortmund; Kochbuchautorin
  • Leopold Hoesch, * 13. Januar 1820 in Düren, † 21. April 1899 in Düren; Industrieller
  • Lambert Lensing; Verleger
  • Franz Lütgenau, * 25. Oktober 1857 in Rheindorf, † 26. April 1931 in Dortmund; Reichstagsabgeordneter
  • Friedrich Springorum, * 1. April 1858, † 16. Mai 1938; Ruhrindustrieller
  • Jordan Mai, * 1. September 1866 in Buer, † 20. Februar 1922 in Dortmund; Franziskaner-Laienbruder
  • Hugo Steinbach, * 6. März 1873 in Heimersheim; Architekt
  • Konrad Haenisch, * 13. März 1876 in Greifswald, † 28. April 1925 in Wiesbaden; Politiker und Journalist
  • Albert Vögler, * 8. Februar 1877 in Essen, † 14. April 1945 in Herdecke; Unternehmer und Politiker
  • Fritz Mielert, * 3. Juli 1879 in Wartha (Neiße), † 4. August 1947 in Dortmund; Fotograf
  • Hans Strobel, * 26. Februar 1881, † 6. Februar 1953; Stadtbaurat und Architekt
  • Emil Pohle, * 27. August 1885 in Hadersleben, † 30. März 1962; Architekt
  • Fritz Henßler, * 12. April 1886 in Altensteig, † 4. Dezember 1953 in Witten; Politiker
  • Franz Gerwin, * 9. Juni 1891 in Lünen a. d. Lippe, † 28. März 1960 in Bochum; Maler
  • Robert Götz, * 9. März 1892 in Betzdorf, † 15. Februar 1978 in Dortmund; Musikpädagoge, Lieddichter und -komponist
  • Siegfried Heimberg, * 9. September 1898 in Madfeld, † 20. Oktober 1965 in Dortmund; Vorsitzender der jüdischen Kultusgemeinde von Westfalen-Lippe
  • Bernhard Temming, * 1902 in Bielefeld, † 1986 in Dortmund; Schriftsetzer, Drucker und Grafiker
  • Charlotte „Lotte“ Temming, * 4. April 1903 in Aachen, † 19. September 1984 in Dortmund; Schriftstellerin und Kabarettistin
  • Gustav Kilian, * 3. November 1907 in Luxemburg, Luxemburg, † 19. Oktober 2000 in Dortmund; Radrennfahrer und -trainer
  • Wilhelm Schüchter, * 15. Dezember 1911 in Siegburg, † 27. Mai 1974 in Dortmund, Generalmusikdirektor und Intendant der Oper
  • Bernhard von Glisczynski, * 13. April 1912 in Berlin, † 17. April 1992 in Dortmund; Manager und Denkmalschützer
  • Willi Daume, * 24. Mai 1913 in Hückeswagen, † 20. Mai 1996 in München; Präsident des Nationalen Olympischen Komitees
  • Karl-Theodor Molinari, * 7. Februar 1915 in Bonn, † 11. Dezember 1993 in Dortmund, General und Gründungsvorsitzender des deutschen Bundeswehrverbandes
  • Erich Konecki, *9. Februar 1920 in Riga, † 2. Februar 2006 in Dortmund, Eishockeyspieler
  • Alfred Preißler, * 9. April 1921 in Duisburg, † 17. Juli 2003 in Duisburg; Fußballspieler
  • Max von der Grün, * 25. Mai 1926 in Bayreuth, † 7. April 2005 in Dortmund; Schriftsteller
  • Heinrich Kwiatkowski, 16. Juli 1926 in Gelsenkirchen; † 23. Mai 2008 in Dortmund;Fußballspieler
  • Ursula Happe, * 20. Oktober 1926 in Danzig; Schwimmerin
  • Josef Reding, * 20. März 1929 in Castrop-Rauxel; Schriftsteller
  • Otti Pfeiffer, * 29. Juli 1931 in Wesel, † 9. August 2001 in Herdecke; Lyrikerin
  • Helge Breloer, * 28. Oktober 1937 in Mönchengladbach; † 23. April 2011 in Dortmund; Wertermittlungs-Expertin für Bäume und Sträucher
  • Sigfried Held, * 7. August 1942 in Freudental; Fußballspieler
  • Harry Rosin, * 1943; Mediziner und Umweltschützer
  • Helmut Rellergerd, * 25. Januar 1945 in Dahle; Autor
  • Gerhard Kilger, * 1946 in Tübingen; Physiker, freier Künstler, Dozent, seit 1988 Direktor der DASA – Arbeitswelt Ausstellung
  • Erich G. Fritz, * 9. Dezember 1946; Bundestagsabgeordneter
  • Sabine Deitmer, * 21. Oktober 1947 in Jena, Autorin
  • Roland Pröll, * 1949 in Unna; Pianist und Musikprofessor, Gründer des Schubert-Wettbewerbs
  • Guntram Schneider * 1951 in Isselhorst, Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Bernhard Rapkay, * 8. Januar 1951 in Ludwigsburg; Europaabgeordneter
  • Gabriella Wollenhaupt, * 21. März 1952 in Neuwied; Krimiautorin
  • Fritz Eckenga, * 30. Januar 1955 in Bochum, Kabarettist
  • Heiko Waßer* 3. Oktober 1957 in Gladbeck, Formel 1 Kommentator
  • Friedrich Küppersbusch, * 24. Mai 1961 in Velbert; Journalist, Autor & Moderator
  • Uwe Rosenberg, * 27. März 1970 in Aurich; Spieleautor
  • Sasha, * 5. Januar 1972 in Soest; Popsänger
  • Der Wolf, * 27. September 1973 in Lüdinghausen; Rapper und Discjockey
  • Tanja Szewczenko, * 26. Juli 1977 in Düsseldorf; Schauspielerin und ehemalige Eiskunstläuferin
  • Cosmo Klein, * 1. November 1978 in Anröchte; Sänger und Songwriter

Stadtoberhäupter[Bearbeiten]

Bürgermeister / Oberbürgermeister[Bearbeiten]

Hermann Heinrich Becker, Oberbürgermeister von 1871 bis 1875
Gerhard Langemeyer, Oberbürgermeister 1999 bis 2009
Maire
Bürgermeister
Oberbürgermeister

Oberstadtdirektoren[Bearbeiten]

Seit 1999 ist der Oberbürgermeister gleichzeitig Chef der Verwaltung der Stadt.

Siehe auch[Bearbeiten]