Fußballer des Jahres (Rumänien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Titel Fußballer des Jahres wird in Rumänien seit 1966 von der Sportzeitung Gazeta Sporturilor vergeben. Seit 2006 führt auch die Spielervereinigung AFR eine Wahl durch. Ebenfalls seit 2006 werden der beste Spieler der rumänischen Liga, der beste rumänische Spieler und der beste Trainer geehrt sowie der Titel Enttäuschung des Jahres verliehen.

Fußballer des Jahres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen.[1][2]

Jahr Sieger Zweiter Dritter
Name Verein(e) Name Verein(e) Name Verein(e)
1966 Nicolae Dobrin Rumänien 1965Rumänien FC Argeș Pitești Vasile Gergely Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Ion Pârcălab Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest
1967 Nicolae Dobrin (2) Rumänien 1965Rumänien FC Argeș Pitești Gheorghe Constantin Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Narcis Coman Rumänien 1965Rumänien FC Argeș Pitești
1968 Florea Dumitrache Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Cornel Dinu Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Lajos Sătmăreanu Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1969 Florea Dumitrache (2) Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Nicolae Dobrin Rumänien 1965Rumänien FC Argeș Pitești Radu Nunweiller Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest
1970 Cornel Dinu Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Necula Răducanu Rumänien 1965Rumänien Rapid Bukarest Florea Dumitrache Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest
1971 Nicolae Dobrin (3) Rumänien 1965Rumänien FC Argeș Pitești Ion Dumitru Rumänien 1965Rumänien Rapid Bukarest Nicolae Lupescu Rumänien 1965Rumänien Rapid Bukarest
1972 Cornel Dinu (2) Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Alexandru Boc Rumänien 1965Rumänien Rapid Bukarest Nicolae Dobrin Rumänien 1965Rumänien FC Argeș Pitești
1973 Ion Dumitru Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Cornel Dinu Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Nicolae Dobrin Rumänien 1965Rumänien FC Argeș Pitești
1974 Cornel Dinu (3) Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Mircea Lucescu Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Ion Dumitru Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1975 Ion Dumitru (2) Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Ion Oblemenco Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Viorel Năstase Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1976 Dudu Georgescu Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Ladislau Boloni Rumänien 1965Rumänien ASA Târgu Mureș Anghel Iordănescu Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1977 Ladislau Boloni Rumänien 1965Rumänien ASA Târgu Mureș Dudu Georgescu Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Alexandru Sătmăreanu Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest
1978 Narcis Coman Rumänien 1965Rumänien CS Târgoviște Nicolae Dobrin Rumänien 1965Rumänien FC Argeș Pitești Costică Ștefănescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova
1979 Ștefan Sameș Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Costică Ștefănescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Marcel Răducanu Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1980 Marcel Răducanu Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Anghel Iordănescu Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Costică Ștefănescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova
1981 Ilie Balaci Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Costică Ștefănescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Ștefan Sameș Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1982 Ilie Balaci (2) Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Costică Ștefănescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Rodion Cămătaru Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova
1983 Ladislau Boloni (2) Rumänien 1965Rumänien ASA Târgu Mureș Silviu Lung Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Costică Ștefănescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova
1984 Silviu Lung Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Gheorghe Hagi Rumänien 1965Rumänien Sportul Studențesc Costică Ștefănescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova
1985 Gheorghe Hagi Rumänien 1965Rumänien Sportul Studențesc Costică Ștefănescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Ladislau Boloni Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1986 Helmuth Duckadam Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Ladislau Boloni Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Miodrag Belodedici Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1987 Gheorghe Hagi (2) Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Miodrag Belodedici Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Rodion Cămătaru Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova
1988 Dorin Mateuț Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Gheorghe Hagi Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest Miodrag Belodedici Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1989 Gheorghe Popescu Rumänien 1965Rumänien Universitatea Craiova Ioan Sabău Rumänien 1965Rumänien Dinamo Bukarest Gheorghe Hagi Rumänien 1965Rumänien Steaua Bukarest
1990 Gheorghe Popescu (2) RumänienRumänien Universitatea Craiova
NiederlandeNiederlande PSV Eindhoven
Iosif Rotariu RumänienRumänien Steaua Bukarest
TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul
Dan Petrescu RumänienRumänien Steaua Bukarest
1991 Gheorghe Popescu (3) NiederlandeNiederlande PSV Eindhoven Gheorghe Hagi SpanienSpanien Real Madrid Ioan Lupescu DeutschlandDeutschland Bayer 04 Leverkusen
1992 Gheorghe Popescu (4) NiederlandeNiederlande PSV Eindhoven Gheorghe Hagi SpanienSpanien Real Madrid Dorinel Munteanu RumänienRumänien Dinamo Bukarest
1993 Gheorghe Hagi (3) ItalienItalien Brescia Calcio Ilie Dumitrescu RumänienRumänien Steaua Bukarest Florin Răducioiu ItalienItalien Brescia Calcio
ItalienItalien AC Mailand
1994 Gheorghe Hagi (4) ItalienItalien Brescia Calcio
SpanienSpanien FC Barcelona
Florin Răducioiu ItalienItalien AC Mailand
SpanienSpanien Espanyol Barcelona
Ioan Lupescu DeutschlandDeutschland Bayer 04 Leverkusen
1995 Gheorghe Popescu (5) EnglandEngland Tottenham Hotspur
SpanienSpanien FC Barcelona
Gheorghe Hagi SpanienSpanien FC Barcelona Daniel Prodan RumänienRumänien Steaua Bukarest
1996 Gheorghe Popescu (6) SpanienSpanien FC Barcelona Gheorghe Hagi SpanienSpanien FC Barcelona
TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul
Viorel Moldovan SchweizSchweiz Neuchâtel Xamax
SchweizSchweiz Grasshopper Club Zürich
1997 Gheorghe Hagi (5) TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul Dan Petrescu EnglandEngland FC Chelsea Marius Lăcătuș RumänienRumänien Steaua Bukarest
1998 Adrian Ilie SpanienSpanien FC Valencia Gheorghe Popescu TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul Gheorghe Hagi TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul
1999 Gheorghe Hagi (6) TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul Dan Petrescu EnglandEngland FC Chelsea Adrian Ilie SpanienSpanien FC Valencia
2000 Gheorghe Hagi (7) TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul Cristian Chivu NiederlandeNiederlande Ajax Amsterdam Gheorghe Popescu TurkeiTürkei Galatasaray Istanbul
2001 Cosmin Contra SpanienSpanien Deportivo Alavés
ItalienItalien AC Mailand
Marius Niculae RumänienRumänien Dinamo Bukarest
PortugalPortugal Sporting Lissabon
Cristian Chivu NiederlandeNiederlande Ajax Amsterdam
2002 Cristian Chivu NiederlandeNiederlande Ajax Amsterdam Adrian Mutu ItalienItalien Hellas Verona
ItalienItalien AC Parma
Cosmin Contra ItalienItalien AC Mailand
SpanienSpanien Atlético Madrid
2003 Adrian Mutu ItalienItalien AC Parma
EnglandEngland FC Chelsea
Cristian Chivu NiederlandeNiederlande Ajax Amsterdam
ItalienItalien AS Rom
Bogdan Lobonț NiederlandeNiederlande Ajax Amsterdam
2004 Ionel Dănciulescu RumänienRumänien Dinamo Bukarest Adrian Neaga RumänienRumänien Steaua Bukarest Mirel Rădoi RumänienRumänien Steaua Bukarest
2005 Adrian Mutu (2) ItalienItalien Juventus Turin Mirel Rădoi RumänienRumänien Steaua Bukarest Dorinel Munteanu RumänienRumänien Steaua Bukarest
RumänienRumänien CFR Cluj
2006 Nicolae Dică RumänienRumänien Steaua Bukarest Adrian Mutu ItalienItalien Juventus Turin
ItalienItalien AC Florenz
Cristian Chivu ItalienItalien AS Rom
2007 Adrian Mutu (3) ItalienItalien AC Florenz Bogdan Lobonț RumänienRumänien Dinamo Bukarest Cristian Chivu ItalienItalien AS Rom
ItalienItalien Inter Mailand
2008 Adrian Mutu (4) ItalienItalien AC Florenz Dorin Goian RumänienRumänien Steaua Bukarest Cristian Chivu ItalienItalien Inter Mailand
2009 Cristian Chivu (2) ItalienItalien Inter Mailand Răzvan Raț UkraineUkraine Schachtar Donezk Adrian Mutu ItalienItalien AC Florenz
2010 Cristian Chivu (3) ItalienItalien Inter Mailand Bogdan Stancu RumänienRumänien Steaua Bukarest Răzvan Raț UkraineUkraine Schachtar Donezk
2011 Gabriel Torje RumänienRumänien Dinamo Bukarest
ItalienItalien Udinese Calcio
Lucian Sânmărtean RumänienRumänien FC Vaslui Cristian Săpunaru PortugalPortugal FC Porto
2012 Raul Rusescu RumänienRumänien Steaua Bukarest Vlad Chiricheș RumänienRumänien Steaua Bukarest Gabriel Torje ItalienItalien Udinese Calcio
SpanienSpanien FC Granada
2013 Vlad Chiricheș RumänienRumänien Steaua Bukarest
EnglandEngland Tottenham Hotspur
Alexandru Maxim DeutschlandDeutschland VfB Stuttgart Alexandru Bourceanu RumänienRumänien Steaua Bukarest
2014 Lucian Sânmărtean RumänienRumänien Steaua Bukarest Claudiu Keșerü RumänienRumänien Steaua Bukarest Răzvan Raț SpanienSpanien Rayo Vallecano
GriechenlandGriechenland PAOK Thessaloniki
2015 Ciprian Tătărușanu ItalienItalien AC Florenz Constantin Budescu RumänienRumänien Astra Giurgiu Costel Pantilimon EnglandEngland AFC Sunderland
2016 Denis Alibec RumänienRumänien Astra Giurgiu Nicolae Stanciu RumänienRumänien Steaua Bukarest
BelgienBelgien RSC Anderlecht
Răzvan Marin RumänienRumänien Viitorul Constanța
2017 Constantin Budescu RumänienRumänien FCSB Bukarest Ciprian Tătărușanu FrankreichFrankreich FC Nantes Ștefan Radu ItalienItalien Lazio Rom
2018 George Țucudean RumänienRumänien CFR Cluj Răzvan Marin BelgienBelgien Standard Lüttich Ianis Hagi RumänienRumänien Viitorul Constanța

Spieler mit den meisten Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spieler
7 Gheorghe Hagi
6 Gheorghe Popescu
4 Adrian Mutu
3 Cristian Chivu
Cornel Dinu
Nicolae Dobrin
2 Ilie Balaci
Ladislau Boloni
Florea Dumitrache
Ion Dumitru

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Romania - Player of the Year Awards. rsssf.com. Abgerufen am 24. Oktober 2015. (englisch)
  2. Fußballer des Jahres » Rumänien. weltfussball.de. Abgerufen am 24. Oktober 2015.