Provin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Provin
Wappen von Provin
Provin (Frankreich)
Provin
Region Hauts-de-France
Département Nord
Arrondissement Lille
Kanton Annœullin
Gemeindeverband Haute Deûle
Koordinaten 50° 32′ N, 2° 56′ OKoordinaten: 50° 32′ N, 2° 56′ O
Höhe 19–34 m
Fläche 3,39 km2
Einwohner 4.194 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 1.237 Einw./km2
Postleitzahl 59185
INSEE-Code
Website http://www.mairie-provin.fr/

Kirche Saint-Martin

Provin ist eine französische Gemeinde mit 4194 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2015) im Département Nord in der Region Hauts-de-France. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Lille und ist Teil des Kantons Annœullin. Die Einwohner heißen Provinois.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Provin liegt in der Landschaft Carembault. An der nordwestlichen Gemeindegrenze fließt die kanalisierte Deûle entlang. Umgeben wird Provin von den Nachbargemeinden Annœullin im Norden und Osten, Carvin im Südosten, Meurchin im Süden und Südwesten sowie Bauvin im Westen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
2.448 2.738 3.030 3.491 3.499 3.678 3.882 4.155

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Provin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien