Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2007/Woche 08

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dies ist ein Archiv der Seite Wikipedia:Fragen zur Wikipedia.

Verwende für eine aktuelle Frage zur Wikipedia bitte nur die aktuelle Seite und setze in deine Frage ggf. einen Verweis auf den Diskussions-Abschnitt, den du wieder aufgreifen möchtest. So wird’s gemacht: [[Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2007/Woche 08#Abschnittsüberschrift]]

Filing cabinet icon.svg

Gesamt­archiv

Inhaltsverzeichnis

Editor für Wikipedia

Gibt es einen Editor ähnlich Zoundry, nur anstelle für Blogs zur Bearbeitung von Wikipedia Artikeln? Oder existiert ein Online WYSIWYG Editor für Wikipedia mit dem man beispielsweise komplexere Objekte wie Tabellen erstellen kann? Mir ist bislang nur ein ansprechender Online Browser für Wikipedia bekannt, siehe Gollum, der Wikipedia Browser

Die Bearbeitung von Wikipedia Artikeln ist bis heute noch eine Sache für Experten und alles andere als komfortabel für den Endnutzer, sofern man in einem Satz nicht nur drei Wörter verändern will. Ich hoffe, es gibt hier Menschen, die mir zustimmen und mir bezüglich meiner Ausgangsfrage weiterhelfen können. --Solphusion 01:32, 19. Feb. 2007 (CET)

Ich kann dir leider nicht zustimmen, allerdings habe ich das Bearbeiten von Artikeln auch studiert. PS: Vielleicht findest du unter Wikipedia:Hilfsmittel etwas passendes für dich. ;-) --Τιλλα 2501 02:31, 19. Feb. 2007 (CET)
Nun ja, so schlimm ist es mit der Bearbeitung von Wikipediaartikeln auch wieder nicht, sogar ich habe es mit der Zeit kapiert. -- Martin Vogel 02:39, 19. Feb. 2007 (CET)
Das Allgemeine lernt man schnell, kein Problem. Tabellen sind allerdings wirklich die Pest, die Hilfeseite dazu ist dürftig. Auf den Hilfeseiten findet man sich sowieso kaum zurecht – die wurden auch vor einiger Zeit zu ihrem Nachteil atomisiert. Rainer Z ... 03:07, 19. Feb. 2007 (CET)

Genau! Ich behaupte nicht, dass es unmöglich ist mit Wikipedia zu arbeiten, aber es ist mühsam und es erfordert Zeit. Desto mehr man sich mit dem System ansich beschäftigen muss, desto weniger Zeit bleibt übrig, für das eigentliche Ziel, das Schreiben (die Aufbereitung) der Informationen in den Artikeln. Desto einfacher die Bedienung ist, desto effizienter kann gearbeitet werden. Ich erwarte nicht, dass sich in der Beziehung in naher Zukunft etwas an Wikipedia ändert. Aber ich hoffe, dass es jemanden gibt, der eine Anwendung empfehlen kann, mit der man Wikipedia relativ einfach - idealerweise als Desktop Applikation - bedienen kann. Eine Lösung, die bei der Bearbeitung beispielsweise die URLs ausblenden kann. Ich wollte nämlich ansich einen aktuellen Artikel verändern, der 40 geballte Verweise im Text enthält. Es ist sehr schwer da noch zwischen dem Text und den vielen langen Links mit Beschreibung durchzusteigen. Ich sage jedoch mit Absicht nicht, um welchen Artikel es sich dabei handelt, da dann wahrscheinlich jmd. kurzerhand die meisten der Verweise entfernt werden wird, statt mir eine Lösung meines eigenlichen Problems (die Suche nach einer Bearbeitungssoftware für Wikipedia) weiterzuhelfen. --Solphusion 03:53, 19. Feb. 2007 (CET)

Hast du unter Wikipedia:Hilfsmittel nichts passendes für dich gefunden?--Τιλλα 2501 03:58, 19. Feb. 2007 (CET)
Unter diesen Hilfsmitteln hatte ich WPro schon vor der Diskussion gefunden. Das Tool ist von der Bedienung ja wohl ein Witz. Jetzt habe ich die Wikipedia Toolbar für Firefox installiert, aber die bietet nur allerhand Funktionen bzw. Verlinkungen in die Wikipedia, aber keine Verbesserung der Bearbeitungsansicht. Jetzt schaue ich mir gerade die Wikipedia Scripte für Greasemonkey durch (das war allerdings meine eigene Idee). Morgen prüfe ich dann einige der vielen Angebote unter den Hilfsmitteln, welche leider meist nur ein isoliertes Problem lösen können. --Solphusion 05:03, 19. Feb. 2007 (CET)
Eine weitere Möglichkeit wäre das erstellen von HTML mit nem HTML-WYSIWG Editor und das dann mittels eines Tools umzuwandeln --Stefan-Xp 08:48, 19. Feb. 2007 (CET)
Der Vollständigkeit halber: gemeint ist wohl dieses Tool.--Medici 11:21, 19. Feb. 2007 (CET)

Benutzerseite

hallo, gibt es spezielle Vorlagen zum erstellen von Benutzerseiten? Wenn ja wo finde ich sie? Grüße, --Königsgambit 13:19, 19. Feb. 2007 (CET)

Gibt es nicht. Kannst Deine Seite selbst gestalten, oder eine andere Benutzerseite als Vorlage klauen und anpassen. -- tsor 13:30, 19. Feb. 2007 (CET)
Hier ist ein Hilfeseite zum Thema Benutzerseite. Dann sind Hier auch noch einige Vorlagen zu finden. Natürlich ist die Babel Vorlage auch sehr wichtig, denn mit der kann man zum Beipiel seinen Wohnort und Interessen angeben. Für komplexere Seiten mit Hintergrund etc musst du dich am besten durch verschieden Hilfeseiten arbeiten, danach musst du deine Seite eigenständig gestalten. Das mit dem Klauen ist sehr empfehlenswert, vor allem wenn man sich halb auskennt. Denn dann kann man das Geklaute auch noch ein wenig verändern. --Fritzbox :-) 13:36, 19. Feb. 2007 (CET)

Bildrechte: Uno-Sonderausgabe

Guten Tag, ich habe folgende Frage: Darf ich die Karten des Uno-Kartenspiels fotografieren und die Bilder veröffentlichen, wenn auf ihnen Filmbilder aus Superman Returns abgebildet sind? Diese Version des Spiel kam anlässlich des Kinofilms im Frühjahr 2006 auf den Markt. Da die Karten eines normalen Uno-Spiels fotografiert und veröffentlicht werden dürfen (siehe Artikel), bin ich mir in meinem Fall absolut nicht sicher. --MARVEL 14:07, 19. Feb. 2007 (CET)

Im Zweifelsfall einfach mal unter Wikipedia:Urheberrechtsfragen anfragen. Gruß --WIKImaniac 14:30, 19. Feb. 2007 (CET)

Wo finde ich eine Liste der CSS-Klassen-Namen?

Ich meine irgendwo eine Liste der CSS-Klassen wie class="noprint" für Wikipedia-Artikel gesehen zu haben, finde sie aber heute trotz recht langer Suche in den Hilfe- und Vorlagenseiten nicht wieder.

Wo, bitte, finde ich etwas derartiges?

--Parzi 14:23, 19. Feb. 2007 (CET)

Die CSS-Dateien sind in der Kopfbox der Seite Wikipedia:Skin verlinkt. Dort wirst Du fündig. Gruß --WIKImaniac 14:26, 19. Feb. 2007 (CET)
THX --Parzi 15:03, 19. Feb. 2007 (CET)

Neue Sidebar (das ist die zentrale Navigationsleiste ganz links)

Da vor ein paar Wochen zahlreiche Entsetzensschreie zu hören waren, als die Navigationsleiste auf der linken Seite geändert wurde, möchte ich diejenigen, die es interessiert auf Wikipedia:WikiProjekt Usability/Strukturierung der Wikipedia aufmerksam machen. Dies ist ein Review zu den Vorschlägen einer übersichtlicheren Neugestaltung der Navigationsleiste, bei dem auch diskutiert und kritisiert werden darf. Bisher ist die Resonanz leider gering, obwohl es als Meinungsbild im Wikipedia:Autorenportal verlinkt ist (vielleicht unter missverständlichem Titel). Sechmet Ω 15:15, 19. Feb. 2007 (CET)

Was bedeuten die Dateizusätze? zB.: zip, exe, avi etc?

--88.73.53.6 16:10, 19. Feb. 2007 (CET)

Liste der Dateinamenserweiterungen ... Hafenbar 16:14, 19. Feb. 2007 (CET)


Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es ein eigenes Diskussionsforum: Auskunft. --StYxXx 16:20, 19. Feb. 2007 (CET)

Soldatensprache

Wie vertragen sich folgende Sätze (beispielhafte Auswahl, kursive Hervorhebung von mir) in dem genannten Artikel eigentlich mit Wikipedia:Wikiquette? :

  • "Barbie-Gewehr: scherzhaft für das "neue" Sturmgewehr G36, da es aufgrund des "fehlenden" Rückstoßes, der idiotensicheren Zieleinrichtung und des geringen Gewichts auch sehr gut von Frauen genutzt werden kann."

Also Frau = Barbiepuppe und dumm??? Ich habe nichts gegen eine Wiedergabe der tatsächlichen Fakten (wenn sie nachweisbar sind) aber sollte hier nicht a) wenigstens Belege für eine (von mir durchaus angezweifelte) übliche/verbreitete Verwendung der genannten Begriffe geliefert werden und b) ein Hauch einer distanzierenden Haltung erkennbar sein? Oder ist dieser Artikel fest in der Hand von Leuten, die ihn nur als Verbreitung ihrer selbsterfundenen Sprüche und dämlich-pubertären Geisteshaltung benutzen und nach meinem Verständnis nicht das geringste beim Militär (und in der Wikipedia) verloren haben?

Gleiches gilt für Adolf-Eichmann-Gedächtnislauf etc. --217.233.8.139 18:12, 19. Feb. 2007 (CET)


Hallo. Die Diskussion hier erübrigt sich wohl, wenn Du Dir diese Löschdiskussion anschaust. Zum Thema Unbelegbarkeit wurden dort genügend Argumente genannt, aber offenbar gibt´s dann doch Bereiche, in denen die Quellenpflicht nicht all zu genau genommen wird. Wie ich darüber persönlich denke, kannst Du Dir wohl aus meinem Beitrag hier und denen in der LD zusammenreimen ;-) Zur Wikiquette muss ich aber sagen: Wenn der Artikel FAKTEN (sprich: die Ausdrücke wären belegt) wiedergäbe, wäre das kein Verstoß gegen die Wikiquette, sondern ließe allenfalls mögliche Rückschlüsse auf fehlende Etiquette bei der Bundeswehr zu. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 18:20, 19. Feb. 2007 (CET)

Offenbar bin ich noch nicht richtig verstanden worden: Wie gesagt, ich habe nichts gegen belegte Fakten, aber dann so, dass eine Distanzierung im Artikel erkennbar ist. Bei der oben genannten Formulierung "... da es aufgrund ... der idiotensicheren Zieleinrichtung ... auch sehr gut von Frauen genutzt werden kann" ist in meinen Augen keinerlei distanzierende Haltung erkennbar, im Gegenteil. Man braucht im übrigen nur auf die Benutzerseite des entscheidenden Admin schauen, dann ist klar, nach welchen sachlich-begründeten Kriterien in der Löschdiskussion entschieden wurde! Zitat: "Frau am Steuer - das wird teuer"--217.233.8.139 18:40, 19. Feb. 2007 (CET)
.Außerdem redete ich nicht von der Löschung des Artikels insgesamt, mir geht es um gewisse unmögliche Formulierungen. --217.233.65.58 19:04, 19. Feb. 2007 (CET)
Das sollte in der Tat überarbeitet werden, muss aber eher dort auf der Diskussionsseite angesprochen werden. Wobei es mir da nicht um einen Verstoß gegen die Wikiquette, sondern um die Fakten geht. Es mag belegt sein, dass der Ausdruck so benutzt wird, es ist aber sicherlich nicht belegt, dass Frauen so doof sind, dass sie eine idiotensichere Zieleinrichtung brauchen. (Der Kritik am Admin, den ich schätze, schließe ich mich allerdings ausdrücklich nicht an.) --Streifengrasmaus 19:13, 19. Feb. 2007 (CET)
Hier sollte langfristig ohnehin nur noch ein kurzer erläuternder Artikel verbleiben, da die gesamte Sammlung nach Wiktionary ausgelagert wurde. -- Achates Siehe, ich will ein Neues schaffen... 19:25, 19. Feb. 2007 (CET)

Stellt sich mir die Frage, ob in Enzyklopädie-Artikeln der Wikipedia eine erkennbare/ausdrückliche distanzierende Haltung der Wikipedia gegenüber einem Artikel oder Teilen davon, überhaupt mit WP:NPOV vereinbar wäre. i ParaDox 20:24, 19. Feb. 2007 (CET)

Natürlich nicht, Wikipedia informiert und wertet nicht. Eine Distanzierung wäre eine Wertung. Aber solange die Quellefür die Verwendung des Begriffs auch belegt, dass er aus diesen Gründen verwendet wird, verstößt m.E. auch so eine Formulierung nicht gegen die Wikiquette. Ich denke, der IP- Benutzer meint mit distanzieren eher, dass solche unbelegten Überlegungen zur Herkunft des Begriffes nicht aufgenommen werden dürfen, worin ich (falls es denn so gemeint ist) mit ihm übereinstimme. Allerdings drängt sich mir dann die Frage auf: Wenn weder Existenz noch Entstehung belegt werden kann, wieso sollte man dann die Entstehung löschen und den Begriff als solchen drinlassen? Aber sei's drum, nach Achates' Aussage ist die Problematik dieses Lemmas sowieso bald auf Wikisource ausgelagert. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 20:35, 19. Feb. 2007 (CET)
Ähm. Ich bin bisher davon ausgegangen, dass die Begriffe zwar aus der Soldatensprache stammen, aber die Entstehungsgeschichte bzw. die Definition von uns formuliert wird. Wie in jedem anderen Lemma auch, der Artikel ist doch kein einziges wörtliches Zitat. Distanzierte Haltung ist vielleicht falsch ausgedrückt, aber wir müssen doch - ebenfalls wie immer - eine neutrale Haltung einnehmen und uns nicht die Darstellung der Soldaten zu eigen machen. Aber genau das geschieht hier. "Idiotensicher" und "kann (deshalb) auch sehr gut von Frauen genutzt werden" ist kein NPOV, nicht mal eine enzyklopädische Ausdrucksweise, es sei denn, es würde als Zitat gekennzeichnet. Beim ersten Eintrag steht doch auch nicht: „ein Hauptmann wird 303 genannt, weil er drei Sterne auf jeder Schulter und null Intelligenz hat.“ Dort wird das neutral und sachlich formuliert, und nicht die Meinung der Soldaten übernommen.
Dass das jetzt so in Wikiquote steht tröstet mich ehrlich gesagt auch nicht. Da hab ich nicht mal einen Account zum Meckern. --Streifengrasmaus 00:42, 20. Feb. 2007 (CET)
Kannst Dir ja einen einrichten! :o)
Ich habe die Listeneinträge jetzt entsprechend der Kritik oben geändert, möge sie bald die Wikipedia verlassen... (nicht wegen politische Unkorrektheit, sondern reiner Theoriefindung)... --Ibn Battuta 02:59, 20. Feb. 2007 (CET)

Sperrung des Begriffs "Wurstwasser"

hallo leute,

ich war ein wenig überrascht, von obigem wort auf "wurstbrühe" umgeleitet zu werden. "wurstwasser" dagegen ist gesperrt. bin mir zwar klar darüber, dass der begriff sicherlich ziel zahlreicher scherzeinträge ist, meines wissens ist das aber der name einer realen musikgruppe, die ich auch auf mp3.de recherchieren konnte. warum ist die denn gesperrt? am namen allein liegt es wohl nicht, ich fand hier auch 'nen eintrag "eisenpimmel"... --81.173.237.66 19:02, 19. Feb. 2007 (CET)

Hallo. Wie man an diesem Diff feststellen kann, wurde der Seitenschutz schon wieder aufgehoben. Gesperrt wurde die Seite auf Grund ständigem Vandalismus. --nick-zug ••• 21:28, 19. Feb. 2007 (CET)

Mathilde Büchner

Guten Abend,

ich habe am 18.2. einen Artikel über Mathilde Büchner geschrieben. Diesen kann ich heute nicht finden?

Gruss M. Büchner --87.139.104.143 20:53, 19. Feb. 2007 (CET)

Da liegt ein Missverständnis vor. Der einzige Eintrag unter dem Lemma stammt vom 24.Januar und war kein Artikel. - Gruß --Logo 20:56, 19. Feb. 2007 (CET)

Bedeutung/Wirkung von < div > < /div >

Was bedeuten / bewirken <div> </div> für den dazwischstehenden Text. Ich finde das gelegentlich vor, kann aber keinen Unterschied feststellen, wenn es da ist oder nicht.--Dr.cueppers - Disk. 21:47, 19. Feb. 2007 (CET)

Die beiden HTML-Tags <div> und </div> definieren einen Bereich, der alles einschließt (Texte, Bilder, Tabellen, andere div-Bereiche), was zwischen den beiden Tags steht. Für diesen Bereich kann man dann z. B. rechtsbündige Ausrichtung oder eine andere Textfarbe oder beliebige andere HTML-Formatierungen definieren. Einfaches Beispiel:

Hallo Welt.

Der gesamte Bereich ist rechtsbündig ausgerichtet!

Gruß, --Zefram 21:59, 19. Feb. 2007 (CET)
(BK) Der dazwischenliegende Text wird dadurch als "Block" angesehen. Nachfolgender Text beginnt nach einem Absatz. Das Gegenteil ist "inline"-Text. Vgl. Text Text Text und Text
Text
Text. Siehe auch SelfHTML. Gruß, --Rhododendronbusch «D» 22:01, 19. Feb. 2007 (CET)

Bot fernhalten

Im Artikel Orania kam jetzt schon der zweite Bot vorbei, der einen Link auf den gleichnamigen portugiesischen Artikel gesetzt hat. Allerdings behandelt der deutsche Artikel einen Ort in Afrika und der portugiesische eine Pflanze. Zum jeweils anderen Thema scheint es in der dt. bzw. pt. Wikipedia keinen Artikel zu geben... Kann man das automatisiert verhindern? (Außer durch das Anlegen der fehlenden Artikel und einer BKL-Seite? Ph. Hertzog 22:43, 19. Feb. 2007 (CET)

überall die falschen interwikis entfernen --schlendrian •λ• 22:48, 19. Feb. 2007 (CET)
Schon geschehen. --84.56.234.98 23:05, 19. Feb. 2007 (CET)

Gedankenstrich in Titelleiste

Da legen wir hier so viel Wert auf korrekte Typografie, und doch steht in der Titelleiste des Browsers ein Bindestrich statt des typografisch korrekten Gedankenstriches. Das heißt doch eigentlich, dass jeder Artikel typografisch unkorrekt ist! Die finnischsprachige Wikipedia hat z. B. einen schicken – in der Titelleiste, also sollte das doch irgendwie machbar sein, oder? --BishkekRocks 23:14, 19. Feb. 2007 (CET)

Das wurde kürzlich erst korrigiert und führte zu Klagen von vielen Benutzern, deren Browser nicht mehr in der Lage waren, die Seiten korrekt abzuspeichern. Man kann natürlich argumentieren, dass man Korrektheit nicht zugunsten von fehlerhaften Programmen aufgeben sollte, aber bei einem für den Normalnutzer nicht sichtbaren Unterschied und relativ großem Schaden der Anwenderfreundlichkeit, ist es doch besser, den Titel typografisch fehlerhaft zu haben. --::Slomox:: >< 23:31, 19. Feb. 2007 (CET)
(BK) Die Korrektur wurde wohl schon versucht und aufgrund des Microsoft Internet Explorers zurückgenommen, wenn ich das richtig deute: Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia/Archiv/2007/Woche_03#Fehler_in_der_neuen_automatischen_Dateibenennung.3F. --Zefram 23:33, 19. Feb. 2007 (CET)
Oh, das ist dann wohl an mir vorbeigegangen. Frage mich nur, warum das bei den Finnen anscheinend klappt. Die werden ja auch Benutzer haben, die IE verwenden. --BishkekRocks 23:40, 19. Feb. 2007 (CET)

user edit counter

Servus, ich hab jetzt schon dreimal versucht meinen "user edit counter"([1]) für weitere Informationen freizuschalten. Hab alles genau befolgt und gerade eben diesen Edit auf meiner Userpage gemacht: [2]. Trotzdem bin ich nicht freigeschaltet worden. Kann mir jemand sagen, was ich immer falsch mach? --jodo 23:46, 19. Feb. 2007 (CET)

Hallo Jodo! Du musst den Edit auf deiner Diskussionsseite machen, nicht der Benutzerseite. Außerdem ist Toolserver zur Zeit ca. 1,5 Stunden zurück, das heißt es dauert also so lange, bis das Tool diese Änderung erkennt. --Matt314 00:00, 20. Feb. 2007 (CET)
Ich kann echt net lesen :) Dankeschön. Dann versuch ich es mal so... --jodo 00:05, 20. Feb. 2007 (CET) Hat geklappt. --jodo 00:06, 20. Feb. 2007 (CET)

Wo kann ich Versionslöschung beantragen?

Ich denke, auch wenn's nur die Diskussion ist, sollte [3] (letzter Absatz!) vielleicht ganz gelöscht werden (revertiert ist es längst). Wo gebe ich das in Auftrag?? --Wolli 09:02, 20. Feb. 2007 (CET)

WP:LKV -- Johnny Yen Watt'n? 09:04, 20. Feb. 2007 (CET)
plattgemacht -- Achates Siehe, ich will ein Neues schaffen... 09:20, 20. Feb. 2007 (CET)

"Wiener Sängerknaben"

Wäre es möglich, einige Unrichtigkeiten zu berichtigen bzw. Ergänzungen vorzunehmen?

--144.65.52.28 12:04, 20. Feb. 2007 (CET)

Klar. Sei mutig! --P.C. 12:07, 20. Feb. 2007 (CET)

Deutsche Wikipedia ist nach Umlauten sortiert - meine Tastatur kann keine Umlaute: Finde manche Artikel nicht

1. Bitte macht - zum suchen - alle Umlaute und die Ligatur "flach", e.g. ae, oe, ue und ss; Die Suche nach "Oel" soll also das gleiche Ergebnis bringen wie die Suche nach "O<Umlaut>l". Die Anzeige der Suchergebnisse soll natuerlich wieder in Deutsch sein. Genauso haben wir es damals erfolgreich mit der Suche im ETB im BTX programmiert (heute teleauskunft.de)! Geht also. Es macht nichts, wenn dadurch einmal ein wenig zuviel gefunden wird; das Gegenteil, dass ein Programmierer mit US-Tastatur die deutsche Wikipedia schlechter benutzen kann, ist viel aergerlicher.

2. Davon unabhaengig: Bitte macht einen automatischen fallback - kann man ja anzeigen "Mangels Treffer in de.wikipedia.org wird Ihnen die Trefferliste von en.wikipedia.org angezeigt" - nach en.wikipedia.org, erspart mir Arbeit.

Danke! (1. ist wichtig, 2. ein nice to have)

Harald

--141.3.8.119 14:19, 19. Feb. 2007 (CET)

Ein solcher Feature-Request ist bereits aufgegeben worden, siehe Bug 920. Gruß --WIKImaniac 14:29, 19. Feb. 2007 (CET)
Ja, am 20.11.2004. *jede Hoffnung abschreib* --Begw 14:31, 19. Feb. 2007 (CET)
Mit derzeit sieben Votes ist das kein Wunder, dass die Bearbeitung auf sich warten lässt. Wenn es mehr Nutzern wichtig wäre, hätte der Bug sicherlich eine höhere Priorität bekommen. Also nicht meckern, sondern voten − oder eben akzeptieren. Gruß --WIKImaniac 14:33, 19. Feb. 2007 (CET)
ÄAlt0196     ÖAlt0214     ÜAlt0220     äAlt0228     öAlt0246     üAlt0252     ßAlt0223   i ParaDox 14:33, 19. Feb. 2007 (CET)
Funzt nicht. --Begw 14:34, 19. Feb. 2007 (CET)
Bei mir geht's… Vielleicht sollte eine solche Ergänzung, die zugleich als c&p-Vorlage genutzt werden kann, auf Spezial:Suche eingefügt werden? Gruß --WIKImaniac 14:38, 19. Feb. 2007 (CET)

Hallo Harald,
Ich würde ohnehin nicht auf die Wikipediasuchmaschine vertrauen. Zum einen gibt es noch mehr Probleme als nur Umlaute (z.B. unterschiedliche Groß- und Kleinschreibungen zwischen dem ersten und weiteren Wörtern) und zum anderen: Warum sollten wir gerade en-WP als Referenz für nicht vorhandene Begriffe anbieten? Wieviele deutsche Begriffe werden im Englischen exakt gleich geschrieben? Möchtest Du die englische nur deshalb haben, weil sie die größte ist? nicht angloamerikanische Themen sind in anderen Sprachen vielleicht viel besser erklärt.
Fazit: Benutze lieber google oder eine andere Websuchmaschine, dort kannst Du die Suche auch auf Wikipedia einschränken, nach Belieben verschiedene Sprachen hinzunehmen, und sie ist obendrein recht tolerant was Schreibfehler und Umlaute betrifft. --Taxman¿Disk?¡Rate! 14:34, 19. Feb. 2007 (CET)

Was Taxman meint, ist das hier -- "Suchwort" durch Dein Suchwort ersetzen; es werden alle Wikipedias angeboten, und die Suchmaschine ist besser ;-) Magadan  ?! 22:35, 20. Feb. 2007 (CET)

Bild hochladen

Zwei Fragen zum Thema Bilder hochladen:

  • Wenn ich für einen Artikel ein Bild hochladen möchte, muss ich das auf der Seite Spezial:Hochladen machen oder bei Wikimedia-Commons?
  • Außerdem möchte ich noch gerne wissen, welche Lizenzart ich für ein bestimmtes Bild auswählen muss. Ich habe den Inhaber bzw. Teilinhaber eines Logos per E-Mail angeschrieben und die Antwort auf meine Anfrage war:
Ja, Du kannst Das Bild hochladen und als Lizenzinhaber "[NAME DES LIZENZINHABERS entfernt]" angeben - und wenn es noch hin passt "[entfernt]" Nur mit dieser Angabe darf das Bild verwendet werden. Dies gilt auch für private Webseites bzw. Fanpages über und mit SE.
Muss(/kann) ich hier die Lizenzart „gemeinfrei (public domain)“ auswählen? --Despairing 14:44, 19. Feb. 2007 (CET)
Public domain geht nicht, weil der Lizenzinhaber genannt werden möchte. („Public Domain: Du bist einverstanden, dass jeder mit deinem Bild machen darf, was immer er will, auch ohne Dich als Urheber zu nennen.“) Daher musst Du eine andere Lizenz wählen, siehe auch Hilfe:FAQ zu Bildern. Gruß --WIKImaniac 14:49, 19. Feb. 2007 (CET)

Welches Logo ist es denn? Wenn es keine Schöpfungshöhe hat, kannst du PD als Lizenz nehmen und brazchst dann gar nicht mal den "Inhaber bzw. Teilinhaber" nennen. -- ChaDDy ?! +/- 14:56, 19. Feb. 2007 (CET)

Stimmt, den kleinen aber entscheidenden Hinweis, dass es sich um ein Logo handelt, weswegen man sich ggf. auf geringe Schöpfungshöhe berufen könnte, habe ich schlichtweg überlesen… Danke für's aufmerksame Korrekturlesen. ;-) Gruß --WIKImaniac 15:06, 19. Feb. 2007 (CET)

Es geht um das Logo der Kinderserie Schloss Einstein, das auf der Schloss-Einstein.de-Webseite unter „Fans“ → „Fan-sites“ → „Downloadarea“ → „SE-Logo (auf schwarzem Hintergrund)“ zu finden ist. (Unter „Downloadarea“ stehehen übrigens wissenswerte Informationen (Regeln) zu sämtlichen Dingen, die auf der weiteren Seite der Downloadarea zu finden sind.) --Despairing 15:33, 19. Feb. 2007 (CET)

Das Logo hat keine Schöpfungshöhe. Du kannst es bedenkenlos hochladen. Verwende dann als Lizenz {{Bild-PD-Schöpfungshöhe}} und {{Logo}}. -- ChaDDy ?! +/- 17:46, 19. Feb. 2007 (CET)

Woran siehst du, dass das Logo keine Schöpfungshöhe hat? Welche Lizenzart müsste ich auswählen, wenn ich {{Bild-PD-Schöpfungshöhe}} und {{Logo}} bei der Bildbeschreibung hinzufüge? Ich bin bei solchen Dingen immer vorsichtig … Und was ist, wenn mich der Inhaber oder Teilinhaber verklagen will oder so, weil ich nicht das befolgt habe, was er geschrieben hat? --Despairing 18:17, 19. Feb. 2007 (CET)

Er kann dich nicht verklagen, weil das deutsche Gesetz dir und mir recht gibt. {{Bild-PD-Schöpfungshöhe}} und {{Logo}} sind bereits die Lizenz. Wähle beim Hochladen also keine Vorauswahl aus.
Woran siehst du, dass das Logo keine Schöpfungshöhe hat? - Das Logo besteht aus einfachen Formen, die man leicht reproduzieren kann. Dadurch hat das Bild keine bzw. nur geringe Schöpfungshöhe und ist nach deutschem Recht, welches hier in de Anwendung findet, nicht schützbar. Dadurch ist es Public Domain (PD), also gemeinfrei. -- ChaDDy ?! +/- 22:45, 19. Feb. 2007 (CET)

Wenn ich also „keine Vorauswahl“ auswähle und {{Bild-PD-Schöpfungshöhe}} und {{Logo}} im Textfeld eingebe, dann brauche ich ja nicht den Lizenzinhaber zu nennen, richtig? Und was muss ich bei „Zielname“ eingeben? „Schloss Einstein“? Und was bedeutet „Warnungen ignorieren“? --Despairing 12:30, 20. Feb. 2007 (CET)

Bei Zielname gibst du den Name des Bildes ein (oder wie es dann in der Wikipedia heißen soll). Verwende bitte einen aussagekräftigen Namen, damit man nachher auch leicht herausfinden kann, was das für ein Bild ist. Bei PD muss man nach deutschem Recht nicht den Lizenzinhaber nennen, da niemand ein Copyright an dem Logo hat. Warnungen ignorieren ist ein eher unwichtiger Punkt. Wenn die Software beim Hochladen Warnungen ausspuckt (z. B. dass die Datei zu groß ist), kann man sie damit ignorieren. Braucht man aber selten. -- ChaDDy ?! +/- 14:40, 20. Feb. 2007 (CET)

Mit {{Bild-PD-Schöpfungshöhe}} und {{Logo}} hat es nicht hingehauen (siehe Wikimedia-Commons) – vor allem mit ersterem … --Despairing 16:06, 20. Feb. 2007 (CET)

Commons? Natürlich bin ich davon ausgegangen, dass du das Logo auf de hochlädst. Auf den Commons heißen die Lizenzen anders. Allerdings werden dort Logos nicht gerne gesehen. Lade das Logo lieber hier auf de hoch, dann bist du auf der sicheren Seite. -- ChaDDy ?! +/- 16:25, 20. Feb. 2007 (CET)

Wie kann ich das Bild bei Wikimedia-Commons löschen? Wenn ich das nicht machen kann, wie soll ich bei Wikimedia-Commons darauf aufmerksam machen, dass das Bild (schnellstmöglich) gelöscht werden soll? --Despairing 16:28, 20. Feb. 2007 (CET)

Du kannst das Bild nicht selbst löschen (wie bei Artikeln auch). Verwende {{speedydelete}}. Das sollte unserem SLA entsprechen. -- ChaDDy ?! +/- 16:34, 20. Feb. 2007 (CET)

Auf welcher Seite kann ich denn das Bild hochladen? Habe eben die ganze Zeit die „Hochladseite“ gesucht, aber nicht gefunden. --Despairing 16:49, 20. Feb. 2007 (CET)

Link. Steht übrigens auch in der Sidebar (also links) unter "Werkzeuge". -- ChaDDy ?! +/- 17:09, 20. Feb. 2007 (CET)

So, erledigt: Bild. --Despairing 18:12, 20. Feb. 2007 (CET)

Diff-Probleme der MediaWiki-Software?

Mir sind in letzter Zeit einige Bearbeitungen aufgefallen, bei der die MediaWiki-Software offenbar Probleme mit der Diff-Anzeige hat: In diesem Beispiel etwa hat der Bearbeiter zwischen Überschrift und dem ersten Absatz Fließtext offenbar nur einen Zeilenumbruch entfernt, inhaltlich ist der Absatz weitgehend gleich geblieben. Deshalb würde ich erwarten, dass mir die Software auf der linken Seiten mit einem "-" einen gelb eingefärbten entfernten Zeilenumbruch anzeigt. Stattdessen tut sie rechts aber so, als sei der erste Absatz – grün eingefärbt – vollständig neu eingefügt worden. Das sollte doch eigentlich nicht passieren, oder? – Gerade etwas verunsichert, Le petit prince messagerie 20:07, 19. Feb. 2007 (CET)

da ist mehr passiert - zumindest due Überschrift Familie ist nun auch weg, das Ende des Absatzes ist komplett anders --schlendrian •λ• 21:54, 19. Feb. 2007 (CET)
Hallo Florian, vielen Dank für Deine Antwort! – Das ist schon klar, was ich meinte war eher: Warum versteht die Software nicht, dass der erste Absatz inhaltlich weitgehend gleich geblieben ist? Erwartet hätte ich eher diesen Diff (geht über zwei Versionen, Zeilenumbruch von mir hilfsweise wiederhergestellt, um diese Anzeige zu erzwingen) mit einem zusätzlichen Zeilenumbruch links, der dort gelb mit einem Minus (also als „entfernt“) gekennzeichnet ist ... --Le petit prince messagerie 22:06, 19. Feb. 2007 (CET)
P.S.: Warum mich das stört: Es erschwert die Kontrolle, was eigentlich geändert worden ist, erheblich, und ich meine, dass ich das auch schon bei (versierteren) Vandalen gesehen habe, die einfach zusätzlich zu ihren Änderungen Zeilenumbrüche zwischen Überschrift und Fließtext entfernen bzw. hinzufügen und so für den ersten Blick verstecken, was sie eigentlich geändert haben. --Le petit prince messagerie 22:11, 19. Feb. 2007 (CET)
Besonders weitere kleine Änderungen sind da schwer zu entdecken. Ich habe ein Wiki gesehen, in denen bei Änderungen nicht nur der Text eingefärbt, sondern ein deutlicher Rahmen außenrum gesetzt wurde. Dadurch waren auch Modifikationen wie "," zu "." deutlich sichtbar. Hier muss man da immer ewig Suchen, bis man es im Block gefunden hat (ein rotes Komma fällt halt nicht sonderlich auf) ;) Hat jetzt aber weniger was mit dem angesprochenen Problem zu tun. --StYxXx 22:21, 19. Feb. 2007 (CET)
@StYxXx: Probier es mal mit span.diffchange { color:black; background:#ffaaaa; } in deiner monobook.css. Dann musst du nicht mehr nach den kleinen Änderungen suchen, denn statt in roter Schrift zu erscheinen bekommen die einen roten Hintergrund.
Ansonsten ist mir das Problem mit den Leerzeilen im Diff auch schon aufgefallen. Änderungen sind da manchmal echt schwer zu erkennen. --Zefram 23:07, 19. Feb. 2007 (CET)
Ich habe auch schon sowas in meiner CSS. Mich stört aber noch, dass entfernte/hinzugefügte Leerzeichen nich vom Diffchange-Span umschlossen werden, sodass vermeintlich gleiche Absätze schwer zu unterscheiden sind. --CyRoXX (? ±) 23:14, 19. Feb. 2007 (CET)
Irgendwie fühle ich mich gerade richtig doof. Ich kann css und ich hab auch schon am monobook gespielt. Aber irgendwie kam ich bisher nie auf die Idee, dass ich auch das ändern könnte XD Danke auf jeden Fall. --StYxXx 00:06, 20. Feb. 2007 (CET)

zum "erkennen von verschobenen blöcken" gibts eine anfrage in Wikipedia:Verbesserungsvorschläge/Feature-Requests#Versionsvergleich genauer dargestellt -- W!B: 19:27, 20. Feb. 2007 (CET)

Letzte Änderungen mal anders herum

Kann das jemand erklären?

Ich hatte gerade in den Letzten Änderungen einen Teil der Ausgabe verkehrt herum. Wie kommt das?

-- HAL 9000 00:12, 20. Feb. 2007 (CET)

Sachen gibts... Vermutlich sind die Server-Hamster mal für eine kurze Weile rückwärts in ihren Rädern gelaufen... ;-) --Zefram 00:22, 20. Feb. 2007 (CET)
Frag Dan Brown, der kann Dir das garantiert fundiert erklären. --Ibn Battuta 02:28, 20. Feb. 2007 (CET)
@HAL 9000: Da ist dir eine Seite in die Letzten Änderungen gerutscht, deren Lemma das Unicode-Zeichen 'RIGHT-TO-LEFT OVERRIDE' (U+202E) enthält, das eigentlich zum Codieren von Sprachen wie Hebräisch gedacht ist. Da das Lemma aber das korrespondierende Zeichen 'LEFT-TO-RIGHT OVERRIDE' (U+202D) nicht enthält und die MediaWiki-Software mit solchen bizarren Sachen nicht zurechtkommt, wird alles ab diesem Lemma in der falschen Richtung dargestellt. PDD 03:08, 20. Feb. 2007 (CET)
Danke -- HAL 9000 03:25, 20. Feb. 2007 (CET)
PDD hat es richtig beschrieben, ist auch als Bug 8996: RTL in edit summary makes watchlist goes wild bekannt. --Raymond Disk. Bew. 09:17, 20. Feb. 2007 (CET)
@PDD: Sag mal, hat das zufällig irgendwas zu tun mit deiner Benutzerunterseite Benutzer:PDD/Pappeimer (oder besser Benutzer:PDD/‮remieppaP‭?
Immer wenn ich die über den Schirm kriege, dreht sich bei mir alles um. Und sie hier zu verlinken war auch nicht ganz einfach. Was hast du das bloß für eine Spielerei gebastelt. (ich seh grade noch in der Vorschau, dass es ziemlich komisch aussieht.) Ich werf dir jetzt einfach mal schwarze Magie vor ;-) --Alkibiades 09:19, 20. Feb. 2007 (CET)
Ja, das waren meine Experimente in Richtung kreativer Seitenbenennung. Allerdings kannte ich diesen Mediawiki-Bug noch nicht; war also nicht meine Absicht, anderen Mitarbeitern ihre Letzten Änderungen kaputtzumachen... :-) PDD 11:36, 20. Feb. 2007 (CET)

keine sorge, ich krieg das auch ab und an ohne vorher auf PDD's unterseiten gewesen zu sein ;-) -- southpark Köm ? | Review? 14:31, 20. Feb. 2007 (CET)

Gibt es eine Möglichkeit, gezielt solche Seiten mit dem RTL-Unicodezeichen aufzufinden? --CyRoXX (? ±) 19:51, 20. Feb. 2007 (CET)

inaktive Links in Beobachtungsliste

Hi. Wenn ich mich zuhause einlogge und meine Beobachtungsliste öffne, sind die diversen Links (zu den Artikeln, zu den Unterschieden und Versionen etc.) inaktiv. Hat jemand eine Ahnung, weshalb dem so ist? ---ler 01:31, 20. Feb. 2007 (CET)

also: ich zumindest habe noch nicht mal einen schimmer davon, was du meinst: "inaktiv"? wo? was? ...? --JD {æ} 11:43, 20. Feb. 2007 (CET)
Vermutlich ist gemeint, das die Farbmarkierung, die einem sagt, welche Links man bereits besucht hat, nicht dem entspricht, was das Gedächtnis behauptet. Dürfte deshalb so sein, weil diese Informationen nicht auf dem Server liegen, sondern lokal in einem Cookie gespeichert werden. Wenn man also von verschiedenen Rechnern auf die WP zugreift, entspricht das jeweils dem letzten Stand auf dem entsprechenden Rechner, nicht dem letzten Stand des Einloggens. -- Perrak 19:40, 20. Feb. 2007 (CET)

Nein - gemeint ist beispielsweise, dass die Leiste mit den Links "Beobachtungsliste", "Eigene Beiträge" etc. verschwindet (!), sobald ich mit der Maus drauf fahre. Dass ich dieses Problem nur umgehen kann, indem ich ein neues Browserfenster öffne. Dass ich dann zwar auf "Beobachtungsliste" klicken kann, die Liste der veränderten Artikel aber erst erscheint, wenn ich auf der Tastatur ca. 100 Mal "Page Down" drücke. Und dass in der Liste die Links zu den veränderten Artikeln nicht funktionieren. ---ler 01:57, 21. Feb. 2007 (CET)

Also das mit der "springenden" Beobachtungsliste lässt sich, so weit ich mich erinnere, dadurch beheben, dass man alle IE Fenster schließt und neu öffnet. Ist auch irdendwo dokumentiert - nur wo? --JuTa Talk 02:57, 21. Feb. 2007 (CET)

Suchfunktion: Was ist denn hier los?

Eigentlich wollte ich nur gerade eine neue Seite (Weiterleitung) einrichten, aber jetzt muß ich hier erst einmal fragen: Wie kommt es denn zu solchen Suchergebnissen (ich meine die Rotfärbung, nicht die Artikelauswahl)????? --Ibn Battuta 02:25, 20. Feb. 2007 (CET)

Könnte es sein, dass die Software einfach keine gute Nacht hat? Ich bin dauernd ausgeloggt. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 02:38, 20. Feb. 2007 (CET)

Wieso, die hervorgehobenen Begriffe stimmen doch alle: Überall kommt in drin vor ;-) Keine sehr begreifliche Erklärung, aber wohl die korrekte. --::Slomox:: >< 02:52, 20. Feb. 2007 (CET)
Du hast wohl recht, hilfe, da wäre ich irgendwie im Traum nicht drauf gekommen... Ja, Glückwunsch, Wikipedia! Du hast wirklich die beste Suchfunktion! :o) --Ibn Battuta 03:04, 20. Feb. 2007 (CET)
Wobei „in“ eigentlich noch in weiteren geschätzen 300,000 vorkommt. Es bleibt seltsam. --JuTa Talk 03:39, 20. Feb. 2007 (CET)

Gar nicht seltsam, in allen Artikel kommt "made", "in" und "GDR" vor. Beim Schachtdeckel z.B. im Bild Bild:Berlin schachtdeckel made-in-gdr 20050209 p1000484.jpg. -- Martin Vogel 03:57, 20. Feb. 2007 (CET)

Und das Wort beeindrucken wird dann wegen des in rotgefärbt? Darauf muß man auch erst mal kommen. --Magadan  ?! 21:51, 20. Feb. 2007 (CET)

hat das DEZ auch am 20.02.07 geöffnet?

--82.60.40.177 09:45, 20. Feb. 2007 (CET)

Das darfst Du sie gerne selber fragen. Das nächste mal bitte die Wikipedia:Auskunft benutzen. --nick-zug ••• 10:07, 20. Feb. 2007 (CET)
Vielleicht meinte die IP aus Südtirol ja eher das DEZ in Innsbruck? Man wird es wohl nicht herauskriegen... PDD 03:20, 21. Feb. 2007 (CET)

unterschiedliche Accounts in den verschiedenen Sprachversionen?

Ist es richtig, dass ich für jede Sprachversion der Wikipedia einen eigenen Account benötige? Ich wollte mich in der englischen Wiki einloggen und mein Benutzername wurde nicht erkannt.

--Oetzl 10:09, 20. Feb. 2007 (CET)

Zur Zeit ist das noch so, ja. Aber es wird gerade an einem Singlelogin gearbeitet, welches ermöglicht, dass nur ein Account für jedes Wiki benötigt wird. --nick-zug ••• 10:17, 20. Feb. 2007 (CET)
Danke für die Auskunft. Dann werd ich mal in den verschiedenen von mir genutzten Wikis meinen Account reservieren. --Oetzl 10:36, 20. Feb. 2007 (CET)
Das betrifft allerdings nur Wikimedia-Projekte. Jedes Wiki, was du geschrieben hast, vermittelt da doch einen falschen Eindruck. -- ChaDDy ?! +/- 11:06, 20. Feb. 2007 (CET)
Ja, da hast Du recht. Sorry --nick-zug ••• 11:08, 20. Feb. 2007 (CET)
  • hehe; daran gearbeitet wird schon seit jahren; und auch das Gerücht es würde bald fertig sein gibt es immer weider. Auf der Meta-Seite steht übrigens: This is an archaic and now irrelevant discussion... :o) ...Sicherlich Post 20:37, 20. Feb. 2007 (CET)
Wird angeblich noch vor DNF und Hurd fertig ;). --DaB. 21:24, 20. Feb. 2007 (CET)
Naja, das ebenfalls ewig verspätete S.T.A.L.K.E.R. wurde jetzt ja endlich fertig, im März soll´s im Handel sein. Vielleicht habe ich jetzt wieder ein paar Hoffnungen geweckt. ;-) -- ChaDDy ?! +/- 21:30, 20. Feb. 2007 (CET)

IWLC

Ich bilde mir das doch nicht ein, oder? Ich könnte schwören das ich beim abgleichen der Sprachen immer wieder dieselben Artikel erblicke. Nicht alle natürlich, aber doch einige.--Tresckow 12:39, 20. Feb. 2007 (CET)

Ich nehme an Du meinst z.B. den Artikel Walter. Dort linkte der interwiki-Link zuerst auf en:Wouter und nach Deiner Änderung auf en:Walter. Beide Artikel sind unterschiedlich, wie Du feststellen kannst, darum könnte das Problem an Deinem Cache liegen. Versuche nach den Bearbeitungen immer die beiden Tasten STRG + F5 zu drücken und schau, was passiert. --nick-zug ••• 12:45, 20. Feb. 2007 (CET)
nein, ich meine Artikel wie z.B. Plaza de Mayo und einige ähnliche die mir immer wieder über den Wegh laufen. Ich glaube nicht das es am Cache liegt, da zum Teil mehrere Tage zwischen den Bearbeitungen lagen.--Tresckow 13:41, 20. Feb. 2007 (CET)
Tatsächlich wird im Interwikilink-Checker jedes Artieklpaar bis zu dreimal getestet, nur wenn dreimal "ja" oder zweimal "nein" geklickt wurde, wird das Artikelpaar aus der Datenbank genommen und entsprechend weiterverfahren. Die Frequenz der Wiederholungen hängt von der Menge der Artikel der Sprachkombination ab. Ich hoffe, das beantwortet Deine Frage, es grüsst --Mdangers 15:34, 20. Feb. 2007 (CET)
Danke, dachte schon ich hätte Halus!--Tresckow 15:50, 20. Feb. 2007 (CET)

Landkreis-Karte

Hallo. Gibt es eine Karte, in der die Landkreise Deutschlands eingetragen sind und sich leicht mit Farben füllen lassen? Ich wollte eine Übersichtskarte erstellen, in denen die Landkreise mit verschiedenen Farben gefüllt sind und hoffe nun darauf, dass es in der Wikipedia bereits eine leere Karte gibt, sodass ich nur noch mit Farben füllen muss. Stern 14:12, 20. Feb. 2007 (CET)

Frag doch mal in der Wikipedia:Kartenwerkstatt nach! -- sk 15:14, 20. Feb. 2007 (CET)
Vielleicht genügt dir ja so etwas bzw. ähnliche Karten, wie sie auf Benutzer:Begw/Ortsstubliste zu sehen sind, als Vorlage? --Martin Zeise 22:02, 20. Feb. 2007 (CET)

Mehrspaltige Tabelle

Im Artikel Dichterjurist würde ich die Liste der Dichterjuristen gerne als zwei- oder dreispaltige Tabelle darstellen. Wo kann ich lernen, wie das geht? --Fehlerteufel 14:31, 20. Feb. 2007 (CET)

Unter Hilfe:Tabellen steht das Meiste. --nick-zug ••• 14:36, 20. Feb. 2007 (CET)
Lieber Nick-zug, besten Dank für Deine schnelle Antwort. Sorry, ich fürchte, ich habe irreführend gefragt. Die Seite kannte ich schon. Ich stelle mir ein Layout vor wie z.B. unter [Kategorie:Rechtswissenschaftler (21. Jahrhundert)]. Handelt es sich dabei überhaupt um eine Tabelle? --Fehlerteufel 14:44, 20. Feb. 2007 (CET)
Hallo Fehlerteufel, versuche es mal mit – |valign="top"| – als Befehl. Wenn nicht, kann ich das dort auch selber durchführen. Frag einfach nach. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 14:50, 20. Feb. 2007 (CET)
Lieber Rainer, danke für den Tipp - es klappt nicht! Daher würde ich gerne auf Dein Angebot zurückommen und mir nachher ansehen, wie Du es gemacht hast. Danke schon jetzt! --Fehlerteufel 14:58, 20. Feb. 2007 (CET)
Hallo Fehlerteufel, ich habe es mal gemacht. Ich wollte zunächst drei Spalten, hat aber mit der Aufteilung nicht so schön gepasst. Eventuell kannst du ja drei machen, aber dann innerhalb vom Buchstaben trennen. Du siehst ja jetzt wie es geht. Du musst nur den Befehl innerhalb der Gliederung verschieben, bzw. eines rausnehmen, für drei. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 15:11, 20. Feb. 2007 (CET)
Danke, das ging ja schnell. Und es sieht toll aus! --Fehlerteufel 15:14, 20. Feb. 2007 (CET)
Bitte, gerne geschehen. So ist es auf jeden Fall viel Platzsparender, kompakter, wie vorher.
Solche Sachen habe ich auch schon vergebens in der Hilfe gesucht. Da fehlt noch so einiges, was man dort in der Hilfe beschreiben könnte. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 15:19, 20. Feb. 2007 (CET)

Einfügen von Bildern

Hallo,

wie erfolgt das Einfügen von Bildern in einen Artikel?Ich bin über das Hochladen der Bilder nicht hinausgekommen.

Grüße

--217.194.34.103 14:35, 20. Feb. 2007 (CET)

Hilfe:Bilder, viel Spaß. --Taxman¿Disk?¡Rate! 14:38, 20. Feb. 2007 (CET)

Ähnlicher Firmenname erlaubt???

Hallo, meine Frage wäre: Ob man einen ähnlihchen Firmennamen benutzen kann?? z. B. Autogasland GmbH heisst die Firma und ich nenne meine Ihr Autogasland GbR???? Vielen Dank für die Antwort.--80.139.188.27 15:21, 20. Feb. 2007 (CET)

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es die Wikipedia:Auskunft. --P.C. 15:22, 20. Feb. 2007 (CET)
Besser bei der IHK fragen. --Anton-Josef 15:23, 20. Feb. 2007 (CET)
Noch besser: beim Rechtsanwalt. --DasBee 15:24, 20. Feb. 2007 (CET)
Oder auch einfach in den Artikel Firma schauen. Die kurze und knappe Antwort auf die Frage lautet: Jein in Abhängigkeit von der Rechtsform und der Branche. Zum genannten Beispiel: Nein, da a) Personengesellschaft mit Fantasienamen nicht gestattet ist und b) vermutlich in der gleichen Branche tätig (was aufgrund von a) aber bereits irrelevant ist). --AT talk 15:34, 20. Feb. 2007 (CET)

Verlinkung von Multimedia-Dateien

Wie verlinke ich Multimediadateien in einem Artikel?, z.B.: [4]

--217.233.65.58 16:53, 20. Feb. 2007 (CET)

Wenn sie extrem sinnvoll sind unter Weblinks. Allerdings: Multimediadateien sind nicht gerade auf allen Rechnern abspielbar deshalb sollte es schon einen guten Grund geben sie zu verlinken. --Taxman¿Disk?¡Rate! 16:56, 20. Feb. 2007 (CET)
Ich meinte nicht wo, sondern wie (also damit sie anklickbar werden). --217.233.65.58 16:59, 20. Feb. 2007 (CET)
Dieser Stream kannst Du verlinken, indem Du das mms durch ein http ersetzt. => Stream. --nick-zug ••• 17:03, 20. Feb. 2007 (CET)
Super, DANKE. --217.233.65.58 17:05, 20. Feb. 2007 (CET)

Wikiquote beschädigt auch das Ansehen der Wikipedia

Darf ich nochmals auf [5] aufmerksam machen? Ich finde, dieses unseriöse Projekt sollte so schnell wie möglich dicht gemacht werden --Histo Wikisource braucht Hilfe! 19:22, 20. Feb. 2007 (CET)

Solange du allen (inklusive Erik) auf die Füsse strittst, wirdst du (außer Widerstand) gar nix erreichen. Natürlich hast du in der Sache recht. --DaB. 21:20, 20. Feb. 2007 (CET)

Massig Lizenzlose Bilder eines gesperrten Benutzers

Hallo zusammen. Ich bin über einen Benutzer gestolpert, der für keines seiner Bilder (alle 2006 eingestellt) eine Lizenz angegeben hat. Inzwischen ist er gesperrt, also wird da wohl auch nix mehr kommen. Wie ist denn da jetzt vorzugehen? Auf alle Bilder SLA stellen? Oder kann ein Admin das in einem Aufwasch machen? Oder schlicht abwarten und hoffen, dass jemand anders mögliche Freigaben ausfindig macht? Die Beiträge finden sich hier. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 20:58, 20. Feb. 2007 (CET)

Die zwei Wochen, die im BLU-Fall zur Nachtragung von Lizenzen gewährt werden kann man imho auch in diesem Fall warten. Danach wie bei jedem BLU-Bild löschen. -- ChaDDy ?! +/- 21:04, 20. Feb. 2007 (CET)
Schnellöschen. Die Wowturkey-Bilder sind nicht einwandfrei nachweisbar "ree to use for any purpose", wie es teilweise unter den hier hochgeladenen Bildern steht. Es gibt zwar derartige (türkischsprachige) Statements in dem dazugehörigen Forum (wie ich mir habe sagen lassen), aber auch solche, die das Gegenteil besagen. Da die Bilder von verschiedenen Einstellern stammen, ist wohl eher von letzterem auszugehen. -- FRaGWüRDiG ?! 21:08, 20. Feb. 2007 (CET)
Alle Schnelllöschen: die englischsprachige Schwesterseite worldturkey.com schießt ausdrücklich Veränderungen und kommerzielle Nutzung aus. --jergen ? 21:12, 20. Feb. 2007 (CET)
Na gut, in diesem eindeutigen Fall braucht man natürlich nicht 2 Wochen warten. -- ChaDDy ?! +/- 21:15, 20. Feb. 2007 (CET)

welche grundlegenden verfassungsformen gab es in vorhellenistischer zeit?

--129.143.13.82 23:29, 20. Feb. 2007 (CET)

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es die Wikipedia:Auskunft. --DasBee 23:30, 20. Feb. 2007 (CET)

Seriosität von Internetverweisen

Im Artikel Spießrutenlaufen werden zwei Filme erwähnt, die Spießrutenläufe darstellen. Nun hat eine IP zu dem einen dazu einen Verweis auf eine Internetseite angegeben, in der ein solcher Filmausschnitt zu sehen ist (vermutlich der eine der erwähnten Filme, sicher bin ich mir allerdings nicht). Der Verweis zeigt genau auf den Filmausschnitt, allerdings ist der Betreiber der Internetseite ein Vertreiber von Spanking-Videos. (Geschlagen wird außerdem eine Frau, die oben ohne ist, aber das halte ich für wenig brisant. :o)) Daraufhin frage ich mich, ob "die" deutsche Wikipedia solche Verweise in nicht-Spanking/Sex/...-bezogenen Artikeln eigentlich haben möchte. (Daneben kann man sich auch fragen, ob der konkrete Internetverweis sonderlich erhellend ist, aber mir geht's gewissermaßen um die "allgemeine Frage"...) Danke, Ibn Battuta 00:20, 21. Feb. 2007 (CET)

Entfernt, da das Video am Ende eine Werbeeinblendung für eine Internetseite beinhaltet. Enzyklopädiegerecht war das sowieso nicht.--Berlin-Jurist 00:28, 21. Feb. 2007 (CET)
Genau das war die Frage: Was ist enzyklopädiegerecht? (Ich erwarte keine vollständige Erörterung des Themas :o), nur vielleicht ein, zwei Daumenregeln für solche Fälle wie diesen...) --Ibn Battuta 00:35, 21. Feb. 2007 (CET)
Kennst Du schon WP:WEB und WP:WWNI? Gruß --Btr 00:50, 21. Feb. 2007 (CET)
nach Bearbeitungskonflikt:
Das würde ich nie versuchen wollen allgemein zu beantworten. Weil es kontextabhängig ist. Ein Weblink kann bezüglich eines Lemmas durchaus enzyklopädierelevant sein, bezüglich eines anderen nicht. Ich wähle mal bewußt ein kontroverses Beispiel: Ein Bild mit einem Mann, festgezurrt auf einer Folterbank. In einem Artikel wie Sadismus oder Streckbank (Folter) kann so ein Bild durchaus enzyklopädiegerecht sein - der Inhalt des Bildes hat dann immerhin einen sinnvollen Bezug zum Lemma. Im Artikel Mann nicht. Letzteres, weil das Bild nicht typisch für die Darstellung eines Mannes im Allgemeinen ist.
Im vorliegenden Beispiel halte ich es durchaus für möglich, dass die Darstellung eines Spießrutenlaufes in Videoform akzeptabel wäre. Das von mir entfernte Video stellte jedoch den Spießrutenlauf einer nackten Frau da, die Stöhngeräusche von sich gibt, die akkustisch von Sexualgeräuschen schwer zu unterscheiden sind und dann kommt noch am Ende diese Werbeeinblendung zu videoeros, was die bewußte Verknüpfung des Spießrutenlaufes mit der sexuellen Komponente komplett macht. Das ist kein typischer Spießrutenlauf mehr. Und insofern als atypisches Beispiel meiner Meinung nach nicht mehr enzyklopädiegerecht.
--Berlin-Jurist 01:02, 21. Feb. 2007 (CET)

Admin-Hilfe

Ich stell das mal hier zur Diskussion... Wäre es nicht schön, wenn es eine Seite wie m:Meta:Requests for help from a sysop or bureaucrat gäbe, wo man Sachen beantragen kann, für die es keine eigenen Seiten gibt, und die nur oder hauptsächlich durch Admins erledigt werden? Z.B. Verschiebungen auf blaue Links und Artikelfusionen; Schlichtungen bei drohenden Editwars (das können auch Nichtadmins); Bearbeitungswünsche für gesperrte Artikel oder Projektseiten; Anlegen von Accounts, die durch die Regexp-Liste gefiltert werden, Seitenimporte, etcpp. Halt alles, was auf den anderen Seiten nicht beantragbar ist. Ich würde dort auch Benutzerdeaktivierungen aufnehmen und die bisherige Praxis mit dem Baustein ersetzen (dann kann man eine 24-Stunden-Wartezeit einführen, damit derjenige nochmal drüber nachdenken kann). Außerdem könnte man auf solcher Seite übersichtlich die ganzen anderen Sachen verlinken, wo man Hilfe von Admins/Bürokraten kriegt. (VM, LP, EW, BÄ, uswusf.) Vielleicht kann man auch einige sehr seltene Sachen, wie BÄ dort direkt unterbringen und muss gar keine eigene Seite für sowas haben (ok, die Bürokraten werden sagen, dann müsste man Abschnitte beobachten können, das müssten eh die beiden entscheiden). --Thogo (Disk.) 03:59, 19. Feb. 2007 (CET)

Für die meisten der genannten Aufgaben gibt es quasi ja auch Möglichkeiten, dies auf anderen Anlaufstellen zu anzuregen; die Hinweise darauf sind ja aber nicht selten weit über die Wikipedia: -Seiten verstreut, somit wäre eine zentrale Ansprechstelle bestimmt praktisch (sofern diese dann auch hinreichend bekannt gemacht wird). Außerdem könnt ich mir vorstellen, dass viele Admins es begrüßen würden, Traffik von den persönlichen Disk-Seiten dorthin zu verlagern. Fazit: Symbol support vote.svg Pro. --Nyks ► Fragen? 04:10, 19. Feb. 2007 (CET)
Nimm für's erste diese Seite hier, sie ist eine gute Methode, schnell einen Admin herbeizukommandieren, wenn man einen braucht. Ich fände es auch besser, nicht 275 verschiedene Adminseiten beobachten zu müssen. --Magadan  ?! 22:28, 20. Feb. 2007 (CET)
Hm. Ich hatte schon an eine richtige Projektseite gedacht. Ich werd einfach erstmal eine in meinem BNR anlegen und wer mag, kann sie beobachten. Ich bin ja auch nit immer da. --Thogo (Disk.) 03:52, 21. Feb. 2007 (CET)

Wikipedia - Verbot ?

Der US - Senator Ted Stevens hat einen Gesetzesentwurf eingeleitet, der unter anderem interaktive Websites an Schulen verbietet. Die Formulierung sei so ungenau, dass auch Sites wie Wikipedia unter das Verbot fallen könnten, wie Winfuture.de berichtet. Als Motiv gibt Stevens an, auf solchen Websites könnten jederzeit, nicht - Jugendliche Inhalte publiziert werden. Aus der 20minuten.ch Gratis - Tageszeitung, Seite 22, vom Dienstag, 20 Februar 2007.

Darf jemand hier Stellung nehmen? --85.1.44.167 10:18, 21. Feb. 2007 (CET)
Ja - jeder darf das. Aber warum sollte jemand Stellung nehmen zu Vermutungen, welche von verschiedenen Kommentatoren im Zusammenhang mit dem Senate Bill 49 - Protecting children in the 21st Century Act so angestellt werden? --Exxu 10:58, 21. Feb. 2007 (CET)

Literatur

Hallo. Die Frage hattet ihr vermutlich schon xmal, aber was macht man mit der stark propagandistischen DDR Literatur? Wird das als seriöse Sekundärliteratur gewertet? --SchlechterSoldat 10:07, 21. Feb. 2007 (CET)

Nur in Ausnahmefällen. Als Refernenz taugt es nur höchst selten (außer als Primärquelle), als Sekundärliteraturangabe sollte man unbedingt einen hinweisenden Kommentar auf die entsprechende inhaltliche Färbung hinzufügen. --Markus Mueller 11:02, 21. Feb. 2007 (CET)

Editcountitis

Meine Frage ist genz einfach: Was beudeutet Editcountitis? Der Artikel auf Wikimedia ([6])hilft mir nicht weiter, zumal das ein Redirect auf Edit counting ist --Fritzbox :-) 12:30, 19. Feb. 2007 (CET)

E. haben Leute, die möglichst schnell möglichst viele Edits sammeln wollen, weil sie meinen, das wäre der schnellste Weg zu Ruhm (und/oder Adminwürden) --schlendrian •λ• 12:34, 19. Feb. 2007 (CET)
(BK):Editcountitis ist die zwanghafte Vorstellung, der Wert eines Benutzers in der Wikipedia hänge in erster Linie von der Anzahl der Edits ab. Zu den Symptomen dieser Krankheit gehört das Schinden von Edits durch massenweise Kleinstkorrekturen, beharrliches Nichtbenutzen der Vorschaufunktion, zuweilen auch die Beteiligung an Editwars, die ja in dieser Hinsicht für beide Beteiligten sehr einträglich sind. Weiterhin führt die Krankheit dazu, dass andere Benutzer gerne mit Argumenten wie "was willst du eigentlich mit deinen 1500 Edits" abgekanzelt werden. --ThePeter 12:37, 19. Feb. 2007 (CET)
oder ganz andersrum gesehen: leute, die bei adminkandidaturen meinen, leute ablehnen zu müssen, weil die statistik sagt, dass nur ein drittel der beiträge im artikelnamensraum stattgefunden hat oder gar der counter zu beweisen scheint, dass jemand nur nichts-edits vornimmt. --JD {æ} 12:43, 19. Feb. 2007 (CET)
Vielen Dank für die guten Erklärungen! Ich wusste doch, Editcountitis hört sich wie eine Krankheit an ;-) --Fritzbox :-) 12:45, 19. Feb. 2007 (CET)
Ist es dann nicht viel sinnvoller, die Änderungen in Byte zu zählen? Denn wenn ich einen Artikel schreibe, speichere ich ihn erst ab, wenn ich ihn fertig geschrieben habe. Ein Editcountitis-Typ würde beim gleichen Artikel vielleicht nach jedem dritten Satz abspeichern. Dann haben wir die gleiche Arbeit geleistet, obwohl er jetzt hundert Edits und ich nur einen Edit "gemacht"<-hört sich doof an habe. --Fritzbox :-) 12:53, 19. Feb. 2007 (CET)

Ich finde die Mengenfrage irrelevant. Die Anzahl von Bytes, Bearbeitungen (eigentlich Abspeicherungen), aber auch das Verhältnis zwischen Artikelnamensraum und was auch immer, sagt nicht wirklich nennenswertes über Wert und Qualität des Wirkens von Benutzer'innen aus. Beispielsweise führen regelmäßige „Hausmeister-Arbeiten“ zu einem niedrigen Anteil der Artikelnamensraum-Bearbeitungen. Soll das dann ein Beweggrund dafür sein, diese „ruhmlosen“ Arbeiten nicht zu machen? i ParaDox 13:53, 19. Feb. 2007 (CET)

Das Quantifizieren der Qualität der Mitarbeit ist m.E. nicht möglich. Einen schweren Grammatikfehler im Einleitungssatz zu korrigieren kann wertvoller sein als z.B. das Einfügen eines belanglosen "Trivia"-Abschnittes. Auch Bytes sagen also nichts aus. --Sergio Delinquente 13:59, 19. Feb. 2007 (CET)

Beliebt ist auch das willkürliche "Auslagern" von Artikelteilen, am besten unter Mißachtung der GFDL. Das bringt auch mächtig Bytes, und man kann sich viele "von mir begonnene Artikel" auf die Benutzerseite heften, ohne etwas geschrieben zu haben. Macht auch immer großen Eindruck. --Magadan  ?! 22:30, 20. Feb. 2007 (CET)

Natürlich muss man da immer auch etwas differenzieren. Unsere Erstplatzierten in den berüchtigten Editlisten sind Leute, die sehr viel der dringend nötigen Kleinarbeit und Wartung machen, indem sie Artikel von orthographischen Fehlern befreien. Ist ne Menge, auch undankbare Arbeit und wer das macht, tut das sicher nicht unbedingt, weil er auf die Tabelle schielt. Es gibt auch noch ein paar andere Gründe, warum man in kleineren Abschnitten editiert statt am Stück, zum Beispiel die Vermeidung von Bearbeitungskonflikten. Damit ist nicht gesagt, dass es nicht tatsächlich auch krankhaftes Verhalten einzelner gibt, wie oben beschrieben. Für die von diesem Übel Befallenen hat der Editcounter gleich folgende Zen-Weisheit parat: A novice was once curious about the nature of the Edit Count. He approached the Zen master and asked, "Zen master, what is the nature of the Edit Count?" "The Edit Count is as a road," replied the Zen master. "You must travel the road to reach your destination, and some may travel longer roads than others. But do not judge the person at your door by the length of the road he has travelled to reach you." And the novice was Enlightened. Gelassenheit in diesen Dingen ist also oberstes Gebot und das gilt natürlich ebenso für die Editcountitis-Kritiker. Man rege sich am besten nur über Dinge auf, die den Ärger auch wert sind; Zahlen in einer Liste gehören sicherlich nicht dazu. --Proofreader 00:54, 22. Feb. 2007 (CET)

Bilderwunsch / Mustertext

Ich habe einige Artikel zu noch lebenden Personen angelegt und würde die gerne um Bilder von sich bitten. Vielleicht hilft mir jemand bei der Erstellung eines Mustertextes!? Ich habe mal versuchsweise folgenden Text probiert, aber vielleicht kann man hier noch etwas dran verbessern:

Muster-Text

<Anrede><Nachname>,
in der Enzyklopädie Wikipedia wurde zu Ihrer Person ein Artikel
angelegt, den Sie unter folgendem Link finden können:

http://de.wikipedia.org/wiki/<Artikelname>

Mit meiner heutigen E-Mail möchte ich anfragen, ob Sie uns ein Bild 
(Porträtfoto) von Ihnen zur Verfügung stellen können, um den Artikel
zu illustrieren. Das Foto müsste hierzu unter die GNU FDL (oder eine
vergleichbare CC-Lizenz) gestellt werden und wäre entsprechend der
Lizenz "frei" verfügbar.

Für Ihre Bemühungen danke ich Ihnen recht herzlich!

Schöne Grüße
<Name des Absenders>

P. S. Der Link zu meiner Benutzerseite lautet: http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:<Benutzername>
Anrede ::= <Sehr geerter Herr>|<Sehr geehrte Frau>
Artikelname::= <Vorname>"_"<Nachname>

Diskussion

Was haltet ihr von der Idee, was kann man besser machen? --Nutzer 2206 14:55, 19. Feb. 2007 (CET)

Neben kleinen Änderungen, um den Text − wenn Du erlaubst − unter Wikipedia:Textvorlagen ablegen zu können, würde ich empfehlen, den Satz „und wäre entsprechend der Lizenz "frei" verfügbar“ um eine erklärende Ausführung („…, d.h. …“) zu ergänzen. Gruß --WIKImaniac 15:04, 19. Feb. 2007 (CET)
Sehr gerne, du kannst den Text auch frei bearbeiten! Was das "d. h." betrifft, so gut kenne ich mich ehrlich gesagt mit den Lizenzen noch nicht aus... Ist bei mir noch Halbwissen... --Nutzer 2206 15:06, 19. Feb. 2007 (CET)
Der nette Text "Falls Sie den Artikel auf falsche Angaben überprüfen könnten, wäre das sehr freundlich." kann auch nach hinten losgehen. Wenn die betreffende Person das wirklich tut, und zwar unter Offenlegung ihrer Identität, ist abzusehen, dass bald irgendwer die Wikipedia:Selbstdarsteller-Keule rausholt, da wird nämlich oft nicht so genau differenziert.--Berlin-Jurist 15:25, 19. Feb. 2007 (CET)
Ich habe den Text bislang mal versuchsweise an Martin Avenarius und Cora Dietl geschickt, weil dort teilweise auch noch Angaben fehlen, bei Dietl extrem. Dann kann ich auch sagen, wie so eine Mail ankommt und ob überhaupt jemand antwortet. Die Artikel beobachte ich, würde also Korrekturen von den beiden ggf. wieder zurecht stutzen. Die Anregung finde ich aber gut, dann nehmen wir den Punkt einfach wieder heraus.
"Falls Sie den Artikel auf falsche Angaben überprüfen könnten, wäre das sehr freundlich." Habe ich entfernt, denke sie werden eh drüberschauen. --Nutzer 2206 15:36, 19. Feb. 2007 (CET)

Wikipedia:Textvorlagen#Anfrage zur Freigabe bereits veröffentlichter Texte ist eine gute Basis für einen solchen Mustertext (wobei ich sicher bin, einen entsprechenden schonmal irgendwo gesehen zu haben). Außerdem würde ich die GFDL der Einfachheit halber ganz rauslassen und nur nach CC-by fragen. Fallweise kann es auch sinnvoll sein, freundlich darauf hinzuweisen, dass der Angefragte sich auch überzeugen soll, dass er überhaupt das Recht für eine Weiterlizenzierung besitzt. --Kurt Jansson 15:54, 19. Feb. 2007 (CET)

Anm: Die Freigabe des Abgebildeten ist lizenztechnisch irrelevant, der Urheber (i.d.Regel der Fotograph) muß das Bild unter z.B. Public Domain, Creative Commons oder GNU FDL veröffentlichen. Evtl. hilft auf "dem Gebiet" Benutzer:Rtc/Einverständniserklärung weiter. --Btr 17:23, 19. Feb. 2007 (CET)

Ich würde auch einleitend in ein, zwei Sätzen erklären, wer oder was Wikipedia ist. Insbesondere bei älteren Prominenten kann man das nicht immer voraussetzen. --Proofreader 01:01, 22. Feb. 2007 (CET)

Wikipedia:Tastaturkombinationen#Deaktivierung aller Schnelltasten

Wieso funktioniert die Deaktivierung seit ein paar Tagen bei mir nicht mehr?--Τιλλα 2501 03:30, 20. Feb. 2007 (CET)

Habt ihr damit keine Probleme?--Τιλλα 2501 22:19, 20. Feb. 2007 (CET)

Doch, bei mir funktioniert das auch schon lange nicht mehr. Ich find's ganz furchtbar, ich hatte ja deshalb auch im November hier an dieser Stelle um Auskunft gebeten, daraufhin hat Wikimaniac den Abschnitt in der Hilfe ergänzt. Wenn also jemand einen neuen Rat hätte: ich wäre SEHR interessiert. --Magadan  ?! 22:38, 20. Feb. 2007 (CET)
Daran kann ich mich noch erinnern. Danach habe ich mein monobook.js ergänzt, doch leider funktioniert es seit einer Woche (oder länger) nicht mehr.--Τιλλα 2501 23:18, 20. Feb. 2007 (CET)
In der Schule hat es funktioniert, komisch.--Τιλλα 2501 22:45, 21. Feb. 2007 (CET)

Zitierung und Literaturangabe

Im Artikel Hospital steht (wieder) ein Zitat und eine Literaturangabe der Kölner Lokalhistorikerin Claudia Tiggemann-Klein. Ich halte das für Unfug, genauer für Spam. Die Frau ist außerhalb von Köln-Porz praktisch unbekannt, das Werk beschäftigt sich mit einem Kölner Krankenhaus, das keine erkennbaren Besonderheiten im Vergleich zu anderen Krankenhäusern hat. Die Ansichten dieser Frau und das Buch über das Krankenhaus gehören nicht in einen Artikel zum allgemeinen Thema Hospital. --88.76.219.48 18:27, 20. Feb. 2007 (CET)

Beziehst Du Dich auf diese Änderung, geht es Dir dabei um den Artikelbeitrag oder die Literaturangabe? Gruß --WIKImaniac 19:15, 20. Feb. 2007 (CET)
Beides. Ich halte in dem Zusammenhang weder die Frau für zitierwürdig noch das Buch für erwähnenswert. --88.76.219.48 19:25, 20. Feb. 2007 (CET)
Würde es sich um einen anerkannten Mediziner handeln, würde meine Antwort sicherlich anders ausfallen. Unter den gegebenen Umständen halte ich den Beitrag allerdings für entbehrlich. Gruß --WIKImaniac 19:27, 20. Feb. 2007 (CET)
Hallo 88.76.219.48, zum einen ist Frau Tiggemann-Klein nicht nur in Köln-Porz bekannt, zum anderen ist das zitierte Buch dermaßen gut aufgebaut, dass am Beispiel einer bestimmten Einrichtung allgemeine Aussagen über das Hospitalwesen getroffen werden, die in ihrer Prägnanz über andere einschlägige Werke hinausgehen. Ich habe die Historikerin und ihr Buch deshalb zitiert, weil hier entscheidende Grundzüge des Hospitalwesens sehr deutlich herausgearbeitet werden. Es ist nicht akzeptabel, dass die Zitierung eines derart beispielhaften Werkes als "Unfug" und "Spam" bezeichnet wird. Jorge de Burgos 21:32, 20. Feb. 2007 (CET)
Ja, sie ist auch in anderen Kölnern Stadtteilen bekannt. Ich weiß, dass du sie magst, du hast ja auch den Artikel über sie geschrieben. Das ändert nichts daran, dass das Buch, das in einem Kölner Regionalverlag erschienen ist und von der Stiftung des Krankenhauses herausgegeben wurde, ein lokalhistorisches Buch ist, das sich nach Selbstbeschreibung mit dem Kölner Krankenhaus und Aspekten der Geschichte Kölns beschäftigt. Auf dem Cover heißt es auch: "Das St. Marien-Hospital im Herzen Kölns - Gesundheitsvorsorge, Frömmigkeit und Bürgerinitiative im Spiegel der Stadtgeschichte". Ich bleibe dabei, dass dieses Buch von Frau Tiggemann-Klein und ihrem Mann, der Mitarbeiter eines Landtagsabgeordneten ist, keine angemessene Literaturempfehlung zum Thema "Hospital" allgemein ist und das Zitat unangebracht ist, weil nicht zu erkennen ist, dass einer von beiden eine besondere Reputation auf dem Gebiet hätte, die sie dazu befähigen würde, eine allgemein akzeptierte Definition eines Begriffs zu entwickeln, der dann erwähnenswert wäre. --88.76.219.48 22:22, 20. Feb. 2007 (CET)
Ich zitiere aus Wikipedia:Literatur: "Für Literaturangaben gilt in Wikipedia das Gleiche wie für Weblinks: Bitte vom Feinsten! Literaturhinweise sollen keine beliebige Auflistung von Büchern sein, die zufällig zum Thema passen, sondern sich auf die zentralen, in der Fachwelt maßgeblichen und richtungsweisenden Werke beschränken." --88.76.219.48 22:36, 20. Feb. 2007 (CET)
Das zitierte Buch geht weit über eine lokalhistorische Darstellung hinaus, es ist sogar eines der grundlegenden Bücher zum Hospitalwesen der letzten Jahre. Daher ist eine Zitierung durchaus angebracht. Vielleicht wäre es hilfreich, nicht nur das Cover zu lesen, sondern auch mal in das Buch hineinzuschauen. Davon einmal abgesehen besteht in dem Artikel nun wirklich kein Überfluss an Literaturhinweisen. Kann es sein, dass hier jemand neidisch ist, weil er selber in der Wikipedia keine Erwähnung findet? Jorge de Burgos 12:54, 21. Feb. 2007 (CET)

Anpassung von Übersichtsfeldern

Leider eine recht dumme Frage von mir, ich habe jetzt meine ersten beiden Artikel geschafft und möchte das Übersichtsfeld zum Deutsch-französischen Krieg von 1870/71 überarbeiten, weil ich bei meinen Recherchen noch auf weitere Schlachten und Treffen gestoßen bin, die dort nicht aufgeführt sind. Ich kann leider nicht finden, wie die Übersicht bearbeitet werden kann. z.B. http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Sedan unterstes Feld in der rechten Übersicht --Batke 21:18, 20. Feb. 2007 (CET)

Das unterste Feld der Übersicht wird per Vorlage eingebunden. Wenn du es bearbeiten willst, musst du die Vorlage bearbeiten. -- ChaDDy ?! +/- 21:23, 20. Feb. 2007 (CET)
nach Bearbeitungskonflikt. Das ist über eine Vorgale eingebunden. Du musst die Vorlage bearbeiten. Und zwar diese Vorlage:Überblick Deutsch-Französischer Krieg. Es wird übrigens auch jeweils direkt unter Bearbeitungsfenster in Artikeln angezeigt welche Vorlagen hier verwendet werden. Ich würde empfehlen für „Deine“ neue Schlacht im Bearbeitungskommentar auch eine Quelle (z.B. eine URL) anzugeben. --JuTa Talk 21:26, 20. Feb. 2007 (CET)

Vielen Dank, ich hab vergeblich nach einem direkten Zugang gesucht, wie ich die Vorlage bearbeiten kann. Leider sieht man jetzt wie viele noch zu tun ist um es vollständig zu haben. --

Ich würde es aber vielleicht mit den Ergänzungen auch nicht übertreiben. Im Deutsch-Französischen Krieg hat es, wie in jedem anderen Krieg auch, natürlich zig Scharmützel gegeben, die man im Detail beschreiben kann, die aber nicht unbedingt in eine Enzyklopädie gehören, jedenfalls nicht unbedingt als eigene Artikel. Gerade Navigationsleisten sollen den schnellen Überblick gewährleisten und den Leser nicht mit einer Fülle von Details belasten, wo er dann Mühe hat, die entscheidenden Schlachten herauszufinden. Ehe also daran wegen vermeintlicher Unvollständigkeit herumgewerkelt wird, das geplante Vorgehen bitte auf der Diskussionsseite zur Vorlage erläutern, um die Meinung anderer, was wichtig und was weniger wichtig ist, einzuholen. --Proofreader 01:46, 22. Feb. 2007 (CET)

Korrektur funktioniert nicht

Ich versuche seit über zwei Stunden, in einem Artikel einen Wikilink zu korriegieren, aber der Quelltext verändert sich nicht und die Korrektur wird weder in den Beiträgen noch in WP:RC angezeigt. (Der Artikel ist nicht gesperrt, eine Textergänzug in einem anderen Abschnitt funktionierte.) Serverproblem? Oder mein Fehler? --DasBee 23:06, 20. Feb. 2007 (CET)

Hallo, banale Frage vorneweg, Cache gelöscht? Ist mir nämlich schon passiert. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 23:09, 20. Feb. 2007 (CET)
Ja, Cache gelöscht, mit neuer IP eingewählt, ausgeloggt und als IP versucht, alles half nichts. --DasBee 23:11, 20. Feb. 2007 (CET)
Bei welchem Artikel? Bei deiner letzten Ergänzung, bei Schwulst, scheint alles zu funktionieren. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 23:14, 20. Feb. 2007 (CET)
Das ist der Artikel, aber ich sehe nur Änderungen bis 20:57 – ich werde mal alles löschen und den Rechner neu booten, falls das sich nicht ändert. --DasBee 23:16, 20. Feb. 2007 (CET)
Ja, ich auch, nur bis 20:57. Die vier Links bei dieser Ergänzung funktionieren aber. Welcher Link ist es denn genau? Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 23:21, 20. Feb. 2007 (CET)
In Abschnitt 4.1 ist es der Link [[Chiffre (Literatur)|Chiffre]]n, den ich gerne rausnehmen oder wenigstens in [[Chiffre (Literatur)|]]n kürzen würde. --DasBee 23:26, 20. Feb. 2007 (CET)
Verzeih, wenn ich auf dem Schlauch stehe, aber das ergäbe doch "Chiffre (Literatur)n"? Ich habe mal probeweise den Martin-Luther-Link am Anfang angepasst, das ging problemlos. T.a.k. 23:33, 20. Feb. 2007 (CET)
(BK) Bist du dir sicher, mit deiner Änderung? Ich sehe da Momentan keinen Sinn darin. Das "n" steht dann alleine hinter der Klammer. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 23:34, 20. Feb. 2007 (CET)

Doch, das funktioniert in der Wikisyntax; bei | wird nur der Zusatz ausgeblendet. --DasBee 23:39, 20. Feb. 2007 (CET) – Offensichtlich hasst der Artikel mich, eine andere Korrektur funktioniert auch nicht... ich lasse das wohl heute besser. --DasBee 23:44, 20. Feb. 2007 (CET)

Weiß Gott, wieder was gelernt! Bei mir ging's... T.a.k. 23:45, 20. Feb. 2007 (CET)
Geht so bei mir auch nicht. Das habe ich aber auch noch nie so praktiziert, ist auch völlig unüblich in WP. Zeige mir mal bitte einen so Funktionierenten Link. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 23:46, 20. Feb. 2007 (CET)
Und wie sieht der von mir nach DasBees Vorschlag veränderte Link bei dir jetzt aus? T.a.k. 23:49, 20. Feb. 2007 (CET)
Ich habe jetzt das gleiche Problem wie DasBee, ich sehe deine Änderung nicht in der Versionsgeschichte, genauso wenig wie meine Änderung. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 23:51, 20. Feb. 2007 (CET)
Und ich sehe mittlerweile bei mir gar keine mehr im Artikelraum – das muss wohl doch ein technisches Problem sein, oder? --DasBee 23:53, 20. Feb. 2007 (CET)

Hallo, die Linksyntax im Moment ist [[Chiffre (Literatur)|Chiffre]]n. Normalerweise wird von den meisten Autoren die Schreibweise [[Chiffre (Literatur)|Chiffren]] bevorzugt, die an sich logischer ist. Eine weitere Verkürzung ist nicht möglich. Du kannst im Übrigen deine Änderung vor dem Speichern überprüfen, indem du die betreffende Textstelle markierst; über dem Bearbeitungsfenster wird dann in einem blauen Kasten angezeigt, wie das später aussieht. — Pill δ 23:57, 20. Feb. 2007 (CET)

Das ist nicht ganz korrekt: [[Chiffre (Literatur)|]]n ist noch kürzer. Das ist aber nunmehr wirklich nicht newbiefreundlich und wird daher auch nicht gemacht. --DaB. 00:13, 21. Feb. 2007 (CET)
Das Problem ist nicht, dass ich mit dem Link nicht klar komme; das Problem ist, dass momentan keine Bearbeitungen mehr gespeichert werden. --DasBee 00:00, 21. Feb. 2007 (CET)

Auf die Art wie Chiffren mach ich das öfters, manchmal kommt dann ein gelangweilter Bot daher und schiebt das Wort "Chiffren" hinter den Strich in die Klammer. Das absichtlich auf diese Schreibweise zu ändern ist vollkommen unnötig. --NoCultureIcons 00:00, 21. Feb. 2007 (CET)

Aber hoch und heilig, meine Änderung war da, hat funktioniert, nun ist sie auch nicht mehr da. Da schraubt wer an den Servern, oder? T.a.k. 00:02, 21. Feb. 2007 (CET)
Hast du deine Änderung anschließend in der Versionsgeschichte gesehen? Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 00:05, 21. Feb. 2007 (CET)
Zumindestens den Luther-Linkfix sehe ich jetzt auch. Und ich glaube, ich muss schnellstens ins Bett, sonst fällt mir gleich noch eine Verschwörungstheorie ein ;o) --DasBee 00:07, 21. Feb. 2007 (CET)
Den sehe ich auch, aber die Änderung vom Chiffre-Link von T.a.k. habe ich nicht gesehen. Bei mir auch nicht, obwohl ich beim abspeichern keine Fehlermeldung erhalten habe. Das speichern ging einwandfrei, nur in der Versionsgeschichte war anschließend nichts davon zu sehen. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 00:11, 21. Feb. 2007 (CET)
Hab's gerade nochmal gemacht: Offenbar ergänzt die Software einfach den eingeklammerten Zusatz (ich habe ihn nicht eingetippt, er erscheint aber in der Diff). Deswegen wurde mein Null-Edit offenbar nicht berücksichtigt. Keine Verschwörung, alles ist gut :). T.a.k. 00:14, 21. Feb. 2007 (CET)
Hmm, ich sehe aber jetzt nur deine Änderung zum Ausgangslink. Muss jetzt aber auch Schluss machen, werde Morgen Abend nochmal danach schauen. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 00:17, 21. Feb. 2007 (CET)T.a.k.s Edit wird angezeigt, ebenso wie T.a.k.s und mein Testedit. Grüße und gute Nacht, — Pill δ 00:11, 21. Feb. 2007 (CET)
Das ist jetzt wieder der Ausgangszustand vom Artikel, damit haben wir alle keine Probleme gehabt. Aber die gewünschte Änderung von DasBee, die unnötig ist, funktioniert bei keinem. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 00:13, 21. Feb. 2007 (CET)
Diese Änderung funktioniert deshalb nicht, weil die Software seit einiger Zeit die Abkürzungen beim Speichern automatisch expandiert (also gerade die Newbiefreundlichkeit erhöht). Damit wird die Bearbeitung zu einem Nulledit und nicht extra gespeichert und erscheint auch nicht in der Versionsgeschichte. Keine Verschwörung also - schade! ;-) --rdb? 00:19, 21. Feb. 2007 (CET)
Genau so ist es. Wobei ich mich nicht erinnern kann, dass es irgendwann mal nicht schon beim Speichern expandiert wurde. Leserlicher ist aber natürlich die Variante mit dem "n" innerhalb der eckigen Klammern. --Kurt Jansson 00:32, 21. Feb. 2007 (CET)
Hat sich ja schon geklärt, aber hier noch etwas Senf: Ja, die Erweiterung wird ergänzt. Aber das das aus Leserfreundlickeit passieren soll, ist hoffentlich ein Gerücht. Vielleicht klappt's bei niegelnagelneuen Wikipedianer. Ich für mein Teil finde die langen Wikipediaverweise im Quelltext jedenfalls sehr viel mühsamer... --Ibn Battuta 05:14, 21. Feb. 2007 (CET)
Danke für die Info, sehr schön, dass expandiert wird. Durch die daraus folgende Einheitlichkeit wird der Quelltext deutlich verständlicher. Kavalier 09:11, 21. Feb. 2007 (CET)
Dann hat sich ja das ganze doch noch, ohne Verschwörung, geklärt ;-) Ich werde wohl bei der langen Version in der Klammer bleiben. Die Server werden es schon verkraften ;-) Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 16:48, 21. Feb. 2007 (CET)
Wie un-spek-ta-ku-lär! Und nur, weil ich einen Knoten in der Denkleitung hatte – wobei das ja schon wieder spektakulär ist ;-) Danke an alle, die geholfen haben! --DasBee 20:28, 21. Feb. 2007 (CET)

Wikipedia Reloaded

Gerade gefunden (für alle, die es noch nicht kennen): Die „Wikipedia II“ hat schon ganze 8 Unterstützer. --Wikisearcher 02:06, 21. Feb. 2007 (CET)

Kannte ich schon, aber abgesehen vom Namen finde ich's immer noch eine gute Idee - es ist nur schade, daß da so ein - verzeiht! - kindisches Konkurrenzgebahren und Bäh!-Wir-sind-aber-besser auf beiden Seiten hervorgekehrt werden. Von einer qualitativ hochwertigen Überarbeitung können schließlich genug Wikipedia-Artikel profitieren, aber nur mit ausgewählten "Fachkräften" wäre die Wikipedia heute nicht (und vielleicht nie) das, was sie ist. Es wäre schön, wenn die Projekte beide unabhängig nebeneinander laufen und voneinander profitieren können. --Ibn Battuta 08:26, 21. Feb. 2007 (CET)
Ob die dann genauso mit Google-Ads arbeiten, wie jetzt die Petition? -- Achates Geschwätz!!! 08:58, 21. Feb. 2007 (CET)
Die Prozedur, sich zum Lesen von Artikeln bei Citizendium erst anmelden zu müssen, scheint mir für eine breite Nutzung eher hinderlich. --Exxu 09:03, 21. Feb. 2007 (CET)
Die übernehmen über 500.000 Artikel aus der Wikipedia. Mit etwas Glück bekommen die davon 500 im Laufe eines Jahres überarbeitet. 499.500 hingegen werden nicht aktualisiert und weiterentwickelt, wie in der Wikipedia. Kavalier 09:09, 21. Feb. 2007 (CET)
Ein zweites allgemeines Online-Lexikon zu gründen ist keine gute Idee, da die Konkurenz von Wikipedia zu stark ist. Das was tatsächlich funktioniert, sind Themenlexika. Wikia hat das ja auch gemerkt und haben die nicht kürzlich sich ein Sport-Wiki gekauft? Citizendium hätte sich so z.B. den Philosophie-Bereich von WP kopieren können und den dann ausbauen können. --Zahnstein 15:16, 21. Feb. 2007 (CET)
Würde funktionieren, wenn da die Lizenz nicht wäre Einfach aus der Wp übernehmen und weitermachen geht nicht. Da auch der übernommene Artikel weiterhin unter GNU-FDL steht und bis ans Ende aller Tage stehen wird. Somit kann ein in Citizendium verbesserter Artikel wieder in die WP übernommen werden. 84.180.216.22 15:29, 21. Feb. 2007 (CET)
Das die Artikel hin und her wechseln können, sehe ich positiv. Jedenfalls solange da keiner ein Geschäft draus machen kann, würde es mich nicht stören meine Texte auch wo anders zu sehen. Allerdings will Citizendium sich über google-Werbung finanzieren, was in meinen Augen nicht akzeptabel ist. Damit ist der Verein ein weiterer auf dieser Liste: Wikipedia:Weiternutzung Ob die jemals mehr als ein WP-Klone werden, glaube ich eher nicht. --Zahnstein 20:28, 21. Feb. 2007 (CET)

Quo vadis? Wikipedia.

Ist die quantifizierte Qualifikation der Qualitätssicherung quasi quittiert? Ist das eine deutsche Frage eines lateinischen Trolls? Oder ist das ernst gemeint? Was und wie soll ich dem antworten? Wenn möglich auch so Lateinisch angehaucht! Für Eure „blitzschnelle“ Antwort, danke ich im Voraus. --62.203.146.12 02:53, 21. Feb. 2007 (CET)

<quetsch> Quengelnde Quälgeister quatschen Quelltext im Quadrat. --Wolli 13:37, 21. Feb. 2007 (CET)</quetsch>
Quamquam sunt sub aqua ... -- Martin Vogel 05:18, 21. Feb. 2007 (CET)
Qui tacet, consentire videtur. Quod erat demonstrandum.--85.1.44.167 09:57, 21. Feb. 2007 (CET)
Ach, allerliebste Alliterationen. -- Achates Geschwätz!!! 09:59, 21. Feb. 2007 (CET)

Seitensperre?

Könnte mal ein Admin bitte die Seitensperre von Vorlage:Wappen-PD-LV aufheben. Ich möchte in dem (von mir ursprünglich angelegten) Vorlagebaustein den Link auf den Wortlaut des lettischen Urheberschutzgesetztes einbinden. Wenn es ein Admin selbst tun will, hier ist der Link: http://www.likumi.lv/doc.php?id=5138 --Exxu 07:41, 21. Feb. 2007 (CET)

Ist nur noch Halbsperre. Bitte deine Änderung hinterher kurz auf WP:UF erläutern. danke --Taxman¿Disk?¡Rate! 11:30, 21. Feb. 2007 (CET)
Danke - ist erledigt. --Exxu 12:46, 21. Feb. 2007 (CET)
Hoppla, ich dachte, da sollte noch ne inhaltliche Änderung erfolgen. die reine verlinkung mußt Du natürlich nicht erklären :) --Taxman¿Disk?¡Rate! 12:50, 21. Feb. 2007 (CET)

Benutzerseiten selbst löschen?

kann man als angemeldeter benutzer dies machen? oder muss man einen SLA stellen? --11:19, 21. Feb. 2007 (CET)

Muss man einen SLA stellen. --Markus Mueller 11:20, 21. Feb. 2007 (CET)

und wie schauts aus, wenn ich seiten verschiebe? Werden dann auch alle Unterseiten der Form ../xx mit verschoben? --Darkking3 11:27, 21. Feb. 2007 (CET)

Nein Unterseiten bleiben beim Verschieben der Hauptseite wo sie sind. --Taxman¿Disk?¡Rate! 11:28, 21. Feb. 2007 (CET)

Gibt es eine Möglichkeit dies trotzdem zu tun? --Darkking3 12:01, 21. Feb. 2007 (CET)

Ja, indem du einfach die Unterseite auch auf die Unterseite der verschobenen Hauptseite verschiebst, wie sonst? Also "Wikipedia:xy" wird nach "Wikipedia:ab" verschoben dann verschiebst Du "Wikipedia:xy/123" nach "Wikipedia:ab/123". Beachte übrigens, dass es im Artikelnamensraum keine echten Unterseiten gibt und sie meines Wissens nur in Sportereignisartikeln wirklich konsequent eingesetzt werden. --Taxman¿Disk?¡Rate! 12:41, 21. Feb. 2007 (CET)
dass ich sie so verschieben kann, ist mir klar, aber ich wollte halt alle auf einmal verschieben =) Und unterseiten werden auch in Vorlagen verwendet. --Darkking3 13:00, 21. Feb. 2007 (CET)

Von der Spielweise in das Wikipedia-Archiv ! Wie ?

Wie von der Spielwiese in das Wikipedia-Archiv. Ich habe in der Spielweise meinen ersten text zum Thema "Mauerbau in Berlin , Vorgang und Folgen" geschrieben. Und möchte das nun in die sachlich richtige Rubrik einbringen.Wie ?

--Peter Roon 12:21, 21. Feb. 2007 (CET)

Hallo, ließ dir am Besten Wie schreibe ich gute Artikel durch und suche Dir einen Artikel, den Du mit deinem Wissen und mit guten Quellen verbessern kannst. Wenn es diesen nun überhaupt nicht gibt kannst Du auch gerne einen neuen Artikel anlegen. --Taxman¿Disk?¡Rate! 12:36, 21. Feb. 2007 (CET)
Es gibt einen Artikel Berliner Mauer, der scheint sich mit deinem Thema zu decken. Eventuell kannst du versuchen den Artikel zu verbessern. Allerdings ist er bereits als excellenter Artikel eingestuft. Trotzdem: Willkommen in Wikipedia und viel Erfolg! --Of 12:46, 21. Feb. 2007 (CET)
Ich habe mir auf meiner Benutzerseite ein Link zu einer privaten "Spielwiese" angelegt. Das hat den Vorteil, dass man an dem Text beliebig lange arbeiten kann, ohne dass andere Autoren einem in die Quere kommen. Ich kopiere mir sogar Abschnitte aus schon bestehenden Artikeln dorthin, ergänze sie und kopiere sie zurück. Bei Artikel, die häufig bearbeitet werden, muß man da allerdings etwas aufpassen. Der Vorteil ist, dass man so sein tägliches oder wöchentliches Zeitbudget für die Wikipedia im Auge behält, denn die Suchtgefahr ist groß und das gibt dann in der Regel Zoff mit den Mitmenschen im Realen Leben. Außerdem kann man so jemanden nach Tips fragen, da gerade als Anfänger die Gefahr groß ist, nicht den hier gewünschten Schreibstil zu treffen, z.B. zu essayistisch, und dass der Beitrag deshalb gelöscht wird. Ich erinnere mich noch gut, wie wütend ich deshalb geworden bin und schon alles hinschmeisen wollte. --Zahnstein 15:05, 21. Feb. 2007 (CET)

Koran auf Bengalisch??

--80.121.61.208 13:01, 21. Feb. 2007 (CET) Hallo Ich suche schon seit einiger Zeit den Koran auf bengalisch... Ich finde ihn aber nirgendwo... Vielleicht können Sie mir helfen???

MfG Anja

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es die Wikipedia:Auskunft. --Streifengrasmaus 13:40, 21. Feb. 2007 (CET)

Mit der Google-Abfrage "quran bengali" bekommt man dies als ersten Treffer. Der komplette Koran auf Bengalisch online. --::Slomox:: >< 13:41, 21. Feb. 2007 (CET)

– und ndash

Wenn ich im Quelltext einen Gedankenstrich einfügen will, tippe ich &ndash; ein. Soweit so gut, nur wäre es nicht praktisch, wenn die Media-Wiki-Software beim Speichern automatisch aus dem &ndash; (und ähnlichen HTML-Entitäten) ein – machen würde? Das würde den Quelltext deutlich lesbarer machen. --BishkekRocks 13:12, 21. Feb. 2007 (CET)

Ich mache das immer mit der Alt-Taste: Alt + 0150 --Στέφανος (Stefan) ±   13:40, 21. Feb. 2007 (CET)
Das wäre tatsächlich praktisch und gilt noch mehr für das in letzter Zeit inflationär verwendete geschützte Leerzeichen, dass als &nbsp; viele Artikelquelltexte schwerer lesbar macht. Ich glaube, irgendein sehr alter Internet Explorer oder Netscape Navigator hat sich früher bei Artikeländerungen an dem Unicode-Zeichen verschluckt, was heute hoffentlich kein Problem mehr ist.
Falls niemand MediaWiki dahingehend ändert wäre das natürlich was für einen Bot. Sehr viel effizienter, dauerhafter und schlicht schöner wäre aber die Umwandlung schon beim Speichern des Artikels. Vermutlich gibt es sogar schon einen Feature Request dazu.--Kurt Jansson 20:18, 21. Feb. 2007 (CET)
*seufz*, es ist natürlich komplizierter: Auch alle gecko-basierten Browser (Firefox, Seamonkey) ersetzen (mittlerweile?) das geschützte Leerzeichen durch ein normales. Mögliche Lösungsansätze: MediaZilla:6790, MediaZilla:3461. Zum Glück scheint es bei Gedankenstrichen solche Probleme nicht zu geben. --Kurt Jansson 20:36, 21. Feb. 2007 (CET) (PS: Der Vollständigkeit halber noch Mozillas bug report vom April 2005. PPS: Korrigiere: September 2003, aber im Firefox 3 könnte es wohl behoben sein.)
Beim geschützten Leerzeichen (bzw. allen Whitespaces) wäre das wenig sinnvoll. Geschützte und normale Leerzeichen sähen dann im Quelltext identisch aus – woher sollte man dann wissen, wann eventuell noch ein normales in ein geschütztes Leerzeichen umgewandelt werden müßte? Alle anderen Zeichen betreffend, wäre das freilich sinnvoll, und gleichzeitig könnte man auch mal darüber nachdenken, &thinsp; benutzbar zu machen, indem man es serverseitig in etwas wie <span class="thin">&nbsp;</span> umwandelt. — H. Th. 314 20:51, 21. Feb. 2007 (CET)
Eine der diskutierten Alternativen ist, das geschützte Leerzeichen durch ein anderes Zeichen im Quelltext zu ersetzen, etwa durch den Unterstrich. Helfen würde es auch schon, wenn normale Leerzeichen an den notwendigen, häufig durch Regeln definierbaren Stellen, automatisch durch geschützte ersetzt würden. --Kurt Jansson 21:14, 21. Feb. 2007 (CET)

Altgrieche gesucht

Haben wir in der Wikipedia einen z.Z. aktiven Altgriechen? --Logo 13:43, 21. Feb. 2007 (CET)

DerHexer, Lefcant und Rabe! fallen mir da spontan ein. --Στέφανος (Stefan) ±   13:46, 21. Feb. 2007 (CET)
Oder mal die Kategorie:User grc durchforsten, wer davon aktiv ist, soviele sind das ja nicht. --Streifengrasmaus 13:51, 21. Feb. 2007 (CET)
Um was gehts? Vielleicht kann ich helfen. Gregor Helms 13:53, 21. Feb. 2007 (CET)

Danke! --Logo 14:32, 21. Feb. 2007 (CET)

Wofür? ;- mfg,Gregor Helms 14:36, 21. Feb. 2007 (CET)

Skin

Gibt es eine Möglichkeit, einen Skin zu bekommen, der für den Benutzer die "Bearbeiten"-Funktion komplett herausnimmt, also die Wikipedia so macht, wie ein normales 0-8-15 Kauf-Lexikon auf CD? Wäre das technisch möglich? --Nutzer 2206 13:44, 21. Feb. 2007 (CET)

Möchtest du nur die Bearbeitungslinks neben den Überschriften entfernen oder auch die Leiste oben? Die erste Sorte kannst du ausblenden, wenn du
 .editsection {display:none;}
in deine CSS-Datei schreibst. --Στέφανος (Stefan) ±   13:56, 21. Feb. 2007 (CET)
Die Bearbeiten-Funktion kann nur über die Software abgeschalten werden. Mit dem was St-fl schreibt kann man lediglich die Bearbeiten-Bausteine entfernen. Die Artikel kann man aber weiterhin bearbeiten (z. B. mittels &action=edit als URL-Anhang). -- ChaDDy ?! +/- 14:00, 21. Feb. 2007 (CET)
Überlegung war, ob man eine "Kiosk"-Version bei der Wikipedia herstellen kann, bei der man das Lexikon auch nur als Lexikon (zum Nachschlagen) verwenden kann. Also, ob man via Skin-Auswahl (ähnlich der Neuausrichtung von Elementen bei Classic, Blue oder ähnlichem) die entsprechenden Elemente rausnehmen könnte. Denke mal, dass die WP wie bei einem CMS funktioniert, bei dem man einzelne Elemente anzeigen kann... --Nutzer 2206 14:36, 21. Feb. 2007 (CET)
Und was bringt das, wenn man Wikipedia nur lesen kann? -- ChaDDy ?! +/- 15:30, 21. Feb. 2007 (CET)
Vielleicht als Stufe 1 eines Projektes „Schüler entdecken die Wikipedia“? Oder so ähnlich... --CyRoXX (? ±) 16:15, 21. Feb. 2007 (CET)

Was bedeutet: Dama Non Grata ?

--84.137.214.69 14:27, 21. Feb. 2007 (CET)

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es die Wikipedia:Auskunft. --Of 14:29, 21. Feb. 2007 (CET)
Heisst unerwünschte Dame In der Diplomatie vergleichbar:persona non grata - unerwünschte Person z.B. bei aufgedeckten Spionen mit Diplomatenstatuts Grüsse -- Jlorenz1@web.de 15:52, 21. Feb. 2007 (CET)

Mehrfache Alternativnamen in Personendaten zu Wikipediaartikeln

{{ Personendaten| NAME=Faltz, Raimund |ALTERNATIVNAMEN=Faltz, Raymond ;Faltz, Reymondt ;Faltz, Raymund ;Faltz, Reymund |KURZBESCHREIBUNG= Medailleur, Hofmedailleur, Wachsbossierer |GEBURTSDATUM= [[1658]] |GEBURTSORT= [[Schweden]] |STERBEDATUM= [[21. Mai]][[1703]] |STERBEORT= [[Berlin]] }} Wie erfolgen eigentlichen Mehrfachschreibweisen eines Namens. Ist es so wie oben korrekt? Grüsse -- Jlorenz1@web.de 16:04, 21. Feb. 2007 (CET)

Ja. --Raymond Disk. Bew. 17:17, 21. Feb. 2007 (CET)

Anzeigen von Seiten mit Sonderzeichen

--Sydney46 16:46, 21. Feb. 2007 (CET) Leider kann ich einige Artikel mit Sonderzeichen in der URL-Leiste nicht wiedergeben, wenn ich die Seite verschiebe ohne Sonedrzeichen ist Sie aufrufbar. Wie ich aber soeben gelesen habe, ist ein verschieben nicht erwünscht. Was tun? mfg Sydney46

Was meinst du mit "nicht wiedergeben"? --Of 16:51, 21. Feb. 2007 (CET)
Verstehe ich auch nicht ganz, immerhin konntest du die Artikel dir anzeigen lassen und verschieben (wurde bereits rückgängig gemacht). --Raymond Disk. Bew. 17:15, 21. Feb. 2007 (CET)

Links zu externen Seiten (_blank) & Sprachen

1. Wie kann ich einen Link auf eine externe Webseite machen, so dass die Seite in einem neuen Fenster aufgeht? (html: <a href"link" target="_blank">Linktext</a>

2. Wie ist bei Wikipedia die verschiedenen Sprachen gelöst? Gibt es pro Sprache ein Wiki-System der werden den Artikel prefixes angehäng (z.b. de: wikipedia)?


--129.132.241.246 16:47, 21. Feb. 2007 (CET)

zu 1: Das geht nicht. Wird zwar immer wieder mal nachgefragt, jedoch wäre das eine Bevormundung des Benutzers. Mit einem Mausklick/Tastendruck hat aber jeder die Wahl, einen Link in einem neuen Fenster aufzumachen. Andersrum besteht die Wahl nämlich nicht.
zu 2: Ja, jede Sprache bzw. jedes Projekt hat ihre eigene MediaWiki-Installation. Für Verlinkungen siehe Hilfe:Internationalisierung. --Raymond Disk. Bew. 17:13, 21. Feb. 2007 (CET)

Verlinkung auf BKL mit Erklärung oder auf nicht existierendes Lemma

Vielleicht kann ja mal ein Dritter sich folgende Diskussion anschauen. --Of 16:47, 21. Feb. 2007 (CET)

Ohne für Wikipedia sprechen zu können, ist es eigentlich okay. Allerdings ist es unschicklich erst eine BKL mit noch nicht existenten Lemmatas anzufangen, denn vielleicht wirst Du plötzlich abgehalten die entsprechenden Artikel zu schreiben und dann steht das BKL leer herum -- Jlorenz1@web.de 23:40, 21. Feb. 2007 (CET)

PND rekursiv rausfinden

Im Artikel Franz Schmitt (Autor) gibt jmd, eine PND-Nr in der Deutschen Nationalbibliothek an, die mutmasslich nicht stimmt. Wie kann ich ermitteln, welcher Person sie tatsächlich zugeteilt wurde? Grüsse -- Jlorenz1@web.de 16:57, 21. Feb. 2007 (CET)

Diese PND ist keine „richtige“ PND, da sie nicht-individualisiert ist. Erkennbar an Name: Schmitt, Franz“. Es handelt sich um eine Sammelnummer für alle Personen mit diesem Namen. Bei einer individualisierten PND stände dort „Person: Schmitt, Franz“. Franz Schmitt (Autor) hat noch keine eigene PND. Weitere Informationen zu dem Thema unter WP:PND. --Raymond Disk. Bew. 17:10, 21. Feb. 2007 (CET)
Danke Raymond vor lauter Bäume sieht man manchmal nicht den Wald -- Jlorenz1@web.de 23:37, 21. Feb. 2007 (CET)

Farben für einzelne "Blöcke"

Nabend, für die einzelnen "Blöcke" (ähnlich den Bausteinen) habe ich keine Farbpalette gefunden um die Ränder jeweils in verschiedenen Farben zu gestalten. Derzeit benutze ich auf meiner Benutzerseite noch diverse Bausteine aus der Vorlagenliste, möchte diese aber wieder rausnehmen, weil ich bis jetzt nicht herausgefunden habe, wie man dort eine Überschrift anbringt, die auch im Inhaltsverzeichnis auftaucht. Gibt es eine Liste zu den Farben, oder muss man selber experimentieren, um irgendeine Farbänderung herzustellen? (komplizierte Fragestellung... ich weiß *rotwerd*) --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 17:42, 21. Feb. 2007 (CET)

Guckst Du hier... da ist auch Rot dabei ;-) --DasBee 17:53, 21. Feb. 2007 (CET)
Genau sowas habe ich gesucht =) Merci beaucoup *verbeug* --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 17:59, 21. Feb. 2007 (CET)
Noch eine Frage *rotwerd* wie bekomme ich die Überschrift in eine Zeile? (ersguterjunge/Germand Dream) wenn eine Tabelle enthalten ist? --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 19:00, 21. Feb. 2007 (CET)

Firmenlogo / GFDL

Was muss man beachten, wenn man eine Firma um eine GFDL-Bilderspende bittet, auf der das Logo der Firma abgebildet ist? Das bloße Logo ist unzulässig, weil es nicht unter GFDL stehen kann. Geht auch ein Foto einer Firmenvertretung, auf dem das Logo ganz oder teilweise mit abgebildet ist? 212.23.126.23 19:07, 21. Feb. 2007 (CET)

Bitte bei WP:UF fragen. Firmenlogos können mW sogar auf Grund mangelnder Schöpfungshöhe PD sein. --84.56.235.242 20:12, 21. Feb. 2007 (CET)
Das Logo kann theoretisch schon unter GFDL stehen, Urheberrecht ist vom Markenrecht ja unabhängig. --::Slomox:: >< 20:27, 21. Feb. 2007 (CET)
Nicht nur theoretisch, das ginge auch praktisch. Aber viele Logos sind sowieso PD. -- -- Timo Müller Diskussion 20:43, 21. Feb. 2007 (CET)

Die Frage ging eher dahin, ob es eine allgemeine Regel gibt. Bei Bilderspenden kann man den Spender nicht darum bitten, nur Bilder "mit geringer Schöpfungshöhe" zu spenden. Mit Abbildungen des Firmenlogos vor einer Firmenniederlassung ist man wohl auf der sicheren Seite. --217﹒125﹒121﹒169 00:48, 22. Feb. 2007 (CET)

Administratoren?

Diese Diskussion ist unsachlich und KPA. Ich habe sie zurück gesetzt. Sie sollte neu begonnen werden, falls nötig. Carus 217﹒125﹒121﹒169 00:45, 22. Feb. 2007 (CET)

Ist es in der Wikipedia eigentlich zulässig, dass eine Person (Nutzer) verschiedene Administratoren repräsentiert? --EinUfo 22:06, 21. Feb. 2007 (CET)

Formatierung

Sind Formatierungen wie <center></center> bei Bildbeschriftungen erwünscht bzw. ist das dem jeweiligen Benutzer überlassen (Beispiel)? Aus Gründen der Einheitlichkeit finde ich diese Formatierung fehl am Platz. Bevor ich aktiv werde, möchte ich mich hier aber noch absichern. --Leyo 22:27, 21. Feb. 2007 (CET)

Ist meines Wissens unüblich. --Taxman¿Disk?¡Rate! 22:32, 21. Feb. 2007 (CET)
Danke. „Unüblich“ alleine würde also keine Massnahmen rechtfertigen. --Leyo 22:36, 21. Feb. 2007 (CET)
Ich schon. Warum von der normalen Formatierung abweichen? Ich halte Einheitlichkeit in der Formatierung für wichtig. Auch fest angegebene Bildgröße hab ich rausgenommen - wenn es nicht unbedingt nötig ist (weil man sonst wirklich nichts erkennt zum Beispiel) sollte die Standardgröße nicht geändert werden. --Dapeteばか 10:29, 22. Feb. 2007 (CET)

Da sich das Ganze auch auf meine Artikel bezieht, will ich mich auch mal zu Wort melden. Ich finde persönlich dass die Zentrierung bedeutend schöner ist als die normale Formatierung, ausserdem würde ich insbesondere die Bildgrösse auch in Zukunft gerne selber auf den jeweiligen Artikel anpassen. @ Dapete ich sehe es nicht sonderlich gerne wenn man Artikel verändert (um es diplomatisch auszudrücken) ohne den jeweiligen User (also mich) vorher kurz mal zu informieren, zumal es nirgends irgendwelche Richtlinien gibt (zum Glück) die einem vorschreiben wie man Bilder zu gestalten hat. Weshalb ich deine Änderung in Waisenhausplatz (Bern) wieder reverten werde. Vielen Dank RicciSpeziari 10:49, 22. Feb. 2007 (CET)

Hallo RicciSpeziari, es gibt schon Richtlinien für Thumbnails. Sinn ist es, dass angemeldete User die Bildgröße der Thumbnails selbst bestimmen können. Das ist aber nur befriedigend, wenn die alle Thumbnails gleich groß sind. Wird davon abgewichen, ist das Ergebnis für den User unbefriedigend. Und die normale Formatierung der Überschriften ist nun mal die Vorgabe; du kannst gerne versuchen über Verbesserungsvorschläge eine Änderung der Standartüberschriften hinzubekommen, aber ich fürchte das wird nicht klappen. --Of 11:10, 22. Feb. 2007 (CET)
Hallo Oberförster, selbstverständlich sehe ich es ein das aus Rücksicht für den User die Bilder nicht in Übergrösse gestaltet werden sollte, jedoch ist es beim entsprechenden Bild so, dass man nach der Veränderung durch Dapete kaum noch etwas erkennen konnte (da das Bild eine schwarzweiss Zeichnung ist) und schon die jetzige Grösse an der Grenze ist. Ein Nebeneffekt der Verkleinerung war im Übrigen dass die Bildunterschrift überaus unansehlich wurde, falls nötig kann man ja die Zentrierung wieder reverten, jedoch ist die aktuelle Grösse für dieses Bild das Minimum. RicciSpeziari 11:21, 22. Feb. 2007 (CET)
Hallo RicciSpeziari (nach Bearbeitungskonflikt war ich so frei, deine Antwort auf Of einzurücken, damit klar wird, worauf ich antworte). Wenn es um etwas Wichtiges ginge, hätte ich dich ganz sicher angesprochen, aber in diesem Fall hielt ich das für übertrieben. Wenn du die zentrierten Bildbeschreibungen schöner findest, kannst du (nur für dich) alle zentrieren, indem du auf Benutzer:RicciSpeziari/monobook.css die Zeile
.thumbcaption { text-align: center !important; }
hinzufügst (danach mit Strg-R, oder Strg-F5 je nach Browser, den Cache leeren). Nachdem ich das testweise für mich so definiert habe, muss ich zugeben, auch mir gefallen zentrierte Bildunterschriften eigentlich besser. Das ist aber kein Grund, es vereinzelt manuell zu ändern, sondern für eine Diskussion, ob man das nicht global ändern soll. --Dapeteばか 11:47, 22. Feb. 2007 (CET)

Hallo Dapele, vielen Dank für deinen Tipp, da ich jetzt alle Bilduntertitel sowieso zentriert habe, werde ich in Zukunft nicht mehr mühsam alles manuell zentrieren müssen. Da das Ganze höchstwahrscheinlich eine Geschmackssache ist und da man das Ganze so einfach ändern kann sehe ich zur Zeit auf keinen Grund das global ändern zu wollen. Mit dankbarem Gruss RicciSpeziari 12:05, 22. Feb. 2007 (CET)

Was issen das für eine Seite?

Die Texte sind von Wikipedia geklaut, die Bilder vermutlich nicht. -- Martin Vogel 04:00, 22. Feb. 2007 (CET)

Ich habe den Link mal gelöscht. Ich denke nicht, dass der Besuch dieser Seite nötig ist. --Of 10:02, 22. Feb. 2007 (CET)

Neue Nachricht

Seit kurzem bekomme ich, wenn ich auf den Link Neue Nachricht klicke, nicht auf mehr auf meine Diskussionsseite, sondern es wird die Seite angezeigt, wo die Unterschiede zur letzten Version meiner Diskussionsseite angezeigt wird. Wie kann man das umstellen? --hhp4 µ 09:46, 22. Feb. 2007 (CET)

Du mußt einfach auf "Diskussionssseite" und nicht auf "Nachricht" klicken. --Taxman¿Disk?¡Rate! 10:01, 22. Feb. 2007 (CET)

Bausteine

Schaut mal auf die Seite Kritik am Marxismus auf den Baustein. Es geht eigentlich darum, dass der Artikel komplett überarbeitet werden müsste. Die Quellen sind z.T. angegeben in der Literatur. Leider die Bücher vom DDR Verlag "Dietz". Was hat es dann für einen Sinn "nachzurecherchieren" ? Gibts keinen anderen Baustein dafür? --SchlechterSoldat 09:57, 22. Feb. 2007 (CET)

Es gibt den Baustein {{Überarbeiten}}. Im übrigen finde ich es nicht gut, dass der Artikel ohne jede Not eine vom Standard abweichende Form des Literaturverzeichnisses benutzt. Uniformität ist ganz wichtig für die Benutzerfreundlichkeit. --Markus Mueller 10:04, 22. Feb. 2007 (CET)

Urbanisation

Bin gerade in Marbesa auf den Begriff Urbanisation gestoßen. Einen Artikel zu dem Lemma haben wir nicht, der Begriff taucht jedoch in zahlreichen spanischen Ortsartikeln auf. Weiß jemand, ob dieser Begriff im Deutschen tatsächlich existiert. Oder handelt es sich um eine nachlässige Übersetzung, mit der wir letzten Endes einer Begriffsbildung Vorschub leisten? --Zinnmann d 12:57, 20. Feb. 2007 (CET)

Soweit ich mich errinnern kann, sprach mein Geo-Lehrer bei Urbanisation von Verstädterung bzw. Urbanisierung --Darkking3 13:01, 20. Feb. 2007 (CET)
Ja, an das dachte ich auch zuerst. Hier schient es aber wohl mehr um eine besondere verwaltungsrechtliche Einteilung zu gehen. -Zinnmann d 13:03, 20. Feb. 2007 (CET)
im Deutschen ist das auch der geläufige Begriff. Nicht im Spanischen. Dort bezeichnet er eine Art Siedlung. urbanisar bedeutet dann eine Siedlung anlegen. Sprich Parzellierung, Straßen, Leitungen aller Art. Am Ende kommen Häuser und Läden, sowie weitere Infrastruktur. Eine Urbanisation ist also grob eine neu angelegte Siedlung, oft mitten in der Pampa.--Tresckow 13:41, 20. Feb. 2007 (CET)
nach weiterem Überlegen denke ich das Deutsche Wort erschließen bzw. Erschließung (verwendet wie Siedlung) triffts am besten.--Tresckow 13:47, 20. Feb. 2007 (CET)
warum sagt man dann nicht einfach Siedlung? Ich würde sonst mal an der Stelle Urbanisation einfach ne Weiterleitung einrichten auf Siedlung. Zum Verständniss wahrscheinlich auch am Leichtesten --Darkking3 13:50, 20. Feb. 2007 (CET)

He? Darum gehts doch gar nicht. Es ging doch um den Begriff in Artikeln spanischer Ortschaften. und da ist er ja durchaus sinnvoll, da er in Spanien in Verbindung mit dem Ortsnamen und somit zu dessen Teil wird. Sinnvoller wäre aber vielleicht eine Begriffserklärungsseite die Verstädterung und die spanische Verwendung aufnimmt.--Tresckow 14:05, 20. Feb. 2007 (CET)

Redirect nach Urbanisierung (vgl. DNB) ... wie bei >95% aller -sierung und -sations-Endungen bei Fremdwörtern. Ich bin da im Dauereinsatz beim Hinterherräumen, um Dopplungen in Artikeln + BKS zu beseitigen ... Hafenbar 14:15, 20. Feb. 2007 (CET)

Und nochmal, die Urbanisacion ist im Spanischen eine planmäßig angelegte Siedlung. Er wird in vielen Artikeln zu spanischen Orten erwähnt und nur von denen reden wir hier. Der Begriff hat an sich nicht automatisch mit dem von uns verwendeten Begriff Urbanisierung zu tun, ist aber natürlich mit ihm verwandt.--Tresckow 14:38, 20. Feb. 2007 (CET)

Es macht aber wenig Sinn, suboptimale Übersetzungen aus dem Spanischen nachträglich (durch BKS) wieder heilen zu wollen. ... Hafenbar 14:51, 20. Feb. 2007 (CET)
Fassen wir zusammen: Die Urbanización im Spanischen hat nichts mit dem Prozess der Urbanisierung im Deutschen zu tun. Eine direkte Entsprechung gibt es nicht. Wäre es dann nicht sinnvoller, im Kontext spanischer Ortsartikel auch den spanische Begriff statt einer etwas verkrampften und inhaltlich zumindest vagen Übersetzung zu nutzen? Beim englischen County klappt das ja auch. --Zinnmann d 14:53, 20. Feb. 2007 (CET)
von mir aus spricht da nichts dagegen. Mir gings nur darum das er nicht wegen der starken Ähnlichkeit einfach dazu gewürfelt wird.--Tresckow 15:49, 20. Feb. 2007 (CET)
Eine Urbanización ist eine Art Neubaugebiet auf der Wiese und eher die Karikatur von Urbanisierung :-) Die häufig direkt neben Urbanizaciónes in ebenso großer Anzahl entstehenden Polígonos haben ebenso wenig mit Mathematik zu tun wie die ersteren mit Urbanität, sondern sind schlicht und einfach Gewerbegebiete. Urbanizaciónes bestehen zu allem Überfluss auch noch fast ausschließlich aus sog. Chalets, die aber wiederum nichts mit den gleichnamigen großen schweizer Berghäusern zu tun haben, sondern winzige, billige Reihenhäuschen sind. Mit anderen Worten: das gehört alles ins Reich des PR-Gelabers von Immobilieninvestoren und braucht in unseren Enzyklopädieartikeln nicht weiter berücksichtigt werden. --Magadan  ?! 21:41, 20. Feb. 2007 (CET)
... im Spanischen aber bitte im Plural ohne Akzent: urbanizaciones. --Ibn Battuta 05:19, 21. Feb. 2007 (CET)
das mag als PR-Gelaber angefangen wird aber auch von offizieller Seite so benannt.--Tresckow 12:54, 22. Feb. 2007 (CET)

Erwin Huber

Bevor ich da in einen Editwar hineinschliddere (ich werde in den Editkommentaren ja schon wieder persönlich attackiert): sind solche Sätze politische Stimmungmache (schließlich kritisiert jeder Politiker jeden anderen mal) oder ist das eine enzyklopädisch sinnvolle Ergänzung? --Hansele (Diskussion) 16:31, 20. Feb. 2007 (CET)

Da die Diskussionsseite des Artikels noch ziemlich leer ist könnte man diese Anfrage hier IMHO entfernen (bevor das hier-Hilfe-holen bevor man diskutiert Schule macht). --NoCultureIcons 16:50, 20. Feb. 2007 (CET)
Das war schon Absicht, dass ich das hier getan habe. Auf der Diskussion würden sich dann nur GLGerman und ich tummeln, das führt zu nichts gutem und erfahrungsgemäß oft nur zu grundsätzlicher Opposition. Deswegen hätte ich gerne weitere Leute dabei (egal welcher Meinung) um weitere Meinungen dazu zu hören. --Hansele (Diskussion) 17:22, 20. Feb. 2007 (CET)
Das Problem ist, dass ihr beide ganz furchtbar nerven könnt mit eurem ständigen Gezänk. Ich würde mich nicht wundern, wenn hier keiner groß Lust verspürt, sich damit abzugeben. Aber vielleicht irre ich mich und alle finden eure Schau wirklich super:-) --Schlesinger schreib! 18:12, 20. Feb. 2007 (CET)
Ich habe vollstes Verständnis für deine Position. Aber: gerade deshalb habe ich mich ja hier gemeldet. Um (ohne Vorpositionierung von meiner Seite) weitere Stimmen zu der Sache zu "laden" und eben nicht mit GLGerman in Gezänk auszubrechen. Ich wäre auch mit einer Nichtlöschung einverstanden gewesen, wenn das jetzt hier der allgemeine Tenor gewesen wäre. --Hansele (Diskussion) 02:43, 22. Feb. 2007 (CET)
Ein Politiker, der andere Politiker nicht kritisiert, wäre in der Tat eine seltsame Erscheinung; ich würde sagen, der hätte seinen Beruf verfehlt. Trotzdem kann und soll man in Artikeln bestimmte Kritiken erwähnen, wenn diese besondere Schlagzeilen gemacht haben und dauerhaft in Erinnerung bleiben. Das zu bewerten, ist naturgemäß Ansichtssache und bei einander konträren Ansichten wird das in der Tat zu einem editwar führen, der in eurem Fall erfahrungsgemäß, Gott sei's geklagt, tatsächlich für die Allgemeinheit eher unerquicklich sein wird. Sucht euch nen neutralen Dritten, der das entscheidet und lasst am besten selbst die Finger von dem Huber-Erwin. --Proofreader 01:24, 22. Feb. 2007 (CET)
Genau das war der Sinn der Meldung hier. --Hansele (Diskussion) 02:44, 22. Feb. 2007 (CET)
Ach, übrigens (in Bezugnahme auf die ersten Reaktionen oben): Wenn ihr eine bessere Stelle findet, wo man in solch möglichen Streitfällen mal eben schnell unbeteiligte und neutrale Dritte dazubekommt, als hier, bin ich für Anregungen natürlich dankbar. Wie gesagt: das soll der Streitvermeidung dienen. --Hansele (Diskussion) 02:46, 22. Feb. 2007 (CET)
Ich bin vollkommen neutral und streich das jetzt. Der Satz "Auch mit vielen Politikern in der Schwesterpartei CDU steht Huber in Konflikt; so kritisierte er Familienministerin Ursula von der Leyen" sagt absolut nichts über Hubers "Politische Position" und hat deshalb an der entsprechenden Stelle nix verloren. Ich hoff trotzdem dass diese Seite nicht der vorgelagerte VM-Ersatz wird. --NoCultureIcons 01:39, 22. Feb. 2007 (CET)
Raus damit, Tagespolitik ohne enzyklopädische Relevanz. Gruß, Stefan64 01:43, 22. Feb. 2007 (CET)
Sehr geschickt, dies hier zu thematisieren, damit die Diskussion nicht im Hauptartikel stattfindet. Das ist kein gangbarer Weg, da dies eine Umgehung der Diskussionsseite ist und hierdurch diese Seite "überlastet" wird. Sollen jetzt alle Diskussionen zu den Hauptartikeln hier stattfinden ? Halte ich für den vollkommen falschen Weg, Hauptartikeldiskussionen nach hier auzulagern. GLGerman 02:55, 22. Feb. 2007 (CET)
Ich habe meine Beweggründe genannt - glaub es oder glaub es nicht. Ich habe jedenfalls keine Lust, deswegen jetzt schon wieder einen Streit mit dir anzufangen. EOD. --Hansele (Diskussion) 11:50, 22. Feb. 2007 (CET)
Ich wusste , dass die beiden so reagieren würden. Unter uns: meint ihr nicht auch, dass die das extra für uns inszenieren? *duck & wegrenn* --Schlesinger schreib! 22:31, 22. Feb. 2007 (CET)

Ich habe den Artikel jetzt etwas überarbeitet und themenfremdes Material zu Ursula von der Leyen entfernt. Wir schreiben hier eine Enzyklopädie, keine Tageszeitung. -- Carbidfischer Kaffee? 11:36, 23. Feb. 2007 (CET)

Zitat aus Frankfurter Messe

"Die größte Bedeutung gewann aber die Frankfurter Messe, die zur Drehscheibe des Fernhandels wurde. Das galt einmal für die alte Herbstmesse, dann aber auch für die 1330 gestartete neue Fasten- oder Frühjahrsmesse." Was bedeutet das genau? --Bangin ¤ ρø$τ Bewertung 18:48, 20. Feb. 2007 (CET)

Wurde von Talaborn bereits in der ersten Version geschrieben, sonst wäre aber auch WikiBlame hilfreich gewesen. Der Benutzer ist allerdings seit dem 2. Mai 2006 inaktiv, jedoch per E-Mail erreichbar. Gruß --WIKImaniac 19:12, 20. Feb. 2007 (CET)

Ist etwas lax formuliert, aber ich denke, der Sinn dessen, was gemeint ist, wird einem schon klar. "Die größte Bedeutung" bezieht sich als Vergleich auf die vorher genannten Messen; "einmal ... dann aber auch" lese ich als "zum einen" (nicht: "das galt früher einmal, (aber später nicht mehr)") bzw. "zum anderen", wobei mit dem "dann" eine später hinzukommende Bedeutung angedeutet ist. Etwas verständlicher würde ich das so formulieren: Von den Messen dieser Zeit gewann aber die Frankfurter Messe, die zur Drehscheibe des Fernhandels wurde, die größte Bedeutung. Dies galt zum einen für die alte Herbstmesse, zum anderen aber auch für die 1330 beginnende neue Fasten- und Frühjahrsmesse. Ich hoffe, damit treffe ich in etwa die gemeinte Aussage. --Proofreader 01:39, 22. Feb. 2007 (CET)

Hab's entsprechend geändert, hoffe, es liest sich jetzt klarer. --Proofreader 23:04, 22. Feb. 2007 (CET)

Verlorener Beitrag, Elektrolytkondensator

Hallo Wiki's,

ich habe soeben eine größere Änderung zum Begriff "Elektrolytkondensator" durchgeführt. Beim Abspeichern erschien der Vermerk, ich sei nicht angemeldet, die Änderung wird unter meiner IP-Adresse abgespeichert. Wo finde ich jetzt den Beitrag wieder? Ich kenne meine IP-Adresse nicht. Könnt Ihr den Beitrag wiederfinden, stecken mmerhin 3 Stunden Arbeit drin Danke für Eure Hilfe Elcap

--Elcap 15:37, 21. Feb. 2007 (CET)

Wenn du die Änderung im Artikel Elektrolytkondensator gemacht hast wird sie wohl weg sein, denn in den Versionen ist sie nicht vermerkt. Mit etwas Glück hast du sie vielleicht noch in der Historie deines Browsers? --Of 15:51, 21. Feb. 2007 (CET)
Versionsgeschichte „Elektrolytkondensator“ ab 21. Feb. 2007. i ParaDox 15:53, 21. Feb. 2007 (CET)

Deine IP-Adresse findest Du (u.a.) hier Heute hast Du wahrscheinlich eine andere.--Staro1 19:06, 22. Feb. 2007 (CET)

Ergänzung des Artikels: Klimaschutzpolitik durch "Maßnahmen der USA"

Ich bin absoluter Neuling. Ich habe den Artikel "Maßnahmen der USA" geschrieben. Ich möchte diesen Artikel in den bestehenden Artikel "Klimaschutzpolitik" einfügen. Dazu müsste im Inhaltsverzeichnis nach 2 Europäische und deutsche Maßnahmen 3 Maßnahmen der USA eingefügt werden. Wie kann ich das realisieren, und wie kann ich meinen Artikel einfügen?

--GustavNill 18:38, 21. Feb. 2007 (CET)

Der Artikel Klimaschutzpolitik ist derzeit aufgrund eines Edit-Wars gesperrt. Änderungen kannst du auf der Diskussionsseite des Artikels vorschlagen, sie werden bei erreichtem Konsens umgesetzt. --Taxman¿Disk?¡Rate! 21:01, 21. Feb. 2007 (CET)
args. und ich hab ihm grade auf seiner Benutzer-Disk genau erklärt wie's geht ;-) aber nicht gemerkt, daß der Artikel gesperrt ist... *grmbl* --elya 21:02, 21. Feb. 2007 (CET)
hehe, damit spar ich mir die Begrüßung und Du dir den BK :) --Taxman¿Disk?¡Rate! 21:03, 21. Feb. 2007 (CET)
Ich habe die Änderungen auf der Diskussionsseite vorgeschlagen. Wie geht es jetzt weiter? --GustavNill 18:42, 22. Feb. 2007 (CET)
Bei Zeiten wird Dir dort wahrscheinlich jemand antworten, ggf. Rückfragen stellen und den Text an der einen oder anderen Stelle verbessern. Wenn eine Weile lang keine Gegenreaktionen kommen, kann ein Administrator den Text in den Artikel einfügen. Vielleicht ist der Artikel bis dahin aber auch schon wieder entsperrt. Siehe auch Wikipedia:Geschützte Seiten --Taxman¿Disk?¡Rate! 18:48, 22. Feb. 2007 (CET)

Weblinks im Fließtext durch Vorlagen

Mir sind in verschiedenen Artikeln viele Weblinks im Fließtext aufgefallen, die durch die Vorlagen Bibel, B und BB erzeugt werden, was nach nach WP:WEB eigentlich ganz und gar nicht erwünsch ist. Ich hatte dies vor einigen Tagen hier und (indirekt) auch hier angesprochen. Leider ist bisher keine Reaktion erfolgt. Deshalb spreche ich das hier mal im größeren Rahmen an. Eingebunden sind die Vorlagen in ca. 400 Seiten (siehe hier: Bibel, B, BB) und erzeugen ca. 3000 Weblinks im Fließtext (das meiste von dem hier).

Da ich mir selbst nicht so recht im klaren drüber bin, wie ich das beurteilen soll, frage ich hier mal nach weiteren Meinungen. Mir fallen da spontan 3 mögliche Vorgehensweisen ein.

  1. Die Weblinks gemäß WP:WEB ersatzlos aus den Vorlagen streichen. Wäre aber irgendwie schad drum.
  2. Die Vorlagen so umbauen das die jeweils mittels <ref> tags eine Quellenangabe erzeugen. Das stört das Schriftbild allerdings ähnlich und man benötigt einen weiteren Klick um an Ziel zu kommen.
  3. Die Vorlagen nach WP:IAR einfach so belassen und sie als sinnvolle Ausname akzeptieren.

Alle 3 Möglichkeiten gefallen mir aber nicht wirklich. Vielleicht hat ja jemand eine geniale Idee. Jedenfalls wäre ich für weitere Meinungen dankbar. Gruß --JuTa Talk 22:45, 21. Feb. 2007 (CET)

Da bin ich auch schon drüber gestolpert und hatte keine zündende Idee. Das Problem stellt sich übrigends noch häufer. Ob alle Links in der Kategorie:Vorlage:Datenbanklink wirklich nur unter == Weblinks == auftauchen, wage ich zu bezweifelns. Und dann gibt es ja noch einen besonders populären Kandidaten der Sorte Koordinaten fehlen! Hilf mit.unbenannte Parameter 1:52_31_6_N_13_24_30_E_region:DE-BE_type:city(3402312), 2:52° 31' N, 13° 25' O , der ja zu allem Überfluß auch noch auf eine engl. Tools-Seite verweist. Die <ref>-Idee finde ich auch nicht so gut, weil es eigentlich keine Quellenverweise sind. Ich würde eine Seite im WP-Namensraum anlegen, die alle akzeptierten externen Links listet und WP:IAR hier in keinem Fall zulassen. Wir schreiben eine geschlossene Enzyklopädie und keine offene Hyperlink-Sammlung. --Farino 00:15, 22. Feb. 2007 (CET)
P.S. Eine Variante, für ganz wenige externe Links wäre noch der Eintrag hier. --Farino 00:20, 22. Feb. 2007 (CET)
Ui, ganz schön viele Vorlagen :) Ich hab jetzt in der Kategorie so 20−30 Stichproben gemacht und konnte außer Vorlage:Bibel2 (noch eine) keine entdecken können, die außerhalb vom Kapitel Weblinks verwendet wird. Das heisst natürlich nicht dass doch einige dabei sind. Es scheint aber massenmäßig die Bibel-Vorlagen das größte Problem sein. --JuTa Talk 00:34, 22. Feb. 2007 (CET)
PS: Abgesehen von der Vorlage:Koordinate Text natürlich mit über 4000 Weblinks im Fließtext (sic!). --JuTa Talk 00:46, 22. Feb. 2007 (CET)
Es gibt schon einige, wie z.B. Vorlage:Zitat de §. Warten wir 'mal auf andere Stimmen ;-) --Farino 01:37, 22. Feb. 2007 (CET)

http://de.wikipedia.org/wiki/WP:QA#Quellenangaben_im_Text195.145.160.195 15:20, 22. Feb. 2007 (CET)

Danke IP in der Landesregierung Nordrhein-Westfalen, was es nicht schon alles gibt. --Farino 16:03, 22. Feb. 2007 (CET)

Konqueror setzt keine Sonderzeichen

Der Konqueror-Browser auf der Knoppix-Live-CD 4.0 setzt bei mir keine Sonderzeichen. Die funktionieren nur bei Verwendung des Mozilla-Firefox. Gibt es Abhilfe ? --FradoDISKU 23:19, 21. Feb. 2007 (CET)

Es wäre schön, wenn das jemand, der auch Konqueror nutzt, nachprüfen könnte; das wäre ein recht schwerwiegendes Problem. Grüße, — Pill δ 13:12, 22. Feb. 2007 (CET)
Definiere „setzt keine Sonderzeichen“. --Grüße, Auke Creutz um 13:15, 22. Feb. 2007 (CET)
Wo ist hier der Bezug zur Wikipedia? Hier mit K. keine Probleme welcher Art auch immer --chrislb 问题 16:54, 22. Feb. 2007 (CET)
Er spielt wohl auf die Sonderzeichenleiste und dem Bearbeitungsfenster () an. — Pill δ 21:45, 22. Feb. 2007 (CET)

Stammbaum_der_griechischen_Götter

Ich wollte in genanntem Artikel diesen herrlichen ASCI-Baum gegen einen von den 3 folgenden Ersetzen.

Wie bekomme ich schnell heraus, welcher geeignet ist? Meinen Favoriten hab ich mal eingerückt. --Darkking3 08:30, 22. Feb. 2007 (CET)

Also der dritte ist der einzige, der bei meiner Auflösung (1400x1050) noch knapp draufpasst, der von deiner Spielwiese macht bei mir irgendwelche Mucken (speziell die Unterteilung in zwei Abschnitte). Ich fände es auf jeden Fall auch gut, wenn ein paar wichtige Götter (vielleicht Zeus und Hera, etc.) wie beim dritten hervorgehoben wären. --Taxman¿Disk?¡Rate! 10:34, 22. Feb. 2007 (CET)
Sry, hab grad festgestellt, dass die Spielwiese gar nicht die aktuelle Version enthielt. Dass mit der Fettmarkierung mache ich noch (wie auch einen dringenden Linkfix (Mythologie)). Die Überbreite ist gewollt, da man sonst in einer zu schmalen version den Überblick noch mehr verliert. BTW: notebookuser? ;) --Darkking3 12:55, 22. Feb. 2007 (CET)

Für mich sieht die dritte Version auch am besten aus; querscrollen sollte man möglichst vermeiden. Ansonsten vielleicht dem Laien erklären, warum manche Linien durchgezogen und manche gestrichelt sind (nehme an, das steht für unterschiedliche Überlieferungen); und vielleicht auch aufpassen, dass z.B. Sammelbezeichnungen wie "Titanen" nicht so angeordnet werden, dass die darunter aufgeführten Vertreter als Kindergeneration der Titanen missverstanden werden können, wenn es sich in Wahrheit um Titanen selbst handelt (müsste man sehen, wie man das anders machen kann, denn der Begriff sollte wohl schon mit im Stammbaum auftauchen). Ansonsten, alles ist natürlich besser als das ASCII-Ding. :-) Und Hervorhebung der bedeutendsten Götter empfiehlt sich natürlich auch. Hab mal die anderen Wikipedias durchgesehen; da wird meist der ASCII-Stammbaum verwendet; die en, pl und zh WP haben vernünftige Stammbäume, an denen kann man sich ja auch orientieren. --Proofreader 21:44, 22. Feb. 2007 (CET)

Für mich ist selbst der dritte Vorschlag zu breit. --213.155.224.232 21:57, 22. Feb. 2007 (CET) (bereits ausgeloggt)
Die Erklärungen sind in der Vorlage. (aber eine event. Erklärung kann ja nicht schaden) Und ich denke mal die Verwendung von Durchgezogenen Linien bei Abgängen von Übergruppen dass Verständniss erhöht ebenso wie die Klammerung als Übergruppe. Zur Breite: Wenn man den Stammbaum weiter in die Länge zieht leidet meiner Meinung nach die Übersichtlichkeit erheblich durch dass weite Scrollen. Beim Seitwärtsverschieben ist die Leichter, da es wenige Linien über die gesamte Breite gibt. --Darkking3 02:03, 23. Feb. 2007 (CET)

Begriff "Biographie" statt "Leben"

Findet ihr den Begriff "Leben" für die Biographie einer Person eigentlich gut? M.E. würde der Begriff "Biographie" besser zu einer Enzyklopädie passen! Bin ich der einzige, der sich an diesem Begriff stört? --Henry II 11:05, 22. Feb. 2007 (CET)

Ich meine mich dunkel an (mindestens) eine entsprechende Diskussion zu erinnern. Die Frage wäre besser im Portal:Biografien aufgehoben; ich denke die werden auch die Wikipedia:Formatvorlage Biografie betreuen. --Blaubahn 12:11, 22. Feb. 2007 (CET)
Mir gefaellt der Begriff :-) --P. Birken 12:40, 22. Feb. 2007 (CET)
Der Artikel zur Person ist die Biografie und zu einer Biografie gehört eben eine Beschreibung des Lebens aber auch noch andere Aspekte, wie z.B. die Forschungsgeschichte oder die Rezeption. Insofern passt der Begriff Leben als ein Abschnitt innerhalb einer Biografie schon recht gut. --Finanzer 12:46, 22. Feb. 2007 (CET)
Richtig; dann würde es ja eine "Biographie" innerhalb der "Biographie" geben.--Dr.cueppers - Disk. 12:54, 22. Feb. 2007 (CET)
Zustimmung von meiner Seite. Eine Biografie sollte in Wikipedia Leben, Werk, Bewertung/Rezeption und Literatur-/Linkangaben zur Person umfassen, die vorgeschlagene Benennung wäre somit irreführend. -- Carbidfischer Kaffee? 13:27, 22. Feb. 2007 (CET)
Ebenfalls Zustimmung. Bitte Wikipedia:Formatvorlage Biografie durchlesen. --Regiomontanus (Diskussion) 14:07, 22. Feb. 2007 (CET)
Ack Finanzer. Außerdem wage ich mir gar nicht auszumalen, was für -graphie/-grafie-Schlachten da auf uns zukommen würden... --BishkekRocks 22:19, 22. Feb. 2007 (CET)

Fuhen am Rosenmontag

Im Raum Hildesheim/Niedersachsen gehen die Kinder am Rosenmontag "fuhen", das bedeutet sie gegen von Haus zu Haus und sammeln Geld/Süssigkeiten und singen vorweg ein Lied oder sagen einen kleinen Spruch auf. Woher stammt diese "Tradition"? --57.66.53.94 14:53, 22. Feb. 2007 (CET)

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es die Wikipedia:Auskunft. --P.C. 14:58, 22. Feb. 2007 (CET)

Kurzbefehle/Tastenkombinationen für Sonderzeichen??

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, wie ich wichtige Sonderzeichen, wie beispielsweise die korrekten Anführungszeiche („“) oder den korrekten Bindestrich (–), eingeben kann, ohne, dass ich jedes Mal den Schreibfluss durch anklicken des Sonderzeichens mit dem Mauspfeil, unterbrechen muss? Das ist nämlich ziehmlich nerfig, die Verwendung der korrekten Zeichen bevorzuge ich allerdings, über dies wird dies ja von den Konventionen vorgeschrieben. (Wichtig ist nebenbei, dass ich die eventuellen Tastenokombinationen auch am Laptop eingeben kann).

Danke --Beck's 15:34, 22. Feb. 2007 (CET)

Merk dir einfach die Entities--Staro1 18:34, 22. Feb. 2007 (CET)
Jo, danke an genau so etwas dachte ich. --Beck's 18:52, 22. Feb. 2007 (CET)

Inhaltsverzeichnis ohne Nummerierung

Wie kann ich die Nummerierung beim Inhaltsverzeichnis deaktiveren? a) auf de.wikipedia.org? b) in einer lokalen wikimedia instanz?

Die Nummerierung selbst gar nicht, nur das Inhaltsverzeichnis als ganzes. Bei Fragen zur eigenen Mediawiki-Installation bitte das Handbook oder die Mailingliste/Chat konsultieren. --Taxman¿Disk?¡Rate! 15:55, 22. Feb. 2007 (CET)
Als angemeldeter USer könntest du den Style für dich abändern, so dass
tocnumber {visibility:hidden}}
Das kannst Du in der "lokalen wikimedia instanz" auch in deinem Style festlegen.--P.C. 15:56, 22. Feb. 2007 (CET)

Weblink erscheint im Artikel nur als Ziffer

Hallo, soeben habe ich in den Wikipedia-Artileln zu "Thin Lizzy" und "Phil Lynott" Weblinks eingefügt, die allerdings nur als Ziffern erscheinen. Warum erscheint nicht der Link?

Danke & mfG

--Schelm66 18:15, 22. Feb. 2007 (CET)

Du musst nach dem Link ein Leerzeichen machen und dem Link einen Titel geben. Zum Beispiel [http://de.wikipedia.org/ Wikipedia] erscheint als Wikipedia. --Streifengrasmaus 18:22, 22. Feb. 2007 (CET)
Wenn dir kein Titel einfällt lässt du die Klammern weg --Staro1 18:27, 22. Feb. 2007 (CET)
Oder kurz und knapp:
-- Achates Geschwätz!!! 18:29, 22. Feb. 2007 (CET)
Nachzulesen übrigens unter Hilfe:Links#Editier-Hilfe, da sind Beispiele für Wikilinks, aber auch für Weblinks mit der entsprechenden Syntax angegeben. --Proofreader 21:25, 22. Feb. 2007 (CET)

Schreibe ich einen Text bei Wikipedia hinein oder kopiere ich aus meiner Datei den markierten Artikel?

--HOdemar 20:13, 22. Feb. 2007 (CET)

Was meinst du mit meiner Datei? Die Frage ist nicht sehr verständlich. --Factumquintus 20:23, 22. Feb. 2007 (CET) Du meinst wohl, ob du direkt hier einen Artikel erstellen kannst oder erst in Vorarbeit offline einen Artikel erstellst und ihn hier reinkopierst. Richtig? Wenn das zutrifft, das ist dir überlassen. Bei einem längeren Text solltest du aber immer auch eine Sicherheitskopie offline speichern. Das spart den Frust, falls etwas schiefgehen sollte und die Arbeit umsonst war. --Factumquintus 20:27, 22. Feb. 2007 (CET)

Unerwünschter Eintrag in Beobachtungsliste

Hallo, es passiert mir öfters, wenn ich ein Vandale revertieren möchte, aber um Bruchteile von Sekunden zu langsam bin, sprich ein anderer erscheint in der Versionsgeschichte, aber diesers wiederum in meine Beobachtungsliste gelangt. Weshalb gelangt der Artikel in meine Versionsgeschichte, obwohl ich an diesem nicht editiert habe? Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 22:02, 22. Feb. 2007 (CET)

ähhhh... was? Ich habs dreimal gelesen und nicht verstanden... --schlendrian •λ• 22:04, 22. Feb. 2007 (CET)
Ich glaube, ich hab's verstanden. Wenn Du einen Artikel bearbeitest und ein anderer tut dies ebenfalls, bekommst Du die Anzeige, dass ein Bearbeitungskonflikt vorliegt. Um dann Deine Version zu speichern, musst Du Deinen Text ins obere Feld einfügen und erneut speichern. Offenbar wird aber der "Schalter" (keine Ahnung, wie das richtig heißt) zum hinzufügen auf die Beobachtungsliste schon umgelegt, wenn Du zum ersten mal auf speichern klickst, passierte mir auch andauernd. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 22:08, 22. Feb. 2007 (CET)
Ich habe mich schlecht ausgedrückt ;-( Ich bekomme keine Meldung mit Bearbeitungskonflikt. Der Artikel wird normal abgespeichert, und ich bin in der Annahme das ich es geändert habe. Gehe ich dann anschließend nochmal in die Versionsgeschichte, dann steht dort ein anderer Benutzer, der schneller war als ich. Dennoch erscheint der Artikel dann in meiner Beobachtungsliste, unerwünscht, da ich ja nichts geändert habe. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 22:13, 22. Feb. 2007 (CET)
Hallo Rainer. Ich GLAUBE, dieser Fall tritt ein, wenn die beiden bearbeitenden Benutzer exakt gleichzeitig speichern bzw. die Information gleichzeitig am Server ankommt. Dann kommt die BK- Meldung nicht, es wird aber trotzdem nur eine Änderung gespeichert. Das mit dem "Schalter" gilt dann wohl genauso wie oben beschrieben. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 22:16, 22. Feb. 2007 (CET)
Nachtrag: In der BK- Meldung steht ja auch sinngemäß "inzwischen wurde der Text verändert", die kommt wohl wirklich nur, wenn die andere Änderung schon abgeschlossen ist. --Frank11NR Disk. Bew. 22:18, 22. Feb. 2007 (CET)

Wenn du einen Artikel in der Beobachtungsliste hast, ist es doch völlig gleichgültig, wer ihn zuletzt bearbeitet hat, du bekommst die Änderung angezeigt. Du kannst höchstens eigene Beiträge ausblenden. Und zum Bearbeitungskonflikt: Soweit ich weiß, wird nicht angezeigt, wenn jemand dieselbe Änderung vornimmt wie du. Warum sollte man das dann auch gesagt bekommen? Immerhin wurde das, was man vorhatte, gemacht. Grüße --Στέφανος (Stefan) ±   22:21, 22. Feb. 2007 (CET)

Mir geht es darum, dass der Artikel vorher nicht in meiner Beobachtungsliste stand. Ich gehe auf letze Änderungen, bemerke einen Vandalen, möchte dies Rückgängig machen, jemand anderer ist aber schneller und ich habe anschließend einen Artikel neu in meiner Beobachtungsliste, den ich dort aber nicht haben will. Pro Tag etwa fünf bis zehn Artikel, die ich anschließend wieder aus meiner Beobachtungsliste entfernen muss. Ich möchte diese Artikel nicht darin haben, da ich ja dort nichts editiert habe. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 22:26, 22. Feb. 2007 (CET)
Joar, das liegt wohl am oben beschriebenen "Schalter", der auch umgelegt wird, wenn nicht Dein Edit sondern der andere gespeichert wird. Ich tippe darauf, dass dies in dem Moment geschieht, wenn Du auf speichern klickst. Mir ging das (abgesehen von meiner eh zu langen Beobachtungsliste) auch irgendwann auf den Senkel, ich hab jetzt in den Einstellungen eingestellt, dass Artikel die ich bearbeitet habe standardmäßig nicht beobachtet werden. Anders kann man auch Dein Problem m.E. nicht umgehen. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 22:34, 22. Feb. 2007 (CET)
Hallo Frank11NR, du scheinst mit deiner Annahme Recht zu haben. Aber kann man das "Problem" nicht irgendwie beheben? Abschalten möchte ich ja auch nicht, da ich die Artikel die ich bearbeite, noch ein wenig Beobachten möchte. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 22:44, 22. Feb. 2007 (CET)
Das dürfte eine Schwäche (oder Feature?) der Software sein, als Benutzer ist man da wohl machtlos. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 22:48, 22. Feb. 2007 (CET)
Wie wäre es, wenn man eine Zeitdauer einstellen könnte, wie lange man einen Artikel beobachten möchte? Dann müsste man nicht mehr so viel ausmisten. --Στέφανος (Stefan) ±   22:55, 22. Feb. 2007 (CET)
Das wäre eine geniale Lösung. Das müsste aber Variabel zu gestalten sein. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 23:05, 22. Feb. 2007 (CET)

Der Grund dafür ist nicht, dass die Änderungen gelichzeitig ankommen (das geht nicht), sondern, dass sie exakt den gleichen Inhalt (nämlich den revert) haben. Dann gibt es schlicht keinen Grund für einen BK --schlendrian •λ• 22:47, 22. Feb. 2007 (CET)

Und wie sieht es mit der Zusammenfassung aus? Da ich ja eine andere angebe wie der andere Benutzer. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 22:50, 22. Feb. 2007 (CET)
Die interessiert die Software dann nicht ;) Ist für sie genauso, wie wenn ich einen Artikel öffne, nichts ändere, dann aber mit einem Text in der Zusammenfassung speichern will. Wird einfach verworfen. --StYxXx 23:47, 22. Feb. 2007 (CET)

Vandalismusmeldung nach 9h sinnvoll?

Hallo,

der gesperrte Benutzer:Zamsel scheint mittlerweile als IP (heute als 84.227.71.117 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs)) zum Vandalismus übergegangen zu sein. Als Beleg dafür, dass es sich bei der IP um Zamsel handelt, soll dieser Beitrag hier: [8] dienen. Und der Vandalismus besteht in einem SLA: [9]. Jetzt meine Frage: Da diese IP wohl dynamisch ist (glaube ich), macht es doch wohl keinen Sinn mehr, jetzt (9h später) noch eine Vandalismusmeldung zu machen, oder?

--Matgoth 22:45, 22. Feb. 2007 (CET)

richtig, das lohnt wohl nicht --schlendrian •λ• 22:49, 22. Feb. 2007 (CET)

Ton in Artikeldiskussionen

Ist das wirklich der Ton, in dem in Artikeldiskussionen diskutiert werden kann? --Hansele (Diskussion) 23:30, 22. Feb. 2007 (CET)

etwas ironie und polemik kann auf einer diskussionsseite ruhig ertragen werden.--Widersprüchlich 23:50, 22. Feb. 2007 (CET)

Wenn Dir das schon nicht zusagt, dann halte Dich lieber von den Löschdiskussionen fern, dort geht es durchaus rauer zu. Gruß --WIKImaniac 23:57, 22. Feb. 2007 (CET)
Ohne auf den konkreten Fall eingehen zu wollen, stelle ich fest, dass die Artikeldiskussionen zunehmend "Forum"-Charakter bekommen, auf denen launig alles mögliche diskutiert wird und Ironie wie Polemik sich ein fröhliches Stelldichein geben. Ich schrieb das dem Karneval zu, der ist aber jetzt vorbei (schließlich ging es ja in dem von Hansele zitierten "Beitrag" um den Aschermittwoch). Daher bin ich dafür, Meinungsäußerungen, die nicht wirklich zum Thema gehören und der Verbesserung des Artikels nicht dienlich sind, zu reverten. mfg--Regiomontanus (Diskussion) 23:57, 22. Feb. 2007 (CET)
Prinzipiell ja, aber es ist halt schwer eine klare Grenze zu ziehen. Und wenn dann regelmäßig Edit-Wars auf Disk.-Seiten auftreten, wird's echt irgendwie ungut... --Sergio Delinquente 10:05, 23. Feb. 2007 (CET)
Und bitte immer daran denken, alles ist freiwillig und das sollte bissel Spaß schon erlaubt sein ;-) --Anton-Josef 10:12, 23. Feb. 2007 (CET)
Mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig, das wird gerne als Freibrief verstanden. Aber der oben zitierte Beitrag ist bei aller Saloppheit artikelbezogen und völlig im grünen Bereich. --ThePeter 10:44, 23. Feb. 2007 (CET)

Reeperbahn

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Reeperbahn&action=history

Erscheint mir unsinnig. Sollte man wieder rückgängig machen? --84.177.77.251 08:40, 23. Feb. 2007 (CET)

War gut gemeint. Ich habe es aber mit Begründung rückgängig gemacht.--Berlin-Jurist 09:24, 23. Feb. 2007 (CET)
Ja, und wenn's mehrere davon gibt, kann man die per Reeperbahn (Begriffsklärung) einbauen; wer "Reeperbahn" sagt, meint in 99% der Fälle die Hamburger. --Proofreader 10:42, 23. Feb. 2007 (CET)

wie füge ich einen begriff/künstler zu wikipedia hinzu?

--Son Griot 09:53, 23. Feb. 2007 (CET)

Gib den gewünschten Begriff links im Suchfeld ein und klicke auf "Artikel". Falls es noch keinen entsprechenden Eintrag gibt, erscheint ein entsprechender Hinweis mit einem roten Link auf Deinen Begriff. Klicke den an und leg los. --Zinnmann d 10:04, 23. Feb. 2007 (CET)
Vorher: Hilfe:Tutorial und Wie schreibe ich gute Artikel sowie Relevanzkriterien beachten. --Taxman¿Disk?¡Rate! 10:49, 23. Feb. 2007 (CET)

Informationen über Mähring in der Oberpfalz

--87.139.77.169 10:42, 23. Feb. 2007 (CET)

Ja gern, immer zu! Können wir gebrauchen, der Artikel ist noch sehr kurz. :-)--Begw 10:45, 23. Feb. 2007 (CET)

Relevanz???

Guten Morgen,
ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Frage hier richtig ist, versuch's aber mal: Wäre ein Artikel zum Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang relevant? Immerhin ja eines der bekanntesten Skigebiete in Österreich. Ein paar Infos stehen ja auch jetzt schon in den jeweiligen "Ortsartikeln" drin, da könnte man aber in einem extra Artikel noch einiges besser machen. Artikel zu Skigebieten sind mir aber bisher noch nicht untergekommen, nur zu Skiverbänden (Ski amadé). Also: relevant??? --F30 11:02, 23. Feb. 2007 (CET)

Meran 2000 hat als Skigebiet einen Artikel; wenn du soviel zusammen bekommst, kannst du ja auch mal einen eigenen Artikel versuchen. --Andreas ?! 11:27, 23. Feb. 2007 (CET)

By the way

OK, dann eben noch mal: Löschen bzw "revertieren" von Benutzerbeiträgen auf WIKIPEDIA-Diskussionsseiten find ich mies. Obermies. Basta. Ist außer mir hier sonst noch jemand dieser Meinung? fz JaHn 22:34, 22. Feb. 2007 (CET)

ja, ich.--Widersprüchlich 00:23, 23. Feb. 2007 (CET)
Cool. Aber irgendwie n bißchen wenig, nur zwei so Nasen. Oder? JaHn 00:26, 23. Feb. 2007 (CET)

Wenn es sich um persönliche Angriffe handelt, ist ein Revert normales Vorgehen. Wenn es sich um langatmige Ausführungen handelt, die nichts mit der Arbeit am Artikel zu tun haben, kann ein Revert auch in Betracht gezogen werden, damit sich die Leute, die arbeiten wollen, nicht durch den Datenmüll durchgraben müssen. Irmgard 00:32, 23. Feb. 2007 (CET)

und wenn es I oder Hansele nciht passt, darf natürlich reverted werden. Und zwar alles und jedes.--Widersprüchlich 00:34, 23. Feb. 2007 (CET)
Wenn du deine Diskussionsbeiträge so formatieren würdest, dass sie nicht an den Beiträgen anderer drankleben, würde zumindest mein Revertierdrang drastisch nachlassen. Ich weiß ganz gerne, wo der eine Beitrag aufhört und der andere beginnt. --Streifengrasmaus 00:43, 23. Feb. 2007 (CET)
Ich auch, Streifengrasmaus. Allerdings ist mein "Revertierdrang" einigermaßen unterentwickelt. Vermulich find ich deshalb löschen und "revertieren" auch so mies. Da "revertierte" Beiträge zunächst mal eh nicht tutti completto aus der Welt verschwinden, sondern unter der Oberfläche, quasi im WIKIPEDIA-Unterbewußtsein, präsent sind, scheint mir dieser, ähm, Verdrängungsmechanismus auch nicht sonderlich wirkungsvoll zu sein. Mithin eigentlich überflüssig. @ Irmgard: Was persönliche Angriffe betrifft, bin ich der Meinung, daß es weitgehend Auslegungssache ist, wie einer was in den Hals kriegt. Oder womöglich kriegen will. Man kann sich provozieren lassen. Aber man muß das nicht. fz JaHn 11:15, 23. Feb. 2007 (CET)

Da hier offenbar keine Frage zur Wikipedia gestellt ist, erklären wir diese Diskussion mal für beendet. --ThePeter 13:21, 23. Feb. 2007 (CET)

Löschung von Forenlink zu speziellem Thema

Habe zu den Themen Nikolaus II. und Alexandra Fjodorowna jeweils den Link zu einem Forum über die Romanows in die jeweilige Seite eingefügt. Beide wurden sofort gelösch mit dem Vermerk ---> Kein posten von Forelinks!! Als Begründung wird sie Seriösität und das Fachwissen zu diesem Thema bezweifelt. Wer spricht den den Benutzern dieses Forums ihr Fachwissen ab???? Da sind interessierte Menschen am Ausstausch die teilweise über enormes Detailwissen verfügen was weit über die hier eingestellten Themenseiten hinausgeht. Wer beurteilt den so ein spezielles Forum und befindet es für " nicht würdig" als Weblink auf der Seite bestehen zu bleiben????? --193.175.73.204 03:14, 23. Feb. 2007 (CET)

Siehe für die ausführliche Beantwortung dieser (bereits häufig diskutierten) Frage bitte auf WP:WEB. Dort auf der Diskussionsseite (evtl. auch im Archiv) gibs auch schon Diskussionen darüber. --Nyks ► Fragen? 03:40, 23. Feb. 2007 (CET)

Nun ja, es mag ja sein das darüber oft diskutiert wurde, aber ich habe gesehen, das jemand für kurze Zeit in dem Forum war und dann den Link gelöscht hat. Man macht sich offensichtlich nicht die Mühe ins Detail zu gehen, sondern löscht pauschal. Das finde ich sehr schade, da es manchmal sicher u.a. auch Foren gibt die dem Thema dienlich sind und dem Informationsuchenden weitergehende Infos bieten können!! Zumal ich diese pauschale Aussage über nicht vorhandene sachkenntniss in solch einem Forum für respektlos halte.

Foren sind (ebenso wie eine Enzyklopädie) keine Primärquellen. Es mag sein, daß es interessante weiterführende Informationen gibt, man kann sie aber nicht pauschal als "wissenschaftlich begründet" bezeichnen. Ich halte eine Pauschallöschung aller Foren ebenfalls für ungeeignet, aber das wurde schon zu oft diskutiert. --RalfR 06:02, 23. Feb. 2007 (CET)
Hallo IP, IP. Ja, Foren werden pauschal gelöscht. Bitte siehe lies doch wirklich einfach mal meine oben geposteten Links durch. Danke. --Nyks ► Fragen? 14:37, 23. Feb. 2007 (CET)

Monika Alm

Gibt es eine Biographie über die Kinderbuchautorin Monica Alm aus Schweden? Wenn ja, bitte lasst sie mir zukommen, Danke!

--84.155.59.221 07:03, 23. Feb. 2007 (CET)

Nöö, ich habe gerade keine, aber ich wüsste auch nicht wie ich dir die zukommen lassen sollte. Schon gegoogelt? -- Achates Geschwätz!!! 07:38, 23. Feb. 2007 (CET)
Weder Google noch die schwedische Wikipedia kennen Monika oder Monica, Bücher von ihr gibts allerdings http://www.amazon.de/s?ie=UTF8&search-type=ss&index=books-de&field-author=Monica%20Alm&page=1 --RalfR 07:43, 23. Feb. 2007 (CET)
Ist doch immer wieder interessant, wie wenig man über Autoren aus der "Vorinternetzeit" im Netz findet - über Monica Alm jedenfalls nicht viel. Eine kurze Recherche hat allerdings folgendes ausgespuckt: "Alm, Monica, pseud. för Rune Olausson: Kiki und ihr Ponyklub" ([10]); Rune Olausson wiederum scheint ein Drehbuchautor ([11]) und Autor und/oder Übersetzer ([12], kann leider weder schwedisch noch norwegisch) gewesen zu sein. Zudem scheint er nach dem letzten Link 1933 geboren zu sein. -- srb  13:45, 23. Feb. 2007 (CET)

Einträge in anderen Sprachen

Ich hab vor kurzem begonnen, in wikipedia Artikeln zu schreiben. Da ich auch Englisch und Französisch perfekt besherrsche, würde ich diese Artikel auch gerne in diese Sprachen übersetzen. Ich habe in fremdsprachlichen Portalen jedoch nicht die Möglcihkeit, Artikeln zu ändern. Wieso?

--213.33.126.219 12:48, 23. Feb. 2007 (CET)

Du kannst auch in fremdsprachigen WPs arbeiten und Artikel anlegen. Es könnte aber sein, dass einzelne Artikel, die häufig vandaliert werden oder in denen ein Edit-War stattfindet, gegen Änderungen von IPs gesperrt sind, das sind aber nur eine Minderheit. -- Martin Vogel 13:20, 23. Feb. 2007 (CET)
Habe ich das falsch im Kopf, dass manche WP neue Artikel nur durch angemeldete Benutzer zulassen? Der zweite Satz der IP hört sich nach neuen Artikeln an. --Blaubahn 13:28, 23. Feb. 2007 (CET)
Das trifft zumindest auf die englische Wikipedia zu. Dort können nur angemeldete Benutzer neue Artikel anlegen. In der französischen sollten dagegen auch IPs neue Artikel starten können. --Zinnmann d 14:00, 23. Feb. 2007 (CET)
Nicht alle WPs sind so nett zu IPs wie wir :). Daher in der englischen Wikipedia bitte rechtzeitig anmelden, wenn man Artikel neu anlegen will oder jemanden bitten, dass er dies übernimmt und dann ergänzen. mfg--Regiomontanus (Diskussion) 15:20, 23. Feb. 2007 (CET)
Wenn Du regelmäßig schreibst, leg Dir doch Benutzerkonten zu, am besten gleichlautende in allen Dich interessierenden Wikipedias. Dann hast Du Deine eigene Arbeit gut im Überblick, andere können Dich kontaktieren und Du kannst auch Artikel erstellen und ändern. Musst Du natürlich nicht machen. --Wolli 15:23, 23. Feb. 2007 (CET)

Verschieben aus dem Benutzerraum

Ich habe meinen ersten Beitrag zum Kreis 48, einer Künstlergruppe, im Benutzerraum geschrieben. Kann mir jemand helfen mit dem Verschieben? Ich komme mit den Erkärungen unter Mitmachen-Hilfe nicht klar.

--Markus 12:54, 23. Feb. 2007 (CET)

Mit der linken Maustaste das Gangze fangen(Blaumachen), dann in einen Korrekturprogramm ... --Õòlëèe für de 13:03, 23. Feb. 2007 (CET)

Hilfe:Neue Seite anlegen gelesen? Kreis 48 <- auf diesen Link klicken und dann den Text auf deiner Benutzerseite ins Textfenster einfuegen. Bitte aber unbedingt noch die Quellen ergaenzen, aus der du die Informationen bezogen hast. --13:17, 23. Feb. 2007 (CET)
Ich hab's nach Kreis 48 verschoben, da in der Versionsgeschichte ein IP-Edit auftaucht. Copy & Paste wäre nicht lizenzkonform gewesen. Generell ist es besser, Artikel nicht direkt auf der Benutzerseite anzulegen, sondern auf einer Unterseite. z.B. Benutzer:Markus Glatt/Testfeld. --Zinnmann d 13:21, 23. Feb. 2007 (CET)

Präfixindex oder "Von A bis Z"-Seite in der italienischen Wikipedia

Gibt es so etwas? Mein italienisch ist leider zu schlecht um das herauszufinden. Wer weiß da eher bescheid? MfG, --BlueCücü 14:19, 23. Feb. 2007 (CET) --BlueCücü 14:19, 23. Feb. 2007 (CET)

Ja. it:Special:Prefixindex. Mit den englischen Namen klappt das in allen Projekten. --Raymond Disk. Bew. 14:41, 23. Feb. 2007 (CET)
Wenn du dich in einer fremdsprachigen WP anmeldest, kannst du die Sprache der Benutzeroberfläche auf Deutsch umstellen, dann findest du dich in jeder Sprache zurecht. -- Martin Vogel 15:40, 23. Feb. 2007 (CET)

Kategorie Schnelllöschen

Was hat diese Seite in der Kategorie:Wikipedia:Schnelllöschen zu suchen und vor allem, wie kommt sie dahin? Ich kann absolut keinen Verweis zur Kategorie finden. -- j.budissin-disc 15:06, 23. Feb. 2007 (CET)

Vielleicht hat's hiermit irgendwie zu tun (siehe auch links oben auf der Benutzerdisku). -- Sir 15:09, 23. Feb. 2007 (CET)
Nintendere hat es gerade entfernt. -- Sir 15:14, 23. Feb. 2007 (CET)
Ich weiß es nicht, aber ich habe jetzt mal einen SLA reingeschrieben und sofort wieder rausgenommen, damit scheint das Problem erledigt zu sein! --Wolli 15:14, 23. Feb. 2007 (CET)
Schon seltsam, weil die Unterseite ja seit mindestens einer Stunde gelöscht war. -- j.budissin-disc 15:15, 23. Feb. 2007 (CET)

Kündigung?

--84.173.94.50 15:35, 23. Feb. 2007 (CET) Betreff;Kündigen von realnetworks. Möchte realnetworks kündigen da ich kein computer mehr besitze.bin 62 jahre und habe kein interesse mehr.

Ich befürchte, da können wir nur wenig tun. -- j.budissin-disc 15:39, 23. Feb. 2007 (CET)
  • da wirst du dich schon an realnetworks wenden müssen; hier sind die Fragen zur Wikipedia ...Sicherlich Post 15:47, 23. Feb. 2007 (CET)

Begriffserfindungen bzw. Bedeutungsverschiebungen hier Kategorie:Menschenrechtler

Eine Gruppe von usern (Irmgard, Hansele,...) versucht gerade beim Begriff Menschenrechtler, Menschenrechtsverteidiger und der Kategorie:Menschenrechtler durchzusetzen, die im Widerspruch zum Gebrauch in den Menschenrechtskonventionen (aber auch bei ai, etc.) steht (beliebige Erweiterung), damit der Leiter Internationalen Instituts für Religionsfreiheit der Weltweiten Evangelischen Allianz, eine evangelikale Gruppierung, als Menschenrechtler firmieren darf. Diese Bedeutungsverschiebung kommt einer Begriffsbildung/erfindung gleich. Da sich bisher für das Thema nur Personen interessieren, die mit Leidenschaft Informationen aus der evangelikalen Welt bei Wikipedia unterbringen.

Wie bekommt man denn da eine sachbezogene Debatte und Entscheidung hin. Es kann doch nicht gewollt sein, dass jedes ai-Mitglied zum Menschenrechtler hochgejubelt wird.--Widersprüchlich 15:54, 23. Feb. 2007 (CET)

Schade, dass du hier derart die Tatsachen verdrehen musst. Du versuchst, z.B. in Kategorie:Menschenrechtler deine private stark eingeschränkte Definition für Menschenrechtler unterzubringen (in der u.a. eine Vielzahl der derzeit dort gelisteten Personen nicht mehr hineingehören würde). Und mit dieser von dir dort eingesetzten Definition versuchst du dann in einzelnen anderen Artikeln Zuordnungen zu entfernen, die dort auch schon seit langem stehen (und durch Belege wie Verwendung der Bezeichnung in zahlreichen Medien wie Welt am Sonntag, Deutschlandradio etc. belegt sind - die du aber alle als "irrtümlich" abqualifizierst). Im von dir konkret angeführten Fall geht es um eine Person, die mit Recherche und Publikation im Bereich der Religionsfreiheit tätig ist, und z.B. Einschränkungen der Religionsfreiheit im Iran und anderen Ländern, sowie teilweise Verfolgungen mit Folter etc. anprangert. Er wird von einer breiten Mehrheit der Berichterstattung (siehe u.a. die obengenannten Medien) als Menschenrechtler bezeichnet (in meinen Augen zu Recht). --Hansele (Diskussion) 16:07, 23. Feb. 2007 (CET)

breiten Mehrheit der Berichterstattung ? das müßte sich ja nachweisen lassen. Bislang kenne ich nur die Welt am Sonntag. Dann finden wir sicher noch was aus Spiegel, FAZ, FR oder Taz?--Widersprüchlich 16:11, 23. Feb. 2007 (CET)

Ein Beleg vom Deutschlandradio steht bereits seit gestern im Artikel (es sei denn, du hast ihn wieder eliminiert). Zu deinem verzerrenden ai-Beispiel: Niemand will jedes ai-Mitglied in die Kategorie aufnehmen. Wenn aber ein ai-Mitglied dadurch bekannt wird und öffentliche Aufmerksamkeit erringt, dass es öffentlich Menschenrechtsverletzungen anprangert, dann ist es durchaus ein Menschenrechtler und gehört auch in die Kategorie. Das wird aber sicherlich nur eine verschwindende Zahl sein. Und: schenk dir doch einfach mal deine persönlichen Angriffe, die helfen nicht weiter. --Hansele (Diskussion) 16:16, 23. Feb. 2007 (CET)
Du willst aber nicht behaupten 2 Quellen seien eine breite Mehrheit? Oder meinst Du, er ist dreimal in der Presse erwähnt worden, dann angeblich 2x so tituliert worden?--Widersprüchlich 16:24, 23. Feb. 2007 (CET)
In drei voneinander unabhängigen Artikeln/Quellen wird er so benannt, davon zwei voneinander unabhängige Welt-Artikel (Monate auseinander) und eine Veröffentlichung von Deutschlandradio. Das ist schon ein recht überzeugender Beleg. --Hansele (Diskussion) 17:00, 23. Feb. 2007 (CET)

Deine Definition ist faktisch: Ein Menschenrechtler ist jemand, der sich für einen Menschenrechtler hält und jemand anderen dazubringt ihn auch so zu titulieren. Das ist ja wohl absurd, oder?

Menschenrechtler und Menschenrechtsverteidiger wird - wie bereits nachgewiesen - synonym verwendet. Letzterer Begriff ist durch UN-Konventionen oder ai klar definiert.--Widersprüchlich 16:13, 23. Feb. 2007 (CET)

Du hast bisher, soweit ich weiss, lediglich Belege gebracht, dass in einem ganz bestimmten Umfeld Personen mal als Menschenrechtler und mal als Menschenrechtsverteidiger benannt werden. Das ist aber noch keine Beweis oder eine Festlegung, dass die beiden Begriffe wirklich grundsätzlich deckungsgleich sein müssen. Aber ich bezweifele jetzt langsam, dass wir beide alleine da weiterkommen. Es wäre schön, wenn mal irgendjemand anders einfach neutral an die Sache heranginge und äußert, was er von seinem Sprachgefühl her unter einem Menschenrechtler versteht. Oder tatsächlich irgendwo eine echte Definition ausbuddelt - denn die konntest auch du bisher nicht leisten. --Hansele (Diskussion) 17:00, 23. Feb. 2007 (CET)

Am besten, Ihr diskutiert das nicht hier, sondern dort. --Havelbaude 17:12, 23. Feb. 2007 (CET)

es müßten sich bloß ein paar andere an der Diskussion beteiligen. Sonst diskutiere nur ich mit dem evangelikalen Freundeskreis. Das bringt ja nichts.--Widersprüchlich 17:40, 23. Feb. 2007 (CET)

Kategorie:Bürgerrechtler + Kategorie:Menschenrechtler = Kategorie-Unfug (wie viele andere auch) ... Hafenbar 17:54, 23. Feb. 2007 (CET)

Zustimmung. Wie bitte soll man sowas sinnvoll definieren? Rainer Z ... 18:42, 23. Feb. 2007 (CET)

Suchen mittels chemischer Summenformel

Hallo Zusammen,

wenn ich zum Beispiel Biuret bei Suche eingebe, kann ich auf der Ergebnisseite die zugehörige Summenformel auslesen (für Biuret : C2H5N3O2). Dies gilt für fast alle chemischen Verbindungen die in Wikipedia aufgelistet sind. Meine Frage: Geht dies auch umgekehrt? Ich gebe also eine Summenformel ein und erhalte eine Liste mit möglichen Namen.

--212.64.224.250 16:15, 23. Feb. 2007 (CET)

Da gabs schon einige Diskussionen drüber. Für anorganische Verbindungen ist die Suche nach der Summenformel teilweise möglich. Wohl weil man ja oft einfach NaOH statt Natronlauge sagt. Für organische Verbindungen wurden alle Weiterleitungen gelöscht. Es gibt irgendwo eine Liste organischer Verbindungen glaube ich. Bin aber zu faul diese zu suchen ;-) Außerdem ist die auch nur sehr dürftig. Für die Suche nach Summenformeln ist z.B. die Römpp-CD oder diese Seite ganz gut geeignet. MfG, --BlueCücü 16:49, 23. Feb. 2007 (CET)
  • Frage bitte hier stellen. --Hufi @ 16:47, 23. Feb. 2007 (CET)
Trotzdem eine Antwort. Bei der Suche nach C2H6O findet er weder Ethanol noch Dimethylether, weil dort die Indizes tiefgestellt sind. -- Martin Vogel 16:50, 23. Feb. 2007 (CET)
Ich weiß jetzt nicht genau, welche Ergebnisseite zu meinst (meinst Du den Artikel Biuret mit der Infobox?), aber eine (Artikel-)Suche nach Summenformeln ist nicht sinnvoll, da verschiedene Verbindungen die gleiche Summenformel haben können, zum Beispiel Diethylether und die vier Butanole. Dafür BKLs einzurichten ist IMHO Blödsinn, schließlich gibt es genug Spezialdatenbanken im Internet. --Andibrunt 16:50, 23. Feb. 2007 (CET)

Schluckauf bei Wiki?

Hat der Wikiserver derzeit Schluckauf? Eben ist von mir ein revert bei G-Hot gemacht worden, der gelöschte Text steht nach wiederaufruf des Artikels aber immer noch drin. In der Versionsgeschichte steht mein rausrevert ganz oben, aber es wird trotzdem bei der Artikelansicht der Text angezeigt, der nicht mehr drinstehen sollte... Weiß einer Rat? Gruß --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 16:41, 23. Feb. 2007 (CET) --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 16:41, 23. Feb. 2007 (CET)

Hallo Minérve, hast du dein Cache mal geleert? Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 16:46, 23. Feb. 2007 (CET)
Mein was??? Bin leider alles andere als Technikspezie *rotwerd* --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 16:52, 23. Feb. 2007 (CET)
Was für einen Browser nutzt du? Versuche es mal mit Strg und F5 gleichzeitig. Dadurch wird dein Zwischenspeicher (Cache) gelöscht, das Gedächtnis des Browsers. Ich konnte nämlich deine Änderung am Artikel bemerken, die Ursache liegt also bei dir. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 16:56, 23. Feb. 2007 (CET)
Merci beaucoup :-) schreibe mir das am besten gleich auch nochmal auf... Gruß --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 19:39, 23. Feb. 2007 (CET)
Gern geschehen. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 19:57, 23. Feb. 2007 (CET)

Du hast neue Nachrichten auf deiner Diskussionsseite.

Wieso ist das immer noch da selbst wenn ichs schon lange gelesen habe? Mir wurde eine Ansprache gehalten weil ich offenbar irgendwelchen Mist gemacht habe aber das geht jetzt irgendwie nicht mehr weg. Ist das so geplant? --84.145.220.23 18:21, 23. Feb. 2007 (CET)

Geplant nicht. Vielleicht mal Cache mittels Tastenkombination STRG + F5 leeren. --nick-zug ••• 18:24, 23. Feb. 2007 (CET)
Das wollte ich auch sagen, denn bei der Dt. Telekom habe ich das bisher nie erlebt, wohl aber bei aol, dort bekommt man das offenbar nie los. --Gerbil 18:26, 23. Feb. 2007 (CET)

Datenbankzugriff und Alternativen

Hallo, ich würde gerne automatisch die Änderungen der Artikel auf meiner Beobachtungsliste zur weiteren Verarbeitung meinerseits auslesen, dazu bräuchte ich meiner Meinung nach eine aktuelle Datenbank. Die Möglichkeiten, die unter Wikipedia:Datenbankabfragen aufgelistet sind (meta:Toolserver und mit einem Developer sprechen), erscheinen mir ein wenig mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Spezial:Exportieren/Spezial:Beobachtungsliste ergibt nichts brauchbares. Gibt es noch weitere Möglichkeiten oder soll ich einen Developer ansprechen? (eine Abfrage von mir erzeugt weniger Last als ein Aufrufen der Seite selbst) --FGodard Bewertung 18:35, 23. Feb. 2007 (CET)

Mal ganz dumm, Spezial:Beobachtungsliste/edit aufrufen und mittels Copy&Paste in einen externen Editor (unter Windows notepad oder wordpad z.B.) kopieren und anschließend händisch bzw. halbautomatisch (mit selbstgebastelten Scripten) nachbearbeiten bis die gewünschte Form rauskommt. --213.61.53.254 20:10, 23. Feb. 2007 (CET)
Es sollten eigentlich eher die Artikelveränderungen automatisch so alle 10-15 Minuten ausgelesen und verarbeitet werden. Habe das oben eingefügt. --FGodard Bewertung 22:11, 23. Feb. 2007 (CET)
Die Developer werden mit Sicherheit nicht für eine einzelne Person derartige Datenbankabfragen durchführen/zur Verfügung stellen. Hast du schonmal die RSS-/Atom-Feeds dir angeschaut? Oder die Query bzw. seinen Nachfolger, die API? --Raymond Disk. Bew. 23:37, 23. Feb. 2007 (CET)
Feeds waren keine Lösung, aber die API scheint das zur Verfügung zu stellen was ich suche. Schaue es mir heute nachmittag nochmal an, danke! --FGodard Bewertung 00:50, 24. Feb. 2007 (CET)

Wieso werden beim Artikel "Alpine Skiweltmeisterschaften" ständig die richtigen Daten ausgebessert?

Diskussion wurde nach Diskussion:Alpine Ski-Weltmeisterschaft verschoben. Gruß --WIKImaniac 22:03, 23. Feb. 2007 (CET)

Arabisch oder persisch

Bitte ein Kundiger diesen Edit überprüfen. --Matthiasb 21:48, 23. Feb. 2007 (CET)

Wenn es das Wort im Persischen gibt, ist es ein arabisches Lehnwort. Primär ist es jedenfalls Arabisch. --BishkekRocks 22:13, 23. Feb. 2007 (CET)

Warum kann ich manche Artikel nicht mehr bearbeiten?

Hallo nochmals! Ich bin mir aber jetzt ganz sicher, habe es noch mal auf der offiziellen Homepage der FIS nachgeschaut, dass Moser-Pröll "nur" 4 anstatt 5 Goldmedaillen hat. Wenn man der FIS nicht glauben kann wem dann?

Noch eine Frage: Beim Artikel "Alpiner Skiweltcup" habe ich nur Michaela Dorfmeister mit Maria Walliser vertauscht (beide haben die gleiche Anzahl von Siege)weil Walliser in mehreren Disziplinen gewonnen hat und weil sie in einer Disziplin mehr Siege eingefahren hat als Dorfmeister, so habe ich sie einfach vertauscht und Walliser vor Dorfmeister hingestellt, weil es mir logischer erschien. Und dann habe ich noch Pernilla Wiberg als Zwölfte hinzugefügt, weil sie ganz knapp dahinter ist. War denn das alles nicht in Ordnung? Kurze Zeit später war alles wieder verändert und das Schlimmste ich kann diesen Artikel nicht mehr bearbeiten genauso wenig wie den Artikel "Alpine Skiweltmeisterschaften". Was steckt da dahinter? MFG --82.90.148.141 22:10, 23. Feb. 2007 (CET)

Hallo, der Artikel wurde wegen deiner Änderungen von einem Admin gesperrt, deswegen kannst du, als nicht angemeldeter Benutzer, nichts mehr dort ändern. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 22:18, 23. Feb. 2007 (CET)
Auf der zugehörigen Diskussionsseite kannst Du jedoch weiterhin mit den anderen Bearbeitern des Artikels in Kontakt treten. Gruß --WIKImaniac 22:29, 23. Feb. 2007 (CET)
Ich habe dort mal geantwortet. Laut Artikel scheint die IP Recht zu haben. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 22:37, 23. Feb. 2007 (CET)
Solche Änderungen sollten vorher auf der Diskussionsseite besprochen werden, ob sie auch sinnvoll und richtig sind. Außerdem wäre eine Quellenangabe wichtig (z.B. in der Zusammenfassungszeile, dort, wo der "Speicher"-Button ist, oder ebenfalls auf der Diskussionsseite). Es werden nämlich täglich viele solche Angaben geändert und nicht immer kann man davon ausgehen, dass sie stimmen, wenn nicht irgendwo steht, warum sie gemacht wurden. Das mit der FIS haben wir erst durch deine Anfrage erfahren. mfg--Regiomontanus (Diskussion) 22:41, 23. Feb. 2007 (CET)

Probleme mit der Vorschau

Hallo! Bisher hab ich noch nichts zu meinem Problem in irgendwelchen Diskussionsseiten gefunden, aber was mich tierisch nervt, ist die automatisch generierte Vorschau beim Markieren des Quelltextes. Es scheint so zu sein, wenn ich den Cursor im Edit-Feld platziere, dann wieder aus dem Edit-Fenster rausklicke, dann mit der Maus im Edit-Feld weiter runterscrolle, und dann wieder ins Feld reinklicke (soweit ich das jetzt rekonstruieren konnte...), dann wird eine Vorschau des aktuellen Quelltextes über dem Edit-Feld blau unterlegt angezeigt. Das finde ich vor allem bei langen Artikeln nervig, da die Vorschau immer ab der ersten Zeile anfängt, lange zum Laden braucht und somit mein Edit-Feld immer ruckweise nach unten verschiebt, wenn noch Bilder nachgeladen werden. Weiterhin habe ich überhaupt noch keine Ahnung, wie ich diese blau unterlegte Vorschau überhaupt "gezielt" erzeugen kann, ohne zufällig mit meiner Maus irgendwo hinzuklicken, wie ichs bisher immer getan hab ;-) Es wäre auch wünschenswert zu wissen, wie man das ganze Verhalten wieder abschalten kann; ich schätze, es handelt sich nur um einen kleinen Eintrag in meiner monobook.js (zumindest hoffe ich das). (achso, ich benutze Firefox 1.5.0.9 auf Windows XP) Gruß, --Rohieb 会話 +/- 00:23, 24. Feb. 2007 (CET)

Na toll, jetzt will ich mal einen Screenshot davon machen und kann es nicht reproduzieren... --Rohieb 会話 +/- 00:25, 24. Feb. 2007 (CET)
Hm, es lag nicht an der MediaWiki-Software selber, sondern hier dran. --Rohieb 会話 +/- 00:35, 24. Feb. 2007 (CET)

Symbolleiste über dem Editor-Fenster erweitern

Hallo! Ich finde die Symbolleiste in der en:wp wirklich praktisch; besonders das Einfügen der Tabellenvorlage. Aber auch einige andere Symbole (wie strike, etc.) sind praktisch. Anschauen könnt Ihr euch dies ja auch in der en:Sandbox. Wäre das nicht auch was für die de-WP? --Nyks ► Fragen? 12:30, 22. Feb. 2007 (CET)

Hoi, ich bin derselben Meinung, für viele kann das schon hilfreich sein. Die Implementierung der Funktion ist nicht sehr aufwändig. Eventuell kann man noch ein Feature − so viel ich weiß aus der chinesischen Wikipedia − implementieren, das einen Ersetzen-Button hinzufügt, siehe zum Beispiel [13] (gemeint ist der Toolbarbutton ganz rechts). Eventuell ist dieser Post hier auch besser bei den Verbesserungsvorschlägen () aufgehoben. Grüße, — Pill δ 13:09, 22. Feb. 2007 (CET)
Man müsste halt nur noch jemanden überzeugen, der dass auch umsetzen kann. Schließlich wird man dafür ja sicherlich ftp-Zugang benötigen. Btw.: Weiss jemand, wo beschrieben steht, wie man dies in die eigene Wiki implementiert? --Nyks ► Fragen? 13:26, 22. Feb. 2007 (CET)
Es kann von jedem Administrator auf MediaWiki:Common.js bzw. MediaWiki:Monobook.js implementiert werden. — Pill δ 15:41, 22. Feb. 2007 (CET)

Gibts alles schon und kann von jedem angemeldeten Nutzer in die eigene monobook.js eingebaut werden, siehe Benutzer:Olliminatore/Extra-Editbuttons. Komfortables Suchen/Ersetzen gibts ebenfalls, siehe en:User:Zocky/SearchBox.js. Und das ist besser als allen anderen, die diese Leiste nie verwenden, noch mehr bunte Icons, und längere Ladezeiten, aufzudrängen (IMHO). PDD 15:43, 24. Feb. 2007 (CET)

die Sonderzeichen nach oben, mindestens aber unter den Rand des unteren Editierfensters wäre auch schon eine Hilfe, und die Klammern kann wohl jeder brauchen --80.134.212.154 15:58, 24. Feb. 2007 (CET)
Danke für die Links, PDD. Viele angemeldete User, die nicht ständig in der WP sind, wissen ja nichts von den eigenen *.js ... von daher halte ich beispielsweise den Tabellen-Button für sinnvoll. --Nyks ► Fragen? 18:30, 24. Feb. 2007 (CET)

Afri-cola

Seit wann ist es denn möglich dass Lemma mit einem kleinen Buchstaben beginnen können? Ist mir eben zufällig aufgefallen. MfG, --BlueCücü 14:48, 22. Feb. 2007 (CET)

--BlueCücü 14:48, 22. Feb. 2007 (CET)

Das ist nicht möglich. Aber seit ein paar Wochen ist ein JavaScript aktiv, das die Vorlage {{Korrekter Titel}} auswertet und dann wird das Lemma beim Benutzer korrekt dargestellt. Allerdings funktioniert das nur dann, wenn der Benutzer JavaScript im Browser aktiviert hat. --Zefram 14:52, 22. Feb. 2007 (CET)
Danke für die fixe antwort, --BlueCücü 14:54, 22. Feb. 2007 (CET)
Nach unseren Namenskonventionen muss der Artikel sowieso nach Afri-Cola veschoben werden. Rainer Z ... 15:47, 22. Feb. 2007 (CET)
Ich war mal mutig. --Στέφανος (Stefan) ±   15:58, 24. Feb. 2007 (CET)

div.editPreview???

Was hat es bitte mit dem div.editPreview auf den Bearbeitungsseiten auf sich? Ich war eben ganz entsetzt, dass ein Satz, den ich woanders hin ge-copy-and-pastet habe (ich weiß, es ist ein grauenhaftes Deutsch), auf einmal als Vorschau auftaucht. Was ist das für ein neues, geiles Feature und wie kann ich es wissentlich nutzen? -- Stefan M. aus D. 23:55, 22. Feb. 2007 (CET)

Verstehe ich das richtig: Du hattest was in der Zwischenablage und es war plötzlich als Vorschau zu sehen, als du eine Seite bearbeitet hast? Es wäre hilfreich, wenn du etwas genauer beschreiben würdest, was passiert ist, in welchem Artikel, welchen Browser du benutzt, usw., um das reproduzieren zu können. --Dapeteばか 10:12, 23. Feb. 2007 (CET)
Ja, probiers aus: Bearbeite diesen Absatz, kopiere meinen Absatz und füge ihn anschließend wieder ein (bevor Du etwas neues geschrieben hast) Schwupps siehst Du in einem etwas dunkler hinterlegten Fesnter direkt über dem Eingabeteil die Vorschau für Deinen Absatz! Ist mir auch kürzlich aufgefallen, kann ich mir aber auch nicht erklären. --Taxman¿Disk?¡Rate! 10:20, 23. Feb. 2007 (CET)
Also, ich kann das (bislang nur im IE 7 probiert) nicht reproduzieren. Vielleicht doch Browser-/ Sonstwas-spezifisch? --Andreas ?! 10:30, 23. Feb. 2007 (CET)
Möglicherweise: FF 2.0.0.1, WinXP mit PDDs neuestem monobook... --Taxman¿Disk?¡Rate! 10:34, 23. Feb. 2007 (CET)
Ich probiers nachher auch mal im Firefox. --Andreas ?! 10:39, 23. Feb. 2007 (CET)

Weiter unten kam das ganze auch schon mal auf, es handelt sich um kein neues MediaWiki-Feature, sondern um das Popups-Skript (en:User:Lupin/popups.js), das vor ein paar Tagen stark verändert wurde. PDD 16:06, 24. Feb. 2007 (CET)

Einzelnachweisee und Literaturangaben

Gesetzt den Fall ich habe ein maßgebliches Buch zu einem Thema. Es bietet weiterführende Informationen, gehört also unter Literatur genannt. Ich verwende es aber auch als Quelle für einzelne Passagen des Artikels. Somit erschiene es auch in den "references", also insgesamt zweimal. Gibt es dafür eine Konvention? Wird das Buch redundant gelistet oder hat eines der beiden Listings Vorrang und was mache ich dann im jeweils anderen Fall? --ulim, 23:29, 23. Feb. 2007 (CET)

Hallo, Deine Quellen sollten in den entsprechenden Abschnitten gemäß den Wikipedia:Quellenangaben genannt werden. Bist Du der Meinung, Deine Literatur genügt dem Prädikat "vom Feinsten", dann kannst Du sie zusätzlich im Abschnitt Literatur erfassen, siehe auch Wikipedia:Literatur#Auswahl. Gruß --WIKImaniac 23:36, 23. Feb. 2007 (CET)
Redundant ist es insofern nicht, dass du bei den Einzelnachweisen ja auch die Seitenzahl angeben solltest. Wenn das Buch auch unter Literatur gelistet ist, kannst du bei den Einzelnachweisen aber die ganzen Literaturangaben abkürzen, also <Autor>: <Buchtitel>, <Jahr>, <Seite> oder einfach nur <Auto>, <Jahr>, <Seite>. Eine Konvention gibt es da AFAIK nicht --BishkekRocks 23:47, 23. Feb. 2007 (CET)
Unsere Konvention hinsichtlich der Quellen, die als Referenzen dienen, ist unter Hilfe:Einzelnachweise niedergelegt.--Berlin-Jurist 00:50, 24. Feb. 2007 (CET)
Wie würde das mit der Seitenzahl gehen, wenn die Quelle zum wiederholten Mal benutzt wird? Dann referenziert man ja nur noch den Namen und kann keine weiteren Angaben machen - oder doch? --ulim, 00:32, 24. Feb. 2007 (CET)
Genauigkeit hat Vorrang. Es sollte dann jeweils die konkrete Seite genannt werden und auf die "Wiederholungsreferenzierung" verzichtet werden.--Berlin-Jurist 00:50, 24. Feb. 2007 (CET) Nachtrag wegen Missverständlichkeit (Dank an Ulim): Und statt der "Wiederholungsreferenzierung" dann selbstverständlich jeweils eine einzelne Referenzierung mit passender Seitenzahl benutzt werden, Vorgehen ebenfalls unter Hilfe:Einzelnachweise beschrieben.--Berlin-Jurist 10:52, 24. Feb. 2007 (CET)
Bist Du sicher? Dann haben wir unreferenzierte Passagen im Text, obwohl der Autor es besser gewusst hätte. Ich finde es besser, wenn möglichst viele Passagen referenziert sind, auch wenn es keine Seitenzahl im Verweis gibt. Da wäre es ja fast noch besser die Seitenzahl bei der Erstreferenzierung zu nennen und dann damit zu leben, dass sie für die weiteren Referenzierungen nicht stimmt. --ulim, 01:26, 24. Feb. 2007 (CET)
Ups, sorry, habe Deinen ersten Einwurf überlesen, ok, jetzt ist alles klar. --ulim, 01:28, 24. Feb. 2007 (CET)
Ich darf da mal unbescheiden als Beispiel den Artikel Finnischer Bürgerkrieg zur Ansicht empfehlen. Da habe ich das genau so gemacht. --ThePeter 11:03, 24. Feb. 2007 (CET)

Inhaltsverzeichnis

Ich erstelle gerade einen Artikel und habe eine Frage: Ist es möglich, einzelne Überschriften im Inhaltsverzeichnis (TOC) zu verbergen? --84.58.209.87 10:46, 24. Feb. 2007 (CET)

Nein, das ist nicht möglich. Man kann sich aber mit anderen Mitteln behelfen, siehe bspw. Liste der Preise und Auszeichnungen. Gruß --WIKImaniac 11:21, 24. Feb. 2007 (CET)
→ Wenn in den Vorlagen Überschriftensimulation 1 bis 6 folgendes oder so ähnlich eingefügt werden würde,
<div id="{{{2}}}" class="Vorlage_Ueberschriftensimulation_1"
oder evtl. sogar
<div id="{{{1}}}" class="Vorlage_Ueberschriftensimulation_1"
dann müsste (bis auf eventuelle Unicode und verwandte Probleme) das den gewünschten Effekt inkl. Anker ergeben, oder?
i ParaDox 18:23, 24. Feb. 2007 (CET)

Archivierung: Unbeantwortete Beiträge länger stehen lassen?

Ist es möglich, dass bei der Autoarchivierung einer Diskussionsseite unbeantwortete Beiträge (also solche mit nur 1 Beitrag) länger stehenbleiben als andere? Konkret geht es um das WikiProjekt Schweiz, bei dem diese Beiträge etwa nach 90 Tagen archiviert werden könnten. --Leyo 12:23, 24. Feb. 2007 (CET)

Da die Archivierung vom ArchivBot vorgenommen wird, dessen Betreiber sebmol ist, würde ich mich an Deiner Stelle mit dieser Anfrage direkt an ihn wenden. Gruß --WIKImaniac 12:28, 24. Feb. 2007 (CET)
Ich habe ihn mal direkt gefragt, aber da sebmol seine „Mitarbeit in der Wikipedia bis auf Weiteres eingestellt“ hat (schade!), weiss ich nicht, ob er antworten wird. --Leyo 12:39, 24. Feb. 2007 (CET)
Wenn Du unter Hilfe:Archivieren auch nicht fündig werden solltest, drücke ich Dir die Daumen, dass Du von sebmol eine Antwort erhältst. Den Bot scheint er ja derzeit noch zu betreiben. Gruß --WIKImaniac 12:45, 24. Feb. 2007 (CET)
Im Zweifel kannst du es ja einfach mit einer zweiten (zusätzlichen) Autoarchiv-Vorlage versuchen, bei der dann Alter=90 und Mindestbeiträge=1 gesetzt sind. Weiß aber nicht ob das klappt, evtl. also (mit kleineren Zeitspannen) erstmal auf einer Spielwiese ausprobieren). --Andreas ?! 17:42, 24. Feb. 2007 (CET)

elektronik

kann es sein, ("der adler", krimi zdf von letzten sonntag) das es möglich ist mittels eines parabolspiegels und einer speziellen software, eines laptop's etc, aus distanz z.b. einen konvoi durch übertragung einer bestimmten frequenz (über den parabolspiegel) zu blockieren, sprich: die motoren funktionsunfähig zu machen / ausser betrieb zu setzen ??

--83.78.179.30 12:32, 24. Feb. 2007 (CET)

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es ein eigenes Diskussionsforum: Auskunft.
…oder wende Dich an das Portal:Elektrotechnik. Gruß --WIKImaniac 12:34, 24. Feb. 2007 (CET)

Kann es sein, dass du Wikipedia:Auskunft suchst? Hier werden nur Fragen zur Technik der Wikipedia gestellt. ;) —DerHexer (Disk.Bew.) 12:38, 24. Feb. 2007 (CET)

Wikipedia Suchfeld Homepage

Hallo,

ich habe in meiner Homepage ein Wikipedia Suchformular eingebaut, das seit einiger Zeit nicht mehr funktioniert.

Blockiert Wikipedia Suchfelder von anderen Seiten, oder hat es eine technische Änderung gegeben?

Der Code meiner bisherigen Suche war:

    <form name="search" class="inline" method="post" 
     action="http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Search" target="_blank"">
    <table bgcolor="#f3f3f1">
    <tr>
    <td align="left" height="32" nowrap="nowrap" valign="top">
    <input type="text" name="search" size="25" maxlength="255" value="">
    <br>
    <input type="submit" name="go" value="Wikipedia-Suche">
    </td>
    </tr>
    </table>
    </form>

Mit der Bitte um Bearbeitung

Klaus


--84.20.164.177 12:56, 24. Feb. 2007 (CET)

Ich habe mal den ganzen Quelltext sichtbar gemacht. Gruß, --CyRoXX (? ±) 13:28, 24. Feb. 2007 (CET)
Die Spezialseiten sind seit einiger Zeit unter deutschem Namen ansprechbar. Probier es mal mit Spezial:Suche, das sollte klappen. --CyRoXX (? ±) 13:46, 24. Feb. 2007 (CET)


Vielen Dank, funktioniert, wieder. Allerdings werden die Umlaute nicht übertragen, bzw. als � angezeigt. Gibt es hierfür auch eine Lösung?
Klaus
--84.20.181.64 15:54, 24. Feb. 2007 (CET)
Mit GET statt POST funktioniert auch das bei mir. --CyRoXX (? ±) 16:03, 24. Feb. 2007 (CET)
Dem form-Tag sollte der Parameter accept-charset="UTF-8" mitgegeben werden, dann sollte es auch funktionieren. --::Slomox:: >< 16:21, 24. Feb. 2007 (CET)

Überarbeitungs- und Qualitätssicherungsbaustein

Wann sollte man den Überarbeitungs- und wann den Qualitätssicherungsbaustein in einem Artikel einfügen? Und ist es empfehlenswert, beide Bausteine gemeinsam (bei Bedarf) in einen Artikel einzufügen? --Despairing 15:07, 24. Feb. 2007 (CET)

Der QS-Baustein bringt zwar nur selten etwas, aber da die QS-Bausteine normalerweise abgearbeitet werden, verschwindet er in der Regel von allein wieder. Der Preis kann allerdings sein, das sich der Artikel einen Löschantrag einfängt. Der ÜA-Baustein ist in 99,99 % aller Fälle nur eine Mitteilung an potenzielle Leser, dass der Artikel unenzyklopädisch ist. Er bleibt üblicherweise bis zum St.-Nimmerleinstag in dem Artikel drin und trägt keinesfalls zur Verschönerung des Artikels bei. Meines Erachtens sollte der ÜA-Baustein nur nach erfolgloser QS gesetzt werden. Zielführender als der ÜA-Baustein ist aber auch dann eine Benachrichtigung ans zuständige Portal mit der Bitte um Überarbeitung. In vielen Fällen gibt es in einem Portal auch so ein Feld, in dem man überarbeitungswürdige Artikel eintragen kann. In jedem Fall sollte auf der Diskussionsseite eines Artikels kurz und präzise dargestellt werden, warum eine Notwendigkeit der Überarbeitung besonders geboten ist, denn letzlich muss ja jeder Artikel (außer den Exzellenten) immer weiter überarbeitet werden. --Geher 15:28, 24. Feb. 2007 (CET)

QS vs Überarbeiten--º the Bench º 15:44, 24. Feb. 2007 (CET)

Kirschenkrieg

Warum wurde diese Seite denn, "geleert"? Ein Fehler?--Tresckow 16:02, 24. Feb. 2007 (CET)

Ich tippe auf Vandalimus. Reverted. --DaB. 16:07, 24. Feb. 2007 (CET)

Prettytable

Bei Liste der Wappen der polnischen Wappengemeinschaften erkenne ich keinen Schreibfehler, kann jemand sagen wo der Fehler ist -StillesGrinsen 16:10, 24. Feb. 2007 (CET)

Statt der geschweiften stand dort die runde Klammer. --Στέφανος (Stefan) ±   16:16, 24. Feb. 2007 (CET)
Schön, und wie bekommen wir alle in eine Breite -StillesGrinsen 16:25, 24. Feb. 2007 (CET)
Mit Hilfe geeigneter Tabellenformatierung (ist volle Breite jetzt OK?). --Farino 16:51, 24. Feb. 2007 (CET)

Benutzer:Julia Falke

Mir war gerade aufgefallen, dass Benutzer:Euer Meister eine Änderung auf oben genannter Benutzerseite vornahm. Nachdem ich ihn angeschrieben hatte, fiel mir erst auf, dass es sich offenbar um eine Aktualisierung der Teilnahme von Julia Falke bei DSDS handelte. Letzteres Lemma wurde unlängst gelöscht, wogegen sich Benutzer:Euer Meister verwehrt hatte. So handelt es sich für mein Empfinden bei dem nun angelegten "Account" lediglich um eine sockenpüppische Umgehung der Artikelllöschung, zumal Benutzer:Julia Falke außer dem Anlegen der Benutzerseite noch keine weitere Bearbeitung vorgenommen hat. Frage nun: Ist das löschantragsfähig? Ich finde das schon recht frech. --Scooter Sprich! 23:46, 24. Feb. 2007 (CET)

ist mir wurscht, was das laut irgendwelchen regularien ist. ich hab's schnellgelöscht und den account zugemacht. --JD {æ} 23:49, 24. Feb. 2007 (CET)
Fein. :-) Vielleicht könntest Du dem meisterhaften Benutzer noch ein paar Takte dazu sagen... --Scooter Sprich! 23:51, 24. Feb. 2007 (CET)
[x] done. --JD {æ} 23:58, 24. Feb. 2007 (CET)

Fehlerhafte Wikiseite (erledigt)

Hallo,

Ich kann seit wenigen Minuten nicht auf bestimmte Benutzer- und diskussionsseiten, Beitragscounters und einigen Artikeln zugreifen. Zudem wurde das Design plötzlich verändert, ganz nach dem der englischen Wikipedia. Liegts an meinem Account oder habt ihr diesen Fehler auch? Ein Bug vielleicht? Grüße -- Don Vincenzo Suderecke Senf 00:00, 25. Feb. 2007 (CET)

Nebenbei erwähnt, diese Fehlermeldung kommt immer, wenn ich auf gewisse Seiten zugreifen will:
''/* generated user stylesheet */
a.new, #quickbar a.new { color: #CC2200; }'' -- Don Vincenzo Suderecke Senf 00:22, 25. Feb. 2007 (CET)
Geklärt, liegt wohl an meinem Browser, da IE es normal anzeigen kann. Ich schau mal, wie ich das Problem bereinigen kann, dieser Beitrag kann gelöscht werden, Grüße -- Don Vincenzo Suderecke Senf 01:17, 25. Feb. 2007 (CET)

Wikipedia:Administratoren/Probleme

Ich wollte gerade eine Formulierung auf dieser Seite ändern - leider finde ich den Text nicht, wenn ich auf "Bearbeiten" gehe. Wie und wo kann ich denn den Erklärungstext dieser Seite ändern?--schreibvieh muuuhhhh 01:23, 25. Feb. 2007 (CET)

Unter Vorlage:Administratoren-Problemseitenhinweise, die ja direkt auf der Seite eingebunden wird. --Taxman¿Disk?¡Rate! 01:56, 25. Feb. 2007 (CET)

Zeilenabstand

Hallo,

es geht um diesen Diskussionsbeitrag. Dort wird sagt Benutzer:Gnu1742 zum <ref>-Tag: "Naja, einen Haken hat das noch: Im Fließtext sitzen die Marker noch so hoch, daß ein größerer Zeilenabstand zur vorhergehenden Zeile entsteht" - mittlerweile ist dieses Problem allerdings behoben. Man schaue sich meinetwegen diesen Artikel an. Dort sind die Zeilenabstände immer gleich, egal ob ein Fußnotenverweis gesetzt ist oder nicht.

Die Fußnoten-Erweiterung für MediaWiki heißt "cite.php" und ist auch so in der Wikipedia angegeben. Tatsächlich ist der Zeilenabstand auf meinem Wiki aber nicht angenehm gleichmäßig, wenn ich dieses Ding aufspiele. Bei der Wikipedia muss also noch irgendetwas anders sein. Aber was? --84.58.209.87 11:08, 24. Feb. 2007 (CET)

Hallo, es gab hier vor ein paar Monaten nochmal eine Diskussion darüber, finde sie jetzt aber nicht, dort gab es eine Lösung für das Problem. Du musst nur einen bestimmten Befehl in dein monobook.js kopieren. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 11:17, 24. Feb. 2007 (CET)
Nachtrag: Geht natürlich nicht als IP, sorry. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 11:18, 24. Feb. 2007 (CET)
Nein, das ist falsch. Die Zeilenabstände sind heute ordentlich, auch wenn ich nicht eingeloggt bin. D.h. auch für Ips erscheinen alle Zeilenabstände gleich. Ich hab einen Screenshot gemacht, um das Problem zu verdeutlichen. Die obere Abbildung zeigt, wie unschön es früher war (man erkennt deutlich die sehr stark vergrößerten Zeilenabstände, die das ganze Schriftbild zerstören); das untere Bild zeigt die aktuelle, korrekte Situation. Nochmal die Frage: Warum ist das so und was muss man dafür tun, denn die Cite.php-Erweiterung bei MediaWiki funktioniert bisher leider nur so wie es auch in der Wikipedia früher war (also obere Abbildung). --Cite.php 11:40, 24. Feb. 2007 (CET)

Cite zeilenabstand.gif

eine kleine Ergänzung im CSS sollte helfen: sup {line-height:100%;} ggf. ergänzt um eine Größenangabe für die Fußnote (etwas kleiner, z.B. 80%) --elya 14:06, 24. Feb. 2007 (CET)
In der Wikipedia wurde in die MediaWiki:Common.css der folgende Text eingebaut:
/* Keine Vergrößerung der Zeilenhöhe durch hochgestellte Zahlen der Fußnoten */

.reference, .references sup {
    font-size: 91%;
    vertical-align: text-top;
    position: relative;
    top: -0.3em;
}
--217.248.86.59 21:46, 25. Feb. 2007 (CET)

Wann soll man Begriffe verlinken?

Die Wikipedia hat schon sehr viele Artikel zu unterschiedlichen Begriffen gespeichert. Ich möchte nun wissen, wann man Begriffe in Artikeln mit Artikeln verlinken soll, die diese Begriffe erklären? Es wäre ja unsinnig, wenn jedes zweite Wort verlinkt wäre.

Danke schonmal für die Auskunft

--Rudolf Schmidt 02:16, 25. Feb. 2007 (CET)

Zu dem Thema kann ich die Seite Wikipedia:Verlinken empfehlen. --Zefram 02:19, 25. Feb. 2007 (CET)
Wenn du glaubst, das das den Leser zu dem Zeitpunkt, wenn er den Artikel liest, interresiert, dann verlinke das Wort. --DaB. 02:20, 25. Feb. 2007 (CET)
Sehe ich nicht so. Hier herrscht oftmals ein willkürliches Verlinken und Linkwahn. Wie sollte man das auch objektiv einschätzen können, was den Leser interessiert. Verlinken sollte man erstens erst nur die Begriffe, die verwandtschaftliche Bezüge zu dem Artikel stellen, weiterführend sind etc und die zum Beispiel bei lokalen oder Fachbegriffen eine Erklärung bieten. Nicht verlinken sollte man selbsterklärende Begriffe wie oftmals in Artikel beobachtet (Kopf, Faust, Haus <-- wahllos rausgegriffen spontan). --Factumquintus 02:29, 25. Feb. 2007 (CET)
genau das meinte ich doch. "Herr XXX schrieb den Roman [[YYY]] in [[Tresurdruck]] (erfunden)" ist sinnvoll (wenn der Roman relevant ist). "Herr XXX [[Schreiben|schrieb]] den [[Roman]] YYY in Tresurdruck (erfunden)" nicht. --DaB. 02:33, 25. Feb. 2007 (CET)
War wohl kurz ein Mißverständnis durch deine knappe Antwort. grüße--Factumquintus 01:09, 26. Feb. 2007 (CET)

Anführungszeichen Kursiv?

Hallo, gibt es irgendwo eine Anweisung/Empfehlung ob Anführungszeichen bei einem kursiven Text kursiv oder nicht kursiv sein sollte. Derzeit findet man beide Varianten vor. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 10:45, 25. Feb. 2007 (CET)

Ich würde intuitiv unter Wikipedia:Typographie gucken, aber da findet man auch nix. Gruß, --Rhododendronbusch «D» 13:58, 25. Feb. 2007 (CET)
Genau, im Abschnitt „Auszeichnung“ heißt es: „Steht in Klammern der gesamte Text in einer bestimmten Auszeichnung, werden die Klammern identisch formatiert (und nicht anders!). Dasselbe gilt bei Satzzeichen. Stehen sie in oder direkt nach kursiv bzw. fett formatiertem Text, werden sie auch kursiv bzw. fett ausgezeichnet: Es ist heiß!“ --Στέφανος (Stefan) ±   14:03, 25. Feb. 2007 (CET)
Überlesen. Sorry. --Rhododendronbusch «D» 16:26, 25. Feb. 2007 (CET)
Danke für die Antworten. Die Seite kannte ich auch schon, habe das aber auch überlesen. Explizit steht das mit den Anführungszeichen aber auch nicht dort. Aber das fällt ja auch unter Satzzeichen. Bei KLA oder KEA bemerke ich das aber fast bei jedem zweiten Artikel Falsch. Sollte man vielleicht dort noch etwas ausführlicher anführen, um das mal Einheitlich hinzubekommen. Gruß -- Rainer Lippert (+/-) 17:24, 25. Feb. 2007 (CET)

Suchfunktion - groß/kleischreibung

Hallo,

bin Autor der Seite über "Dies Ater" (Band). Wenn ich bei der Suchfunktion "dies ater" eingebe, erhalte ich lediglich einen Artikel über ein geschichtliches Ereignis, jedoch nicht die Option die entsprechende Seite der Band anzusehen. Gebe ich das ganze mit Großbuchstaben ein, also "Dies Ater", komme ich direkt auf die Bandseite. Da sich jedoch die meisten Suchenden wohl kaum die Mühe machen zwischen Groß- und Kleinschreibung zu unterscheiden, wollte ich fragen, ob es da eine Möglichkeit gibt, auch mit der Eingabe von "dies ater" auf die Bandseite zu gelangen.

Danke schonmal im voraus.

--Kozolov 12:06, 25. Feb. 2007 (CET)

Das erreichst du am besten über eine Begriffsklärungsseite. --Sergio Delinquente 12:17, 25. Feb. 2007 (CET)
Oder indem du einen Redirekt auf eine Seite die "dies Ater" heißt setzt. --Marci Diss. 14:58, 25. Feb. 2007 (CET)
Man könnte dieses Problem bei der Bearbeitung des bugs 920 beheben. Gruß --WIKImaniac 16:21, 25. Feb. 2007 (CET)

ist denn da die R-Frage schon geklärt? --217.184.137.180 21:14, 25. Feb. 2007 (CET)

Wiki-Einstellungen

Hierher kopiert von der Auskunft. --Doudo 15:05, 25. Feb. 2007 (CET)

Kann man ein Wiki so einstellen, dass unangemeldete Benutzer nur die Artikel-Seiten sehen können, nicht aber die Benutzer-Seiten und/oder nicht die Diskussionsseiten, die Versionsgeschichte und ältere Versionen? -- Irene1949 12:15, 25. Feb. 2007 (CET)

Gruß, --Rhododendronbusch «D» 16:24, 25. Feb. 2007 (CET)

Vielen Dank, Rhododendronbusch :-) Gruß -- Irene1949 17:20, 25. Feb. 2007 (CET)

Was ist eine URV Norm?

--80.132.231.168 18:22, 25. Feb. 2007 (CET)

Bist Du im Zusammenhang mit der Wikipedia über diesen Begriff gestolpert? Das Wikipedia:Glossar kennt diesen Ausdruck nämlich nicht, mir ist er bei meiner hiesigen Mitarbeit auch noch nie begegnet. Gruß --WIKImaniac 18:25, 25. Feb. 2007 (CET)
URV heißt Urheberrechtsverletzung. Was das mit einer Norm zu tun hat, weiß ich auch nicht. -- Timo Müller Diskussion 18:45, 25. Feb. 2007 (CET)

Ist auf dem Bild:Cichorium endiva.jpg nicht Löwenzahn abgebildet?

Ist auf dem Bild:Cichorium endiva.jpg nicht Löwenzahn abgebildet? Es ist in der Rubrik Zichorie, Wegwarte...

--Rose-Loewenzahn 18:43, 25. Feb. 2007 (CET)

Stell mal Deine Anfrage im Wikipedia:WikiProjekt Lebewesen/Bestimmung. Gruß --WIKImaniac 18:53, 25. Feb. 2007 (CET)
In welchem Artikel befindet sich das Bild?--Blaufisch 20:10, 25. Feb. 2007 (CET)
Das Bild:Cichorium endiva.jpg befindet sich derzeit lediglich in Gemeine Wegwarte. Gruß --WIKImaniac 20:12, 25. Feb. 2007 (CET)

Fehler in Quasikristalle

von WP:UF hierher verschoben Taxman¿Disk?¡Rate!
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte Sie beim Bericht über Quasikristalle, den Inhalt nach Richtigkeit zu überarbeiten. Es wird geschrieben, dass ein Herr Dan Shechtman die Theorie über Quasikristalle 1982 entdeckt haben soll, wobei diese Theorie bereits vor 500 Jahren durch die Osmanen bekannt war.

s. Bericht Bayern 5 aktuell vom 24.02.07 oder viele verschiedene Lokale Zeitungen

Bitte um Bestätigung eines Korrekturberichts

mfG

Prof. Dr. Schulte --84.157.84.154 18:13, 25. Feb. 2007 (CET)

Sehr geehrter Herr Schulte,
vielen Dank für Ihren Hinweis, ich werde versuchen, die Erkenntnisse des zu Grunde liegenden Artikels aus der Science in den Artikel einfließen zu lassen. Sie können diese Ergänzungen auch gerne selbst vornehmen. --Taxman¿Disk?¡Rate! 20:06, 25. Feb. 2007 (CET)
Nebenbei entdecke ich soeben, dass der besser geeignete Artikel Penrose-Parkettierung bereits über einen ausführlichen Absatz zu diesem Thema verfügt. --Taxman¿Disk?¡Rate! 20:15, 25. Feb. 2007 (CET)

Quasikristalle sind 1982 entdeckt worden und nicht vor 500 Jahren. Die haben eine aperiodische Struktur, und eine solche ist vor 500 Jahren entdeckt worden. Das gehört in den Artikel Penrose-Parkettierung und nicht in den vom Quasikristall. -- Martin Vogel 21:32, 25. Feb. 2007 (CET)

Bildeinfügung

Wie füge ich ein Bild (.jpg) von meinem Computer in einen Text ein?

--Carlovernimb 19:59, 25. Feb. 2007 (CET)

Mittels Spezial:Hochladen. Schau Dir aber unbedingt vorher Hilfe:Bildertutorial, insbesondere zur Lizensierung, an. Gruß --WIKImaniac 20:05, 25. Feb. 2007 (CET)

mein ficus benajmini hat Früchte

Ich habe leider bei keinem Beitrag über ficus benjamini herauslesen können, ob diese Bäume Früchte haben können. Ich habe ein großes Exemplar im Wintergarten und habe heute festgestellt, dass an manchen Zweigenden kleine runde, feigenartige, orangegrüne Früchte hängen. Wer hat das auch schon mal gehabt? --84.164.123.165 20:13, 25. Feb. 2007 (CET)

hallo!

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es die Wikipedia:Auskunft.

gruß --JD {æ} 20:14, 25. Feb. 2007 (CET)

Theismus

Ich habe unter besagtem Stichwort "Klimatheismus" als eine neu im Entstehen begriffene Religion angeführt. Dieser Glaube geht davon aus, daß das Klima der Erde vom Menschen manipuliert, erhalten und gesteuert werden kann. Kern des Glaubens ist die Statik des herrschenden Erdklmas und dessen immerwährender Bestand. Vergl. dazu die jüngsten Veröffentlichungen der UNO --84.58.204.187 22:31, 25. Feb. 2007 (CET)

Herr Thölking hat es dankenswerterweise revertiert. -- Martin Vogel 22:45, 25. Feb. 2007 (CET)

Weiterleitungen in einem anderen Namensraum finden

Ich möchte alle Weiterleitungen im Artikelnamensraum, die auf den Benutzer-Namensraum zeigen, finden. Wie ist das möglich?--º the Bench º 23:19, 25. Feb. 2007 (CET)

Indem man den Datenbank-Dump durchsucht. Mach ich aber regelmäßig auf genau diese Abfrage. MfG --BLueFiSH  (Klick mich!) 23:23, 25. Feb. 2007 (CET)
Danke --º the Bench º 23:46, 25. Feb. 2007 (CET)

Tippfehler im Lemma

Ich habe im Lemma (Titel des ARtikels) eienn Tippfehelr gemacht. Wie kann ich das ändern??

--Krischnig 10:19, 24. Feb. 2007 (CET)

siehe Hilfe:Verschieben -- Johnny Yen Watt'n? 10:21, 24. Feb. 2007 (CET)

(BK) Hilfe:Verschieben. --Mg 10:22, 24. Feb. 2007 (CET)
Sag uns, wo der Fehler ist, und wir korrigieren ihn. --Regiomontanus (Diskussion) 23:44, 26. Feb. 2007 (CET)

Hauptseite

Die Hauptseite steht ja bekanntlich im Artikelnamensraum. Was passiert aber wenn plötzlich eine erfolgreiche Band namens Hauptseite in Deutschland berühmt wird oder ein Kinoknüller mit dem Namen Hauptseite erscheint? (Ich weiß dass diese Wahrscheinlichkeit sehr gering ist :-), aber was wäre wenn?) Liebe Grüße, --87.122.82.229 23:29, 24. Feb. 2007 (CET)

Dann hat diese Band ganz einfach verloren! Mir stinkt es sowieso schon, daß jedes dritte Lemma durch irgendeine Band eine BKL oder einen BKH nötig hat. Die Frage, warum die Hauptseite Hauptseite heißt und nicht Wikipedia:Hauptseite wurde schon des öfteren diskutiert. Tenor: Weil es immer schon so war. --Fritz @ 23:33, 24. Feb. 2007 (CET)
Da ist aber einer stinkig ;-) --87.122.82.229 23:40, 24. Feb. 2007 (CET)
Stimmt! :-) --Fritz @ 00:05, 25. Feb. 2007 (CET)
Wobei das, was immer schon so war, leicht geändert werden könnte. Andere Projekte, wie das Wiktionary oder die plattdeutsche Wikipedia haben ihre Hauptseiten im Projektnamensraum. Die Seite muss nur verschoben und zwei Mediawiki-Nachrichten angepasst werden. Das alte Lemma kann ja weiterhin auf den neuen Titel weiterleiten, aber dann kann man zumindest nicht mehr vom Überraschungserfolg der neuen Mega-Band Hauptseite überrumpelt werden ;-) Und wenn der Titel Wikipedia:Hauptseite für die H1-Überschrift zu lang vorkommt: Bei diversen anderen Wikipedien wird der Titel auf der Hauptseite ganz ausgeblendet (fr zum Beispiel). --::Slomox:: >< 00:06, 25. Feb. 2007 (CET)

Ich würde sagen, dann bekommt das Lemma eben einen Klammerzusatz, denn unsere Hauptseite ist von allen möglichen und denkbaren Bedeutungen selbstverständlich mit Abstand die allerbedeutendste. Die Band wird man also dann ggf. unter Hauptseite (irgendsoeine Band, die man aber eigentlich nicht wirklich kennen muss) oder ähnlich abgelegt. --Proofreader 19:50, 25. Feb. 2007 (CET)

Und oben auf die Hauptseite kommt das dieses Bapperl:
Dieser Artikel ist die Hauptseite der deutsprachigen Wikipedia, für die gleichnamige Band siehe Hauptseite (Band)
Neeeee, nich wirklich :) --JuTa Talk 20:00, 25. Feb. 2007 (CET)
Und Was machen wir wenn sich die neue MEGA-Band Wikipedia:Hauptseite oder gar Wikipedia:Fragen zur Wikipedia nennt. WP:SL oder WP:WWNI währen sicher auch sehr interesant

--HAL 9000 22:15, 26. Feb. 2007 (CET)

Musikarchiv Wie ermittele ich die Nummer ?

In dem Artikel Samuel Scheidt unter Weblinks wird auf

{{DM|310199611}} (soll normal auf Samuel Scheidt heissen. weist auch auf hin

mit der Syntax {{DM|310199611}} eingefügt. Im Archiv eine Antwort gefunden, die mir nicht weiterhalf. Die Deutsche Nationalbiliothek liefert mir eine "falsche" Nummer 118754394, die nur für Literatur gilt - ≥ PND. Wo in der Hilfe ist diese Recherche beschrieben? Danke!!! -- Jlorenz1@web.de 13:33, 25. Feb. 2007 (CET)

DM = Deutsches Musikarchiv
12345... Nummer = Künstler (steht in der Adressleiste ganz am Ende) Gruß --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 13:44, 25. Feb. 2007 (CET)
kurzbeschreibung...: Namen eingeben, einen Link anklicken, den Blauen Namen des Künstlers anklicken => eine neue Liste erscheint => oben in der Adressleiste(-zeile) erscheint am Ende eine Nummer, die für den Künstler steht. --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 13:58, 25. Feb. 2007 (CET)
Danke, Minérve für Deine Bemühungen. Vom Ergebnis an rückwärts suchen konnte ich auch, aber wenn Du in Musikarchivsuche "Samuel Scheidt" eingibst, erscheint am Ende der URL die Nr. nicht. Bemerkenswert: Es gibt zwei ähnliche, aber unterschiedliche URLS "http://dispatch.opac.ddb.de" und "http://dispatch.opac.d-nb.de" bei ersterem erscheinen nur Bücher als Icons, bei letzterem Noten und Bücher als Icons.
Außerdem sollte in der Hiilfe doch irgendwo ein Vermerk zu finden sein oder??? Grüsse -- Jlorenz1@web.de 14:47, 25. Feb. 2007 (CET)
wenn man den Namen eingegeben hat, erscheint eine Liste - da auf einen Link klicken, nachgucken ob der Name als blauer Link da drin vorkommt, wenn ja: draufklicken. Eine neue Liste erscheint und dann ist oben in der Adresszeile vom Browser am ende eine Nummer => die markieren, kopieren und im Artikel hinter "DM|" reinsetzen. Weiß leider auch nur, wie man Einträge der Diskografien rausfindet... vom Rest habe ich leider keine Ahnung... *sry* Gruß --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 16:22, 25. Feb. 2007 (CET)
Ich habe den Weg jetzt mal in Vorlage_Diskussion:DM beschrieben. Wer einen besseren weiss, bitt dort eintragen. --Concord 17:56, 26. Feb. 2007 (CET)

Begriffsklärung Neersen

Der Artikel Neersen ist so geändert worden, dass jetzt nur noch darauf hingewiesen wird, dass in zwei Städten Stadtteile so heißen. Vorher war dort der Artikel Neersen (Willich). Willich-Neersen hat über 7.000 Einwohner, ein gleichnamiges Autobahnkreuz, ist Pilgerziel und hat ein bekanntes Schloss. Bad Pyrmont-Neersen hat knapp 300 Einwohner und eine Pfarrkirche mit barockem Innenraum. Mehr habe ich zu Bad Pyrmont-Neersen nicht gefunden. Unter den ersten 100 Google-Treffern zum Stichwort Neersen habe ich nur einen zu Bad Pyrmont-Neersen gefunden. Müsste dann nicht laut Wikipedia:Begriffsklärung eigentlich "Modell 2: Stichwort führt auf den geläufigsten Sachartikel (BKL II)" angewandt werden? --88.76.218.28 15:05, 25. Feb. 2007 (CET)

Legt man die derzeitige Verlinkung der Entscheidung zu Grunde (Neersen (Willich) vs. Bad Pyrmont), müsste Bad Pyrmont als geläufigster Sachartikel den Zuschlag erhalten. Daher könnte man in einem solch strittigen Fall die derzeitige Umsetzung als durchaus sinnvoll erachten. Gruß --WIKImaniac 16:30, 25. Feb. 2007 (CET)
Die Logik verstehe ich nicht. Bad Pyrmont ist die Stadt, Neersen nur ein Stadtteil. Wer nach "Bad Pyrmont" sucht, gibt doch nicht "Neersen" ein. --88.76.218.28 16:39, 25. Feb. 2007 (CET)
Deinen Einwand verstehe ich zwar, auch ist auf Wikipedia:Begriffsklärung#Modell 2: Stichwort führt auf den geläufigsten Sachartikel (BKL II) nicht von reiner Link-Zählerei die Rede, sondern eine Gewichtung nach der jeweiligen Bedeutung angeraten, allerdings wird von der BKL Neersen auf Bad Pyrmont und nicht Neersen (Bad Pyrmont) verlinkt. Letztlich kann ich allerdings mit beiden Umsetzungen leben. Gruß --WIKImaniac 17:02, 25. Feb. 2007 (CET)
Weil Bad Pyrmont-Neersen so unbedeutend ist, dass es nicht einmal einen eigenen Artikel hat und nur kurz namentlich im Artikel Bad Pyrmont erwähnt wird, ist es aus Sicht der Begriffsklärung wichtiger? Was wäre, wenn Willich-Neersen auch keinen eigenen Artikel hätte und selbst die Stadt Willich so klein wäre, dass sie keinen Artikel hätte und deshalb von Willich-Neersen auf Kreis Viersen verlinkt würde? Dann wäre demnach Willich-Neersen wichtiger? Wenn es einen Artikel Neersen (Bad Pyrmont) gäbe, dann würde es doch höchstwahrscheinlich nur von Bad Pyrmont aus einen Link dorthin geben. Ein Ort kann doch nicht dadurch wichtiger werden, dass nicht über ihn geschrieben wird. --88.76.218.28 18:24, 25. Feb. 2007 (CET)
Naja, dass ein Artikel zu x noch nicht existiert, will für sich genommen wenig über die Bedeutung von x besagen; die Wikipedia ist ja noch nicht fertig und es gibt bestimmt genug Fälle, wo es einen Artikel über ein eher unbedeutendes x gibt, aber noch keinen über das deutlich bedeutendere gleichnamige andere x. In diesem Fall hier dürfte die EW-Zahl aber schon ein guter Indikator sein und die weiteren angeführten Indizien (Pilgerziel, Schloss) klingen relevanztechnisch ja auch vernünftig, da lässt sich eine BKL II durchaus rechtfertigen. Etwas unbefriedigend in diesem Fall ist übrigens die Tatsache, dass, wer wirklich was über das Paderborner Neersen erfahren will und erwartungsfreudig den Artikel Paderborn anklickt, lediglich erfährt, dass Neersen ein Ortsteil von Paderborn ist; das wusste er schon, als er die BKL gelesen hat und fühlt sich vermutlich etwas verarscht, aber daran lässt sich natürlich über die Art der BKL nichts drehen. Jedenfalls glaube ich nicht wirklich, dass Du wegen dieser Detailfrage großen Ärger bekommst, da würde ich einfach eine BKL II basteln, und falls sich doch jemand beschwert, demjenigen meine Beweggründe erklären. --Proofreader 20:24, 25. Feb. 2007 (CET)
Nur weiß ich gar nicht wie ich das machen kann.. --88.76.218.28 23:33, 25. Feb. 2007 (CET)
Ich kümmer mich drum. Um das gewünschte Ergebnis zu erreichen, kommt der BKL-II-Hinweis auf Neersen (Willich); dann wird Neersen (schnell)gelöscht, um das Lemma freizumachen und dann wird Neersen (Willich) auf Neersen verschoben, voilà. --Proofreader 13:45, 26. Feb. 2007 (CET)
Done; Neersen (Willich) kann glaube ich als redirect bleiben. --Proofreader 13:59, 26. Feb. 2007 (CET)
Danke. --88.76.199.241 22:11, 26. Feb. 2007 (CET)

Bereitschaftspolizei: Frage zur Ausbildung und Auftrag bei der Gründung bis in die 60er-Jahre?

--84.156.235.30 23:08, 25. Feb. 2007 (CET) Die Bereitschaftspolizei wurde in den 50er und 60er Jahren überwiegend auch militärisch ausgebildet? Formalausbildung, Geländegewinn. Die Waffenausbildung erfolgte anfangs mit Karabiner 98k, später mit G3 und weiteren Gewehrentwicklungen. Auch Handgranatenwurfausbildung, MG 42, Granatwerfer. Pistole und Maschinenpistole selbstverständlich; alle3s auch mit scharfer Munition. Hinzu kamen auch noch gepanzerte Fahrzeuge, dem Panzerspähwagen ähnlich mit Drehkranz für Maschinengewehr. Ebenso hatten die Grukws(Gruppenkraftwagen mit einem Stativ für MG-Montage ausgestattet.

Und wo ist da die Frage zur Wikipedia? --Max Nörglmoser 23:09, 25. Feb. 2007 (CET)
Gute Frage. Wenn es eine allgemeine Wissensfrage werden sollte, gehört das zu Wikipedia:Auskunft; wenn das ein Hinweis gewesen sein sollte, was noch im Artikel Bereitschaftspolizei ergänzt werden sollte: Das kann jeder jederzeit selbst tun (it's a wiki) und wenn man sich nicht ganz sicher ist, kann man es auf der Diskussionsseite des Artikels ansprechen, da dürfte der richtige Platz für sowas sein. --Proofreader 14:04, 26. Feb. 2007 (CET)

Ruppiner Eisenbahn AG

Bitte zum obigen Betreff ändern: "Ebenso endete der Personenverkehr Neuruppin-Paulinenaue am 30. Mai 1970! --145.254.62.97 23:37, 25. Feb. 2007 (CET)

Im Text steht der 20. Mai, das stammt aus der Erstfassung; ich schlage vor, Du besprichst das mit dem einstellenden Benutzer auf dessen Diskussionsseite oder auf der Diskussionsseite des Artikels und da klärt ihr, wer recht hat, idealerweise unter Angabe einer entsprechenden Quelle. Wenn Du Dir 100%ig sicher bist, kannst Du den Satz auch selbst ändern. --Proofreader 14:10, 26. Feb. 2007 (CET)

Antworten oder sich in Schweigen versteckend zustimmen?

Da viele Vandalen mehrmals tätig sind, wäre es nicht sinnvoll ihnen einen Frust - Seitenraum anzubieten?

Psychopedia klingt zu Beleidigend? Daran können auch sehr kluge Menschen teilnehmen.

Oder, gibt es schon ähnliche Orte innerhalb der Wikipedia? Die Spielwiese wird regelmässig ohne Kommentar gelöscht, und so findet man nirgends eine sinnvolle Abwehr - Methode.


--Neu Textdatei 11:13, 25. Feb. 2007 (CET)

Bitte? -- j.budissin-disc 15:20, 25. Feb. 2007 (CET)
Wenn ich raten müsste: Benutzer:Swert bzw. Ole für de (oder so ähnlich). --85.178.45.216 16:36, 25. Feb. 2007 (CET)

@Textdatei: Ich weiß nicht so genau, was du meinst, aber vielleicht ist das Irrenhaus das richtige für dich? -- ChaDDy ?! +/- 19:11, 25. Feb. 2007 (CET)

Entschuldigung, darf ich erfahren was die rote IP mit den zwei genannten Benutzer meint? --Neu Textdatei 13:59, 26. Feb. 2007 (CET)
Ich habe keine Ahnung was die IP, meint. Sie ist aber offenbar ein angemeldeter User, der ruhig öffentlich zu seiner Meinung stehen kann. Tut er aber nicht. Sein Bier. -- ChaDDy ?! +/- 22:05, 26. Feb. 2007 (CET)
Ich meine, daß Du mMn eine Inkarnation des unter den beiden Namen gesperrten Benutzers bist. Der Duktus passt. --85.178.11.118 19:02, 26. Feb. 2007 (CET) <-Natürlich schreibe ich jetzt nicht angemeldet, ich alter Feigling.
Jetzt weiss ich nicht, soll ich mich erfreuen oder mein Kinn mit der Hand eindecken um weiter zu grübeln! Die Person hinter der IP ist aufrichtig und nicht Feige. --Neu Textdatei 14:00, 27. Feb. 2007 (CET)