Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2007/Woche 03

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dies ist ein Archiv der Seite Wikipedia:Fragen zur Wikipedia.

Verwende für eine aktuelle Frage zur Wikipedia bitte nur die aktuelle Seite und setze in deine Frage ggf. einen Verweis auf den Diskussions-Abschnitt, den du wieder aufgreifen möchtest. So wird’s gemacht: [[Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2007/Woche 03#Abschnittsüberschrift]]

Filing cabinet icon.svg

Gesamt­archiv
15. Jan – 21. Jan

Inhaltsverzeichnis

URV?

Ich bin gerade etwas irritiert. Benutzer:Dschanz hat einen URV-Baustein in den kurz zuvor aus Bielefeld ausgelagerten Artikel Einwohnerentwicklung von Bielefeld gepackt - mit der Begründung, durch das C&P aus dem Haupttext ohne Aufführung der kompletten History sei eine Urheberrechtsverletzung gegeben. Wobei hinzugefügt werden sollte, dass im Kommentarfeld die Herkunft und die Hauptautoren erwähnt sind. Wenn ich mir die Kategorie:Einwohnerentwicklung deutscher Städte anschaue, stoße ich auf zahlreiche auf die gleiche Weise angelegte Artikel, vermutlich auch vom gleichen IP-Autor, und zwar stets mit der oben erwähnten Information im Kommentarfeld. In diesen Fällen hat offenbar niemand daran Anstoß genommen. Könnte da mal jemand Klärung schaffen? Danke, --Scooter Sprich! 00:31, 15. Jan. 2007 (CET)

Habe mich auf der Seite Wikipedia:Löschkandidaten/Urheberrechtsverletzungen#15. Januar 2007 geäußert. -- 84.189.204.12 01:20, 15. Jan. 2007 (CET)
Kleiner Zusatzkommentar dazu: der IP-Autor hatte nur zwei der an betreffenden Abschnitt beteiligten Autoren genannt. Ich hatte bei der URV-Überlegung zunächst feststellen müssen, dass lt. Versionsgeschichte deutlich mehr als die beiden genannten Autoren an dem Abschnitt beteiligt waren und dass lt. Urheberrechtsrichtlinien mindestens 5 Hauptautoren genannt werden sollen. Darüberhinaus ist - so weit ich das erkennen kann - nicht nach der Anleitung (Punkt 3, "Artikel aufteilen") vorgegangen, sondern der Inhalt des Abschnitts einfach unter neuem Lemma kopiert worden. --Dschanz → Disk.  01:27, 15. Jan. 2007 (CET)
Noch eine nachträgliche Frage meinerseits: Ist die Erwähnung einiger (Haupt-)Autoren und die Erwähnung des Herkunftsartikels im Kommentarfeld des neuen Artikels bei einer Copy&Paste-Ausgliederung eigentlich ausreichend? Was wäre, wenn der Herkunftsartikel mit samt seiner Versionsgeschichte aus irgendeinem Grunde gelöscht würde? Dann wäre doch jegliche Information über die Autorenschaft (besonders auch die der im Kommentarfeld nicht genannten Autoren) der kopierten Teile verloren. Ich will ja nicht "päpstlicher sein als der Papst" und lasse mich gern belehren, aber wäre das Urheberrechts-konform im Sinne der GFDL? --Dschanz → Disk.  01:59, 15. Jan. 2007 (CET)
Um's ganz deutlich zu sagen: Es gibt hier keinen 100% richtigen Weg, hier Text zu kopieren. Die meisten Leute halten sich aber an Gentlement-Agreement, das sag, dass interne URVs ok sind. --DaB. 02:01, 15. Jan. 2007 (CET)

Falls es jemanden interessiert: Ich kopiere in ähnlichen Fällen in die erste Artikelversion die Versionsgeschichte des alten Artikels und nehm sie im zweiten Edit direkt wieder raus. So geht sie nicht verloren, wenn der alte Artikel, die Diskussionsseite oder - in meinem Fall - der Artikel der englischen Wikipedia gelöscht wird. Grüße, ----Frank11NR Disk. Bew. 02:05, 15. Jan. 2007 (CET)

So hatte ich das in den Richtlinien auch verstanden.
@DaB. Zu einem Gentlemen's Agreement gehören aber eigentlich zwei Gentlemen, die beide von der Sache betroffen sind und sich über die Vorgehensweise verständigen. So wie sich diese "internen URVs" darstellen, sind das aber recht einseitige Agreements der kopierenden Autoren, bei denen die früheren Autoren der betroffenen Texte gar nicht gefragt werden ;-) --Dschanz → Disk.  02:19, 15. Jan. 2007 (CET)
Ein Gentlemen's Agreement kann auch eine Art stiller Übereinkunft, die sich durch widerspruchloser Handeln erzeugt, sein. Zumindest ich habe dies immer so verstanden :). --DaB. 02:25, 15. Jan. 2007 (CET)
Nun gut, wenn das so ist und sich keiner dran "stößt", dann mach' ich das Ding (den URV-Baustein) wieder weg, falls keine Einsprüche von anderer Seite kommen. Oder bin ich dazu nicht berechtigt (den URV-Baustein wegzumachen meine ich)? --Dschanz → Disk.  02:35, 15. Jan. 2007 (CET)

Zur ganzen Problematik sei auch mal wieder auf http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Historiograf/GNU_FDL_Highway_to_Hell_-_FAQ aufmerksam gemacht. Es gilt die GNU FDL, Nebenabreden wie das Gentlemen Agreement sind unwirksam und binden nur diejenigen, die sich dran halten wollen. Es ist nicht ehrenrührig, die Verletzung von Lizenzbestimmungen durch Nicht-striktes-Einhalten der Lizenz als URV zu bezeichnen. Ob es nett ist, ist eine andere Frage --Histo Bibliotheksrecherche 03:29, 15. Jan. 2007 (CET)

Danke für die moralische Unterstützung. Ich bin eigentlich auch der Ansicht, dass Regeln dazu da sind, sie einzuhalten, und nicht, sie stillschweigend zu umgehen. Da habe ich wohl in ein Wespennest gestochen. Andererseits habe ich, um nicht als regelgeiler Buhmann dazustehen, den offensichtlichen Gepflogenheiten nachgegeben. Was nur heißt, dass ich die Argumentation mit den "Agreements" nachvollziehen kann und keinen Privatkrieg in der WP betreiben will, aber nicht, dass ich mir diese Argumentation zueigen mache. Ich bin auch nach wie vor der Ansicht, dass der IP-Autor bei diesem und nachfolgenden Edits die Urheberrechts-Richtlinien einhalten sollte. So schwer ist das doch mit der Anleitung gar nicht. Es ist aber auch keinem benommen, den URV-Baustein wieder einzufügen... --Dschanz → Disk.  08:50, 15. Jan. 2007 (CET)

Ist halt bis jetzt immer gutgegangen. In 99,9% der Fälle hat man es bei Wikipedia-Autoren ja auch mit Menschen zu tun, die im Sinne des Projekts das Ganze als Teamwork begreifen und sich kaum gegen projektinterne, im Grunde also nur redaktionelle Änderungen durch Auslagerungen u.ä. sträuben werden. Bei einem Projekt dieser Größenordnung muss man aber auch mit den 0,1% der Prozesshanserln und Querulanten rechnen, die das ausnutzen, um Stress zu machen. Dass solche Subjekte kaum weniger unangenehm sind wie die Typen, die ihren Lebensunterhalt alleine damit verdienen, an Gott und die Welt Abmahnungen zu verschicken, ist klar, aber die legen es ja nicht darauf an, beliebt zu sein und haben im Ernstfall womöglich den Buchstaben des Paragrafen auf ihrer Seite. Dehalb, auch wenn's lästig ist (und ich mich eingestandenermaßen auch nicht immer dran halte), in Gottes Namen halt alle Hauptautoren in solchen Fällen mit angeben und sich so gut absichern, wie es machbar ist. --Proofreader 14:54, 15. Jan. 2007 (CET)

Matheformeln

kann bitte jemend im ARtikel Wärmezähler in den Formeln 1 bis 3 das t durch  \vartheta ersetzen? Danke im Voraus--Kino 08:20, 15. Jan. 2007 (CET)

Warum machst du das nicht selbst, wenn du weißt wie es geht? --Regenspaziergang !? 08:26, 15. Jan. 2007 (CET)
so einfach ist das nicht, steht in einer Formel und muss eingeflochten werden, ich kriege es nicht hin--Kino 08:32, 15. Jan. 2007 (CET)
So ? -- Amtiss, SNAFU ? 08:34, 15. Jan. 2007 (CET)
genau, --Kino 08:41, 15. Jan. 2007 (CET)

Link auf IP-Beiträge

Auf den Versionsseiten wird mir hinter IPs plötzlich keine Link mehr auf deren Beiträge angeboten, nur noch einer auf deren Disk.seite. Bei angemeldeten Benutzern ist alles beim alten, also Link auf Disk. und Beiträge. Ist das ein Bug oder ein neues Feature? Oder spinnt mein Browser? -- Gruß Sir Gawain Bibliotheksrecherche 09:18, 15. Jan. 2007 (CET)

Das ist schon immer so gewesen. Bei IPs ist die IP-Adresse selbst der Link auf die Beiträge. Grüße --ThePeter 09:22, 15. Jan. 2007 (CET)
Das war schon immer so? Echt? Ich hätt' jetzt meine linke A****backe verwettet, dass das früher anders war. Sei's drum, Hauptsache ich kann mir mit einem Klick die IP-Beiträge aufrufen. Danke für den Tipp. -- Sir Gawain Bibliotheksrecherche 12:07, 15. Jan. 2007 (CET)
Das ist seit ca. Juni so. --BLueFiSH  (Langeweile?) 13:03, 15. Jan. 2007 (CET)

Unser Eintrag" Indsutrial Application Software GmbH" wurde nicht anerkannt

Wir haben einen Eintrag "Industrial Application Software GmbH" in Wikipedia eongepflegt. Diese Seite wurde mit der Begründung es handle sich um eine reine Werbeseite als Löschkandidat markiert. Wir können dies nicht verstehen, da es in ähnlicher Form unzählig viele Einträge gibt. z.B. wird SAP noch weit aus detaillierter und werblicher beschrieben als es bei uns der Fall ist. Bitte geben Sie uns hier Bescheid warum hier unterschiedlich bewertet wird.

MFG

Steffen Rattke--145.253.135.60 09:37, 15. Jan. 2007 (CET)

Ist das dein Ernst? Der "Artikel" war besser als SAP? War keine Werbung?
Naja WP:RK (Mitarbeiterzahl, Umsatz etc.), WP:SD (Selbsteintrag), WP:NPOV (Werbung, BS-Bingo, Superlative) und WP:WSIGA (Textwüste etc.).--Löschkandidat 09:42, 15. Jan. 2007 (CET)
Übrigens interessant, wie die Nichtanerkennung auf dich wirkt IAS GmbH - Industrial Application Software ist natürlich massiv besser...--Löschkandidat 09:47, 15. Jan. 2007 (CET)
Die Lösch-Begründung kann man übrigens im Log nachlesen. --P.C. 09:47, 15. Jan. 2007 (CET)
Wie ist das zu handhaben? --Laura-Dern-Fan 10:02, 15. Jan. 2007 (CET)
Wurde dreimal versucht, zu ergänzen, aber wenn der Artikel abgelehnt wird, sollte auch der Rotlink im anderen Artikel weg, weil keine Chance besteht, dass der gebläut wird und ein Hinweis auf ein irrelevantes Unternehmen sollte in einem Artikel nicht bleiben. Inzwischen gibt der Einsteller aber auch Ruhe. --Proofreader 15:00, 15. Jan. 2007 (CET)

Könnte nicht mal jemand einen Artikel auf Meta schreiben, Titel etwa: "Warum darf Moni's Brutzelbude keinen Wikipediaartikel haben, wenn McDonald's auch einen hat?", auf den wir in solchen Fällen verlinken können? --Magadan  ?! 17:35, 15. Jan. 2007 (CET)

Einen solchen Artikel haben wir, sogar gleich hier in der Wikipedia. Gut versteckt lässt er sich zwischen all den Metadiskussionen manchmal aus seinem Versteck „Wikipedia:Relevanzkriterien“ hervorlocken. Aber die Zielgruppe, die Du ansprichst, zeigt sich gelegentlich bzgl. einer solchen Informationsaufnahme immun… ;-) Gruß --WIKImaniac 17:43, 15. Jan. 2007 (CET)

Gute Website oder Kandidat für die blacklist?

Spezial:Beiträge/62.159.21.250 war fleißig, aber beispielsweise dieser Weblinkeintrag führt zu einer Webseite, die dem Kriterium weiterführende Information m.E. nicht gerecht wird. Auch die Links „Über …“, „Kontakt“ und „Impressum“ gehen nicht. Gute Website oder Kandidat für die blacklist? ParaDox 10:24, 15. Jan. 2007 (CET) i

Die Links „Über …“, „Kontakt“ und „Impressum“ funktionieren inzwischen. Inhaltlich, naja, vielleicht kann man den Vorwurf machen, dass die Seite den Ansprüchen „vom Feinsten“ nicht gerecht wird. Die Blacklist würde ich für die neun getätigten Edits nicht bemühen wollen, zumal die IP seit 9:48 Uhr nicht mehr aktiv zu sein schein. Gruß --WIKImaniac 11:11, 15. Jan. 2007 (CET)
P.S.: Okay, da sind noch ein paar weitere Verlinkungen über die Spezialseite zu finden. --WIKImaniac 11:13, 15. Jan. 2007 (CET)

Fußnoten

Hallo. Will Fußnoten einstellen. Welche Funktion muss ich dazu anwenden? --SchlechterSoldat 11:21, 15. Jan. 2007 (CET)

Hilfe:Einzelnachweise!? Gruß --Talaris 11:40, 15. Jan. 2007 (CET)
(BK) Wikipedia:Quellenangaben. Gruß --WIKImaniac 11:40, 15. Jan. 2007 (CET)

Lemma für Adelsgeschlechter

Mal eine Anmerkung, mir erscheint die Form Bismarck (Adelsgeschlecht) am sinnvollsten und am besten geeignet für eine einheitliche Form bei Artikeln über Adelsgeschlechter und entsprechenden Kategorien.
Andere Formen (vgl. auch Kategorie:Adelsgeschlecht) a la Bismarck (Adelsfamilie) mag auch ok sein, aber Bismarck (eignet sich eher als Weiterleitung auf den prominentesten Vertreter oder eine Begriffsklärung) oder gar Herren von Bismarck, Haus Bismarck, Bismarck (Geschlecht), Fürsten von Bismarck und vermutlich noch mehr Varianten finde ich weniger gelungen.
Könnte man das mal so vereinheitlichen? Gibt es dafür ein "ok"?-- Simplicius 12:12, 15. Jan. 2007 (CET)

Dann mach ich mal den Anfang, meinen Segen hast Du. Ein Klammerlemma der Form +„(Adelsgeschlecht)“ finde ich besser als +„(Adelsfamilie)“. Eine Vereinheitlichung − und sei es auch unter +„(Adelsfamilie)“ − halte ich für sinnvoll. Gruß --WIKImaniac 13:01, 15. Jan. 2007 (CET)

Begriff Adelshaus

Die Begriffsklärung zu "Haus" sagt: "Ein Zweig einer adligen Familie, siehe Adelshaus." Kann jemand das in einem kleinen neuen Artikel mal ausführen? Wann genau entsteht ein neues "Haus"? -- Simplicius 18:17, 15. Jan. 2007 (CET)

Freiherr

Nochmal eine kurze Frage, war da irgendwas von Wechsel dieses Adelstitels in Namensbestandteil - oder gehört "Freiherr" im Lemma einfach raus? -- Simplicius 14:38, 15. Jan. 2007 (CET)

Freiherr ist Bestandteil des Namens --Histo Bibliotheksrecherche 14:55, 15. Jan. 2007 (CET)
Danke. Wie machen wir das bei Personen, die vor 1919 geboren und nach 1919 gestorben sind, also aus der Zeit, als es noch ein Adelstitel war?
Und ab welchem Alter konnte sich jemand Freiherr nennen, als es noch ein Titel war? Beides wird im Artikel Freiherr nicht so deutlich. -- Simplicius 18:21, 15. Jan. 2007 (CET)

Namenskonventionen

Mal eine Frage, unter Wikipedia:Namenskonventionen/Herrscher, Adlige und sonstige Würdenträger gibt es sechs Vorschläge für Lemma-Schreibweisen. Welche ist denn eigentlich gültig?
Welche Regeln gelten nun genau für die Klammerzusätze und nehmen wir die heutigen Vornamen oder die ursprüngliche Schreibung (also Eberhardt oder Everhard) und könnte man mal die Seite Namenskonventionen dahingehend überarbeiten? -- Simplicius 18:34, 15. Jan. 2007 (CET)

Eger (Fluss)

Der erste Satz des Artikels wurde vor kurzem wie folgt geändert: Die Eger, tschech. Ohře, gesprochen „Ochře" mit Dvořák-ř (Anm.: Die Ohre fließt bei Magdeburg.). Da die Ausprachebezeichnung meines Wissens so nicht korrekt ist, bitte ich jemand,, der sich mit der Lautschrift (tschechisch) auskennt, dies lautschriftlich zu berichtigen. --Schubbay 13:51, 15. Jan. 2007 (CET)

Das geschriebene h wird im Tschechischen meines Wissens ebenfalls als h gesprochen, nicht als ch. Die IPA-Schreibung wäre demnach [ɔhr̻ɛ], aber das sollte besser noch ein Linguist bestätigen, der sich mit dem Tschechischen auskennt. --Proofreader 15:13, 15. Jan. 2007 (CET)
Vermutlich sollte mit "chř" der Reibelaut ř (gesprochen so ähnlich wie rsch in Barsch; s.a. Tschechische_Sprache#Aussprache) simuliert werden. Ansonsten evtl. mal bei Benutzer:Ulamm nachfragen? --Olaf1541 20:02, 15. Jan. 2007 (CET)
Gesprochen „Ochře" mit Dvořák-ř, das ist doch keine gängige Ausspracheform! Wer dazu in der Lage ist, möge bitte im Artikel stattdessen die entsprechende Lautschrift einsetzen. --Schubbay 22:42, 15. Jan. 2007 (CET)

Benutzerseite

Wurde bereits entschieden, ob a) Abschnitte auf Benutzerseiten, die täglich geändert werden (Beispiel: Hier trage ich manuell die 15 Qualitätssicherungsseiten der letzten Tage ein) und b) Abschnitte, die mit manueller Aktualisierung anzeigen, ob der Benutzer daist oder nicht, erlaubt sind? Ist die Aussage vertretbar, dass es der Wikipedia schadet, weil haufenweise Edits ohne substantiellen Nutzen gespeichert werden, geschehen? Frage in den Raum. ↗ nerdi disk. \ bewerten 14:49, 15. Jan. 2007 (CET)

Ich würde nicht sehen, wo da das Problem sein soll. sebmol ? ! 14:56, 15. Jan. 2007 (CET)
Auszugsweises Zitat: haufenweise Edits ohne substantiellen Nutzen gespeichert werden, möge verknüpft werden mit „Wenn das alle machen würden?“. Weiß ja nicht wie es sich damit verhält, dass da Sachen gespeichert werden, die schonb einen Tag später definitiv niemand mehr braucht. ↗ nerdi disk. \ bewerten 15:02, 15. Jan. 2007 (CET)
Es ist in jedem Falle „unhöflich“ den übrigen Benutzern und den Betreibern gegenüber, wenn man unnötig Ressourcen verschwendend. --Markus Mueller 15:07, 15. Jan. 2007 (CET)
Macht aber nicht jeder und würde auch nicht. Geht es hier um die Sammlung hypothetischer Szenarien oder eine konkrete Situation? sebmol ? ! 15:08, 15. Jan. 2007 (CET)
Reverts von Unfugbeiträgen erzeugen auch haufenweise Edits ohne substanzielle Verbesserungen und zählen die Counter hoch. Wenn das nun alle machen würden? ;-) -- Smial 15:09, 15. Jan. 2007 (CET)
„Unfugbeiträge“ zu entfernen ist also keine „substanzielle Verbesserung“? *rofl* --Markus Mueller 15:12, 15. Jan. 2007 (CET)
War das jetzt eine Erwiderung auf meinen Beitrag? Ich würde mich ja freuen, wenn mehr Benutzer Vandalismus revertieren würden. sebmol ? ! 15:10, 15. Jan. 2007 (CET)
Was ich eigentlich sagen wollte: Bearbeitungen, die der Arbeit in der Wikipedia dienen, sind natürlich willkommen, selbst wenn sie täglich durchgeführt werden. Es wäre natürlich schön, wenn man diese Bearbeitungen, sofern sie gleichlautend auf mehreren Seiten geschehen, mittels Vorlagen bündeln würde. Im Fall der Qualitätssicherung gibt es zum Beispiel die Seite Vorlage:QS Übersicht, die du auf deiner Benutzerseite einbinden kannst. Dann hast du die aktuellen QS-Seiten auch, ohne dass du Bearbeitungen duplizieren musst. sebmol ? ! 15:19, 15. Jan. 2007 (CET)

Es scheint den Wunsch zu geben, Benutzerbezogene Änderungen laufend durchzufühen, wie z. B.: "QS-Seiten, an denen ich beteiligt war", bzw. "ich bin online/offline". Solche Hinweise lassen sich mit der Wikipediasoftware selbst nicht anders als durch einzeledits erreichen. Ich frage obiges um herauszufinden, ob es einige als unangebrachtes Einmischen in Benutzerfreiräume erachten, wenn ich einen Benutzer darauf hinweise, dass das so suboptimal ist. Wenn jemand eine Idee hat, wie man es dynamisch ohne edits aktualisieren kann (kenne nur diese icq-blume) wäre ich dankbar, ich könnte dann dem Benutzer direkt einen konstruktiven Hinweis geben. ↗ nerdi disk. \ bewerten 15:25, 15. Jan. 2007 (CET)

Solche Änderungen sind unsinniger Spielkram, Wikis sind nunmal auf asynchrone Kommunikation ausgelegt. In manchen Fällen mag es nützlich sein, zu wissen, ob jemand gerade vor dem Rechner sitzt, aber der Schaden dieser Implementation einer solchen Funktion wiegt den Nutzen kaum auf. Nicht nur die Versionsgeschichten werden aufgebläht, vor allem erzeugen solche Änderungen noch stärkeres Rauschen in den letzten Änderungen, Beobachtungslisten etc. Verlässlich sind die Anzeigen auch nicht, habe schon mehrfach gesehen, dass vergessen wurde, sie zu aktualisieren (einmal sogar explizit "aus Faulheit", da greift man sich dann nur noch an die Stirn ...). --Monade 17:30, 15. Jan. 2007 (CET)

Konzept Wikipedia

Hallo Wiki

habe einen Auftrag bekommen !!!

Konzept Wikipedia für Firma Huber :

  • Rahmenbedingung
  • Konzept für Umsetzung
  • Vorgehensweise
  • Rollout

Wer kann mir da weiterhelfen ?

Gruß Daniel-K --Daniel333 15:04, 15. Jan. 2007 (CET)

Firma Huber? Wenn es um Schleichwerbung bei uns geht, wäre WP:VM die richtige Anlaufstelle. --AN 15:08, 15. Jan. 2007 (CET)
Etwas dieser Art habe ich übrigens befürchtet. Bitte zuallererst Wikipedia:Relevanzkriterien lesen. Wer mit der Vorstellung des Weltkonzerns Huber beauftragt wurde, sollte doch wissen, wie der Auftrag zu erfüllen ist? --AN 15:15, 15. Jan. 2007 (CET)
Was ist denn gemeint? Ein Expertensystem aufzusetzen im Unternehmen für interne Informationen? Siehe MediaWiki für die Software. -- Simplicius 15:23, 15. Jan. 2007 (CET)
Dieser Edit-War dürfte genügend Hinweise liefern, was gemeint sein könnte (und selbst wenn anders: Wie teilen wir die Bezahlung?) --AN 15:25, 15. Jan. 2007 (CET)
Man sollte die Firma Huber (übrigens durchaus relevant, Marke Skiny) anschreiben und nach dem rausgeschmissenen Geld befragen. Die Performance des Auftragnehmers ist ja nun wirklich herzerwärmend. --stefan (?!) 15:54, 15. Jan. 2007 (CET)
Umgekehrt - ich vermute, die haben glücklicherweise an der falschen Stelle gespart. --Gerbil 16:02, 15. Jan. 2007 (CET)

Sorry bin noch neu bei WIKI aber danke für die rasche Antwort (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Daniel333 (DiskussionBeiträge) 17:09, 15. Jan. 2007)

Für den Einstieg empfehle ich einen Blick ins Tutorial. Gruß --WIKImaniac 17:14, 15. Jan. 2007 (CET)

Mag sein dass der Edit-War unnötig war, aber die Errötung des Lemmas im Ortsartikel (Letzter Revert) sehe ich doch als gerechtfertigt an, da Huber die RK mit Sicherheit erfüllt, siehe hier. Ein guter Artikel zu dem Unternehmen wäre auf jeden Fall zu befürworten, wenn Daniel333 die Daten rannschafft können wir es ja imemr noch entPOVen. --Sergio Delinquente 17:42, 15. Jan. 2007 (CET)

www.sagen.at

http://www.sagen.at erreicht bei uns sagen-hafte 213 Hits [1]. Einige sind thematisch richtig platziert, die Mehrheit fällt wohl unter Linkspam. Boteinsatz? --stefan (?!) 16:25, 15. Jan. 2007 (CET)

Ich konnte bei einigen Stichproben keine (grob) unpassenden Links finden. Nenn doch mal ein paar. --AndreasPraefcke ¿! 16:56, 15. Jan. 2007 (CET)
Wenn einige thematisch richtig platziert sind, wofür willst du dann einen Bot einsetzen? Um alle rauszuschmeißen? Unverständlich. --BLueFiSH  (Langeweile?) 16:58, 15. Jan. 2007 (CET)
ich habe eigentlich einen ganzen Schwung passender Verlinkungen gefunden und auf die Schnelle keinen, der völlig deplaziert gewesen wäre. -- Smial 17:18, 15. Jan. 2007 (CET)
Ich habe bei manchen Links offensichtlich nicht so genau hingesehen, die Anzahl der thematisch richtigen Links ist größer als ich dachte. Ich werde also händisch durchgehen müssen (Regensberger Fehde, Hohenems, Georgstag, Mais, ...). Was mich auch stört ist die Tatsache, dass sagen.at laut Impressum behauptet ein Urheberrecht an Digitalisaten urheberrechtsfreier Texte (Grimm, ...) zu halten. Gibt es so etwas, oder könnte man die Texte nach Wikisource übertragen? --stefan (?!) 18:56, 15. Jan. 2007 (CET)
Nachtrag: Es gibt da Editmuster [2], die mich doch an Spamming denken lassen. --stefan (?!) 19:03, 15. Jan. 2007 (CET)
Mit insgesamt ca. 17.000 Seiten ist sagen.at eine klasse Sache.
Ich nehme an, man beruft sich auf einen Datenbankenschutz und ggf. auch Investitionsschutz, falls sie wirklich selbst viel digitalisiert haben. Eine ähnliche Argumentation betreibt Projekt Gutenberg-DE.
Man müsste mal Urteile zu so einem Thema suchen. -- Simplicius 18:59, 15. Jan. 2007 (CET)

Vorlage:Großes Bild und Rahmen?

Kann man den leicht bläulichen Rahmen normaler Bilder irgendwie auch bei Großen Bildern simulieren? --h-stt !? 21:03, 15. Jan. 2007 (CET)

Mathematische Formeln nicht angezeigt

Hallo,

ich kann einige mathematischen Formeln nicht sehen. Forefox sagte: The image “http://upload.wikimedia.org/math/0/9/9/099f51351a0745068723b888b290803c.png ” cannot be displayed, because it contains errors.

Es passierte schon öfters. Könnte jemand sich drum kümmern. Vielen Dank. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 62.134.232.114 (DiskussionBeiträge) 21:36, 15. Jan. 2007)

Das Bild funktioniert - eventuell hatte der Server kurzzeitig "Schluckauf". Ansonsten bitte nenne die Artikel, in denen es dir auffällt. Gruß Andreas 06 21:50, 15. Jan. 2007 (CET)
(BK) Kannst Du mal einen Tipp geben, in welchem Artikel das Problem auftritt? Dann kann man sich diesen mal genauer anschauen. Ansonsten sieh Dir mal Hilfe:Cache an. Gruß --WIKImaniac 21:52, 15. Jan. 2007 (CET)

Cat Scan: Merkwürdiges Ergebnis

Bei einer kombinierten Abfrage nach den Kategorien "Mittelalter" und "Wikipedia:Löschkandidat" erhalte ich Artikel, die (zurecht) niemals einen LA erlebt haben, darunter Venedig, Monte Cassino, Thietmar von Merseburg oder Eike von Repgow. Was ist da los, wo ist der Fehler? --Stullkowski 00:19, 15. Jan. 2007 (CET)

Die Artikel sind vermutlich alle in Kategorie:Sachsen-Anhaltinische Geschichte oder einer anderen Kategorie mit Löschantrag. --NoCultureIcons 00:35, 15. Jan. 2007 (CET)
Ah, natürlich! Wenn man die Tiefe auf eine Ebene einschränkt (vorher waren es drei), sind die Artikel weg: [3]. Vielen Dank, jetzt kann ich beruhigt schlafen... --Stullkowski 00:56, 15. Jan. 2007 (CET)
Save the Eike! SCNR -Eike 10:38, 16. Jan. 2007 (CET)

Liste von Bäumen und Sträuchern in Mitteleuropa nicht druckbar

die druckvorschau meines seamonkey browsers friert bei der Druckvorschau der genannten seite ein, auf keiner anderen Seite kommt das vor, auch drucken ist nicht möglich, - weiss jemand das geheimnis ?


--89.58.183.65 03:15, 16. Jan. 2007 (CET)

Nein, nimm einen anderen Browser. --HaSee 07:58, 16. Jan. 2007 (CET)
ff 2 unter xp-pro friert auch ein. --Ralf 08:10, 16. Jan. 2007 (CET)
FF2 unter XP-Pro geht... Liegt vermutlich an deinen Erweiterungen. --P.C. 10:08, 16. Jan. 2007 (CET)
opera unter XP geht ;) ...Sicherlich Post 08:14, 16. Jan. 2007 (CET)
Wobei ich (inhaltlich) niemandem raten würde, dieses Sammelsurium zu drucken, der inhaltliche Wert ist nahe Null. Eigentlich müsste er verschoben werden auf Intuitive Liste einiger Bäume und Sträucher, die zufällig in Mitteleuropa vorkommen incl. Neophyten, Ziergehölze und auch echter heimischer Arten (Archäophyten). Mit nem Kosmos-Baumführer o.ä. ist da einem interessierten Menschen deutlich besser geholfen -- Achim Raschka 08:22, 16. Jan. 2007 (CET)
das kannst du sicher besser einschätzen ;) - davon unabhängig: ie7 geht. --Ralf 09:42, 16. Jan. 2007 (CET)
Bitte auf dieses Lemma verschieben. --Markus Mueller 11:17, 16. Jan. 2007 (CET)

Animationen stoppen/starten?

Hallo, das wurde doch bestimmt irgendwo bereits niedergeschrieben: wie stoppe/starte ich GIF-Animationen, die in Artikeln rumzappeln, möglichst an einem mir genehmen Punkt, und möglichst bei allen wichtigen Brausern? Danke schonmal --Ayacop 09:35, 15. Jan. 2007 (CET)

Das dürfte beim Graphics Interchange Format nicht gehen. Gruß --WIKImaniac 11:04, 15. Jan. 2007 (CET)
Habe zumindest für Firefox eine Einstellung, bei der die Animation nur einmal abläuft. Das wäre ein Kompromiss, und als Information für Wikipedianer wichtig:
  1. den Link about:config aufrufen,
  2. den Eintrag image.animation_mode suchen (Eingabe als Filter),
  3. Doppelklick darauf,
  4. "once" (einmal) oder "none" (keinmal) eintragen.
Nochmal Firefox:
Das Add-on Active Stop Button macht das ganze etwas komfortabler. Make Stop Button be never inactive (allowing, for example, stop gif animation by mouse click not only Esc key) and Stop All Tabs on right click.-- HAL 9000 09:59, 16. Jan. 2007 (CET)
Escape (ohne Add-on) geht tatsächlich, danke! --Ayacop 12:22, 16. Jan. 2007 (CET)

Andere Browser? --Ayacop 12:51, 15. Jan. 2007 (CET)

Also bei den Programmen, die ich zum erstellen von GIFs kenne kann man sehr wohl End- und Startframe definieren. Und auch nur einen einmaligen Durchlauf einstellen. Alternativ könnte man auch hinter dem letzten einen seeeeehr großen Intervall einfügen. --StYxXx 12:51, 16. Jan. 2007 (CET)

Fehler in der neuen automatischen Dateibenennung?

Seit etwas dem 11.1.2007, eventuell auch schon ein paar Tage vorher, werden Wikipedia-Artikel beim Speichern durch den Browser anders benannt.
alt: Artikelname - Wikipedia.Endung
neu: Artikelname − Wikipedia.Endung
Der Unterschied liegt in dem Bindestrich.
Der Unterschied ist auf dieser Kommentar-Seite sichtbar, auf der "Seite bearbeiten"-Version aber nicht (wohl wegen des Schriftsatzes). Der neue Bindestrich führt auf den von mir getesteten WinXP-Systemen zu lustigen Fehlermeldungen wie "Datei nicht gefunden" etc, besonders, wenn man mit älteren Programmen darauf zugreift - bei mir namentlich CSDiff (ein Datei- und Ordnervergleichsprogramm).
Wäre es nicht besser, wieder den alten (Die englischen Wiki-Seiten benutzen übrigens auch noch den alten Bindestrich.), etwas kürzeren Bindestrich zu benutzen?

P.S.: Ich habe gerade bemerkt, daß der neue Bindestrich ein Unicode-Zeichen ist. Also formuliere ich die Frage um: Reicht das Ansi-Zeichen nicht auch?
Ist es nicht sogar besser, wo es doch größere Kompatibilität mit sich bringt?

Volker
--84.144.81.93 23:29, 15. Jan. 2007 (CET)

An sich sollte man so langsam Unicode verwenden können - XP kann es AFAIK von Anfang an. Ein Programm, das Unicode nicht kann, hat einfach eine Schwäche. Zum Diff: Hast du mal Araxis Merge (erstklassig, kostet aber Geld) oder KDiff3 (kann Unicode und ist frei) probiert? --Eike 23:41, 15. Jan. 2007 (CET)
XP selbst ist voll Unicode-fähig, das stimmt, und die von dir genannten Programme werde ich ausprobieren, vielen Dank für den Tip! Trotzdem finde ich, daß Unicode im Dateinamen deutschsprachiger Artiel nicht sein muß - der alte Ansi-Bindestrich hat es doch auch getan.

Volker
--84.144.81.93 23:57, 15. Jan. 2007 (CET)

Na ja, als nächstes käm irgend ein ausländischer Name oder sowas, spätestens da würde ANSI eh nicht mehr weiterhelfen... --Eike 00:01, 16. Jan. 2007 (CET)

Das Problem haben alle, die IE 6 verwenden. XP alleine hilft da nicht weiter. Das Problem liegt darin daß der lange Bindestrich von der Mediawiki Software als <en dash> in HTML umgesetzt wird und vom Browser beim Abspeichern in Windows als ASCII+150 interpretiert wird. ASCII+150 wiederum ist kein gültiges Zeichen für eine URL. Daß das IE 7 wiederum interpretieren kann, ist wieder so eine typisch Microsoft-proprietäre Sonderlösung. Was noch schlimmer ist, ist die Tatsache, daß IE 7 im Gegensatz zu IE 6 in einer Reihe osteuropäischer Sprachen (noch) nicht existiert. Vgl. auch die Änderung in en:MOSDASH nebst der dortigen Diskussion. Die Ersetzung des Bindestriches durch en dash oder em dash ist ein Bug, der Wikipedia/Mediawiki-mäßig nicht lösbar ist und ist deswegen rückgängig zu machen. --Matthiasb 13:22, 16. Jan. 2007 (CET)

Die Seite en:WP:MOSDASH existiert nicht. Was sollte denn da stehen? Es soll wohl en:WP:MOSDASH heissen... --Gnu1742 15:55, 16. Jan. 2007 (CET)
Die Verlinkung ist nicht korrekt, den gesuchten Artikel findest Du unter Wikipedia:Manual of Style (dashes). Gruß --WIKImaniac 15:58, 16. Jan. 2007 (CET)
Ich habe soeben MediaWiki:Pagetitle mit dem Bindestrich ersetzt. Problem sollte damit behoben sein. --Raymond Disk. Bew. 16:05, 16. Jan. 2007 (CET)

Aussagen über Teilnehmer'innen in einer Artikeldiskussion zulässig?

Hi, ich glaube mich zu entsinnen gelesen zu haben, dass ich besser nicht in den Diskussionsbeiträgen Anderer editieren sollte. Aber sollte ich deswegen Aussagen Anderer über meine Person (eigentlich Aussagen über den Benutzer:Matgoth, nicht Aussagen über mich selbst, aber das empfinde ich als ähnlich, wenn nicht dasselbe) stehen lassen? Ich meine, die Beiträge auf Artikel-Diskussionen sollten doch schon sich auf den Artikel beziehen, nicht auf Annahmen über Eigenschaften von Autoren. Kurz: Findet Ihr es als der Etikette entsprechend, wenn ich Aussagen über mich aus einer Artikeldiskussion entferne? (Ich weiss, der Link auf die konkrete Artikeldiskussion fehlt hier, sollte ich den nachreichen, oder lässt sich das auch als abstrakte Frage beantworten?) --Matgoth 23:48, 15. Jan. 2007 (CET)

Ich finde „Aussagen über Teilnehmer'innen in einer Artikeldiskussion“ sind dann zulässig, wenn es ihre Taten im Artikel oder in der Artikeldiskussion betrifft, denn sonst könnte jemand tun was er/sie will, und Mensch dürfte vor Ort nichts dazu sagen. Anders gesagt: Wer es nicht aushält, dass ihre Handlungen direkt am Ort des Geschehens bewertet/beurteilt werden, der sollte an diesem Ort möglichst nicht handeln. ParaDox 03:44, 16. Jan. 2007 (CET) i
Wobei wir natürlich stets die Einhaltung der Wikiquette und Anonymität annehmen und immer sach- und niemals personenbezogen argumentieren... @Matgoth: ohne konkreten Fall schwierig zu beantworten. Wenn Du den Fall nicht hier ausbreiten möchtest, bitte einen anderen erfahrenen, nicht involvierten Benutzer um Beurteilung. --elya 08:45, 16. Jan. 2007 (CET)
Zum Beispiel: Wenn ein Autor grottenschlechter Artikel leidenschaftlich für Subsubstubs plädiert (oder einer mit 3 Artikeledits), sollte man doch auf den Zusammenhang hinweisen dürfen. --AN 08:49, 16. Jan. 2007 (CET)
Natürlich empfinde ich die Richtlinie „immer sach- und niemals personenbezogen argumentieren“ als richtig bzw. leider nur als erstrebenswert, denn in seiner „Flachheit“ versäumt sie unterschiedliche Kontexte zu berücksichtigen. Da nun faktisch bei beispielsweise politischen oder ideologischen Artikelthemen kaum ein(e) Teilnehmer'in keinen politischen und/oder ideologischen Standpunkt hat, und diese Standpunkte sich meiner Erfahrung nach fast immer in der Argumentation und Handlungsweise manifestieren, ist es m.E. völlig legitim auf diese „Unsachlichkeit“ ggf. hinzuweisen, spätestens wenn sie dominiert. Es ist doch Humbug auf unsachliche Argumente bzw. Diskussionsstile so reagieren zu müssen als ob sie sachlich wären, denn dann wird der „Sachlichkeitsschutz“ zum „Un-Sachlichkeitsschutz“. ParaDox 11:23, 16. Jan. 2007 (CET)

Ok, ich danke Euch fuer die flinken Antworten. Ich denke ich werde die fragliche Bemerkung einfach so stehen lassen. So schlimm ist es ja fuer die Diskussionsseite auch wieder nicht, wenn ein bisschen unpassendes Zeuch dort steht. Und ich selbst nehms wohl besser eh nicht ernst. --Matgoth 20:41, 16. Jan. 2007 (CET)

Seite Mainz Infos über die Stadt

Über die Stadt Mainz wird ausführlich berichtet. Allerdings ist aufgefallen, dass gegenüber anderen Städten, die Persönlichkeiten (lebend oder auch verstorben) nicht aufgeführt wurden. Das wäre aber für den Hintergrund nicht uninteressant. Im Jahre 2005/6 wurde von mir als Kameramann und Produzent (Jürgen Schober), der Doko Film "Der Mainzer Kalender" herausgegeben. Der Film zeigt Mainz mit seinen Höhepunkten an einem Jahr und ist in allen Buchhandlungen zu bekommen. Siehe auch webseite www.irgendeinlink.de --84.168.227.195 09:59, 16. Jan. 2007 (CET)

Es gibt derart viele "Mainzer Persönlichkeiten", dass sie in Unterartikel ausgelagert wurden, siehe z.B. Liste der Mainzer Persönlichkeiten. Das geht aber eigentlich auch sehr gut aus dem Artikel hervor, insofern ist deine Frage nicht so recht verständlich. --Reinhard Kraasch 13:17, 16. Jan. 2007 (CET)
Du verstehst sie als gutwilliger Mensch nicht. Mit der Annahme der Böswilligkeit verstehe ich sie wie folgt: Könnte jemand meinen Film ("in allen Buchhandlungen zu bekommen") kaufen? :)))) --AN 13:19, 16. Jan. 2007 (CET)

Baustein „Falschschreibung“ in der englischen Wikipedia / fremdsprachige Wikipedia-Artikel verlinken

Wie heißt der Baustein „Falschschreibung“ in der englischen Wikipedia? Dort wird beispielsweise von Cindy Lauper direkt auf den Artikel mit der korrekten Bezeichnung Cyndi Lauper weitergeleitet. In der deutschen Wikipedia sieht’s anders aus: Cindy Lauper

Und noch etwas, das sich gerade beim Vefassen meiner obigen Frage ergeben hat: Kann man fremdsprachige Wikipedia-Artikel hier auch anders verlinken, als ich es getan habe? Also kürzer und in doppelten, eckigen Klammern? --84.63.22.247 13:13, 16. Jan. 2007 (CET)

In der deutschsprachigen Wikipedia gibt es den Baustein Vorlage:Falschschreibung, in der englischen ist mir ein entsprechendes Pendant noch nicht aufgefallen. Die von Dir angesprochene Verlinkung habe ich entsprechend abgeändert. Weitere Informationen findest Du hierzu auch unter Hilfe:Internationalisierung. Gruß --WIKImaniac 13:17, 16. Jan. 2007 (CET)
Bin doch noch fündig geworden: Template:Misspelling --WIKImaniac 13:19, 16. Jan. 2007 (CET)
Vielen Dank für deine schnelle Antwort und die Änderung der Verlinkungen. Fremdsprachige Wikipedia-Artikel werden doch bestimmt lieber als interne Verlinkung gesehen, oder? Das Template:Misspelling werde ich dann jetzt einfach mal bei Cindy Lauper einsetzen. --84.63.22.247 13:28, 16. Jan. 2007 (CET)
Gern geschehen. Ja, das siehst Du ganz richtig. Was durch interne Verlinkung darstellbar ist, sollte auch intern verlinkt werden. Das gilt bspw. auch für die Interwiki-Links zu Schwesterprojekten. Gruß --WIKImaniac 13:31, 16. Jan. 2007 (CET)
Super, nochmals vielen Dank! Eine Frage noch: in welchen Fällen sollte denn dieses Template eingesetzt werden: Template:R from misspelling --84.63.22.247 13:45, 16. Jan. 2007 (CET)
Schau mal in die en:Category:Redirects from misspellings, dort ist eine Verwendungshilfe angegeben. Gruß --WIKImaniac 14:08, 16. Jan. 2007 (CET)
Danke!! --84.63.22.247 15:45, 16. Jan. 2007 (CET)

Spanischkenntnisse?

Halo allerseits. Könnte sich ein Benutzer, der des spanischen mächtig ist, mal diesen Edit in Viva los tioz ansehen und ggf. wieder zurechtrücken? Dass da kein Wort drin auftaucht, dass "Onkelz" bedeutet ist mir schon klar, aber "tioz - Onkel" wäre ja möglich. Danke und Grüße, ----Frank11NR Disk. Bew. 13:42, 16. Jan. 2007 (CET)

"Lebe deine Wahrheit" heisst das ganz sicher nicht. Onkel heißt auf spanisch el tío, Mehrzahl los tíos, das z wird wohl entsprechend dem "Onkelz" gesetzt sein.--Wiggum 13:57, 16. Jan. 2007 (CET)
Danke Wiggum. Hatte schon in einem online- Wörterbuch gesucht, unter "tioz" aber nichts gefunden. So macht´s aber Sinn. Grüße, ----Frank11NR Disk. Bew. 14:00, 16. Jan. 2007 (CET)

Neuer endash oder emdash im Titel von Wikipediaseiten

Neuerdings wird der einfache Bindestrich durch einen endash oder emdash (der Unterschied ist für mich optisch nicht erkennbar) ersetzt. Dies führt unter anderem beim Abspeichern einer Seite mit IE 6 unter XP (wobei sowohl für XP und IE6 alle Updates installiert sind) dazu, daß beim Wiederaufrufen der abgespeicherten Seite der Browser das Verzeichnis mit den Style Sheets und Bildern nicht mehr findet. Wo muß ich anfragen, daß diese Änderung zurückgesetzt wird? (vgl. auch en:MOSDASH (Please don't use n-dashes, m-dashes or any other type of dash, apart from standard hyphens in page names of content pages, because such symbols, apart from regular hyphens, prevent that some systems (including Internet Explorer 6 on Windows XP) could save the page as a file to their computer.) zu diesem Thema. --213.155.224.232 14:09, 16. Jan. 2007 (CET)

Matthiasb hat sich weiter oben zu diesem Thema geäußert. Entweder Du sprichst das auf der Diskussionsseite der von Dir genannten Seite an oder schreibst einen Bugreport für den MediaZilla. Gruß --WIKImaniac 14:16, 16. Jan. 2007 (CET)
Nachdem sich im Zeichalter des Unicodes doch soviele Beschwerden ergeben haben, habe ich soeben MediaWiki:Pagetitle geändert und den normalen Bindestrich wieder genommen. --Raymond Disk. Bew. 16:02, 16. Jan. 2007 (CET)
Das heißt jetzt aber hoffentlich nicht, dass man im Lemma keinen richtigen Gedankenstrich (–) benutzen soll? Ein Bindestrich (-) ist nun mal nicht dasselbe ... --Eryakaas 18:00, 16. Jan. 2007 (CET)
Doch das heißt es. Im Artikel selbst macht es kein Problem, aber im Lemma schon. --Matthiasb 19:59, 16. Jan. 2007 (CET)
Ähm, und die hart erkämpften Streckenstriche in Bahnstreckenartikeln (man beachte die Namenskonventionen) alles für die Katz’? In Sorge, --Στέφανος (Stefan) ±   20:05, 16. Jan. 2007 (CET)

Oh Gott, da machte ich mich wohl unbeliebt. Habe es als Bug MediaZilla:8660 gemeldet, vielleicht gibt es ja eine Software-Lösung. Man müßte da nur sicherstellen, daß die langen Bindestriche bei der Übernahme in den Titletag der HTML-Seite als kurzer Bindestrich übernommen werden. --Matthiasb 20:17, 16. Jan. 2007 (CET)

Walter A. Shewhart

Das Bild ist hier nicht zu sehen, obwohl es im englischen Artikel genau so eingebunden ist und dort angezeigt wird. Woran kann das liegen? Steh ich auf`m Schlauch? --P. v. Quack Gib mir Tiernamen! 14:04, 16. Jan. 2007 (CET)

Das Bild wurde in der englischen WP hochgeladen. Um es hier einbinden zu können, muss es auf Commons oder in der deutschen WP hochgeladen werden. Geht aber nicht, da anscheinend unter Copyright. --Streifengrasmaus 14:14, 16. Jan. 2007 (CET)

Yes. Das Bild ist nicht auf Commons, sondern nur in EN:WP (fair use). --Matthiasb 14:14, 16. Jan. 2007 (CET)

Ahaaa! So ist das also. Es dankt --P. v. Quack Gib mir Tiernamen! 17:04, 16. Jan. 2007 (CET)

Übersicht aller Verschiebungen

Hallo,
ähnlich der Liste der letzten Änderungen benötige ich eine Liste der letzten Verschiebungen. Gibt es so etwas schon? Der Vorteil wäre, dass man doppelte Redirects schneller erkennen und beheben kann.
PS: Weiß jemand zufällig, zu welchem Zweck die zwei Striche vor den Tilden (--~~~~) sein soll und ob es ein großes Problem ist, wenn man nur mit den Tilden unterzeichnet?
Danke & Grüße, Gerald SchirmerPower 15:09, 16. Jan. 2007 (CET)

Was Du suchst, findet sich im Verschiebungslogbuch. Die beiden Striche bei der Signatur sind ein Überbleibsel aus dem Usenet, siehe Hilfe:Signatur. Gruß --WIKImaniac 15:14, 16. Jan. 2007 (CET)
P.S.: Wo Du gerade auf der Suche nach doppelten redirects bist, Spezial:Doppelte Weiterleitungen kennst Du schon? --WIKImaniac 15:15, 16. Jan. 2007 (CET)
Vielen Dank WIKImaniac, für die blitzschnelle Antwort, das war genau das, was ich gesucht habe und danke für die Zusatzinfo mit der Historie der Signatur. Die Seite Spezial:Doppelte Weiterleitungen kannte ich schon, aber die ist ja uralt und ich traue ihr nicht so ganz, weil ich der Meinung bin, dass ich letzte Woche einige Doppel-Redirects rausgeschmissen habe, die schon länger Bestand hatten (also auch schon am 29.12., bin mir aber nicht ganz sicher). Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass es zum 29.12. absolut keinen Doppel-Redirect gab oder es gibt da kleine Helferlein, die solchen Sachen nachgehen... Grüße, Gerald SchirmerPower 15:49, 16. Jan. 2007 (CET)

Stadio Marc'Antonio Bentegodi

Das Lemma des Artikels ist leider falsch, die richtige Schreibform wäre Stadio Marcantonio Bentegodi (leicht im italienischen oder englischen Artikel nachprüfbar). Kann bitte ein angemeldeter User den Artikel verschieben? Alle Links zum Artikel habe ich schon entsprechend verändert. Freundliche Grüße 85.124.8.225 15:18, 16. Jan. 2007 (CET)

Ist erledigt. Gruß --WIKImaniac 15:25, 16. Jan. 2007 (CET)

Diskussion:Impulserhaltungssatz

Können bitte ein oder mehrere Admins einen Blick auf die Diskussion:Impulserhaltungssatz werfen? Hier wird mal wieder mit rechtlichen Schritten gegen die Wikipedia und ihre Mitarbeiter gedroht. Mehr möchte ich hier nicht kommentieren, die Aussagen dort sprechen für sich. --TdL 16:23, 16. Jan. 2007 (CET) Siehe auch Wikipedia:Entsperrwünsche --TdL 16:34, 16. Jan. 2007 (CET)

Ist für mich ein hinreichender Sperrgrund. Sag bei WP:VM bescheid, wenn die Diskussionsseite auch noch gesperrt werden muß. --Taxman¿Disk?¡Rate! 16:42, 16. Jan. 2007 (CET)
Und ich habe den Quatsch dort mal entfernt, wirkt nur abschreckend auf ernsthafte Benutzer. --Tinz 16:47, 16. Jan. 2007 (CET)

Meinen Bandnamen unter Wikipedia finden!

Ich bin bei Wikipedia unter Benutzernamen dkaukase angemeldet!In meinem Bericht geht es aber um meine Band !Wie kann ich meinen Bandnamen unter Wikipedia nun finden? --Dkaukase 17:04, 16. Jan. 2007 (CET)

Mit einiger Wahrscheinlichkeit leider gar nicht, da für Bands die Relevanzkriterien erfüllt werden müssen. Auch ein Blick ins Tutorial und WP:WSIGA hilft weiter --Taxman¿Disk?¡Rate! 17:06, 16. Jan. 2007 (CET)
p.s.: Deine Benutzerseite ist keine Homepage, auf der Du einen Artikel über Deine Band erstellen kannst. --Taxman¿Disk?¡Rate! 17:07, 16. Jan. 2007 (CET)
Daher Wikipedia:Löschkandidaten/16._Januar_2007#Benutzer:Dkaukase --87.184.210.16 17:11, 16. Jan. 2007 (CET)

Tabellenhilfe

Hallo zusammen. Könnte mir jemand hier die beiden Tabellen nebeneinander setzen, so dass sie nicht den anderen Text verdecken? Was rauskommt, wenn ich das versuche, sieht man eindrucksvoll an der vorherigen Version ;-( Danke und Gruß, --Frank11NR Disk. Bew. 18:04, 16. Jan. 2007 (CET)

Hallo Frank, ist erledigt. Gruß --WIKImaniac 18:19, 16. Jan. 2007 (CET)
Klasse, vielen Dank. ----Frank11NR Disk. Bew. 18:20, 16. Jan. 2007 (CET)
Gern geschehen. Gruß --WIKImaniac 18:22, 16. Jan. 2007 (CET)

Gallery-Problem

Warum wird bei in der Gallery bei Supersampling#Varianten das letzte Bild nicht angezeigt? --Phrood 19:30, 16. Jan. 2007 (CET)

hab einmal "purge" gemacht (siehe Wikipedia:Cache), nun gehts --schlendrian •λ• 19:34, 16. Jan. 2007 (CET)
Daran hätte ich auch denken müssen, danke --Phrood 19:47, 16. Jan. 2007 (CET)

Absichtlich in Artikel eingebaute Falschinformationen

Gibt es eine Seite wo über längere Zeit unentdeckte Manipulationen von Wikipedia-Artikeln gesammelt werden? Darüber würde man Hinweise darauf bekommen, wie häufig sowas stattfindet.

--Erzbischof 20:24, 16. Jan. 2007 (CET)

Schau mal hier. Wobei ich ein gewisses Problem mit solchen Seiten habe, da sie einigen "Sportsfreunden" einen Anreiz bieten könnten, dort verewigt zu werden. Es gibt ja auch welche, die gezielt fürs Wikipedia:Humorarchiv schreiben. Gruß, Stefan64 20:31, 16. Jan. 2007 (CET)
Statistisch aussagekräftig ist so etwas (wie auch das Humorarchiv) nicht, da es sich nur um eine Auswahl besonderer Fälle handelt. Normale "Fakes" werden ja meistens früh, manchmal später per SLA sang- und klanglos schnellentsorgt. Kleinere Ungenauigkeiten oder falsche Angaben schlummern in unbekannter Zahl in den Artikeln und werden irgendwann richtiggestellt. Eine Stichprobe von "Nature" ergab in ausgewählten Artikeln der en:WP eine "Fehlerzahl" von durchschnittlich 4 in längeren Artikeln (nur wenig mehr als in den Artikeln der Encyclopedia Brittanica), soweit ich mich an die Untersuchung erinnere. mfg--Regiomontanus (Diskussion) 20:49, 16. Jan. 2007 (CET) P.S.: Es ist auch schwierig zu beurteilen, ob eine falsche Information absichtlich oder unabsichtlich in einen Artikel kam, z.B. wird gerade irgendwo diskutiert, ob man Tiberius als "großen Feldherrn" bezeichnen dürfe oder nicht, bei modernen Politikern ist die Einschätzung noch viel schwieriger.

Ist Wikipedia als Instanz geeignet, um festzustellen, ob eine Haftstrafe politisch war, oder reicht es nicht, die Haftgründe zu erwähnen?

Im Artikel Rainer Wagner gibt es einen Benutzer:Rainer Wagner, der auf bestimmte Formulierungen im Artikel besteht. Er löscht auch Einträge aus der Literaturliste ohne Angabe von Gründen, und droht damit, wenn der Artikel nicht die Form nimmt, die er haben möchte, dass er es löschen lassen werde (offenbar hat er das System der Löschanträge hier noch nicht ganz durchschaut). Ihm ist es nicht genug, wenn man schreibt, Rainer Wagner war von dann bis dann [[Politische Haft (DDR)|inhaftiert]], nein, es muss die Feststellung im Artikel erfolgen, die Haft sei "politische Haft", da diese Frage von seinen Gegnern immer wieder in Zweifel gestellt werde. Es genügt auch nicht, wenn man schreibt, er sei inhaftiert, weil er dies und das an politischem Gedankengut gehabt haben soll und aus der DDR fliehen wollte, nein, es muss unbedingt letztinstanzlich (von der Wikipedia???) festgestellt werden, die Haft sei politisch. Nicht der Leser darf diesen Schluss aus den dargestellten Tatsachen ziehen, sondern es muss dem Leser unmißverständlich klar gemacht werden. Ich habe meine Zweifel, ob so etwas wirklich im Sinne von NPOV ist, oder ob man hier zu viel von der Wikipedia verlangt. Werden wir als nächstes schreiben müssen "Oscar Wilde wurde zu einer ungerechten Zuchthausstrafe verurteilt" oder "Die CSU hat in der Landtagswahl ein großartiges Ergebnis von 68% eingefahren"? Der Neutralitätsbaustein wurde vor einem Monat schon im Artikel eingesetzt.--Bhuck 21:08, 16. Jan. 2007 (CET)

Ich habe mir jetzt die nun schon sehr längliche Diskussion im Großen und Ganzen durchgelesen und möchte deine, Bhuck, Meinung und Vorgehensweise voll unterstützen. Alles, was ich gelesen habe, deutet darauf hin, dass du dich um eine neutrale, einer Enzyklopädie entsprechende Darstellung der Person Rainer Wagner bemühst. Dass Artikel über Personen der Gegenwart, vor allem dann, wenn wie hier offensichtlich, die Person selbst mit missionarischem Eifer seine Version seiner Biografie durchsetzen will, ist nicht sonderlich ungewöhnlich. Wir sollten uns da nicht zu faulen Kompromissen hinreißen lassen. Wir stellen hier dar, was war bzw. ist, die Schlussfolgerungen muss der Leser schon selber ziehen. Allerdings ist es vielleicht müßig, den Fall jetzt auch noch hier auszudiskutieren. --Martin Zeise 22:08, 16. Jan. 2007 (CET)

Contributions nach IP-Range

Gibt es die Möglichkeit, die Benutzerbeiträge nach IP-Ranges zu durchsuchen? Wie kann man eine solche Suche in der Suchmaske eingeben? --149.229.98.23 20:58, 16. Jan. 2007 (CET)

Meines Wissens ist das nicht möglich. Gruß --WIKImaniac 00:54, 17. Jan. 2007 (CET)

Versehentlich einen Koi bekommen, was tun?

Habe in ein Wasserbecken Durchmesser Ca. 1 m 0,70 m tief 2 kleine Goldfischchen gegen die Schnaken gesetzt. Einer davon entwickelte sich als rotweisser Koi mit grossen Schuppen und 2 kurze Stoppeln am Maul. Das Becken ist im Schatten und von Oktober bis Ende Juni hat es einen Frischwasserzulauf. Was mache ich nun, das Geschaeft erinnert sich nicht und der Fisch misst jetzt schon 25 cm nach einem Jahr. Den vergangen Sommer haben sie gut ueberstanden. Wir sind schon um 70 und koennen uns nicht noch 60 Jahre um ihn kuemmern. Kenne hier niemand der einen gepflegten Teich hat (Kosika). Hat jemand eine Idee?

--86.200.189.158 15:34, 16. Jan. 2007 (CET)

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es ein eigenes Diskussionsforum: Auskunft. --WIKImaniac 15:37, 16. Jan. 2007 (CET)

Im Zweifelsfall kann man den essen. Laut WP ist ein Koi ein Karpfen. Anderseits können die Fische auch recht teuer sein, also eventuell auf ebay verkaufen. --Zahnstein 05:02, 17. Jan. 2007 (CET)
So wie ich das verstanden habe, sorgt er sich um das spätere Wohlergehen des Fisches. Ich glaube, weder Variante 1 noch Variante 2 können dies voll sicherstellen ;-) --::Slomox:: >< 17:07, 17. Jan. 2007 (CET)
Ich stelle es mir auch recht schwierig vor, lebende Fische mit der Post zu verschicken. Bleibt also nur, den Armen an eine Zoohandlung zu verkaufen oder den Teich zu vergrößern... --Magadan  ?! 17:14, 17. Jan. 2007 (CET)

Trivia-Bot?

Anscheinend nur gestützt auf eine Diskussion treibt ein anti-trivia-bot sein Unwesen. Einen Entscheidungsprozess zum Thema hab ich nicht gefunden...nun kann man ja darüber streiten, ob der Terminus vermeidenswert ist; wenn man jedoch der Meinung ist, der zugegebenermassen englische Terminus sei abwertend, stehe für "unnützes Wissen", dann müsste man konsequenterweise den Inhalt löschen. "Trivia" jedoch durch "Dies und das" zu ersetzen, einen definitiv abwertenden Terminus, ist Bullsh** und meistens noch falscher. Wenn es wenigstens "wissenswerte Details/Kleinigkeiten" oder so wäre...
Wo wäre nun der geeignete Platz dies zu klären (oder wurde es schon geklärt und ich muss damit leben)? --SchallundRauch 04:58, 17. Jan. 2007 (CET)

EDIT: Ich sehe gerade, das Thema war schon mal hier...ein Meinungsbild ist in Vorbereitung. Ich präzisiere meine Frage also: wie stoppt man den bot? --SchallundRauch 05:05, 17. Jan. 2007 (CET)

Sprich den Botbetreiber auf seiner Diskussionsseite an. --32X 12:17, 17. Jan. 2007 (CET)
Melde den Bot auf WP:VM, dann wird er gesperrt. --Taxman¿Disk?¡Rate! 12:19, 17. Jan. 2007 (CET)

Von anderen Wiki-Seiten kopieren?

Hallo! Ich hab da eine kleine Frage: Es geht um den Artikel Hardangervidda den ich zur Zeit versuche etwas zu verbessern. Leider will mir das nicht ganz so gelingen. Bei meiner Recherche bin ich auf ein outdoor-Wiki gestoßen, das einen exzellenten Beitrag zur Hardangervidda hat. Nun meine Frage: Ist es allgemein gewünscht, dass man von anderen Wikis kopiert, zusätzliche Informationen von dem ursprünglichen Wikipedia-Artikel mit einarbeitet und in die Wikipedia danach stellt? Also dass es rechtlich wg. Urheberrecht kein Problem ist, weiß ich. Aber ist es vielleicht nicht gern gesehen? Es geht um dieses Outdoor-Wiki: http://wiki.outdoorseiten.net/index.php/Hardangervidda . Soll ja nicht zur Gewohnheit werden. Nur hier wäre es wirklich angebracht.

Mit freundlichen Grüßen! --Srvban 09:01, 17. Jan. 2007 (CET)

Andere Wikis sind halt nicht unbedingt extrem verläßliche Quellen, aber wenn es sonst nichts vergleichbares gibt, dann nutze es. Frag aber vorher nach, was sie sich denn so als Lizenzbestimmungen ausgedacht haben, wenn die ihre Inhalte z.B. unter Creative Commons stellen kannst Du sie nicht hier einbauen, ohne vorher eine Textfreigabe bekommen zu haben. --Taxman¿Disk?¡Rate! 09:06, 17. Jan. 2007 (CET)
In dem Text sind gar keine Quellen angegeben, also nicht sehr vertrauenswürdig. Bei Themen aus dem Bereich Geographie sollte sich doch genügend Literatur finden lassen. --88.134.44.28 15:04, 17. Jan. 2007 (CET)

Kategorienbaum

Hallo. Wer kann mir (per Bot) einen Kategorienbaum ab Kategorie:Spiele unter Portal:Spiele/Kategorien erstellen? Schönen Gruß --Heiko A 12:27, 17. Jan. 2007 (CET)

Hallo Heiko, dazu ist ein Bot nicht notwendig. Diese „komplexe“ Aufgabe konnte ich händisch lösen. ;-) Gruß --WIKImaniac 12:33, 17. Jan. 2007 (CET)
Dankeschön. Den Befehl kannte ich tatsächlich noch nicht. Dennoch hätte ich in diesem Falle gerne einen vollständig ausgeklappten Baum um ihn eventuell (per roten Links) zu erweitern. Geht das auch? --Heiko A 12:38, 17. Jan. 2007 (CET)
Wahlweise wäre auch ein Link auf Spezial:CategoryTree möglich. Wie bzw. ob die Anzeige der Kategorien auch in vollständig geöffneter Fassung möglich ist, bin ich mir nicht sicher. Leider konnte ich bislang auch noch keine Dokumentation über eine solche Einstellung finden. Rote Links kannst Du in dieser Auflistung, die automatisch durch die MediaWiki generiert wird, leider nicht erstellen. Allerdings würden solche Einträge leere bzw. noch nicht angelegte Kategorien symbolisieren. Ich weiß nicht, welche Idee Du damit verbindest. Vielleicht sollte aber stattdessen einfach eine Baustellen-Liste unter dem Kategoriebaum angelegt werden, die dann händisch gepflegt die noch einzurichtenden Kategorien enthält. Gruß --WIKImaniac 13:07, 17. Jan. 2007 (CET)
Ich möchte die Spiele-Kategorien im Portal zur Diskussion stellen und dafür benötige ich einen Istzustand und einen Sollzustand über den man gut diskutieren kann. Ich habe sowas schon manuell gemacht (siehe Portal Diskussion:Spiele) und dachte, dass es per Bot wohl einfacher wäre. Ich werde nochmal unter Wikipedia:Bots/Anfragen mein Anliegen stellen. Schönen Gruß und Danke --Heiko A 13:11, 17. Jan. 2007 (CET)
Alles klar, ich hab dort einen Hinweis auf diese Diskussion hinterlassen, damit nicht dasselbe Missverständnis ein weiteres Mal auftritt. Ich wünsch Dir viel Erfolg mit Deiner dortigen Anfrage. Andernfalls könntest Du die Kategorien tabellarisch erfassen, so viele scheinen es ja nicht zu sein. Gruß --WIKImaniac 13:25, 17. Jan. 2007 (CET)

Bildbearbeitung

Ich habe ein Bild in meinen Artikel Schönfels eingefügt. Es ist aber zu groß geraten und nun weis ich nicht wie ich es im Nachhinein verkleinern soll. Am Besten Sie tragen die Lösung des Problems in der Diskussionsseite vom Artikel Schönfels ein. --Christian Zimmermann 13:52, 17. Jan. 2007 (CET)

Schau mal bei Hilfe:Bilder vorbei, dort steht wie Bilder eingebunden werden. Ich habe das Bild mal verkleinert. Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   13:54, 17. Jan. 2007 (CET)

Vielen vielen Dank! --Christian Zimmermann 14:18, 17. Jan. 2007 (CET)

Bild:AminGemayel.jpg

Das Bild zeigt nicht Amin Gemayel sondern den damaligen Außenminister Shafiq Wazzan. Die lizenz scheint auf den ersten Blick korrekt, sodaß eine Umbenennung des Bildes die richtige Lösung wäre. Die richtige Person ist auf Bild hier rechts zu sehen. Es stamt von dieser Website. Was tun? --Matthiasb 15:42, 17. Jan. 2007 (CET)

Ich würde das Bild unter richtigem Namen neu hochladen und dann den Ausschnitt, der Amin Gemayel zeigt, ausschneiden und ebenfalls hochladen. Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   15:47, 17. Jan. 2007 (CET)
Habe mal den hochladenden Benutzer was auf seine Disku-Seite geschrieben. --Matthiasb 15:54, 17. Jan. 2007 (CET)

Wie kann ich mit Diskussionspartnern in Kontakt treten?

Auf der neu entstehenden Seite über Karin Brose kritisiert jemand, dass er das dort genannte Buch nicht findet. Die Quelle ist aber samt ISBN genannt. Wie kann ich mit ihm KOntakt aufnehmen? Herzlichen Dank

--Karin Brose 17:17, 17. Jan. 2007 (CET)

Ich nehme an, Du meinst den Qualitätssicherungsantrag von Kriddl. Du kannst ihn auf seiner Diskussionsseite kontaktieren. Gruß --WIKImaniac 17:50, 17. Jan. 2007 (CET)
Hier: Benutzer_Diskussion:Kriddl
Schöne Grüße
Hgulf 17:49, 17. Jan. 2007 (CET)

zu Les Miserable: Wer ist Fontine, Wer Cosett , Wer Thenatier?

--81.223.81.160 18:38, 17. Jan. 2007 (CET)

siehe Die Elenden oder Les Misérables.
Das nächste Mal bitte bei Wikipedia:Auskunft fragen. Danke --nick-zug 18:41, 17. Jan. 2007 (CET)

Zwangsvorschau -

In der niederländischen WP kann man Änderungen nicht abspeichern, ohne zuvor die Vorschaufunktion ausgelöst zu haben. Der Speichern-Button ist zunächst deaktiviert und wird erst nach Nutzung der Vorschau freigegeben.

Ist über diese Softwarevariante in der deutschsprachigen WP schon einmal nachgedacht worden? --Blaufisch 19:00, 17. Jan. 2007 (CET)

Ja, zwei Punkte weiter oben. :-) Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   19:01, 17. Jan. 2007 (CET)
aber wer ist schon in Japan unterwegs :-)--Blaufisch 19:43, 17. Jan. 2007 (CET)

Die 5 Herschaftstechniken

Hi, ich bin zwar schon seit Jahren registriertes Mitglied von en.wikipedia.org , aber noch zu jung um meinen neuen Artikel von Benutzer:Johanneswilm/Die_fuenf_Herschaftstechniken nach Wikpedia:Die_fuenf_Herschaftstechniken verschieben zu können. Es handelt sich hierbei um ene beinahe wörtliche übersetzung des norwegischen Artikels. Kann jemand hier da für mich regeln? --johanneswilm 19:56, 17. Jan. 2007 (CET)

Ich habe es mal erledigt. --Andreas 06 21:54, 17. Jan. 2007 (CET)
Dann kann doch dieser Redirect gelöscht werden, richtig? Gruß --WIKImaniac 21:56, 17. Jan. 2007 (CET)
Eigentlich schon. Ich habe mal einen SLA gestellt Warum nicht früher dran gedacht? --Andreas 06 23:13, 17. Jan. 2007 (CET)

Regel verschwunden?

Vor einiger Zeit merkte ich zufällig, dass offenbar ein Satz von Wikipedia:Löschregeln verschwunden ist, eventuell hierbei. Wo steht nun eigentlich noch:

...sachfremde oder beleidigende Texte können kommentarlos gelöscht werden (von Artikel- wie auch Benutzerseiten)?

Wurde das aus Versehen mit abgeräumt oder bin ich bloß zu doof es wiederzufinden? Jesusfreund 23:27, 16. Jan. 2007 (CET)

da ist es passiert. --Tinz 23:47, 16. Jan. 2007 (CET)
Dann schlage ich vor, den Teilsatz (ohne "Anträge und Diskussionsbeiträge ohne Signatur sowie...") 1. unter WP:KPA, 2. unter WP:VM, 3. unter WP:DS gut sichtbar einzufügen. Newbies kennen dieses Gewohnheitsrecht eventuell gar nicht. Jesusfreund 23:58, 16. Jan. 2007 (CET)
hier ist übrigens die Diskussion die zu dem Edit führte --Fkoch 12:10, 17. Jan. 2007 (CET)
Dabei ging es nur um die Aussage "Beiträge ohne Signatur"; über den Rest des Satzes wurde nicht diskutiert, ich denke auch nicht, dass diese lange etablierte Regel einfach so abgeräumt werden sollte und kann. Ich füge mal den Satz dort ein, wo ich es vorgeschlagen habe. Jesusfreund 12:19, 17. Jan. 2007 (CET)
Dein Edit in den Löschregeln wurde reverted, ich habe den Abschnitt verändert noch einmal eingetragen. --Fkoch 13:07, 17. Jan. 2007 (CET)
Falls Diskussionsbedarf besteht: siehe Wikipedia Diskussion:Schnelllöschantrag‎#Sofortlöschung persönlicher Angriffe. Jesusfreund 19:39, 17. Jan. 2007 (CET)
Wobei können nicht gleich müssen ist; als Alternative steht immer noch die Möglichkeit zur Verfügung, solche Beiträge durchzustreichen, von der m.E. zu wenig Gebrauch gemacht wird. --Proofreader 01:57, 18. Jan. 2007 (CET)

Lady Musgrave Island

Der Artikel wurde heute morgen gelöscht. Gibt es eine Möglichkeit, den Artikel wieder herzustellen, damit ich ihn verbessern kann? --Gruß, رستم (Rostam) Post 16:39, 17. Jan. 2007 (CET)

Unter Wikipedia:Löschprüfung kannst Du einen entsprechenden Antrag stellen. Gruß --WIKImaniac 16:43, 17. Jan. 2007 (CET)
Da braucht es keine Löschprüfung, den Artikel gibt es doch unter Lady-Musgrave-Insel! --Reinhard Kraasch 19:32, 17. Jan. 2007 (CET)
Korrekt wäre, „da braucht es keine Löschprüfung mehr“, vor rund zweieinhalb Stunden ist der Artikel wiederhergestellt worden, siehe auch zugehörige Löschprüfung. Gruß --WIKImaniac 19:36, 17. Jan. 2007 (CET)
Ach so - Beobachtungsfehler... --Reinhard Kraasch 01:34, 18. Jan. 2007 (CET)
Macht ja nichts! Gruß --WIKImaniac 11:21, 18. Jan. 2007 (CET)

Spamschutzfilter-Blockade

Sobald ich im deutschen Hermann-Hesse-Artikel innerhalb eines langen Absatzes eine sinnvolle Teiluntergliederung vornehme, funktioniert das. Sobald ich dasselbe bei dem ganzen Goethe-Artikel mache, funktioniert das ebenfalls. Sobald ich das allerdings im ganzen Hermann-Hesse-Artikel mache, wird dies durch den Spamfilter mit dem Hinweis auf den Spamlink auf blockiert. Wenn ich Euch diesen Spamlink, den der WP-Spamschutzfilter gefunden und als Hinweis dem Fragesteller angibt, in der richtigen Schreibweise jetzt hier anfüge, wird diese Seite auch nicht mehr gespeichert. Deshalb schreibe ich Euch diesen Spamlink jetzt von hinten gelesen auf: moc.xipotdlrow//:ptth. Verfolge ich auf der dt. Spamhinweisseite den dort angegebenen link auf eine entsprechende engl.WP-Seite, die sich mit diesem Problem auseinandersetzt, wo schon viele Anfragen+Hinweise auf diesen link aufgelaufen sind, dann erhalte ich den Hinweis, davon auf der entsprechenden engl. Disk.seite Mitteilung zu machen. Mache ich das und will diese Mitteilung dann abspeichern, so erscheint dort auf der Disk.seite ebenfalls der Spamfilter, so dass es noch nicht mal möglich ist, solche Information vernünftig weiterzugeben. Auf meinem Rechner kann dieser link nicht liegen, denn dann wäre diese Informationen an Euch sofort geblockt worden. Ihr könnt sie aber lesen. Also muss irgendwo auf dem dt. Hesse-Artikel dieser link liegen, aber wo? Also: was kann ich/was können wir tun? Ich weiß nicht, wer dafür von Euch zuständig ist oder sich mit diesem link auskennt und die Sache WP-weltweit verfolgen und klären könnte. Vielen Dank und Grüße, -- H.Albatros 22:45, 17. Jan. 2007 (CET)

Es ist der letzte Link unter "Einzelbeiträge". --Sergio Delinquente 22:51, 17. Jan. 2007 (CET)
Nachtrag: mich überzeugt die Argumentation hier auch nicht unbedingt, bin aber mit den Gepflogenheiten auf en.wikipedia und meta nicht vertraut. --Sergio Delinquente 22:59, 17. Jan. 2007 (CET)
Wozu sollte man diese Biographie verlinken? Dort fehlen jegliche Quellenangaben und es gibt kein Impressum anhand dessen man sich einen Eindruck über den Ersteller oder die Autoren machten könnte. Wenn dort etwas steht, daß im Artikel noch fehlt, dann sollte es verifiziert und im Artikel nachgetragen werden. --88.134.44.28 01:32, 18. Jan. 2007 (CET)

Defekte Vorlage

Heyho. Keine Ahnung, wie man das ändert, aber die {{Vorlage:Bildquelle}} schreibt anstatt des Benutzernamens "Hallo {{subst:Pagename}}". Vielleicht kann das jemand ändern, der sich damit auskennt. Grüße, ----Frank11NR Disk. Bew. 02:14, 18. Jan. 2007 (CET)

Ändere {{Vorlage:Bildquelle}} auf {{subst:Bildquelle}} dann gehts --Nosfi (Diskussion) 07:36, 18. Jan. 2007 (CET)

Bilder ohne Quellenangabe

Es geht nicht um die URV-Problematik, sondern um die inhaltliche Dimension. Wo steht etwas, was zu WP:Q analog ist? Z.B. sollte bei alten Stichen angegeben werden, vom wem sie stammen, wie alt sie sind und wo sie zu finden sind. --Histo Petition für Open Access 02:27, 18. Jan. 2007 (CET)

Also wie Bild:Eberswalde-1625.jpg - sofern man zuverlässige Quellen kennt, was bei alten Bildern nicht immer einfach ist. So wird Bild:Eberswalde synagogue burning 1931.jpg heute noch falsch als Illustration der Kristallnacht verwendet. --Ralf 11:46, 18. Jan. 2007 (CET)

Babel

Auf meiner Seite Benutzer:Christian Zimmermann habe ich einige Babels eingefügt. Kann jemand richtig einen Babel-Turm formen, sodass alle Einzelteile übereinander gruppiert sind? Ich kriegs nämlich nicht hin! --Christian Zimmermann 10:29, 18. Jan. 2007 (CET)

Hallo Christian, ist erledigt. Gruß --WIKImaniac 11:54, 18. Jan. 2007 (CET)

Fehlermeldung beim Speichern

Seit einigen Tage erscheint beim Versuch des Speicherns sehr oft - aber nicht immer - die Fehlermeldung "Deine Bearbeitung konnte nicht gespeichert werden, da deine Sitzungsdaten verloren gegangen sind. Bitte versuche es erneut. Sollte das Problem bestehen bleiben, logge dich kurz aus und wieder ein." Das Aus- und EInloggen hilft auch nicht, und auch im unangemeldeten Zustand kann ich nichts speichern. Liegt das Problem an meinem Computer? Viele Grüße --Meichs 08:34, 17. Jan. 2007 (CET)

Hatte ich auch schon gelegentlich (zuletzt vorgestern), konnte aber bisher nicht feststellen, womit das zusammenhängt. Safari/Mac OSX. --elya 08:40, 17. Jan. 2007 (CET)
In der Regel hilft das erneute Speichern, so dass Deine Bearbeitungen durch diese Fehlermeldung auch nicht verloren gehen. Gruß --WIKImaniac 12:28, 17. Jan. 2007 (CET)
Passiert mir häufiger, wenn ich nach der Vorschau zu schnell, noch ehe die Vorschauseite komplett geöffnet ist (blauer Balken noch nicht weg), auf "Speichern" drücke. Also ruhiger rangehen. Wenn´s denn passiert ist, hilft bei mir das Anklicken von "Aktualisieren". Gruß --Leumar01 22:17, 18. Jan. 2007 (CET)

Archivierung von Websites

Hallo, mir ist aufgefallen, dass in nicht wenigen Artikeln Weblinks bzw. Webpages als Belege/Quellen aufgeführt werden. Der Nachteil, Webpages können verschoben werden bzw. abgeschaltet werden. Ein toter Weblink muss wieder gelöscht werden und die Aussage im entsprechenden Artikel, auf die sich der Weblink ursprünglich bezog, verliert wieder an Aussagekraft und kann ebenfalls gelöscht werden. Da man mittlerweile Websites mittels PDF archivieren kann hier nun meine Frage. Hat man in WP schon mal überlegt, ob man nicht - analog der Fotos und sonstigen Medien auf WP - Webpages, die als Quelle/Beleg dienen im PDF-Format (unter Angabe der Urheberrechte) zu archivieren, so dass dies bezüglich der Zeitachse mehr Bestand hätte? Gruß --KarlV 09:49, 17. Jan. 2007 (CET)

Websiten sind ohnehin selten zuverlässige Quellen, das dann auch noch fördern zu wollen halte ich für ziemlich unsinnig, außerdem gibts für sowas die Webarchive. --Taxman¿Disk?¡Rate! 10:05, 17. Jan. 2007 (CET)
Man sieht sich zudem noch Rechtsprobleme an den Hals wenn man fremde Seiten mit event. URVs archiviert, und Webseiten müßen ja nicht nur schlechter werden oder verschwinden, sondern können auch besser und umfangreicher werden, diese Verbesserungen würde man dann auch nicht nutzen. Kolossos 10:19, 17. Jan. 2007 (CET)
Wir mißverstehen uns. Es geht z.B. um Websites, welche reputabel sind und auch als zuverlässig gelten (z.B. Tagesschau-Online, Spiegel-Online, aber auch immer mehr wissenschaftliche Einrichtungen mit ihren Angeboten). Ich selbst bevorzuge bei Quellen stets Bücher und Zeitschriften, also die Paper-Versionen. Ich sehe aber immer wieder, dass Weblinks genommen werden (was mir übrigens mißfällt). Ist ja nur eine Idee. Eine PDF von einem Bericht in der Tagesschau zu erstellen, beinhaltet stets auch, dass die Quelle in der PDF genannt wird, es ist also eine Momentaufnahme (screenshot) der Website. Die Website wurde ja von den Betreibern ins Netz gestellt, damit sie gelesen/gesehen wird. Die PDF-Version ändert daran nichts, außer, dass diese "Version" festgefroren wird. Wo ist da eine Urheberrechtsverletzung?--KarlV 10:52, 17. Jan. 2007 (CET)
Die URV liegt darin, dass du etwas vervielfältigst, das nur die verfielfältigen dürfen.
Für nicht ganz so schnell wechselnde Inhalte gibt's übrigens http://www.archive.org...
--Eike 11:10, 17. Jan. 2007 (CET)
"Archivieren" und "Vervielfältigen" sind zwei ganz verschiedene Dinge. Ich verstehe insofern auch die Bemerkung von Kolossos nicht. grüße, HaeB 05:31, 18. Jan. 2007 (CET)
Die Archivierung dürfte erstmal selbst eine (einmalige) Vervielfältigung sein, und dann wird natürlich bei der Nutzung des Archivierten vervielfältigt. Eine Archivierung ohne eine Möglichkeit, das Archivierte herunterzuladen und zu prüfen ergibt wenig Sinn... IANAL - Eike 13:04, 18. Jan. 2007 (CET)

Von den Japanern lernen...?!

Ich war vor kurzem in der ja-Wikipedia unterwegs und hatte dort eine Kleinigkeit geändert. Dort wird der Button, den ich für Seite speichern halte erst nach der ersten Vorschau aktiviert. Würde uns eine ähnliche Regelung nicht nutzen? Ich meine, selbst wenn es uns nur ein paar Versionen am Tag erspart, wäre es doch ein Gewinn... -- Achates Siehe, ich will ein Neues schaffen... 17:43, 17. Jan. 2007 (CET)

Dann lieber Unterhosen aus Automaten. Das würde mich doch etwas nerven, wenn ich ehrlich bin.--Löschkandidat 17:45, 17. Jan. 2007 (CET)
Ich fände das (für angemeldete Benutzer) nicht besonders gut, dann könnte man ja auch „Beim ersten Bearbeiten immer die Vorschau anzeigen“ in den Einstellungen standardmäßig aktivieren. Für IPs könnte das hingegen sinnvoll sein. Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   17:47, 17. Jan. 2007 (CET)
(BK)Ich fänd´s gut. Wenn ich dran denke, dass ich allein heute dreimal nen Schreibfehler verbessern wollte und mich dabei selbst verschrieben habe, würde mir das wohl guttun. Und riesige Versionsgeschichten wegen fehlerhaft eingefügten Kategorien, Links o.Ä. (was mir auch schon oft genug passiert ist) könnte man damit vielleicht vermeiden. Grüße, ----Frank11NR Disk. Bew. 17:47, 17. Jan. 2007 (CET)
(2x BK) Vor wenigen Tagen wurde eine solche Diskussion schon einmal kurz angeschnitten. Die letzten Beiträge dieser Diskussion zeigen jedoch, dass ein solches Feature nicht auf allgemeine Gegenliebe stößt. Gruß --WIKImaniac 17:56, 17. Jan. 2007 (CET)

Die Japaner sind nicht die einzigen, auch die Franzosen gehen so vor. Ob das nur bei IPs so ist oder auch bei angemeldeten Benutzern, weiß ich nicht. Die erste Variante würde ich vorziehen. --84.226.46.198 17:53, 17. Jan. 2007 (CET)

Und dann braucht man noch einen Knopf mit dem man sicherstellt, dass das vorgeschaute dann auch gelesen wird und nicht einfach nur auf den Speichern-Knopf gekloppt wird, wenn der endlich erscheint. Oder auch: ob's wohl viel bringt? --Begw 17:55, 17. Jan. 2007 (CET)
Den Knopf "Beim ersten Bearbeiten immer die Vorschau anzeigen" standardmäßig anzuschalten (aber ausschaltbar zu machen) fänd ich gar nicht schlecht. --Eike 17:59, 17. Jan. 2007 (CET)
Den hab ich gerade ausprobiert, weil ich ihn noch gar nicht kannte. Wenn ich jetzt auf "speichern" klicke, wird immer noch direkt gespeichert. Wie sollte der denn funktionieren? Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 18:01, 17. Jan. 2007 (CET)
Es wird die Vorschau direkt beim ersten Bearbeiten anzeigt, ohne dass man auf Vorschau gedrückt hat. Ansonsten würde Dir im Bearbeitungsmodus lediglich das Fenster mit dem Quellcode geöffnet, nicht aber direkt die Vorschau angezeigt werden. Das ist das ganze „Geheimnis“. Gruß --WIKImaniac 18:17, 17. Jan. 2007 (CET)

Wird auch hier schon diskutiert. Rainer Z ... 18:04, 17. Jan. 2007 (CET)

Ich seh so etwas als Einengung meiner Kreativität. Ich nutze die Vorschaufunktion beim Erstellen eines Artikels wie Rechtsschutz von Schriftzeichen in umfangreichen Maße, manchmal speichere ich aber zwischendurch ab (um den Totalverlust zu vermeiden) und wenn der Artikel dann soweit fertig ist, sehe ich prompt etwas, was ich übersehen habe und muss nochmal nachbessern. Und dann finde ich noch einen weiteren interessanten Hinweis und ergänze den. Und dann knallt mir irgendeine Göre eine Vorschauvorlage auf die Disku ... --Histo Petition für Open Access 02:31, 18. Jan. 2007 (CET)

Verstehe ich nicht. Es geht doch nur darum, einen kurzen Blick auf die Vorschau zu werfen, dann ist der Speichern-Knopf ja da. Verhindert Flüchtigkeitsfehler, schadet nicht. Und Neulinge merken, dass sie den Artikel tatsächlich ändern. Rainer Z ... 17:28, 18. Jan. 2007 (CET)
Bleibt aber dennoch der zeitliche Mehraufwand, der bspw. beim Revertieren mittels IP-Patrol u.ä. Aufräumarbeiten durchaus schwer ins Gewicht fällt. Wenn man eine Vorschau zwingend erforderlich machen möchte, sollte es jedoch für angemeldete Nutzer eine Option zum Abschalten dieser Funktion in den Einstellungen einräumen. Standardmäßig könnte diese Funktion aktiviert sein, fühlt man sich dadurch in der Artikelarbeit beeinträchtigt, sollte das Abschalten jedoch möglich sein. Gruß --WIKImaniac 18:39, 18. Jan. 2007 (CET)

Attentat

Ist hier jemand, der den Brockhaus oder adäquates Lexikon zur Verfügung hat und mal überprüfen kann, ob Attentat in seiner Kernaussage Der Begriff Attentat (v. lat. attentatum „versuchtes Verbrechen“) bezeichnet einen geplanten, versuchten oder verübten Mord an einer öffentlichen Symbolfigur überprüfen kann. Mir erscheint das ein Überbleibsel aus dem Meyers und in zahlreichen Artikeln auf meiner Beobachtungsliste wurde in der letzten Stunde Attentatsversuch in Attentat geändert. Ich will da keinen unnützen Editwar starten. --Matthiasb 22:39, 17. Jan. 2007 (CET)

Kollege Brockhaus meint: [zu lateinisch attentare »versuchen«; durch Einfluss von französisch attentat im Sinne von »versuchtes Verbrechen«] das, -(e)s/-e, politisch, religiös oder ideologisch motivierter Angriff auf das Leben von Zivilpersonen, Politikern sowie auf Inhaber hoher Ämter in Staat, Wirtschaft, Kultur und Militärwesen beziehungsweise auf Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Gruß, Stefan64 22:46, 17. Jan. 2007 (CET)

Danke. --Matthiasb 13:36, 18. Jan. 2007 (CET)

Babel-Frage

Ich spreche eigentlich seit meinem 4. Lebensjahr englisch. Da könnte ich mich doch als en-M bezeichnen, oder etwa nicht?--Abzt Neueröffnung!KopiertBild:Putzsignatur.gif 07:58, 18. Jan. 2007 (CET)

Ich denke, das ist dir überlassen. Wenn du meinst, Englisch als Muttersprache bezeichnen zu können, dann machs. Oder nimm en-4, " This user speaks English at a near-native level." --Dapeteばか 09:25, 18. Jan. 2007 (CET)
Tust du ja schon (nächstes Mal erst gucken, dann schreiben). --Dapeteばか 09:26, 18. Jan. 2007 (CET)
Es kommt nicht nur darauf an, ab wann du diese Sprache sprichst, sonder wie du sie erlernt hast. Aus Muttersprache: "Als Muttersprache bezeichnet man die in der frühen Kindheit ohne formalen Unterricht erlernte Sprache." --Fkoch 10:47, 18. Jan. 2007 (CET)
Du kannst meinetwegen auch behaupten, tadschikisch zu sprechen, es wird wohl kaum jemand überprüfen wollen... --Magadan  ?! 13:22, 18. Jan. 2007 (CET)

Meldung

WARNING: The database has been locked for maintenance, so you will not be able to save your edits right now. You may wish to cut-n-paste the text into a text file and save it for later. Wieso wurde die Database gesperrt? --Bangin ¤ ρø$τ Bewertung 13:14, 18. Jan. 2007 (CET)

„For maintenance“, also wegen irgendwelcher kurzzeitiger Aufräumarbeiten. Dauert selten mehr als ein paar Minuten. --Wahrerwattwurm Mien KlönschnackTM 13:17, 18. Jan. 2007 (CET)
Also meine Bearbeitungstest um 13:17 war erfolgreich. Dauert meist nicht lange. --Grüße, Auke Creutz um 13:18, 18. Jan. 2007 (CET)
(2xBK) Eine Sperrung erfolgt bspw. für ein Backup, einen Schnappschuss der Datenbank zu einem bestimmten Zeitpunkt. In der Regel ist eine solche Sperrung innerhalb kürzester Zeit wieder aufgehoben. Meistens reicht es den Back-Button des Browsers zu betätigen und erneut auf Speichern zu drücken. Gruß --WIKImaniac 13:18, 18. Jan. 2007 (CET)

Dasselbe Problem gab es eben in der en WP; war relativ schnell behoben. --Proofreader 20:50, 18. Jan. 2007 (CET)

Permanentlink

Hallo! Kann man vielleicht die jeweilige Versionsnummer der Version, die man betrachtet in den Text

Version vom 13:36, 18. Jan. 2007 von St-fl (Diskussion | Beiträge)

einfügen? Dazu müsste MediaWiki:Revision-info angepasst werden – das könnte dann so aussehen:

Version 26585321 vom 13:36, 18. Jan. 2007 von St-fl (Diskussion | Beiträge)

Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   13:43, 18. Jan. 2007 (CET)

Ich habe versuchsweise {{REVISIONID}} eingefügt, dies wird jedoch nicht ausgewertet :-( Lässt sich also wohl nur auf Softwareebene verwirklichen. --Raymond Disk. Bew. 15:53, 18. Jan. 2007 (CET)
Schade, aber vielleicht ist das auch nicht soo wichtig, man hat die Versionsnummer ja auch in der URL. War nur eine Idee. --Στέφανος (Stefan) ±   15:57, 18. Jan. 2007 (CET)

Entfernen

Direkt noch eine Frage, wieder fast ein Verbesserungsvorschlag: Wenn ich eine Version entfernen möchte, wird ja automatisch ein entsprechender Text in die Zusammenfassungszeile geschrieben. Dieser wird jedoch von der Funktion Warnen, wenn beim Speichern die Zusammenfassung fehlt nicht anerkannt, was auf Dauer ziemlich nervt. Kann das bitte jemand ändern? Danke! --Στέφανος (Stefan) ±   13:58, 18. Jan. 2007 (CET)

Hallo, ich finde diese Nicht-Anerkennung richtig. Schließlich sollst Du ja Deine „Tat“ begründen. Ich schreibe in Klammern hinter den automatischen Text meinen Beweggrund, also zum Beispiel (Vandalismus). Das lässt andere (zum Beispiel den Benutzer, dessen Bearbeitungen Du entfernst) Dein Handeln verstehen. --Emha +– 15:56, 18. Jan. 2007 (CET)
Ich schließe mich Emha an. Und technisch könnte das nur auf Softwareseite gelöst werden. --Raymond Disk. Bew. 16:41, 18. Jan. 2007 (CET)

Ok, dann bearbeite ich lieber die vorletzte Version, das ist dann komfortabler. --Στέφανος (Stefan) ±   16:46, 18. Jan. 2007 (CET)

erstellen und belassen eines artikels zum abitur 2007

Sehr geehrtes Wiki-team, da für meinen Jahrgang dieses Jahr das Abitur ansteht und damit auch das erstellen einer Abizeitung geht es für einig von uns (u.a. auch mich) ans Abi-artikel-schreiben... Meine Gruppe hatte nun die Idee, den ABIartikel wie eine Wikipediaseite aufzubauen, was auch gelungen ist. Nun kam mir die Idee, in der Schülerzeitung doch einen Link mit verweis auf Wikipedia zu vermerken und den Artikel auch in Wikipedia zu veröffentlichen. Dies wäre ein gelungener gag zum abitur:) Ich habe dann auch eben schon versucht den Artikel einzustellen. Dieser wurde jedoch nach wenigen sekunden wieder gelöscht... den grund kann ich auch nachvollziehen.

deswegen wollte ich hiermit um erlaubnis fragen einen wikipediaartikel zu besagtem abiartikel zu verfassen, der wenn möglich bis zum ende der Sommerferien(NRW) online bleibt... dies wäre -wenn möglich- eine nette geste...

Mit Freundlichen Grüßen, Julian Pfeil (Incubbus) --Incubbus 14:07, 18. Jan. 2007 (CET)

Der „Unfug“ hat schlichtweg in einer Enzyklopädie nichts verloren, auch wenn es noch so ein guter Gag wäre. Begründung? WP:RK, WP:SLA, WP:WSIGA. --Grüße, Auke Creutz um 14:10, 18. Jan. 2007 (CET)
(Bk) Wikipedia ist kein Webspace-Anbieter. Deshalb sind solche „Gags“ hier nicht erwünscht und werden schnell gelöscht. Also: leider nicht möglich. Trotzdem viel Erfolg. 24./25. April finde ich besonders pikant Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   14:11, 18. Jan. 2007 (CET)
Die Erstellung eines eigenen Wikis wäre wohl die einzige Möglichkeit für euch - noch viel Spaß beim Abi. --Sergio Delinquente 14:17, 18. Jan. 2007 (CET)
"den ABIartikel wie eine Wikipediaseite aufzubauen" - hehe, find ich aber toll. Naja, muss man auch so sehen: würden wir es einmal erlauben würden gleich tausende mit "vorrübergehenden" Artikeln kommen ;) --StYxXx 16:13, 18. Jan. 2007 (CET)

Hier darf zwar jeder mitmachen, das heißt aber nicht gleich, dass auch jeder alles reinschreiben darf. Du befindest Dich in einer Enzyklopädie und überlege einmal, welche Reaktion Du bekommen würdest, wenn Du dem Brockhaus oder der Encyclopedia Britannica vorschlagen würdest, als Gag doch mal über euer Abitur zu schreiben. Das höchste der Gefühle wäre es, wenn euch was Nettes für das Wikipedia:Humorarchiv einfällt - das ist nicht ohne Grund vom Bereich der "echten" Artikel getrennt; aber auch das ist eigentlich nicht wirklich für einen solchen Fall gedacht. --Proofreader 20:48, 18. Jan. 2007 (CET)

Dateien ohne Lizenzangaben

Es gibt eine aktuelle Auflistung von Bildern, die auf ihrer Bildbeschreibungsseite keine Lizenzvorlagen haben. Bei diesen Bildern müssen die Angaben vervollständigt werden...was am besten der Uploader kann, daher sind die Bilder auch nach ihren Uploadern geordnet. Ich möchte daher jeden bitten, einmal auf diese Seite zu gehen und genau wie dort beschrieben zu Verfahren - eine Sache von weniger als 2 Minuten (wenn deine Bilder nicht gelistet wurden ;) // by Forrester Dateien ohne Lizenzangabe 15:16, 18. Jan. 2007 (CET)

PS: Das macht bei 6249 Bildern nur einen Sinn, wenn viele mitmachen. Daher bitte ich euch, einfach mal diese Auflistung zu erwähnen, wenn ihr jemandem auf seine Disk schreibt. Danke!

Hamer-Neue Germanische Medizin

Hallo, wie komme ich an einen Administrator der Neue-Medizin-Seite? Um ihn zu bitten, das Buch von Therese von Schwarzenberg: Krebs-heilende Krankheit?(Ibera 2001)mit aufzunehmen. ?

--Christoph Gut 16:28, 18. Jan. 2007 (CET)

Wenn die Seite gesperrt ist, kannst entweder eine Entsperrung auf WP:EW beantragen oder Deinen Hinweis auf der zugehörigen Diskussionsseite des Artikels hinterlassen. Gruß --WIKImaniac 16:32, 18. Jan. 2007 (CET)

Antisemitischer Löschantrag gegen Luzzatto

Wikipedia:Löschkandidaten/17._Januar_2007#Luzzatto. Zur Rede steht die Relevanz einer jüdischen Gelehrtenfamilie. Diese ist in der Enc. Judaica mit einem Artikel ausgezeichnet worden, der viele Namensträger dieser Familie zuweist und sich auf Familienforschungen eines Namensträgers beruft. Beigegeben ist eine Stammtafel mit Filiationen. Es spricht nicht das geringste dafür, dass die "Familie" ein beliebiges Phantasieprodukt ist, das eine Löschung rechtfertigt. Nur weil Genealogen zum Ruhm ihrer Familie schreiben, werden jüdische Gelehrtenfamilien, zumal wenn sie einen herausragenden Vertreter in Rabbi L. (auch Luzatto, Lusatto) besitzen, unter sozialgeschichtlicher Perspektive dadurch nicht irrelevant. Dass eine Kontrolle des Beitrags anhand von online zugänglichen Mitteilungen nicht sofort möglich ist, teilt er mit dutzenden Beiträgen zu deutschen Hoch- und Niederadelsgeschlechtern. Wenn die Enc. Judaica keine autoritative Quelle darstellt, sollte man daran denken, alle Meyers-Schrottartikel zu löschen, von denen es hier noch viele gibt und viele weitere Artikel, die z.B. nur auf der ADB fußen --Histo Petition für Open Access 16:37, 18. Jan. 2007 (CET)

Was soll das? Darf man keine Löschanträge gegen Artikel stellen, die jüdische Familien betreffen, ohne Antisemit zu sein? Die Unterstellung ist die Höhe. Du solltest dir überlegen, wie leichtfertig man mit solchen Vorwürfen um sich werfen sollte. Zur Frage der Relevanz nehme ich keine STellung, das gehört nicht hierher, sondern in die Löschdiskussion. --ThePeter 16:40, 18. Jan. 2007 (CET)
Durchatmen, richtigen Ort suchen und dort diskutieren, bitte. --Taxman¿Disk?¡Rate! 16:44, 18. Jan. 2007 (CET)
nix "bitte" – EOD hier. --JD {æ} 16:46, 18. Jan. 2007 (CET)

Mit welcher Befugnis erklärst du EOD? Bist du der Blockwart? Hier geht es darum, dass im Umgang mit Begriffen und Personen des Judentums äußerster Takt und Sensibilität geboten ist, gerade weil alle Welt die Wikipedia nutzt und beobachtet. Das ist eine Frage, die durchaus über die Löschdiskussion hinaus zu diskutieren ist und daher ihren Platz hat --Histo Petition für Open Access 17:08, 18. Jan. 2007 (CET)

nein, die frage gehört weder hierher noch finde ich es in irgend einer weise akzeptabel, hier mit der blockwart-karte anzukommen. --JD {æ} 17:10, 18. Jan. 2007 (CET)
Schwalbe ist Antisemit, JD ist Blockwart. Histo läuft Amok. --ThePeter 17:49, 18. Jan. 2007 (CET)

Auch mit Begriffen wie 'antisemitisch' ist tunlichst sensibel umzugehen. Histo: Du unterstellst Schwalbe hier eine Geisteshaltung, ohne den geringsten Hinweis dafür zu haben. --Gnu1742 18:20, 18. Jan. 2007 (CET)

Wer redet hier von äußerstem Takt und Sensibilität? Ich lach' mich tot! Stullkowski 19:02, 18. Jan. 2007 (CET)
Muß man an dieser Stelle tatsächlich noch auf Godwins Law hinweisen? --Taxman¿Disk?¡Rate! 19:06, 18. Jan. 2007 (CET)

Diakritische Zeichen, Namenskonventionen etc.

ich hatte einen LA für Guðjón Valur Sigurðsson gestellt. siehe diskussion dort. der wurde innert kuerzester zeit abgestochen. die diskussion, die ich eigentlich führen wollte, mag beim islaendischen handballer fehl am platz sein. WO aber kann man dies breiter diskutieren? ich will nicht herumstreiten und die sicher gute arbeit vieler kollegen behindern. ABER ich kann mich auch nicht damit zufrieden geben, dass von wenigen diese meine einwände einfach negiert werden. hier fuehre ich meine ausfuehrlichen argumente noch nicht an, weil es ja wahrscheinlich noch nicht der platz zur diskussion sein wird. ein siehe auch folgt noch. danke, Enlarge 17:06, 18. Jan. 2007 (CET)

Link zur Löschdiskussion --Matthiasb 17:10, 18. Jan. 2007 (CET)

Es gab mal ein Meinungsbild zu Originalschreibungen, es führt aber nicht zu einem eindeutigen Bild. Diakritika wurden aber bisher immer toleriert. Ich empfinde es persönlich als wichtig, dass Personen bei ihrem Namen 温家宝 gefunden werden und nicht lediglich durch eine eingedeutschte (oder zumindest einge"westlichte") Schreibung Wen Jiabao, auch wenn unsere anderen Sprachen das nicht ebenso machen. Auf jeden Fall finde ich Angela Merkel nur über ko:앙겔라 메르켈 --chrislb 问题 17:49, 18. Jan. 2007 (CET)

automatisches revertieren

gibt es eigentlich ein Tool (evtl. nur für Admins), das es ermöglicht auf einen Schlag alle Beiträge eines Benutzers rückgängig zu machen? Wäre bei Vandalenaccounts (aktuell: Benutzer:EASTSIDE BREMEN), die in kürzester Zeit zig Artikel verschandeln doch recht sinnvoll. Gruß --SchwarzerKrauser Blutwiese? 17:27, 18. Jan. 2007 (CET)

Admins sehen auf Special:Contributions zusätzlich einen Button zum Rückgängigmachen der einzelnen Beiträge... nicht alle auf einmal... aber die paar mal klicken... --P.C. 18:38, 18. Jan. 2007 (CET)

wo kann man testen???

weiss nicht wo, habe ein paar artikel genommen per zufall!

Hier: Wikipedia:Spielwiese --SchwarzerKrauser Blutwiese? 17:29, 18. Jan. 2007 (CET)

Wann wird ein Artikel aktiviert?

Hallo, ich habe eben einen kleinen Artikel über "Georg Edward" erstellt. Eine neue Suche hat ihn nicht angezeigt. Wann wird eine neuer Artikel aktiviert? Dauert das etwas länger?

Vielen Dank im voraus.

Gruss

Martin Lenz

--84.174.187.241 17:39, 18. Jan. 2007 (CET)

logbuch --JD {æ} 17:43, 18. Jan. 2007 (CET)
s. hierzu auch Wie schreibe ich gute Artikel und Wikipedia:Formatvorlage Biografie --Taxman¿Disk?¡Rate! 17:46, 18. Jan. 2007 (CET)
Wäre der Artikel nicht gelöscht worden, wäre es sofort sichtbar gewesen. Es gibt keine Aktivierungsdauer. Ein gespeicherter Artikel kann sofort von anderen Nutzern gelesen und bearbeitet werden. Allerdings dauert es etwas, bis der Artikel auch über die Suche gefunden werden kann. Gruß --WIKImaniac 19:01, 18. Jan. 2007 (CET)

Gersbach (Südschwarzwald)

Hallo,

hast jemand eine Erklärung, warum im obigen Artikel zwar die Kategorien angezeigt werden, der Ort aber dort nicht als Link aufgelistet erscheint???? --91.89.127.154 17:40, 18. Jan. 2007 (CET)

Jetzt steht der Artikel auch in den Kategorien drin, wie ich das gemacht habe? Diese Seite weiß die Antwort. Gruß --SchwarzerKrauser Blutwiese? 18:10, 18. Jan. 2007 (CET)
Mooooment, normal ist das aber nicht! Außerdem schreibt man in die Kategorisierung keine Umlaute. --Στέφανος (Stefan) ±   18:19, 18. Jan. 2007 (CET)
Danke. --91.89.127.154 18:34, 18. Jan. 2007 (CET)

Ergänzung Religionskritk

Hallo! Im Artikel Religionskritik steht jetzt zusätzlich ein Abschnitt von mir, namentlich gekennzeichnet. Der sollte da aber gar nicht hin, sondern in die Seite Diskussion. Bitte löschen. Ich war zu voreilig und muss mich in Ruhe informieren. Tut mit leid. Wilfried Paszkowski

--84.134.96.69 18:41, 18. Jan. 2007 (CET)

Also, ich kann da keinen namentlich gekennzeichneten Beitrag sehen. Was hast du denn am Artikel geändert und wann? Die letzte Änderung war gestern Vormittag. --Στέφανος (Stefan) ±   19:23, 18. Jan. 2007 (CET)

langsamer Zugriff

Hallo! Leider komme ich seit zwei Tagen nicht mehr ordentlich (schnell) in die WP rein. Extrem langsamer Aufbau der Seiten. Wenn ich mich auslogg klappt alles wie am Schnürchen. Kann da jemand sich einen Reim drauf machen? Graphikus --80.139.117.237 21:27, 18. Jan. 2007 (CET)

Irgendwelche Funktionen mit viel Javascript aktiviert? --Taxman¿Disk?¡Rate! 21:28, 18. Jan. 2007 (CET)

Ich wusste dass so schwierige Fragen fürn alten Mann wie mich kommen würden. Habe nichts umgestellt seit dem. Gleiches Problem bestand schon mal vor zwei Wochen. Da bin ich auf eine Frage so oder ähnlich gestoßen: Die Zeile bei Anmelden verschwindet immer wenn ich draufdrücken will. Wo kann man sich noch anmelden? Der Helfer hat ihm dann einen Link gegeben mit den Worten: hier. Da habe ich dann auch mal kurz draufgedrückt und mich dort nochmals angemeldet und das Problem war weg. Nochmals! habe keine Veränderung vorgenommen. Nur nochmal Cache geleert, Steuerung + F5 (Internet Explorer) sonst nichts. --80.139.117.237 21:35, 18. Jan. 2007 (CET)

meintest du Monobook? --80.139.117.237 21:41, 18. Jan. 2007 (CET)

Wahrscheinlich war es dieser Link: Spezial:Anmelden. Gruß --WIKImaniac 21:42, 18. Jan. 2007 (CET)
der Anmeldelink ist Spezial:Login. Gut Sturm! --rdb? 21:44, 18. Jan. 2007 (CET)
Ja sehr wahrscheinlich, leider diesmal hats nicht geklappt. --80.139.117.237 21:45, 18. Jan. 2007 (CET)
Was hat nicht geklappt? --Grüße, Auke Creutz um 21:48, 18. Jan. 2007 (CET)
na ja, komme immer noch als angemeldeter Benutzer nur schleppend voran. Nicht angemeldet klappt alles bestens. Sobald ich mich angemeldet habe bekomme ich eine fast leere Seite und muss endlos warten. --80.139.117.237 21:51, 18. Jan. 2007 (CET)
Entleer doch mal versuchsweise deine monobook.js. --Grüße, Auke Creutz um 21:55, 18. Jan. 2007 (CET)
also: Hab Mitleid mit einem technisch total unterdurchschnittlichen Mitmenschen und erklär mir bitte wie ich das anstelle. Graphikus --80.139.117.237 21:58, 18. Jan. 2007 (CET)
Du bist doch Benutzer:Graphikus? Zuerst einloggen, dann deine persönliche monobook.js aufrufen und editieren (das Skin ist über diesen Link anders, damit es eventuell schneller lädt), den kompletten Inhalt entfernen (am schnellsten mit strg+a und entf) und speichern. Strg+F5 drücken und gucken, wie die Welt ausschaut. --Grüße, Auke Creutz um 22:01, 18. Jan. 2007 (CET)

Darf ich dir eigentlich − ohne deine persönliche Präferenz antasten zu wollen − vom Internet Explorer abraten? --Grüße, Auke Creutz um 22:19, 18. Jan. 2007 (CET)

joh :-) bin zwar meine monobook jetzt los, aber dafür klappts sonst wieder prima. dank an alle die der Sturm nicht verblasen hat und mir aus dieser entsetzlichen Situation geholfen haben. Nochmals Dank --Graphikus 22:27, 18. Jan. 2007 (CET)
wäre nett wenn ich in Kürze mich mal mit Dir über den Imporer unterhalten könnte. heute muss ich sagen reichts mir mit Technik und würde noch gern etwas mit meiner Ameisenarbeit weitermachen ;-) Grüsse --Graphikus 22:27, 18. Jan. 2007 (CET)
Dann wünsch' ich dir dabei natürlich viel Spaß ;) --Grüße, Auke Creutz um 22:29, 18. Jan. 2007 (CET)
Auke hat aber recht, der IE ist nicht so wirklich das Wahre. Gut, er ist nicht schlecht, der Firefox 2 ist aber erstens Open Source (wie Wikipedia auch), kostenlos und außerdem sicherer und kann auch mehr. -- ChaDDy ?! +/- 22:30, 18. Jan. 2007 (CET)
Abgesehen vom sicherheitstechnischen Aspekt, ist man als in die Materie von (x)HTML und CSS involvierter stets froh, wenn sich ein Nutzer von der CSS-Krücke abkehrt, in der Hoffnung, sie irgendwann nicht mehr beachten zu müssen.
Sicherheitslücken im Firefox sind vor dem Bekanntwerden ihrer lediglich potentiellen Gefahr geschlossen. Beim Internet Explorer werden sie wiederum monatelang ausgenutzt. Der Firefox übernimmt die Lesezeichen und hat mehr − wenn auch teilweise gewöhnungsbedürftige - Funktionen als der Internet Explorer und ist gut individuell anpassbar. Er lässt sich bewusst erweitern und nicht durch Spyware-Toolbars, wie's es beim Internet Explorer der Fall ist. So; genug meines aggressiven Pladoyers ;) --Grüße, Auke Creutz um 22:39, 18. Jan. 2007 (CET)

<Werbemodus on>

Nutzen Sie nur Firefox, denn nur mit Firefox bleiben Ihnen lange Leidensgeschichten erspart!

<Werbemodus off> SCNR --Taxman¿Disk?¡Rate! 22:45, 18. Jan. 2007 (CET)

 ;-) -- ChaDDy ?! +/- 22:55, 18. Jan. 2007 (CET)

Quelle für "die Braut von Messina" gefunden

ich habe eine Quelle für den Artikel "die braut von Messina" gefunden. in dem gelben Reclam-Heft gibt es hinten ein Nachwort, das sinn-richtig im wikipedia-Artikel vorkommt. deswegen wäre das Nachwort eine gute Quelle. Allerdings konnte ich nicht herausfinden, wie ich die Quelle hinzufügen sollte. Entweder Sie mahcen das oder Sie erklären mir kurz, was ich machen muss. mfG Sabine

--195.93.60.131 00:00, 19. Jan. 2007 (CET)

Ohne ganz genau zu wissen, was Du vorhast, vermute ich, dass sich Deine Frage mit Hilfe von Wikipedia:Quellenangaben oder Hilfe:Einzelnachweise beantworten lassen wird. Gruß --WIKImaniac 00:04, 19. Jan. 2007 (CET)

entfernen

Hi. Wollte gerade einen fall von vandalismus in Osmanisches Reich rückgängig machen und hab auf "Entfernen" geklickt. Ist das ok oder sollte man lieber die vorherige version wiederherstellen? --Reenpier 13:24, 16. Jan. 2007 (CET)

Das hat in diesem Fall denselben Effekt, siehe hier. Du kannst mit "Entfernen" bequem die letzte Version entfernen, den Artikel also auf die vorletzte Version zurücksetzen. Das macht allerdings nur Sinn, wenn die letzte Version, die Version mit dem Vandalismus ist. Alles in allem, das hast Du schon ganz richtig gemacht. Gruß --WIKImaniac 13:26, 16. Jan. 2007 (CET)
Btw: Sinn kann man nicht machen. Gruß -- ri st 13:37, 16. Jan. 2007 (CET)
Sprache verändert sich, gewöhn dich dran. sebmol ? ! 13:45, 16. Jan. 2007 (CET)
Nein, tut mir leid, aber ich kann deinen sprachlichen Opportunismus nicht teilen. Eine Veränderung kann auch eine Verschlechterung sein. Und gerade Enzyklopädisten sollen hier nicht so gleichgültig sein. -- ri st 00:53, 17. Jan. 2007 (CET)
Was hat das mit Opportunismus zu tun? Sprache ist ein Mittel zur Kommunikation. Die deutsche Sprache wird von der Gemeinschaft der deutsch sprechenden und schreibenden festgelegt. Wenn sich da „Sinn machen“ verbreitet, dann ist das nur eine Weiterentwicklung der Sprache. Das irgendwie zu bewerten ist gerade nicht die Aufgabe von Enzyklopädisten. sebmol ? ! 08:33, 19. Jan. 2007 (CET)
@ri st: Aber Unsinn kann man machen. Auch mit der Sprache… ;-) Gruß --WIKImaniac 14:10, 16. Jan. 2007 (CET) …guckst Du hier. ;-) --WIKImaniac 14:13, 16. Jan. 2007 (CET)
Dann ist ja gut. Hab nur "Version wurde entfernt" gelesen und dachte auf einmal, ich hätte irgendwelche wichtigen Versionsgeschichten-Informationen gelöscht oder so. Vielen Dank, Gruß --Reenpier 13:30, 16. Jan. 2007 (CET)

Bearbeiten-Button bei einzelnen Abschnitten

Hallo, ich habe da ein Problem mit dem Bearbeiten-Button bei Textabschnitten. Mit Firefox stand dieser immer schön sauber oberhalb der Trennlinie zwischen Überschrift und Text. Nun verwende ich Internet Explorer und der Button steht jetzt unterhalb der Linie und ragt in die erste Zeile hinein. Das stört zwar etwas, aber es ist auch kein großes Problem. Kann man dagegen etwas machen? --Siku-Sammler 21:06, 16. Jan. 2007 (CET)

Ich kann den Effekt bestätigen. Die einfachste Lösung ist es, wieder auf den Firefox umzusteigen :-) --Στέφανος (Stefan) ±   23:33, 16. Jan. 2007 (CET)
Abgesehen davon, einen „echten“ Browser zu verwenden, könnte eine entsprechende Korrektur der CSS-Datein Abhilfe schaffen, siehe Wikipedia:Skin. Gruß --WIKImaniac 00:56, 17. Jan. 2007 (CET)
Ich habe eben Firefox auf meinen neuen PC runtergeladen und nun ist wieder alles so, wie es früher war. Allerdings fällt mir auf, dass auf der Bearbeiten-Seite die meisten Wörter mit kleinen, roten Punkten unterstrichen sind. Auch das stört etwas. --Siku-Sammler 23:12, 17. Jan. 2007 (CET)
Das dürfte die Rechtschreibprüfung sein, die du unter ExtrasEinstellungenErweitertBrowsingRechtschreibung während der Eingabe überprüfen abschalten kannst – wenn du möchtest. Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   23:17, 17. Jan. 2007 (CET)
Vielen Dank für die Hilfe! Die Punkte sind nun weg. Kein Wunder, dass die Rechtschreibprüfung alles rot markiert, da ich eine englische Firefox-Version benutze. --Siku-Sammler 23:54, 17. Jan. 2007 (CET)
Es ist allerdings völlig egal, welche Firefox-Version du benutzt; auch mit der englischen kannst du das deutsche Wörterbuch als Add-on herunterladen und installieren, und schon ist viel weniger rot markiert :-) PDD 10:16, 19. Jan. 2007 (CET)

Spezial:Logbuch-Link auf nicht-existierenden Benutzer(unter)seiten

Hallo. Kleine Frage so für Zwischendurch: Auf meinen Benutzerunterseiten, die nicht existieren, erscheint ein Text wie "Diese Benutzerseite existiert noch nicht. Wikipedia stellt angemeldeten ...". Kann man diesen Text nicht so erweitern, dass dort ein Link auf "Spezial:Logbuch" steht wie "Logbücher für diese Seite anzeigen" auf der "Versionen/Autoren"-Seite? --Rhododendronbusch «D» 12:28, 17. Jan. 2007 (CET)

was erhoffst du dir davon? --schlendrian •λ• 12:49, 17. Jan. 2007 (CET)
Glück und Frieden für die Welt. Ein klein bisschen mehr Komfort um sehen zu können, wer eine Seite gelöscht hat ohne den Umweg über Spezialseiten > Logbücher gehen zu müssen, dort den Namen der Seite einzugeben und auf "Anzeigen" zu klicken. Man kann das auch auf den Artikelnamensraum alle Namensräume anwenden. Gruß, --Rhododendronbusch «D» 13:36, 17. Jan. 2007 (CET)
Dies könnte auch (neuen) Nutzern, die aus Unwissenheit Müll eingestellt haben, eine Möglichkeit bieten, zu sehen, was aus ihrem vermeintlichen Artikel geworden ist. Gruß, --Rhododendronbusch «D» 00:39, 19. Jan. 2007 (CET)
Naja, damit wissen sie allerdings meistens noch nicht, warum er gelöscht wurde. Sowas dürfte besser über eine Bemerkung auf der Disku funktionieren. Was mich betrifft hab ich da so einen hübschen Page:Log Link, den mir PDDs monobook in die Werkzeugleiste gebastelt hat, vielleicht reicht Dir für deinen persönlichen Gebrauch auch das? --Taxman¿Disk?¡Rate! 00:42, 19. Jan. 2007 (CET)
Ich gucks mir mal an. Aber wundern tuts mich schon, dass ein solcher Link auf der Versionsseite zu sehen ist, aber bei anderen Seiten, wo es auch nützlich wäre, nicht. Danke trotzdem. Gruß, --Rhododendronbusch «D» 01:01, 19. Jan. 2007 (CET)

Versionen entfernen

Hallo zusammen,
ich habe grade eben bemerkt, dass, wenn ich zwei Versionen vergleiche, bei der neueren Version neben "bearbeiten" "Entfernen" angezeigt wird. Was hat es damit auf sich? Ist das ein Revert-Button, wie ihn die Admins haben? Vielen Dank im Voraus für die Antworten! --F30 20:27, 17. Jan. 2007 (CET)

Hi. Der entfernt die eine Version (aber nicht aus der Versionsgeschichte). Das geht aber soweit ich weiß nur, wenn der betreffende Abschnitt inzwischen noch nicht bearbeitet wurde. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 20:29, 17. Jan. 2007 (CET)
Ja ImHo funktioniert das so :) --Stefan-Xp 20:33, 17. Jan. 2007 (CET)
Also, was mache ich damit jetzt genau? Sorry, hab's noch nicht ganz verstanden. --F30 10:55, 19. Jan. 2007 (CET)

Der Effekt ist der, der auch eintritt, wenn du eine Version wiederherstellst, mit dem Unterschied, dass du etwas weniger Klickarbeit hast (EntfernenSeite speichern, das wars). Das Verb „entfernen“ ist hier vielleicht unpassend gewählt, weil es suggeriert, dass es sich um eine „echte“ Versionslöschung handelt. Gruß -Στέφανος (Stefan) ±   11:00, 19. Jan. 2007 (CET)

Also, wenn man es ganz normal anstelle der manuellen Wiederherstellung benutzen kann: Warum steht dann auf Hilfe:Wiederherstellen nichts dazu? --F30 11:15, 19. Jan. 2007 (CET)

Ich befürworte ein Meinungsbild dazu

  1. Augiasstallputzer Signatur Augiasstallputzer.png 12:22, 18. Jan. 2007 (CET)
  2. --BLueFiSH  (Langeweile?) 12:27, 18. Jan. 2007 (CET) ich wäre feige wenn ich das nicht gut heißen würde, nachdem ich mich auf WP:A wo-auch-immer dazu schon mal äußerte..
  3. --Ralf 12:31, 18. Jan. 2007 (CET) dann muß das nicht immer wieder von Neuem diskutiert werden (egal, was rauskommt)
  4. --Sergio Delinquente 13:41, 18. Jan. 2007 (CET) ack Ralf hier und in der Disk. weiter oben
  5. --Tinz 13:49, 18. Jan. 2007 (CET) Bitte Vorschlag in unsagbar ödem Meinungsbild ablehnen, auf dass er für immer abgelehnt bleibe und uns diese Diskussionen im Dreimonatstakt erspare.
  6. --schlendrian •λ• 19:30, 18. Jan. 2007 (CET) siehe Ralf
  7. --89.59.178.23 20:04, 18. Jan. 2007 (CET): ist ja kein reguläres Meinungsbild, und somit wohl kein Stimmausschluss von IPs: Ich denke wenn jemand über ein Jahr nicht mehr für die Wikipedia zur Verfügung steht, sollte man sich entweder freiwillig oder wie es in Extremfällen zeigt, auch automatisch nach Rücksprache, ohne MB oder Wiederwahl, die Admintätigkeit entziehen lassen. Ich habe in den Adminwahlen oft Stimmen gehört, wir hätten zu viele...aber wie sieht es tatsächlich objektiv aus, welche sind aktiv, welche nicht?--89.59.178.23 20:04, 18. Jan. 2007 (CET)
    Ähm? --Grüße, Auke Creutz um 21:03, 18. Jan. 2007 (CET)
  8. --F30 11:10, 19. Jan. 2007 (CET)

WP:WWNI

Ist es legitim einen Löschantrag gegen etwas wie Fußball-Weltmeisterschaft 2002/China zu stellen? Abgesehen davon, dass "Unterseiten" im Artikelnamensraum ansonsten unüblich sind, kann ich die Informationen sicher in jedem Fußballer-Forum finden. Einer der zwei Sätze, welche Hauptaussagen machen, setzt sich dann auch mal eben gegen unsere NPOV-Regelung durch ("Sang- und klanglos ging man dabei [...]"). Sie Seite gibt es seit 20. Aug. 2005 und ein Artikel ist draus immer noch nicht geworden. Ist es also legitim soetwas zum Löschen vorzuschlagen? --chrislb 问题 16:02, 18. Jan. 2007 (CET)

Das Anlegen von Unterseiten im Artikelnamensraum ist aufgrund vieler NPOV-verletzenden Probleme absichtlich nicht möglich. Artikel, die einen Schrägstrich benutzen, um Unterseiten zu simulieren, sind aus den gleichen Gründen unerwünscht. sebmol ? ! 16:05, 18. Jan. 2007 (CET)
Das habe ich anders kennengelernt. Unterseiten im Artikelsnamensraum werden begrüßt, wenn sie einen engen Bezug zum „übergeordneten Lemma“ aufweisen und ohne Auslagerung diesen Artikel sprengen würden. Siehe bspw. Oscar und dessen Unterseiten. Gruß --WIKImaniac 16:08, 18. Jan. 2007 (CET)
Man sollte zwischen „begrüßt“ und „geduldet“ unterscheiden. Diese Lemmata sind alle problematisch und zeugen von einem eindeutigen Missverständnis der Namenskonventionen. sebmol ? ! 16:11, 18. Jan. 2007 (CET)
(BK) Hmm, das ist interessant, bislang hab ich mich damit noch nicht weiter beschäftigt. Daher hab ich gerade Wikipedia:Namensräume#Unterseiten und Hilfe:Unterseiten überflogen. Unter Wikipedia:Namenskonventionen ist übrigens nichts dergleichen zu lesen. Das sollte meiner Meinung nach geändert werden. Womit genau begründest Du POV bei Artikelunterseiten? Gruß --WIKImaniac 16:15, 18. Jan. 2007 (CET)
Die Argumente kannst du unter Wikipedia:Archiv/Unterseiten von Artikeln nachlesen. sebmol ? ! 16:53, 18. Jan. 2007 (CET)
Danke für den guten Lesetipp! Jetzt weiß ich, was Du mit POV meintest. Damit hattest Du übrigens nicht Unrecht. Gruß --WIKImaniac 18:55, 18. Jan. 2007 (CET)
Die "Unterseiten" sind seit langem in Gebrauch, gerade bei sportlichen Großereignissen. Ob man das begrüßt, ist jedem selbst überlassen, aber ein Löschantrag gegen eine einzelne dieser "Unterseiten" ist nachg menschlichem Ermessen zum Scheitern verurteilt. --ThePeter 16:13, 18. Jan. 2007 (CET)
(BK) Dazu kommt, dass man dann erstmal bessere Lemmata für diese Artikel vorschlagen sollte. Julius1990 16:16, 18. Jan. 2007 (CET)
Der größte Teil des Inhalts hat aufgrund der in keinem Verhältnis zur Bedeutung stehenden Detailiertheit in der Wikipedia nichts zu suchen. Endgültige Ergebnisse passen gut in Chinesische Fußballnationalmannschaft. sebmol ? ! 16:57, 18. Jan. 2007 (CET)
Dem wiederspreche ich. Der Löschgrund hier wäre ja auch lediglich fehlender enzyklopädischer Inhalt. --chrislb 问题 16:17, 18. Jan. 2007 (CET)
Dein Fußball-Forum-Argument überzeugt in keinster Weise. Der Artikel ist vielleicht schlecht, aber es spricht nichts dagegen, dass diese Informationen hier vertreten sind. Julius1990 16:20, 18. Jan. 2007 (CET)
(BK) Der Vollständigkeit halber wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit einen Wiedergänger geben, um die enstehende Lücke in der Vorlage:Navigationsleiste Mannschaften der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 zu schließen. Im Zweifelsfall könnten diese Lemmata als Qualifikation zur WM02 aufgeführt werden. Das ist meines Wissens bei anderen Weltmeisterschaften auch entsprechend umgesetzt worden. --WIKImaniac 16:23, 18. Jan. 2007 (CET)
P.S.: Fußball-Weltmeisterschaft 2002/Qualifikation#Gruppen 7 8 9. --WIKImaniac 16:26, 18. Jan. 2007 (CET)
Aber China hatte sich qualifiziert, weshalb wohl ein eigener Artikel existiert. Dort fehlen aber die Infos zum Turnier völlig. Wie gesagt: Schlechter Artikel. Julius1990 16:28, 18. Jan. 2007 (CET)
Mir tut es nur weh, dass hier derart Arbeitseinsatz vergeudet wird, einen schlechten Artikel durchzubringen. Jetzt haben wir schon eine eigene Kategorie für alle WM-Ereignisse der Chinesischen Mannschaft, für in Worten "einen" Artikel. --chrislb 问题 16:44, 18. Jan. 2007 (CET)
Das ist ja auch Unfug und so eine Kategorie kann man ganz einfach schnellloeschen lassen. --P. Birken 11:28, 19. Jan. 2007 (CET)

@Chrislb: Wir brauchen das hier auch gar nicht zu debattieren. Du hast das Recht, einen LA zu stellen. Du wirst dir allerdings eine blutige Nase holen. --ThePeter 16:24, 18. Jan. 2007 (CET)

Autoarchiv/Inhaltsverzeichnis

Moin, ich hab' heute mittag meine Diskussionsseite mal mit einem hübschen Autoarchiv versehen, seitdem ist das Inhaltsverzeichnis aber deutlich überdimensioniert. Hat irgendjemand einen Plan, wie ich das wieder auf den Standard zurücksetzen kann? --Scherben 22:10, 18. Jan. 2007 (CET)

Da hatte sich eine ungeschlossene Tabelle hereingeschlichen. --Grüße, Auke Creutz um 22:15, 18. Jan. 2007 (CET)
Und nun die Frage an die Detektive unter euch: Von welcher Diskussionsseite hatte ich das Archiv geklaut? Da ist nämlich der Baustein in der richtigen Verwendung. :) Merci. --Scherben 22:19, 18. Jan. 2007 (CET)
Benutzer Diskussion:Achates. --Grüße, Auke Creutz um 22:23, 18. Jan. 2007 (CET)
Bekomm' ich keinen Keks? :( --Grüße, Auke Creutz um 22:40, 18. Jan. 2007 (CET)
Zumindest nicht von mir, wie wäre es mit altbackenem Brot aus dem alten Jahr? :) -- Achates Siehe, ich will ein Neues schaffen... 08:50, 19. Jan. 2007 (CET)

Wikitravel vs. Wikivoyage

hallo zusammen ... sollte die Vorlage zu Wikitravel nicht gegen eine zu Wikivoyage ausgetauscht werden, da Wikitravel nun von einem Unternehmen verwaltet wird und Wikivoyage die freie dt. Abspaltung davon ist? ... zur Zeit werden links zu Wikivoyage hinzugefügt und wieder entfernt, da einige Redudanz zu Wikitravel sehen - eine koordinierte Aktion sollte da doch besser sein - Meinungen? -- Sven-steffen arndt 00:01, 19. Jan. 2007 (CET)

Die Policy ist doch eigentlich ganz klar: Weblinks sollten "vom Feinsten" sein, d.h. die Seite listen, die im jeweiligen Fall die besseren Informationen bietet. --Elian Φ 00:04, 19. Jan. 2007 (CET)
Das sehe ich wie Elian. Allein die Tatsache, dass eines der beiden Projekte ein kommerzielles ist, sollte nicht ausschlaggebend sein. Andernfalls dürfte auf die IMDb auch nicht verlinkt werden. Vielmehr kommt es auf die jeweils verlinkten Inhalte an. Somit ist ein pauschal begründeter Revert eines Wikivoyage-Links aufgrund einer unterstellten Redundanz zu Wikitravel nicht sinnvoll. Gruß --WIKImaniac 00:07, 19. Jan. 2007 (CET)
Etwas sollte man vielleicht noch berücksichtigen - bin da gerade auf einen Kommentar in der Wikivoyage-Lounge gestossen "Gerade San Francisco ärgert mich schon, war einer der ersten Artikel von mir bei WT, noch unter einer IP-Adresse erstellt ;-) -- Jensre 23:09, 18. Jan. 2007 (CET)" - wenn der ursprüngliche Autor des Texts sich bei gleichem Text für einen Link auf Wikivoyage statt Wikitravel stark macht, sollten wir denke ich diesen Autorenwillen respektieren. Ausserdem ist dann auch damit zu rechnen, dass die Wikivoyage-Seite wohl in Zukunft besser gepflegt wird. --Elian Φ
Ich kann mir vorstellen, dass für Urlaubsdestinationen der Webverkehr von WP zu WT nicht unbeträchtlich ist. Jeder Mensch kennt mittlerweile WP zum Nachschlagen, und das wiki in wikitravel hört sich gut an. WT kann also mit Werbung auf deren Seiten vermutlich ganz schön Kohle machen, umso mehr, umso stärker WT in der WP vertreten ist, und umso weniger Konkurrenten sich da tummeln. Das wird vermutlich das Geschäftsmodell hinter dieser Domainübertragung sein. Probleme mit Werbing in der WP werden wir immer mehr bekommen, mit Weblink-Wars und allem drum und dran. Wir sollten daher bei annähernd gleichem Inhalt stets das weniger kommerzielle Projekt verlinken. Oder wir machen einen Such-Link der Art "Suchen sie Information zu <Lemma> in anderen Projekten" mit einer Verteilerseite wie bei den Geokoordinaten oder ISBN. Das hätte den Zusatznutzen, dass all diese unnützen Artikeledits aufgrund anderer Projekte wegfallen würden. --stefan (?!) 02:08, 19. Jan. 2007 (CET)
Tut mir leid, aber deine Schlussfolgerung ist nicht nachvollziehbar. Warum sollten wir nicht die Seiten verlinken, die die besten Inhalte liefern? Gerade das fördert doch den Wettbewerb unter konkurrierenden Websites, was widerum für den Leser nur von Vorteil sein kann. sebmol ? ! 08:39, 19. Jan. 2007 (CET)

Die Diskussion läuft bereits seit Gestern auf Steffens Diskussionsseite. --Grüße, Auke Creutz um 08:58, 19. Jan. 2007 (CET)

"Tote Admins"

Ich finde es mit den Pflichten eines Admins unvereinbar, wenn er hier keinerlei Aktivität zeigt. Es gibt in der de:WP viele Admin-Accounts, welche offensichtlich nicht mehr genutzt werden:

Administrator kein Edit seit ... Tagen
(Stand: 18. Jan. 2007)
Smurf 1042 (12. März 2004) !!!
Ben-Zin 844 (26. September 2004) !!!
Thomas Luft 719 (29. Jan. 2005)
ChristophLanger 591
Pit 588
Terabyte 573
Igelball 568
Aglarech 390
Fire 377
Ilja Lorek 355
Jofi 306
1001 304
Robert Kropf 283
Baba66 243
KMJ 234
Skriptor 229
Herr Klugbeisser 218
Kam Solusar 216
Bernhard55 207
Kiker99 174
Vulture 111
Peterlustig 105

Ich halte es daher für gegeben, den Admins Smurf, Ben-Zin, Thomas Luft, ChristophLanger, Pit, Terabyte, Igelball, Aglarech und Fire wegen mehr als 1 Jahr Inaktivität vorläufig aber sofort die Adminrechte zu entziehen. Wer so lange nichts für die WP macht, der disqualifiziert sich als Admin. Sollten sie in Zukunft erneut wesentliche Aktivität zeigen, dann steht das Mittel der Wiederwahl zur Verfügung. Den Anderen Admins dieser Liste sollte eine Nachricht platziert werden, dass ihnen Gleiches droht. Ich bitte die übrigen Admins mit bestmöglicher Neutralität um Stellungnahme. M. f. G. Augiasstallputzer Signatur Augiasstallputzer.png 11:08, 18. Jan. 2007 (CET)

(Bin zwar kein Admin, aber trotzdem.) Das halte ich für gar keine gute Idee. Admin ist man normalerweise auf Lebenszeit. Aber irgendwann haben die halt keine Lust mehr (manche früher, manche später). Warum sollten wir ihnen dann die Knöpfe wegnehmen? Was ist, wenn sie mal wieder kommen? -- ChaDDy ?! +/- 11:26, 18. Jan. 2007 (CET)

Dann ist eine Wiederwahl möglich. Eine automatische Wiedererteilung nach einer gewissen Neuaktivität, z.B. ca. 100 sinnvolle Edits, jedoch frühestens nach 50 Tagen, wäre auch denkbar. Augiasstallputzer Signatur Augiasstallputzer.png 11:31, 18. Jan. 2007 (CET)

Wozu? Wem schaden inaktive Admins? Admin bedeutet lediglich ein paar Knöpfe mehr - mit gleichen Rechten und Pflichten. Was soll mit den tausenden inaktiven Benutzern geschehen? sollen die etwa gesperrt werden? Wenn du kein Vertrauen in die genannten Admins hast, kannst du ja ein De-Admin anstreben. --Ralf 11:35, 18. Jan. 2007 (CET)

Ich halte nicht unbedingt die Inaktivität für problematisch; wenn dann viel eher die Tatsache, dass sie über Rechte verfügen, die erfahreren Nutzern zustehen und diese Erfahrung eventuell bei einer Rückkehr durch den Lauf der Zeit oder den Wandel in der Wikipedia verloren habe. Aber auch das ist dermaßen unproblematisch, dass ich keinen Handlungsbedarf sehe. Als Nichtadmin wohl gemerkt. --Grüße, Auke Creutz um 11:36, 18. Jan. 2007 (CET)

Die Frage taucht regelmäßig auf verschiedensten Diskussionsseiten auf, und ganz subjektiv geschätzt sind in den Diskussionen meistens so 60% gegen, 40% für Aberkennung. Natürlich kann man jetzt die hundertste Diskussion darüber führen, aber der einzige sinnvolle Weg um etwas zu bewirken und vielleicht eine "schweigende Mehrheit" zu erreichen, ist m.E. ein Meinungsbild. --Tinz 11:37, 18. Jan. 2007 (CET)

Na ja... -- ChaDDy ?! +/- 11:39, 18. Jan. 2007 (CET)
Wie wär ein grober Überblick? Ich fang' mal an ;) --Grüße, Auke Creutz um 11:42, 18. Jan. 2007 (CET)
Das mit den gleichen Pflichten sehe ich anders. Wer mehr Rechte hat, der hat auch mehr Pflichten. Wer kandidiert, der sagt der Gemeinschaft zu, sich in besonderer Weise zu engagieren. Wenn das dann irgendwann ausbleibt, dann ist eine wichtige Vorraussetzung nicht mehr gegeben. Es gibt jetzt mehr als 250 Admins, und viele sind fleißig und zuverlässig. Inaktive Admins benötigt die WP nicht. Eine Sperrung kommt wegen Inaktivität natürlich für keinen in Frage. Wer einen Account eröffnet, der sagt nicht zu, dass er sich um die Pflege der WP kümmern will. Augiasstallputzer Signatur Augiasstallputzer.png 11:56, 18. Jan. 2007 (CET)
Du klingst, als ob du möglichst wenige Personen mit dem Status des Administrator hier haben möchtest. Warum eigentlich? Wen stört's wenn in der Administrative ein paar Leichen liegen? Nur weil in Behörden gelegentlich die gesamte Administration aus Leichen besteht, wird das in der Wikipedia nicht auch so sein; denn für nötigen Nachschub wird gesorgt. --Grüße, Auke Creutz um 12:00, 18. Jan. 2007 (CET)

"Ich finde es mit den Pflichten eines Admins unvereinbar..." ← lieber Kollege, wir sind immer noch freiwillig hier. --Magadan  ?! 11:52, 18. Jan. 2007 (CET)

Eben, auch die Admins... niemand hat hier Pflichten --Felix fragen! 11:57, 18. Jan. 2007 (CET)
Das ist wiederum ein wenig engstirnig. Nennen wir es schlichtweg Verantwortung (gegenüber dem Vertrauen, was mit einer Wahl zugesprochen wird) und die Begriffsreiterei erledigt sich? --Grüße, Auke Creutz um 12:00, 18. Jan. 2007 (CET)

Wer als Admin kandidiert, macht Versprechen für die Zukunft und daraus ergeben sich Pflichten. Es ist auch eine Sicherheitsfrage: Bei inaktiven Admins besteht die Gefahr, das irgendwann ein Admin-Passwort in falsche Hände gerät, weil dem Admin die WP nichts mehr bedeutet, und dann besonders viel Schaden angerichtet wird, z.B. durch irreversibles Löschen von Bildern. Augiasstallputzer Signatur Augiasstallputzer.png 11:59, 18. Jan. 2007 (CET)

Bilder können schon seit einiger Zeit wiederhergestellt werden. -- ChaDDy ?! +/- 12:01, 18. Jan. 2007 (CET)

Das ist beruhigend, aber viel Reparaturarbeit wäre es immer noch. Ich schlage auch aus Sicherheitsgründen vor, einen Status des "inaktiven Admins" ohne Adminrechte zu definieren und ihm bei neuer Aktivität die Rechte, wie oben beschrieben, wiederzugeben. Augiasstallputzer Signatur Augiasstallputzer.png 12:06, 18. Jan. 2007 (CET)

Die Argumentation mit den Anwesenheitspflichten lehne ich ab, aber der Grundgedanke der Frage ist nachvollziehbar: wenn ein Admin über ein Jahr Pause macht (was sein gutes Recht ist) und dann wiederkommt (worüber wir uns freuen), hat er möglicherweise noch nie von Quellenangaben, Qualitätssicherung, Informativen Listen, wiederherstellbaren Bildern usw. usf. gehört. Wie soll er auf dieser Grundlage Entscheidungen treffen?
Falls die Technik das hergibt, könnte man es z.B. so machen: die Adminfunktionen werden nach einem bestimmten editlosen Zeitraum (z.B. 1 Jahr) automatisch deaktiviert und, falls der Benutzer zurückkehrt, nach einer bestimmten Frist (z.B. 200 Edits) ebenfalls automatisch wieder freigeschaltet.
Es fragt sich, ob der hierfür erforderliche Programmieraufwand durch irgendwelchen erkennbaren Nutzen gerechtfertigt wird. Bisher hatten wir keine Probleme mit totgeglaubten Admins, die plötzlich wieder auftauchen und sofort irgendwelchen Unsinn anstellen. Nur, genauso wenig wie es irgendwelche Aktivitätspflichten gibt, gibt es auch kein Recht auf lebenslange Adminknöpfe. Da hat der Augiasstallputzer nicht ganz unrecht. --Magadan  ?! 12:21, 18. Jan. 2007 (CET)
Ich habe auch schonmal irgendwann diese Frage aufgeworfen. Allerdings sehe ich keinen akuten Handlungsbedarf. Daß ein Admin plötzlich als Troll weitermacht, ist unwahrscheinlich. Daß ein Pass geknackt wird, kann jedem passieren - wenn das bei einem inaktiven Admin geschieht, ist es eher auffälliger als wenn dies bei einem Aktiven passiert.
Die Frage ist verständlich und nachvollziehbar - aber ich sehe keine Notwendigkeit, etwas zu ändern. --Ralf 12:28, 18. Jan. 2007 (CET)
(BK) Wenn jemand wirklich lange Zeit inaktiv war, dann kann er sich eigentlich denken, dass sich in Zwischenzeit einiges geändert hat. Er soll sich dann halt mal über die Änderungen informieren, genauso wie er es schon mal nach seiner Registrierung als neuer Autor gemacht hat. Er kann ja auch andere Wikipedianer fragen, was so alles passiert ist. Das ist imho kein besonders großes Problem. Und dass ein ehemaliger Admin mutwillig sein PW hergibt obwohl er sich dabei im klaren ist, dass er dadurch indirekt großen Schaden anrichten kann, halte ich für unwahrscheinlich. De-Admin ist für Admins gedacht, die wirklich Müll gemacht haben oder komplett unfähig sind. aber nicht für Admins, die einfach keine Lust mehr haben. -- ChaDDy ?! +/- 12:32, 18. Jan. 2007 (CET)

Das sind doch alles ungelegte Eier... Wenn mal einer dieser Admins wiederkommt und Mist baut, kann man ihn immer noch so schnell deadministrieren, wie er wieder zur Tür reingeschneit ist. Und wenn nicht, dann eben nicht. --Scherben 12:52, 18. Jan. 2007 (CET)

Eventuell sollte man sie jedoch als inaktive Admins kennzeichnen. Was nutzt ein Hinweis darauf, wieviele Admins Wikipedia hat (und das damit immer wieder ins Feld geworfene Argument bei Admin-Wahlen: "Wikipedia hat schon genug Admins"), wenn man nicht erkennen kann, wieviele aktive Admins darunter sind. Auch sind Admins in meinen Augen Ansprechpartner. Muss ich jetzt erst nachsehen wann der Admin sein letztes Edit gemacht hat? --Of 17:07, 18. Jan. 2007 (CET)
Siehe Derzeit nicht oder selten aktive Benutzer mit Adminrechten. Im übrigen lohnt es sich schon nachzuschauen, ob der Admin gerade aktiv ist, es soll auch noch Wikipedianer mit einem Real Live geben, d.h. auch Admins fahren mal für ein paar Wochen in Urlaub, und das sogar, ohne sich hier abzumelden... Im übrigen halte ich diese Diskussion hier für überflüssig. Sollte ein Admin nach Monaten/Jahren wieder aktiv werden: Herzlich willkommen! Er wird verantwortungsbewusst genug sein, sich über Neuerungen vor Einsatz seiner Admin-Knöppe zu informieren. --Raymond Disk. Bew. 18:30, 18. Jan. 2007 (CET)
Möglicherweise doofe Frage: Kann man an der unteren Abstimmung teilnehmen, wenn man noch an keinem MB teilnehmen dürfte?--Medici 19:49, 18. Jan. 2007 (CET)
Das ist sowieso kein gültiges MB, also du kannst auch teilnehmen. -- ChaDDy ?! +/- 21:57, 18. Jan. 2007 (CET)

Ich lehne dieses Meinungsbild ab

  1. --Grüße, Auke Creutz um 11:42, 18. Jan. 2007 (CET)
  2. -- ChaDDy ?! +/- 12:01, 18. Jan. 2007 (CET)
  3. -- Hgulf 12:21, 18. Jan. 2007 (CET)
  4. omg -- Achim Raschka 12:28, 18. Jan. 2007 (CET) (damit nicht hinterher wieder jemand sagt, ich hätte doch ... blabla)
  5. --BishkekRocks 12:42, 18. Jan. 2007 (CET)
  6. --Scherben 12:51, 18. Jan. 2007 (CET)
  7. --Στέφανος (Stefan) ±   12:53, 18. Jan. 2007 (CET)
  8. --Philipendula 13:06, 18. Jan. 2007 (CET)
  9. --Felix fragen! 13:12, 18. Jan. 2007 (CET) Jehova, Jehova
  10. --WIKImaniac 13:15, 18. Jan. 2007 (CET)auch wenn Ralfs Argument überzeugt, aber so lange es keinen Handlungsgrund im Rahmen eines De-Admins gegeben hat, muss man nicht unnötige MBs provozieren, es gibt meiner Meinung bereits genug Meta-Kram in der WP
  11. --Wahrerwattwurm Mien KlönschnackTM 13:18, 18. Jan. 2007 (CET) Hej, hej, Kantersieg! :-)
  12. --Matthiasb 13:40, 18. Jan. 2007 (CET) Ein Führerschein wird auch nicht aberkannt, blos weil du ein Jahr kein Auto fährst. She keinen Handlungsbedarf. Als Admin wird man wohl nach einer längeren Pause sich zunächst über die neuesten Wikientwicklungen ein Bild verschaffen, bevor man wild herumlöscht. --Matthiasb 13:40, 18. Jan. 2007 (CET)
  13. -- Achates Siehe, ich will ein Neues schaffen... 13:54, 18. Jan. 2007 (CET)
  14. Ich habe auch nach der Adminwahl keine Pflichten in der Wikipedia und ich habe bei der Kandidatur auch keine Aktivität versprochen. Wo sind wir hier denn eigentlich? --ThePeter 16:19, 18. Jan. 2007 (CET)
  15. --Hannes2 Diskussion  16:24, 18. Jan. 2007 (CET) Admin sein, heißt, dass einem die anderen Vertrauen, mit den Funktionen keinen Missbrauch zu betreiben. Mit Aktivität hat das nur am Rande was zu tun.
  16. Jedes Portal oder Diskussionsforum bessert seine Userlisten mit Karteileichen auf, um sich interessanter und bedeutender zu machen. Warum sollte Wikipedia diese Chance nicht auch nutzen? --Of 17:12, 18. Jan. 2007 (CET)
  17. Ist ja nicht zu fassen, wo sind wir denn hier? (...)Den Anderen Admins dieser Liste sollte eine Nachricht platziert werden, dass ihnen Gleiches droht. Hervorhebung von mir. --Anton-Josef 19:59, 18. Jan. 2007 (CET)
  18. Sehe keine Not --Sargoth 20:07, 18. Jan. 2007 (CET)
  19. Solange es kein Problem gibt, muss man es auch nicht zu lösen versuchen. Rainer Z ... 20:52, 18. Jan. 2007 (CET)
  20. Ist bei WP grad Sauregurkenzeit? *kopfschüttel* -- Gustavf 21:19, 18. Jan. 2007 (CET)
  21. --Asthma 10:14, 19. Jan. 2007 (CET)
  22. -- Gähn. Wie oft denn noch? --Nocturne 11:22, 19. Jan. 2007 (CET)
  23. -- Derzeit kein Handlungsbedarf. Das könnte sich in ein paar Jahren ändern, dann bitte wieder fragen. mfg--Regiomontanus (Diskussion) 16:34, 19. Jan. 2007 (CET)

Ist mir eigentlich völlig egal

  1. --Magadan  ?! 13:15, 18. Jan. 2007 (CET)
Eigentlich ist es für das Meinungsbild doch völlig egal, ob es dir egal ist? --Grüße, Auke Creutz um 13:22, 18. Jan. 2007 (CET)
Wenn ich schon bei Adminwahlen niemals mit "Enthaltung" stimme, weil das extrem sinnlos ist, dann lass es mich doch wenigstens hier tun ... :-) Magadan  ?! 13:34, 18. Jan. 2007 (CET)
Unverschämt. Sieht selbst, dass seine Mitarbeit destruktiv ist. Sofort Sperren! ;) --Grüße, Auke Creutz um 13:37, 18. Jan. 2007 (CET)

en:Wikipedia:Perennial_proposals#Demote_inactive_admins. *gähn* --Elian Φ 12:54, 18. Jan. 2007 (CET)

*lol* Liste der unsagbar öden Meinungsbilder? --Philipendula 13:08, 18. Jan. 2007 (CET)
Bitte sehr. --Magadan  ?! 13:34, 18. Jan. 2007 (CET)
  • ist mir nach Generationen von nicht mehr aktiven Admins egal--Blaufisch 11:27, 19. Jan. 2007 (CET)


Das von Benutzer:Augiasstallputzer angesprochene Thema ist mir auch schon durch den Kopf gegangen. Natürlich gibt es hier keinerlei Anwesenheitspflicht - auch nicht für Admins. Jeder darf hier temporär aussteigen. Admins sollten aber für andere Benutzer ansprechbar sein, nicht jederzeit, aber zeitliche Grenzen gibt es da schon. Ich sehe hier weder ein großes Problem, noch akuten Handlungsbedarf, aber ab einem bestimmten Zeitpunkt (für mich jetzt mal einfach 6 Monate) ist der/diejenige einfach kein Administrator sondern - sorry - eine Karteileiche, und damit ist niemanden gedient ... Hafenbar 00:06, 20. Jan. 2007 (CET)

Benutzer:Siebzehnwolkenfrei

Erwähnter Benutzer macht unzählige sprachliche Veränderungen an Artikeln (siehe Spezial:Beiträge/Siebzehnwolkenfrei), die er als Glättungen bezeichnet, die ich aber in den meisten Fällen als Verschlechterung wahrnehme. Wie seht ihr das? --80.219.228.176 11:51, 19. Jan. 2007 (CET)

Wenn dadurch Artikel deutlich verbessert werden, finde ich dies völlig in Ordnung. Sollte es sich aber nur um, von dir genannte Glättungen, handeln, schlage ich vor, dass sich Siebzehnwoklenfrei vorher mit den Autoren des Textes auf deren Diskussionsseiten über Veränderungen abspricht. (Dies soll aber keiner missverstehen, aber ich meine nur, dass bei besserer Absprache sich niemand mehr ärgern wird, OK?)

Soweit mein Vorschlag.Gruß --Christian Zimmermann 12:22, 19. Jan. 2007 (CET)

Hab mal einige der Änderungen durchgesehen. Wirkliche Verschlechterungen sind selten dabei (manchmal taucht ein fehlerhaftes ss statt ß auf, ein Schweizer?), das meiste sind stilistische Korrekturen - Siebzehnwolkenfrei hat offenbar eine persönliche Abneigung gegen Passivkonstruktionen; das muss man nicht korrigieren, da die für mich den Aktiv-Konstruktionen gleichwertig sind, aber ich würde seine Änderungen deswegen nicht extra revertieren, weil sie ja nicht falsch (und sicher nicht schlechter) sind. In einigen Punkten erkenne ich auch durchaus Verbesserungen durch ihn bei etwas salopp formulierten Textstellen. Der Mann mag stilistisch hier und da etwas zu pedantisch sein, aber ein wirkliches Fehlverhalten sehe ich nicht. Wenn man schon sprachlich korrigiert, könnte man seine Zeit zwar besser nutzen und sich auf wirkliche Schnitzer und Tippfehler konzentrieren, aber das ist meine unmaßgebliche Privatmeinung und wenn ihm so an stilistischen Feinheiten liegt, meine Güte, soll er halt. --Proofreader 18:39, 19. Jan. 2007 (CET)

Liste der Links auf einer Seite

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, sich eine Liste aller (Interwiki-)Links in einem Artikel anzeigen zu lassen? Etwa, um doppelte Verlinkungen zu vermeiden. --F30 11:52, 19. Jan. 2007 (CET)

Wenn Du tatsächlich die Interwikis im Sinne der Internationalisierung meinst, dann findest Du diese auf der linken Seite im Abschnitt „Andere Sprachen“ aufgelistet. Im Artikel sind sie für gewöhnlich ganz unten in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt, wodurch sich Dubletten leicht filtern lassen. Für die anderen Links gilt, dass ein Link nicht zwingend nur ein einziges Mal in einem Artikel auftauchen darf. Doppelte Verlinkungen sind daher unkritisch. Gruß --WIKImaniac 12:06, 19. Jan. 2007 (CET)
Vermutlich ist der Begriff Interwiki-Link falsch gewählt; ich meine damit Links innerhalb der Wikipedia. Zwar dürfen doppelte Verlinkungen da sein, aber jedes Mal, wenn der Begriff auftaucht, soll man nicht verlinken (siehe Wikipedia:Verlinken#Häufigkeit der Verweise). Was ich will, ist eine Möglichkeit, zu sehen, auf welche Artikel verlinkt wird, wie oft und wo - um eben unnötige Links zu entfernen. --F30 12:48, 19. Jan. 2007 (CET)
Ich habe dazu vor einiger Zeit mal ein Script geschrieben. Trage dazu die folgende Zeile in deine monobook.js ein:
// Mehrfachlinks
document.write('<SCRIPT SRC="http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Benutzer:Dbenzhuser/showRedundantLinks.js&action=raw&ctype=text/javascript"><\/SCRIPT>');
Das ergibt links in der Werkzeugleiste einen neuen Abschnitt. Beim Klick auf „Aktivieren“ wird eine alphabetisch sortierte Liste der Links in einem Artikel erstellt und mehrfach vorkommende Links im Artikel markiert. Wie WIKImaniac aber sagt, können mehrfach vorkommende Links durchaus ihre Berechtigung haben. PS: Funktioniert wohl nur im Firefox. --dbenzhuser 15:28, 19. Jan. 2007 (CET)
Ansonsten könntest Du nach [[ suchen und Dir die Suchtreffer vom Browser farblich hervorheben lassen, wobei die Javascript-Variante definitiv die elegantere ist. Gruß --WIKImaniac 15:32, 19. Jan. 2007 (CET)
Vielen Dank; das Script von Dbenzhuser ist zwar nicht genau das, was ich mir vogestellt hab, sollte aber taugen. --F30 16:47, 19. Jan. 2007 (CET)

Wiki-software

Ich will einie eigene Wikipedia erstellen. Dafür bracuhe ich natürlich diese Wiki-Software. (Wo) gibt es die zu downloaden?

PS: Ich will keine Wikipedia erstellen, die irgendwie zu den anderen Wikis gehört. [Hier] wird ja auch diese Sowtware verwendet; die Seite hat aber wohl eher nichts mit unsere Wikipedia zu tun.

--Fritzbox :-) 12:31, 19. Jan. 2007 (CET)

Das kannst du mit verschiedenen Wiki-Softwares machen. In der Wikipedia wird MediaWiki verwendet, alle Infos findest du im Artikel dazu. --F30 12:42, 19. Jan. 2007 (CET)

Fehler in Kyrill (Orkan)

Man kann weder den Artikel noch die Diskussionsseite bearbeiten, daher hier. Im Artikel steht "In Tönisvorst, Kreis Viersen und in Krefeld verunglückten zwei Feuerwehrmänner bei Bergungsarbeiten durch herabstürzende Bäume tödlich." Das stimmt nicht und steht auch nicht in der angegebenen Quelle. Tönisvorst liegt direkt neben Krefeld. Vielleicht hat jemand irgendwo gelesen "In Tönisvorst starb ein Feuerwehrmann" und ein anderer "Bei Krefeld starb ein Feuerwehrmann". Es ist aber dasselbe Ereignis. --88.76.219.204 15:53, 19. Jan. 2007 (CET)

Ist hier mittlerweile alles für die Bearbeitung gesperrt? Ich habe gesehen, dass Benutzer:Felix Stember den Artikel geändert hat, aber ich habe mich falsch ausgedrückt. Eigentlich wollte ich das auf seine Diskussionsseite schreiben, aber die ist auch gesperrt. Also: Es gab nur ein Ereignis, bei dem ein Feuerwehrmann gestorben ist, nicht je eins mit je einem Toten, aber auch nicht eins mit zwei Toten. --88.76.219.204 16:01, 19. Jan. 2007 (CET)

Du hast heute Pech! Es sind nicht viele Seiten "halbgesperrt", d.h. für Bearbeitungen durch nicht angemeldete Benutzer, aber die über den Orkan (wegen der Aktualität) und die Diskussionsseite von Felix gehören dazu:-). Dann schreibe weiterhin hier, wenn dir etwas am Artikel auffällt.--Regiomontanus (Diskussion) 16:06, 19. Jan. 2007 (CET)
Mehr weiß ich im Moment nicht, aber obiger Fehler steht immer noch drin und insgesamt schon ziemlich lange. Ich wollte das schon vor ein paar Stunden schreiben, aber da konnte ich nirgendwo bearbeiten. Jetzt geht es immerhin schon auf dieser Seite hier. Wenigstens ein kleiner Fortschritt. --88.76.219.204 16:13, 19. Jan. 2007 (CET)
Vor ein paar Stunden war das ein anderer "Fehler" (Server-Wartung). Wie ich gerade gesehen habe, hat Benutzer:Stefan.smiles den Satz jetzt auf "ein Feuerwehrmann" ausgebessert, ok? --Regiomontanus (Diskussion) 16:28, 19. Jan. 2007 (CET)
Ja, stimmt so. --88.76.219.204 17:15, 19. Jan. 2007 (CET)
ich hab die Disku mal wieder freigegeben --schlendrian •λ• 17:19, 19. Jan. 2007 (CET)

Inhalt von gelöschtem Lemma einsehen?

Hallo, gibt es für den Benutzer eine Möglichkeit, einen gelöschten Artikel einzusehen? Es geht darum, dass ich vor einem Wiederherstellungsantrag oder einem Antrag auf Löschprüfung mir erst mal Gewissheit verschaffen möchte, was da überhaupt drin stand. --Stefan Selbach 15:55, 19. Jan. 2007 (CET)

Gelöschte Artikel können nur Admins einsehen. Entweder bittest du einen Admin deines Vertrauens dir den Inhalt zugänglich zu machen (z.B. per mail; da ein reines kopieren innerhalb der wp ein Lizenzverstoß wäre). Alternativ gibt es auch viele Seite, die Wikipedia mit unterschiedlicher Aktualität "spiegeln". Deswegen kommt es vor, dass man dort die gelöschte Version noch findet (s. Wikipedia:Weiternutzung). --Isderion 16:17, 19. Jan. 2007 (CET)
"Einsehen" geht nicht so richtig, aber bei der Löschprüfung könnte man dir sagen, ob es sich lohnt, den Artikel auszubauen bzw. ihn auf einer deiner Benutzerseiten zwecks Einsicht oder Ausbau wiederherzustellen. mfg--Regiomontanus (Diskussion) 16:09, 19. Jan. 2007 (CET)
Oft hilft der Google-Cache. Eine Diskussion darüber gab's übrigens gerade auf Wikipedia Diskussion:Löschprüfung... --Eike 16:15, 19. Jan. 2007 (CET)

Suchfunktion: Case-Sensitiv?!?

Hallo!

Ich habe gerade festgestellt, daß die Suchfunktion der Wikipedia Groß- und Kleinschreibung beachtet. Gerade bei Suchfunktionen ist der Benutzer es gewohnt, daß die Groß-Kleinschreibung ignoriert wird (z.B. bei allen großen Suchmaschinen).

Ich finde es extrem irritierend, daß es hier anders ist. Vielleicht gibt es ja einen Grund dafür. Ein deutlich sichtbarer Hinweis bei erfolgloser Suche wäre aber auf jeden Fall Sinnvoll!!!!

--89.53.117.28 16:06, 19. Jan. 2007 (CET)

Die Suchfunktion „Volltext“ bringt eine Liste von Hinweisen, auch auf ähnlich geschriebene Lemmata und Textbestandteile. mfg--Regiomontanus (Diskussion) 16:21, 19. Jan. 2007 (CET)
Weitere Infos findest Du unter Hilfe:Suche. Gruß --WIKImaniac 16:21, 19. Jan. 2007 (CET)

TV-Sender / IPTV

Hallo, ich habe mal bei RTL, Sat1 und ProSieben die Empfangswege überarbeitet. Bisher steht bei den meisten Sendern schlicht "Kabel, Satellit & DVB-T".

Aber:

1) Manche Sender werden auf dem jeweiligen Übertragungsmedium nur analog oder nur digital ausgestrahlt. Eine Unterscheidung wäre schön.

2) Seit kurzem sind die meisten FreeTV-Sender auch über IPTV empfangbar. Derzeit nur über T-Home.

3) Einige Sender sind als HDTV empfangbar mit DVB-S2

Kann man die Ersetzungen irgendwie automatisch durchführen? Es wäre etwas mühsehlig das bie rund 70 FreeTV-Sendern per Hand zu ändern. Mein Vorschlag:

EP = Antenne (DVB-T), Kabel (analog, DVB-C), Satellit (analog, DVB-S, IPTV (T-Home)

Hier auch mit DVB-S2 (derzeit nur ProSieben und Sat1): EP = Antenne (DVB-T), Kabel (analog, DVB-C), Satellit (analog, DVB-S, DVB-S2), IPTV (T-Home)

-84.59.131.82 17:09, 19. Jan. 2007 (CET)

Für eine automatische Umsetzung solltest Du Dich an Wikipedia:Bots/Anfragen wenden. Erkundige Dich doch aber vorher im Portal:Fernsehen, ob Deine Änderungen aus fachlicher Sicht dort auch auf allgemeine Gegenliebe stößt. Gruß --WIKImaniac 17:13, 19. Jan. 2007 (CET)
Danke für den Hinweis. Ich werde dort noch einmal posten. -84.59.131.82 19:06, 19. Jan. 2007 (CET)

Weblinks zu Fanseiten bei Artikeln zu einer Fernsehserie

Hallo!

Ich hätte gern gewusst, ob es erlaubt ist bei den weiterführenden Weblinks bei einem artikel zu einer Fernsehserie Fansites anzuführen. Bei vielen Serien-Seiten auf wikipedia ist das üblich, aber bei "Die Zeitreisenden" werden die Links immer von einem User entfernt und ich weiß nicht ob zu Recht oder nicht. Danke!

--Lenaxena

Fan-Seiten haben häufig den Charakter von Foren, die unter Wikipedia:Weblinks explizit als zu vermeidende Weblinks aufgeführt sind. Gruß --WIKImaniac 21:42, 19. Jan. 2007 (CET)

Mirek Topolánek

Hi.. ich hab in diesem Artikel viel geändert, bin mir aber mit meinem Deutsch nicht so wirklich sicher. Könnte es vielleicht von jemandem durchgesehen werden? Ausserdem wollte ich zu diesem Artikel die "Template" hinzufügen, die sagt "Dieser Artikel dokumentiert Aktuelle Ereignise ..usw", ich weiss nicht wie das in der deutschen Wikipedia heisst. VDiV für die Mithilfe. 85.70.5.66 19:43, 19. Jan. 2007 (CET)

das deutsch ist ok, aber warum willst du das Template einfügen? --schlendrian •λ• 20:17, 19. Jan. 2007 (CET)
Seine Regierung hat heute 19:40 das Vertrauen vom Parlament gekriegt. 85.70.5.66 20:19, 19. Jan. 2007 (CET)
Stil, Grammatik und Rechtschreibung wunschgemäß verbessert.--Dr.cueppers - Disk. 20:21, 19. Jan. 2007 (CET)
Danke :) 85.70.5.66 20:30, 19. Jan. 2007 (CET)

Weblink dessen URL [ und ] enthalten

Weblink dessen URL [ und ] enthalten - was kann man da machen? --Matthiasb 23:40, 19. Jan. 2007 (CET)

Aus Hilfe:Links: „Sind im Link selber eckige Klammern vorhanden, kann es notwendig sein, sie durch ‚%5B‘ (für ‚[‘) und ‚%5D‘ (für ‚]‘) zu ersetzen.“ Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   23:42, 19. Jan. 2007 (CET)

Enzyklopädie 2.0

Wie hat sich der Begriff der Enzyklopädie durch Wikipedia verändert bzw weiterentwickelt (ref?), die ja ein Zugpferd einer medialen (WEB 2.0) Revolution ist. Dazu: ein Wort des Philosophen Georg Picht (...). Der ätzte bereits in den siebziger Jahren, lange bevor an Wikipedia zu denken war: "Wer glaubt, was in einem Lexikon steht, hat noch nicht gelernt, es zu benutzen." [4] 195.93.60.131 15:56, 19. Jan. 2007 (CET)

Solche lustigen Aphorismen tragen dazu bei, dass man gar nichts glaubt, was in einem Lexikon wie der WP steht, aber trotzdem alles abschreibt. Wenn du nach weiterer Lektüre des "Spiegel" und des Philosophen Picht gelernt hast, wie man ein Lexikon benutzt, lass es uns bitte auch wissenn :-). mfg--Regiomontanus (Diskussion) 16:15, 19. Jan. 2007 (CET)
OK, hier was ich gelernt habe, nach weiterer empfohlener Spiegellektüre: Selbstverständlich müssen Sie als aufgeklärter Mensch immer davon ausgehen, dass ich lüge. Sie müssen sogar befürchten, dass ich die Wahrheit sage, ohne dass Sie es merken [5] -- 195.93.60.131 17:50, 19. Jan. 2007 (CET)
Der Spiegel lügt sagt Google, aber der lügt ja auch ... mir kannst Du das jedenfalls glauben ... Hafenbar 00:31, 20. Jan. 2007 (CET)

Tool zum Wiederherstellen

Wo bekomme ich eigentlich das Skript, das diese schönen reverts macht?

(Änderungen von 217.13.165.68 (Beiträge) rückgängig gemacht und letzte Version von Enricopedia wiederhergestellt)

Ich mag zwar mein popups aber das macht bei reverts sowas:

(Revert to revision 26551214 dated 2007-01-17 16:51:37 by 790 using popups)

Und das ist ja nicht so schön und informativ. Gruß! --Enricopedia 23:20, 19. Jan. 2007 (CET)

Das passiert, wenn man als Admin den Revert-Knopf drückt. --Ralf 23:58, 19. Jan. 2007 (CET)
Ich will auch so einen Knopf!  ;) Nein im Ernst, gibt es kein Script das das Gleiche macht? Ist ja bei popups quasi enthalten. Nur nicht so schön. --Enricopedia 00:11, 20. Jan. 2007 (CET)
Für eine Adminkandidatur bist du zu "frisch" hier - warten wir mal noch ein bisschen. ob es ein Script gibt, weiß ich nicht. --Ralf 01:41, 20. Jan. 2007 (CET)
Das war ja auch Witz mit dem Knopf. Ich habe herausgefunden, dass man mit Popups auch Adminfunktionen nutzen kann o.0, allerdings nur wenn man die Rechte besitzt. ;) Außerdem kann man die Skriptausgaben übersetzen aber damit fehlt mir immer noch die Verlinkung des Vandalen und der Beiträge. --Enricopedia 01:50, 20. Jan. 2007 (CET)

ja, das gibt's auch als Script, nennt sich godmodelight. Empfehlen würde ich übrigens Benutzer:PDD/monobook.js (s. dazu auch Benutzer:PDD/monobook_FAQ). Gruß --Isderion 01:59, 20. Jan. 2007 (CET)

Danke! Ich versuch's mal PDDs monobook. --Enricopedia 02:38, 20. Jan. 2007 (CET)

Inhaltsverzeichnis unterdrücken

Servus, mal wieder eine kurze Frage von meiner Seite. Ist es möglich auf einer Seite das Inhaltsverzeichnis der Überschriften zu unterdrücken.
Vielen Dank --jodo 23:56, 19. Jan. 2007 (CET)

Mit __NOTOC__. Gruß -- ri st 00:01, 20. Jan. 2007 (CET)
Danke. Wo find ich sowas ohne zu fragen? --jodo 00:22, 20. Jan. 2007 (CET)
Hilfe:Variablen Enricopedia
Nochma Danke und Ende :) --jodo 00:28, 20. Jan. 2007 (CET)
(Bk) In diesem Fall bei den Variablen. Allgemein kannst du mit dem Suchen in der Hilfe beginnen. Oder du fragst doch kurz an, stört ja keinen. Gruß --Στέφανος (Stefan) ±   00:29, 20. Jan. 2007 (CET)

Am besten schaut man hier: Hilfe:Inhaltsverzeichnis. -- tsor 00:32, 20. Jan. 2007 (CET)

cirque de Soleil

Ich mmöchte sehr gerne erfahren , wann im Jahr 2007 eine Show des cirque de soleil in deutschland stattfindet. --84.180.104.136 23:58, 19. Jan. 2007 (CET)

Hallo! Für solche allgemeinen Fragen haben wir die Auskunft: WP:AU Grüße! --Enricopedia 00:15, 20. Jan. 2007 (CET)
Du, das heißt nicht de ... http://www.cirquedusoleil.com/cirquedusoleil/default.htm ... Hafenbar 00:19, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich hab auch grad mal geguckt, so wie ich die Webseite (http://www.cirquedusoleil.com/CirqueDuSoleil/en/showstickets/default.htm) verstehe, gibt's erstmal keine Shows in Deutschland. Man kann sich aber in eine Liste eintragen, um benachrichtigt zu werden, wann die nächste Show in der Nähe ist: http://www.cirquedusoleil.com/CirqueDuSoleil/en/clubcirque/registration/registrationform?p=467
Gruß! --Enricopedia 00:25, 20. Jan. 2007 (CET)

Wikisource

Wie verlinkt man auf ein Dokument in http://de.wikisource.org? Gibts da was direktes? -- Simplicius 01:48, 20. Jan. 2007 (CET)

s:de:Kategorie:Autoren zum Beispiel. --rdb? 01:50, 20. Jan. 2007 (CET)
Weitere Informationen hierzu finden sich unter Hilfe:Interwiki-Links. Gruß --10:51, 20. Jan. 2007 (CET)
Außerdem gibt es noch die Vorlage:Wikisource. --Mg 11:20, 20. Jan. 2007 (CET)

1-Euro Job als Wikipedia-Autor

Gibts sowas beim Arbeitsamt? Hab grad gelesen, Wikipedia-Autor sein sei ein Job, der auch Fulltime-ausgeübt werden kann. Könnt ihr da n Job vermitteln, oder gibts da beim Arbeitsamt was? --Xythatoras 12:02, 20. Jan. 2007 (CET)

Alle Mitarbeiter hier arbeiten ehrenamtlich. --Mg 12:05, 20. Jan. 2007 (CET)
Doch, 1-Euro-Jobs werden für gemeinnützige Tätigkeiten vermittelt. Da Wikimedia e.V. gemeinnützig ist, dürfte das nicht das Problem sein. Ich fänds lustig, wenn das tatsächlich funktionieren würde. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von ThePeritus (DiskussionBeiträge) )
„sollen [...] werden“ ist wohl eher die Praxis als „werden“. --Grüße, Auke Creutz um 14:40, 20. Jan. 2007 (CET)

Benutzer:Captain_Blood

Weiß jemand, wie man Benutzer:Captain_Blood über email erreichen kann (muss nicht hier öffentlich mitgeteilt werden, eine email an mich würde reichen). Oder hat jemand die GMT-Rohdaten für seine Karten (Skriptdatei) - ich versuche verzweifelt ähnliche Effekte mit GMT hinzukriegen, komme aber nicht weiter und könnte dringend einen Tipp in die richtige Richtung vertragen... Uli 13:30, 20. Jan. 2007 (CET)

Wie es aussieht, hat er relativ viel mit Benowar und Carbidfisher im Bereich Antike gearbeitet - vielleicht fragst du mal konkret in der Wikipedia:Redaktion Geschichte oder bei den Mitarbeitern nach. Gruß -- Achim Raschka 14:38, 20. Jan. 2007 (CET)
Vielleicht helfen dir auch Kategorie Diskussion:GFDL-Bild-GMT und en:User:Captain Blood/GMT Example. --BishkekRocks 18:20, 20. Jan. 2007 (CET)

Änderung der Einleitung von Personen-Artikeln

Der Benutzer mit der IP 84.61.67.99 hat in größerem Umfang begonnen, die Einleitungen von Prominenten-Artikeln so zu ändern, dass einleitend nicht (wie bisher) das Lemma, also der bekannteste Name fettgedruckt wiederholt wird, sondern der bürgerliche Name (siehe z. B. hier). Ich persönlich finde das bisherige "Format", zuerst den in der Bevölkerung bekanntesten Namen (der ja auch das Lemma bildet) fettgedruckt zu nennen und den meist unbekannteren bürgerlichen Namen kursiv (und damit als Zusatzinformation gekennzeichnet) anzufügen, völlig in Ordnung. Das sieht IMO gut aus und ist übersichtlich. Warum sollte man das jetzt plötzlich ändern? Die fettgedruckte Lemmawiederholung zu Beginn der Einleitung kann man doch schon mit Fug und Recht als WP-weit anerkannten Stil bezeichnen, und das nicht nur in Personen-Artikeln.
Auf Bitte von AT hat die IP diese Aktivitäten zunächst einmal eingestellt. Ich möchte daher gern das Thema der Einleitung von Promi-Artikeln hier anreißen, um zu sehen, ob sich da eine Präferenz zur bisherigen Praxis oder zu dem geänderten Stil abzeichnet. Gruß, --Dschanz → Disk.  14:31, 20. Jan. 2007 (CET)

Nachtrag: Welche Redaktion oder welches Portal wäre für die Frage speziell zuständig? Wäre ein Meinungsbild sinnvoll? --Dschanz → Disk.  14:36, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich sehe hier die falsche Anlaufstelle, auch wenn AT auch hierauf verwies; Wikipedia Diskussion:Namenskonventionen wird wohl eher geeignet sein. --Grüße, Auke Creutz um 14:37, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich habe jetzt unwissend ein paar unerwünschte Änderungen in verschiedenen Artikeln vorgenommen. (Beispielsweise bei Jennifer Aniston.) Ich habe den Artikel folgendermaßen angefangen:
Jennifer Joanne Linn Anastasakis (* 11. Februar 1969 in Sherman Oaks, Kalifornien), bekannt als Jennifer Aniston, ist eine US-amerikanische Schauspielerin griechischer Herkunft.“
Ich dachte, dass es so eventuell übersichtlicher ist und es schöner und enzyklopädischer aussieht als dieses kursive "eigentlich" in den Klammern. Außerdem geht es in dem Artikel ja gleichermaßen um Künstler und Person hinter der Fassade (Biografie, etc.). Deshalb ist der eigentliche Name der Person doch auch sehr wichtig (also wichtiger (fett) als nur nebensächlich (kursiv). --84.61.67.99 14:42, 20. Jan. 2007 (CET)
Vollkommen subjektiv erachte ich das als Verschlechterung; aber die Diskussion findet hier, wie gesagt, am falschen Platz statt. Bitte tragt das in Wikipedia Diskussion:Namenskonventionen vor. --Grüße, Auke Creutz um 14:43, 20. Jan. 2007 (CET)
Hi Auke, ich war mir selber nicht sicher welche Projektdiskussionsseite die richtige wäre. Daher auch ein Link hierher. Ich entschuldige mich für entstandene Unannehmlichkeiten. Grüße --AT talk 14:49, 20. Jan. 2007 (CET)
Es ist nicht einmal unbedingt die richtige, falls es sowas überhaupt gibt. Es ist eher die mit den für das Gebiet qualifizierteren Benutzern. In Wikipedia:Formatvorlage Biografie habe ich übrigens schon die Antwort gefunden, richtig wäre die Diskussion, wenn sie noch notwendig ist, also dort ;) --Grüße, Auke Creutz um 15:12, 20. Jan. 2007 (CET)

Fremdsprachige Literatur

Ich muss feststellen, dass in den Artikeln immer häufiger fremdsprachige Literatur angegeben wird. Kaum ein Leser kann wohl damit etwas anfangen. Englisch mag ja gerade noch angehen, was aber tschechische, polnische, italienische, ja sogar japanische Literatur in der Originalsprache in der deutschsprachigen Wikipedia zu suchen hat, fragt --Schubbay 14:52, 20. Jan. 2007 (CET)

Wenn du zu tschechischen, polnischen, italienischen ja sogar japanischen Themen schreibst, kann es gut sein, dass es nur tschechische, polnische, italienische, ja sogar japanische Literatur zu den Themen gibt. Nicht vergessen: Der Literaturabschnitt dient auch als Quellenangabe. --BishkekRocks 14:57, 20. Jan. 2007 (CET)
Dann sollte aber meiner Ansicht nach wenigstens in Klammern die deutsche Übersetzung angefügt werden, damit man weiß, worum es sich handelt. Der Artikelautor muss ja dazu in der Lage sein. --Schubbay 15:05, 20. Jan. 2007 (CET)
Bitte bei Wikipedia Diskussion:Literatur#Fremdsprachige Literatur weiterdiskutieren. --Schubbay 16:29, 20. Jan. 2007 (CET)

DynamicPageList

Ist es eigentlich möglich DynamicPageLists hier in der Wikipedia zu installieren falls das nicht schon geschehen ist (im Meta-Artikel steht ja nur was von Wikinews)? Ich denke, dass das bei dem Abschnitt neue Artikel, den viele Portale führen, das aktualisieren sehr vereinfachen könnte. --Mg 18:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich hab Aussagen von Entwicklern gelesen (oder zumindest Aussagen anderer, die das wiedergegeben haben), dass diese Erweiterung ziemlich stressig für die Datenbank ist, und deshalb in größeren Wikis besser nicht installiert werden sollte. Die einzelnen Wikinews-Sprachversionen haben höchstens ein paar tausend Artikel, und Datenbankabfragen skalieren nicht linear, sondern deutlich schlechter, wie ich aus eigener Erfahrung mit der Datenbank-Kopie auf dem Toolserver bestätigen kann. Ich kann mir also sehr gut vorstellen, dass es echte Probleme verursachen könnte, wenn jemand hier - aus Versehen oder gar absichtlich - die "richtige" Abfrage macht. --Dapeteばか 23:32, 20. Jan. 2007 (CET)

Dendrophil

warum ist dieses wort, dessen bedeutung so viel ist wie: "baumliebhaber", auf dieser anosnten sehr informativen seite nicht zu finden ????

--YoyoHowieMyMan 23:08, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich gehe mal davon aus, daß noch niemand den Artikel geschrieben hat, da der Artikel nicht existiert: Hier gibt es nur Artikel die schon geschrieben wurden. Da du anscheinend weist was dendrophil bedeutet, schreib doch den Artikel. --Jom Klönsnack? 23:39, 20. Jan. 2007 (CET)
Der Artikel Dendrophilie, wie das Lemma lauten sollte, wurde am 13. Oktober gelöscht. --elya 23:53, 20. Jan. 2007 (CET)
P.S.: Reine Worterklärungsartikel hingegen gehören übrigens in ein Wörterbuch, hier müßte der Begriff schon etwas weiter ausgeführt und erklärt werden.
Ohja, die inzwischen schon fast wikipedia-legendäre Dendrophilie, die hatte nicht nur eine, sondern eine ganze Latte an Löschdiskussionen hinter sich und wurde schließlich endlich entfernt, also bittebitte nicht wieder einen Artikel schreiben und damit die 142. Löschdiskussion provozieren. --Proofreader 02:43, 21. Jan. 2007 (CET)
142. oder 42.? --Grüße, Auke Creutz um 03:26, 21. Jan. 2007 (CET)

Begriffsklärung Hölderlin

Ich habe festgestellt, dass die Suche nach dem Artikel Hoelderlin direkt auf den Artikel einer Band dieses Namens führt, während man bei Eingabe des Suchbegriffs Hölderlin auf eine BKL-Seite gelangt, die Links auf zwei Begriffe enthält, nämlich a) den Lyriker Friedrich Hölderlin und b) die genannte Rockband. Ich gehe davon aus, dass bei beiden Begriffen in den meisten Fällen der Lyriker gesucht wird und würde deshalb gern folgende Änderungen vornehmen:

Für die Seite Hoelderlin kämen zwei Möglichkeiten infrage:

  • 4 a) In den Kopf der bestehenden Seite einen BKL-Baustein (nach Muster BKL II) setzen, oder
  • 4 b) Den Artikel verschieben auf die Seite Hoelderlin (Band) (oder (Rockband)) und Redirect von [Hoelderlin] auf [Friedrich Hölderlin] - (würde ich persönlich bevorzugen)

Fragen: Wäre das Verfahren so OK (natürlich mit Überprüfung und Anpassung der Links auf die geänderten Seiten)? Wie sollte bei Punkt 1) der Name der BKL-Seite lauten? Wie sollte unter Punkt 4) verfahren werden? --Bücherhexe 11:29, 21. Jan. 2007 (CET)

Nicht ganz einfach, dieser Fall. Ich würde mal vom Leserinteresse und dem mutmaßlichen Vorwissen eines Suchenden ausgehen. Wenn der den Artikel Friedrich Hölderlin liest, wird er nicht unbedingt nach der Band suchen, sondern sich für den Dichter interessieren, eine BKL III muss da glaube ich nicht sein. Wer den Dichter sucht, wird auch, wenn er nicht gerade eine englische Tastatur hat, in den allermeisten Fällen die Schreibung mit ö eingeben; ein Hinweis von Hoelderlin nach > Hölderlin wäre also auch nicht unbedingt nötig. Umgekehrt dagegegen vielleicht eher, dass man die Band per Hölderlin mit ö sucht. Damit wären wir aber genau beim aktuellen Status. Man kann aber auch argumentieren, dass der Dichter um mehrere Größenordnungen bekannter ist als die Band und daher auch bei der Eingabe mit oe meist der Dichter gesucht werden wird. Dann wäre mein Vorschlag eher, auch Hoelderlin zu einer BKL analog wie jetzt Hölderlin zu machen und die Band unter Hoelderlin (Band) zu lemmatisieren. Ist aber nicht ganz glücklich, weil es ja streng genommen nichts anderes gibt, was ebenfalls Hoelderlin hieße, sondern nur Hölderlin. Daher würde ich die Beibehaltung des Status Quo favorisieren. --Proofreader 12:00, 21. Jan. 2007 (CET)

Ogg Theora

Wikipedia nutzt das offene Ogg-Theora Videoformat. Dazu verweist sie auf das gute Konversionsprogramm ffmpeg2theora. Fragen:

  • Woran liegt es, dass sich bei mir bei der Konversion von AVI->OGG mit den Default-Einstellung die Filmabspielgeschwindigkeit verdoppelt?
  • Gibt es eine Möglichkeit zurückzukonvertieren von OGG->unkomprimiertes AVI?

Akroti 16:33, 20. Jan. 2007 (CET)

Eine Konvertierung von OGG nach AVI ist möglich (u.a. [6]), allerdings wird das Ergebnis nach einer verlustbehafteten Kompression nicht wieder die Qualität des ursprünglichen AVIs erreichen. Gruß --WIKImaniac 13:22, 21. Jan. 2007 (CET)

"Entfernen" benutzen / Begriff für Outing mit Personendaten

Hallo, hab hier in einem Artikel ein paar Versionen entdeckt, die meiner Meinung nach komplett gelöscht werden müssten (per Versionslöschung). Grund: Jemand hat Namen und Telefonnummer einer Person aus seinem Umfeld mit einer bestimmten Sexualpraxis in Verbindung gebracht. Deshalb will ich den Artikel hier weder verlinken noch nennen. Es gibt ein paar Versionen mit diesem Abschnitt, die direkt nacheinander folgen. Anschließend wurde revertiert, aber nicht gelöscht. Inzwischen gibt es weitere Bearbeitungen am "Rest" des Artikels. Frage 1: Kann ich die Versionen per Entfernen rauswerfen, und sind sie dann wirklich weg, oder muss ich Versionslöschung beantragen? Frage 2: Wie war nochmal der Begriff für das beschriebene Phänomen? Danke, --Eryakaas 20:02, 20. Jan. 2007 (CET)

das können nur Admins machen, WP:LKV wäre deine Anlaufstelle. Wenn du es es stiller haben willst (weiß ja nicht, was da steht), dann wende dich per Mail an einen Admin, zB mich --schlendrian •λ• 20:10, 20. Jan. 2007 (CET)
Danke, Versionslöschung ist schon ok. Ist der Link aktuell? Seit Oktober kein Eintrag mehr? --Eryakaas 20:16, 20. Jan. 2007 (CET)
du musst dir die aktuellen Fälle angucken, drunter stehen Problemfälle --schlendrian •λ• 20:18, 20. Jan. 2007 (CET)
Danke, hab wie hier sofort ans Ende gescrollt. – Verrät mir noch jemand, wie das unfreiwillige Outing im Internet heißt? --Eryakaas 20:28, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich weiß nicht welchen Begriff du meinst, aber wie wär's mit Rufmord? --Enricopedia 20:41, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich meinte wohl Flame, das glaube ich hier auch schon auf der Vandalismus-Sperrseite gelesen zu haben. Bin nicht sicher, ob es wirklich zutreffend ist. --Eryakaas 13:22, 21. Jan. 2007 (CET)
Nein, flaming ist wohl eher was für Diskussionen und Chats. Du hast den Artikel ja schon gefunden. Flaming beinhaltet zwar oft das Verbreiten von unwahren Aussagen aber dabei geht es in erster Linie darum einen Streit anzufangen oder eine sinnvolle Diskussion zu verhindern. --Enricopedia 15:14, 21. Jan. 2007 (CET)

In Gedanken sein

Ich finde, daß die Schnelllöschung des Artikels "In Gedanken sein" ungerechtfertigt ist. --84.176.18.64 13:12, 21. Jan. 2007 (CET)

Dann bist Du mit Deiner Meinung unter Wikipedia:Löschprüfung richtig aufgehoben. Gruß --WIKImaniac 13:27, 21. Jan. 2007 (CET)

arbitration committee???

Hallo!

Ich schreibe gerade an meiner BA-Arbeit, eine Übersetzung eines Artikels über Wikipedia aus dem Englischen ins Deutsche. Dabei taucht der Begriff "arbitration committee" auf. Gibt es dazu ein deutsches Gegenstück? Oder wird in der deutschen Wikipedia-Version alles durch den Vermittlungsausschuss (= mediation committee) geregelt?

Schon mal im Voraus vielen Dank für eure Antworten!

--91.4.239.93 13:55, 21. Jan. 2007 (CET)

Alle drei Fragen: nein. Die Entscheidungsstrukturen in der deutschen und englischen Wikipedia sind nur schwer vergleichbar. sebmol ? ! 13:57, 21. Jan. 2007 (CET)

Danke, aber wie funktioniert das denn dann in der deutschen Version? Muss ja irgendwas dazu schreiben... Gibt's vielleicht ne ähnliche Einrichtung? Über die Hilfe- und Infoseiten sind Infos dazu leider wahnsinnig schwer zu finden... :( Oder kann ich's riskieren und den Begriff einfach übersetzten? Wenn's sowieso keine deutsche Entsprechung gibt, kann ich damit ja nix falsch machen... --91.4.239.93 14:16, 21. Jan. 2007 (CET)

Die Wikipedia:Themendiskussion/Schiedsgericht beschäftigt sich gerade mit den Konfliktlösungsmechanismen in der deutschsprachigen Wikipedia, ansonsten bietet auch Wikipedia:Konflikte einen ersten Einstieg. Auch ein grober Durchblick erfordert hier aber eine gewisse Einarbeitungszeit. --Taxman¿Disk?¡Rate! 14:18, 21. Jan. 2007 (CET)

Vielen, vielen Dank!!! Das hat mir schon sehr viel weiter geholfen! :) Aber es treten bestimmt irgendwann noch mehr Fragen auf. Ist halt doof, dass die Versionen so verschieden sind... -- 91.4.239.93 14:26, 21. Jan. 2007 (CET)

Ich würde diese Vielfalt eher als Stärke bewerten. sebmol ? ! 14:29, 21. Jan. 2007 (CET)

Das "doof" war eigentlich nur für den Übersetzungsfall gemeint - da ist Vielfalt manchmal schon recht nervig. Ansonsten stimme ich dir aber absolut zu, wäre ja sonst auch langweilig... -- 91.4.239.93 14:40, 21. Jan. 2007 (CET)

LA- Suche

Hi zusammen. Gibt es eine Möglichkeit, sich alle Artikel anzeigen zu lassen, die von (z.B.) Benutzer:irgendeinname angelegt wurden und zur Zeit mit einem LA- Baustein versehen sind? Oder noch besser, wo der Benutzer Hauptautor ist und ein Baustein drin ist? Danke und Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 17:00, 21. Jan. 2007 (CET)

Es gibt ein Tool (recht langsam), mit dem man herausfinden kann, wer Hauptautor eines Artikels ist. Also eigentlich genau andersherum. Per Catscan könnte man das dann mit den speziellen Wrtungskategorien abgleichen (jeder Baustein hat eine eigene kat). Das uist aber alles recht umständlich und funzt nur über Umwege. Ein Tool, das genau das kann, was du möchtest, kenn ich aber nicht. -- ChaDDy ?! +/- 17:10, 21. Jan. 2007 (CET)
(BK) Ich schätze, dass das nur auf manuellem Wege möglich ist. Mit histfilter lassen sich die Hauptautoren ermitteln. Spezial:Verweisliste/Vorlage:Löschantragstext oder Kategorie:Wikipedia:Löschkandidat könnte in Kombination mit Wikipedia:CatScan ebenfalls weiterhelfen. Diese Tools müssten in geeigneter Weise kombiniert werden, was aber meines Wissens derzeit nur manuell möglich ist. Gruß --WIKImaniac 17:14, 21. Jan. 2007 (CET)
(nach BK) Den Catscan kenn ich ja. Dort funktionieren ja Kombinationen wie "Welche Artikel aus der Kategorie:blahblah sind mit einem Löschbaustein versehen". Sowas müsste doch auch irgendwie möglich sein mit "Welche Artikel, die von Benutzer:... begonnen wurden". Dass das mit dem Hauptautor nicht wirklich (einfach) funktioniert, hab ich schon befürchtet:(. In dem Fall um den´s mir geht hat der Autor aber sowieso alle Artikel auf seiner Benutzerseite gelistet. Allerdings sind´s recht viele, also ginge es nur noch um eine Übersicht der existierenden LAs. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 17:15, 21. Jan. 2007 (CET)

Weinkarte

Nachdem eben der Artikel Weinkarte (Usenet) gelöscht wurde, bleibt im Begriffsklärungsartikel Weinkarte nicht mehr viel übrig. Im Zusammenhang mit dem Usenet konnte ich den Begriff nicht nachweisen. Die andere (übliche) Bedeutung einer Weinkarte wird im o.g. Artikel nur trivial umrissen (ist eine Getränkekarte für Weine). Ist das ein Fall für einen SLA?--Harmonica 17:17, 21. Jan. 2007 (CET)

Ich war jedenfalls der Meinung und habe einen gestellt. Gruß T.a.k. 19:52, 21. Jan. 2007 (CET)

Auswertung bei WP:KEA und WP:KLA

Hallo, wird bei der Auswertung der Lesenswert- und Exzellent-Kandidaturen auch die Stimme des Benutzers mitgezählt, der den Artikel vorschlägt? -- Nicolas17 Bewerte mich! 19:34, 21. Jan. 2007 (CET)

Ja klar. Aber oft schlägt ja der Hauptautor „seinen“ Artikel vor und stimmt mit „neutral“. Das zählt dann nicht. --Στέφανος (Stefan) ±   19:41, 21. Jan. 2007 (CET)
Wenn der Hauptautor seinen Artikel mit Pro bewertet wird das auch meistens nicht so gerne gesehen. Ist ja klar das man von seinem Artikel überzeugt ist, sonst würde man ihn ja nicht selber zu Wahl anmelden. Gruß -- Rainer L 19:46, 21. Jan. 2007 (CET)
wenn der vorschlagende nicht der autor ist, warum nicht? wenn er ihn vorschlägt, sollte er ja davon überzeugt sein, dass der artikel exzellent/lesenswert ist. wobei das da eh keine abstimmung ist, sprich es wird nicht blind gezählt und wenn das reine zählergebnis an der stimme des autors hängt, ist das schon mal kein guter punkt für den artikel. -- southpark Köm ? | Review? 19:50, 21. Jan. 2007 (CET)

Bild will nicht gross werden

Ich habe nun schon einige Artikel bebildert, aber in diesem hier Walbeck (Mansfelder Land) läßt sich das Bild einfach nicht dazu bringen, gross zu werden. Wie kriege ich das hin? --Coni 21:02, 21. Jan. 2007 (CET) PS: und wieso sieht dieser Beitrag hier anders aus als all die anderen?Coni 21:04, 21. Jan. 2007 (CET)

Zur 2ten Frage: Weil du ein " " am Anfang hattest. --DaB. 21:07, 21. Jan. 2007 (CET)
Was meinst du denn mit "groß werden"? Das, was ich jetzt gemacht habe? --Reinhard Kraasch 21:16, 21. Jan. 2007 (CET)
jepp schon besser, danke Coni 22:50, 21. Jan. 2007 (CET)

Männerinitiation

Hallo, ich habe den Artikel zur Männerinitiation geschrieben, er kann natürlich noch besser gemacht werden und ich werde noch daran arbeiten, aber er ist jetzt in der Qualitätssicherung gelandet, weil wohl die "Kategorie"angabe" fehlt. Was ist denn das, wie kategorisiere ich den Artikel richtig und wie mache ich das, habe leider nicht gefunden, wo das steht.

Herzlichen Gruß, Andreas Bierwolf

--Quester 21:32, 21. Jan. 2007 (CET)

Hallo und Willkommen Andreas! Hier wird alles und jeder kategorisiert. ;) Für einen Einstieg, siehe Wikipedia:Kategorien. Leider weiß ich nicht auf Anhieb in welcher Kategorie dein Artikel am Besten aufgehoben ist. (Es dürfen auch mehrere sein.) Außerdem ist mir aufgefallen, dass in deinem Artikel kein einziges Wort verlinkt ist. Verlinkungen innerhalb der Wikipedia macht man mit zwei eckigen Klammern, die das Wort umschließen. Dies sollte vor allem bei Begriffen gemacht werden, die nicht jedem geläufig sind oder die für das Thema des Artikels interessant sein könnten. Lies dir am Besten auch mal Hilfe:Links durch. Grüße! --Enricopedia 21:53, 21. Jan. 2007 (CET)
Schau Dir auch einfach mal Wie schreibe ich gute Artikel an, außerdem hege ich Zweifel, ob die Literaturangaben und die Weblinks unseren Konventionen entsprechen. Gibts zu dem Thema nicht auch etwas, äh, neutralere, wissenschaftliche Quellen, als die Titel vermuten lassen? --Taxman¿Disk?¡Rate! 22:26, 21. Jan. 2007 (CET)

Mir erschien die Kategorie:Ritual am naheliegendsten, evtl. auch die Kategorie:Jugend. Ansonsten einfach mal thematisch vergleichbare Artikel anschauen, über das Bearbeiten-Fenster schauen, wie dort die Kategorien syntaxmäßig eingebaut sind (ist eigentlich nicht schwer, einfach in eckigen Doppelklammern "Kategorie:xy" ergänzen) und falls einem Kategorien, die man dort entdeckt, nicht 100%ig stimmig erscheinen, durch entsprechendes Anklicken in die Kategorie selbst gehen und schauen, welche Ober- und Unterkategorien es noch gibt. Es dürfen wie gesagt auch zwei oder drei Kategorien angegeben werden, solange es halt nicht zu viel werden. --Proofreader 23:43, 21. Jan. 2007 (CET)

Weblinks brauchbar?

Spezial:Beiträge/88.72.225.223 habe ich in einem Artikel gefunden. Ist sowas erwünscht? Die verlinkten Seiten habe ich mir angeguckt, weiß aber nicht, ob sie sinnvoll sind oder ob das als Weblinkspam gilt. -- 217.237.151.54 23:50, 21. Jan. 2007 (CET)

Spam war es nicht, wahrscheinlich sind die verlinkten Seiten URVs, aber auf jeden Fall sind Texte ohne jede Formatierung "nicht vom Feinsten". --Seewolf 00:34, 22. Jan. 2007 (CET)
Nicht nur ohne jede Formatierung; die verlinkten Ressourcen waren text/xml und damit für einen großen Teil der verbreiteten Browser ohnehin nicht zu gebrauchen. — H. Th. 314 01:06, 22. Jan. 2007 (CET)

Offline: Unter WinME Probleme beim Lesen von Wikipedia-Artikeln

Hallo, Ihr Kundigen! Ich habe mir einige hundert Wikipedia-Artikel auf meinen USB-Stick gezogen. Unter Windows XP (Internetcafé , teuer) kann ich sie auch offline lesen. Unter WinME (zuhause) wird in der großen Mehrzahl der Dateinamen statt des Minus ein Underscore angezeigt: Statt des Dateinamens „Konstruktivismus – Wikipedia.mht“ lese ich nun „Konstruktivismus _ Wikipedia.mht“. Das Betriebssystem verweigert das Öffnen dieser Underscore-verzierten Dateien mit IExplorer, Opera oder Firefox: „...wurde nicht gefunden. Stellen Sie sicher, daß der Pfad bzw. die Internetadresse richtig ist“. Umbenennen wird ebenso verweigert. Löschen geht auch nicht mehr (!). Deshalb darf ich nun zuhause lesen: Dekonstruktion, Gender Studies, Paradigmenwechsel. Nicht lesen - und auch nicht löschen - darf ich: Analytische Philosophie, Anthropologie, Diskussion:Anthropologie, Cultural Studies, Diskurstheorie des Rechts usw. usw. Die Underscore-Sache tritt sowohl bei .mht- als auch bei .htm-Dateien auf; sowohl in der Normal- als auch in der Druckversion dieser Dateien. Und manchmal tritt sie eben nicht auf.

Kennt Ihr das Problem? Wißt Ihr Abhilfe? Ist meine Vermutung überhaupt richtig, daß es am Betriebssystem oder dessen Konfiguration liegt? (Aus finanziellen Gründen werden WinME und ich noch eine Zeitlang miteinander auskommen müssen, und meinen PC ans Netz hängen will ich nicht.) --84.145.42.235 16:54, 20. Jan. 2007 (CET)

Ich finde es auf die Stelle nicht, aber gerade kürzlich hatten wir ähnliche Probleme beim Abspeichern hier auf FZW besprochen. Das Problem liegt wahrscheinlich am IE, mit dem Du im Internetcafé die Seiten abgespeichert hast. Vielleicht kannst Du ja einen Bekannten finden, der Dir die Wikipedia DVD brennen kann, dann kannst Du den gesamten Artikelbestand offline lesen. --Taxman¿Disk?¡Rate! 18:24, 20. Jan. 2007 (CET)
Mal von deinem Problem abgesehen: WinME ist sehr alt. Kauf dir wenigstens ein zwar auch nicht viel jüngeres, aber wenigstens besseres und sichereres Win2000. Oder am besten gleich WinXP. Soviel Geld kostet das ja auch wieder nicht. Und was hast du gegen einen Internetanschluss? -- ChaDDy ?! +/- 19:04, 20. Jan. 2007 (CET)

Kann ME NTFS-Partitionen lesen? Und ist dein Stick evtl so partitioniert? Wahrschienlich ist das aber eher nicht das Problem, wenn du ME zu Hause nutzt, oder? --schlendrian •λ• 20:07, 20. Jan. 2007 (CET)

wenn er nur einen teil der dateien nicht lesen kann, wird es IMHO nicht am falschen dateisystem liegen. --JD {æ} 20:11, 20. Jan. 2007 (CET)
stimmt, hab die große Mehrzahl überlesen --schlendrian •λ• 20:28, 20. Jan. 2007 (CET)
Könnte vielleicht an den langen Bindestrichen liegen, was ich auf Wikipedia_Diskussion:Namenskonventionen#Gedankenstriche und Geviertstriche im Lemma andiskutiert habe. Meine Einwände wurden aber bislang nur bagatellisiert. Daß es nur teilweise vorkommt, könnte auch daran liegen, daß Benutzer:Raymond die Änderung mit dem langen Bindestrich zwischen Lemma und Wikipedia, die freie Enzyklopädie inzwischen rückgängig gemacht hat. Vielleicht sind einige der Artikel vorher abgespeichert worden und andere nicht. Hat übrigens mit WinME zu tun, das Problem tritt beim IE 6 auch in XP auf. --Matthiasb 20:26, 20. Jan. 2007 (CET)
Es gibt keine langen Bindestriche. Und zu dem Bug, den Du unbedingt in der Wikipedia statt in irgendeinem Windows-Forum diskutiert sehen willst, wo derlei hingehören würde, hast Du bislang leider kaum etwas Verwertbares geschrieben. Mich würde zum Beispiel nach wie vor interessieren, ob es hier tatsächlich nur um Anführungszeichen und Geviert- sowie Halbgeviertstriche geht, oder auch um, sagen wir, Umlaute. Müßten wir die dann auch alle ersetzen, nur weil die von Dir verwendete Software defekt ist? — H. Th. 314 20:38, 20. Jan. 2007 (CET)
Hatte dir bereits woanders mitgeteilt, daß ä, ö und ü nicht ebtroffen sind. Im übrigen: ich verwende diese Software ja gar nicht, aber Zig-Millionen andere verwenden sie. Daß du aufgrund deiner Tätigkeit die neueste Hard- und Software zur Verfügung hast, ändert nix daran, daß in weiten Teilen der Welt eben acht und zehn Jahre alte PCs im Einsatz sind, ob es Herrn Gates gefällt oder nicht. -- Keine langen Bindestriche? Zählen wir hier Erbsen oder was? Nenne es Gedankenstrich, Geviertstrich oder meinetwegen Herr Th.'s Lieblingsstrich, die Benennung ist mir ganz egal. Es geht um diese Zeichen: – — ‚‘ --Matthiasb 20:21, 21. Jan. 2007 (CET)
P.S: Der Bug ist ja reproduzierbar, das Verfahren ist ja beschrieben worden. Offenbar wird das Problem in EN:WP für wichtig genug erachtet, daß die NK geändert wurden. --Matthiasb 20:25, 21. Jan. 2007 (CET)
Ja, die Diskussion in der en-WP habe ich amüsiert verfolgt. Wäre es nicht so, daß der en-WP sowieso nur noch ein Datenbank-Reset helfen würde, hätte ich dort auch interveniert. — H. Th. 314 19:42, 22. Jan. 2007 (CET)
Amüsiert wohl deshalb, weil du - setze ich mal anhand deines Alters voraus - nie in deinem Leben mit DOS 5 und Win 3.1 arbeiten mußtest. ;-) --Matthiasb 21:06, 22. Jan. 2007 (CET)

Stopstopstop! Danke! Ich fürchte, ich habe Euch umsonst sowiel Mühe gemacht. Im Internetcafé kann ich die Dateien ja öffnen, also auch umbenennen! Also dort gleich das Minus aus dem Dateinamen raus, dann ist auch zuhause kein Unterstrich da, und die Datei ist handhabbar. Schon probiert, es klappt. Erst nach dem Studium Eurer Antworten draufgekommen... Das mit der DVD mache ich bestimmt noch, vielen Dank! - WinME? Das ist nicht nur alt, sondern - ich schreib es nicht hin. Aber wieder einmal tut es ungefähr, was es soll, nach einiger Mühe. Danke auch speziell Euch für die Existenz der Wikipedia! Ich freue mich schon auf die Lektüre. --84.145.63.103 22:10, 21. Jan. 2007 (CET) (Der IP-Frager, von anderswo)

Spezial:Verwaiste Seiten

Hallo, nur ne kurze Frage: Wieso hört die Liste der Verwaisten Seiten beim zweitausendsten Eintrag auf? Ich habe A bis D inzwischen fast durch (Erfolgsquote: Durch Verlinkungen und vereinzelt auch Löschanträge wurde die Liste um etwa 15% reduziert), würde also auch beim Buchstaben E gerne weitermachen, nur hört die Liste da auf. --Roterraecher 17:48, 20. Jan. 2007 (CET)

Ja leider ist diese Spezialseite (und andere) auf 2000 Einträge beschränkt. Dies hat technische Gründe und lässt sich durch uns auch nicht beeinflussen. Bis vor einigen Tagen waren es sogar nur 1000. Und eine klasse Leistung von dir. Bei der nächsten Listenerstellung geht es dann hoffentlich bis E oder weiter :) --Raymond Disk. Bew. 18:08, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich habs schon befürchtet :) Lassen sich die Verwaisten Seiten nicht auch anders rausfinden? Wäre eigentlich schade wenn ich die Sache bei D abbreche... --Roterraecher 18:55, 20. Jan. 2007 (CET)
Mir fällt da nur ein: Benutzerunterseite anlegen, dort alle 2000 verlinken, warten, bis der Cache aktualisiert wird und dann neu loslegen... --Reinhard Kraasch 02:07, 21. Jan. 2007 (CET)
? Den Vorschlag versteh ich nicht so ganz. Wäre es nicht möglich, die verwaisten Seiten nach Anfangsbuchstabe in mehrere Listen aufzusplitten (Verwaiste Seiten/A, Verwaiste Seiten/B usw), wie es bei langen Listen sonst teilweise auch gemacht wird? Oder ist die Problematik in der Cache-Aktualisierung zu sehen und daher auch so das Problem nicht zu umgehen? --Roterraecher Diskussion - GdL 17:05, 22. Jan. 2007 (CET)

Sockpuppen

Ist es auf Wikipedia eigentlich verboten unter mehreren Benutzern zu arbeiten bzw. Sockenpuppen zu verwenden? Das hab ich zwar noch nie gemacht aber ich frag nur aus Neugiere. Gaston Boucher 18:43, 20. Jan. 2007 (CET)

Mehrere Konten zu benutzen ist nicht verboten. Nicht erlaubt ist aber der Missbrauch dieser Regelung zur Manipulation von Diskussionen und Abstimmungen. Insbesondere Letzteres wird gewöhnlich mit unbegrenzter Sperrung geahndet. sebmol ? ! 18:46, 20. Jan. 2007 (CET)
Siehe hierzu auch Wikipedia:Sockenpuppe. --Фантом 18:49, 20. Jan. 2007 (CET)
  • Aha, ihr meint also die selben Bearbeitungen unter mehreren Benutzernamen ist verboten oder wie? 80.121.61.144 20:18, 21. Jan. 2007 (CET)
etwa bei Adminwahlen, Meinungsbildern usw ja. --schlendrian •λ• 20:22, 21. Jan. 2007 (CET)
Arbeiten hast Du eh bisher kaum gemacht und der Rest (35 Edits von über 220) wurde wie hier schnell wegrevertiert (zum Teil via Edit-Wars). Ich würde sagen, Du bist hier insgesamt irgendwie verkehrt... --Jennifer-Lopez-Fan 12:52, 22. Jan. 2007 (CET)

Irrtümlicher Link bei Google zu einem gesperrten Bild in Wikipedia - wie kann ich es löschen?

Hallo. Ich habe den Artikel zu dem Bildhauer Luis Rauschhuber verfasst. Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten mit den Urheberrechtlichen Formalitäten, weswegen die ersten Bilder die ich hochlud gesperrt wurden. Das ist mittlerweile aus der Welt, der Artikel steht mit Bildern korrekt in der Enzyklopädie.

Aber bei Google gibt es einen irrtümlichen Link zu einem gesperrten Wikipedia-Bild ("http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Question_copyright.svg"). Wie kann ich das löschen? Ich dachte, wenn es gesperrt ist, gibt es keine Links mehr die auf diese Seite führen... Für Hilfe wäre ich Ihnen sehr dankbar.

--Monika Nagel 18:55, 21. Jan. 2007 (CET)

Das eigentlich fragliche Bild:Luis Rauschhuber in seinem Atelier, ca. 1965.JPG sollte von einem Admin gelöscht werden, da die Frist abgelaufen ist und du ja offensichtlich keine freie Lizenz nachreichen konntest. Wenn das Bild dann nicht mehr erreichbar ist, wird google vermutlich früher oder später den Hinweis entfernen. --Enricopedia 19:45, 21. Jan. 2007 (CET)
Korrektur: Ich sehe gerade, dass du die Inhaberin des Archivs bist, aus dem das Bild stammt. Wenn du willst, kannst du es also mit einer passenden Lizenz versehen und es muss dann nicht gelöscht werden. Wenn dann der Hinweisbaustein aus der Bildbeschreibung entfernt wird, sollte google auch nicht mehr :Bild:Question_copyright.svg auflisten. (Kann aber dauern, bis das bei google geändert wird.) --Enricopedia 19:51, 21. Jan. 2007 (CET)
So einfach ist es dann doch nicht: nur wenn Monika die Inhaberin der ausschließlichen Nutzungsrechte ist (also z.B. als Alleinerbin des Fotografen), könnte sie es unter eine freie Lizenz stellen, der Besitz eines Fotos begründet diese nicht. Solche Fragen bitte unbedingt bei WP:UF klären. --elya 21:52, 21. Jan. 2007 (CET)
Wenn sie selbst die Fotografin ist, ist es problemlos. Wenn der Fotograf bekannt ist, muß er oder der/die Erben einer freien Lizenz zustimmen. Wenn der Fotograf unbekannt ist, muß das Bild gelöscht werden. --RalfR 13:00, 22. Jan. 2007 (CET)

Konrad von Querfurt

Hallo Gemeinschaft.

Ich benötige einen Rat: Im Artikel Konrad von Querfurt fielen mir beide verlinkte Lemmata auf. Sie entsprechen keiner Konvention. An sich ist das Bindestrich-Minuszeichen falsch, das hier durch ein Bisstrich ersetzt werden könnte. Aber selbst wenn er stünde, gäbe es das Problem nicht zu wissen, was denn nun mit dem Lemma gemeint war. Bei einem Unbeteiligten war das Ergebnis so, dass er zuerst die Zeit vor Christus vermutete, somit als Minuszeichen interpretierte. Ein † erscheint mir nicht sinnvoll in diesem Zusammenhang. Eine Genaugkeit der ca.-Geburtsdaten der einzelnen Artikel vorzutäuschen, ist auch nicht im Sinne des Erfinders. Ein Lemma „ca.1100–1142“ wirkt lächerlich. Leider überschneiden sich die Personen sowohl in Jahrhundert als auch in der Tätigkeit (Erz-)Bischof. Eine diesbezügliche Einordnung nicht möglich. Ihre Wirkungsstätten anzugeben würde das Lemma sehr sperren, da die zweite Person an zwei Orten Bischof war. Würde mich über weitere Möglichkeiten freuen, da ich ziemlich ratlos bin. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 20:58, 20. Jan. 2007 (CET)

vielleicht († ca. 1142)? schön isses nicht :-/ Eryakaas 21:11, 20. Jan. 2007 (CET)
Im LexMA wird der 1202 gestorbene Konrad unter "Konrad I. von Querfurt" geführt, warum das nicht auch so machen? Oder meinethalben Erzbischof (der Konrad bis 1142) und Bischof (der andere) in Klammern angeben? Übrigens - und da wirds haarig - ist unser Text zum 1202er-Konrad gefährlich nahe an de Text aus dem BBKL! Da finde ich bedenklich viele übereinstimmende Formulierungen… --Henriette 21:53, 20. Jan. 2007 (CET)
Aber der Erzbischof ist doch auch ein Bischof. Wenn jemand diesen nun unter Bischof sucht, kann man den Falschen erwische. Sollte allerdings der erste als „I.“ angegeben sein, wäre das zur Lösung des Problems sehr gut. —DerHexer (Disk.Bew.) 00:09, 21. Jan. 2007 (CET)
(BK) entweder das Bindestrich-Minuszeichen gegen "bis" austauschen, dann ists eindeutig und unmißverständlich oder durchnumerieren (nach Reihenfolge). --Jom Klönsnack? 21:58, 20. Jan. 2007 (CET)
Bliebe noch das oben genannte Problem der Verwechslung. —DerHexer (Disk.Bew.) 00:09, 21. Jan. 2007 (CET)

In diesem speziellen Fall würde ich die Ämter als Klammerzusatz mit angeben, so ellenlang ist das nun auch wieder nicht. Bei Konrad von Querfurt (Erzbischof von Magdeburg) und Konrad von Querfurt (Bischof von Hildesheim und Würzburg) dürften keine Verwechslungen mehr vorkommen und korrekter als die Angabe unsicherer Daten ist es auch. --Proofreader 02:37, 21. Jan. 2007 (CET)

Sorry, aber die Wissenschaft sollte hier das erste - in dieser Diskussion: letzte – Wort haben: Wie werden die beiden Konrads in ernstzunehmenden Publikationen bezeichnet und eindeutig identifiziert? Kann da mal bitte jemand glaubwürdige Statements abgeben und das mit Verweisen zu ordentlicher Literatur belegen?? Danke! (Ich könnte das natürlich selbst leisten, aber wir haben hier einen Auftrag: Der Jugend beibringen, wie man arbeitet ;)) --Henriette 07:12, 21. Jan. 2007 (CET)

Hat sich irgendetwas ergeben? —DerHexer (Disk.Bew.) 10:36, 23. Jan. 2007 (CET)

Funktionieren der WIKI?

Hallo und guten Tag, wie "funktioniert" denn eigentlich die Wiki? Das die Wissensbeiträge von ehrenamtlichen Autoren eingestellt werden, ist schon klar. Aber wer trägt Sorge für die notwendigen Techniken? Wer wartet die Computer, wer putzt die Computerräume usw. ? Und wer kümmert sich um die Spendengelder, wer übernimmt die Buchführung etc. etc.? Hinter der Wiki steckt doch mehr, als man sich vorstellen kann. Oder? MfG Ji-Pi. 15:02, 20. Jan. 2007 (CET)

Ob es mehr ist, als man sich vorstellen kann, wage ich zu bezweifeln aber zu deiner Frage: Die Wikimedia Foundation und in Deutschland der Wikimedia e.V., kümmern sich um all das. Siehe Wikipedia:Wikimedia. Grüße! --Enricopedia 15:17, 20. Jan. 2007 (CET)
Das beantwortet die Wikipedia sogar selbst: Wikipedia, Wikimedia --Grüße, Auke Creutz um 15:17, 20. Jan. 2007 (CET)
.ich finde Wikipedia:Ausstellung als Überblick sehr schön, Gruss, --Mdangers 15:20, 20. Jan. 2007 (CET)
Der, die, das Wiki? Bitte eins aussuchen. Oder doch gleich die Wikipedia? Danke --chrislb 问题 16:24, 20. Jan. 2007 (CET)
Ein wenig unnötig der Kommentar. Ji-Pi schrieb die und meinte damit die Wikipedia, dann schrieb er der und hat damit korrekterweise das Relativpronomen den Artikel im Dativ benutzt. Ich schrieb die und meinte die Foundation und dann war da noch der eingetragene Verein. Gruß --Enricopedia 16:56, 20. Jan. 2007 (CET)
Anmerkung: Laut Wiktionary ist sowohl das, als auch der richtig. -- ChaDDy ?! +/- 17:03, 20. Jan. 2007 (CET)
Okay, für ein Wiki stimmt das wohl. Ich denke aber Ji-Pi meinte die Wikipedia und hat Wiki als Kurzform dafür benutzt. Is ja auch egal. --Enricopedia 17:56, 20. Jan. 2007 (CET)
Davon abgesehen, dass es tatsächlich egal ist – wie um Himmels willen kommst du auf Relativpronomen? --BishkekRocks 17:59, 20. Jan. 2007 (CET)
Ich hab meinen Zeigefinger über Wiktionary der kreisen lassen und bin bei dem schönen Beispiel Der Frau, der du dauernd Blumen schickst, gefällt dein Benehmen nicht. hängen geblieben. Das steht unter Relativpronomen. Wahrscheinlich lag ich damit aber falsch und es handelt sich schlicht um den Artikel im Dativ für ein feminines Wort. Siehe Tabelle weiter oben auf der Seite. Ich bin ja nich der Zwiebelfisch. Gruß! --Enricopedia 18:14, 20. Jan. 2007 (CET)
Nuja, hier haben wir aber den Fall Es tut der Frau im Herzen weh, dass der Ring gestohlen wurde. und das ist in der Tat ein Artikel. Aber egal, genug kluggeschissen ;-) --BishkekRocks 18:18, 20. Jan. 2007 (CET)
Nur damit das mal klar ist: Es ist nicht der Wiki oder die Wiki, es ist das Wiki, weil Wiki die Kurzform von Wiki-Wiki-Web ist, und das Netz ist nunmal ein Neutrum. Uli 23:35, 21. Jan. 2007 (CET)

Hey Leute, ich bin jedesmal fasziniert, von der Vielfalt und der Phantasie der Antworten, die hier in diesem Forum zusammentreffen. Was würde ich nur ohne Euch tuen? Danke für alle sinnigen und unsinnigen Antworten. Nun werde ich mal den vorgeschlagenen Links folgen und mal schauen, ob ich meinen fragenden Hintergrund ein wenig erhellen kann. MfG Ji-Pi. 18:30, 20. Jan. 2007 (CET)

Wo sind da unsinnige Antworten? -- ChaDDy ?! +/- 19:01, 20. Jan. 2007 (CET)
Dat nimmt hier och keen Ende, wa? ;) Vielleicht nich unsinnig aber wohl off-topic. --Enricopedia 19:14, 20. Jan. 2007 (CET)
Provozierst du jetzt auch noch Denglish-Kritik? ;) --Grüße, Auke Creutz um 19:19, 20. Jan. 2007 (CET) (Ich finde deine Fettschrift in der Signatur übrigens störend)
Ich dachte durch die Kursivschreibung würde ich Denglisch-Kritik umgehen. Aber jetzt zum nächsten off-Thema: Meine Signatur habe ich gestern erst auf Wunsch geändert. Vorher war sie noch schön grün (siehe oben). Könnt ihr mir denn gar keine Individualität gönnen?  :( --Enricopedia 19:29, 20. Jan. 2007 (CET)
Ist sie denn ohne Fettschrift nicht schon individuell genug? --Grüße, Auke Creutz um 03:28, 21. Jan. 2007 (CET)
Naja und dann kommt der Nächste und sagt ihn stört das Grau, weil es zu unleserlich ist und schon bin ich (fast) wieder bei der Standardsignatur. Außerdem gefällt mir die Schriftstärke nicht, nichtmal in Verbindung mit einer anderen Schriftart: Enricopedia Wie wär's: Ich denk an dich, wenn mich der Nächste auf die Fettschrift anspricht und änder' sie dann? Grüße! E. 15:46, 21. Jan. 2007 (CET)
Ich wollte Dich nur mal schnell auf die Fettschrift in Deiner Signatur ansprechen ;) -- akl 14:21, 23. Jan. 2007 (CET)
Na toll.  :( --عηזĭçσ 14:28, 23. Jan. 2007 (CET)
Jetzt lach' ich ;) --Grüße, Auke Creutz um 14:34, 23. Jan. 2007 (CET)

Reichsnationalismus

Hat jemand zufällig den Grundkurs Geschichte (wohl Band 1) von Rudolf Berg zuhause stehen und könnte mal prüfen, ob der Artikel daraus abgeschrieben ist? Danke. --elya 15:16, 21. Jan. 2007 (CET)

Wenn es sich dabei um ISBN 3-454-59718-8 (Rudolf Berg: Grundkurs Deutsche Geschichte. Band 1: 1800-1918, Frankfurt am Main 1987, 2. Auflage) handeln sollte: daraus ist es nicht abgeschrieben. Klingt tatsächlich nach einer selbständig formulierten Zusammenfassung der S. 216 bis 261 zu diesem speziellen Aspekt. --Mghamburg Diskussion 23:35, 23. Jan. 2007 (CET)

Fehler beim Hochladen von Video-Dateien

Ich habe jetzt schon mindestens 10 mal (gestern und heute) versucht eine Videodatei hoch zu laden (unter peinlicher Beachtung der von WIKIPEDIA vorgegebenen Hinweise bezüglich Dateiformat etc.) - leider ohne Erfolg! Jedesmal erfolgt einige Zeit, nachdem der UPLOAD begonnen hat, der Abbruch mit dem Hinweis: Die Webseite kann nicht angezeigt werden. Wer kann mir helfen? --R. Engelhardt 12:09, 20. Jan. 2007 (CET)

Ob ich helfen kann weiß ich nicht, aber wie groß die Datei ist und was für eine Internetverbindung du hast, würde mich in dem Zusammenhang interessieren. Gruß! --Enricopedia 14:25, 20. Jan. 2007 (CET)
Die Datei hat ca. 40,7 MB. Meine Internetverbindung ist ein DSL-Anschluss mit bis zu 16.000 kbit/s. --R. Engelhardt 15:23, 20. Jan. 2007 (CET)
Wenn ich mir das hier anschaue könnte die Grenze bei 20 MB liegen. Und nur, um noch einmal sicher zu gehen: Es handelt sich also um ein Video in Ogg-Theora-Format, es kann unter eine freie Lizenz gestellt werden und hat im Entferntesten enzyklopädische Relevanz? --Taxman¿Disk?¡Rate! 15:58, 20. Jan. 2007 (CET)
Danke für den Hinweis! Bei den Hilfen für den UPLOAD von Videodateien habe ich keine Größenbegrenzung gefunden. Ich habe das Video (ca. 7 Minuten) in das Ogg-Theora-Format konvertiert. Lizenz ist ok, da es sich um eine eigene Aufnahme handelt und mit einer entsprechenden Freigabe von mir versehen ist. Relevanz? Es handelt sich um einen Flug über den Grand Canyon, wobei ich darauf geachtet habe, daß keine Personen zu erkennen sind. Es wundert mich, daß es zwar jede Menge Bilder (auch private) vom Grand Canyon gibt, aber noch kein Video. Ich werde etwas warten, ob jemend noch eine andere plausible Erklärung weiß, und sonst notgedrungen leider das Video auf etwa die Hälfte kürzen. --R. Engelhardt 16:28, 20. Jan. 2007 (CET)
Der Film ist wirklich schön, ich würde mir wünschen, dass wir viel mehr Videos hätten. Die detaillierten Angaben dazu gehören aber nicht in den Artikel zum Grand Canyon, sondern auf die Bildbeschreibungsseite. --dbenzhuser 01:56, 22. Jan. 2007 (CET)
Danke für den Hinweis und die Korrektur! Ich hatte mich - als relativ neuer Benutzer von Wikipedia - an anderen Seiten orientiert und dort eine ähnliche Handhabung vorgefunden, wie ich sie dann vorgenommen habe. --R. Engelhardt 16:22, 22. Jan. 2007 (CET)
Weil möglicherweise auch andere dasselbe Problem haben, möchte ich die Beantwortung meiner Frage noch fortführen. Der Fehler lag wohl tatsächlich in der Dateigröße, so wie --Taxman das angedeutet hatte. Ich habe nun das Wiedergabe-Format und damit auch die Dateigröße verringert, so daß ich jetzt unter 20 MB gekommen bin. Auch dann erhielt ich zwar noch den Hinweis, “Die Dateigröße sollte normalerweise 5 MB nicht überschreiten”, − das kann man aber auch ignorieren. Wen das Ergebnis interessiert, der siehe unter Grand Canyon und dort unter “Medien”! --R. Engelhardt 01:29, 22. Jan. 2007 (CET)
Hallo, vielleicht kannst Du diese Informationen kurz in die entsprechenden Hilfeseiten einarbeiten? Vielen Dank ansonsten für das Video, es ist eine Bereicherung! --Taxman¿Disk?¡Rate! 01:54, 24. Jan. 2007 (CET)

Ich bin fast hinter alle Rätsel gekommen...

...nur eines habe ich noch nicht durchschaut:

Welche Vorlage braucht es, um nicht signierte Beiträge von anderen Usern hinterher noch zu signieren? Danke... Ich weiß, ihr schafft das in 5 Minuten... :-) -- Pionic !? 19:47, 21. Jan. 2007 (CET)

Vorlage:Unsigned. War das schneller ? :) --JuTa Talk 19:49, 21. Jan. 2007 (CET)
Eingabe {{subst:Unsigned|___AUTOR___|___DATUM___}}
Anzeige (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von ___AUTOR___ (DiskussionBeiträge) ___DATUM___)

--Στέφανος (Stefan) ±   19:50, 21. Jan. 2007 (CET)

Gut, ich gebe es zu, ich habe euch unterschätzt. :-)

Danke für die schnelle Hilfe. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Pionic (DiskussionBeiträge) 21.01.2007) So was muss gleich getestet werden.

Eh? Eigentlich ist die Verwendung {{subst:unsigned|Autor|eigene Unterschrift}} --Grüße, Auke Creutz um 23:28, 21. Jan. 2007 (CET)

Ich wollt's eigentlich unter den Tisch fallen lassen, aber da du es nochmal ansprichst: Es geht beides. Siehe Vorlage_Diskussion:Unsigned. Bin auch eher für die Benutzung ohne Datum und Uhrzeit, es sei denn der unsignierte Beitrag ist schon älter. --Enricopedia 23:49, 21. Jan. 2007 (CET)
Da habe ich ja nochmal Glück gehabt *g* --Στέφανος (Stefan) ±   13:41, 22. Jan. 2007 (CET)
Tztztz, immer diese Profilneutotiker: Wollen unbedingt, daß auch ja jeder sieht, daß sie die fehlende Unterschrift nachgetragen haben. Das interessiert doch aber keine Sau! Oder gibt´s da irgendeinen internen Wettstreit, der mir bislang entgangen ist? Wann der Kommentar eingestellt wurde ist hingegen aus Gründen der Nachvollziehbarkeit der Diskussion durchaus wesentlich; jawoll. Liebe Grüße --Doudo 16:36, 24. Jan. 2007 (CET) SCNR – diesen Kommentar wollte ich schon lange mal loslassen;)))

Bestätigungen/Dementi per Email

Hallo, ich würde gerne wissen, wo sich die Regel befindet, das man als Nichtadmin, Bestätigungen/Dementi die man per Email erhält, nicht in die jeweiligen Artikel eintragen darf. Es geht um die Bestätigung, das ein signing von XY bei einem Label bevorsteht. Ich möchte dazusagen, das ich darauf achte für alles Quellen vorweisen zu können und nicht irgendwelchen Mist in die jeweiligen Artikel reinschreibe. Schonmal Danke Gruß Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 20:58, 21. Jan. 2007 (CET)

Hallo Minerve. Das Problem ist wohl, dass jeder behaupten kann "Ich hab ne Mail von dem und dem bekommen". Ich stehe im Moment vor einem ähnlichen Problem (fast alle Informationen zum aktuell von mir bearbeiteten Artikel stammen aus EMails, die direkt von der Primärquelle stammen). Ich werd´s wohl so lösen: Wenn ich fertig bin, eine Benutzerunterseite aufmachen, meinetwegen Benutzer:Frank11NR/Quellennachweise, dort die Mails hinkopieren und diese als Quelle im Artikel angeben. Wenn´s dann immernoch jemand nicht glaubt, kann er oder sie ja gerne beim Absender der Mail nachfragen. Wäre das nicht auch eine Möglichkeit für Dich? Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 21:05, 21. Jan. 2007 (CET)
mit Admin oder nicht hat das auf jeden Fall nichts zu tun --schlendrian •λ• 21:09, 21. Jan. 2007 (CET)
WP:TF. --BishkekRocks 21:15, 21. Jan. 2007 (CET)
...Fachchinesische Regelung... für Wissenschaftliche Texte (?) - aber nicht verwendbar für mein Anliegen *schade*. Werde wohl den Vorschlag von Benutzer:Frank11NR folgen und eine Quellangabeunterseite anlegen. Thx --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 21:34, 21. Jan. 2007 (CET)

Ich bin zwar kein Experte für rechtliches aber was ist hiermit:?

Für E-Mails und Briefe gilt das Urheberrecht. Nur der Autor des Briefes oder der Mail darf sie einstellen. Allerdings nur dann, wenn in dem Text keine Themen angesprochen werden, die den Empfänger betreffen; hier gilt der Datenschutz, der sogenannte „schutzwürdige personengebundene Interessen“ betrifft. Im Allgemeinen können nur Juristen abschätzen, wo man gegen dieses Gebot verstößt. Da Verstöße gegen Urheberrecht oder den Datenschutz, wie alle anderen rechtlichen Verstöße auch, im Zweifel aus den Beiträgen der Wikipedia gelöscht werden müssen, ist es sinnvoll, von vornherein auf solche Beiträge zu verzichten. [...]

Aus Wikipedia:Diskussionsseiten --Enricopedia 23:19, 21. Jan. 2007 (CET)

Hi Enrico. Was mich angeht, frage ich natürlich den Absender um Erlaubnis und werde die dann ebenfalls einstellen (ich zweifle nicht daran, dass er zustimmt). Wenn nicht bleibt tatsächlich nur noch eine Angabe (um bei meinem Beispiel zu bleiben) "Als Quelle diente eine EMail des Pressereferenten von.... Bei Zweifeln an der Echtheit bitte an diesen wenden". Ich werde mich auch streng auf die fachlichen Inhalte beschränken. Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 23:25, 21. Jan. 2007 (CET)
Eine Diskussionslavine wollte ich nun wirklich nicht lostreten, sondern einfach nur wissen warum ich diese Info nicht in den Artikel schreiben darf... jedenfalls hat ein Admin (der dieses Lemma schoneinmal gelöscht hat) diese Info rausgenommen mit der Begründung: "Wunschgedanken" ... und das obwohl ich dazugeschrieben hatte, das es vom Label kommt - ist also für jeden dort nachfragbar. Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 23:43, 21. Jan. 2007 (CET)
Och, lass die Diskussion ruhig laufen... ich denke, es gibt nichts ärgerlicheres, als wenn man verlässliche Informationen hat und diese dann im Zweifelsfalle nicht belegen kann. Insofern hoffe ich auch noch auf einen grandiosen Einfall irgend eines findigen Wikipedianers ;-) Grüße, --Frank11NR Disk. Bew. 23:53, 21. Jan. 2007 (CET)
Hat niemand eine Lösung für das Problem? Beispielsweise Geburtsdaten/-Orte kann man in vielen Fällen nur per Email erfragen... sowas wird nicht immer in offizielle Biografien geschreiben oder in Interviews gefragt/gesagt. --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 13:59, 23. Jan. 2007 (CET)
Wo kann man das ggf. ansprechen? Eine einheitliche und va. verständliche Regelung wäre da doch wünschenswert. --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 11:40, 25. Jan. 2007 (CET)
Ich würde das mal auf Wikipedia Diskussion:Quellenangaben ansprechen. --AT talk 16:06, 25. Jan. 2007 (CET)
Vielen Dank AT, das werde ich heute Abend noch machen. Gruß --Minérve wie ein Licht in dunkler Nacht... 18:40, 25. Jan. 2007 (CET)