Ford EcoSport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ford EcoSport
Produktionszeitraum: seit 2003
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombi
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: keines

Der Ford EcoSport ist ein Mini-SUV, der seit 2003 von Ford in Brasilien hergestellt wird und einer der Bestseller von Ford in Mexiko, Argentinien und Brasilien ist. Ford bietet die zweite Modellgeneration seit Anfang 2014 auch in Europa an.[1]

EcoSport (2003–2012)[Bearbeiten]

Erste Generation
Ford EcoSport (2003–2007)

Ford EcoSport (2003–2007)

Produktionszeitraum: 2003–2012
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotoren:
1,0–2,0 Liter
(70–107 kW)
Dieselmotor:
1,4 Liter (50 kW)
Länge: 4228 mm
Breite: 1980 mm
Höhe: 1679 mm
Radstand: 2490 mm
Leergewicht:

Die erste Generation des Ford EcoSport basierte auf dem europäischen Ford Fusion. Sie war mit vier verschiedenen Reihenvierzylindermotoren erhältlich:

  • 1,0-Liter-Zetec 8V Turbo mit 70 kW/95 PS (bis 2006)
  • 1,6-Liter-Duratec 8V mit 82 kW/111 PS (für Benzin- und Ethanolbetrieb in Brasilien)
  • 2,0-Liter-Duratec 16V mit 107 kW/145 PS
  • 1,4-Liter-Duratorq-Diesel, 50 kW/68 PS (nur für Export)
Ford EcoSport (2007–2012)

Alle Modelle haben serienmäßig Frontantrieb und ein manuelles Schaltgetriebe. Den Zweriliter-Motor gibt es auch mit vierstufigem Automatikgetriebe und Allradantrieb. Bei diesem kann der Fahrer über ein elektronisch geregeltes System vom Armaturenbrett aus den Hinterradantrieb zuschalten.

Seit der Einführung verkaufte sich der EcoSport gut und tauchte regelmäßig in der Liste der zehn meistverkauften Fahrzeuge in Brasilien auf. Insgesamt wurden in Süd- und Mittelamerika von 2003 bis 2012 mehr als 700.000 Fahrzeuge verkauft.[1]

Ende 2007 wurde der EcoSport überarbeitet, wobei im Wesentlichen die Fahrzeugfront modernisiert wurde und so den Ford-Pickups und dem brasilianischen Fiesta ähnlicher sah. Rücklichter und Innenausstattung wurden ebenfalls verändert.

Zweite Modellgeneration[Bearbeiten]

Zweite Generation
Ford EcoSport (seit 2012)

Ford EcoSport (seit 2012)

Produktionszeitraum: seit 2012
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotoren:
1,0–1,5 Liter
(82–92 kW)
Dieselmotor:
1,5 Liter (66 kW)
Länge: 4237 mm
Breite: 2057 mm
Höhe: 1665 mm
Radstand: 2519 mm
Leergewicht:

Die zweite Generation des EcoSport basiert auf der Plattform der siebten Modellgeneration des Ford Fiesta und wurde im Januar 2012 auf der Neu Delhi Auto Expo präsentiert. Produziert wird er neben Brasilien auch in Indien.[2] Die gesamte Entwicklung des Modells fand bei Vercarmodel Saro in Orbassano statt.

Heckansicht
Sterne im Euro NCAP-Crashtest[3] Crashtest-Stern 4.svg

Am 25. Februar 2013 präsentierte Ford erstmals die europäische Version des neuen EcoSport auf dem GSMA Mobile World Congress in Barcelona.[4] Angetrieben wird diese Version von dem gleichen 1,0-Liter-EcoBoost-Motor, der auch bereits im Ford Focus und im Ford B-MAX erhältlich ist.[2] Zusätzlich sind ein 1,5-Liter-Benzinmotor mit 82 kW (112 PS) und ein 1,5-Liter-Dieselmotor mit 66 kW (90 PS) erhältlich.[4] Serienmäßig verfügt das Fahrzeug über ABS, ESP und einen Berganfahr-Assistenten.[1]

Seit Anfang 2014 ist der EcoSport auch in Europa erhältlich.[5]

Lackierungen (nur in Worten)[Bearbeiten]

Normale-Farben:

Sonnen-Gelb (kein Mehrpreis), Diamant-Weiß (gegen Mehrpreis)

Metallic-Farben:

Polar-Silber (gegen Mehrpreis), Panther-Schwarz (gegen Mehrpreis), Kinetic-Blau (gegen Mehrpreis), Royal-Grau (gegen Mehrpreis), Mars-Rot (gegen Mehrpreis)

Technische Daten[Bearbeiten]

Modell 1.0 Ecoboost 1.5 1.5 TDCi
Zylinderzahl R3 R4 R4
Hubraum (cm³) 998 1499 1499
Max. Leistung (kW/PS) 92/125 bei 6000 82/112 bei 6300 66/90 bei 3750
Max. Drehmoment (Nm) 170 bei 1500 140 bei 1400-4500 204 bei 1750
Getriebe (Serienmäßig) 5 Gang-Schaltgetriebe 5 Gang-Schaltgetriebe oder 6 Gang-Automatikgetriebe 5 Gang-Schaltgetriebe
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 180 172 160
Beschleunigung (0–100 km/h) 12,7 s 13,3 s (AT=14,1 s) 14,0 s
Verbrauch kombiniert (l/100 km) 5,3 S 6,3 S 4,6 D
Kohlenstoffdioxid-Emissionen 125 g/km 149 g/km 120 g/km
Tankinhalt 52 52 52

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Ford EcoSport: Offroader mit kompakten Außenmaßen und flexiblem Innenraum kommt 2013 nach Europa. media.ford.com, 6. September 2012, abgerufen am 18. September 2012.
  2. a b Ford EcoSport: Ein neuer Fiesta für den Matsch. focus.de, 5. Januar 2012, abgerufen am 18. September 2012.
  3. Crash-Test Ford EcoSport (2013)
  4. a b Premiere: Ford enthüllt die europäische Version des neuen Ford EcoSport auf dem Mobile World Congress. media.ford.com, 25. Februar 2013, abgerufen am 25. Februar 2013.
  5. Neuer Ford EcoSport in Europa mit Ford SYNC AppLink erhältlich – mobiles Musikstreaming über Spotify. media.ford.com, 25. Februar 2013, abgerufen am 25. Februar 2013.

Weblinks[Bearbeiten]