Saturn Award für die beste TV-Hauptdarstellerin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folgende Darstellerinnen haben den Saturn Award für die beste TV-Hauptdarstellerin gewonnen:

Jahr Preisträger Serie Weitere Nominierungen
1997 Gillian Anderson Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI Claudia Christian für Babylon 5
Melissa Joan Hart für Sabrina – total verhext!
Lucy Lawless für Xena – Die Kriegerprinzessin
Helen Shaver für Poltergeist – Die unheimliche Macht
Megan Ward für Dark Skies – Tödliche Bedrohung
1998 Kate Mulgrew Star Trek: Raumschiff Voyager Gillian Anderson für Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
Sarah Michelle Gellar für Buffy – Im Bann der Dämonen
Jeri Ryan für Star Trek: Raumschiff Voyager
Ally Walker für Profiler
Peta Wilson für Nikita
1999 Sarah Michelle Gellar Buffy – Im Bann der Dämonen Gillian Anderson für Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
Claudia Christian für Babylon 5
Shannen Doherty für Charmed – Zauberhafte Hexen
Ally Walker für Kate Mulgrew
Jeri Ryan für Star Trek: Raumschiff Voyager
2000 Margaret Colin Future Man Gillian Anderson für Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
Claudia Black für Farscape
Shannen Doherty für Charmed – Zauberhafte Hexen
Sarah Michelle Gellar für Buffy – Im Bann der Dämonen
Kate Mulgrew für Star Trek: Raumschiff Voyager
2001 Jessica Alba Dark Angel Charisma Carpenter für Angel – Jäger der Finsternis
Sarah Michelle Gellar für Buffy – Im Bann der Dämonen
Claudia Black für Farscape
Kate Mulgrew für Star Trek: Raumschiff Voyager
Gillian Anderson für
Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
2002 Yancy Butler Witchblade – Die Waffe der Götter Sarah Michelle Gellar für Buffy – Im Bann der Dämonen
Jessica Alba für Dark Angel
Claudia Black für Farscape
Kristin Kreuk für Smallville
Gillian Anderson für Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
2003 Jennifer Garner Alias – Die Agentin Charisma Carpenter für Angel – Jäger der Finsternis
Sarah Michelle Gellar für Buffy – Im Bann der Dämonen
Claudia Black für Farscape
Kristin Kreuk für Smallville
Emily Bergl für Taken
2004 Amber Tamblyn Die himmlische Joan Jennifer Garner für Alias – Die Agentin
Sarah Michelle Gellar für Buffy – Im Bann der Dämonen
Ellen Muth für Dead Like Me – So gut wie tot
Kristin Kreuk für Smallville
Eliza Dushku für Tru Calling – Schicksal reloaded!
2005 Claudia Black Farscape: The Peacekeeper Wars Jennifer Garner für Alias – Die Agentin
Amber Tamblyn für Die himmlische Joan
Evangeline Lilly für Lost
Kristen Bell für Veronica Mars
Anne Heche für The Dead Will Tell
2006 Kristen Bell Veronica Mars Jennifer Garner für Alias – Die Agentin
Jennifer Love Hewitt für Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits
Evangeline Lilly für Lost
Patricia Arquette für Medium – Nichts bleibt verborgen
Kristin Kreuk für Smallville
2007 Jennifer Love Hewitt Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits Katee Sackhoff für Battlestar Galactica
Kyra Sedgwick für The Closer
Evangeline Lilly für Lost
Patricia Arquette für Medium – Nichts bleibt verborgen
Kristen Bell für Veronica Mars
2008 Jennifer Love Hewitt Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits Kyra Sedgwick für The Closer
Evangeline Lilly für Lost
Anna Friel für Pushing Daisies
Holly Hunter für Saving Grace
Lena Headey für Terminator: The Sarah Connor Chronicles
2009 Mary McDonnell Battlestar Galactica Anna Torv für Fringe – Grenzfälle des FBI
Jennifer Love Hewitt für Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits
Evangeline Lilly für Lost
Lena Headey für Terminator: The Sarah Connor Chronicles
Kyra Sedgwick für The Closer
Anna Paquin für True Blood
2010 Anna Torv Fringe – Grenzfälle des FBI Anna Gunn für Breaking Bad
Jennifer Love Hewitt für Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits
Evangeline Lilly für Lost
Kyra Sedgwick für The Closer
Kyra Sedgwick für The Closer
Anna Paquin für True Blood
2011 Anna Torv Fringe – Grenzfälle des FBI Sarah Wayne Callies für The Walking Dead
Erica Durance für Smallville
Elizabeth Mitchell für V – Die Besucher
Anna Paquin für True Blood
Kyra Sedgwick für The Closer
2012 Anna Torv Fringe – Grenzfälle des FBI Mireille Enos für The Killing
Lena Headey für Game of Thrones
Jessica Lange für American Horror Story – Die dunkle Seite in dir
Eve Myles für Torchwood: Miracle Day
Kyra Sedgwick für The Closer
2013 Anna Torv Fringe – Grenzfälle des FBI Moon Bloodgood für Falling Skies
Mireille Enos für The Killing
Sarah Paulson für American Horror Story – Die dunkle Seite in dir
Charlotte Riley für World Without End
Tracy Spiridakos für Revolution
2014 Vera Farmiga Bates Motel Jennifer Carpenter für Dexter
Anna Gunn für Breaking Bad
Jessica Lange für American Horror Story: Coven
Rachel Nichols für Continuum
Keri Russell für The Americans

Weblinks[Bearbeiten]