Deltawerk Lindner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Deltawerk Lindner GmbH
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründung 1954
Auflösung 1955
Sitz München, Deutschland
Branche Automobilhersteller

Die Deltawerk Lindner GmbH war ein Automobilhersteller, der in München beheimatet war. 1954–1955 baute man dort den Kleinwagen Delta.

Der dreirädrige Wagen hatte einen Einzylinder-Zweitaktmotor von JLO in Heck eingebaut. Die Konstruktion stammte von Ludwig Auer.

In zwölf Monaten entstanden nur sieben Exemplare.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]