Dyna Automobil-Import und -Export

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dyna Automobil-Import und -Export GmbH
Logo
Rechtsform GmbH
Gründung 1950
Auflösung 1953
Sitz Baden-Baden, Deutschland
Leitung Lorenz Dietrich
Branche Automobile
Dyna-Veritas von 1951
Seitenansicht

Die Dyna Automobil-Import und -Export GmbH war ein deutscher Hersteller von Automobilen.

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lorenz Dietrich, der zuvor bei Veritas tätig war, gründete 1950 das Unternehmen. Der Firmensitz war an der Bismarckstraße 28 in Baden-Baden. Zweigniederlassungen befanden sich an der Hindenburgstraße 102 in Essen und an der Briennerstraße 50 in München. 1950 begann die Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Dyna-Veritas. 1953 endete die Produktion nach 169[1], 176[2] oder 184[3] hergestellten Exemplaren. Die Fahrzeuge wurden auch exportiert. Außerdem importierte das Unternehmen Panhard-Modelle und vertrieb sie in Deutschland.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Dyna-Veritas

Das Unternehmen stellte Fahrzeuge auf Basis des Panhard Dyna X her. Die Fahrzeuge hatten Frontantrieb. Für den Antrieb sorgte der originale luftgekühlte Zweizylinder-Boxermotor mit 744 cm³ Hubraum und 32 PS Leistung. Im Angebot standen die Karosserievarianten Cabriolet und Coupé.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8, Kapitel Dyna-Veritas.
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 3: P–Z. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1. (englisch)
  • Werner Oswald: Deutsche Autos, Band 4, 1945–1990. Motorbuch Verlag, Stuttgart 2001, ISBN 3-613-02131-5, S. 481.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dyna-Veritas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8, Kapitel Dyna-Veritas.
  2. Werner Oswald: Deutsche Autos, Band 4, 1945–1990. Motorbuch Verlag, Stuttgart 2001, ISBN 3-613-02131-5, S. 481.
  3. George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1. (englisch)