Radikal 143

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
142 ⾍ ◄ 143 ► ⾏ 144
Pinyin: xuè (= Blut)
Zhuyin: ㄒㄩㄝˋ
Hiragana: ち chi
Kanji: 血偏 chihen
(= Radikal Blut)
Hangeul:
Sinokoreanisch: 혈 (= Blut)
Codepoint: U+8840
Strichfolge: 血

Radikal 143 mit der Bedeutung „Blut“ ist eines von 29 der 214 traditionellen Radikalen der chinesischen Schrift, die mit sechs Strichen geschrieben werden.

Mit 8 Zeichenverbindungen in Mathews’ Chinese-English Dictionary gibt es sehr wenige Schriftzeichen, die unter diesem Radikal im Lexikon zu finden sind.

Das Radikal „Blut“ nimmt nur in der Langzeichen-Liste traditioneller Radikale, die aus 214 Radikalen besteht, die 143. Position ein. In modernen Kurzzeichen-Wörterbüchern kann es sich an ganz anderer Stelle finden. Im Neuen chinesisch-deutschen Wörterbuch aus der Volksrepublik China steht es zum Beispiel an 181. Stelle.

Die Siegelschrift-Form zeigt eine Schüssel (), in der ein kurzer horizontaler Strich andeutet, dass sich darin eine Flüssigkeit befindet: Blut. Das Radikal 血 (xie) tritt als Lautträger auf in Zeichen wie 恤 (= sich erbarmen), 洫 (in: 沟洫 = Wassergraben, der Felder voneinander abgrenzt).

In linker Position im Zeichen wird der letzte Strich von 血, der untere Horizontalstrich, als aufsteigender Strich ausgeführt wie in 衅 (= Streit, ursprüngliche Bedeutung: mit dem Blut von Haustieren bestrichene Gebrauchsgegenstände).

Schriftzeichenverbindungen, die vom Radikal 143 regiert werden

Blut
Striche Zeichen
+00
+03 衁 衂
+04 衃 衄
+05
+06 衆衇衈衉
+15
+18

Im Unicodeblock Kangxi-Radikale ist das Radikal 143 unter der Codepointnummer 12.174 (U+2F8E) codiert.

Literatur

  •  Edoardo Fazzioli: Gemalte Wörter. 214 chinesische Schriftzeichen – Vom Bild zum Begriff. S. 168.
Ausführliche Literaturangaben siehe Liste traditioneller Radikale: Literatur

Weblinks

 Commons: Radikal 143 – Grafische Darstellungen von Radikal 143
  • Xiù cai.oai.de Erklärung von Radikal 143 auf Seite 121 (PDF-Datei; 1,72 MB)