Bee (Piemont)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bee
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Bee (Italien)
Bee
Staat Italien
Region Piemont
Provinz Verbano-Cusio-Ossola (VB)
Koordinaten 45° 58′ N, 8° 35′ OKoordinaten: 45° 57′ 45″ N, 8° 34′ 45″ O
Höhe 591 m s.l.m.
Fläche 3 km²
Einwohner 756 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 252 Einw./km²
Postleitzahl 28813
Vorwahl 0323
ISTAT-Nummer 103009
Volksbezeichnung beesi
Schutzpatron Heiliges Kreuz (14. September)
Website Bee
Kirchlein Madonna della Neve im Ortsteil Pian Nava

Bee ist eine Gemeinde in der italienischen Provinz Verbano-Cusio-Ossola (VB) in der Region Piemont.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die gemeinde umfasst die Fläche von 3,50 km². Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Albagnano, Bee, Roncaccio und Pian Nava und umfasst eine Fläche von 3 km². Die Nachbargemeinden sind Arizzano, Ghiffa, Premeno und Vignone.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1861 1871 1881 1901 1921 1931 1951 1961 1971 1991 2001 2011 2017 2018
Einwohner 414 435 464 476 542 663 490 494 471 675 623 729 745 756

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pfarrkirche Santa Croce, erstmals erwähnt im 16. Jahrhundert.
  • Oratorium Madonna della Neve, erbaut 1928
  • Betkapelle Sciuvlìno im Ortsteil Roncaccio mit wertvollen Fresko La Vergine (17. Jahrhundert).
  • Bauernhäusern mit Fresken, z. B. Divina pastora.
  • Villa Altieri, erbaut in Libertystyl.
  • Villa Farinet, Beispiel der Art Nouveau.
  • Villa Castiglioni, Sommersitz der Bierfabrikanten Würer.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Verschiedene Autoren: Comuni della Provincia del Verbano-Cusio-Ossola. Consiglio Regionale del Piemonte, Chieri 2012, ISBN 9788896074503.
  • Verschiedene Autoren: Il Piemonte paese per paese. Bonechi Editore, Firenze 1996, ISBN 88-8029-156-4.
  • Verschiedene Autoren: Piemonte (non compresa Torino). Touring Club Italiano, Milano 1976, S. 667.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Bee (italienisch) auf tuttitalia.it/piemonte
  • Bee (italienisch) auf piemonte.indettaglio.it/ita/comuni
  • Bee (italienisch) auf comuni-italiani.it
  • Bee auf de.lagomaggiore.net, abgerufen 26. November 2015

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.