Westhouse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt die Gemeinde Westhouse bei Benfeld; siehe auch Westhouse-Marmoutier.
Westhouse
Wappen von Westhouse
Westhouse (Frankreich)
Westhouse
Region Elsass
Département Bas-Rhin
Arrondissement Sélestat-Erstein
Kanton Erstein
Gemeindeverband Communauté de communes de Benfeld et Environs.
Koordinaten 48° 24′ N, 7° 35′ O48.3969444444447.5894444444444Koordinaten: 48° 24′ N, 7° 35′ O
Höhe 153–159 m
Fläche 11,94 km²
Einwohner 1.475 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 124 Einw./km²
Postleitzahl 67230
INSEE-Code
Website http://westhouse.info/

Mairie Westhouse
.

Westhouse (dt. Westhausen) ist eine französische Gemeinde mit 1475 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Kanton Erstein im Département Bas-Rhin in der Region Elsass. Die Nachbargemeinden sind Uttenheim, Benfeld, Sand, Kertzfeld und Valff. Durch das Dorf verläuft die Départementsstraße D 83.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Ein wichtiger Erwerbszweig ist die Landwirtschaft, vor allem Mais und Tabak wird angebaut. In Westhouse gibt es auch Industriezonen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 932 941 922 953 1170 1351 1375 1475
Hauptplatz von Westhouse

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Westhouse – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien