Rossfeld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rossfeld
Rossfeld (Frankreich)
Rossfeld
Region Grand Est
Département Bas-Rhin
Arrondissement Sélestat-Erstein
Kanton Erstein
Gemeindeverband Communauté de communes du Canton d’Erstein
Koordinaten 48° 20′ N, 7° 37′ OKoordinaten: 48° 20′ N, 7° 37′ O
Höhe 158–162 m
Fläche 6,15 km2
Einwohner 976 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 159 Einw./km2
Postleitzahl 67230
INSEE-Code

Hauptstraße in Rossfeld

Rossfeld ist eine französische Gemeinde mit 976 Einwohnern (Stand 1. Januar 2015) im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Rossfeld liegt in der Oberrheinebene, etwa 30 Kilometer südlich von Straßburg. Durch das Gemeindegebiet fließt die Zembs, ein Nebenfluss des Rheins. Die Rheinfähre „Rhenanus“ nach Kappel in Baden-Württemberg ist zehn Kilometer von Rossfeld entfernt.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 607 624 628 665 687 708 785 929

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rossfeld – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien