Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2014/Woche 39

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dies ist ein Archiv der Seite Wikipedia:Fragen zur Wikipedia. Es enthält alle Abschnitte, die in der Kalender-Woche 39 im Jahr 2014 begonnen wurden.

Verwende für eine aktuelle Frage zur Wikipedia bitte nur die aktuelle Seite und setze in deine Frage ggf. einen Verweis auf den Diskussions-Abschnitt, den du wieder aufgreifen möchtest. So wird’s gemacht: [[Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2014/Woche 39#Abschnittsüberschrift]]

← vorherige Woche Filing cabinet icon.svg
Gesamt­archiv
nächste Woche →

Inhaltsverzeichnis

Sortierbare Tabelle sortiert nicht

Kann bitte ein BrunnenTabellenexperte bei Burgbrunnen vorbeischauen. Die Tabelle sortiert in der ersten Spalte nach der ersten Zahl und nicht nach dem absoluten Wert der Zahl. Sowas kann man doch den Lesern nicht anbieten! ;-) GEEZER… nil nisi bene 09:18, 22. Sep. 2014 (CEST)

gefixt: da stand einmal "m" in der spalte drin, damit waren das nicht mehr automatisch zahlen, sondern texteinträge. und 1 als text kommt nun mal vor 3 als text. --Jbergner (Diskussion) 09:25, 22. Sep. 2014 (CEST)
THX! GEEZER… nil nisi bene 09:53, 22. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: GEEZER… nil nisi bene 09:53, 22. Sep. 2014 (CEST)

Tabber funktioniert nicht

Ich möchte auf meiner Benutzerseite die Babels gerne in Tabs aufgeteilt haben, leider funktioniert aber der Tabber-Tag nicht, siehe meine Benutzerseite. Wo liegt das Problem? ich sehe da keine Syntaxfehler... Danke für Hilfe im Vorraus! -seko- (Disk, Contribs, Gamepad.svg) 19:57, 22. Sep. 2014 (CEST)

Tabber scheint eine externe JavaScript-Dienstleistung zu sein, wie kommst du darauf, dass diese hier aktiviert wäre? Gruß, IW 20:26, 22. Sep. 2014 (CEST)
Das dürfte eine Mediawiki-Erweiterung sein. Ich meine, in der Vergangenheit Benutzerseiten mit Tabber gesehen zu haben... -seko- (Disk, Contribs, Gamepad.svg) 20:28, 22. Sep. 2014 (CEST)
Es gibt tatsächlich mw:Extension:Tabber, allerdings ist sie hier nicht aktiviert. Gruß, IW 20:31, 22. Sep. 2014 (CEST)
Dann werde ich wohl ohen Tabber auskommen müssen. Jedenfalls danke dir.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: -seko- (Disk, Contribs, Gamepad.svg) 20:33, 22. Sep. 2014 (CEST)

Könnte diese pdf ein Fake sein, oder ist das eine valide Quelle?

http://www.wernerschell.de/Aktuelles/FalscherPsychiatrieoberarzt.pdf --Helmut Lippert-Mataga (Diskussion) 18:43, 23. Sep. 2014 (CEST)

Ein Urteil des LG Flensburg mit diesem Aktenzeichen und diesem Thema gibt es: [1]. Einen RA Riemer in Brühl gibt es auch: [2]. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass dieser sich der Gefahr der Strafverfolgung aussetzen würde, indem er gefälschte oder gefakte Urteile im Internet veröffentlicht oder veröffentlichen lässt. --HeicoH aka Quique discusión 18:55, 23. Sep. 2014 (CEST)
Wir haben sogar einen Artikel zu Gert Postel, in dem dieses Dokument als Referenz dient. Der Fall Postel wurde seinerzeit von der Presse breitgetreten. --Rôtkæppchen₆₈ 19:34, 23. Sep. 2014 (CEST)
DANKE --Helmut Lippert-Mataga (Diskussion) 19:33, 23. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --BHC (Disk.) 19:50, 23. Sep. 2014 (CEST)

Anzahl der Bücher eines Autors pro Lemma

Hallo, gibt es eine Begrenzung der Anzahl der Bücher eines Autors pro Lemma unter Literatur? Habe zu diesem Thema leider nichts gefunden. Grüße --Serols (Diskussion) 19:50, 22. Sep. 2014 (CEST)

Keine feste Anzahl, aber der Abschnitt soll ausgewogen sein. Was genau das heißt, muss im Einzelfall geklärt werden. --mfb (Diskussion) 20:32, 22. Sep. 2014 (CEST)

Mein erster Ausflug in die Wikiwelt war auch mein letzter

Also: ich halte mich nicht für doof. Ich bin es anscheinend doch. Das hier scheint nur was für Hochintelligente zu sein. Dieses Wikiding hier ist so unübersichtlich - wie man einen Artikel hier schreibt, kriege ICH zumindestens nicht hin. Dabei geht es nicht um das Verfassen der inhaltlichen sachen - nein, es geht darum, wie man hier überhaupt irgendetwas einfügt... Überschriften setzt und so weiter. Deshalb war mein erster Ausflug in die Wikiwelt auch mein Letzter.

--Katholo (Diskussion) 21:48, 22. Sep. 2014 (CEST)

Hallo Katholo! Einen Tipp, bevor du verzweifelst gehst, hätte ich vielleicht noch. Suche dir einen Mentor, der dir bei deinen Versuchen hilft: → WP:Mentor. Wäre doch schade, wenn du schon wieder gehst. --Filzstift  21:52, 22. Sep. 2014 (CEST)
Hmm, erst jetzt sehe ich: Du hast bereits auf deiner Benutzerseite angegeben, dass du einen Mentor suchst. Hab bitte noch etwas Geduld, eine/r wird sich bei dir melden. --Filzstift  21:53, 22. Sep. 2014 (CEST)
Im Zweifelsfall einfach in anderen Artikeln den Quelltext bearbeiten und dort abschauen wie man was macht ;) Ansonsten gibts unter Einstellungen->Beta Features auch die Möglichkeit einen Visual Editor einzuschalten. Der funktioniert ganz gut soweit für das meiste und erleichtert den Anfang um einiges --Thyriel (Diskussion) 22:22, 22. Sep. 2014 (CEST)
Moin Katholo, na ich hoffe, du gibst der Wikipedia noch eine Chance. Ich habe dich gerade als Mentee übernommen und wir können uns jetzt auch gerne auf deiner Diskussionsseite unterhalten. Frag mir ruhig Löcher in den Bauch. Bis gleich :-)  --Itti 22:26, 22. Sep. 2014 (CEST)

Fehlerhafte Sortierung

Bei der Liste der Hauptstädte Europas ist in der ersten Tabelle die Sortierung leider defekt (bei den Spalten Einwohnerzahl und Fläche). Könnte bitte jemand mit Ahnung das repariern? Bei der zweiten Tabelle hab ich´s selbst hingekriegt. -- Chaddy · DDÜP 15:43, 24. Sep. 2014 (CEST)

Hallo Chaddy, schau bitte noch mal, ob es so jetzt passt. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 17:07, 24. Sep. 2014 (CEST)
Jetzt passt es wohl. Danke dir. :) -- Chaddy · DDÜP 17:55, 24. Sep. 2014 (CEST)
Gern geschehen und noch einen schönen Abend. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 17:57, 24. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: -- Lómelinde 17:57, 24. Sep. 2014 (CEST)

Kulturdenkmäler vs. Kulturdenkmale

Gibt es eine "richtige Schreibweise"? Wenn nicht: Sollten wir uns in der de:WP nicht auf eines einigen? Ich sehe hier ein Durcheinander bei Artikeln, Kategorien., ..Streichung von mir. Ja, weiß ich, aber ..
Ergänzung: Das gilt auch für "Baudenkmale/-denkmäler" und sicher noch mehr. --Tommes  10:47, 22. Sep. 2014 (CEST)

Es geht beides, siehe wikt:Denkmal. --Rôtkæppchen₆₈ 11:15, 22. Sep. 2014 (CEST)
 Wiktionary: Denkmal – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Das richtet sich danach, wie es im jeweiligen Bundesland gehabt wird. NNW 11:20, 22. Sep. 2014 (CEST)
BK Und jedes Bundesland benutzt offizielle die eine oder die andere Schreibweise, nach der wir unsere Listen richten. --Eingangskontrolle (Diskussion) 11:22, 22. Sep. 2014 (CEST)
Der Wahrig gibt keine Mehrzahlform an. Der Duden von 1980 aus der BRD gibt an „...mäler [seltner ...male]“, der aus der DDR von 1969 sagt: „..mäler, österr. nur so, seltener ..male“. Zu meinem Entsetzen finde ich dort auch die Mehrzahl des Grundwortes Mal als „..e oder ``Mäler``“. --wefo (Diskussion) 12:12, 22. Sep. 2014 (CEST)
Schön, dass es einmal mehr etwas gibt, wo man selbst - ja nach Gefühl - auswählen kann, ich wäre mehr für „Denkmäler“ aber selbst die „Baudenkmale“ stören mich kaum dabei. -- Ilja (Diskussion) 08:18, 23. Sep. 2014 (CEST)
Ich glaube, du hast etwas nicht verstanden. Du wählst nicht aus, sondern richtest dich nach der amtlichen Bezeichnung in dem Bundesland bzw. sonstigen Territorium, um das es geht.--Zweioeltanks (Diskussion) 08:36, 23. Sep. 2014 (CEST)

sortierbare Tabellen

Ist irgendwie geplant (Bugreport?), daß man sortierbare Tabellen mit laufenden Nummern (also Rangfolge ganz links oder so) versehen kann? Man kann eine sehr unsaubere Methode anwenden, indem man eine Spalte mit refs und leerem Ziel einbaut und die Tabelle als Vorlage einbindet, das ist aber weder zielführend noch praktikabel. Oder gibts da schon eine Lösung? --Pölkky 22:12, 22. Sep. 2014 (CEST)

Dafür bräuchte man noch nicht einmal einen Bugreport, sondern dass könnte man auch über das lokale Stylesheet implementierten, beispielsweise so [3]. Dann bräuchte man im Tabellenkopf nur class="autonum" o.Ä. anführen und es würde automatisch am Anfang der ersten Spalte jeder Zeile ein Zähler angezeigt, der auch bei Umsortierung stets laufend bleibt. --Mps、かみまみたDisk. 23:06, 22. Sep. 2014 (CEST)
Und wieso macht man das nicht? 85.212.3.42 23:14, 22. Sep. 2014 (CEST)
Die Nachfrage wird wohl bisher zu gering gewesen sein. --Mps、かみまみたDisk. 00:59, 23. Sep. 2014 (CEST)
Einen Bugreport gibt es unter bugzilla:40618. Da die CSS-Lösung tatsächlich in allen relevanten Browsern (sogar IE8, nur nicht in IE7 und früher) funktioniert ([4]), spricht da aber eigentlich nichts mehr dagegen. --Schnark 09:43, 23. Sep. 2014 (CEST)

Überflüssiges Objekt in Wikidata

Für Polášek wurde ein neues Objekt angelegt, daher ließen sich die beiden anderen Sprachversionen, die sich in einem anderen Objekt fanden nicht damit verbinden.

Ich habe nun den einen Eintrag entfernt und konnte dann verknüpfen. Zurück bleibt also eine leere Hülle. Wird die automatisch von einem Bot gelöscht? Es gibt jedenfalls keinen Löschknopf in Wikidata.

--Eingangskontrolle (Diskussion) 09:56, 23. Sep. 2014 (CEST)

Einen Löschknopf gibt es natürlich nur für Admins. Für alle anderen gibt es ein (optionales) Gadget, mit dem du mit einem Klick einen Löschantrag stellen kannst. Für einen Fall wie diesen gibt es aber ein passenderes Gadget, "Merge", mit dem sich zwei Items zusammenlegen lassen. Du kannst dir dann das händische Verschieben von Links (und ggf. Statements) sparen, und machst aus dem leeren Item danach, wenn du das willst, automatisch einen Redirect, so dass für Dritte nichts mehr zu tun ist. Mehr dazu unter d:Help:Merge/de. Nun hab ich d:Q2103205 gelöscht, aber um deine Frage zu beantworten: Wenn du das nicht hier gemeldet hättest, hätte es womöglich d:User:Dexbot gelöscht, oder ein anderer Bot hätte es in eine Wartungsliste (z.B. d:User:Pasleim/Items for deletion/Almost empty) eingetragen. --YMS (Diskussion) 10:11, 23. Sep. 2014 (CEST)

Monobook

ich habe mir diese Seite Benutzer:Hans von der Röder/monobook.js angelegt. Zeigt irgendwie keine Wirkung. Hab ich mich da selten doof angestellt? --Hans von der Röder (Diskussion) 15:20, 22. Sep. 2014 (CEST)

Benutzt du den Monobook Skin oder hast du den aktuellen Vector Skin? --Mauerquadrant (Diskussion) 15:37, 22. Sep. 2014 (CEST)
Es gibt eine Vectorversion des Scriptes. Schau mal in mein vector.js. Wesentlich eleganter ist Benutzer:Schnarks fliegelflagel. Das ist aktueller und einfacher zu konfigurieren. Da beide nicht alles können was ich brauche benutze ich beide paralel. --Mauerquadrant (Diskussion) 15:47, 22. Sep. 2014 (CEST)
Ich hab bei Einstellungen Monobook angmarkert. --Hans von der Röder (Diskussion) 16:32, 22. Sep. 2014 (CEST)
Benutzt du Firefox? Da laufen seit einigen Tagen die JavaScripte nicht mehr. --Mauerquadrant (Diskussion) 16:36, 22. Sep. 2014 (CEST)
Könnte aber ab dem 25. September (meistens abends) wieder funktionieren, da es eine weitere Software-Änderung dazu gibt, die die Situation eventuell verbessert. Getestet werden kann auf dem beta-Wiki. Der Umherirrende 19:19, 22. Sep. 2014 (CEST)
Ich bin mit Firefox unterwegs. Dann warte ich halt mal den 25. ab. Danke für die Infos. --Hans von der Röder (Diskussion) 20:46, 22. Sep. 2014 (CEST)
Sollte jetzt wieder alles wie gewohnt funktionieren. Der Umherirrende 21:20, 25. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 21:20, 25. Sep. 2014 (CEST)

Klaus Gmeiner

Hallo, ich bastele gerade an obigem wp-de-article. Gibt es außer {{DNB-Portal|114547246}} und {{Normdaten|TYP=p|VIAF=32703952}} wirklich weiter nichts an Normdaten? Grüßle --Hedwig Storch (Diskussion) 12:03, 24. Sep. 2014 (CEST)

Hallo Hedwig, soweit ich das sehe, sind das alle Normdaten. Weitere Publikationen kannst du wie immer auf Worldcat finden (wobei VIAF noch einen Klaus Gmeiner (1959–2001) kennt, ist das der selbe? Ich meine, weil bei dem auch etwas von Tante Jolesch steht. Frage doch sonst bitte mal bei Silke an. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 12:46, 24. Sep. 2014 (CEST)
Hallo Lómelinde, danke für Deine Antwort. @ist das der selbe? Nein, "mein" Gmeiner ist 1932 geboren. Grüße --Hedwig Storch (Diskussion) 15:03, 24. Sep. 2014 (CEST)
Hallo Hedwig das schließt sich ja nicht aus, das kann auch der Wirkungszeitraum (1959 bis 2001) sein, ich denke da ist schon die selbe Person gemeint. Es wird kaum zwei geben, die auch noch das selbe tun. ([5]) aber Silke kann dir da eventuell besser helfen, sie kennt sich mit Normdaten sehr gut aus. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 17:46, 24. Sep. 2014 (CEST)
Vielen Dank Lómelinde. Auf meine gestrige Anfrage hin habe ich schon von Silke ausführliche Antwort erhalten. Fall erledigt. Grüße --Hedwig Storch (Diskussion) 10:26, 25. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Silke (Diskussion) 10:47, 25. Sep. 2014 (CEST)

Ich find den Fehler nicht...

Formatierung von Zusammenfassung von Einzelreferenz in Liederweib, ich habe alles strikt nach Hilfe:Einzelnachweis befolgt, aber werde gerade nicht ganz schlau (mehrfach per Vorschau alles ausprobiert). Bin gerade tierisch genervt und geh besser schlafen, dennoch Dank an demjenigen, der evtl helfen kann....--in dubio Zweifel? 01:21, 25. Sep. 2014 (CEST)

Vielleicht so Nach Angaben des Oesterreichischen Musiklexikons[1]??? Gruß --Richard Lenzen (Diskussion) 01:57, 25. Sep. 2014 (CEST)
Ich kriegs auch nicht hin... --Richard Lenzen (Diskussion) 02:02, 25. Sep. 2014 (CEST)
Erledigt. Der Fehler lag in der Verwendung der falschen ". Korrekt sind die englischen Anführungszeichen " und nicht die doppelt gesetzten einfachen Anführungszeichen '. XenonX3 – () 02:05, 25. Sep. 2014 (CEST)
Nach der Pflicht durch XenonX3 nun die Kür durch mich. Die Vorlage:OeML ist toll! pfeif  --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 02:08, 25. Sep. 2014 (CEST)
wow bin begeistert über die schnelle Hilfe, herzlichen Dank (und das mir hinter die Ohren schreib). Schlafen konnte ich natürlich noch nicht, wünsche Euch Helfern aber nun eine gute Nacht--in dubio Zweifel? 02:23, 25. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Schniggendiller Diskussion 18:07, 25. Sep. 2014 (CEST)

Ansprechpartner wegen verfrühtem SLA auf LA

Welchen Admin muss man wegen der Löschung der Vorlage:Navigationsleiste Schützen des entscheidenden Tors für Deutschland in WM-Finalspielen gemäß WP:Löschkandidaten/22._September_2014#Vorlage:Navigationsleiste_Sch.C3.BCtzen_des_entscheidenden_Tors_f.C3.BCr_Deutschland_in_WM-Finalspielen_.28SLA.29 ansprechen, bevor man eine Löschprüfung initiiert, Benutzer:Filzstift, der den SLA gestellt hat, oder Benutzer:Morten Haan, der diesem nachgekommen ist? Harry Canyon (Diskussion) 16:21, 22. Sep. 2014 (CEST)

Ich bin kein Admin. Abgesehen davon: Der richtige Ansprechspartner ist derjenige, der den Artikel löschte. Zur Leiste noch: Wenn eine solche Navileiste erlaubt ist, warum dann nicht auch eine Vorlage:Navigationsleiste Schützen des entscheidenden Tors für EB/Streymur in der Effodeildin 2013 (bevor du suchst: das ist ein färoerischer Club, die Effodeildin ist die höchste dortige Liga)? --Filzstift  16:23, 22. Sep. 2014 (CEST)
So ein Leiste ist Theoriefindung. Wer definiert denn welches das entscheidende Tor ist? --Mauerquadrant (Diskussion) 16:34, 22. Sep. 2014 (CEST)
Ja, das auch. --Filzstift  16:44, 22. Sep. 2014 (CEST)

@Euch beide über mir: Wie schon in der LD angeführt, ganz klar der Artikelinhalt zu den WM-Torschützen Rahn, Müller, Brehme und Götze: Ich zitiere mal den ersten Satz aus den entsprechenden Artikeln: Bei Helmut Rahn steht: „Rahn wurde durch seinen Siegtreffer zum 3:2 im WM-Finale 1954 gegen Ungarn berühmt“, bei Andreas Brehme: „der er im Finale einen Elfmeter zum Siegtreffer verwandelte“; bei Gerd Müller „Beispielhaft ist sein nach eigener Aussage „wichtigstes Tor“, das Siegtor im WM-Finale 1974 von München.“ und bei Mario Götze: Er erzielte den Siegtreffer zum Gewinn der Weltmeisterschaft 2014 im Finale gegen Argentinien. Die Navileiste, die die IP angelegt hat, trägt den Artikelinhalten lediglich Rechnung. Bevor hier schnellgelöscht wird, sollten zuerst die Artikelaussagen gegengeprüft und auf den Seiten der WM-Torschützen zur Diskussion gestellt werden. Harry Canyon (Diskussion) 17:02, 22. Sep. 2014 (CEST)

Und wozu brauch man für solche Kinkerlitzchen eine Navigationsleiste? --Mauerquadrant (Diskussion) 17:09, 22. Sep. 2014 (CEST)
Ich würde die Navigationsleiste in der gelöschten Hölle lassen. Wikipedia:Themenring. --Rôtkæppchen₆₈ 17:14, 22. Sep. 2014 (CEST)
Die Navileiste ist eine vollständige Zusammenstellung der, laut aufgeführten Artikel, Torschützen die den Siegtreffer der jeweiligen WM geschossen haben. Das mit „Kinkerlitzchen“ oder „Themenring“ abzutun ist mM ein schwaches Argument. Letztendlich hätte das wie üblich, in einer sieben Tage währenden Diskussion geklärt werden sollen. Hier wurde jedoch bereits nach 4 Stunden schnellgelöscht. Harry Canyon (Diskussion) 17:28, 22. Sep. 2014 (CEST)
Es gibt nicht mal den Artikel Siegtreffer. Sowas gehört auf irgendwelche Fanseiten und nicht in eine Enzyklopädie. --Mauerquadrant (Diskussion) 17:35, 22. Sep. 2014 (CEST)
Erst sichtest du die Einbindung der Navileiste bei Andreas Brehme und nun solch Sinneswandel? Gleiches gilt für Zollernalb, der bei Gerd Müller und Helmut Rahn erst mit dem Sichten sein OK gibt und einige Stunden später einen LA stellt. Also bitte, gebt der Diskussion eine Chance, oder sichtet nicht erst und dann gegen eure vorherige Überzeugung gegenrudern. Und das Kompositum Sieg-Treffer bedarf keinem Artikel, da selbsterklärend. Wieder so ein schwaches Argument. Harry Canyon (Diskussion) 17:45, 22. Sep. 2014 (CEST)
Ops die Navileiste ist mir durchgerutscht. Hatte nur die Anderungen im oberen Teil wargenommen. --Mauerquadrant (Diskussion) 17:52, 22. Sep. 2014 (CEST)
Ist dir das noch nie passiert das du einen Artikel bearbeitet hast und nachher festgestellt das der Artikel so unbrauchbar ist? --Mauerquadrant (Diskussion) 17:55, 22. Sep. 2014 (CEST)
Was ist der konkrete Zweck der Navileiste? Besteht hier wirklich ein Bedürfnis des Lesers, wenn er den Artikel zu einem der Siegestorschützen gelesen hat auch gleich den eines anderen Torschützen zu lesen? Oder ist das eher als eine Art Plakette/Auszeichnung am Schluss des Artikels gedacht, um diese Leistung besonders hervorzuheben? --91.67.96.57 19:06, 22. Sep. 2014 (CEST)

Vorlage:Navigationsleiste Fußballspieler in WM-Finalspielen, deren Name mit M beginnt? Vorlage:Navigationsleiste Fußballspieler in Deutschland, die am 3. Februar Geburtstag haben? Ich sehe keinen Navigationsbedarf, den diese Leiste erfüllen würde. --mfb (Diskussion) 20:37, 22. Sep. 2014 (CEST)

Deine Beispiele sind völlig an den Haaren herbeigezogen. Sollte der Leser wirklich nach deinen genannten Beispielen suchen wollen, wird er entweder über die Kategorien und Catscan fündig, oder über die Personensuche, die in jedem Personenartikel zu finden ist. Harry Canyon (Diskussion) 20:55, 22. Sep. 2014 (CEST)

Also, wir haben hier doch offensichtlich einen SLA mit (wenn in diesem Fall auch nachträglichem) Einspruch. In solchen Fällen kann man eine reguläre Löschdiskussion führen, am Ende wird eine reguläre Adminentscheidung gefällt, die bei Nichtgefallen dann noch an die Löschprüfung weitergereicht werden kann. Schnelllöschungen sind nicht Gegenstand der Löschprüfung - oder? Ich denke also: Da ein Einspruch gegen die Schnelllöschung vorliegt, stellen wir den Artikel wieder her und lassen die Löschdiskussion weiterlaufen. Die Einleitung von Wikipedia:Löschprüfung sagt ja auch: Falls es um eine Schnelllöschung geht, kannst du zunächst einen begründeten Einspruch erheben; es findet dann in der Regel eine reguläre Löschdiskussion statt. Speziell an Mit-Admins: Gibt es hier Zustimmung, dass "formlos wiederherstellen und LD weiterlaufen lassen" eine für einen solchen Fall auch formal korrekte Vorgehensweise ist? Ich würde das dann so machen... Gestumblindi 21:07, 22. Sep. 2014 (CEST)

Zum Formalen: Ja, das ist so. Bei einem begründeten Einspruch wird der Artikel wiederhergestellt und die LD fortgesetzt. Jedenfalls habe ich das immer so gehandhabt. Nur: Der Einspruch müsste schon begründet sein, d.h. wenn die Begründung nicht überzeugt, so ist doch die LP zuständig (und dort kann immer noch entschieden werden, die LD fortzusetzen). Das hat schon seinen Sinn, denn sonst müsste eine LD selbst bei "Schrottartikeln", nur weil einer das will, volle 7 Tage laufen lassen. --Filzstift  21:43, 22. Sep. 2014 (CEST)
Nun, Benutzer:Harry Canyon hatte in der Löschdiskussion noch vor dem SLA damit argumentiert, dass es sich (mit einer Umbenennung) um eine "hilfreiche und schlüssige Übersicht, wie viele andere Navigationsleisten auch" handle. Da ich ausserdem mal annehme, dass er nicht mit dem Ersteller der Leiste (einer IP) identisch ist, haben wir damit m.E. eine Diskussion, die über den Rahmen eines SLA hinausgeht. Das Instrument des SLA ist ja für völlig unstrittige Fälle ohne Diskussionsbedarf gedacht - davon kann man hier wohl nicht sprechen. Ich sehe die Beiträge von Harry Canyon in der Löschdiskussion also in ihrer Gesamtheit als ausreichende Begründung eines Einspruchs an, womit die Löschdiskussion weiter laufen sollte. Gestumblindi 22:08, 22. Sep. 2014 (CEST)
<bk>Der Einspruch wurde von mir hinreichend begründet: a) es gibt vier Artikel die von einem Siegtorschützen sprechen, b) vier Stunden nach Antragstellung einer ordentlichen LD wurde auf SLA-Antrag durch einen nicht-Admin entschieden. Alle vorgebrachten Argumente begründen keinen SLA und wurden von mir hier und in der LD hinreichend in Frage gestellt. Zudem bin ich über meine Beobachtungsliste auf die Navileiste aufmerksam geworden und hatte erst selbst Zweifel und bin dann in Opposition gegangen, da die Argumente für einen LA nicht schlüssig begründet wurden. Harry Canyon (Diskussion) 22:24, 22. Sep. 2014 (CEST)

Nun wurde dem Antrag auf Wiederherstellung der Navigationsleiste stattgegeben und der Löschantrag geht auf Wikipedia:Löschkandidaten/22. September 2014#Vorlage:Navigationsleiste Schützen des entscheidenden Tors für Deutschland in WM-Finalspielen wieder seinen ordentlichen Gang.

In diesem Zusammenhang werden den Toren von Helmut Rahn 1954 und Gerd Müller 1974, die letztendlich zum Sieg der Deutschen Fußballnationalmannschaft geführt haben, das Prädikat „Siegtreffer“ abgesprochen. Daher frage ich hier mal kurz nach: Wie sollten die Tore denn bitte sonst bezeichnet werden, wenn nicht als entscheidender Siegtreffer? Zurzeit steht es jedenfalls so in allen Artikeln der WM-Torschützen von Rahn, Müller, Brehme und Götze. Harry Canyon (Diskussion) 01:54, 23. Sep. 2014 (CEST)

Weil offenbar alle Diskutanten geflissentlich übersehen, daß es vor dem "Siegtreffer" jeweils unentschieden (2:2, 1:1 und zweimal 0:0) stand, und daß die Situation in der Deutschland mit zwei Toren Vorsprung gewann, noch nie eingetreten ist, der "Siegtreffer" also in allen vier Fällen eindeutig bestimmbar ist, nämlich als das Tor, das aus dem Unentschieden einen Sieg machte! Wenn man mit Logik rangeht, klärt sich vieles, aber nur wenige Diskutaten gehen logisch vor. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 12:05, 24. Sep. 2014 (CEST)

Richtlinien für Angabe von Werken bei Autorenartikel

Hallo,

gibt es eine Richtlinie, wie viele und welche Bücher unter dem Abschnitt Werke in Artikeln über Wissenschaftler genannt werden sollen? Dies hier erscheint mir doch ein bisschen zu viel des Guten]. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 15:18, 23. Sep. 2014 (CEST)

Richtlinien haben wir viele, schau doch mal hier Wikipedia:Literatur und Wikipedia:Zitierregeln hinein, vielleicht steht dort etwas, oder in der Wikipedia:Formatvorlage Biografie. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 15:31, 23. Sep. 2014 (CEST)
Scheint leider alles keine Antwort auf meine Frage zu enthalten. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 20:14, 23. Sep. 2014 (CEST)
Ich glaube nicht, dass es da eine quantitative Vorgabe gibt. Im Prinzip sollte man bei der Auswahl der Werke nach deren Bedeutung gehen. Bei Monografien ist manchmal Worldcat Identities hilfreich, weil dort diejenigen Bücher des Autors mit vielen Auflagen, Übersetzungen und Bibliotheksexemplaren als erstes angelistet werden. Bei Artikeln in Fachzeitschriften könnte man z.B. danach gehen, wie oft sie zitiert wurden. Alles in allem ist das Kürzen solcher Werkslisten schwieriger als man zunächst denkt, am besten ist es dafür natürlich, wenn man wirklich Ahnung von dem jeweiligen Thema hat :-) Bei obigem Artikel finde ich die Liste nun auch nicht so lang, dass man unbedingt eingreifen "muss".--Berita (Diskussion) 23:05, 23. Sep. 2014 (CEST)
Die wichtigsten, und nicht zu viele (~5 oder so). Wo genau das steht weiß ich aber nicht. --mfb (Diskussion) 23:04, 23. Sep. 2014 (CEST)
Das ist ein Ermessensfrage und sicher nicht für alle Fälle klar zu beantworten, wichtig ist herauszufinden, was wichtig ist - und das ist gerade manchmal sehr schwer. Eine Zahl: 5 oder 1001 werden wir wohl nicht als glücklich gelten lassen. -- Ilja (Diskussion) 09:58, 24. Sep. 2014 (CEST)
Mir ging es auch nicht um eine genaue Anzahl. Mir stieß bloß die Masse an Literaturangaben im Eintrag auf, die den restlichen Inhalt bei weitem übertraf. Dachte vielleicht, dass bspw. Beiträge in Sammelwerken/Zeitschriften ausgeschlossen sind o.Ä. Sonst macht die Angabe von (Auswahl) in der Überschrift keinen Sinn mehr. Schöne Grüße und danke euch allen --Yoursmile (Diskussion) 22:13, 24. Sep. 2014 (CEST)

Abrufstatistik

Bin ich der Einzige, bei dem die Abrufstatistik über http://stats.grok.se/de/latest30/Artikel nicht geht? --Hans Haase (有问题吗) 09:47, 24. Sep. 2014 (CEST)

Nein :-/ --Schniggendiller Diskussion 09:50, 24. Sep. 2014 (CEST)
Leider funktionieren derzeit beide Statistiken nicht. Auch der Link zur alternativen →Aufrufstatistik streikt. Es scheinen mal wieder akute Serverprobleme vorzuliegen. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 10:08, 24. Sep. 2014 (CEST)
Also bin ich nicht der einzige... --Richard Lenzen (Diskussion) 12:42, 24. Sep. 2014 (CEST)
Ist es zuviel verlangt, wenn fleißige Wikipedia-Autoren um eine Auskunft bitten??? Ab wann ungefähr funktioniert die Statistik wieder... --Richard Lenzen (Diskussion) 17:27, 24. Sep. 2014 (CEST)
Richard Lenzen: Die grafische Auswertung der Abrufstatistik, um die es hier geht (grok.se), wird von einem Freiwilligen wie dir und mir bereitgestellt. Es ist keine Kernfunktion der Wikipedia. Ich kenne ihn persönlich nicht und kenne auch den Grund für den Ausfall nicht. Aber glaubst du, deine Anpflaumerei motiviert Freiwillige, sich um die Fehlerbehebung zu kümmern? Du bist herzlich eingeladen, aus den offiziellen Daten selber etwas Ansehnliches zu zaubern. Danke. — Raymond Disk. 17:44, 24. Sep. 2014 (CEST)
Hallo Raymond, tut mir leid!!! Es war auch keine Anpflaumerei, jedenfalls nicht so gemeint. Ich mache meine Sachen in Wikipedia und die Statistik war immer da... Ich wußte nicht, das es Freiwillige machen, ich selber bekomme es niemals hin. Ich wohne ja in Köln-Dellbrück und von dir habe ich ja am 19. Juni die Einladung zur Einweihungsparty im Lokal K bekommen. Ich würde es mir gerne mal anschauen! Nochmals Entschuldigung! :-)  Gruß --Richard Lenzen (Diskussion) 18:13, 24. Sep. 2014 (CEST)
Hallo Richard. Danke für die ehrliche Antwort :-) Im Lokal K bist du jederzeit willkommen. Wir sind jeden Donnerstag, in der Regel von 14 Uhr bis gegen 22 Uhr in wechselnder Besetzung vor Ort. Einfach reinschneien, ohne Anmeldung oder sonstige Formalitäten. Wir freuen uns :-) — Raymond Disk. 18:48, 24. Sep. 2014 (CEST)
Gott sei Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Es geht wieder... :-)  :-)  :-)  --Richard Lenzen (Diskussion) 02:22, 25. Sep. 2014 (CEST)

Europäische Kurzhaar / Name: Neu ! Europäer (EUR)

Ich habe eine Frage: Es geht um die Europäische Kurzhaar. Und warum Wickipedia den Namen immer noch beibehaltet,obwohl seit vielen Jahren dieser Rasse der Namen abgeändert wurde auf "Europäer" (EUR).Mich befremdet dies etwas,weil die Europäische Kurzhaar immer in den Köpfen vielen Menschen diese Rasse als normale Hauskatze ansieht. Jedoch nach FIFé ist sie der Europäer und nach WCF ja die Keltische Kurzhaar. Sowiel ich weiss, gibts nur diese zwei Namen für diese Rasse. Meine Frage: Warum könnt Ihr den Namen nicht löschen und dafür den Namen Europäer (EUR) verwenden,damit es nicht immer so ein Wirrwar gibt wie an Ausstellungen und Fragen von Menschen gibt. Es ist schon ein Kampf genug,diesen Menschen immer alles erklären zu müssen! So viele Rassen,die auch Strassenkatzen waren, wie die Ägyptische Mau! Und wir als Züchter dieser Rasse halt nicht so formelle Namen haben.... So könnte endlich die Europäer so anerkannt werden,nähmlich als Rassekatze mit Stammbaum. Seit 1982 wurde sie zu einer eigenständige Rasse erklärt und somit dürfen keine anderen Rassen eingemischt werden nach FIFé. Der Standard der Europäer und den Hauskatzen sind ja so verschieden, meint Ihr nicht auch? Was meint Ihr dazu? Wäre es nicht schön, diesen Europäer-Katzen endlich den Namen zu geben, und die Hauskatze soll Hauskatze bleiben? Freue mich auf Eure Antwort und Hilfe in dieser verzwickten Mühle,die wir haben.... --Krista Maag (Diskussion) 14:49, 24. Sep. 2014 (CEST)--Krista Maag (Diskussion) 14:49, 24. Sep. 2014 (CEST)

Frag das am besten auf Diskussion:Europäisch Kurzhaar oder im Portal:Lebewesen. --Rôtkæppchen₆₈ 22:08, 24. Sep. 2014 (CEST)

Horst Haag

Hallo, im Artikel Horst Haag scheint irgendetwas mit der GND nicht zu stimmen. Die ist zwar korrekt, aber ich bekomme beim Anklicken jedesmal die Fehlermeldung: 404 NOT FOUND Die von Ihnen angefragte Ressource wurde nicht gefunden. Kann jemand helfen? Danke.

--91.1.217.155 20:30, 24. Sep. 2014 (CEST)

Da waren irgendwelche unsichtbaren Steuerzeichen hinter der 120503972, die haben den Link zerschossen. --JLKiel 20:35, 24. Sep. 2014 (CEST)

Bei Kleinem...

...wäre es mal wieder Zeit, WP:SICHT abzuarbeiten. Mhhhh? --80.133.181.243 21:54, 24. Sep. 2014 (CEST)

Preis für die beste Zusammenarbeit?

Bei all den Preise, die hier immer mal wieder vergeben werden, vermisse ich einen Preis, der die Zusammenarbeit zwischen zwei oder mehreren Benutzern würdigt. Das könnte man doch im Rahmen des Zedler-Preises einführen. Oder gibt es sowas schon? 85.212.30.170 22:54, 24. Sep. 2014 (CEST)

Da würde ich direkt beim Zedler-Preis nachfragen. --mfb (Diskussion) 22:57, 24. Sep. 2014 (CEST)

zu "Anna Constancia Reichsgräfin von Cosel" . Wie stelle ich die folgende Ergänzung zur Verfügung?

Weitere Quelle : Katja Doubek "Die Gräfin Cosel", Piper-TB, ISBN 978-3-492-25095-5

...darin wird ua die Geburt und der "Verbleib" ihres unehelichen Kindes beschrieben: Es soll in Depenau geboren, nach 2 Tagen verstorben und, da notgetauft, christlich bestattet worden sein. Seite 98/99 Die Biografin Katja Doubek studierte Germanistik, Geschichte, Philosophie und Psychologie.

--Nimoe512 (Diskussion) 07:26, 22. Sep. 2014 (CEST) nimoe512

So etwas gehört normalerweise als neuer Abschnitt auf die Diskussionseite des Artikels. Da es sich bei dem Buch von Frau Doubek aber um einen historischen Roman handelt, dürfte der Quellenwert vorsichtig zu beurteilen sein ...--Zweioeltanks (Diskussion) 11:03, 22. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Zweioeltanks (Diskussion) 08:09, 26. Sep. 2014 (CEST)

Umfrage für meine Masterarbeit

Hallo, ich schreibe zur Zeit an meiner Masterarbeit die sich hauptsächlich mit der Motivation zur Erstellung von User generated Content (welches das Erstellen von Artikel in Wikipedia einschließt) auseinandersetzt. Da Wikipedia ein Vorzeigebeispiel hinsichtlich freiwilliger Content Erstellung ist, wollte ich Fragen, ob die Möglichkeit besteht einen Link zu meiner Umfrage ( <--gelöscht, wir sind nicht umfrageäffchen für meisterarbeiten, wer will, soll es sich selber raussuchen, das hier ist eigenwerbung-->) auf Ihrer Seite zu erstellen. Sie würden mir damit wirklich sehr weiterhelfen.

Vielen lieben Dank!

Katrin Hahn --87.176.197.189 13:55, 25. Sep. 2014 (CEST)

Hallo Frau Hahn, den Link zu Ihrer Umfrage haben Sie ja gerade erstellt. Wo hätten Sie ihn denn noch gerne platziert? Die bessere Vorgehensweise wäre wohl gewesen, sich in Wikipedia einen Account zuzulegen, dort auf Ihrer Benutzerseite sich kurz vorzustellen, gefolgt von Ihrem Anliegen mit einem Link auf Ihre Umfrage. Mit freundlichen Grüßen, Harry Canyon (Diskussion) 14:12, 25. Sep. 2014 (CEST)
Ist doch hier schon (vielleicht ein bisschen zu) gut sichtbar platziert :-D --all apatcha msg 14:18, 25. Sep. 2014 (CEST)

Hm ich weiss nicht was der konkrete Gegenstand Deiner Masterarbeit ist, nach den letzten Fragen in der Umfrage frage ich mich eher, ob nicht eher die gestellte Frage ist: "Wie kann man am besten user generated content zu eigenen wirtschaftlichen Zwecken ge-/missbrauchen". Weiß nicht, ob das so recht im Interesse von Wikipedia ist? - andy_king50 (Diskussion) 19:31, 25. Sep. 2014 (CEST)

Ich habe angefangen, die Umfrage auszufüllen, dann aber aufgegeben, weil mir die ganze Stossrichtung meilenweit entfernt von dem zu sein scheint, worum es (mir) in der Wikipedia geht, die Fragen zielen irgendwie alle auf eine ganz andere "Content"-Welt. Gestumblindi 23:57, 25. Sep. 2014 (CEST)
Alle Umfragen in Ehren, doch wenn man dazu wirklich was von Tiefe erfahren will, wuss man zeitlang in der Wikipedia mitwirken und die vielen Formen von Entstehen und Vergehen der contents beobachten. Das ist so verschieden, dass man dazu kaum eine einfache Anleitung machen kann und das Bild, was dabei am Ende entsteht, dass wird wahrscheinlcih auch bei jedem Beobachter ziemlich anders werden. Und jede(r) von uns hat da wohl seine (oder ihre!) eigenen Vorstellungen. dadurch, dass die Wikipedia grundsätzlich werbefrei ist und auch bleiben möchte unterscheidet sie soch schon wesentlich von anderen Beispielen in der Umfrage. Die Wikipedia ist auf Werbung und PR sehr allergisch, da kommen sehr schnell Reaktion auf, die an Fieber erinnern, trotzdem, auch die Wikipedia ist keine Insel in der Warenwelt. Nur spricht die Umfrage deutlich andere sozialen Netzwerke an, von denen es heute schon ein Meer oder gar Ozean gibt, die WP hat dabei aber schon eine Ausnahmestellung, eher schon: „Ein Fels in der Brandung.“ -- Ilja (Diskussion) 07:50, 26. Sep. 2014 (CEST)
Ich habe die Umfrage ebenfalls abgebrochen, da ich die meisten Fragen nicht sinnvoll beantworten konnte, mangels Erfahrung. Und dass mit 11 Jahren Wikipedia-Erfahrung. Sorry. — Raymond Disk. 10:18, 26. Sep. 2014 (CEST)
Mir ging es auch so. Der nächste kann hier auf erledigt machen, denn die Seite ist eigentlich für „Fragen zur Wikipedia“ gedacht und nicht für „Wie bekomme ich möglichst viele Besucher dazu meine Umfrage zu beantworten“. Zumal auf meine Bitte, sich einen Benutzernamen zuzulegen, bisher keine Antwort kam. Harry Canyon (Diskussion) 14:23, 26. Sep. 2014 (CEST)
Nachtrag: besonder gut gefielen mir die Fragen wie Ich erstelle Content, indem Ich ... . Ich erstelle auch Content für die Kloschüssel, wenn ich kacke pfeif  (diese ordinäre replik zielt auf das verblödete denglisch) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 18:27, 26. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: ist hier falsch am platz, somit erledigt--all apatcha msg 18:08, 26. Sep. 2014 (CEST)

Kategorie:Person nach Stadt

Sind die Kategorien Person nach Stadt nur für Personen vorbehalten, die dort geboren wurden, oder kann man auch jemand einsortieren der seit mehr als 15 Jahre dort seinen Lebensmittelpunkt hat, dort überwiegend wohnt und als Schauspieler arbeitet? Harry Canyon (Diskussion) 14:04, 26. Sep. 2014 (CEST)

Hast du gelesen, was in der Kategorie:Person nach Ort dazu steht? --JLKiel 14:07, 26. Sep. 2014 (CEST)
Das hatte ich gesucht, nur nicht gefunden. Demnach würde die Person in meinem Beispiel doch die Kriterien erfüllen, auch wenn diese in einer anderen Stadt geboren wurde und eine andere Staatsangehörigkeit hat, oder? Harry Canyon (Diskussion) 14:15, 26. Sep. 2014 (CEST)
Nach den Buchstaben der Regel dürfte die Person dann höchstens 30 Jahre alt sein. Entscheidender ist, ob die Person auch allgemein mit dieser Stadt in Verbindung gebracht wird. Eigentlich™ sollte man in der Kategorie einen Überblick bekommen, wer denn so alles ein bekannter Kölner, Potsdamer, Buxtehuder ist. Es geht nicht um eine Aha-Kategorie à la "Kuck nur, der hat auch mal da gelebt". Wenn also für deine Person gilt: Der ist Stuttgarter? Ich dachte immer, der sei Schweizer!, dann ist das eher nicht so gelungen. Regel hin oder her. -- Harro 14:48, 26. Sep. 2014 (CEST)
In dem Fall hat die Person an verschiedenen Orten gelebt und gearbeitet, nunmehr seit 16 Jahren lebt und arbeitet diese an ein und demselben Ort. Harry Canyon (Diskussion) 14:57, 26. Sep. 2014 (CEST)
Wenn die relevanzstiftende Arbeit in dem Ort geschehen ist... aber wieso dürfen wir uns den offenbar sehr konkreten Fall nicht anschauen? --mfb (Diskussion) 15:20, 26. Sep. 2014 (CEST)
Meine Frage bezog sich in erster Linie auf die allgemeine Vorgehensweise bei Personen die über einen längeren Zeitraum ihren Lebensmittelpunkt in eine bestimmte Stadt verlegt haben. Dabei ist es eigentlich egal, welchen Artikel es betrifft. Es ist auch nicht so meine Art, für bestimmte Artikel Werbung zu machen. Im Grunde wurde meine Frage auch schon beantwortet, dafür allen ein herzliches Dankeschön. Einen lieben Gruß in die Runde und ein schönes Wochenende wünscht euch, Harry Canyon (Diskussion) 15:53, 26. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Harry Canyon (Diskussion) 15:53, 26. Sep. 2014 (CEST)

Nach wie vielen Vandalismus-Beiträgen melden?

Nach wie vielen (kleineren) Vandalismus-Beiträgen sollte man IPs auf der VM-Seite melden? Schon ab einem kleinen Edit oder erst ab mehreren? Grüße

--T1m0b3 HSV (Diskussion) 23:10, 26. Sep. 2014 (CEST)

Kommt drauf an, was es ist. Bei strafrechtlich relevanten Inhalten (Volksverhetzung, Beleidigung o.Ä.) nach dem ersten, bei anderen reichts auch nach dem zweiten Edit. Ich sperre jedenfalls nach diesem Schema. XenonX3 – () 23:16, 26. Sep. 2014 (CEST)
Nach dem Schema melde ich auch. Sofern der Schreiber erkennbar versucht, absichtlich falsche Inhalte im Artikel unterzubringen, wird auch beim ersten Edit gemeldet. --mfb (Diskussion) 23:19, 26. Sep. 2014 (CEST)
Bei mir ist vorrangig die Zeit wichtig. Wenn ich Vandalismus entdecke, schaue ich nach, ob die IP gesperrt ist und wenn nicht, ob es noch weiteren gab. Ist der letzte Vandalismus einige Stunden her (fünf/sechs Stunden), lohnt sich eine Sperre vermutlich gar nicht (es sei denn, es besteht die Möglichkeit einer statischen IP) – ist der Vandalismus noch frisch (gerade auf der Beo reingekommen, zum Beispiel) landet es manchmal auch sofort auf VM, kommt dabei auch auf die betroffenen Seiten an. Ansonsten so wie meine Vorredner. --BHC (Disk.) 23:50, 26. Sep. 2014 (CEST)
Ich rede in diesem Fall von diesem kleinen Edit, der ja nicht wirklich schlimm ist (normale Fußballneckereien), aber trotzdem VM --T1m0b3 HSV (Diskussion) 23:56, 26. Sep. 2014 (CEST)
Harmloser Schülervandalismus, zum Zeitpunkt des Reverts gut drei Stunden her, keine weiteren Bearbeitungen, hätte ich nicht gemeldet. Revertieren und gut ist. --BHC (Disk.) 23:59, 26. Sep. 2014 (CEST)
BeverlyHillsCop trifft den Nagel auf den Kopf: der Vandalismus muss aktuell sein (max. eine halbe Stunde her). Das gilt nicht, wenn es sich um die bereits genannten strafrechtlich relevanten Inhalte handelt, da hier noch eine Versionslöschung nötig sein könnte (oder ggfs. Oversight). Ganz selten kommt es vor, dass ein Vandale, der nicht gesperrt wurde, später am Tag nochmal zurückkommt. Dann kann man ihn aber immer noch melden... XenonX3 – () 00:13, 27. Sep. 2014 (CEST)

Alles klar, vielen Dank für die Info :) --T1m0b3 HSV (Diskussion) 01:04, 27. Sep. 2014 (CEST)

<quetsch>@T1m0b3 HSV: Wo war da der Vandalismus? Ich dachte, eh immer, HSV heißt "hier spielen verlierer", insofern war das "harmlos" echt "harmlos" pfeif  --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:17, 27. Sep. 2014 (CEST)

@Informationswiedergutmachung: Die letzten 15 Saisons - 2 Abstiegskampfsaisons; Ja, alles Verlierer. :D Der Verein sollte sich vom Spielbetrieb abmelden pfeif  --T1m0b3 HSV (Diskussion) 16:38, 27. Sep. 2014 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --BHC (Disk.) 01:17, 27. Sep. 2014 (CEST)

Artikelauszeichnungen, wenn es keine Literatur gibt

Hallo; ich wollte mal fragen wie ihr es mit Artikelauszeichnungen haltet, bei Themen oder Biografien, zu denen es keine Literatur gibt (zumindest noch nicht). Ich denke da speziell an Artikel, die ich in letzter Zeit von ein paar Sätzen merklich ausgebaut habe. Beispiele wären Jerry Brown, Tom Corbett, Pat Quinn oder One World Trade Center. Normalerweise werden bei den Einzelnachweisen zu Recht Belege aus der Fachliteratur gefordert. Bei den genannten Beispielen zu den Politikern ist das leider nicht möglich, beim One World Trade Center nur sehr eingeschränkt. In derzeitigen Zustand, besonders in Sachen Umfang, sind die genannten Artikel noch lange nicht auszeichnungsfähig, aber man kann auch mit seriösen Zeitungsartikeln (keine Klatschpresse; sondern etablierte Medien wie New York Times etc.) durchaus einiges rausholen, um ein lesenswert in Betracht zu ziehen. Jedenfalls besteht bei mir die Motivation dazu. Wie sieht das Community? Viele Grüße -- Jerchel 19:28, 23. Sep. 2014 (CEST)

Es existiert immerhin der 2010 als „exzellent“ ausgezeichnete Artikel Kanye West, obwohl es offenbar keine Literatur über den Künstler gab (jedenfalls keine, an der er nicht selber als Autor beteiligt ist). Gruss --Toni am See (Diskussion) 20:33, 23. Sep. 2014 (CEST)
Meine persönliche Position ist, dass ein Artikel exzellent sein kann, wenn alles Verfügbare ausgeschöpft wurde und man sagen kann, dass der Artikel das öffentlich bekannte Wissen über seinen Gegenstand qualitativ hochstehend darstellt. Das Fehlen von Fachliteratur ist m.E. kein zwingendes Argument gegen eine Auszeichnung. Andere sehen das wohl anders, aber siehe auch Tonis Beispiel... Gestumblindi 21:10, 23. Sep. 2014 (CEST)
Das allgemein bekannte Wissen ist hier das Stichwort. Dazu kann man die Quellen auswerten, die eine Person selber hinterlässt z. B. bei einem Politiker auch die Reden, ebenso Infos von Webseiten und Presse. Es muss nicht erst ein Wissenschaftler daherkommen, der eine Forschung über die Person macht. Quellen sind nutzbar, wenn sie genügend glaubwürdig sind und allgemein zugänglich. Schwierig wirds mit indirekten Zeugnissen, also was z. B. die Person zu Lebzeiten Freunden und Angehörigen anvertraut hat oder was von der Familie überliefert wird, sowie mit Nachlässen, sofern sie nicht irgendwie veröffentlicht wurden.--Giftzwerg 88 (Diskussion) 21:20, 23. Sep. 2014 (CEST)
Es ist oft schwieriger. Bei Gebäuden sollte es kein Problem sein, Presseberichte etc. reichen da auch wenn es zu neu für Bücher ist. Bei aktuellen Politikern ändert sich der behandelte Gegenstand schnell und damit ist es nicht so einfach, aber es ist möglich. Wir haben sogar exzellente Artikel zu Computerspielen fast komplett ohne gedruckte Bücher (Beispiel - Einzelnachweis 10 ist ein Buch, 67 eine Zeitschrift, der Rest sind Weblinks). --mfb (Diskussion) 23:03, 23. Sep. 2014 (CEST)
Bei Werner Forßmann gab es wegen mangelnder Quellen lange Diskussionen um die Auszeichnung. Vieles konnte nur anhand seiner Autobiographie referenziert werden. Es lohnt sich, die Diskussionen anzusehen. --Pölkky 23:07, 23. Sep. 2014 (CEST)
Die Diskussion zu Werner Forßmann ist mir bekannt, ich habe ja selbst mein Votum bei der Kandidatur abgegeben. Bei aktiven Politikern sehe ich das ähnlich wie Mfb; beim ein oder anderen Beispiel kann sich das aber schnell ändern. -- Jerchel 17:15, 25. Sep. 2014 (CEST)

Anzeigen im Blocksatz?

Seit wann und warum ist eigentlich bei den Einstellungen die Möglichkeit weggefallen, WP im Blocksatz anzeigen zu lassen und gibt es irgend eine Möglichkeit das zu tun? --Cymothoa 23:11, 24. Sep. 2014 (CEST)

Zumindest seit wann Blocksatz fehlt kann ich dir sagen: 6. Februar 2014. Gruß --Schniggendiller Diskussion 23:51, 24. Sep. 2014 (CEST)
Was genau wurde denn alles im Blocksatz dargestellt, wenn die Option aktiviert war? Also welche Bereiche? Mit
.mw-body-content { text-align: justify; }
in der eigenen CSS-Datei stellt man z. B. alles was sich im Body-Bereich befindet wieder auf Blocksatz um. DestinyFound (Diskussion) 04:17, 25. Sep. 2014 (CEST)
Okay, durch die verlinkte Diskussion blicke ich nicht durch aber der CSS-Tipp hilft. Danke! -- Cymothoa 12:33, 25. Sep. 2014 (CEST)
Laut der Diskussion auf Bugzilla haben also irgendwo im Hinterzimmer zwei oder drei User gesagt, es solle entfernt werden und deshalb wurde die Option kurzerhand rausgeschmissen. Und wer es trotzdem braucht soll einfach in seinem Wiki ein entsprechendes Gadget anlegen. Dass die allermeisten Wikipedia-User nicht die geringste Ahnung haben, dass diese Möglichkeit überhaupt besteht und nur die plötzlich verschwundene Option sehen, kommt da wohl keinem in den Sinn. Statt einer einfachen Option müssen sie jetzt also erstmal die zuständigen Leute in ihrem Wiki finden, die sich damit auskennen und sich dann entweder umständlich ihr eigenes CSS anpassen oder lokale Admins um Erstellung eines Gadgets bitten. Sieht mir nicht nach einer Verbesserung aus. --91.67.96.57 14:03, 25. Sep. 2014 (CEST)
Blocksatz am Bildschirm gehört verboten, das hatte gar nicht erst eingeführt werden dürfen. --Pölkky 16:58, 25. Sep. 2014 (CEST)
Zu WordStar- und Schneider-CPC-Zeiten hat man sich für Blocksatz am Bildschirm ziemlich verkünsteln müssen und auch am Bildschirm sieht Blocksatz unter Umständen ästhetischer aus. Bei zu geringer Spaltenbreite gibt Blocksatz aber Augenkrebs, deshalb sollte er individuell abschaltbar sein. --Rôtkæppchen₆₈ 01:02, 26. Sep. 2014 (CEST)

Youtube

Frage: ist es sinnvoll zu den Artikeln auch Youtube-Beiträge zu verlinken? Ich finde dort oft wunderbare Infos, mit Abbildungen, die ich sonst nicht so schnell finde. Bleiben die Videos in Youtube oder verschwinden sie schnell wieder? -- Ilja (Diskussion) 11:29, 25. Sep. 2014 (CEST)

Hier gilt es, WP:WEB und WP:NPOV zu beachten. Vieles, was auf Youtube ist, hält einer Überprüfung nicht stand, vieles ist brauchbar. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 11:39, 25. Sep. 2014 (CEST)
manchmal gibt es wohl auch Probleme wg Urheberrecht etc, aber es kommt denke ich häufig auf den Einzelfall an--in dubio Zweifel? 12:18, 25. Sep. 2014 (CEST)
ich habe zum Thema Architektur Vios mit Bilder gefunden, die ich sonst nirgendwo finde, und eben, ein Bild sagt mehr als Tausend Worte, ein Video, das sind viele Bilder. Aber im Ernst, mir ist das Medium Video in der Enzyklopädie noch neu, weil cih noch sehr an die dicken Bücher denke, jedoch haben viele gute Autoren mit Film mehr Menschen angesprochen und erreicht, als mit Büchern. Lesen ist eine strenge Arbeit, einfach Bilder zu betrachten und ein Movie vorbeirauschen lassen, das scheint für ca. 90% der Erdbewohner noch deutlich beliebter zu sein, als in der Bleiwüste ein Lesesafari zu machen. -- Ilja (Diskussion) 13:21, 25. Sep. 2014 (CEST)
Ich denke zur Illustration von Bauwerken oder sowas, wirst du im Einzelfall leicht eine Mehrheit für behalten finden können. Was anderes ist es mit Videos, die inhaltliche Aussagen transportieren sollen. Das sieht immer nach todschlag-POV aus und ist nicht gerade enzyklopädiekonform. Besonders wenn man eine 60 min. Vortrag auch locker in zwei Sätzen auswerten könnte. --Gamma γ 17:39, 25. Sep. 2014 (CEST)
auch auf die Qualität kommt es an, auf Youtube gibt es eben immer noch viele Wackelvideos, aufgenommen mit Handys, Cams etc, POV ist natürlich auch nicht von der Hand zu weisen (Reisevideos?!), in WP:WEB sind ja ausdrücklich auch Video- und Audioaufnahmen erwähnt, wobei dort nochmal auf die Barrierefreiheit hingewiesen wird--in dubio Zweifel? 18:11, 25. Sep. 2014 (CEST)

URV durch Übersetzung in englische WP?

Hallo! Ich bin soeben über den Artikel en:Jongens in enWP gestoßen, der, ohne an irgendeiner Stelle darauf hinzuweisen, offenbar meinen Artikel in dieser Version zur Grundlage hatte; so sind die Abschnitte „Background“ (nur ein Absatz) und „Awards“ kopiert worden, während die Inhaltsangabe wohl selbst verfasst wurde. Vielsagend ist natürlich, dass ausgerechnet der Rezeptionsabschnitt weggelassen wurde – kennt man in en wohl nicht … Deutlich wird die Übersetzung an der Durchkopplung des Out-on-Film-Festivals, was nun einmal deutsche Rechtschreibung ist, sowie an den identischen Belegen. Habe ich die Möglichkeit, da einen Nachimport zu fordern? Grüße, --XanonymusX (Diskussion) 11:40, 25. Sep. 2014 (CEST)

Der hierzuwiki übliche Versionsimport ist in der englischen Wikipedia zwar auch möglich (siehe en:Wikipedia:Requests for page importation), wird aber normalerweise bei Übersetzungen nicht praktiziert. Man verwendet dort stattdessen meistens einen Hinweisbaustein auf der Diskussionsseite, der auf die übersetzte ursprüngliche Artikelversion verlinkt - fehlt in diesem Fall noch, ist aber leicht zu ergänzen, siehe en:Template:Translated page. In en-WP ist man der Ansicht, dass auch diese Vorgehensweise ausreicht, um die Lizenz einzuhalten; ausserdem wird damit das Problem vermieden, dass durch Versionsimporte Edits falschen (Nicht-SUL-)Accounts zugewiesen werden. Eigentlich haben die Techniker von der WMF ja mal gemeint, dass man den Versionsimport vor der SUL-Finalisierung gar nicht nutzen sollte, wir machen das trotzdem... aber man kann darüber streiten. Gestumblindi 13:30, 25. Sep. 2014 (CEST) P.S.: Wenn ich mir den aktuellen Stand von en:Wikipedia:Requests for page importation so anschaue, scheint die Praxis des Versionsimports inzwischen auch in en zuzunehmen. en:Wikipedia:Translation sagt allerdings immer noch: Attribution in the edit summary and placing the template {{Translated page}} on the article talk page are the recommended ways to credit the source of the translation. You are not required to import the revision history, but if you wish to do so, ask at Wikipedia:Requests for page importation (...) - d.h. der Baustein gilt als die empfohlene Vorgehensweise, der Versionsimport als mögliche, aber nicht notwendige Alternative. Gestumblindi 13:34, 25. Sep. 2014 (CEST)
Danke für die Infos! Ja ja, enWP, das unbekannte Wesen … Ich will nicht wissen, wie viele undokumentierte Übersetzungen es da gibt (aber das kann bei uns natürlich auch sein). Ich hab den Baustein jetzt jedenfalls gesetzt.--XanonymusX (Diskussion) 15:55, 25. Sep. 2014 (CEST)

Abstimmen durch Sockenpuppe

Ist diese Abstimmung durch die (nicht stimmberechtigte) Sockenpuppe des Benutzers Liberaler Humanist korrekt oder widerspricht sie den Vorgaben von Wikipedia:Stimmberechtigung, dass eine Stimmabgabe nur persönlich erfolgen kann? --JLKiel 21:03, 26. Sep. 2014 (CEST)

Die dürfte der Bot aufgrund fehlender Stimmberechtigung eh streichen – bitte LH doch am besten, mit seinem Hauptkonto nochmals abzustimmen, sobald er nicht mehr mit der Bahn fährt. Die AK läuft ja noch lange genug. Allgemein sehe ich hier Wikipedia:Sockenpuppe als gültig an: „Bei Abstimmungen sind Sockenpuppen grundsätzlich nicht stimmberechtigt, ihre Stimmen werden im Regelfall gestrichen.“ --BHC (Disk.) 21:54, 26. Sep. 2014 (CEST)
Das Hauptkonto ist freiwillig gesperrt. --JLKiel 21:56, 26. Sep. 2014 (CEST)
Dann soll der Bot die Stimme streichen, wenn LH abstimmen will, so sollte er sein Konto entsperren lassen. --BHC (Disk.) 23:13, 26. Sep. 2014 (CEST)
Inzwischen wurde die Stimme gestrichen (wenn auch nicht nicht durch einen Bot), damit ist die Frage wohl beantwortet. --JLKiel 10:09, 27. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --JLKiel 10:09, 27. Sep. 2014 (CEST)

Frage zum Irak - Dinar

--207.141.153.194 00:44, 27. Sep. 2014 (CEST) Der Irakische Dinar wurde beim Einmarsch der USA im Irak zum Kurs von US-Dollar 4.30 außer Kurs gesetzt! Wo kann ich meine Dinars in US-Dollars umtauschen und zu welchem Kurs?
Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es die Wikipedia:Auskunft.

Lies den Artikel Irakischer Dinar. Die Umtauschfrist für den zum Zeitpunkt des Dritten Golfkriegs gültigen alten irakischen Dinar ist laut Artikel abgelaufen. --Rôtkæppchen₆₈ 00:57, 27. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Schniggendiller Diskussion 02:00, 28. Sep. 2014 (CEST)

Mehrfache gleiche Refs zusammenfassen?

In der englischen Wikipedia wird in der Liste der Einzelnachweise am Ende eines Artikels bei den Einzelnachweisen, die im Artikel mehrfach referenziert wurden, mittels hochgestellter Buchstaben a, b, cauf die Stellen, an denen der Einzelnachweis referenziert wurde, verwiesen und die Ref-Nummern stimmen überall, wo diesre eine EInzelnachweis im Artikel referenziert wurde, überein. Wie kann ich das hier in der deutschen Wikipedia machen, z.B. im Artikel Loopingrutsche, den ich gerade eben angelegt habe?

--Grüße, -seko- (Disk) 21:14, 27. Sep. 2014 (CEST)

Indem du dem Ref einmal einen Namen gibst: <ref name="Name des EN">Einzelnachweistext</ref> und bei späterer Verwendung einfach <ref name="Name des EN" /> schreibst. --JLKiel 21:26, 27. Sep. 2014 (CEST)
Danke dir vielmals :) Grüße, -seko- (Disk) 21:33, 27. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Grüße, -seko- (Disk) 21:33, 27. Sep. 2014 (CEST)

MediaWiki:Recentchangestext

Hallo. Seit dieser Bearbeitung ist der Kasten Vorlage:Wikipedia:Verhalten im Notfall in manchen Browsern über dem bisherigen Kasten und in manchen Browsern im Kasten, dafür aber ganz an der rechten Seite. Wisst ihr, wie man den Kasten über das Verhalten im Notfall in den bisherigen größeren Kasten bekommt und so platziert, dass er weiter links, also nicht am rechten Rand, zu sehen ist? Gruß --Jivee Blau 03:31, 28. Sep. 2014 (CEST)

So in etwa? Sonst müsste man fast die Vorlage:Wikipedia:Verhalten im Notfall anpassen (das "<div class="float-right" sorgt dafür, dass er am rechten Rand angezeigt wird). DestinyFound (Diskussion) 11:11, 28. Sep. 2014 (CEST) Ach, er war komplett an der rechten Seite, dann tuts auch etwas Abstand..
Danke, das sieht gut aus! --Wnme 15:47, 28. Sep. 2014 (CEST)
Vielen Dank! --Jivee Blau 17:26, 28. Sep. 2014 (CEST)
Ich finde den gelben Kasten bei den letzten Änderungen störend. Der muss doch nicht überall stehen. NNW 11:14, 28. Sep. 2014 (CEST)
#Vorlage_Wikipedia_Verhalten_im_Notfall { display: none; } in die eigene CSS-Datei und du siehst ihn gar nicht mehr. DestinyFound (Diskussion) 11:22, 28. Sep. 2014 (CEST)
Von gar nicht mehr sehen war zwar nicht die Rede, aber wenn es auf ganz oder gar nicht hinausläuft… NNW 11:34, 28. Sep. 2014 (CEST)
Ok, ok.. .mw-special-Recentchanges #Vorlage_Wikipedia_Verhalten_im_Notfall { display: none; } und er ist nur bei den letzten Änderungen weg. :P DestinyFound (Diskussion) 11:37, 28. Sep. 2014 (CEST)

Das ist ne Zumutung, bei mir überdeckt der Kasten die Einträge zu den ganzen Hilfe-Seiten. Das Wort "ungesichtet" in der Zeile "Dateien und Artikel" kann ich dadurch schon gar nicht mehr lesen. 85.212.62.70 14:09, 28. Sep. 2014 (CEST)

Wird jetzt immer noch etwas überdeckt? --Wnme 15:37, 28. Sep. 2014 (CEST)
Nein. 85.212.62.70 18:48, 28. Sep. 2014 (CEST)

Wird der Kasten bei den letzten Änderungen allgemein als überflüssig angesehen, da es ausreicht wenn er auf Seiten wie WP:VM oder WP:AAF eingebunden ist? --Wnme 16:51, 28. Sep. 2014 (CEST)

Meiner Meinung nach schon. Gruß, IW 18:35, 28. Sep. 2014 (CEST)
+1. 85.212.62.70 18:48, 28. Sep. 2014 (CEST)
Ich habe die Vorlage jetzt wieder rausgenommen. --Wnme 23:58, 28. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Wnme 23:58, 28. Sep. 2014 (CEST)

Löschkandidaten und Qualitätssicherung

Ich finde das mit den Löschkandidaten und der Qualitätssicherung für Artikel sehr verwirrend. Als (Neu)Autor könnte man annehmen, dass neue Artikel erst in der Qualitätssicherung landen, bevor sie überhaupt als Löschkandidat gehandelt werden. Erst Qualitätssicherung, wenn das alles nichts bringt, bzw. ausgeschöpft ist, dann Antrag zum Löschkandidaten, würde ich meinen. Umgekehrt ist das doch gar nicht nachvollziehbar. Ich habe den Eindruck, dass das gar nicht so gehandhabt wird. Arbeiten die beiden Seiten, Qualitätssicherung und Löschkandidaten überhaupt in irgendeiner Form zusammen? Gibt es automatische Abläufe? Freundlicher Gruß--91.50.66.25 10:44, 28. Sep. 2014 (CEST)

Automatisch landen Artikel nur in der Qualitätssicherung (QS) durch den MerlBot. Der durchsucht (u.a.) neue Artikel nach fehlenden Grundanforderung, wie z.B. fehlende Kategorisierung, Sackgassen usw. (allgemein als Wikifizieren bezeichnet). Den kompletten Rest machen normale Benutzer die sich zb die Neuanlagen anschauen. Prinzipiell stimmts natürlich das Artikel zuerst in der QS landen sollten, und dann erst ggf. bei den Löschkandidaten. Aber, wenn von vornherein nicht ersichtlich ist ob der Artikel relevant ist (siehe WP:RK) bzw. klar ersichtlich ist das er nicht relevant ist (oder das "Grundgerüst" des Artikels so unbrauchbar ist das die QS einen komplett neuen Artikel schreiben müsste) dann landet der meistens ziemlich schnell bei den Löschkandidaten. WP:WQSNI gibt vor was nicht Aufgabe der Qualitätssicherung ist, da gehört eben auch dazu das es nicht Sinn der Sache ist das jemand einen Einzeiler als unbelegten Artikel erstellt in der Hoffnung andere werden schon was brauchbares daraus machen. (als Extrembeispiel). Passiert dann schon auch mal das Artikel zwischen QS und LD hin und hergeschoben wird, aber dürfte eher die seltene Ausnahme sein --Thyriel (Diskussion) 10:59, 28. Sep. 2014 (CEST)

Hallo Thyriel. Deine Antwort habe ich verstanden. :-) Was mich allerdings verwundert ist, dass erstellte Artikel nicht viel häufiger in den Benutzernamensraum verschoben werden, sondern gelöscht werden. Müsste es nicht so sein: Qualitätssicherung, dann Benutzernamensraum mit entsprechenden Anmerkungen von der Qualitätssicherung, dann irgendeine Art von Nachsichtung auf den Artikel (durch wen auch immer), dann ganz am Ende Löschantrag, wenn das nichts nützt. Also mehr mit dem Autoren zusammen arbeiten im Vorfelde? Die Frage musst jetzt Du aber nicht unbedingt beantworten. Danke erst einmal. Gruß--91.50.66.25 11:29, 28. Sep. 2014 (CEST)

Nein, bloß nicht. Es ist sowieso eine Unsitte Artikel im Benutzernamensraum zu parken, wozu gibts lokale Festplatten? Wenn jemand einen Artikel überarbeiten möchte und die begründete Annahme besteht, daraus könnte was werden, wird er sowieso immer im Benutzernamensraum zur Verfügung gestellt. Aber dass wir jeden Artikel, den es - aus welchen Gründen auch immer - zu löschen gilt nochmal durch diverse Prozesse ziehen, nur um ihn bloß nicht zu löschen, wäre sehr ineffizient. DestinyFound (Diskussion) 11:35, 28. Sep. 2014 (CEST)
Naja, wenn gelöscht wird aufgrund mangelnder Relevanz hilft es auch nichts den Artikel in den BNR zu verschieben, selbst wenn er dann perfekt ausgearbeitet werden würde, bleibt er trotzdem Irrelevant. Macht also nur dann Sinn wenns inhaltlich nicht zum gültigen Stub reicht, damit der Ersteller ihn ausbauen kann bevor er ihn veröffentlicht. Da das aber wohl eher nur dann zutrifft wenn im Zuge einer Löschdiskussion ersichtlich wird dass der Artikel (also das Lemma) an sich relevant ist, sich aber keiner findet der sich daran setzt den Artikel auszubauen (und somit vor dem Löschen zu bewahren), passiert das denke ich einfach relativ selten das es Sinn macht Artikel in den BNR zurück zu verschieben. Ist jetzt aber nur mein subjektiver Eindruck dazu (sprich keine Ahnung ob es da Richtlinien dazu gibt) ;) --Thyriel (Diskussion) 11:40, 28. Sep. 2014 (CEST)

Ich weiß nicht recht, wie ich das anders erklären/erfragen könnte. Ich meine nicht die Offensichtlichkeiten bei Artikeln, die da wären: Unsinnsartikel, Relevanzkriterien fehlen, Werbung im Artikel und sonstwas, die die Löschung nach sich ziehen. Aber in den Löschdiskussionen sind nicht immer alle Stimmen einheitlich für behalten oder löschen, die Artikel meine ich natürlich. Da lese ich aber dann anschließend, wenn ein Admin entscheidet am Ende, nur wird gelöscht. Da steht zu selten: wird noch einmal in den BNR geschoben, oder geht noch einmal in die Qualitätssicherung.--91.50.66.25 11:59, 28. Sep. 2014 (CEST)

Also meine Einschätzung dahingehend, nach ein paar Wochen QS/LD, ist eher: Wenn sich ein Admin (nach uneinheitlicher Diskussion) fürs Löschen entscheidet, dann hat ist das meistens eher eine Grundsatzentscheidung gegen das Lemma an sich (kann diverse Gründe haben). Wenn sich ein Benutzer dazu entschließt daraus etwas brauchbares zu machen (und somit der ursprüngliche Löschgrund nicht mehr gegeben wäre), dann kann ja eh über Adminanfragen auch eine gelöschte Seite in seinen BNR verschieben lassen. Ich würd da jetzt keinen Grund sehen das generell so zu handhaben --Thyriel (Diskussion) 12:08, 28. Sep. 2014 (CEST)

Wie ich oben schon schrieb, für einen Neuling alles etwas verwirrend. Der Zeitfaktor spielt auch eine Rolle. In der LD liegen die Artikel 7 Tage, dann ist vorbei, so habe ich das verstanden. Wie lange die Artikel in der QS liegen können weiß ich gar nicht. Nicht jeder Autor ist 24 Stunden in der Wikipedia. Auf Benutzer-Diskussionsseiten lese ich zwar häufig den Hinweis: Dein Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen, oder Dein Artikel wurde gelöscht. Mir wäre lieber, da würde häufiger auch mal stehen: "Dein Artikel befindet sich in der Qualitätssicherung, begebe Dich direkt dorthin, wenn Du Dich bei Wikipedia angemeldet hast." Oder so ähnlich. ;-) --91.50.66.25 12:22, 28. Sep. 2014 (CEST)Falls das jetzt "begib Dich direkt dorthin" heißen muss, meine ich das natürlich. Abschnitt kann archiviert werden. Danke Euch--91.50.66.25 12:36, 28. Sep. 2014 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 178.4.184.251 21:28, 28. Sep. 2014 (CEST)

LA statt im Sandkasten zu üben

Nach meiner ganz POV-Beobachtung üben sich viele WP-Newbies gerne in Löschen, statt an Artikeln etwa beizutragen. Es ist sicher sinnvoll immer wieder auch wirklich alles auch in Frage stellen zu dürfen, klar, alte Klamotten sind irgendwann mal durch, aber hier in der Wikipedia sammeln wir doch gerade auch diese alten Klamotten, nicht nur, aber auch. Artikel, die am Beginn der Wikipedia entstanden sind, die sind heute möglicherweise leicht überholungsbedürftig, nicht alle, aber es kann ja auch vorkommen, sie jedoch leichtfertig einfach nur löschen zu wollen, das finde ich machmal ganz 100% gegen die ursprüngliche WP-Grundidee: das Wissen zu sammeln, zu konservieren! Vielleicht für die Menschen in 100 Jahren und mehr ... -- Ilja (Diskussion) 14:02, 25. Sep. 2014 (CEST)

Wie lautet jetzt deine konkrete Frage in diesem Zusammenhang? Harry Canyon (Diskussion) 14:48, 25. Sep. 2014 (CEST)
Stimmt - konkret darauf einige angesprochen: Man kann sich ja aussuchen welcher Art die Mitarbeit ist ;-) daran liegts genau. --K@rl 15:03, 25. Sep. 2014 (CEST)
Naja, es gibt natürlich auch diejenigen welchen, die vor allem irgendwas aus Artikeln rausstreichen oder die Bearbeitungen anderer Benutzer revertieren bis sie ihre Mindestzahl an Beiträgen haben und dann sofort wechseln auf Wiederwahlseiten, Adminprobleme, Vandalismusmeldung, Sperrprüfung und Honigtöpfe. Diese Form der Mitarbeit ist i. A. wenig beliebt und ruft zurecht den Widerstand der übrigen Benutzer hervor.--Giftzwerg 88 (Diskussion) 17:28, 25. Sep. 2014 (CEST)
So ganz erschließt sich mir der logische Zusammenhang zwischen neuen Benutzern und LAs auf veraltete Artikel nicht so ganz. (Außer das vielleicht vermehrt angemeldet wird wenn jemand solche Artikel entdeckt)
Nur weils seit anno dazumals in der Wikipedia steht ist es ja nicht automatisch richtig was da steht (Speziell aus der Zeit als Belege zwar nett aber wohl kein muss waren.) Wissen bewahren keine Frage, aber doch nicht Unsinn oder Halbwahrheiten behalten nur weil diese aus der Anfangszeit stammen.
Oder meintest du völlig andere Arten von LAs ? --Thyriel (Diskussion) 19:11, 25. Sep. 2014 (CEST)
ich vermute nachdem ich seine Edits in den Löschdiskussionen sah, er meint hauptsächlich LA's von (ausgeloggten?!) IPs wie diese etwa in CC Club kochender Männer etc., was mich ehrlich gesagt auch manchmal ärgert. Man sollte immer zu seinem Handeln und Argumentieren stehen (auch mit einem Pseudonym), Glaube kaum, dass "Newbies" diese Löschantrage stellen (die kennen in der Regel noch keine Relevanzkriterien). PS: das wurde auch schon mehrfach als störend empfunden, sowie gab es wohl mal Diskussionen für ein IP-Verbot beim Löschantragstellen, weiß aber nicht, ob es zu einem Meinungsbild führte) PPS: Wikipedia:Meinungsbilder/Berechtigung unangemeldeter Benutzer zum Stellen von Löschanträgen--in dubio Zweifel? 19:22, 25. Sep. 2014 (CEST)
Es fällt auf, dass es Benutzer gibt, die intensiv und fast nur LA stellen und dass auch bereits schon 10 und noch mehr Jahre alte Artikel plötzlich als Löschkandidaten vorgeschlagen werden, nachdem sie so lange gelesen und bearbeitet wurden und scheinbar niemanden gestört haben. Und die Löschgründe ist dabei oft einfach an den Haaren herbeigezogen. Natürlich gibt es täglich viele Artikel zum Löschen, gute Künstler haben auch einen vollen Papierkorb. Aber diese Löschdiskussionen sind oft ellenlang und man verzettlt sich mit Dingen, die eigentlich uns allen schon längst vertraut sind, schon tausen mal wiederholt und immer wieder kommt ein Trotzkopf von Troll mit dem motzigen Spruch alles weg oder es ist sowieso alles Blödsinn in der WP. Neue Autoren werden damit kaum ermutigt und alte Wikipedianer resignieren oft offensichtlich. Und der Umgangston in den WP-Diskussionen geht nach meiner Ansicht langsam in Richtung Facebook. Was mir eigentlich zu Schade ist. Schade, dass man die Artikelstatistiken nicht mehr erreichen kann - es wäre gut zu sehen, ob ein Artikel, der angeblich als nicht relevant erscheint, auch wirklich nicht besucht wird. Schade, dass die Löschantragsteller oft gar keine Lust zeigen, einen Artikel auch noch zu verbessern, was eigentlich auch recht sinnvoll wäre. Es ist ein ständiger Wandel in der WP im Gange, was natürlich auch zum Besseren sein kann, aber man muss sich dabei bewusst sein, dass wir hier auch hegen und pflegen und nicht nur löschen und neu editieren sollen. Und dass das eigene Ego hier nicht das wichtigste auf der ganzen Welt ist. -- Ilja (Diskussion) 07:40, 26. Sep. 2014 (CEST)
Ein Problem dabei ist, dass die RK ja in vielen Fällen später erstellt wurden und so heute nicht mehr entsprechen würden. Aber so kommt dann dass man ein altes Haus nach neuer Bauordnung wegreissen müsste - aber hier wird das praktiziert. Das zweite ist eben, das erst beim aktualisieren zehlreicher Artikeln sie aus der Versenkung auf den Letzten Änderungen erscheinen, wo die Geier warten. --K@rl 16:12, 26. Sep. 2014 (CEST)

Textbaustein aus Word 2007 in wiki kopieren

habe versucht, Textbausteine aus einem Word 2007 Dokument ins Wiki zu kopieren (Copy - Paste). Keine Reaktion. Was muss ich tun?

--130.180.39.146 19:02, 25. Sep. 2014 (CEST)

Der Wikipediaeditor kennt keine Textbausteine. --Mauerquadrant (Diskussion) 00:05, 26. Sep. 2014 (CEST)
Für Word 2007 gibt es von Microsoft ein Export-Plugin MicrosoftOfficeWordAddinForMediaWiki.msi, mit dem Du den Textbaustein als MediaWiki-Quellcode exportieren kannst. Diesen Quellcode kannst Du dann in MediaWiki-basierten Wikis wie der Wikipedia einfügen. --Rôtkæppchen₆₈ 00:14, 26. Sep. 2014 (CEST)
Was macht man mit Textbausteinen in der Wikipedia?--Mauerquadrant (Diskussion) 08:44, 26. Sep. 2014 (CEST)
Siehe Hilfe:Vorlagen. --Rôtkæppchen₆₈ 10:13, 26. Sep. 2014 (CEST)
Und die aus Word Importieren? Interesanter Ansatz. --Mauerquadrant (Diskussion) 12:52, 26. Sep. 2014 (CEST)

Sichtung anzeigen testen

Wenn ich die Funktion „anderen Benutzern anzeigen, dass man gerade sichtet“ gewählt habe, wie kann ich testen, ob das tatsächlich funktioniert? Gesehen habe ich das noch nie, und gestern hat ein anderer Benutzer gemeint, dass dieser Hinweis von mir nicht zu sehen war. --Janjonas (Diskussion) 19:31, 26. Sep. 2014 (CEST)

Außer tatsächlichen Sichtungen habe ich da auch noch nie etwas gesehen. --mfb (Diskussion) 23:22, 26. Sep. 2014 (CEST)
Ich hab das mal gehabt. Da wurde über den Buttons „Sichten“ und „Änderungen verwerfen“ eine gelb unterlegte Warnung angezeigt, dass ein anderer User um xx Uhr begonnen hat, den Artikel zu sichten. Aber wie man die Funktion testen könnte, weiß ich nicht. --JLKiel 23:35, 26. Sep. 2014 (CEST)
Ganz einfach: Seht ihr etwas besonderes bei Spanische Literatur? Bitte den Artikel heute abend nicht sichten für den Test! --mfb (Diskussion) 23:41, 26. Sep. 2014 (CEST)
Nein, ich sehe da nichts. Allerdings muss der Tab wahrscheinlich offen bleiben damit es angezeigt wird, bei Vorlage:Spielwiese könnte man testen. Wenn ich dort den Hinweis anklicke ist er weg, wenn ich die Seite in einem neuen Tab öffne. --sitic (Diskussion) 23:45, 26. Sep. 2014 (CEST)

Auch bei mir wird nichts angezeigt. Also halten wir fest: Diese Funktion ist im Moment anscheinend völlig sinnlos. --T1m0b3 HSV (Diskussion) 01:50, 27. Sep. 2014 (CEST)

Sind in Personenartikeln zusätzliche Angaben vom Privatleben (Ehe und Kinder) erwünscht?

Sind in Personenartikeln zusätzliche Angaben vom Privatleben (Ehe und Kinder), wie hier erwünscht? Zugegebenermaßen sind sie kontextlos. Aber es ist meiner Meinung trotzdem eine Zusatzinformation, wo ich einen Vorteil und keinen Nachteil sehe. --GT1976 (Diskussion) 17:52, 26. Sep. 2014 (CEST)

Es ist durchaus üblich (auch "kontextlos"). Allerdings kann die Überschrift "Privates" weg, es ist eben der letzte Satz in "Leben" (wie sonst z.B. wohnt in ...). -- Jesi (Diskussion) 18:00, 26. Sep. 2014 (CEST)
In dieser und ähnlicher Form x-mal in WP gesehen. Den betreffenden Benutzer:Mai-Sachme zu dieser Diskussion einladen und abwarten, wie er sich dazu äußert. Persönlich finde ich, dass er Vater von fünf Kindern ist schon allein bemerkenswert. Harry Canyon (Diskussion) 18:14, 26. Sep. 2014 (CEST)
(BK)+1 So durchaus akzeptabel. Problematisch ist Nennung von Namen oder Geburtsdatum/jahr von Ehefrau/Kindern (vgl. WP:BIO). -- Iwesb (Diskussion) 18:18, 26. Sep. 2014 (CEST)
In dieser Form ist dagegen nichts einzuwenden und sollte sogar im Artikel stehen, um ein "rundes" Bild der Person zu bekommen. Unerwünscht sind präzise Angaben zum Wohnort (Hausbeschreibung, Foto des Wohnhauses, Straßenangaben oder Ortsteile], Namen des Ehepartners, der Kinder, Schule etc., auch alles andere was nur die Familienangehörige betrifft. Namen von Minderjährigen sollte es nur gegeben wenn sie sind selbst in der Öffentlichkeit bekannt z. B. die Kinder von Till Schweiger wären ein solcher Fall. Es spricht z. B. nicht viel dagegen, dass bei ein Hochschullehrer ein kleiner Ort als Wohnort angegeben wird. Bei Fernsehschaupielern oder Musikstars sieht das wieder anders aus, da sollte man Rücksicht nehmen und keine Wallfahrten dorthin auslösen. Der Schutz der Privatsphäre sollte uns wichtig sein. Besonders vorsichtig mit solchen Angaben ist geboten, wenn es ein besonderes Schutzbedürfnis gibt, z. B. wenn es gegen eine Person oder Personengruppe schon Drohungen oder Übergriffe gab oder solches zu befürchten ist, bei Gewaltopfern, Zeugen in Verhandlungen etc.--Giftzwerg 88 (Diskussion) 18:21, 26. Sep. 2014 (CEST)
Ich habe es auch schon oft so gelesen, ohne Überschrift, mit Überschrift oder mit untergeordneter Unterschrift. Den Hauptautor, der auch den Revert gemacht hat, habe ich schon vorher informiert. Den Namen der Kinder habe ich bewusst weg gelassen, obwohl sie öffentlich im CV ersichtlich sind, um Diskussionen zu vermeiden. --GT1976 (Diskussion) 18:25, 26. Sep. 2014 (CEST)
Sorry, Internet hier ist echt langsam. Ich hoffe ich habe niemanden verprellt: diff -- Iwesb (Diskussion) 18:34, 26. Sep. 2014 (CEST)
Mit "unkontextualisiert" meinte ich zunächst mal diese überprominente Position mit eigenem Abschnitt. Privatleben mag imho bei Eva Longoria oder Kim Kardashian ein zünftiges Thema sein, bei einem Bauingenieur sollte das aber nicht derartig in den Vordergrund gespielt werden. Noch problematischer an solchen Hinzufügungen finde ich aber eigentlich etwas anderes, was ich nicht in die Zusammenfassungszeile geschrieben habe: Solche Angaben bei Leuten, für die sich nicht grad die Bunte interessiert, sind extrem wartungsanfällig. Wenn Bergmeister sich morgen scheiden lässt, dann werden wir das aller geltenden Wahrscheinlichkeit nach nicht erfahren (nicht mal ich als Artikelautor) und es bleibt auf ewig/vermutlich für viele Jahre falsch im Artikel stehen. Wenn eine IP mit Insiderinformationen das rauslöschen möchte, dann wird sie vermutlich revertiert werden. Aber meinetwegen, dann lassen wir's eben so. Nachhaltiger finde ich die Variante ohne, grad weil sie inhaltlich stabiler ist. --Mai-Sachme (Diskussion) 18:44, 26. Sep. 2014 (CEST)
Man könnte natürlich auch schreiben: "Derzeit ist xy verheiratet und hat yz Kinder (Stand: xyz)". Dann wäre er klar, wann das gegolten hat. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:27, 26. Sep. 2014 (CEST)
Derzeit ist eine sehr präzise Zeitangabe ... --Janjonas (Diskussion) 20:12, 26. Sep. 2014 (CEST)
Bloß nicht! Zur Begründung siehe Wikipedia:Wie schreibe ich gute Artikel#Zeitangaben. --Jeansverkäufer (Diskussion) 19:36, 27. Sep. 2014 (CEST)

Schweida

Gibt es hier jemanden, der ungarisch kann und wenigstens die Lebensdaten bei "Rudolf Schweida" (der sicherlich relevant ist) finden und nachtragen kann? Danke im Voraus. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:08, 26. Sep. 2014 (CEST)

Einige Einträge hab ich in google.books und etwas bei archive.org gefunden, leider nichts mit Geburtsdatum. Auch in der huWP fand sich nichts. Es kann auch sein, dass sich Rudolph mit ph schreibt, aber auch da bin ich nicht fündig geworden, bis auf einige Einträge in Verbindung mit einigen Werken aus der Zeit um 1850. Relevanz scheint gegeben, nur nach einer Stunde suchen hab ich erst mal aufgegeben. Vielleicht schreibt sich der Name im ungarischen auch anders. Harry Canyon (Diskussion) 13:06, 27. Sep. 2014 (CEST)

Bild zum Artikel

Hallo, wie kann ich ein Bild zu einem bestehenden Artikel hinzufügen? Der Artikel ist nicht von mir, aber ich habe ein passendes Foto dazu. Danke für eine kurze Hilfe. (Wie bekomme ich hier eigentlich mit wenn jemand antwortet??)

--94.229.146.101 13:56, 27. Sep. 2014 (CEST)

Zur Lektüre empfohlen: Hilfe:Bildertutorial. Gruß, --Mikano (Diskussion) 14:14, 27. Sep. 2014 (CEST)
Zu "Wie bekomme ich hier eigentlich mit wenn jemand antwortet?": Indem du diese Seite erneut besuchst, was du offenbar gemacht hast wenn du meinen Beitrag liest. Als angemeldeter Benutzer hast du bessere Möglichkeiten, über Änderungen hier informiert zu werden. --mfb (Diskussion) 15:04, 27. Sep. 2014 (CEST)

Änderungen an verlinkten Seiten

Lässt sich diese Spezialseite davon überzeugen, eine Seite in der Versionsgeschichte als Ausgangspunkt zu nehmen, also eine Versions-ID als zusätzlichen Parameter zu schlucken? Anka Wau! 14:34, 27. Sep. 2014 (CEST)

Nein, es können immer nur die Verlinkungen der aktuellen Seite genutzt werden, um Änderungen zu sehen. Der Umherirrende 20:08, 27. Sep. 2014 (CEST)

Ref-Nummern nicht mehr hochgestellt

Jede Menge ref-Nummern auf der Zeile

Hallo! Seit kurzem besteht hier in Safari ein unschönes Anzeigeproblem, infolgedessen die normalerweise hochgestellten Nummern der Belege „ebenerdig“ auf der Zeile stehen. Möglicherweise hängt es mit dem iOS-8-Update des iPads zusammen (in der Chrome-App sieht freilich noch alles aus wie gehabt). Lässt sich das wieder beheben? Grüße, XanonymusX (Diskussion) 15:33, 22. Sep. 2014 (CEST)

Betrifft übrigens auch weitere hochgestellte Zeichen (so den BKL- und FS-Hinweis oder mit <sup> formatierten Text).--XanonymusX (Diskussion) 15:50, 22. Sep. 2014 (CEST)

Kann ich bei meinem iOS8-iPad nicht nachvollziehen. Die Safari- und Chrome-Anzeige ist identisch. --Mps、かみまみたDisk. 08:48, 23. Sep. 2014 (CEST)
Hm, dann frag ich mich: Was hast du, was ich nicht hab (oder umgekehrt)? Irgendeine Beta-Spielerei?--XanonymusX (Diskussion) 10:32, 23. Sep. 2014 (CEST)
Nein, eigentlich nicht. Bei mir sieht das unangemeldeten Zustand auf dem iPad in Chrome und Safari so aus. --Mps、かみまみたDisk. 20:52, 23. Sep. 2014 (CEST)
Kann leider grad keine Dateien hochladen. Auf jeden Fall besteht das Problem bei mir auch im abgemeldeten Zustand!--XanonymusX (Diskussion) 00:02, 24. Sep. 2014 (CEST)
Jetzt aber ein Screenshot, siehe Bild. Sieht schlimm aus.--XanonymusX (Diskussion) 11:36, 24. Sep. 2014 (CEST)
Das sieht nach fauligem Stylesheet aus. Hast Du mal den Browsercache geleert? --Rôtkæppchen₆₈ 11:40, 24. Sep. 2014 (CEST)
Gerade eben, keine Änderung.--XanonymusX (Diskussion) 11:57, 24. Sep. 2014 (CEST)
@XanonymusX Bei mir war dasselbe Problem, heute ist aber alles wieder in Ordnung. Bei Dir auch? --178.4.184.251 21:31, 28. Sep. 2014 (CEST)
Kann ich leider erst wieder in einer Woche überprüfen, bis dahin hab ich das iPad nicht mehr zur Verfügung. Würde mich freuen, wenn es wieder ginge.--XanonymusX (Diskussion) 22:06, 28. Sep. 2014 (CEST)
Bei mir kam das auf PC/Kubuntu/Firefox, ganz ohne Pad, war also anscheinend eher etwas nicht iPad-spezifisches. Da darf man jetzt wohl hoffen, daß es überall wieder geht. --178.4.184.251 22:17, 28. Sep. 2014 (CEST)

Bearbeitungswerkzeuge funktionieren nicht mehr

Seit zwei drei Tagen funktionieren mehrere der in der Bearbeitungswerkzeugleiste oberhalb des Bearbeitungsfensters aufgeführten Tools nicht mehr: Wenn ich zB, um Wikipedia:Fragen zur Wikipedia zu verlinken, die Worte wie bisher markierere und auf den entsprechenden Button klicke, kommt das hier raus:

Wikipedia:Fragen zur Wikipedia[[Link-Text]]

Bei Fettung, Kursivem Schriftbild und nowiki ist es dasselbe. Was mache ich da falsch? Danke im Voraus, --Φ (Diskussion) 11:56, 28. Sep. 2014 (CEST)

Auch diverse andere Werkzeuge, etwa der CatScan funktionieren nicht. Es ist echt nur noch zum.... Danke WMF! Marcus Cyron Reden 13:56, 28. Sep. 2014 (CEST)
Das ist schlecht. Die gute Nachricht: Es ist gar nicht, wie ich erst dachte, allein meine Dusslichkeit. Danke, lieber Marcus! --Φ (Diskussion) 14:10, 28. Sep. 2014 (CEST)
Für eine Fehlersuche bzw. -meldung ist es hilfreich, wenn du uns mitteilst, welche Browserversion und welchen Skin du verwendest. Und da ich den Fehler bislang nicht nachstellen kann: Sag mir mal, ob du die folgenden Häkchen bei Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-editing aktiviert oder deaktiviert hast:
  • Bearbeiten-Werkzeugleiste anzeigen
  • Erweiterte Bearbeiten-Werkzeugleiste aktivieren
  • Assistenten zum Einfügen von Links und Tabellen sowie die Funktion „Suchen und Ersetzen“ aktivieren
Daß die Fehler seit zwei drei Tagen auftreten könnte darauf hindeuten, daß es mit dem da erfolgten Update auf MediaWiki 1.24wmf22 zu tun hat. Gruß --Schniggendiller Diskussion 14:44, 28. Sep. 2014 (CEST)
Was ein Skin ist, weiß ich nicht; ich surfe mit dem Internet Explorer; das erste der drei von dir genannten Häkchen ist gesetzt, die beiden anderen nicht. Dankbar für jede weitere Hilfe grüßt --Φ (Diskussion) 15:23, 28. Sep. 2014 (CEST)
Skin ist das, was Du unter Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-rendering (Einstellungen / Aussehen) im Abschnitt Benutzoberfläche einstellen kannst: Vector, MonoBook, Modern oder Kölnisch Blau. --Rôtkæppchen₆₈ 15:36, 28. Sep. 2014 (CEST)
Okay, schau bitte noch nach, welche Version vom Internet Explorer du verwendest, denn es ist gut möglich, daß der Fehler in einer Version auftritt, in einer anderen nicht: Menü „?“, dann „Info“ (zumindest bei meinem Internet Explorer). Gruß --Schniggendiller Diskussion 16:13, 28. Sep. 2014 (CEST)
Es gibt auch Berichte über Probleme mit den ExtraEditButtons (Wikipedia:Technik/Werkstatt#Problem mit (Extra) Edit Buttons). Vielleicht ist dieses Helferlein aktiv (Einstellungen -> Helferlein -> Das Extra-Editbuttons-Helferlein erweitert die Bearbeitungswerkzeugleiste um weitere Formatierungsoptionen.) und bereitet auch hier Probleme. Der Umherirrende 16:21, 28. Sep. 2014 (CEST)
Lieber Schniggendiller, ich hab jetzt die von dir erfragten Häkchen gesetzt, jetzt funnnzt es(wenn auch mit einer doofen Vorabfrage). Danke für den Tip.
Das beantwortet natürlich nicht die an sich wichtigere Frage, wieso ein normales Software-Update zu solchen Bearbeitungsproblemen führen kann. Benutzerfreundlich ist sowas ja nicht. Naja. Schönen Abend noch, --Φ (Diskussion) 20:46, 28. Sep. 2014 (CEST)

Anmerkungsziffer und Satzzeichen

Kann jemand die Regel und ihre Fundstelle mitteilen für folgendes Problem: Am Ende eines Satzes wird mit einer hochgestellten Ziffer eine Anmerkung angefügt. Da wird mir nun immer wieder herumgepfuscht: mal wird der Schlusspunkt hinter die Anmerkungsziffer verschoben, mal umgekehrt, je nach Gusto. Wie ist es richtig? Bavarese (Diskussion) 20:16, 28. Sep. 2014 (CEST)

Allgemein sollte der Punkt vor der Referenzmarkierung stehen, da er ja zum belegten Satz gehört. Gruß, IW 20:17, 28. Sep. 2014 (CEST)
Wenn der EN den gesamten Satz belegt, dann gehört er hinter den Schlußpunkt, wenn er nur den letzten Teil des Satzes belegt, gehört der EN vor den Schlußpunkt. Nur so kann man unterscheiden, welche Aussage der EN belegen soll und welche nicht. Manchmal gibt es auch mehrere EN in einem Satz, da ist das dann besonders wichtig, um überhaupt noch durchzublicken. S.a. hier: Hilfe:Einzelnachweise#Bezug zwischen Fußnote und Fließtext. --178.4.184.251 21:28, 28. Sep. 2014 (CEST)

Kaputte Toolserver-Links

Mir ist gerade aufgefallen, dass es auf Wikipedia:Administratoren diverse kaputte Toolserver-Links gibt. Existiert da Alternativen, welche eingebaut werden könnten? Ich kenne mich mit dem Toolserver (bzw. dem Nachfolger) jetzt nicht so aus. --BHC (Disk.) 17:31, 27. Sep. 2014 (CEST)

Du kannst dort →Übersicht über die Labs-Tools nach Ersatz suchen. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 17:41, 27. Sep. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --BHC (Disk.) 16:02, 30. Sep. 2014 (CEST)

Bitte helfen sie mir

Ich habe eine Frage mein Sohn Nico ist im Rollstuhl 11 Jahre Alt und ist ein großer Fan von Michael Schuhmacher ,er wurde sich freuen die Corina Schuhmacher mal persönlich zu treffen oder ihr eine Nachricht zu kommen lassen und ich weiß nicht wie ich das Organiesieren kann können sie mir helfen ??? auch den Ralf Schumacher will er mal treffen ich wollte ein Bild von ihn schicken ich weiß nicht wo ? (nicht signierter Beitrag von 2.243.80.8 (Diskussion) 09:51, 26. Sep. 2014 (CEST))

Dafür müsstest Du Dich an Sabine Kehm in der Schweiz wenden, die die Managerin von M. Schumacher ist. Wer der aktuelle Manager von R. Schumacher ist kann ich nicht sagen. Gruß --W.Wolny - (X) 12:39, 26. Sep. 2014 (CEST)
Du könntest dich z. B. hierhin wenden, wenn du mit Ralf Schumacher in Kontakt treten möchtest: http://www.rs-kartcenter.de/de/infos/impressum.php. Seine Homepage http://www.ralf-schumacher.de/ scheint derzeit nicht erreichbar zu sein. Gruß, Harry Canyon (Diskussion) 16:23, 26. Sep. 2014 (CEST)
Die Webseite von Ralf Schumacher gibt es. Sie funktioniert auch, aber mehr als eine schwarzer Seite ist beim Quelltext von
<html><head><title>Ralf Schumacher - Offizielle Website</title>
<style>body{background:#000;}</style></head><body> </body></html>
nicht zu erwarten. --Tommes  14:39, 29. Sep. 2014 (CEST)

Kennt jemand den Admin "Abbrechen"?

  1. Wikipedia:Helferlein/markAdmins einschalten
  2. eine Admin-Diskussionsseite aufrufen
  3. neuen Beitrag beginnen

http://www.shareimages.com/image.php?78740-rJSWnZWZm6aimKU-abbrechen.png

Bei euch auch? --PM3 16:24, 28. Sep. 2014 (CEST)

Ja, das liegt daran, dass der Abbrechen-Link einfach nur wieder auf die Diskussionsseite verlinkt. Und solche Links werden von dem Skript entsprechend bebapperlt. XenonX3 – () 16:29, 28. Sep. 2014 (CEST)

Abbrechen --mfb (Diskussion) 10:21, 29. Sep. 2014 (CEST)

Wenn das sehr stört, könnte man das Skript so modifizieren, dass es sich die CSS-Klassen und IDs der Links ansieht und bestimmte von der Markierung ausschliesst. Das wäre aber vergleichsweise wartungsintensiv, evt. fehleranfällig und wohl messbar langsamer. Eine Alternative dazu wäre es, zumindest die Edit-Action noch auszuschliessen, wobei ich aber nicht sicher sagen kann, ob man da nicht noch ein paar erwünschte Linkmarkierungen mit abschalten würde. --YMS (Diskussion) 10:37, 29. Sep. 2014 (CEST)
Ich weiß nun woran es liegt, andere Benutzer könnte es weiter irritieren. Wenn man den Bug beheben könnte fände ich das sinnvoll. --PM3 22:55, 29. Sep. 2014 (CEST)

Benutzer:Hedwig Storch/Artikel

Hallo, ich will o.g. Liste meiner eingestellten Artikel übersichtlicher gestalten. Mit

  • https://tools.wmflabs.org/xtools/pages/?user=Hedwig%20Storch&lang=de&wiki=wikipedia&namespace=0&redirects=noredirects&limit=841

habe ich sie mir vorhin angezeigt. Wie kriege ich die Artikelnamen (anklickbar, also als Link) möglichst elegant (ohne viel Arbeit) auf die beabsichtigte neue leere Seite in meinem o.g. wp-de-UserBereich? Gruß --Hedwig Storch (Diskussion) 18:14, 28. Sep. 2014 (CEST)

Du möchtest den Seiteninhalt des Artikelzählers einbinden? Das geht leider nicht, du kannst maximal auf die Seite verlinken. Ich kann dir aber {{Spezial:Beiträge/Hedwig Storch|namespace=0|newOnly=1|limit=3000}} als (nicht perfekten) Ersatz anbieten, damit wird deine Beitragsliste eingebunden. Gruß, IW 18:47, 28. Sep. 2014 (CEST)
Per Copy und Paste in eine Tabelle einer Textverarbeitung einlesen, geschicktes Suchen und Ersetzen (hierbei Asterisken und eckige Klammern einfügen) mit Aufteilen von Tabellenzellen kombinieren, nicht benötigte Spalten eliminieren und den Rest am Ende wieder zusammensetzen. Wenn du das öfters brauchst, dann wohl gleich ein Makro erstellen (oder wie auch immer das in der von dir verwendeten Software heißt). --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 00:40, 29. Sep. 2014 (CEST)
Vielen Dank. Fall erledigt. Grüße --Hedwig Storch (Diskussion) 02:22, 30. Sep. 2014 (CEST)

Richtiges Bequellen

Guten Abend liebe Community! Ich habe eine Frage bezüglich WP:Quellen und Vorlage:Internetquelle. Es geht namentlich um die Artikel Bataillon Asow und Bataillon Donbass und die auf meine Änderungen hin erfolgte Diskussion auf Benutzer_Diskussion:Dnepro..#WP:WEB. Bevor, dass zwischen mir und Markscheider zu einem Edit-War ausartet möchte ich nochmal nachfragen um sicher zu gehen.

Ich habe aus solch einer Quelle:
<ref>{{Internetquelle | url=http://america.aljazeera.com/articles/2014/7/24/ukraine-azov-battalion.html | titel=Driven by far-right ideology, Azov Battalion mans Ukraine's front line | titelerg= | autor=Sabra Ayres | hrsg= | werk=[[Al Jazeera]] | seiten= | datum=2014-07-24 | archiv-url= | archiv-datum= | zugriff=2014-09-21 | sprache=en | format= | kommentar= | zitat= | offline=}}</ref>

solch eine gemacht (echtes Beispiel):
<ref>{{Internetquelle|url=http://america.aljazeera.com/articles/2014/7/24/ukraine-azov-battalion.html|kommentar=Originaltitel: {{lang|en|Driven by far-right ideology, Azov Battalion mans Ukraine's front line}}|autor=Sabra Ayres|werk=[[Al Jazeera]]|datum=2014-07-24|zugriff=2014-09-21|sprache=en|format=html|titel=Durch rechte Ideologien getrieben, das Asow Bataillon bemannt die Ukrainische Frontlinie}}</ref>

  1. Das bedeutet leerzeichen und leere Felder á la Vorlage:Internetquelle/Doku#Kopiervorlagen entfernt
  2. den Originaltitel als "kommentar=Originaltitel: " angefügt und bei "titel=" stattdesen eine übersetzte Version des Titels genommen, da ich eine Übersetzung bei russischen/ukrainischen Quellen für überaus hilfreich halte (Ich bin aber auch einverstanden die übersetzte Fassung nicht in den "titel=" zu nehmen sondern in den "kommentar=übersetzter Titel")

Ich wurde darauf hingewiesen, dass die leeren Felder für Anfänger von Vorteil sind, da sie sich nicht erst mit der Vorlage vertraut machen müssten sondern bei "offline=" z.B. einfach "ja" eintragen könnten und die archiv-Felder überaus wichtig sind und später ausgefüllt werden könnten. Daraufhin meinte ich sinngemäß um bspw. das die Archiv-Felder insbesondere nicht einfach so von unerfahrenen ausgefüllt werden könnten (was für ein Archiv etc.; nicht jeder kennt die Waybackmaschine) und diejenigen die sie kennen könnten die Vorlage auch dahingehend erweitern.

Fazit: Ich wünsche mir da Aufklärung von qualifiziertem "Personal". MfG -- Dnepro.. (schnaken?) 21:44, 28. Sep. 2014 (CEST)

Frage: ist dir langweilig, weil du Leerstellen streichst? Oder war da noch was anderes bei dem Edit dabei? Ob das jetzt besser oder schlechter ist, sei mal dahingestellt, aber aus meiner Sicht ist das, wenn es alles war, was du da editiert hast, ein Edit der Marke höchst überflüssig. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 22:29, 28. Sep. 2014 (CEST)
Ist vielleicht ein bisschen Perfektionismus/Idealismus dabei! haha ja kann sein aber es geht mir wirklich eher um den Titel; Ist es gut den Titel zu übersetzen oder ist es das nicht und sollen leere Felder stehen bleiben, damit es Anfängern einfacher gemacht wird oder sollen diese als unnötiges aufblähen des Artikels gewertet werden und wie in der Doku der Vorlage selbst beschrieben entfernt werden. PS Geht aber auch schnell die leerstellen zu löschen man muss nur Notepad++ und Regex beherschen. MfG -- Dnepro.. (schnaken?) 00:10, 29. Sep. 2014 (CEST)
Also die Übersetzung des Titels geht gar nicht. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 00:25, 29. Sep. 2014 (CEST)
Hallo. Das ledigliche Wegstreichen von Leerparametern soll nicht sein. Nicht, weil es Anfängern das Editieren erschweren könnte; die könnten in der Vorlage selbst nachschauen, welche Parameter erforderlich/optional sind. Auch leere Parameter sagen nicht, daß die Vorlage nicht noch weitere, nicht aufgeführte sinnvolle Parameter hat. Ich lösche sie auch, wenn es weitere Edits am Text gibt.
Die Übersetzung des Titels kann noch weniger sein. Das Werk heißt nun einmal, wie es heißt. Lediglich, wenn es zusätzlich bereits eine Übersetzung gibt, könnte man deren Titel (z. B. unter kommentar=) anführen. --Tommes  07:28, 29. Sep. 2014 (CEST)
Ergänzung zum Artikel: Die Quellenangaben der DW z.B. sollten sich auf den Permalink beziehen, nicht auf den anderen. Und |format=html ist mehr als flüssig. --Tommes  07:31, 29. Sep. 2014 (CEST)
Die |archiv-Parameter und |offline sollen in der Kopiervorlagen grundsätzlich nicht verwendet werden, ausgenommen natürlich, der Original-URL ist nicht mehr erreichbar. Es gibt einfach zu viele Leute die versuchen jeden Parameter auszufüllen, wobei ein Link auf das Archiv bei einem erreichbaren Link stellt eine unnötige Verletzung der Rechte des Seitenbetreibers dar. Der Parameter offline fügt die Vorlage (Seite nicht mehr abrufbar) ein wenn irgend ein Zeichen dort steht, auch ein |offline=nein führt zum Einbinden der Vorlage. Frohes Schaffen — Boshomi ☕⌨☺  09:47, 29. Sep. 2014 (CEST)
Ich denke, alle Parameter die nicht ausgefüllt werden können, weil keine Daten in der Quelle vorhanden sind, sollten (und sollen laut der Dokumentation Internetquelle) auch nicht aufgeführt werden. Wenn es bei der Einsichtnahme der Quelle keinen Autor des Artikels gibt, wird es auch künftig keinen geben. Gleiches gilt auch für alle anderen Parameter, die nicht ausgefüllt werden können. Alle Parameter aufzuführen, die ohnehin leer bleiben, bläht den Quelltext nur unnötig auf und macht diesen für spätere Bearbeiter nur schwerer leserlich. Was ich allerdings nicht entfernen würde, sind die Leerzeichen zwischen den einzelnen Parametern, da sonst der gesamte Datensatz nicht umgebrochen werden kann und sich teilweise komplett in die nächste Zeile zieht. Dadurch rückt er vom zu belegenden Satzteil nur unnötig weit weg und wird zudem schwer leserlich. Im Grunde genommen ist die Form, was im Quelltext des Artikels einzufügen und auszufüllen ist, in der Vorlage:Internetquelle ausführlich mit Beispielen beschrieben, und daran sollte sich strikt gehalten werden. Harry Canyon (Diskussion) 17:36, 29. Sep. 2014 (CEST)
Ja, also sind wir uns in dem Punkt wenigstens einig! Leere nicht ausfüllbare Parameterfelder sollten gelöscht werden, mit den Titeln bin ich einverstanden und sogar mit den Leerzeichen aber manche leere Parameter gehören schlicht raus. -- Dnepro.. (schnaken?) 20:22, 29. Sep. 2014 (CEST)
So sehe ich das auch. Allerdings sollte man nun nicht gerade gezielt nach überflüssige Parameter in allen Artikeln Ausschau halten, sondern diese nur dann entfernen, wenn man ohnehin einen Artikel überarbeitet oder erweitert. Gruß, Harry Canyon (Diskussion) 20:51, 29. Sep. 2014 (CEST)
Wenn man so gerne mit Einzelnachweis-Vorlagen rumspielt, gibt ja mehr als genug Artikel wo vieles ohne Vorlage eingetragen ist, speziell in den neu angelegten Artikeln dürfte einem da die Arbeit nicht so schnell ausgehen ;) --Thyriel (Diskussion) 21:47, 29. Sep. 2014 (CEST)
Ach es wäre schon schön, wenn man die Mindestangaben wie Autor, Titel, Datum, Abgerufen und Sprache ergänzen würde. Alleine damit hätte man in Wikipedia eine Lebensaufgabe. Wer die ersten 1000 fertig hat, kann sich bei mir melden und ich überreiche ihm/r eine WP-Auszeichnung. Na dann mal ran an den Speck zwinker . Harry Canyon (Diskussion) 22:17, 29. Sep. 2014 (CEST)
Ich freue mich schon drauf dich zählen zu "sehen"! :D -- Dnepro.. (schnaken?) 22:19, 29. Sep. 2014 (CEST)

Anpassung Suchbegriff unter mobiler Wikipedia Version (andoid)

Beim Suchen eines Suchbegriffs über die mobile Wikipedia Version wird der Suchbegriff aus dem Suchfeld gelöscht, wenn das Suchfeld erneut ausgewählt wird. Dabei ist es egal,ob das Suchfeld normal oder über 'Longpress' ausgewählt wird. Das 'neue' Suchfeld ist leer und kann über "X" beendet/geschlossen werden. Dann erscheint auch wieder der zuvor eingegebene Suchbegriff, der editiert werden sollte. Er kann aber - wie beschrieben - nicht editiert werden. Wie lässt sich der eingegebene Suchbegriff verändern/anpassen bei Verwendung der mobilen Wikipedia Versi on?

--92.76.114.244 14:56, 26. Sep. 2014 (CEST)

Welchen Browser verwendest du? -- FriedhelmW (Diskussion) 19:52, 30. Sep. 2014 (CEST)

Bild aus Google books ausschneiden

Prußischer Krieger

Ich wollte gerne zu dem Bild Datei:Prußischer Krieger Hartknoch.jpg, das eine Nachzeichnung unklarer Herkunft eines Bildes von 1684 ist, das Originalbild von 1684 hochladen und dies am besten unter dem gleichen Namen „Prußischer Krieger Hartknoch.jpg“ auf Commons in die von mir angelegte Commons-Kategorie „Alt- und neues Preussen“ hochladen (Quellenangaben wie in File:Bockheiligung.jpg). Es scheitert daran, dass ich das Bild aus Google books nicht ausschneiden kann. Kann jemand helfen? --Pp.paul.4 (Diskussion) 14:37, 28. Sep. 2014 (CEST)

Ich hab das Bild mal drübergebügelt. --Rôtkæppchen₆₈ 14:48, 28. Sep. 2014 (CEST)
Das ist schonmal gut. Und wie kommt es jetzt nach Wikimedia Commons in die Commons-Kategorie „Alt- und neues Preussen“? --Pp.paul.4 (Diskussion) 14:53, 28. Sep. 2014 (CEST)
Hilfe:Dateien nach Commons verschieben. --Rôtkæppchen₆₈ 15:06, 28. Sep. 2014 (CEST)
Bei mir zickt https://tools.wmflabs.org/commonshelper/?interface=de gerade, also muss das warten. Oder ich lade das direkt nach Commons hoch. --Rôtkæppchen₆₈ 15:08, 28. Sep. 2014 (CEST)
Ich hab das einfach nochmal auf Commons hochgeladen und auf de-Wp mit nowcommons markiert. --Rôtkæppchen₆₈ 15:18, 28. Sep. 2014 (CEST)
Ach ich bin so blöd, jetzt habe ich das noch viel originalere Bild von 1584 (100 Jahre früher!) gefunden und weiß immer noch nicht, wie man es ausschneidet. --Pp.paul.4 (Diskussion) 18:44, 28. Sep. 2014 (CEST)
Prußischer Krieger 1584
Der hier ging noch einfacher: Bilddatei per Rechtsklick speichern, mit Irfanview Rand abschneiden, bei Commons hochladen. --Rôtkæppchen₆₈ 18:57, 28. Sep. 2014 (CEST)
Ich hab die Rüberbügelung wieder rückgängig gemacht und lasse die Datei auf Commons umbenennen, sodass jetzt drei prußische Krieger zur Verfügung stehen: --Rôtkæppchen₆₈ 19:27, 28. Sep. 2014 (CEST)

Sehr weise Entscheidung, das du den zweifachen Rüberübervandalismus wieder beseitigt hast. --Eingangskontrolle (Diskussion) 18:21, 30. Sep. 2014 (CEST)