Kabinett Trump

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Donald Trump

Am 20. Januar 2017 ist Donald Trump bei der Amtseinführung zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten vereidigt worden.

Sein Kabinett hat folgende Zusammensetzung:

Ressort / Amt Amtsinhaber Zeitraum Bild
Präsident der Vereinigten Staaten Donald Trump Seit 20. Januar 2017 Donald J. Trump
Vizepräsident der Vereinigten Staaten Mike Pence Seit 20. Januar 2017 Mike Pence
Ministerämter
Außenminister der Vereinigten Staaten Rex Tillerson[1][2] Ab Bestätigung durch den Senat Rex Tillerson
Finanzminister der Vereinigten Staaten Steven Mnuchin[3] Ab Bestätigung durch den Senat Steven Mnuchin
Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten James N. Mattis[4] Seit 20. Januar 2017Anm.1 James N. Mattis
Justizminister der Vereinigten Staaten Jeff Sessions[5] Ab Bestätigung durch den Senat Jeff Sessions
Innenminister der Vereinigten Staaten Ryan Zinke[6] Ab Bestätigung durch den Senat Ryan Zinke
Landwirtschaftsminister der Vereinigten Staaten Sonny Perdue[7] Ab Bestätigung durch den Senat Sonny Perdue
Handelsminister der Vereinigten Staaten Wilbur Ross[3] Ab Bestätigung durch den Senat Wilbur Ross.jpg
Arbeitsminister der Vereinigten Staaten Andrew Puzder[8] Ab Bestätigung durch den Senat Andrew Puzder
Gesundheitsminister der Vereinigten Staaten Tom Price[9] Ab Bestätigung durch den Senat Tom Price
Minister für Wohnungsbau und Stadtentwicklung der Vereinigten Staaten Ben Carson[10] Ab Bestätigung durch den Senat Ben Carson
Verkehrsminister der Vereinigten Staaten Elaine Chao[11] Ab Bestätigung durch den Senat Elaine Chao
Energieminister der Vereinigten Staaten Rick Perry[12] Ab Bestätigung durch den Senat Rick Perry
Bildungsminister der Vereinigten Staaten Betsy DeVos[13] Ab Bestätigung durch den Senat Betsy DeVos
Kriegsveteranenminister der Vereinigten Staaten David Shulkin[14] Ab Bestätigung durch den Senat David Shulkin, Under Secretary of Health, portrait.jpg
Minister für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten John F. Kelly[15] Seit 20. Januar 2017 John F. Kelly
Weitere Positionen, die in der Vorgängerregierung Kabinettsrang haben
Stabschef des Weißen Hauses Reince Priebus[16] seit 20. Januar 2017 Reince Priebus
UNO-Botschafter der Vereinigten Staaten Nikki Haley[17] Ab Bestätigung durch den Senat Nikki Haley
Leitung der Environmental Protection Agency (EPA) Scott Pruitt[18][19] Ab Bestätigung durch den Senat Scott Pruitt
Direktor des Office of Management and Budget Mick Mulvaney[20][21] Ab Bestätigung durch den Senat Mick Mulvaney
Handelsbeauftragter der Vereinigten Staaten Robert Lighthizer[22] Ab Bestätigung durch den Senat Robert Lighthizer official Transition portrait.jpg
Vorsitzender des Council of Economic Advisers N. N.
Leitung der Mittelstandsbehörde Linda McMahon[23] Ab Bestätigung durch den Senat Linda McMahon
Anm.1 Nach den Bestimmungen des National Defense Authorization Act (NDAA) dürfen ehemalige Offiziere frühestens sieben Jahre nach Ausscheiden aus dem aktiven Dienst zum Verteidigungsminister ernannt werden. Daher musste vor der Ernennung von James N. Mattis, der 2013 den aktiven Militärdienst beendete, zunächst eine Sondergenehmigung per Gesetz erteilt oder der NDAA geändert werden. Dies erforderte die Zustimmung des Repräsentantenhauses. Eine Sondergenehmigung per Gesetz wurde vorher nur bei der Ernennung von George C. Marshall im Jahr 1950 erteilt.[24] Am 13. Januar 2017 erteilte das Repräsentantenhaus die Sondergenehmigung.[25]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Trump macht Exxon-Chef Tillerson zum Außenminister
  2. deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche, 17. Dezember 2016, Dorothea Hahn: Ein Russlandfreund im State-Department (17. Dezember 2016)
  3. a b "Who could be in Trump's Cabinet?"
  4. Regierungsbildung in den USA: Trump wählt Ex-General Mattis zum Verteidigungsminister
  5. John Santucci, Alexander Mallin: Donald Trump Offers Alabama Sen. Jeff Sessions Attorney General Position, ABC News, 18. November 2016, abgerufen am 25. November 2016.
  6. Trumps Kabinett: Trump kürt Ex-Elite-Kommandeur Zinke zum Innenminister. In: fr-online.de. (fr-online.de [abgerufen am 16. Dezember 2016]).
  7. Trump taps Sonny Perdue as secretary of agriculture. In: theweek.com. (theweek.com [abgerufen am 18. Januar 2017]).
  8. "Trump Picks Fast-Food Executive Andy Puzder as Nominee for Labor Secretary ", abgerufen 9. Dez 2016.
  9. David Jackson, Steph Solis: Rep. Tom Price is Trump's pick for Health and Human Services Dept., USA today, 29. November 2016, abgerufen am 29. November 2016.
  10. Jessica Taylor: Trump Taps Ben Carson For Secretary Of Housing And Urban Development, npr.org, 5. Dezember 2016, abgerufen am 5. Dezember 2016.
  11. Seung Min Kim, Anna Palmer, Andrew Restuccia: Elaine Chao tapped to be Trump's Transportation secretary, politico, 29. November 2016, abgerufen am 30. November 2016.
  12. Coral Davenport: Rick Perry, Ex-Governor of Texas, Is Trump’s Pick as Energy Secretary, The New York Times, 13. Dezember 2016, abgerufen am 14. Dezember 2016.
  13. Emma Brown: Trump picks billionaire Betsy DeVos, school voucher advocate, as education secretary. The Washington Post, 23. November 2016, abgerufen am 23. November 2016.
  14. "David Shulkin picked to head Department of Veterans Affairs, Trump says", abgerufen am 11. Januar 2017.
  15. Mark Landler/Maggie Haberman: Donald Trump Picks John Kelly, Retired General, to Lead Homeland Security. The New York Times, 8. Dezember 2016, abgerufen am 8. Dezember 2016.
  16. President-Elect Donald J. Trump Announces Senior White House Leadership Team, greatagain.gov, 13. November 2016.
  17. Kristen Welker, Richie Duchon: Gov. Nikki Haley Accepts Trump Offer to Be Ambassador to United Nations, CNBC, 23. November 2016, abgerufen am 25. November 2016.
  18. www.nytimes.com: Trump Picks Scott Pruitt, Climate Change Denialist, to Lead E.P.A.
  19. FAZ.net 7. Dezember 2016
  20. nytimes.com: Trump Picks Mick Mulvaney, South Carolina Congressman, as Budget Director
  21. deutschlandfunk.de, Nachrichten vom 17.12.2016: Trump benennt rechtskonservativen Politiker Mulvaney als Haushaltschef (17. Dezember 2016)
  22. Trump nominiert Protektionisten als US-Handelsbeauftragten. In: https://www.merkur.de. 3. Januar 2017 (merkur.de [abgerufen am 4. Januar 2017]).
  23. Jacob Pramuk: Trump picks wrestling magnate Linda McMahon to lead Small Business Administration. CNBC, 7. Dezember 2016, abgerufen am 7. Dezember 2016.
  24. David Wright: Top contender for defense secretary faces legislative hurdle. CNN, 21. November 2016, abgerufen am 9. Dezember 2016.
  25. Connor O’Brien/Jeremy Herb: House passes Mattis waiver 268-151. Politico, 13. Januar 2017, abgerufen am 14. Januar 2017.