Wikipedia:Technik/Text/Edit/VisualEditor/Beta2013-07

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
VisualEditor – Beta-Test, Juli 2013

Fehlermeldungen, Erfahrungsberichte, Anregungen und sonstige Stellungnahmen zur im Juni 2013 geschalteten Version des VisualEditor.

Bugzilla (englisch): Alle bekannten FehlerAlle bekannten noch offenen Fehler

Hinweise zum Melden von Problemen[Bearbeiten]

Um Probleme sinnvoll beheben zu können brauchen die Entwickler bestimmte Informationen. Meist ist dies:

  • In welchem Artikel ist das Problem aufgetreten?
  • Gibt es ein Diff dazu?
  • Welchen Browser verwendest du und in welcher Version?

Zur besseren Übersicht vermische verschieden Probleme bitte nicht in einem einzigen Abschnitt sondern starte einen neuen Abschnitt.

Inhaltsverzeichnis

Probleme[Bearbeiten]

VE zerschießt Kats und Wikilinks[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Ich hatte die Frage auf FzW gestellt und wurde hierher verwiesen. Bei einer kleinen Änderung an einem Artikel habe ich automatisch die Kats und Wikilinks darin zerschossen, obwohl ich nur eine Kleinigkeit im Text geändert habe. Siehe hier: [1]

Ich hatte die Vermutung, dass sich der VE nicht mit meiner Vector.js verträgt. Nach der Leerung der .js habe ich nochmal im Artikel editiert [2] aber der Fehler ist noch da. --Hosse Talk 11:28, 4. Jul. 2013 (CEST) PS: Browser ist Firefox 14.0.1

Wichtiger Hinweis: Es wäre sicher sehr hilfreich eine aktuelle Version von Firefox zu benutzen und die automatischen Updates zu aktivieren – schon aus Gründen der Datensicherheit. Die Version 14.0 stammt aus der Zeit vom Juli 2012 und wird schon länger nicht mehr von der Mozilla Foundation unterstützt. Seit 26. Juni 2013 wurde von Firefox die Version 22.0 veröffentlicht. --Jochen (Diskussion) 17:00, 4. Jul. 2013 (CEST)
Das Programm sollte vllt. irgendwelche Hinweise geben auf nicht unterstützte Browserversionen, etwa durch Ausgabe von Warnmeldung und/oder automatischer Deaktivierung bei veralteten Versionen. --Giftzwerg 88 (Diskussion) 06:00, 5. Jul. 2013 (CEST)
Finde ich jetzt auch interessant... Mir ist es echt wumpe mit was für einer Version ich surfe, vor allem wenn die automatischen Updates aktiviert sind. Die hat mein Firefox wohl nicht gemacht. Ich bin nun auf Version 22 (danke für den Hinweis). Ich habe den Test durchgeführt und jetzt zerschießt er nix mehr.
Ganz ehrlich finde ich es aber mehr als suboptimal, dass der VE nicht mit alten FF-Versionen funktioniert! Vor allem, wenn sie erst ein Jahr alt sind. Das wird noch anderen Leuten als mir so gehen vermute ich mal. --Hosse Talk 09:35, 5. Jul. 2013 (CEST)
Umgekehrt wird ein Schuh draus: wenn der VE mit Versionen vor xx nicht funktioniert, darf die Bearbeitung gar nicht möglich sein. Die Community hat sicher keine Lust, hinter Benutzern hinterher zu arbeiten, die sich eines Problems gar nicht bewußt sind. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 15:21, 6. Jul. 2013 (CEST)
Oder so...stimmt! --Hosse Talk 09:42, 8. Jul. 2013 (CEST)

*PUSH* Kommt hier noch eine Rückmeldung, oder wurde das schon implementiert, oder bleibt das so? --Hosse Talk 19:03, 15. Jul. 2013 (CEST)

Jo, ich vermute wir mussten diesbezüglich (auch ohne nowiki-Tags) auf warten, der Heute Nacht freigeschaltet werden soll. Dann versuche ich das nochmal zu reproduzieren, denn an FF 22 sollte es imo nicht liegen. Gruß --Jan (WMF) 19:33, 15. Jul. 2013 (CEST)
Hmm... das versteh ich jetzt nicht. FF22 war nie das Problem. Veraltete Firefoxe, oder IExplorers, oder Safaris, et al. sind das Problem. --Hosse Talk 01:02, 16. Jul. 2013 (CEST)
Ich spendiere dem Abschnitt mal ein erledigt Erledigt, FF <= 14 ist inzwischen geblacklistet, ab 15 tritt dieser Fehler nicht auf. --Schnark 09:10, 16. Jul. 2013 (CEST)
Sorry, ich hatte fälschlicherweise vermutet, dir dinge es das Implementieren von Kram aus den alten Browsern in FF22. Die Frage, um die es dir wirklich ging, ist qua Blacklisting inzwsichen geregelt. Da hat Schnark recht; Gruß --Jan (WMF) 10:10, 17. Jul. 2013 (CEST)

Zeichen löschen[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Ich kann derzeit keine Zeichen mehr löschen - die Backspace und Entf.-Taste sind ohne Funktion. Reproduzierbar auf allen Seiten. Firefox 22.0. Yellowcard (Diskussion) 18:09, 11. Jul. 2013 (CEST)

Ich habe das gerade getestet und es scheint jetzt zu funktionieren. Ist das immer noch ein Problem bei dir? Kann es jemand anderes reproduzieren? --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 16:23, 22. Jul. 2013 (CEST)
Nein, das Problem ist jetzt behoben, vielen Dank! Yellowcard (D.) 07:34, 25. Jul. 2013 (CEST)
Super :) --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 09:54, 25. Jul. 2013 (CEST)

Leerzeile am Artikelbeginn[Bearbeiten]

Löschung dieser darf nicht Taxoboxen etc. entfernen. Bitte blendet die leere Zeile am Anfang aus, wenn die Boxen daran geknüpft sind (ist verwirrend). Conny 23:52, 20. Jul. 2013 (CEST)

Hast du einen Artikel wo das passiert ist? Eventuell sogar ein Diff? --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 16:24, 22. Jul. 2013 (CEST)
Soweit ich weiß, wird vor jeder Einbindung einer Vorlage oder Datei eine überflüssige Leerzeile eingeblendet! (Browser: Iron/Chrome)--XanonymusX (Diskussion) 19:37, 26. Jul. 2013 (CEST)
Jo, ich geh mal auf Bugzilla graben und mach ansonsten einen neuen Bug auf. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 11:14, 29. Jul. 2013 (CEST)
Upd.: Bugzilla:52488 ist raus; schaun wir mal, ob das hinhaut. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:35, 21. Aug. 2013 (CEST)

Halbsperre und Servererror bei Bearbeitung[Bearbeiten]

Während der Bearbeitung hat sich in Benutzer:SchiDD/Liste der Kulturdenkmale in Žatec (Saaz) der VE aktiviert. Seither Halbsperre (?) und SLA von IP kann nicht entfernt werden. Was is los? --Gleiberg 2.0 (Diskussion) 19:35, 24. Jul. 2013 (CEST)

Tech hat im Deployment vor ~20 Minuten, das u.a. Flagged revisions (gesichtete Versionen) enthielt, ein Problem aufgetan. Fixes sollten gerade live gehen. Bei der administrativen Entfernung von Vorlagen würde ich im Zweifel erstmal Wikicode nutzen. Gruß, --Jan (WMF) 19:43, 24. Jul. 2013 (CEST)
Update: Sollte jetzt wieder funktionieren. Gruß, --Jan (WMF) 19:44, 24. Jul. 2013 (CEST)
Im Wikicode geht nichts mehr (auch bei Bearbeitung der Einleitung). Versuche mal du den SLA rauszulöschen (kein Benutzerwunsch und kein VR), darfste ja mit dem A-Account. --Gleiberg 2.0 (Diskussion) 19:45, 24. Jul. 2013 (CEST)
Hm, ging bei mir locker raus. Was ich aber auch versuchte: Entfernen mittels VE und da dauerte mir -nachdem das in der Vorlageneinstellung kein Thema war - das Abspeichern zu lange; also deutlich länger als ich ohnehin erwartet hätte. Das kann an dem Cache, jetzt kurz nach dem Deployment, liegen aber ich reverte das später in der Nacht nochmal zum gegenprüfen (oder reporduziere das anderweitig, wenn du adminsitrative Pläne für die Seite hast). Wenn es nicht am Cache liegen sollte, mach ich einen neuen Bug auf. Gruß und Dank, --Jan eissfeldt (Diskussion) 20:07, 24. Jul. 2013 (CEST)

Extrem langsam / Geschwindigkeit[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Geht es nur mir so oder ist der VE extrem langsam? Lade ich einen Abschnitt oder einen ganzen Artikel, z.B. Stuttgart 21#Bau mit dem VE, dauert es locker eine Minute, bis die Geschichte geladen ist. So lange, dass Firefox fragt, ob das Skript wegen der langen Ausführungszeit abgebrochen werden soll. Das ist Firefox 22.0 auf Ubuntu 13.04, die Hardware ist ein Core2Duo mit 2 GHz, ausreichend RAM und 20 Mbit/s Internetanbindung. Zum ernsthaft editieren bin ich noch gar nicht gekommen, das ist das reinste Geduldsspiel. Wie das auf einem ARM-basierten Tablet funktionieren soll ist mir erst recht ein Rätzel. --Traumflug (Diskussion) 15:47, 25. Jul. 2013 (CEST)

Der VE live auf einem Netbook
Du bist nicht allein. Das Laden des dort beschriebenen Artikels in mein Atom-Netbook (Win7, 2GB Ram, Firefox 22), das Einfügen eines Leerzeichens und das anschließende Speichern hat etwa fünf bis sechs Minuten gedauert. -- Smial (Diskussion) 16:09, 25. Jul. 2013 (CEST)
Es wird wie es aussieht daran gearbeitet. Zum Beispiel ist heute der Fix für bugzilla:52012 hier angekommen was das Tippen in großen Seiten schneller macht. Ich nehme das allerdings als einen der großen Kritikpunkte auf, da das doch sehr häufig bemängelt wird. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 19:21, 26. Jul. 2013 (CEST)

Es gibt ein grundsätzliches Problem, nämlich dass die komplette Seite editierbar wird, obwohl man nur einen kleinen Abschnitt bearbeiten will. Man kann das ganz ja mal bei Zweiter Weltkrieg ausprobieren. Nicht nur das das Laden der Seite lange dauert, auch der Cursor reagiert auf Tastatureingabe sehr langsam. Man könnte das Problem wahrscheinlich lösen, indem man nur den betreffenden Abschnitt in den Editiermodus lädt (wie beim konventionellen Editieren).--Sinuhe20 (Diskussion) 22:09, 27. Jul. 2013 (CEST)

Ich habe den auch gerade mal aufgemacht. Das ist in der Tat noch ganz schön langsam. Zur Info allerdings: vorgestern oder so hat es ein Update gegeben das die Geschwindigkeit schon um einiges verbessert hat. Es besteht also Hoffnung :) --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 13:34, 28. Jul. 2013 (CEST)

Endlosschleife?[Bearbeiten]

Vorgang: Foto in Infobox ergänzen. Zunächst falsch angegeben (Mit "File:"-Prefix.) Nach Überprüfung der Änderung korrigiert. Noch nicht gespeichert. Dann auf die Idee gekommen, gleich auch noch unten die commonscat einzutragen. Also bei "weblinks" den Cursor plaziert, Enter gedrückt (vorhandene Liste wird eins länger), Symbol für "Vorlage hinzufügen" geklickt. Im Popup irrtümlich statt nur "Commonscat" gleich "Commonscat|AbweichenderArtikelname" eingetippt. Versucht, den Fehler zu korrigieren, ging nicht. Popup geschlossen, neu aufgemacht. "Commonscat" per Klick hinzugefügt, dann "irgendwo" etwas falsch geklickt. Verwirrt von den sich öffnenden Optionen auf "speichern" geklickt. Im Artikel bleibt der genannte Listenpunkt leer. Da, wo einklich die Vorlage sichtbar werden sollte. Ok, Eingabecursor in die Zeile gesetzt, um zu schauen, ob ich da was eingeben kann. Zwei Buchstaben getippt, die auch erscheinen. Backspace gehauen, um die Buchstaben wieder zu entfernen - funktioniert nicht, stattdessen rollt der Bildschirm nach oben. Hä? Nochmal reingeklickt, DEL oder Backspace löschen nix, stattdessen rollt der Bildschirm nach oben. Ok. Dann eben den Zwischenstand (das Foto ist ja immerhin schon eingefügt) speichern und anschließend zufuß reparieren. Was soll ich sagen, seit einer halben Stunde schaue ich auf das "Änderungen speichern"-popup mit blinkendem Fortschritsbalken. "Überprüfen" zeigt ein leeres Popup, also keinerlei Rückmeldung. Aus der Nummer kam ich jetzt nur noch raus, indem ich die Sache komplett abbrach. -- Smial (Diskussion) 19:24, 26. Jul. 2013 (CEST) Ps.: In einem zweiten Versuch, bei dem ich offensichtlich an den richtigen Stellen richtig geklickt habe, hat es jetzt funktioniert, allerdings hat der VE die Infobox sehr eigenartig umformatiert. -- Smial (Diskussion) 19:32, 26. Jul. 2013 (CEST)

Ich versuche mal die Komplexität der Handlungsvorgänge in das Format einer Bugzillameldung zu packen. Sobald die steht hebe ich die Hand und wäre ich fürs gegenlesen dankbar :). Gruß, --Jan (WMF) 11:16, 29. Jul. 2013 (CEST)
Der Fehler ist sicherlich durch eine Fehlbedienung initiiert worden, dürfte schwer nachvollziehbar sein. -- Smial (Diskussion) 11:25, 29. Jul. 2013 (CEST)
Hmpf, ich kriege den Bock nicht reproduziert. Man sollte immer ein screenvideocapture-Programm mitlaufen lassen... - Smial (Diskussion) 11:35, 29. Jul. 2013 (CEST)
Hm, ich nehm diesbezüglich später in der Woche nochmal einen Anlauf. Du hast den Zirkel ja irgendwie produziert, also gibts auf jeden Fall irgendwas in der Ecke, dass in Bugzilla landen sollte. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:46, 31. Jul. 2013 (CEST)

VisualEditor ist nicht WYSIWYG[Bearbeiten]

se4598's Ansicht

Hallo Leute! Auf der Seite Benutzer:Stefan Knauf/Dateidurchsuchungsprogramm.cpp habe ich fünf Tabellen nebeneinander gesetzt. Wenn der Bildschirm breit genug ist, erscheinen sie alle nebeneinander auf gleicher Höhe, ansonsten wird hinter irgendeiner der Tabellen die Zeile umgebrochen. Wenn ich mir das nun im VisualEditor ansehe (unter Windows 7 mit Firefox 22.0), sind die Tabellen auf einmal schräg versetzt. Wenn ich das Browserfenster so schmal ziehe, dass nicht mehr alle fünf Tabellen nebeneinander passen, dann sind nur noch die Tabellen der ersten Zeile schräg versetzt, in der zweiten Zeile sind sie wieder auf gleicher Höhe. MfG Stefan Knauf (Diskussion) 04:12, 27. Jul. 2013 (CEST)

Moin Stefan, hast du diesbezüglich Bildschirmformate für mich? Ich operiere aktuell auf einem Display mit 29.464 cm und die Tabellen sind regulär nebeneinander. Gruß, --Jan (WMF) 11:26, 29. Jul. 2013 (CEST)
ich hab mal ein Bild erstellt, wie es bei mir aussieht, notwendige Information in der Bildbeschreibung, ansonsten Pixel zählen für die Breite ;) --se4598 / ? 13:10, 29. Jul. 2013 (CEST)
Hallo Jan, Hallo se4598! Bei mir sieht es auch genau so aus wie in den Screenshots von se4598. Mein Laptop hat eine Bildschirmauflösung von 1366 mal 768 Pixeln, laut Handbuch hat er 15,6 Zoll. Das Problem tritt bei mir unabhängig von der Fenstergröße auf. Danke an se4598, dass Du die genau zu meiner Beschreibung passenden Screenshots gemacht hast! MfG Stefan Knauf (Diskussion) 00:33, 30. Jul. 2013 (CEST)
Jo, vielen Dank an euch beide. Keine weiteren Fragen, Bug offen :). Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:44, 31. Jul. 2013 (CEST)

WikiText markup erkannt (evtl. auch andere Dialogboxen)[Bearbeiten]

Modale Dialogboxen erscheinen an einer Position wo sie die zwei Knöpfe ("Abbrechen/Speichern") verdecken. Sie haben jedoch kein Dialogfeld was es dem Benutzer erlauben würde, sie zu schliessen. Daher sollte man ein solches hinzufügen (unten in der Mitte), welches "Schliessen" (lokalisiert) anzeigt. Alternative dazu wäre ein "X" oder ähnlich in der "äusseren" oberen Ecke (Achtung: bei Sprachen die Linksläufig sind ist das Links oben, nicht rechts oben). D.h. das Dialogfeld "unten zentriert" ist warsch. einfacher. --Eptalon (Diskussion) 12:37, 17. Nov. 2013 (CET)

Per default sollte sich Textformatierung an Wortgrenzen orientieren[Bearbeiten]

Für die meisten Textformatierungsoptionen (Fett/Kursiv/...) macht es Sinn, diese an Wortgrenzen auszurichten. Wenn Teil eines Wortes markiert wurde, sollte eine Nachchfrage erfolgen. Idealerweise macht man das Ganze konfigurierbar, sodass Editoren, die häufig Wortteile markieren, sich nicht über störende Abfragen nerven. Sachen wie Links oder Titel orientieren sich immer an Wortgrenzen, Markup wie Fett/Kursiv ist auch anders denkbar. Daher braucht es die Konfigurierbarkeit (idealerweise wikiübergreifend im Benutzerprofil). --Eptalon (Diskussion) 12:46, 17. Nov. 2013 (CET)

Einfügen von Referenzen: Templates?[Bearbeiten]

Für Referenzen werden oft Templates ("cite web" im Englischen, z.b.) verwendet. Wenn solche über den VisualEditor eingefügt werden, sollten sie einfacher zugänglich sein, z.b. Dropdown der üblicherweise verwendeten. Notabene dass diese Dropdowns sprach- und evtl. benutzerabhängig sind. Demensprechend müssten sie auch konfigurierbar sein. Alternative wäre, bei Schliessen nachzusehen ob die ersten zwei, drei Wörter einem Templatenamen entsprechen, und dann dieses Template, ggf. mit Nachfrage einzufügen. Der Schefferstrich (" logisches oder","|") deutet auch auf die Verwendung eines Templates hin. --Eptalon (Diskussion) 12:53, 17. Nov. 2013 (CET)

Sonderzeichenliste: deutsche Gänsefüßchen fehlen[Bearbeiten]

Die Sonderzeichenliste kennt nicht die deutschen Gänsefüßchen („Beispiel“). Gruß, --Gnom (Diskussion) 18:36, 9. Mai 2014 (CEST)

Hi there, thank you for your remark! I might add them easily, but not in a way that wraps the word for the moment - so you would have to click on the opening ones, type the word and then click on the closing ones. Is this ok for you? Thanks, --Elitre (WMF) (Diskussion) 18:50, 9. Mai 2014 (CEST)
Thank you for your quick reply! Well, the more user-friendly, the better - I'd say nearly every Wikipedia article contains quotation marks, so it'd be good if there were an easy way to put the ones that are typographically correct... We German users spend quite a lot of time fixing "English" quotation marks inserted by unexperienced users and that time could definitely be spent better. Ideally, users should be able to insert the correct quotation marks („“) without even having to select special characters. Maybe there is a way to put those as the default, replacing the English ones ("") for German users? (That's what the main word processing programs do.) Same goes for French, they have their own quotation marks again («»). Right now, when I use VE, I have to copy and paste the correct quotation marks from elsewhere, or do a "cleanup edit" afterwards. Another foreign language challenge for you guys, I know. Sorry ;-) Thanks a bunch, --Gnom (Diskussion) 23:19, 9. Mai 2014 (CEST)
Hello there! I wanted to provide more information about this although the weekend is not over yet. I think that if people use English quotation marks, that's probably not much because they want to ignore local rules but because they have those on their keyboards, I suspect; for example I have "these ones", so I'd use them. The tool we are talking about only provides access to characters you can't easily access otherwise, it isn't designed to, for example, search and replace. As you noticed, the French Wikipedians added their favourite quotation marks, but this is not working as expected at the moment; this said, technically anybody here with the rights to do so can change that list of symbols by creating the local version of MediaWiki:Visualeditor-specialcharinspector-characterlist-insert. Hope this helps! --Elitre (WMF) (Diskussion) 23:32, 11. Mai 2014 (CEST)
Hi Elitre (WMF), thank you for your reply. The quotation marks on the German keyboard are actually the same as on the English keyboard. All standard German-language word processors then automatically replace these with the correct German ones. I don't expect VE to be able to do this, but there should be a way of inserting them as special characters. I have absolutely no idea how this can be done technically, so could you help me out by addressing this at the right place? Or you could just perform the fix that you originally proposed as your first reply in this thread. I've been using VE as much as possible in the meantime, and this is actually the biggest nuisance I've encountered so far. Thanks, --Gnom (Diskussion) 09:10, 27. Jun. 2014 (CEST)
Gnom, sure! I'm going to add them (if I'm allowed to edit the MediaWiki namespace here, I'll need to check). Would you like me to add them as a single button, „“, or do you think it might be better having a button for „ and another one for “? I'm asking because typing a word and then clicking doesn't wrap the word in marks (but you can of course click and then write the word in between the two marks the tool provided). Also, thanks a lot for testing VE here! Please come back to report your ideas and suggestions :) --Elitre (WMF) (Diskussion) 14:49, 27. Jun. 2014 (CEST)
Hi Elitre (WMF), I think a single button should be fine. Thanks a bunch, --Gnom (Diskussion) 12:30, 28. Jun. 2014 (CEST)
Pinging Jochen, PaterMcFly, Lydia Pintscher (WMDE), Raymond, Kurt Jansson, XanonymusX, Superbass, Olaf Studt, TMg, Drahkrub, JEissfeldt (WMF), Strombomboli, Steffen2, Felistoria, and Parzi who have discussed this issue in other sections of this page. This might be a sub-bug to bugzilla:50296. --Gnom (Diskussion) 12:49, 28. Jun. 2014 (CEST)
Not sure what to say. It's fairly simple: Either add a button „“ for German users (clearly a single button, not two) or do it exactly as Microsoft Word does. When you press " it turns into at the beginning of a word and into at the end of a word. Ctrl+Z reverts it to the straight " if that's really what you want (which it almost never is in German texts). My wikitext cleaner contains a well tested regular expression you can use. I find it unfortunate that English users don't seem to care about typography. They even made this part of their MOS for obscure reasons. Really, " is not even a quote. It's a placeholder character for a lot of other characters. --TMg 17:53, 28. Jun. 2014 (CEST)
Right!--XanonymusX (Diskussion) 21:17, 28. Jun. 2014 (CEST)
Thanks for your suggestion. I added it here. What we are talking about here is slightly different: something we can do right now without waiting for that feature to be implemented is adding „“ to the existing character inserter tool to be at least able to add them manually in the meantime. --Elitre (WMF) (Diskussion) 07:37, 29. Jun. 2014 (CEST)
Thank you, Elitre (WMF), please go ahead and add „“ to the existing character inserter tool! Thanks, --Gnom (Diskussion) 10:53, 29. Jun. 2014 (CEST)
I did that, it might take a while for the new set to show up though. If you want to change my translation (!), the order of the elements, or add new ones, be bold and just edit MediaWiki:Visualeditor-specialcharinspector-characterlist-insert :) --Elitre (WMF) (Diskussion) 11:34, 2. Jul. 2014 (CEST)
Thanks, this looks awesome! --Gnom (Diskussion) 11:45, 2. Jul. 2014 (CEST)
Hi Elitre, one more symbol that's definitely missing: Every biography in the German Wikipedia uses the "" sign in the first sentence. Although this rule is disputed as having a Christian bias, it's still in place per Wikipedia:Formatvorlage Biografie. Would you mind adding the sign to the special character list as you did with the German apostrophes? Thanks! --Gnom (Diskussion) 16:36, 29. Okt. 2014 (CET)
Sure. Notice that this is a local page, so you don't really need me to do that :) I'll get there ASAP though if nobody beats me to it... best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 16:47, 29. Okt. 2014 (CET)

Artikel wird von Beobachtungsliste entfernt[Bearbeiten]

Wenn man einen Artikel aufruft, zur Beobachtungsliste hinzufügt und dann direkt danach per VisualEditor bearbeitet, ist im Speicherndialog die Option Diese Seite beobachten nicht ausgewählt und der Artikel wird nach dem abspeichern wieder von der Beobachtungsliste entfernt. Ich verwende Chrome in der aktuellen Version. Zur verdeutlichung habe ich hier einen Screencast hochgeladen: [3] --André Schneider (Diskussion) 18:26, 16. Dez. 2014 (CET)

Weird... I reported this here. Thanks a lot! --Elitre (WMF) (Diskussion) 19:46, 16. Dez. 2014 (CET)
André Schneider, as I learned from Phabricator, reloading the page before editing it is a temporary workaround to make sure you don't lose any watched pages :) Hope this helps, --Elitre (WMF) (Diskussion) 11:30, 30. Dez. 2014 (CET)

Fragen[Bearbeiten]

Browserkompatibilität[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Ich benutze den VisualEditor auf der Arbeit (Safari) und gelegentlich auf Firefox. Mein Hauptbrowser ist aber Opera – wie sieht's denn da aus? Momentan funktioniert die Kombination Opera/VE bei mir leider nicht.-- Alt 00:20, 2. Jul. 2013 (CEST)

Hallo TAM, Leider wird Opera aktuell nicht unterstützt. Das Entwicklerteam schreibt dazu in der FAQ: "Die Entwicklung eines modernen Editors für Wikipedia und seine Schwesterprojekte ist eine technische Herausforderung, aber dank moderner Webtechnologien und Standards möglich. Leider unterstützen einige Browser viele der Features die wir für den VisualEditor brauchen nicht. Wir tun unser bestes die meinstgenutzen Browser zu unterstützen: VisualEditor funktioniert gut mit den aktuellsten Versionen von Firefox, Chrome und Safari und Unterstützung für Internet Explorer 9 kommt bald. Der Versuch um die Einschränkungen älterer Browser herumzuarbeiten würde wichtige Resourcen von wichtigen Änderungen abziehen die der Mehrheit der Nutzer dienen. Wir empfehlen dir auf einen unterstützten Browser zu updaten und falls du das nicht kannst weiterhin Wikitext zu editieren."
Das ist natürlich nicht toll aber ich fürchte im Moment nicht zu ändern wenn sie noch alle Hände voll zu tun haben mit bugfixen und grundlegenden Features. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 15:04, 2. Jul. 2013 (CEST)
Als kleines Update hier: Auf einer anderen Seite meinte jemand, dass es bei ihm mit der allerneuesten Version von Opera funktioniert. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 08:42, 3. Jul. 2013 (CEST)
Danke für die Antwort – der Schuh drückt mich nicht wirklich, ich wollte nur wissen, wie es mit der diesbezüglichen Planung aussieht :) -- Alt 12:44, 3. Jul. 2013 (CEST)
Falls demnäxt mal Flow kommt (anscheinend diese Jahr noch??), das auf VE basiert, dann wird das aber wieder zum Thema, denn dann bekommt man ein großes Problem mit Diskussionsseiten, da es dabei offensichtlich nur einen rudimentären Fallback auf Wikitext geben wird und kann, da Flow die normalen Diskussionsseiten ersetzen soll und VE zu stark in Flow eingebunden ist. Also bitte im Auge behalten. Die Einführung des VEs ist ja eine Vorstufe für Flow später. --Geitost 01:42, 25. Jul. 2013 (CEST)
Flow basiert nicht auf VE, sondern muss mit VE umgehen können (und umgekehrt). Ziel von Flow ist das Ersetzen von Diskussionsseiten, nicht von Wikitext. Die sich seit Monaten hinziehende Designdebatte dazu bzw. deren aktueller Stand ist in diesem Abschnitt auf der Diskussionsseite von TMg recht gut zusammengefasst. Gruß, --Jan (WMF) 01:40, 21. Aug. 2013 (CEST)

Der Rest[Bearbeiten]

Bildgrößen[Bearbeiten]

Ich habe gestern schon ziemlich Bauchschmerzen beim Anblick der Möglichkeit erhalten, die Bildgröße über die Anfasser an den Ecken beliebig zu ändern. Ich sehe schon die Nutzer, wie sie "wie wild" die Bilder vergrößern und verkleinern. So genial das technisch gelöst ist, so sehr bricht es jedoch mit den Standards für Bildgrößen im thumb-Modus: keine feste Bildgrößen, damit a) die projektspezifische Standardgröße (aktuell 220px?) und b) die benutzerspezifische Einstellung greift. Vergrößerungen/Verkleinerungen erfolgen normalerweise nur über den upright-Parameter, der ein prozentuales Verändern ermöglicht und sich damit die Bildproportionen für alle Ansichten einheitlich verhalten. — Raymond Disk. 14:45, 14. Jun. 2013 (CEST)

Ja ich war mir da auch unsicher als ich es gesehen habe. Ich weiß allerdings noch nicht was da der entgültige Plan ist. Ich gebe das mal weiter. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 16:15, 14. Jun. 2013 (CEST)
Wenn man mit der Maus Parameter für upright vergeben würde, wäre das auch nicht viel besser. Allerdings ist es für Mediawiki allgemein eine sicher gute Sache. Vielleicht sollte diese Möglichkeit abschaltbar sein? --M@rcela Miniauge2.gif ¿•Kãʄʄchen•? 16:44, 14. Jun. 2013 (CEST)
Nachdem ich das hier gelesen habe, testete ich das mal hier mit den "Anfassern". Das einzige, was der Editor da geändert hat, war das Löschen des versteckten Kommentars. Hä? -- Smial (Diskussion) 12:28, 18. Jun. 2013 (CEST) Ps.: Jetzt wollte ich am selben Artikel etwas anderes ausprobieren, da gibt der VE nun mit einem parse error auf. "editing: Parse error at position 0 in input: {{„}}{{{1|$1}}}{{“}} – Bearbeiten - Wikipedia"
Wie weiter oben schon erwähnt habe ich den parse error mal als bugzilla:49951 eingetragen. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 11:26, 21. Jun. 2013 (CEST)
Ich hab die Bedenken zu den "Anfassern" bei Bildern weitergegeben. Wenn ich was dazu höre lass ich es euch wissen. Aktuell scheinen sie keinen Effekt zu haben. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 17:34, 25. Jun. 2013 (CEST)

Nicht ganz exakt aber damit zusammenhängend nachreichend: bugzilla:50645 wurde für 9 Stunden freigegeben. Gruß --Jan (WMF) 10:49, 17. Jul. 2013 (CEST)

Typografische Anführungszeichen und Gedankenstriche[Bearbeiten]

Wie wäre es mit zwei Autokorrekturfunktionen im neuen Editor:

  1. Von " in und , so wie es in Textverarbeitungen eigentlich üblich ist? Wenn z. B. in MS-Word ein " nach einem Leerzeichen eingegeben wird, wandelt das Programm dieses automatisch in ein Anführungszeichen () um; desgleichen bei der wiederholten Eingabe am Ende des Textes in ein .
  2. Wenn ein Autor (aus Bequemlichkeit?) die Zeichenfolge (Leerzeichen) - (Leerzeichen) eingibt, ist in aller Regel der Gedankenstrich gemeint. Dargestellt wird aber ein Bindestrich. Auch hier könnte eine automatische Korrektur in einen Gedankenstrich (Halbgeviertstrich) erfolgen.

Es gibt zwar im bisherigen Texteditor unterhalb des Textbearbeitungsfeldes eine Eingabezeile für diverse Sonderzeichen (auch die typografischen Anführungszeichen und den Gedankenstrich/Halbgeviertstrich sind darunter), aber kaum jemand benutzt sie. Ob aus Unkenntnis oder Bequemlichkeit will ich mal dahingestellt sein lassen. Aber die falsche Benutzung der Interpunktion ist eine nervige und sehr unprofessionelle Sache. Das gleiche gilt natürlich auch für die englischsprachige Wikipedia mit “…” und nicht zuletzt für die französische mit den dort üblichen Guillemets («…»). Und nicht zu vergessen unsere Schweizer Freunde! --Jochen (Diskussion) 19:19, 16. Jun. 2013 (CEST)

Wobei – wie du bereits selbst bemerkst – das ziemlich sprachabhängig ist, wie das zu behandeln wäre. Eine allgemeine Lösung gibt's da wohl nicht (z.B. steht im französischen immer nochmal ein Leerzeichen nach dem öffnenden Zeichen und auch vor dem schließenden). --PaterMcFly Diskussion Beiträge 19:55, 16. Jun. 2013 (CEST)
Es geht ja auch nicht um eine „allgemeine Lösung“: Die jeweiligen sprachlichen Besonderheiten könnten ja grundsätzlich über die persönlichen Einstellungen (→ Bearbeiten) für Wikipedia implementiert sein und individuell nach Bedarf ausgewählt werden. Und ob das Programm im Französischen automatisch nur ein Guillemet oder ein Guillemet + ein Leerzeichen ersetzt – das dürfte ja wohl nicht das Problem sein. Der höhere Programmieraufwand hält sich dabei in Grenzen, oder? --Jochen (Diskussion) 23:08, 16. Jun. 2013 (CEST)
Könnte doch komplizierter sein, das sprachabhängig zu implementieren. Weil nämlich z.B. beim drücken von <Leerzeichen><Anführungszeichen><Leerzeichen> zumindest im französischen unklar ist, ob jetzt ein öffnendes oder ein schliessendes Zeichen eingesetzt werden muss. --PaterMcFly Diskussion Beiträge 12:23, 17. Jun. 2013 (CEST)
Die Funktion ist völlig unkompliziert: Das Programm setzt bei der Eingabe " automatisch in der französischen (schweizerischen) WP: « | » und den Curser automatisch in die Mitte zwischen die beiden Leerzeichen (hier verbildlicht durch den senkrechten Strich). Die automatische Curserplatzierung gibt es derzeit schon: probiere es einmal mit „“ ‚‘ «» “” ‹› »« ›‹ (siehe Eingabeleiste Standard unten). Das kann man locker auch im Falle von «» mit zwei geschützten Leerzeichen zusätzlich machen. --Jochen (Diskussion) 18:54, 17. Jun. 2013 (CEST)
Gibt es dazu generell Zustimmung? Dann kann ich das gerne an die Entwickler weitergeben. Sie haben explizit gesagt, dass sie solche Sachen hören wollen. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 12:43, 17. Jun. 2013 (CEST)
Jein :-) Im reinen Fließtext macht der Vorschlag durchaus Sinn. Aber was ist, wenn der Benutzer z.B. in einem Artikel über Programmiersprachen explizit die "..." setzen will?
Was anderes noch: Mir fällt gerade erst auf, dass eine Sonderzeichenleiste, wie sie der WikiEditor-Extension gebracht hat, fehlt. Ist da was geplant, gibts schon einen Bug? — Raymond Disk. 14:00, 17. Jun. 2013 (CEST)
Ich konnte keinen Bug dazu finden, nein. Aber ich habe dafür den zur ursprünglichen Anregung gefunden: bugzilla:38724 --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 14:06, 17. Jun. 2013 (CEST)
An Raymond: Diese Autokorrektur könnte für solche (sehr seltenen!) Fälle rückgängig gemacht werden, indem der/die Editierende den „Undo“-Befehl eingibt, mit der Tastenkombination Control (oder: Steuerung) + z aktivierbar. Eine solche „Undo“-Funktion ist im neuen VisualEditor sowieso schon implementiert (bis zu 32 Schritte rückgängig habe ich ausprobiert, vermutlich gehen auch noch mehr). Sollte ein Benutzer tatsächlich, wie in Deinem Beispiel, diese Autokorrekturfunktion für seine Arbeit hinderlich finden, kann es sie zuvor in seinen Einstellungen vorübergehend oder dauerhaft deaktivieren.
So jedenfalls stelle ich mir benutzerfreundliche Gestaltung von Programmen vor. --Jochen (Diskussion) 18:02, 17. Jun. 2013 (CEST)
@Jochen. Stimmt. An die Undo-Funktion hatte ich dem Zusammenhang nicht gedacht. Kenne ich ja selber auch aus den Office-Programmen, wenn diese "über die Stränge" schlagen mit ihren Automatismen. fehlende Signatur nachgetragen Jochen (Diskussion)Raymond 15:03, 18. Jun. 2013 (CEST)
Gefällt mir auch gut. In Word kann man solche automatischen Änderungen ja auch per Backspace rückgängig machen, das sollte hier auch so sein. --Kurt Jansson (Diskussion) 14:46, 19. Jun. 2013 (CEST)
Sicher sinnvoll und erspart Typographie-„Puristen“ (wie mir) einigen Korrekturaufwand!--XanonymusX (Diskussion) 19:43, 26. Jul. 2013 (CEST)

Ein paar Erfahrungen[Bearbeiten]

Zunächst einmal finde ich die Linkfunktion gut, die mir die Auswahl zu verschiedenen Linkzielen erlaubt, was z. b. unbabsichtigte Verlinkung von BKL-Seiten verhindert. Es gibt ein paar Dinge, die ich vermisse, dazu gehören Verschieben von markierten Texten per drag and drop. Im Editiermodus kann man auch keine Links überprüfen, was bisher in der Vorschaufunktion ging. Dann bemerkte ich mehrfach verschiedene Bugs. In einem Fall wollte ich am Anfang einer Zeile mit Backspace die vorhergehende Leerzeile entfernen. Effekt war, dass die ganze Textzeile verschwindet. Womöglich gab es da aber auch keine Leerzeile und es sah nur so aus aufgrund der vorhergehnden Grafik. Ein anderes mal setzte ich am Ende eines Absatzes weiteren Text, doch plötzlich war die darunter positionierte Galerie verschwunden. Diese Bugs sind nicht Einzelfälle. Momentan sollte man also grundsätzlich nochmal überprüfen, ob Visual Editor irgenwelche Elemente gelöscht hat.--Giftzwerg 88 (Diskussion) 12:42, 29. Jun. 2013 (CEST)

Ich fände es prktisch, wenn man wie bei textverarbeitungsprogrammen mit dem Absatzzeichen Absätze und leerzeichen sichtbar machen könnte. --Wetterwolke (Diskussion) 21:32, 29. Jun. 2013 (CEST)
Ich fände es seeehr Hilfreich, wenn in dieser vorgeschlagenen Linkliste BKLs irgendwie hervorgehoben würden.--Svebert (Diskussion) 20:13, 11. Jul. 2013 (CEST)
Gute Idee. Dafür gibt es bugzilla:50240. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 16:28, 22. Jul. 2013 (CEST)

Link-Text[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Das Popup zum Einfügen eines Links sollte nicht nur ein Feld für die URL sondern auch eines für den Text haben. Es ist nicht intuitiv zuerst den Text zu schreiben, zu markieren und dann die URL anzugeben.

Dieses Feedback-Fenster ist übrigens unbrauchbar kaputt, es springt während ich Tippe immer zum unteren Rand des Fensters. Michi 01:37, 3. Jul. 2013 (CEST)

Das mit dem Linkfeld gebe ich weiter. Das Problem mit dem Feedback-Fenster sollte jetzt behoben sein. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 10:58, 5. Jul. 2013 (CEST)

Bilder verschieben[Bearbeiten]

Das Verschieben von Bildern ist mir nicht intuitiv genug. Ich habe erst später gesehen, dass es einen Cursor zum positionieren gibt, man nimmt an, das das Bild als Einfügemarke zählt. Beim Zwischenabsetzen im Text, scheint es den Text umzubrechen [4] . Conny 23:55, 20. Jul. 2013 (CEST)

Hast du vielleicht Vorschläge wie man es intuitiver machen könnte? --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 16:29, 22. Jul. 2013 (CEST)
ein Foto, das im Quelltext rechts angeordnet ist, kann man nicht nach links verschieben. Ein Foto, das linksbündig steht, nicht nach rechts. Zentrieren habe ich dann gar nicht erst versucht. Den Fehler mit dem Zeilenumbruch, wenn man das Bild zwischenzeitlich mal mitten in einem Wort geparkt und dann erst an die richtige stelle verschoben hat, den Conny gefunden hat, kann ich bestätigen. -- Smial (Diskussion) 19:29, 24. Jul. 2013 (CEST)
Jo, Bilder, Medien und Tabellen stehen auch oben auf meiner Liste. Ich vermute (checke gerade), dass das weitere Deployment über En.WP hinaus mehr Tech-Zeit für andere große Sprachausgaben bzw. deren Bugs & drängendsten Wünsche impliziert. Wenn, dann sollten die Themen dann dabei mit voran stehen, Gruß --Jan (WMF) 19:48, 24. Jul. 2013 (CEST)
Meinen Rant über die Tabellen"funktionen" des VE in der Kurierdisk hattest du gesehen? Kleine Ergänzung dazu: Rückgängig machen einer Textänderung mittels CTRL-Z funktioniert bei Bearbeitungen in Tabellen manchmal. Manchmal auch mehrere Schritte. Manchmal aber auch gar nicht. Ich habe kein Schema bei diesem Verhalten erkennen können. -- Smial (Diskussion) 08:31, 25. Jul. 2013 (CEST)
Klar, den Beitrag auf WD:K hab ich auf der Liste. Versuche gerade abzuschätzen, ob es sinnvoll ist eine "De.WP's specific major VE issues with tables"-Zusammenfassung zu basteln. Möglich, dass dies sowohl technisch als auch im Bezug auf die Verbreitung des Problems zu einem Gutteil De-spezifisch ist. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 10:28, 27. Jul. 2013 (CEST)
Intuitiver indem der Cursor keine Rolle spielt und der Text sich einfach nur um das Bild schmiegt. Einhängepunkt wäre wenn ich auf der linken Textseite bin, Bildecke links oben, ansonsten Bildecke rechts oben. Conny 12:08, 1. Aug. 2013 (CEST).

Medien einfügen[Bearbeiten]

Bitte in Einzelnachweisen nicht zulassen. Conny 23:57, 20. Jul. 2013 (CEST)

Popups für beispielsweise Einzelnachweise[Bearbeiten]

Bitte als Fenster wie hier bei Rückmeldung senden verschiebbar gestalten. Sie muten dies durch den Aufbau auch an. Conny 23:58, 20. Jul. 2013 (CEST)

Diskussionsseiten[Bearbeiten]

Unbedingt VE dort aktivieren, nicht auf andere Extension warten etc. Die Diskussionsseiten sind die wichtigsten Kanäle des Projekts, VE Benutzer dürfen keinstenfalls ausgeschlossen werden! Conny 23:59, 20. Jul. 2013 (CEST)

??? Wo VE nicht funzt, kann man doch ganz normal im Wikitext editieren. Da wird niemand ausgeschlossen. Allenfalls umgekehrt wird ein Schuh draus, wenn Flow irgendwann die Diskussionsseiten ersetzt. Dann werden alle Nicht-VE-Benutzer (evtl. tw.) ausgeschlossen, weil man dann den Wikitext höchstens noch rudimentär dort nutzen können wird, aber keinesfalls mehr wie bisher gewohnt. Siehe oben unter #Browserkompatibilität. --Geitost 01:47, 25. Jul. 2013 (CEST)
Ich bin der Meinung dass man den VE, wenn er läuft, für Diskusionsseiten freigeben sollte. So bleibt wenigstens die Möglichkeit den normalen Editor zu nutzen. Bei Flow ist das, wenn alles so wie im Prototyp bleibt, nicht möglich, da er nur ein VE ähnliches Interface hat, aber laut Prototypbeschreibung praktischereise ohne Javascript und Html läuft. Dann sehen Diskusionsseiten aber fast so aus wie Onlineforen und lassen wohl auch nur wenig individuellen Gestaltungsspielraum, was ich vor allem für Benutzerdiskusionsseiten unpraktisch finde. Viele Grüße Patrick Stützel (Diskussion) 11:28, 1. Aug. 2013 (CEST)
+1. Conny 12:09, 1. Aug. 2013 (CEST).

Meinem gegenwärtigen Stand nach basiert Flow zwar teilweise auf den Basics von VE, ist aber in der Tat a) funktional anders aufgebaut und b) soll eine Fall-back Funktion, die Wikicode sicherstellt. Wie letzteres konkret aussieht, dürfte sich (hoofe ich) im September feststellen lassen. Wenn ich mir die Entwürfe ansehe, dann ist bei a) am wichtigsten, dass Flow insbesondere bei Daten- und Persönlichkeitsrechtsschutz, etc. hilfreich werden dürfte, weil Flow die jeweilige Nachricht technisch priviligiert. D.h.Oversight und Administration können ggf. die einzelne, konventionswidrige Nachricht entfernen ohne großflächig Versionslöschungen vornehmen zu müssen. Wie sich VE an sich zu Flow verhält, dürfte sich im Zuge von b) herausstellen, Gruß --Jan (WMF) 01:33, 3. Aug. 2013 (CEST)

Textgestaltungsmittel[Bearbeiten]

Ich würde Fett und Kursiv standardmäßig nicht verfügbar machen, da möglicherweise zu viel von neuen Benutzern probiert wird. Die Regeln für deren Anwendung sind so schmal, dass es wenige neue Nutzer richtig machen werden - unnötiges Konfliktpotential... Conny 00:01, 21. Jul. 2013 (CEST)

Wann würdest du es verfügbar machen? Das scheint mir persönlich recht problematisch es dann irgendwann später erst zur Verfügung zu stellen. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 16:31, 22. Jul. 2013 (CEST)
Am liebsten sollte es nur in der Einleitung direkt sichtbar sein und im restlichen Artikel in einem Untermenü einklappen, dass man nicht motiviert wird, Fett und Kursiv zu verwenden. Da würden mich mal Meinungen von anderen Leuten interessieren! Conny 12:07, 1. Aug. 2013 (CEST).

Infoboxüberschriften[Bearbeiten]

Lassen sich nicht anpassen, zumindest findet man es nicht auf Anhieb in den Optionen. Conny 00:00, 21. Jul. 2013 (CEST)

Sprachen -> Wikidata[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Vor Aktivierung sollte Wikidata integraler Bestandteil der Spracheinstellungen sein. Conny 00:02, 21. Jul. 2013 (CEST)

Ich habe das mal als bugzilla:52105 eingetragen. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 19:28, 26. Jul. 2013 (CEST)

Position Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wie kann die Position eines falsch gesetzten Einzelnachweises verschoben werden? Conny 00:05, 21. Jul. 2013 (CEST)

Siehe Abschnitt unten. --Andreas JN466 17:40, 28. Jul. 2013 (CEST)

Bildskalierung[Bearbeiten]

Bitte mit upright realisieren, nicht mit Pixelangaben (denkbar ungeeignet). Conny 00:05, 21. Jul. 2013 (CEST)

Leerzeile erneut[Bearbeiten]

Bitte auch bei Vorlagen (beispielsweise {{Belege}} keine Leerzeile einbinden im Editiermodus, sondern ein intuitives X rechts oben zum entfernen der Vorlage. Baut für solche Vorgänge unbedingt immer ein Rückgängig ein, was 5 Sekunden lang wählbar bleibt. Conny 00:08, 21. Jul. 2013 (CEST)

Enthaken von "Nur Kleinigkeiten wurden verändert" ohne Wirkung[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

sieht im VE anders aus

Bei mir hat "Nur Kleinigkeiten wurden verändert" via Benutzereinstellung immer zuerst den Haken. Dessen Entfernung wird anscheinend vom Visual Editor ignoriert, in der Versionsgeschichte ist die so gespeicherte Änderung falsch mit "K" markiert, ausprobiert hier: Änderungen am 8. Jul. 2013.

Abhilfe: in den Benutzereinstellungen "Eigene Änderungen standardmäßig als geringfügig markieren" nicht auswählen.
War mir bei dieser Artikeländerung aufgefallen, die ich nicht als Kleinigkeit markieren wollte. Firefox 20.0 --Thoken (Diskussion) 18:05, 8. Jul. 2013 (CEST)

Vielen Dank, Thoken. Ist das Problem danach nochmal aufgetreten? Ich hab Schwierigkeiten das zu reproduzieren, Grüße --Jan (WMF) 18:38, 15. Jul. 2013 (CEST)
Problem tritt noch auf, mind. auf BNR-Unterseite[5], auch mit Chrome 27.0[6], woanders nicht ausprobiert. Wo hast du versucht das zu reproduzieren? --Thoken (Diskussion) 09:09, 16. Jul. 2013 (CEST)
Hm, Ich hab 51515 aufgemacht und hebe die Hand sobald sich was tut. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 10:43, 17. Jul. 2013 (CEST)
Ist in Arbeit; typischer Fall von Wiki-Spezifikation - die Einstellung gibts auf En.Wp nicht und konnte von denen daher nicht vorab gefunden werden. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 02:14, 24. Jul. 2013 (CEST)
Update: Sollte mit dem Deployment, das vor ein paar Minuten live ging, behoben sein. Gruß, --Jan (WMF) 19:25, 24. Jul. 2013 (CEST)

Medienenistellungen[Bearbeiten]

Die Medieneinstellungen (z.B. bei einem Bild) sind unzureichend. Ich kann nur die Bildbeschreibung ändern, sonst aber keine Eigenschaften des Bildes. Insbesondere auch nicht den Dateinamen, um z.B. ein Bild zu tauschen. Superbass (Diskussion) 21:18, 8. Jul. 2013 (CEST)

Jo, Medieneinstellungen gehören definitiv zu den Bereichen mit viel Luft nach oben. Ich schau mal, ob ich diesbezüglich irgendwo grobe Zeitpläne finde, Gruß --Jan (WMF) 18:38, 15. Jul. 2013 (CEST)

Link anlegen[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Die Funktion, einen Wikilink anzulegen, ist nicht optimal: Bei einem vom Text zu unterscheidenden Linkziel ([[Hochhaus|hohes Haus]]) bin ich gezwungen, ein vorhandenes Wort im Text nachträglich in den passenden Link zu verwandeln. Ich kann einen solchen Link nicht direkt eingeben. Dazu müsste ein weiteres Eingabefeld eingerichtet werden. --Superbass (Diskussion) 21:24, 8. Jul. 2013 (CEST)

thematisch dazu: Wenn man im VE die Link-Zeichen direkt eingibt, also [[blaaa]], dann wird daraus nach dem Abspeichern kein Link, sondern ein Wort in doppelten eckigen Klammern. Kann man den VE irgendwie so programmieren, dass wenn man zweimal [[ eingibt, dass dann das Verlinkungsfenster aufploppt? Quasi als Shortcut?--Svebert (Diskussion) 20:38, 15. Jul. 2013 (CEST)
Als Shortcut gibt es die Tastenkombination Strg+K. Die Vorgehensweise ist, dass man erst den Linktext eingibt und dann die Tastenkombination drückt (oder auf den Button). Dadurch kann man schnell das gewünschte Linkziel hinzufügen. Bei fehlender Selektion wird automatisch das Wort vor bzw. unter dem Cursor als Linktext angenommen. Ich finde das so ziemlich praktisch (wenn man sich vom alten Muster lösen kann). Für die altmodische Eingabeweise verweise ich mal auf die FAQ:
Kann ich bekannten Wikisyntax wie [[ ]] und {{ }} im VisualEditor verwenden?
Nein. Bitte benutze die Vorlagen- und Verlinkungsfunktionen. Siehe das VisualEditor-Benutzerhandbuch für mehr Information, wie man den VisualEditor benutzt.
für das direkte Einfügen des Linkes zusammen mit Beschriftung gibt es so einen ähnlichen Vorschlag (Abschnitt #Link-Text) --se4598 / ? 20:59, 15. Jul. 2013 (CEST)
Und wie ich gerade auch sehe wird es bald auch ein Hinweistext geben, der daran erinnert, das man den VisualEditor benutzt und es so nicht vorgesehen ist: bugzilla:49820--se4598 / ? 21:14, 15. Jul. 2013 (CEST)

Vorlageneinbindung[Bearbeiten]

Entweder ich kapiere nicht, wie die Voralgeneinbindung im VE geht oder es hat einen Bug. Z.B. hat der Parameter bei der Vorlage Hauptartikel gar keinen Namen, aber man muss ja zuerst den Parameternamen eingeben.--Svebert (Diskussion) 20:10, 11. Jul. 2013 (CEST)

Die Ziffern 1,2,3,... dienen als Ersatz der Parameternamen, die Warnung "Unbekannter Parameter" kann ignoriert werden. --Thoken (Diskussion) 09:52, 15. Jul. 2013 (CEST)
Kann das dann in Zukunft irgendwie „zur Laufzeit“ dokumentiert werden? Per Tooltip o.ä.?--Svebert (Diskussion) 20:35, 15. Jul. 2013 (CEST)
Das lokale Tutorial von Mediawiki sollte (so mir nichts dazwischenkommt) Freitag stehen. Was sich Benutzer, die hier an Vorlagen schrauben ggf. auch ansehen sollten, ist die Hilfestellung von Ltrlg. Je nach individuellem Bedarf kann lokalisiertes Importieren Sinn machen. Gruß, --Jan (WMF) 11:11, 17. Jul. 2013 (CEST)
Updates dazu, Gruß --Jan (WMF) 04:30, 20. Jul. 2013 (CEST)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Ich finde ein bisschen nervig dass man keine Einzelnachweise im Editor einfügen kann. Deswegen muss ich jedes mal , wenn ich einen Nachweis einfügen wil, die mit dem VisualEditor geschriebene Seite speichern und dem Text im Quellcodemodus bearbeiten.

Könnte man eine Einzelnachweis-Einfügfunktion in den VisualEtitor einbauen?

Flo2608 (Diskussion) 22:57, 11. Jul. 2013 (CEST)

Gibt es bereits, siehe mw:Help:VisualEditor/User guide/de#Einzelnachweise bearbeiten und folgende Unterabschnitte--se4598 / ? 00:49, 12. Jul. 2013 (CEST)
Jep, ich verlege die Hilfeseiten diese Woche mal von mediawiki.org hier auf De.WP. Dann müssen wir nicht immer rübergehen und da die Banner eh Anfang dieser Woche hochgehen, können wir die Dokumente auch hier basteln.. Gruß --Jan (WMF) 18:38, 15. Jul. 2013 (CEST)
Updates dazu, Gruß --Jan (WMF) 04:29, 20. Jul. 2013 (CEST)

session expired[Bearbeiten]

Eben bekam ich beim Speichern den Hinweis: „Fehler: We could not process your edit because your session has expired.“ Ein neuer Versuch war erst nach dem „Überprüfen der Änderungen“ möglich, da sonst der Speicherknopf ausgegraut war, führte aber ebenfalls nicht zum Erfolg. Da ich mir meine Änderungen ja weiterhin ansehen kann, frage ich mich, warum nicht einfach eine neue Session aufgemacht werden kann. Notfalls könnte es einen Fallback in den alten Editor geben. So musste ich mir die Änderung in die Zwischenablage kopieren und dann im alten Editor wieder einfügen. Ein neuer Autor wird auf die Idee nicht kommen und frustriert sein. --Kurt Jansson (Diskussion) 17:42, 12. Jul. 2013 (CEST)

Moin Kurt, diesbezüglich wäre ich für Browserdaten dankbar um den Bug zielgenauer zusammenbasteln zu können für den Fall das 50424 (kommt Heute Nacht) dem nicht Abhilfe schaffen sollte. Gruß, --Jan (WMF) 18:51, 15. Jul. 2013 (CEST)
Ah, prima. Tatsächlich hatte ich den Artikel schon länger in einem Tab offen, bevor ich ihn bearbeitet habe. Dürfte also der Bug gewesen sein. --Kurt Jansson (Diskussion) 23:54, 15. Jul. 2013 (CEST)
Der Bug scheint zurück zu sein: 51915. Eben bekam ich den Hinweis „invalid token“ angezeigt, wieder hatte ich den Artikel einige Stunden zuvor in einem Tab geöffnet (ohne „Bearbeiten“ anzuklicken), wieder war der VE nicht in der Lage, sich selbst aus diesem Zustand zu befreien. --Kurt Jansson (Diskussion) 17:32, 26. Jul. 2013 (CEST)
User:Kurt Jansson: (sorry for using English) here is my solution Benutzer:John_Vandenberg/switch_editor. bugzilla:50687 for the request for developers to provide this feature. --John Vandenberg (Diskussion) 09:08, 28. Jul. 2013 (CEST)

„Tyographische Anführungszeichen“[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Wie kann ich die setzen? Im klassischen Editor habe ich dafür eine Symbolleiste unter dem Eingabefeld. --Superbass (Diskussion) 16:05, 13. Jul. 2013 (CEST)

Jo, siehe auch Hinweis auf deiner Diskussionsseite. Gruß, --Jan (WMF) 18:49, 15. Jul. 2013 (CEST)
Siehe dazu auch bugzilla:50296 --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 21:38, 24. Jul. 2013 (CEST)

VE-Bug?[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Bitte mal diese Edits begutachten.--Mabschaaf 23:50, 15. Jul. 2013 (CEST)

Gibts da Edits außerhalb der 5 auf den LK (welche nicht vom VE sind: falscher NR und kein Tag)? Dann wären die bitte irgendwie doch sichtbar zu machen. Ansonsten sieht das so bei den aus, als wenn der Browser bzw. das benutzte Programm ein Problem mit der Zeichenkodierung hat (Unsinnige Einfügungen treten bei den Sonderzeichen auf).--se4598 / ? 23:58, 15. Jul. 2013 (CEST)
Ja, dass kann technisch nicht der VE sein (und gibt auch keine gelöschten Beiträge seitens der IP). Sieht mir eher nach verunglückter Auto-Korrektur eines nicht-deutschsprachigen Browsersettings (oder so) aus. Gruß, --Jan (WMF) 00:34, 16. Jul. 2013 (CEST)

Mir reichen die bisherigen Werkzeuge[Bearbeiten]

Also ich lege keinen Wert auf so ein neues tool. Und ich erwarte, dass die alte Methode weiterhin funktioniert! (Außerdem ist eine gewisse „Hemmschwelle“ an einem Artikel etwas zu verändern, eigentlich keine schlechte Sache... es hilft allzu eifrigen Zeitgenossen, erst den Kopf einzuschalten und dann loszueditieren. LG -- RTH (Diskussion) 16:09, 16. Jul. 2013 (CEST)

Ich habe das in der englischsprachigen WP mit Erschrecken erkannt - es ist mir vollkommen unverständlich, wie man dort editieren soll. Es ist einfach nicht selbsterklärend. --Eingangskontrolle (Diskussion) 23:07, 16. Jul. 2013 (CEST)

Die gewohnte Wikicode-Methode funktioniert weiterhin. Wenn ihr VisualEditor nicht nur ignorieren, sondern den zusätzlichen Knopf auch ausblenden wollte, dann könnt ihr das experimentelle Gadget von Matma Rex (siehe hier) nutzen. Gruß, --Jan (WMF) 10:18, 17. Jul. 2013 (CEST)
Sorry, lese die Beiträge erst heute. - Das ist ja ganz lieb gemeint, den Knopf abzuschalten...! Es ging mir eher um ein gewolltes Prinzip und nicht etwa Phobie vor neuen Dingen (diese immense Arbeit, das zu Programmieren, wieviele Fehler da zwangsläufig bleiben werden, im schlimmsten Fall hängt das System fest); wer entscheidet so etwas? - Und einen Vorschlag möchte ich machen, dringend notwendig: Dieser famose Editor sollte durch ein gesetztes inuse sofort blockiert werden. Ich hab keine Lust auf dauernde BK's. Grüße -- RTH (Diskussion) 16:46, 5. Aug. 2013 (CEST)

Vorlagen bearbeiten[Bearbeiten]

Hab zum ersten Mal eine Vorlage im VE bearbeitet, gefällt mir sehr gut. Die Feldnamen in der Vorlage:Infobox Film sind zwar nicht sehr aussagekräftig, aber das ändert sich ja vielleicht noch. Allerdings musste ich zum Puzzlestück oben rechts erst hochscrollen - warum wird der Vorlageneditor nicht direkt durch (ersten oder zweiten) Klick in die (blaugefärbte) Box gestartet? Und wenn es unbedingt ein Icon sein muss, dann vielleicht doch lieber einen Stift? --Kurt Jansson (Diskussion) 23:25, 16. Jul. 2013 (CEST)

Die Feldnamen lassen sich mittels TemplateData (sorry, das von mediawiki rüberzuholen dauerte ein bisschen) anpassen. Technische Details dazu finden sich auf der zugehörigen Hilfeseite. Das Nadelöhr Puzzlestück soll, vermute ich, ungewollten Zugriff auf die Vorlage vermeiden helfen aber ich frag bei gelegenheit nochmal nach. Über Icons können wir mit Tech hoffentlich nochmal schnacken, sobald VE aus dem Groben raus ist ;), Gruß und Dank --Jan (WMF) 04:35, 20. Jul. 2013 (CEST)
Falls versehentliches Anklicken der Vorlage tatsächlich ein Problem sein sollte, dann fände ich ein mitlaufendes Stift-Icon optimal. --Kurt Jansson (Diskussion) 10:06, 20. Jul. 2013 (CEST)

Seiteneinstellungen » Sprachen[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Die Angabe dort, »Dies ist eine Liste der Seiten in anderen Sprachen, die auf diese Seite verlinkt sind. Sie können derzeit nur im Quelltextmodus bearbeitet werden.«, stimmt durch Wikidata nicht mehr. Man könnte stattdessen direkt auf das entsprechende Item auf Wikidata, https://www.wikidata.org/wiki/Q..., verlinken. – Simon04 (Diskussion) 11:40, 17. Jul. 2013 (CEST)

Jo, gebe ich gern so weiter und schau mal wie schnell sich da was machen lässt. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 04:37, 20. Jul. 2013 (CEST)
Ich habe das mal als bugzilla:51816 eingetragen. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 16:45, 22. Jul. 2013 (CEST)

Geschweifte Klammern[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Ich wollte diesen Text eintragen:
{{Dieser Artikel|beschreibt eine Disziplin der Theologie; für die gleichnamige Zeitschrift siehe [[Interkulturelle Theologie. Zeitschrift für Missionswissenschaft]]}}
Da ich keinen Knopf für geschweifte Klammern sah, hab ich das halt in gewohnter Manier per Tastatur geschrieben, was mir die Software aber als unpassend verboten hat. Das war mein erster und bis auf weiteres auch letzter Versuch, diesen Editor zu benutzen. --Gerbil (Diskussion) 16:05, 18. Jul. 2013 (CEST)

Vorlagen können über den Puzzleteil-Button VisualEditor - Icon - Template-big.svg (rechts auf dem Bild File:VisualEditor - Toolbar - Transclusion.png) eingefügt werden. Weitere Hilfe erhältst du unter mw:Help:VisualEditor/User guide/de#Vorlagen bearbeiten. Grüße --se4598 / ? 23:11, 18. Jul. 2013 (CEST)
Und ich dachte, das Tool soll Einsteigern helfen, zu editieren... --Gerbil (Diskussion) 11:17, 19. Jul. 2013 (CEST)
Das Problem mit den Parametern wird sich im Laufe der Zeit vermutlich verringern. Ich hab erstmal die zugehörige Erklärungsseite von Medawiki rübergeholt, Gruß --Jan (WMF) 04:39, 20. Jul. 2013 (CEST)

Ansteckende Verlinkung[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Das Anfügen von „ und Malerin“ hinter das verlinkte Wort „Schauspielerin“ hat hier nur mit Verrenkungen geklappt, weil der Visual Editor auch das „ und Malerin“ verlinken wollte. Wäre es nicht sinnvoll anzunehmen, dass ein bestehender Link bei der Eingabe eines Leerzeichens nicht ausgeweitet werden soll? --Kurt Jansson (Diskussion) 20:21, 19. Jul. 2013 (CEST)

Definitiv, sollte nicht vorkommen. Schau ich mir übers Wochenende nochmal an und mach ggf. nen Bug auf bzw. füge den Diff einem thematisch ähnlichem in den Untiefen von Bugzilla (so vorhanden) hinzu, Gruß und Dank --Jan (WMF) 04:42, 20. Jul. 2013 (CEST)
Das scheint schon reported zu sein: https://bugzilla.wikimedia.org/show_bug.cgi?id=51531 --(Saint)-Louis (Diskussion) 23:47, 22. Jul. 2013 (CEST)

Werkzeugleiste immer sichtbar?[Bearbeiten]

Ich habe gerade eine Änderung mit dem VisualEditor gemacht und muss sagen, dass er ja eigentlich ganz gut ist. Was aber mehr als Nervt ist, dass die Werkzeugleiste oben an der Seite klebt. Wenn ich also in einem längeren Artikel einen Einzelnachweis hinzufügen will, dann muss ich wohl erst ganz noch oben scrollen, den Button drücken und dann wieder runterscrollen. Und das jedes mal. Wäre es nicht besser, die Werkzeugleiste oben an das Browserfenster anzudocken, sodass sie also immer sichtbar ist? So ist es ja auch in allen Textverarbeitungssystemen (Microsoft Word, ...). Das würde es zumindest erleichtern, den VisualEditor zu nutzen. Gruß --engeltr 13:18, 22. Jul. 2013 (CEST)

Ich benutze Firefox 22 und bei mir klebt die Leiste bereits oben am Fenster bzw. scrollt mit. Welchen Browser benutzt du? --se4598 / ? 13:30, 22. Jul. 2013 (CEST)
Ebenfalls FF22, gerade noch einmal probiert, aber geht immer noch nicht?!? ^^ --engeltr 16:05, 23. Jul. 2013 (CEST)
Die Leiste sollte ganz normal mit dir mitwandern. Hast du irgendwelchen spezifischen Einstellungen im Einsatz? Auf der spanischsprachigen Wikipedia hatte ich gerade zwei Fälle, in denen User Probleme mit Teilen der Leiste hatten (hier) und das durch Zurücksetzung auf die Standardeinstellungen gelöst werden konnte. Gruß, --Jan (WMF) 19:58, 24. Jul. 2013 (CEST)

Vorlagen - Parametergruppierung und Suche[Bearbeiten]

Hallo, ich habe bei der Vorlage:Infobox Stern aus der vorhandenen XML-Beschreibung die Hilfe:TemplateData-Beschreibung generiert (Diff) und im VE mit FF 22 unter Kubuntu 12.04 getestet. Folgende Probleme sind mir aufgefallen:

  • Gruppierung mittels "sets" hat keinen Effekt auf die GUI - habe ich da etwas falsch gemacht?
  • Suche nach Namen des Parameters funktioniert nicht, lediglich die nach dem Nummern-Alias

--Revvar (D Tools) 23:29, 22. Jul. 2013 (CEST)

  • Der Nummern-Alias kommt mir spanisch vor. Hast du den nur zum Testen eingefügt? Er kommt in der Programmierung der Vorlage nicht vor.
  • Mit der Browser-Version kann das eigentlich nichts zu tun haben.
  • Ich sehe die Infobox bei der Bearbeitung mit der korrekten Zuordnung von Parameter-Name und aktuellem Wert und Beschreibung.
  • Was genau ist zu verstehen unter „Suche nach Namen des Parameters funktioniert nicht“?
  • Die Gruppierung mit "sets" hat gemäß dem Beispiel auf mw: auch keinen großartgen Effekt auf das GUI; so restlos verstanden, wozu es gut ist, habe ich auch nicht. Allerdings kann ich mir ausmalen, wozu es gedacht ist, wenn es mal groß und stark ist.
Liebe Grüße --PerfektesChaos 23:55, 23. Jul. 2013 (CEST)
  • Nummern-Alias: Ja, die hatte ich testweise ergänzt.
  • Suche: Das Suchfeld zur Auswahl noch nicht genutzter Parameter.
Grüße --Revvar (D Tools) 23:15, 24. Jul. 2013 (CEST)

Bugs und Bedienfehler der letzten 24 Stunden[Bearbeiten]

Bugs[Bearbeiten]

Infobox weg
Feste Bildgröße
Nowiki-Bug
Vorlagenprobleme
Div-Löschungen
Falsche Tabellenenden
Formatfehler

Bedienfehler[Bearbeiten]

Falsche Verlinkung
Wikilinks
Text in Überschrift
Sonstige Bedienfehler

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Bug-/Bedienfehlerquote liegt bei mindestens 10%. Nur wenige der Fehler wurden von den Benutzern selbst entdeckt und behoben. Am dringendsten erscheit mir die Infobox- und Bildgrößen-Problematik zu sein. Grüße, --Quartl (Diskussion) 08:51, 25. Jul. 2013 (CEST)

Danke dir! Das ist sehr hilfreich. Ich werde mir die einzelnen Links nach dem Frühstück genauer anschauen und schaun wo die Probleme genau liegen. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 09:53, 25. Jul. 2013 (CEST)
Aktualisiert. Das sind nun die Fehler eines vollen Tages. Ich werde die Liste nicht weiterführen. Grüße, --Quartl (Diskussion) 07:07, 26. Jul. 2013 (CEST)
Bei einem bot der soviele fehler produziert würde ich notaus veranlassen, wegen vandalismus, was anderes ist das hier auch nicht. --Wetterwolke (Diskussion) 16:15, 26. Jul. 2013 (CEST)

Vorlageneinbindung[Bearbeiten]

Nach Einbindung einer Vorlage z.B. {{SLA|URV von [XYZ.de] ~~~~}} läßt sich diese nicht mehr korrigieren. Hat man dann in den SLA aus Versehen einen falschen Link kopiert ist das nicht mehr im VE änderbar. WB Looking at things 10:22, 25. Jul. 2013 (CEST)

Kannst du bitte erklären was du genau gemacht hast? Ich habe das gerade versucht und mache glaube ich nicht das selbe wie du. Danke! --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 11:35, 25. Jul. 2013 (CEST)
Siehe Benutzerin:Weissbier/Testseite als Beispiel. Den Begründungstext kann ich in dem neuen Editor nicht mehr ändern. (oder bin zu doof dazu, aber reinklicken und tippen geht schon mal nicht) WB Looking at things 12:01, 25. Jul. 2013 (CEST)
Aha! Ok dann sehe ich glaube ich wo das Problem liegt. Öffne die Seite mal im VisualEditor. Dann klicke auf den Baustein. Es sollte jetzt in der oberen rechten Ecke des Bausteins ein Puzzlestück erscheinen. Klicke da bitte mal drauf. Es geht ein Popup auf. In der linken Spalte siehst du eine 1. Da drauf klicken und da kannst du den Text ändern. Es fehlt für diese Vorlage noch die Dokumentation. Sobald die jemand erstellt hat steht da zum Beispiel keine 1 mehr sondern etwas sinnvolleres. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 12:09, 25. Jul. 2013 (CEST)
Darf ich anmerken, dass diese Vorgehensweise wenig intuitiv und somit dringend verbesserungsbedürftig ist? Erstens ist mir das Puzzlestück nicht aufgefallen, weil zu unscheinbar, und zweitens wäre ich nie darauf gekommen das anzuklicken, um unten einen Text zu ändern. Es wäre schöner einfach den Text im Baustein anzuklicken und dort zu ändern. Insbesondere ohne erneutes PopUp. PopUps sind böse. Danke für die Anleitung! WB Looking at things 13:09, 25. Jul. 2013 (CEST)
Ja darfst du natürlich anmerken ;-) Ich gebe das weiter. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 13:51, 25. Jul. 2013 (CEST)
als Hinweis: ich habe vorhin zu {{Löschen}} TemplateData hinzugefügt, erscheint bei mir auch im VE. Funktioniert aber nicht auf den Weiterleitung {{SLA}}, ... wegen bugzilla:50964 --se4598 / ? 13:27, 25. Jul. 2013 (CEST)
Danke dir! --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 13:51, 25. Jul. 2013 (CEST)

Speichern-Button[Bearbeiten]

Es ist echt lästig für jeden Pups-Edit zweimal den Speicherbutton drücken zu müssen. Insbesondere angesichts der Ladezeit des kleinen Fensterchens mit dem URV-Hinweis, was jetzt als roter Kasten unter dem EditFenster steht. WB Looking at things 10:24, 25. Jul. 2013 (CEST)

Danke. Gebe ich weiter. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 11:32, 25. Jul. 2013 (CEST)

wikilinks[Bearbeiten]

Das weitere Bearbeiten von wikilinks, die konkrete Benennung des Links, |....]] ist wohl im Visual editor nicht möglich, das Handbuch führt hier nicht weiter Oursana (Diskussion) 00:34, 25. Jul. 2013 (CEST)

Du meinst den angezeigten Text eines Linkes? Dies ist möglich: Es ist der Text, auf den der Link angelegt bzw. angewendet wird. Also z.B. für einen neuen Link den Linktext hinschreiben, ggf. markieren, und dann einen Wikilink darauf einfügen. Ansonsten bitte konkretes Beispiel angeben.--se4598 / ? 00:49, 25. Jul. 2013 (CEST)
Ich rate mal, dass es Oursana ähnlich erging wie mir. Ich hatte im Text ein Substantiv im Plural, markierte den Begriff ohne die Plural-Endung und erhielt beim Verlinken gleich das korrekte Linkziel im Singular. Nur wurde jetzt die Plural-Endung mit nowiki-irgendwas abgetrennt, was aber unnötig war, es darf der Plural blau sein. Beispielsweise solches nun nachträglich zu korrigieren ist nicht möglich, ohne ganz neu zu verlinken. Das meinte Oursana möglicherweise. Es kommt ja vor, dass man einen bestehenden Linktext korrigieren oder abändern will. Da sollte man nachbessern können, wie man überhaupt, am besten sogar im Diff/Überprüfung der Änderung oder parallel dazu im Text nachkorrigieren können sollte. Es ist sehr lästig und ineffizient, dann wieder zurück zum Speichern und danach zurück zum VE-Editieren, dort nachbessern, dann zum Speichen und dort zum Überprüfen. Beim Wikicode-Editieren hat man dagegen den Diff oder die Vorschau mit dem Editierfenster auf einer Seite und kann abwechselnd im Text korrigieren und dann weiter in Vorschau oder Diff schauen, ob weitere Bearbeitungsfehler vorliegen oder andere Nachbesserungen nötig sind und muss selbst für eine weitere Nachbesserungsrunde nur einmal auf Vorschau oder Änderungen anzeigen klicken, statt jetzt vier? Mal für jede einzelne Nachbesserung, falls man sich nicht vorher alles Nötige merkt oder ein unerwartetes Quelltextergebnis erscheint. Oder muss ich nur das f. Manual lesen? --Diet1234567890 (Diskussion) 00:17, 26. Jul. 2013 (CEST)
Wenn man nur einen Teil eines Wortes markiert (z.B. ohne die Pluralendung) macht man damit deutlich, dass man genau auch NUR diesen Text als verlinkten Text haben möchte. Analog dazu: Wenn man eine ganze Zeile markierst, bekommt man auch wie gewünscht den Link auf die ganze Zeile. Also das komplette Wort markieren oder einfach nur den Cursor darin platzieren, dann die Verlinkungsfunktion auswählen und dann einfach schnell die Pluralendung entfernen im dann erscheinenden Suchfenster und hat das gewünschte Ergebnis.
Einen direkt aufrufbaren Wikitexteditor fände auch ganz praktisch. Ich würde mir dafür z.B. als eine Möglichkeit vorstellen, dass durch einen weiteren Button im Speicherfenster das bisherige (Quellcode)Ergebnis in den alten Bearbeitungsmodus/editor überführt wird und man von dort noch Feinheiten, die der VE noch nicht kann, vollendet und ausbessert und dann ganz wie bisher die Vorschau/Diff benutzen oder gleich speichern kann. @Lydia: Kannst du diese Idee(n) so weitergeben?--se4598 / ? 02:05, 26. Jul. 2013 (CEST)
Klar. Mach ich :) --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 08:17, 26. Jul. 2013 (CEST)
Ja, ein Button zum Wikicode-Editor ist natürlich die einfachste und umfassenste Lösung. Das sollte eingebaut werden. Wenn es jedoch nur um die Bearbeitung eines Linktextes geht, hab ich mittlerweile gelernt, dass ich halt vor dem letzten Zeichen des blauen Linktextes anfangen muss zu editieren und dann die letzten Zeichen ggf. löschen muss. --Diet1234567890 (Diskussion) 11:15, 26. Jul. 2013 (CEST)

Brauch ich nicht[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Wie kann man das denn ausschalten? Ist ja schrecklich. Nigeria Connection (Diskussion) 10:26, 25. Jul. 2013 (CEST)

Du kannst ihn in deinen Nutzereinstellungen unter "Bearbeiten" deaktivieren. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 11:40, 25. Jul. 2013 (CEST)

Bildeinbindung[Bearbeiten]

Sockel 1150

Ich kann mit dem VE in dieser Tabelle in der Zelle links neben "Sockel 1150" das nebenstehende Foto nicht einbinden. Gebe ich den Dateinamen komplett an, findet der VE das Bild nicht. Also gebe ich im Popup Zeichen für Zeichen ein, bis "Intel Socket 11" gibt es wechselnde Bildervorschläge, tippe ich die "5" hinzu, sind alle weg. -- Smial (Diskussion) 20:28, 25. Jul. 2013 (CEST) Ps: Ein Tooltip, das die resultierende Größe beim Skalieren angibt, wäre nützlich. Nach Augenmaß kommt "irgendwas" dabei heraus. Einbindung ohne "thumb"-Parameter scheint auch nicht vorgesehen zu sein. -- Smial (Diskussion) 20:38, 25. Jul. 2013 (CEST)

Hm, bei mir findet VE zumindest die richtige Datei zu deinem kompletten Dateinamen auf Commons. Wenn ich das hingegen Stück für Stück eingebe, dann ist es beim Hinzufügen der 5, wie bei dir, weg. Gebe ich zusätzlich die folgende 0 ein, wieder da, und beim folgenden wieder weg. Ich mach mal zwei Bugs auf; einen für die Medieneinbindung und einen für den Tooltip, Gruß und Dank --Jan (WMF) 10:08, 27. Jul. 2013 (CEST)
Upd.: Bug und Tooltip eingepflegt. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 15:57, 29. Jul. 2013 (CEST)

Inuse[Bearbeiten]

Ich möchte dringend vorschlagen, inuse-gesetzte Artikel für diese ach-so-tolle Neuheit zu sperren, damit BK's durch allzu gut gemeintes „Schnell-mal-ein-Komma-Verbessern“ vermieden werden. LG -- RTH (Diskussion) 17:25, 25. Jul. 2013 (CEST)

Die mittelfristige Idee ist afaik, dass das Interface das BK-Problem vermeiden soll indem es gleichzeitige Live-Bearbeitungen durch mehrere Benutzer technisch händeln kann. Gruß, --Jan (WMF) 15:44, 29. Jul. 2013 (CEST)

Benutzeroberfläche verhindert den VE[Bearbeiten]

Bei gewählter Benutzeroberfläche Modern bzw. Kölnisch Blau gibt es keinen VE, der erscheint nur nur unter Vector / MonoBook. (FF 22.0) --JLKiel·Disk 19:00, 25. Jul. 2013 (CEST)

Jo, das Interface ist aktuell nur für Monobook und Vector freigegeben. Persönlich erwarte ich auch nicht, dass sich das absehbar ändert. Beide Skins laufen auf Basis der Unterstützung durch die Mediawikigemeinschaft, wobei Modern global von 0.62% und Kölnisch Blau von 0.68% der Benutzer genutzt wird. D.h. die jeweiligen Mitglieder der Techgemeisnchaft, die die Skins warten, müss(t)en die Anpassungen vornehmen und diesbezüglich hab ich zumindest noch keine Schritte gesehen. Gruß, --Jan (WMF) 10:15, 27. Jul. 2013 (CEST)

"edit" link on each section[Bearbeiten]

Auch wenn ich nur ein Kapitel editieren will, öffnet der VE den ganzen Artikel, was nicht notwendig ist und wohl auch zum langsamen starten des VE beiträgt. Goldzahn (Diskussion) 20:08, 25. Jul. 2013 (CEST)

Ja, momentan lädt VE AFAIK (noch) immer den kompletten Artikel, was sich in der Tat entsprechend auswirkt. Gruß, --Jan (WMF) 09:58, 27. Jul. 2013 (CEST)
Prima, wenn das geändert werden soll. PS: Ich habe schon mehrmals den VE genutzt um einzelne Textabschnitte neu zu formulieren, wofür das Tool mir sehr gut geeignet zu sein scheint. Bisher musste ich immer auch eine Vorschau dabei machen, was wegen dem VE nicht mehr notwendig ist. Also, hier ist VE ein echter Gewinn. --Goldzahn (Diskussion) 11:14, 28. Jul. 2013 (CEST)
Ein Gewinn im Hinblick auf diverse Aufgabenbereiche sicher; schaun wir mal, wie schnell Tech ihn auf Wikicode-ähnliche Geschwindigkeit trimmen kann. Ich vermute persönlich, dass das weniger an VE an sich als an der Interaktion mit Parsoid liegt. Gruß, --Jan (WMF) 15:42, 29. Jul. 2013 (CEST)

"Bearbeiten" vs. "Quelltext bearbeiten"[Bearbeiten]

Wenn der Link zum Wikitext-Editor schon umbenannt wird, dann bitte auch konsequent in allen Namensräumen umsetzen. Wenn ich derzeit eine Seite mit dem Wikitext-Editor bearbeiten möchte, muss ich:

  1. Nach dem Link "Quelltext bearbeiten" suchen, da "Bearbeiten" mich ja zum VE führt
  2. Wenn dieser nicht vorhanden ist, dann nach "Bearbeiten" suchen, um den Wikitext-Editor aufzurufen.

Mag sich trivial anhören, aber gerade wenn man viele Seiten in Namensräumen, die der VE nicht unterstützt, aufruft (z.B. im Dateibereich) und dann wieder im ANR Änderungen vornimmt, landet man durch die verschiedenen Bezeichnungen immer wieder beim VE und bringt den PC für ewige Zeiten an seine Kapatitätsgrenzen.... Noch gibt's ja zum Glück den Opt-Out-Knopf. Yellowcard (D.) 11:25, 27. Jul. 2013 (CEST)

Weitere Anmerkung dazu: Wenn eine Seite für einen Benutzer zur Bearbeitung gesperrt ist, sieht dieser statt des "Bearbeiten"-Links dort den Link "Quelltext betrachten". Admins sehen diesen Link nie, angemeldete Benutzer bei vollgesperrten Seiten und IPs auch bei halbgesperrten Seiten (und damit verhältnismäßig häufig, da einige Seiten halbgesperrt sind). Diese Beschriftung ähnelt "Quelltext bearbeiten" dermaßen stark, dass IPs ab Montag bei einem flüchtigen Blick davon ausgehen können, dass der Artikel halbgesperrt ist und sie deswegen keinen Edit vornehmen können (siehe auch: Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia#.22Quelltext_bearbeiten.22). Sorry für Fettschrift, aber es ist mir wirklich wichtig: Die Einführung des Vísual Editor in seinem momentanen Zustand für IPs am Montag muss unterbunden werden. Yellowcard (D.) 21:17, 27. Jul. 2013 (CEST)
Hallo Yellowcard! Bei mir steht bei gesperrten Seiten zwar „Quelltext anzeigen“; aber als ich das „Quelltext bearbeiten“ das erste Mal sah, dachte ich auch kurz, die Seite wäre gesperrt. MfG Stefan Knauf (Diskussion) 02:23, 28. Jul. 2013 (CEST)

editsection-Links[Bearbeiten]

Welchen rationalen Grund hat der Mouseover-Effekt, warum werden nicht direkt beide Links ("Bearbeiten" und "Quelltext bearbeiten") zur Verfügung gestellt? Mouseover-Effekt führt zu einer zwangsläufigen Wartezeit (bis "Quelltext bearbeiten" überhaupt mal erscheint) und zu Frust, wenn der zusätzliche Link mit dem Klick wieder verschwindet und man so entweder ins Leere klickt oder wider Willen doch der VE zu laden beginnt. Yellowcard (D.) 11:27, 27. Jul. 2013 (CEST)

In dem Zusammenhang stellt sich mir auch die Frage, inwieweit dieses Verhalten, so wie die wechselnde Benennung der Bearbeiten-Knöppe oben und auch die PopUpperitis barrierefrei sind. -- Smial (Diskussion) 12:40, 27. Jul. 2013 (CEST)
Der VE ist kein bisschen barrierefrei, das finde ich aber auch nicht schlimm, da das nicht sein Ziel ist – die Benutzer können ja weiterhin den Wikitext-Editor nutzen... noch.
Sobald anstelle des Wikitext-Editors die Quelltext-Bearbeitung nur noch per Visual Editor möglich ist, wäre Wikipedia nicht mehr barrierefrei bearbeitbar.
Dass der Visual Editor auch außerhalb des Bearbeiten-Modus in die Benutzeroberfläche eingreift und diese damit für gehandicapte Benutzer schwerer zugänglich macht (VE für Screenreader unbrauchbar, Wikitext-Editor wegen unerreichbarer Mouseover-Links für diese Benutzer nicht erreichbar), ist nicht akzeptabel! Yellowcard (D.) 21:22, 27. Jul. 2013 (CEST)
Barrierefreiheit istdnn eigentlich ein separater Punkt, und zwar recht wichtiger. -jkb- 21:26, 27. Jul. 2013 (CEST)

Rotlinks[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Sogenannte Rotlinks sind während der Bearbeitung blau ? Gut zu wissen, wenn auch etwas gewöhnungsbedürftig. --Goesseln (Diskussion) 14:23, 27. Jul. 2013 (CEST)

Hah! Das ist mir noch gar nicht aufgefallen. Dafür gibt es bugzilla:37901. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 13:50, 28. Jul. 2013 (CEST)
Hallo Leute! Dieser schwerwiegende Fehler ist schon seit einem Jahr bekannt und trotzdem wird der VisualEditor in den Massentest geschickt?¿? Will die Wikimedia Foundation eigentlich, dass Wikipedianer mit dem Ding arbeiten können, oder glauben die, dass die Heerscharen neuer Mitarbeiter, die angeblich durch den VisualEditor angelockt werden, völlig andere Menschen sein werden, die nichts mit den bisherigen Wikipedianern zu tun haben? Es gibt ja auch noch lauter andere schwerwiegende Funktionsstörungen... MfG Stefan Knauf (Diskussion)
Ich nehm den Bug mal auf meine Liste. Gruß, --Jan (WMF) 15:39, 29. Jul. 2013 (CEST)

änderung wird gespeichert, speicherung wird aber nicht als abgeschlossen angezeigt[Bearbeiten]

Speicherbutton gedrückt, danach blieb für mehr als 10 Minuten dieser Speicherbildschirm mit dem Fortschrittsbalken zu sehen. Ich hab die Tabs dann irgendwann geschlossen und den Vorgang abgebrochen. Wie ich aber auf meiner Beitragsliste sehen konnte, waren die beiden Änderungen sehr wohl gespeichert worden. Positiv ist allerdings: der Bearbeitungsbildschirm öffnet sich jetzt sehr viel schneller als noch vor ein paar Tagen!--poupou review? 20:25, 27. Jul. 2013 (CEST)

Yay @ schneller :)
Passiert das sonst noch jemandem, dass Edits gespeichert werden aber nicht als abgeschlossen angezeigt? --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 13:52, 28. Jul. 2013 (CEST)
fyi: das problem besteht nach wie vor.--poupou review? 14:52, 28. Jul. 2013 (CEST)
Mphf. Mein nächster Schritt wäre zu versuchen den Cache zu löschen über Strg+F5. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 15:37, 28. Jul. 2013 (CEST)

Änderungen zeigen[Bearbeiten]

Die Option "Ändrungen zeigen" fehlt offenbar; besonders nützlich bei umfangreicheren Bearbeitungen. -jkb- 21:21, 27. Jul. 2013 (CEST)

Du meinst einen Diff-Knopf? „Seite speichern“ oben rechts → „Überprüfe deine Änderungen“. Dann sollte die bekannte Diff-Ansicht erstellt werden --se4598 / ? 00:20, 28. Jul. 2013 (CEST)
Oh wie intuitiv. Die änderungen will ich natürlich überprüfen bevor ich auf speichern klicke. Das muss anders gestaltet werden. Danke. -jkb- 00:58, 28. Jul. 2013 (CEST)
Stimmt, ich habe auch immer Angst auf "Speichern" zu klicken, ohne dass ich was überprüfen kann. Wie wärs, wenn man statt "Speichern" "Änderungen ansehen" schreibt und dann gleich die Diff-Strucktur aufgeht, ohne den blöden Zwischenschritt? --Hosse Talk 10:18, 29. Jul. 2013 (CEST)

Bildgrößen auch beim Bildeinfügen[Bearbeiten]

Auch beim einfachen Hinzufügen von Bildern, ohne dass überhaupt mit den Anfassern gespielt wird, werden fixe Pixelangaben eingesetzt (z.B. 200x200px). Yellowcard (D.) 23:55, 27. Jul. 2013 (CEST)

Das wurde jetzt schon mehrfach erwähnt. Es scheint aber keinen Bug dafür zu geben. Ich kenne mich nicht genug aus damit wie es sein sollte. Kannst du oder jemand anderes mir das kurz erklären sodass ich es weitergeben kann an die Entwickler? --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 13:56, 28. Jul. 2013 (CEST)
Hallo Lydia, die Hinweise dazu finden sich auf Hilfe:Bilder, zum Beispiel Hilfe:Bilder#Einbindung:
Bilder werden normalerweise mit [[Datei:Dateiname|mini|Text der Bildlegende]] (oder „miniatur“ bzw. „thumb“ statt „mini“) eingebunden.
Weitere Hinweise finden sich unten (Hilfe:Bilder#Bilder_skalieren):
Grundsätzlich sollten starre Bildgrößen nur in Ausnahmefällen verwendet werden. Die Leser haben nämlich persönliche Vorlieben und möglicherweise die Anzeigeeinstellungen entsprechend individuell angepasst. Vielleicht sind sie sehbehindert, vielleicht verwenden sie einen sehr kleinen oder sehr großen Bildschirm. Bei starren Bildgrößen kann die Software diesen Vorlieben nicht mehr Rechnung tragen. Lass also, wann immer möglich, die Leser selbst wählen, in welcher Größe sie Vorschaubilder sehen wollen. Eine nach Pixelzahl festgelegte Bildgröße erschwert auch massiv eine mögliche globale Umstellung der Standardanzeigegröße für Vorschaubilder.
Ist ein Bild, da es relativ hoch im Verhältnis zur Breite ist, damit zu groß, verwenden wir den upright-Parameter, siehe Hilfe:Bilder#Automatische_Skalierung. Soll ich dazu einen Bug anfertigen? Grüße, Yellowcard (D.) 10:56, 29. Jul. 2013 (CEST)
Ich weiß leider gerade nicht was es dazu schon gibt. Jan: Weißt du was der aktuelle Stand ist? Aber im Zweifelsfall Bug eintragen, ja. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 12:13, 29. Jul. 2013 (CEST)

Bilder einfügen komplett buggy[Bearbeiten]

Habe gerade noch einmal versucht, mit dem VE ein Bild einzufügen. Diff: [9]. Die Probleme im Einzelnen:

  1. Das Bild wollte ich unter zwei vorhandene Bilder einfügen. Das sah im Ergebnis gut aus, das Bild wurde wie gewünscht positioniert. Wie sich nachher rausstellte, wurde der Quelltext fürs Bild irgendwo mitten im Artikel, mitten in einem Satz eingefügt. Stattdessen sollte der Quelltext fürs Bild doch bitte unter den der anderen Bilder.
  2. Es wird ein leeres nowiki-Tag eingefügt. Sinn bleibt unklar.
  3. Bei der Auswahl des Bildes konnte keine Vorschau des Bildes angezeigt werden. Liegt vielleicht am Dateiformat (PNG)?
  4. Nach dem Einfügen wollte ich eine Bildbeschreibung hinzufügen. Beim ersten Klick auf das am neuen Bild stehende Symbol öffnete sich ein Popup (bzw. Layer), ich konnte aber keine Beschreibung hinzufügen (Feld blieb grau). Also habe ich das Popup geschlossen und nochmal auf das Symbol geklickt. Es tat sich aber gar nichts mehr, eine Beschreibung konnte nicht mehr hinzugefügt werden, ich musste den Edit erst abschließen.

Ernsthaft, Leute: Die Probleme 1 und 2 sind nicht ersichtlich, wenn man nach dem Edit nicht den Quellcode auf Fehler untersucht. Das macht ein Neuling nicht. Konsequenz: Ab Montag müssen die Autoren jede mit VE durchgeführte Bearbeitung auf Quellcodefehler untersuchen, da der Quellcode regelmäßig zerschossen wird. Der Punkt 4 ist sehr frustrierend für Neulinge. Yellowcard (D.) 00:22, 28. Jul. 2013 (CEST)

Bugzilla:52178. --Yellowcard (D.) 12:04, 28. Jul. 2013 (CEST)

breite Tabellen[Bearbeiten]

bugzilla:51867
breite Tabelle, keine Möglichkeit horizontal zu scrollen

Bei breiten Tabellen gibt es keine Möglichkeit, horizontal zu scrollen, daher kann man die Tabelle im rechten Bereich nicht bearbeiten. Wenn man mit dem Cursor in die rechte, abgeschnittene Spalte geht und dann mit den Pfeiltasten nach rechts weggeht, verschwindet der Cursor einfach (er blinkt dann wahrscheinlich fröhlich außerhalb des Bildschirms vor sich hin). Siehe Screenshot (auch wenn man da nicht viel sehen kann). Yellowcard (D.) 00:41, 28. Jul. 2013 (CEST)

Kapitelüberschrift entfernt[Bearbeiten]

Ich denke, dass Entfernen einer Kapitelüberschrift (==) im VE funktioniert nicht richtig. In der Vorschau des VE sieht man dann, dass das Kapitel unter der zuvor entfernten Kapitelüberschrift, zur neuen Kapitelüberschrift wird. Also in (==) eingeschlossen wird. Irgendwie war es mir nicht möglich das im VE zu korrigieren. Abgespeichert habe ich das was die VE-Vorschau zeigt aber nicht und kann deshalb nicht sagen, was tatsächlich im Code - nach dem Abspeichern - stehen wird. --Goldzahn (Diskussion) 11:41, 28. Jul. 2013 (CEST)

Du kannst auf speichern klicken und dann dort dir das Diff anzeigen lassen. (Ja das ist nicht unbedingt was man erwartet...) --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 14:00, 28. Jul. 2013 (CEST)
Das meinte ich mit VE-Vorschau, hätte richtig VE-diff schreiben müssen. Ich habe das also mal abgespeichert (diff) und anschließend revertiert, um es hier vorzuzeigen. --Goldzahn (Diskussion) 14:41, 28. Jul. 2013 (CEST)
Ah ok. Das kann ich jetzt auch reporduzieren. Das witzige ist, dass das bei mir passiert wenn ich das Wort von vorne her lösche aber nicht wenn ich das von hinten her mache. Das scheint bugzilla:51829 zu sein. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 15:33, 28. Jul. 2013 (CEST)

Versteckte Kommentare[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Versteckte Kommentare mit <!--- --> sind offenbar nicht vorgesehen, dennoch (in Ausnahmefällen) nützlich. -jkb- 13:49, 28. Jul. 2013 (CEST)

Dafür gibt es bugzilla:49603. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 14:01, 28. Jul. 2013 (CEST)
Die Diskussion zeigt dort, dass es bei der Implementierung Probleme geben könnte. Wenn man darüber nachdenkt, so ist es auch logisch: verstecktes Kommentar ist an sich Quelltext, passt niht zu VE. Wenn sie eine Lösung finden, dann mit schwebenden Popups oder wie in Word: man mus einen zusätzlichen Modus aufmachen. Das Lesen und vor allem das Einfügen von solchen Kommentaren / Hinweisen dauert dann aber ewig. -jkb- 15:32, 28. Jul. 2013 (CEST)
Jo, ich gehe auch nicht davon aus, dass VE (bzw. Parsoid, wenn man sie mittels VE einfügt) zukünftig codierte Komemntare verarbeiten kann. Gruß, --Jan (WMF) 01:37, 3. Aug. 2013 (CEST)
Schlecht. -jkb- 01:40, 3. Aug. 2013 (CEST)

Link auf gelöschtes Bild aus Artikel entfernen[Bearbeiten]

Man kann einen Link auf ein gelöschtes Bild mit dem VE nicht aus dem Artikel entfernen, da das Bild im Bearbeiten-Modus gar nicht angezeigt wird. Bei der normalen Artikelansicht wird der Rotlink allerdings angezeigt. Yellowcard (D.) 13:18, 28. Jul. 2013 (CEST)

Jetzt bugzilla:52186. --Yellowcard (D.) 13:22, 28. Jul. 2013 (CEST)

schnelles reinkopieren von Vorlagen[Bearbeiten]

Gemeint ist folgendes: ich habe eine Aufzählung mit zB der Vorlage Benutzer, und es ist schon eine Eintragung da:

* {{Benutzer|xy}}

was

* xy (DiskussionBeiträgeHochgeladene DateienSperr-LogbuchLogbuch)

ergibt. Bislang konnte ich im Quelltext die (kurze!) Codeformel kopieren, unten einfügen und rasch nur den Namen auswechseln. VE streikt da, zumindest beimeinen bisherigen Versuchen. Ich müsste da kompliziert und für mich noch unbekannt mit den Optionen wie Vorlage Einbinden hantieren, was recht umständlich und möglicheweise fehleranfällig sein könnte. -jkb- 13:49, 28. Jul. 2013 (CEST)

Kannst du mir eine Seite zeigen auf der du das ausprobiert hast? Ich würde das gern mal testen. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 14:02, 28. Jul. 2013 (CEST)
Rückfrage nicht gesehen. Dewn Ärger gibt es überall. Wenn ich einfach eine Vorlage wie gewohnt einfügen will gibt es die Warnung Wikitext entdeckt. Also Leere Vorlage, wo ich nur die entsprechenden Parameter, die ich da sehe, einsetzen könnte. Der Assistent ist zu umständlich und manchmal, sagen wir es direkt, auch dämlich. -jkb- 15:09, 29. Jul. 2013 (CEST)
Die Idee ist, dass das Wikimakeup in VE kopiert werden soll, korrekt? Die Variante bekommt VE mometan nicht hin und afaik absichtlich. Parsoid, das Programm, das zwischen VE und dem Wikicodeditor hin und her übersetzt, hat es schwer sowas zu verdauen. Evt. lässt sich das irgendwie umgehen aber ad hoc sehe ich nicht wie das am besten zu machen wäre. Gruß, --Jan (WMF) 15:34, 29. Jul. 2013 (CEST)
Und das ist eben die Kacke. Eine Infobox (was auch eine Vorlage ist) mit 25 Parametern einzufügen, wo ich nur 5 davon eingeben will, dauert per copy&paste gefühlte 15 Sekunden. Wenn ich mich mit dem VE-Assistenten herumärgere, den ich ohnehin erst nach 50 Versuchen halbwegs kapieren werde, brauche ich eine Stunde,, wobei ich nie im Voraus einschätzen kann, was da rauskommt. Dies dann umsomehr, wenn die Infobox beispielsweise ein Bild und zwei externe Links beinhalten soll. -jkb- 16:43, 29. Jul. 2013 (CEST)
@-jkb-:probier mal die Vorlage:Infobox Schule aus. Die hat schon alle Parameter aufbereitet für den VE eingetragen (das könnte so aussehen: File:VisualEditor - Template with TemplateData1.png). Eine Paramterbeschreibung wird angezeigt und per Klick auf einen Parameter kann man ihn einfach hinzufügen. Als Parameterwerte muss/kann man aber noch Wikitext eingeben.--se4598 / ? 17:07, 29. Jul. 2013 (CEST)
Jo, die Option scheint mir vernünftig zu sein. Zumindest dann, wenn man nicht mit Lua was neues aufsetzen will. Gruß, --Jan (WMF) 01:57, 31. Jul. 2013 (CEST)

es geht noch immer nicht mit den Tabellen[Bearbeiten]

der Fehler http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Technik/Text/Edit/VisualEditor/Beta2013-06#zerst.C3.B6rte_Tabelle ist noch immer da. Und dieses Rückmeldefenster in das ich hier den Text eintippe kam auch erst auf den 2. Versuch. Dazwischen wurde das Browserfenster einfach grau!! Steffen2 (Diskussion) 17:19, 25. Jul. 2013 (CEST)

Moin Steffen, ich gehe persönlich aktuell nicht davon aus, dass der Fehler diese Woche noch behoben wird. Lydia hat, wie sie auf der archivierten Seite schrieb, den Fehler an WMF Tech weitergegeben und die arbeiten die Fehlermeldungen ab. Sobald sich was substantialles tut, notiere ich das hier. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 15:29, 29. Jul. 2013 (CEST)

Permamenten Ausstellmodus[Bearbeiten]

Gibt es eine Möglichkeit, den ViualEditor individuell auszustellen, um generell den Quelltext bearbeiten zu können?

Benutzer: Jürgen Engel Jürgen Engel (Diskussion) 18:12, 25. Jul. 2013 (CEST)

Vorläufig geht das Deaktivieren des Programms unter Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-editing durch die Option "VisualEditor während der Beta-Phase deaktivieren" in der letzten Zeile.--se4598 / ? 18:38, 25. Jul. 2013 (CEST)
Es gibt ein Helferlein in den Einstellungen: Den VisualEditor auf dieser Benutzeroberfläche deaktivieren. Das müsste das Problem dauerhaft erledigen und nicht nur in der Beta-Phase. --BeverlyHillsCop (Diskussion) 22:02, 25. Jul. 2013 (CEST)
Ist mal wieder nicht vom Benutzer aus gedacht: Ich habe nur die Wahl zwischen entweder komplett deaktivieren oder jedesmal den Murks mit dem erst mit zeitlicher Verzögerung auftauchenden Quelltext bearbeiten-Link. Warum kann ich nicht entscheiden, welche Funktionalität ich mit dem normalen Bearbeiten-Link verknüpft haben will? --Burkhard (Diskussion) 22:51, 25. Jul. 2013 (CEST)

"ist in der Beta"[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

könnte man noch ins Deutsche übersetzen. Ansonsten sehr gelungen. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 20:16, 25. Jul. 2013 (CEST)

Danke dir :) Gebe ich weiter ans Entwicklerteam. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 14:06, 28. Jul. 2013 (CEST)

für Neulinge lieber erst mal sperren![Bearbeiten]

Die verwandeln alles in Textwüsten, siehe Kempinski - Wenn man das nun aber zurücksetzt, verlieren wir die sicherlich! Erst mal die Bugs fixen! --Brainswiffer (Disk) 16:44, 25. Jul. 2013 (CEST)

Volle Zustimmung. Bis die Bugs gefixt sind, sollten nur diejenigen den Editor aktiviert bekommen, die das wirklich wollen. So hält sich das Chaos, dass durch Bugs entsteht in Grenzen. Wenn die Bugs gefixt sind, kann man es für alle freigegeben werden. Generell bin ich aber der Ansicht, dass für Neulinge der normale Editor "besser geeignet" ist, da hier weniger Möglichkeiten bestehen, die Formatierung unbeabsichtigt zu zerschießen. Wenn doch etwas schief geht ist das meist schnell behoben. Beim VE dauert das wahrscheinlich länger (siehe hier), da sich hier auch nicht kontrollieren lässt was im Quelltext geschieht. Viele Grüße Patrick Stützel (Diskussion) 22:56, 25. Jul. 2013 (CEST)

+1 wie Stützel - schätze ich auch so ein. --Cholo Aleman (Diskussion) 05:50, 27. Jul. 2013 (CEST)

Ich bin auch dafür den Editor vorerst noch zu sperren. Das Produkt ist nicht ausgereift und sollte auch aus dem Reiter wieder entfernt werden. Nach ersten Test festgestellt:

- Der Editor stellt als Beispiel Tabellen zu groß dar,
- eingefügte Bilder mit "thumb" stellt er extrem zu klein dar,
- verwurstet Darstellungen, die über Vorlage:Positionskarte+ und Positionskarte~ erstellt wurden derart, dass sie nicht mehr lesbar sind (eingefügte Positionen werden unten links im Bild übereinanderliegen dargestellt)
- Wenn ein Einzelnachweis im Text mehrfach verwendet wird, bekommt er die Kennung a,b,c usw. im Editor aber 1.0, 1.1, usw.
- Vorlageneinbindung, hier Literatur funktioniert nicht, findet die Parameter nicht.
- Einzelnachweis neu anlegen funktioniert irgendwie auch nicht, legt keinen entsprechenden Abschnitt an ....

Wer möchte, kann hier mal nachschauen Benutzer:Ulanwp/VisualEditor
Also, ich kann mit diesem Teil nicht arbeiten! Gruß -- Ulanwp (Diskussion) 12:52, 28. Jul. 2013 (CEST)

Ist erstmal wieder Opt-In. Gruß, --Jan (WMF) 11:12, 29. Jul. 2013 (CEST)
Das ist ja desaströs. Und in der en WP ist das Ding jetzt Standard für alle...da sollte man sich schnell noch mal ein Image ziehen, bevor das Wiki effektiv zerstört ist und alle Reparierer frustriert den Job an den Nagel hängen. Ach, was rede ich denn da, in en WP wird ja sowieso jeder IP-Edit auto-revertet, macht also keinen Unterschied. --Ettuquoque (Diskussion) 05:43, 30. Jul. 2013 (CEST)

Fehler[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

- Die Tabelle wird falsch dargestellt - Drag & Drop funktioniert nicht - Wenn man alles markiert, löscht und dann wieder Text eingibt entstehen überflüssige Eingaben - Manchmal entsteht ein komisches Männchen statt der gewollten Eingabe Jonathan 22:49, 25. Jul. 2013 (CEST)

Drag & Drop : bugzilla / Copy & paste: bugzilla:33105
&  : bugzilla --John Vandenberg (Diskussion) 06:27, 28. Jul. 2013 (CEST)

Sonderzeichenleiste fehlt[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

Ich wollte gerade etwas in deutsche Anführungszeichen setzen, aber das geht offenbar nicht Olaf Studt (Diskussion) 22:51, 25. Jul. 2013 (CEST)

Ohne Sonderzeichen ist das Teil ist für technische, naturwissenschaftliche oder fremdsprachenbezogene - somit einem wesentlichen Anteil aller WP-Lemmata effektiv unbrauchbar. Bitte kommt wieder, wenn der VE Sonderzeichen gelernt hat. --Burkhard (Diskussion) 21:49, 27. Jul. 2013 (CEST)
Dafür gibt es bugzilla:50296. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 14:09, 28. Jul. 2013 (CEST)
Toll - dort lese ich: Importance: "Lowest enhancement". Wenn ich dann noch den überheblichen Kommentar #1 von James Forrester sehe, wird mir Angst und Bange. Das Fehlen einer Sonderzeichenleiste ist ein Showstopper, siehe auch die Kommentare #8 und #10. Es geht dabei nicht sosehr um Dashes und Spaces sondern um inhaltlich tragende Symbole, die effektiv nicht per Keyboard erreichbar sind. Als ein Beispiel unter vielen mal alle Artikel zählen, in denen ein "Δ" vorkommt. --Burkhard (Diskussion) 15:47, 28. Jul. 2013 (CEST)
Hmm stimmt. Ich hatte das nicht bis zuende gelesen. Ich hab einen Kommentar hinterlassen. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 15:50, 28. Jul. 2013 (CEST)

bitte nicht[Bearbeiten]

Tut mir leid, damit kann ich nicht editieren. Und ich wüsste gern, wie ich es ausschalten kann. Stanzilla (Diskussion) 13:18, 26. Jul. 2013 (CEST)

Da musst du in den Einstellungen unter Helferlein nur ein Häkchen bei "Den VisualEditor auf dieser Benutzeroberfläche deaktivieren" setzen. Viele Grüße Patrick Stützel (Diskussion) 13:28, 26. Jul. 2013 (CEST)
Wäre schön, wenn das der Default wäre. Ich bin ein paar mal reingetappt, und, oh wunder, mit "back" kommt man nicht mehr raus... --Stephan Schulz (Diskussion) 15:58, 27. Jul. 2013 (CEST)

zurück zur vorversion[Bearbeiten]

erledigt Erledigt

wo und wie kann ich das VE abstellen? Lars Severin (Diskussion) 18:00, 27. Jul. 2013 (CEST)

Wikipedia:Umfragen/VisualEditor Opt-in --John Vandenberg (Diskussion) 06:31, 28. Jul. 2013 (CEST)
In deinen Einstellungen unter Bearbeiten. --Lydia Pintscher (WMDE) (Diskussion) 14:12, 28. Jul. 2013 (CEST)

Einzelnachweise in der Zwischenablage[Bearbeiten]

  • Wenn man den Einzelnachweis allein selektiert, lässt er sich nicht mit Strg-X in die Zwischenablage nehmen.
  • Selektiert man das Zeichen links daneben dazu, lässt er sich mit Strg-X löschen, aber beim Einfügen mit Strg-V wird der Einzelnachweis einfach in die Zeichenfolge [1] konvertiert (nicht hochgestellt), und der Inhalt des Einzelnachweises geht verloren.
  • Selektiert man das Zeichen rechts daneben dazu, lässt er sich ebenfalls mit Strg-X löschen und (scheinbar) in die Zwischenablage nehmen, aber beim Einfügen mit Strg-V kommt nur das zusätzliche Zeichen, und der Einzelnachweis selbst ist vollkommen verschwunden (nicht mal die eckigen Klammern und die Nummer kommen wieder aus der Zwischenablage heraus).
  • Selektiert man je ein Zeichen links und rechts neben der hochgestellten Ziffer dazu, funktioniert es.

Ist vollkommen fatal, da es einem beim Bearbeiten unter Umständen gar nicht auffällt, dass man beim Versuch, einen Einzelnachweis zu verschieben, diesen in Wirklichkeit gelöscht hat. --Andreas JN466 15:39, 28. Jul. 2013 (CEST)

Jo, kann ich problemlos reproduzieren und mach einen Bug (upd.) dazu auf. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 10:49, 29. Jul. 2013 (CEST)
Stand der Dinge hier ist, dass das Problem noch weitreichender zu sein scheint als von mir ursprünglich angenommen. Neben dem hier aufgeworfenen Punkt hat Bugzilla das Problem mitlerweile auch in Vorlagen gefunden. Schaun wir mal, Gruß --Jan (WMF) 01:03, 21. Aug. 2013 (CEST)

Benutzerführung: Wikitext entdeckt[Bearbeiten]

Als Dau frage ich mich, was mir diese Meldung sagen soll:

  • Wikitext entdeckt. Du benutzt VisualEditor. Wikitext funktioniert hier nicht. Klicke auf „Quelltext bearbeiten“, um die Seite im Wikitextmodus zu bearbeiten. Ungespeicherte Änderungen gehen dabei verloren.

1. Was ist Wikitext ? Den Begriff kannte ich bisher nicht, war wohl bisher auch nicht wichtig. 2. Wer hat Wikitext entdeckt ? Oder hat eine Instanz namens Wikitext das, was da folgt, "entdeckt" ? Oder hat eine Instanz namens "Visual Editor" einen Wikitext entdeckt ? Oder ist vielleicht "Wikitextmodus" gemeint ? 3. "Ich" benutze nicht "Visual Editor", sondern ich habe wie bisher auf die Schaltfläche "Bearbeiten" gedrückt, die mich offensichtlich in den VE-Modus geschickt hat, in dem jetzt irgendetwas nicht tut, so dass ich meine Bearbeitung abbrechen soll. 4. Warum funktioniert VE "hier" nicht ? Was ist "hier" ? Hier, in diesem Artikel ? Hier, in meiner Eingabe ? Hier, an meiner Workstation ? Hier, wo die Instanz VE ist ? 5. Wie kann ich meine bereits getätigten Eingaben retten ? 6. Wenn ich die eckige Klammer [, die offensichtlich ein Wikitextelement ist, welches "hier" nicht erlaubt ist - das glaube ich jetzt mit trial and error herausbekommen zu haben - , wieder entferne, bleibt die Fehlermeldung stehen.
No comment, und keine weiteren Fragen. --Goesseln (Diskussion) 16:51, 28. Jul. 2013 (CEST)

Ich schließe mich inhaltlich an und würde gerne unter "Bearbeiten" weitermachen--Gabrikla (Diskussion) 18:43, 28. Jul. 2013 (CEST)
einfach auf "Quelltext bearbeiten" statt Bearbeiten klicken. Hier wird gerade versucht eine nicht ausgereifte Beta-Version eines neuen Editors einzuführten. wobei es natürich massig Probleme gibt. - andy_king50 (Diskussion) 18:51, 28. Jul. 2013 (CEST)
Die Meldung kommt immer dann, wenn versucht wird Wikimakeup innerhalb von VisualEditor zu schreiben. Die beiden Systeme laufen gleichberechtigt parallel, wobei Parsoid die Übersetzung hin und her vornimmt. Um Probleme dabei zu vermeiden, gibt die Software obigen Hinweis. Gruß, --Jan (WMF) 10:39, 29. Jul. 2013 (CEST)
Es ist nicht die "Software", die hier einen Hinweis gibt, sondern ein Systemanalytiker hat einen Text formuliert, der dem Anwender etwas signalisieren soll, dass es nicht so läuft, wie der sich das erhofft. Es ist also eine Frage der imho in diesem Fall schlecht gelösten Benutzerführung, dem Anwender verständlich zu sagen, wie er aus dieser Fehlbedienung herauskommen kann: Wobei Fehlbedienung schon ein Euphemismus ist: Das Problem sitzt vor dem Bildschirm, oder eben ein Dau.
Wenn das Problem ein Zeichen wie "[" ist, dann muss die Fehlermeldung so formuliert sein, dass klar wird, was aus Sicht der programmierten Anwendung falsch läuft und was der Anwender tun kann, um die Falscheingabe rückgängig zu machen was offenbar nicht vorgesehen ist : Bug oder seine Eingabe zu retten was offenbar nicht vorgesehen ist : Bug , und auf welchem Weg er gegebenenfalls zu seinem Tastatursonderzeichen kommen kann was mit dem Verweis auf den Moduswechsel gelöst ist, ok .
Benutzerfreundlichkeit sollte auch in diesem IT-Großprojekt kein Fremdwort sein.
Ein Teil der 450 Kontrastimmen ist diesem Versäumnis geschuldet, leider.
--Goesseln (Diskussion) 16:34, 29. Jul. 2013 (CEST)
Tja, du hast es wohl gemerkt, Goesseln. Ohne ganz explizit zu formulieren wird das nichts. Leute, die WYSIWYG für praktikabel und die Zukunft halten, verstehen natürlich auch elementare Rhetorik nicht. Stattdessen nehmen sie dich wörtlich und weisen dem DAU die Schuld zu. Ironisch? Ja, so in etwa. --Robin Goblin (Diskussion) 06:15, 30. Jul. 2013 (CEST)
Also, im Klartext: Den Kommentar bitte unbedingt ändern in, etwa: "Das eingegebene Zeichen ist in diesem Editor nicht zulässig. Um diese Zeichen zu verwenden, musst du stattdessen auf "Quelltext bearbeiten" klicken. Vergiss nicht deine Edits in diesem Editor vorher zu speichern! Ich habe übrigens immer noch nicht rausgekriegt, wie man im VE einen Wikilink setzt. NEIN ICH WILL ES NICHT GESAGT KRIEGEN ICH WILL DASS ES DAU KOMPATIBEL IM EDITOR DRIN IST --Robin Goblin (Diskussion) 06:15, 30. Jul. 2013 (CEST)
Historisch ist das Feature trivial und wurde Mitte Juni mittels Bugzilla:49820 beantragt. Die Funktionalität ging mithin von vornherein davon aus, dass User, die da reinlaufen, auch von sich aus Wikicode, den sie selbst in VE reintragen, (wieder-)erkennen können. Über den Ausbau des Features zu einer nicht-trivialen Lösung mit praktischer Hilfe sollte Tech sicherlich nachdenken. Persönlich würde ich diesbezüglich aber keine Lösungen in den nächsten Wochen erwarten. Gruß, --Jan (WMF) 02:05, 31. Jul. 2013 (CEST)
@ Benutzer:JEissfeldt (WMF): nochmal in dürren Worten: Ändert bittebittebitte den Text der aufpoppenden Fehlermeldung. Das kann, denke ich mal, kein so großes Geheimnis sein, da der Text wohl nicht im Quellcode abgelegt ist. Wenn doch, dann könntet Ihr das Projekt auch gleich einstampfen.
Das wäre wenigstens mal ein Anfang, dass Ihr, die VE-Systemanalytiker und VE-Programmierer zeigt, dass Ihr hier auf dieser Seite auch nur ansatzweise Eure Anwender zu verstehen versucht.
--Goesseln (Diskussion) 11:18, 1. Aug. 2013 (CEST)
Ich bin weder VE-Systemanalytiker noch VE-Programmierer noch im Tech-Department aber habe nichts gegen eine verbesserte Nachricht. Nur: Die von dir vorgeschlagene Funktionalität, so ich den Punkt richtig verstehe, geht über den aktuellen Stand der Dinge, den ich oben verlinkt habe, weit hinaus. Ich sehe nicht, dass sich das mit dem halben Tech-Department aushäusig (d.h. auf Wikimania) mal eben machen lässt, kann aber gerne einen neuen Textvorschlag vorlegen. Gruß, --Jan (WMF) 01:42, 3. Aug. 2013 (CEST)

foxlingo_ff[Bearbeiten]

Was ist denn das, das und das? Wieso bindet der VE irgendwelchen Kram eines Firefox-Addons bzw. ein myEventWatcherDiv in den Artikeltext ein? Das sieht mir so aus, als könnten Addons beliebig Text über den VE in die Wikipedia schreiben, ohne das der Nutzer was merkt. IW 19:42, 29. Jul. 2013 (CEST)

Jo, Foxlingo ist bereits als Problemfall auf dem Schirm. Weiterreichende Probleme mit anderen Addons als diesem Fall sind mir noch nicht begegnet. Gruß, --Jan (WMF) 19:59, 29. Jul. 2013 (CEST)
Ok, und der EventWatcherDiv hat auch mit dem OpenODBC zu tun? IW 20:03, 29. Jul. 2013 (CEST)
So weit hab ich mich da noch nicht eingegraben aber meine ad hoc Hypothese ist: vermutlich, muss Tech sich en Detail anschaun. Foxlingo lief mir nur Heute Dank Fr.WP über den Weg; d.h. dieser Edit. Schaun wir mal, Gruß --Jan (WMF) 20:10, 29. Jul. 2013 (CEST)
Geile Sache. Ich schreib' mir dann mal eben ein Firefox-Addin, mit dem ich ein ordentliches Stück Schadscript in einige viel besuchte Seiten einschleuse. --Inkompatibel (Diskussion) 20:05, 29. Jul. 2013 (CEST) PS: [10] Wie begriffsstutzig muss man für ein Job bei WMF eigentlich sein?
Habe den Bug auf "immediate" gesetzt und entsprechend kommentiert, mal sehen, was passiert. Ich sehe das jedenfalls ebenfalls sehr kritisch. Yellowcard (D.) 22:03, 29. Jul. 2013 (CEST)
Um software developer bei der Foundation zu werden ist offenbar "habe noch nie Wikipedia editiert außer vielleicht Typos" das entscheidende Kriterium. Anders kann man sich das generelle Vorgehen, das Schwerpunktsetzen, die Bewertungen und die Kommentare nicht erklären. "Sonderzeichen sind doof und brauchen wir nicht" Hää?? Das einzige Feature, das im VE funktioniert, ist, dass keine Syntax angezeigt wird. --Ettuquoque (Diskussion) 05:57, 30. Jul. 2013 (CEST)

Upd.: "embed is not one of the allowed html tags when $wgRawHtml is disabled, so the embed tag is escaped as a security measure. No malicious injection is possible via this bug."; so C6. Gruß, --Jan (WMF) 02:11, 31. Jul. 2013 (CEST)

Bilder werden im VE kleiner angezeigt[Bearbeiten]

Bild beim Bearbeiten im Visual Editor deutlich kleiner, nach dem Speichern aber wieder groß
großes Bild im Artikel

Bilder werden während des Bearbeitens mit dem VE kleiner angezeigt als sie im Artikel erscheinen, siehe Screenshots. Ist das gewollt? Yellowcard (D.) 21:58, 29. Jul. 2013 (CEST)

Artikel Rassemblement pour la Culture et la Démocratie im VisualEditor, das Bild im Artikel ist deutlich vergrößert
Hallo Yellowcard, Hallo alle anderen! Ich sehe dieses Problem nur für Bilder, die von ihren Abmessungen her hochkant sind. Andere Bilder werden bei mir im VisualEditor größer. Ich nutze Firefox 22.0 unter Windows 7 und habe mit den Bildern Screenshot Rassemblement pour la Culture et la Democratie.png und Screenshot Rassemblement pour la Culture et la Démocratie mit VisualEditor.png auch mal zwei Bildschirmfotos gemacht (siehe rechts). MfG Stefan Knauf (Diskussion) 01:21, 30. Jul. 2013 (CEST)
Hm, bei Irene von Athen werden beide kleiner. Ich geh dazu mal in den Untiefen Bugzillas graben. Gruß, --Jan (WMF) 03:34, 1. Aug. 2013 (CEST)
Artikel Irene von Athen im VisualEditor, das hohe Bild ist verkleinert, das andere vergrößert
Hallo Jan, Hallo alle anderen! Bei mir wird in dem Artikel das hohe Bild kleiner und das andere größer, sobald ich es im VisualEditor betrachte. Ich habe Dir dazu auch mal Bildschirmfotos gemacht (hier und hier). MfG Stefan Knauf (Diskussion) 21:38, 1. Aug. 2013 (CEST)
Danke, Stefan. Damit geh ich mal einen Bug aufmachen :) Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:43, 3. Aug. 2013 (CEST)
Bugzilla:52487, Gruß --Jan (WMF) 01:52, 3. Aug. 2013 (CEST)

Drag & Drop von Textabschnitten[Bearbeiten]

Man kann keine Textabschnitte per Drag & Drop (mit der Maus) verschieben, was aber bei der Überarbeitung von Texten regelmäßig nützlich ist. Yellowcard (D.) 22:06, 29. Jul. 2013 (CEST)

Jo, es gibt afaik gegenwärtig nur Bugs für Bilder dazu aber das Argument greift imo auch für Text. Bug, Gruß und Dank --Jan (WMF) 03:07, 1. Aug. 2013 (CEST)
Upd.: Gibt schon einen generellen Sammelbug dazu; zusammengelegt unter Bugzilla:49981. Gruß, --Jan (WMF) 03:17, 1. Aug. 2013 (CEST)
Upd.: Es tut sich etwas. Gruß, --Jan (WMF) 00:37, 4. Okt. 2013 (CEST)

Neue Bilder auf Commons werden nicht zum Einfügen angeboten[Bearbeiten]

Ich wollte erstmals versuchen mit dem Visual Editor ein Bild einzufügen, das ich gestern auf Commons hochgeladen habe. Der Editor zeigt mir keins der neuen Bilder, obwohl ich sie in die durchsuchte Kategorie gelegt habe, zur Auswahl an. Außerdem stimmen, wie weiter oben schon von jemandem angemerkt, die angezeigten Bildgrößen im Editier-Modus nicht mit den Bildgrößen im Artikel überein, sie sind kleiner (hochkant-Parameter). Das ist sehr irritierend und macht jegliche Arbeit mit Bildgrößen zwecks aneinander angepasster Motivgrößen zunichte, zumal es keine Vorschau gibt (die ja der Idee nach auch nicht nötig sein sollte, WYSIWYG). --Miss-Sophie (Diskussion) 13:29, 30. Jul. 2013 (CEST)

Ich hab das gestern mit Keith Richards mit Darryl Jones und Bobby Keys.jpg getestet und bekam exakt dein Resultat. Meine Hypothose war ein Cache-Problem (oder vergleichbares) und beim zweiten Test heute kann ich das problemlos einbinden. Soll zwar nicht vorkommen, lag aber offenbar nicht an VisualEditor an sich (es sei denn, bei dir tritt das Problem weiterhin auf). Gruß, --Jan (WMF) 03:13, 1. Aug. 2013 (CEST)
Selbst wenn es nicht am VisualEditor selbst liegt, bedeutet das aber eine Beeinträchtigung der Arbeit mit dem Editor. Wenn möglich, sollte das verbessert werden, also schneller aktualisiert werden. Gibt es alternativ die Möglichkeit, im VisualEditor direkt einen bekannten Dateinamen einzugeben und das jeweilige Bild einzufügen, ohne dass man es aus dem (nicht aktuellen) Strom raussuchen muss? Falls nicht, sollte man mal darüber nachdenken, diese Funktion einzubauen. --Miss-Sophie (Diskussion) 16:04, 1. Aug. 2013 (CEST)
Ja, besser wäre meiner Meinung nach ein direkter Zugriff. D.h. der Autor sollte aus dem Artikel selbst heraus auf die relevanten Fotos und andere Medien zugreifen können; unerheblich ob diese lokal auf De.WP oder auf Commons (oder anderen WMF Wikis) gelagert werden. Den code-artigen Dateinamen würde ich nicht mit VE direkt in den Artikel schreiben. Das pragmatisch bessere Vorgehen scheint mir bei aktuellem Stand der Dinge aus Sicht von Autoren Selektion zu sein; aktuelle Medien, komplexe Tabellen und komplizierte Vorlagen mit Wikicode, beim Rest kann man mal schaun (es sei denn, es wird spezifisch nach Bugs gesucht, natürlich ;)). Gruß, --Jan (WMF) 01:58, 3. Aug. 2013 (CEST)
Ich habe es mal ausprobiert: Man kann den Suchbegriff im Bilder-Menue durch einen Bildernamen ersetzen. Möglicherweise ist das eine einfache Commons-Suche? Wie gut die allerdings ist, weiß ich nicht. --Goldzahn (Diskussion) 01:56, 3. Aug. 2013 (CEST)
Hallo Leute! Man muss davon ausgehen, dass jemand, der ein Bild in einen Artikel einfügen möchte, das Bild schon kennt, z.B. weil er schon nach dem Bild gesucht hat, bevor er auf den Bearbeiten-Knopf geklickt hat. Das ist auch ganz logisch, weil man dann erst auf den Bearbeiten-Knopf klickt, wenn man weiß, dass man den Artikel bearbeiten möchte.
Wenn man möchte, dass der VisualEditor als Standardwerkzeug zum Bearbeiten akzeptiert wird, muss man damit ein bereits bekanntes Bild auch ohne erneute Suche einfügen können. Die naheliegendste Möglichkeit zur Bezeichnung eines Bildes ist nunmal der Dateiname. Alternativ könnte man auch die URL nehmen oder den Benutzer die Bilddatei kopieren lassen, aus der dann wieder der Dateiname zurückermittelt wird, aber der Dateiname scheint irgendwie das naheliegendste zu sein. MfG Stefan Knauf (Diskussion) 01:47, 7. Aug. 2013 (CEST)
Dass das Bild bekannt ist, ist sicher richtig, wenn vom Fotographen aus gedacht wird. Wird hingegen vom nicht-hochladenden Autoren, gerade kleinerer Sprachversionen (die nicht kulturell unbedingt die gleichen Files zur Illustration verwenden können wie De/En/Es), aus gedacht, dann sollte VE die Inhalte schon selbst zu Tage fördern (in allen Fällne, natürlich). Neben File-Namen dürfte da langfristig noch eine andere Leiche im Keller liegen: das Commons-Kategoriensystem. Gruß, --Jan (WMF) 02:05, 8. Aug. 2013 (CEST)
Ich habe gerade erstmals ausprobiert ein Bild einzufügen, ich sehe nur eine einfache Suchfunktion ohne die Bildbeschreibungsseiten ansehen zu können. Für die einen Teil der Fälle, mag das ausreichen, aber für viele nicht. Erwartest du vom VE tatsächlich, dass er demnächst alle Möglichkeiten zur Bildrecherche bietet, die auf Commons möglich sind? Bevor man ein Bild einfügt, sollte man sich vergewissern, was das Bild genau darstellt. Man kann gerade von Gelegenheitsautoren nicht immer erwarten, Suchanfragen so exakt zu stellen, dass genau die richtigen Bilder gefunden werden. Teils wird eine genau treffende Suchanfrage auch gar nicht formulierbar sein. Nicht immer ist am Bild erkennbar, was es genau darstellt. Idealerweise fügt man auch gleich die passende Bildunterschrift mit ein, dafür kann es auch hilfreich sein, die Beschreibung und das Bild in größerer Auflösung gesehen zu haben. Auch zur Beurteilung der Qualität, sollte man es vorher nicht nur in der Galerie sehen. Möglicherweise gibt es auch Fälle, in denen die Lizenz zusätzliche Angaben in der Bildunterschrift fordert. Prüft der VE auf ausreichende Lizenzierung der Bilder? Warnt er, wenn seine Löschung bereits beantragt ist? --Diwas (Diskussion) 11:54, 8. Aug. 2013 (CEST) PS: Außerdem kann es vorkommen, dass man Commons-Bilder auf fremden Seiten findet oder mit einer fremden Suchmaschine. --Diwas (Diskussion) 12:19, 8. Aug. 2013 (CEST)
Von "demnächst" war keine Rede, sondern was ich gerne hätte. Kurzfristig (liess: Monate) erwarte ich persönlich an der Medienfront im besten Fall die Behebung der grundlegendsten Probleme und dann hoffe ich erstmal auf Bewegung in der sich neu formierenden Abteilung für Multimediakram. Gruß, --Jan (WMF) 00:59, 21. Aug. 2013 (CEST)

Einzelnachweise am Artikelende werden im VE nicht angezeigt[Bearbeiten]

Im Artikel Seilkorb z.B. werden im VE am unteren Ende nur 5 der 15 vorhandenen Einzelnachweise angezeigt. Im Artikel Joan Coromines wird keiner der drei Einzelnachweise angezeigt; der Abschnitt "Fußnoten" ist leer. Andreas JN466 13:41, 1. Aug. 2013 (CEST)

sehe das gleiche Verhalten. Erst dachte ich, dass würde bei manchen Artikel daran liegen, dass sie im BNR (z.B. dem hier) stehen, scheint aber unabhängig davon zu sein. Kann jemand ein Muster erkennen?--se4598 / ? 18:31, 1. Aug. 2013 (CEST)
Hm, könnte evt. (reine ceteris paribus-Privattheorie) an den Fixes von 51741, die diese Woche kamen, liegen. Sollte aber auf jeden Fall rasch behoben werden. Ich hab mal Bugzilla:52490 als kritischen Bug aufgemacht. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 02:13, 3. Aug. 2013 (CEST)
Upd.: Sollte seit dem letzten Deployment gefixt sein. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 00:53, 21. Aug. 2013 (CEST)
Es stimmt aber leider immer noch nicht, zumindest nicht im Artikel The Rolling Stones, wo fünf Nachweise weniger als im Artikel vorhanden angezeigt werden. Vielleicht ein Problem bei langen Artikeln mit sehr vielen Nachweisen? Bei manchen Artikeln klappt es ja, z. B. bei Shine a Light, der auch eine ganze Menge Nachweise hat, aber weniger als der Bandartikel. --Miss-Sophie (Diskussion) 22:53, 21. Aug. 2013 (CEST)
Hm, unwahrscheinlich. Das Problem tritt weder im englischsprachigen Gegenstück mit über 100kb und deutlich mehr Belegen noch in Barack Obama - geprüft in beiden Sprachversionen, wobei En.Wp da 340 Belege und ~240kb drin hat - auf. Das deutet zumindest darauf hin, dass das Problem eher lokal zu sein scheint; evt. eine Vorlage, die mit VE interagiert und dabei Belege verfrühstückt (oder sowas). Ich geh das die Tage mal Schritt für Schritt durch und schau, ob sich was ausgraben lässt. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 00:23, 22. Aug. 2013 (CEST)
Ich weiß nicht, inwieweit du das selbst schon ermittelt hast, aber ich habe eben im Rolling-Stones-Artikel die fehlenden fünf Fußnoten bestimmt und eine Gemeinsamkeit festgestellt. Vier der <ref> sind Teil der Vorlage:Zitat (momentan Nachweise 26 und 123 bis 125). Das fünfte ist Teil einer Vorlage, bei der ein Teil des Diskografie-Artikels eingebunden wird (momentan 148). Ich musste in der Hilfe erst mal nachlesen, dass man so Artikel als Vorlage einbinden kann. Mir war das neu. Aber wieso wird dadurch denn nur die eine Tabelle mit den Studioalben eingebunden, nicht der ganze Artikel??? Sie sind also alle Teil einer Vorlage. Im Diskografie-Artikel wird dieselbe Fußnote zu den Chartquellen über den VE in der Liste der Einzelnachweise angezeigt, da sie die dort Teil einer Tabelle, nicht einer Vorlage ist. Die Frage ist, tritt das Problem bei allen Vorlagen auf, in denen ein <ref> steht?--Miss-Sophie (Diskussion) 12:24, 4. Sep. 2013 (CEST)

Ich habe mal auf meiner Seite mehrere Testnachweise angelegt:

Der VE verschluckt die Eingabe in Fall a komplett und zeigt weder eine Fußnote, noch die vier geschweiften Klammern und den Text der Fußnote an. Dies ist in allen anderen Fällen nicht so, dh. sie werden korrekt so angezeigt wie im gespeicherten Artikel. Ich vermute also, dass der VE alles zwischen doppelt geschweiften öffnenden und doppelt geschweiften schließenden Klammern automatisch für eine Vorlage hält und jedes <ref> innerhalb dieser Klammern, also auch in jeder Vorlage, ignoriert. Was aber bei allen Fällen interessanterweise passiert, ist, dass der VE jedesmal, wenn ich auf eine Fußnote innerhalb b,c, d oder e klicke, anmerkt, dass es sich um Wikitext handle. Das tut er nur beim ersten Mal darauf klicken nach dem Starten des VE, beim zweiten Mal nach Schließen der Anmerkung und bei anderen "normalen" Fußnoten nie. Der VE scheint also selbst eine einfache geschweifte Klammer, die er ja als solche anzeigt, immer für Wikitext zu halten? --Miss-Sophie (Diskussion) 21:51, 4. Sep. 2013 (CEST)

  1. Quelle a
  2. Quelle b
  3. Quelle c
  4. Quelle d
  5. Quelle e
Jo, mein Problem war das mit der Transclusion, die du in der Hilfe auch nachgeschlagen hast. Wir haben (immernoch) einen De.WP-spezifischen Bug zu Transclusion offen bzw. wieder offen: 51119. Ich hab erstmal zwei zusätzliche Testfälle (ohne Transclusion aber gleichem Resultat) aus meiner Probierstube rausgekramt und zusammen mit den Rolling Stones und deiner Spielwiese in einen Bug gepackt (53777). Nächste Woche bin ich im Office; schaun wir mal, was die zwei Teams (VE & Parsoid) bis dahin ausgeknobelt haben. Gruß & Dank, --Jan (WMF) 23:59, 4. Sep. 2013 (CEST)
Vielleicht könntest du in dem Bugbericht noch die These erwähnen, dass ref in allen Vorlagen nicht erkannt wird, also der entsprechende Beleg nicht in der Liste der Nachweise aufgeführt wird. Das ergibt sich für mich aus den Beobachtungen bei zwei verschiedenen Vorlagen: Vorlage:Zitat und das, was du Transclusion nennst. Momentan erwähnt der Bug nur, dass das Problem in der Vorlage:Zitat auftritt. --Miss-Sophie (Diskussion) 14:10, 5. Sep. 2013 (CEST) Ich habe eine weitere Vorlage gefunden, innerhalb der ein Nachweis nicht gelistet wird. Siehe Fußnote 1 in der Vorlage:Infobox Film im Artikel Shine a Light. Das ist wirklich ein ziemliches Problem, weil die Nummerierungen so durcheinander geraten. Der im Text angezeigten Fußnote wird ja unten ein falscher Beleg zugeordnet, da die fehlende Nummer ersetzt wird und alle Nummern aufrücken. Wenn die Fußnote komplett verschwinden würde, bliebe wenigstens die Ordnung erhalten. --Miss-Sophie (Diskussion) 16:38, 5. Sep. 2013 (CEST)
Jo, ich hab mal drei Boxenbeispiele nachgelegt (obgleich mir das technsiche Problem das selbe zu sein scheint) und den Status des Bugs hochgeschraubt. Schaun wir mal, ob Tech sich mehr über das Problem oder das Schrauben aufregt ;), Gruß --Jan (WMF) 23:03, 6. Sep. 2013 (CEST)

In Shine a Light ist mir jetzt noch etwas Eigenartiges aufgefallen, das ich vorher nicht bemerkt hatte. Es hängt vielleicht mit dem hier thematisierten Problem zusammen. Seltsamerweise tritt es aber bei den von dir im Bug-Bericht verlinkten Artikeln mit Nachweisen innerhalb von Vorlagen nur in diesem einen Artikel auf. Dort passiert Folgendes: An drei Stellen steht im VE-Modus in der Nachweisliste „Dieser Einzelnachweis ist in einer Vorlage oder einem anderen erzeugten Block definiert und kann derzeit nur im Quelltextmodus bearbeitet werden“. Die Anzahl drei stimmt mit der Anzahl der verschluckten refs aus der Vorlage ganz oben im Artikel überein und der Warnhinweis wäre inhaltlich für diese ersten drei Nachweise wohl auch richtig/sinnvoll. Nur stehen die drei Warnhinweise leider nicht an der richtigen Stelle in der Liste (stattdessen werden die Belegtexte für die Vorlagen-refs kommentarlos verschlungen und alle Fußnotennummern verschieben sich), sondern irgendwo in der Liste. An den Stellen, an denen die Hinweise stehen, befinden sich im Artikel überhaupt keine nicht bearbeitbaren Nachweise, sondern der Nachweis über und der nach einem solchen Warnhinweis im VE folgen im Artikel unmittelbar aufeinander! --Miss-Sophie (Diskussion) 01:03, 8. Sep. 2013 (CEST)

Hallo Miss-Sophie! Zu Deiner Frage von oben: Im Artikel The Rolling Stones ist im Abschnitt Diskografie der Artikel The Rolling Stones/Disko- und Videografie als Vorlage eingebunden. Vom eingebundenen Artikel wird dort aber nur die Tabelle mit den Studioalben angezeigt. Das liegt daran, dass im Quelltext des eingebundenen Artikels um diese Tabelle onlyinclude-Tags gesetzt sind. onlyinclude-Tags bewirken, dass beim Einbinden als Vorlage nur der Text zwischen den onlyinclude-Tags eingebunden wird, sonst nichts. Näheres dazu steht unter Hilfe:Vorlagen#Bedingtes Einbinden von Quelltextblöcken. MfG Stefan Knauf (Diskussion) 01:36, 13. Sep. 2013 (CEST)
Vielen Dank für deine Erklärung und den Link! --Miss-Sophie (Diskussion) 16:13, 17. Sep. 2013 (CEST)

Siehe auch: Merkwürdige Einzelnachweise. --Miss-Sophie (Diskussion) 20:13, 17. Sep. 2013 (CEST)

So, ich konnte mittlerweile immerhin nachvollziehen, wieso in Shine a Light oben beschriebene drei Hinweise („Dieser Einzelnachweis ist in einer Vorlage oder einem anderen erzeugten Block definiert und kann derzeit nur im Quelltextmodus bearbeitet werden“) da stehen, wo sie stehen. Einer der Hinweise gehörte zu einem Nachweis, der gar nicht in einer Vorlage definiert wird, was mich vor die Frage gestellt hat, wieso der Warnhinweis dort auftauchte. Der Nachweis hat einen Namen (ref name=) und es wird im Artikelfließtext dreimal (a, b, c) unter diesem Namen auf ein und denselben Beleg verwiesen. Schließlich habe ich bemerkt, dass der ref name in der Definition einen Unterstrich in seiner Bezeichnung trägt, den ich bei den späteren Verwendungen einmal vergessen und stattdessen ein Leerzeichen gesetzt hatte. Während Wikipedia damit kein Problem zu haben scheint und den Beleg mit seinen drei Bezugnahmen darauf trotzdem richtig anzeigt, hat der VE damit ein Problem und hat keine Definition mit Leerzeichen gefunden, weil in der existierenden Definition ein Unterstrich drin ist. Ich nehme an, sobald der VE ein ref name nicht zuordnen kann, geht er dummerweise davon aus, dass der Nachweis in einer Vorlage oder einem Block definiert wurde. Der VE sollte etwas Derartiges aber anders anmerken, denn der Hinweis ist in dem Fall unzutreffend. Wenn man sich beim Namen der Fußnote im normalen Wikitext-Editor vertippt, erhält man als Ausgabe den Hinweis "Referenzfehler: Ungültiges <ref>-Tag; kein Text angegeben für Einzelnachweis mit dem Namen xy". Das wäre korrekt, denn der Einzelnachweis ist ja gar nicht in einem nicht bearbeitbaren Block oder einer Vorlage definiert, sondern innerhalb ganz normalen Textes. Ich habe den fehlenden Unterstrich ergänzt, weshalb dieser Hinweis in der VE-Ansicht des Artikels an der Stelle nicht mehr angezeigt wird.

Jetzt zu den anderen beiden Stellen mit demselben Hinweis: Der Hinweis wird bei zwei Nachweisen angezeigt, die tatsächlich in einer Vorlage (hier: Infobox Film) definiert sind. Wobei es wichtig zu erwähnen ist, dass mittels ref name auch innerhalb des Fließtexes, also außerhalb der Vorlage, auf denselben Beleg verwiesen wird. Nur im Fall der wiederholten Verwendung außerhalb der Vorlage wird nämlich der Hinweis angezeigt. Bei den Fußnoten, die in der Infobox stehen, wird gar nichts angezeigt, das ref also verschluckt. Die Fußnotennummer stimmt bei den Hinweisen deshalb nicht, weil bei der Durchnummerierung alle refs in der Vorlage nicht mitgezählt (verschluckt) werden und das erneute Vorkommen im Fließtext einfach als erstmaliges Vorkommen behandelt wird, sodass es eine neue Nummer bekommt. Dabei bleiben allerdings die (richtigen) Fußnotennummern in der Infobox bestehen, sodass z. B. Fußnote EN 1 in der Infobox nicht zum selben Beleg gehört wie die fälschlich auch als EN 1 bezeichnete Fußnote im Fließtext! --Miss-Sophie (Diskussion) 16:37, 24. Sep. 2013 (CEST)

Fein; an anderer Stelle in Bugzilla tut sich ein bisschen was und mithin hab ich nochmal eure Details eingebaut. Was evt. auch von Interesse sein könnte, ist die Debatte zur Belegfunktion, die aktuell auf Mediawiki läuft. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 00:58, 4. Okt. 2013 (CEST)

Leerzeichen vor Einzelnachweisen können nicht gelöscht werden[Bearbeiten]

Versucht man, ein vor einer Fußnotenziffer vorhandenes Leerzeichen zu löschen, so verschwindet es zwar im VisualEditor, ist nach dem Sichern aber immer noch im Artikel. (Schon in der „Änderungen überprüfen“-Vorschau ist das gelöschte Leerzeichen wieder da.) --Andreas JN466 13:54, 1. Aug. 2013 (CEST)

In einem Projekt funktioniert er, in einem anderen nicht[Bearbeiten]

1. Wenn ich in der en:WP auf Edit klicke, tut sich gar nichts. 2. Wenn ich in der en:WP auf Edit rechtsklicke und dann "In neuem Fenster öffnen" wähle, kriege ich zwar den blauen Fortschrittsbalken und den "Grauschleier", aber mehr passiert nicht. Auch nicht zehn Minuten später. Der Text ist nicht editierbar. 3. Wenn ich in der de:WP auf "Bearbeiten" klicke, wird der VE auf Anhieb korrekt geladen, und der Text ist editierbar. (Sowohl Chrome 28 als auch Firefox 22.)

Hier berichtete Benutzer:Andim, dass er das umgekehrte Problem hat: in en:WP funktioniert der VE für ihn, hier dagegen nicht. (en:WP ist mein Home Wiki; seins ist de:WP.) Andreas JN466 17:55, 1. Aug. 2013 (CEST)

Wenn dem so wäre dann Gott verhüte :-)... Gerade Leute, die in mehreren Projekten aktiv sind, bräuchten dann Dutzende von Anleitungen. Sicher sehr einfach, im Kopf zu behalten. -jkb- 18:04, 1. Aug. 2013 (CEST)
Vielleicht hilft Euch das: JavaScript-Fehlermeldung in der JavaScript-Konsole (Strg-Umschalt-J in Chrome 28) nach Linksklick auf "Edit" in en:WP: "Uncaught TypeError: Object function (E,F){return new o.fn.init(E,F)} has no method 'Deferred'". ("Uncaught TypeError: Not enough arguments" nach Öffnen der Konsole nach Rechtsklick.) Andreas JN466 18:15, 1. Aug. 2013 (CEST)
Ich hab damit die Tage rumgespielt aber stehe etwas ratlos vor dem Problemaufbau und nehms auf meine kurze Liste für Kram, den Tech sich anschaun soll sobald die post-Wikimania wieder voll greifbar sind. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 02:08, 8. Aug. 2013 (CEST)

Notizen aus dem Probierstübchen[Bearbeiten]

Hier versuche ich, einen Artikel, der keine Tabellen, Vorlagen etc. braucht, im VE darzustellen; auf der Disk dazu die Notizen, was mir dabei so alles zustößt (wobei ich nicht weiß, ob's nur Handhabungsfehler oder Systemfehler sind). Vielleicht ist ein solches "Dokument" als Freud&Leid eines Autors mit VE hilfreich? --Felistoria (Diskussion) 19:33, 1. Aug. 2013 (CEST)

Definitiv hilfreich, danke Felistoria. Je detailierter für Tech nachvollziehbar gemacht werden kann, was Autoren in unterschiedlcihen Bereichen jeweils von dem Interface erwarten, ums besser. Ich nehm dein Hinterstübchen mal auf meine Liste :). Gruß und Dank, --Jan (WMF) 03:31, 3. Aug. 2013 (CEST)
Hallo Jan, der Artikel ist zwar noch nicht ANR-reif (fehlen noch ein paar Quellen etc.) und einige Sachen auf der Disk hab' ich auch unterdessen als Handhabungsfehler erkannt. Vielleicht nur marginal: wenn ich im ANR kleinere Sachen in einem Artikel korrigiere (Text, Link, Gliederung u.ä., also nichts "Kompliziertes", sondern rein inhaltlich Gestalterisches an der Oberfläche), nehm' ich zunehmend gern den VE. Das geht doch recht gut, zumal sich sogleich abzeichnet, was man gemacht hat. --Felistoria (Diskussion) 15:32, 17. Aug. 2013 (CEST)
Fein, Tech hat nach Wikimania die Bugjagd auch wieder aufgenommen und Dienstag lokaler Zeit die erste Post-Konferenzwelle von kleineren Verbesserungen eingespeisst; z.B. zu unterem alten Freund Bugzilla:51462. Gruß, --Jan (WMF) 00:52, 21. Aug. 2013 (CEST)

Den Artikel (wenn auch noch nicht fertig) habe ich nebst Disk unterdessen in den ANR entlassen. --Felistoria (Diskussion) 22:47, 16. Nov. 2013 (CET)

Ästhetik im Code[Bearbeiten]

Hallo, vielleicht kam es hier schon, aber das fiel mir gerade auf:

  • Die Überschriftendefinition sollte immer ein Leerzeichen zwischen den Gleichheitszeichen und dem Überschriftentitel führen. Diese Variante ist im Code deutlich besser lesbar.
  • Beim Einfügen eines Bildes sollte an der Stelle, an dem das Bild eingefügt wird, auch immer umgebrochen werden, damit die Bildsyntax sich nicht auf einmal fließend mitten in einem Satz befindet. Hier wäre vielleicht zu überlegen, das Positionieren von Bildern nur noch an den Beginn oder das Ende von Absätzen zu erlauben. Vielleicht wäre es in diesem Zusammenhang auch sinnvoll, Bilder, die ganz ans Artikelende gesetzt werden, automatisch vor den nächsten Absatz zu verschieben, damit keine unnötigen Leerräume am Ende eines Artikels entstehen.

Gruß, IW 18:18, 2. Aug. 2013 (CEST)

Zum zweiten Punkt gibts bugzilla:51292. Gruß Yellowcard (D.) 07:12, 3. Aug. 2013 (CEST)

Mir ist noch ein dritter Punkt eingefallen:

  • Es gibt eine horizontale und eine vertikale Ausrichtung von Vorlagen im Code: die horizontale z.B. bei {{Normdaten}}, alle Parameter folgen hintereinander auf einer Zeile. Die vertikale Ausrichtung dann entsprechend wie bei Infoboxen, jeder Parameter bekommt eine neue Zeile. Gerade bei großen Vorlagen wie Infoboxen behält man so leichter den Überblick im Quelltext. Wäre es nicht möglich, die Anordnung der Parameter in Templatedata einzubauen, sodass der VE sowohl Normdaten als auch Infoboxen in angemessener Form einstellen kann? IW 22:07, 3. Aug. 2013 (CEST)

abschnitt hinzufügen[Bearbeiten]

bei diskussionsseiten erscheint beim letzten abschnitt [ | Abschnitt hinzufügenQuelltext bearbeiten | Abschnitt hinzufügen]. --Wetterwolke (Diskussion) 20:03, 2. Aug. 2013 (CEST)

Komisch, dass das auftritt; an den Diskussionsseiten sollte ohnehin keiner rumschrauben. Ich geb das mal weiter. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 02:27, 3. Aug. 2013 (CEST)
Bugzilla:52491, Gruß --Jan (WMF) 02:52, 3. Aug. 2013 (CEST)
Sollte hiermit wieder zurechtgerückt sein. Gruß, --Jan (WMF) 03:24, 3. Aug. 2013 (CEST)

Tastaturbedienung[Bearbeiten]

Nach Eingabe des Bearbeitungskommentars kann man per Tab-Taste den Fokus auf den Speichern-Button setzen, aber die Eingabetaste bewirkt danach nichts. FF22, Win XP. -- Smial (Diskussion) 13:57, 3. Aug. 2013 (CEST)

Vorlage:Anker[Bearbeiten]

Ich setze mich gerade erstmals anhand "meiner" Artikel ein bisschen mit dem VE auseinander (verwenden tue ich ihn nicht, dazu ist er mir noch zu unpraktisch und unzuverlässig). Mir wird im Artikel ein gesetzter Anker nicht angezeigt. Ich hatte ihn an einen Absatz (kein eigener Abschnitt) gesetzt und von weiter unten im Artikel mit "siehe oben" (Link ausgehend von "oben") darauf verwiesen. Nun wird das "oben" als Link gefunden und mit Rautensymbol in der Bearbeitungszeile angezeigt (diese Raute dürfte einem Neuling auch nicht ganz verständlich sein), das Gegenstück jedoch, also der Anker, ist in keinster Weise markiert, also gar nicht erkennbar und bearbeitbar. --Miss-Sophie (Diskussion) 13:09, 5. Aug. 2013 (CEST)

Ich stelle mir sinnvollerweise vor, dass an der Stelle, wo sich im Text ein Anker befindet, ein kleines Anker-Symbol angezeigt wird, das man anklicken kann um den Anker zu bearbeiten. So wie auch Zeilenumbrüche mit einem Pfeil markiert dargestellt werden. --Miss-Sophie (Diskussion) 15:32, 5. Aug. 2013 (CEST)

Ergänzung: Mir ist eben auch noch etwas bei dem Link zum Anker negativ aufgefallen. Wenn ich im VE auf solch einen Link klicke (also in meinem Bsp. das Wort "oben"), werden mir in dem sich öffnenden Bearbeitungsfenster nur Seitennamen angeboten, auf die man verlinken kann. Der existierende Link führt in meinem Fall jedoch nicht zu einer Seite, sondern zu einem Anker innerhalb desselben Artikels, angegeben durch Seitenname#Ankername. Das Linkziel wird mir vom VE als Rotlink (also nicht vorhandene Seite) unter der Überschrift "Neue Seite" mit dem Lemma Seitenname#Ankername angezeigt, gefolgt von alternativen "übereinstimmenden" Seitenvorschlägen. Das gleiche Problem besteht beim Verlinken auf Abschnittsüberschriften eines Artikels, wo die Links ebenfalls ein Rautensymbol enthalten.

Der VE sollte das Rautensymbol erkennen und dann ein existierendes Linkziel nicht als "neue Seite" missverstehen. Es sollte dort stattdessen stehen: "übereinstimmende Seite x" und versetzt darunter "übereinstimmender Abschnitt y" oder "übereinstimmender Anker z". Beispielsweise also bei dem Link A Bigger Bang#Tournee: "übereinstimmende Seite: A Bigger Bang"; "übereinstimmender Abschnitt: Tournee". Der VE sollte dabei Anker von Abschnitten unterscheiden können, also "übereinstimmender Anker" statt "übereinstimmender Abschnitt" ausgeben, wenn auf einen Anker verlinkt wurde. Falls das Linkziel eine Raute enthält und entweder keine solche Seite oder kein solcher Abschnitt/Anker existiert, müsste dementsprechend "neue Seite x", "neuer Abschnitt/Anker y" ausgegeben werden.

Beim Setzen eines neuen Links sollte gestuft erst nach übereinstimmenden Seitennamen und bei Eingabe des Rautensymbols nach übereinstimmenden Abschnitten und Ankern innerhalb dieser Seite gesucht werden. Vielleicht ist aber das Setzen der Raute schon wieder zu viel Wikisyntax? Da könnten Menüpunkte im Linkbearbeitungsfenster helfen: "auf Abschnitt verlinken", "auf Anker verlinken". --Miss-Sophie (Diskussion) 17:46, 7. Aug. 2013 (CEST)

Zum Anker-Problem gibt es zwei offene Bugs (Bugzilla:51309, Bugzilla:50633), die ich mal mit deinen Hinweisen im Hinterkopf auf meine längliche Liste nehme. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:58, 8. Aug. 2013 (CEST)

Links auf Anker oder Abschnitte sind keine "neue Seite"[Bearbeiten]

Die Linkbearbeitung im VE erkennt die Bedeutung des Rautensymbols für Abschnitte oder Anker nicht und denkt, es handle sich um Links auf eine "neue Seite". Siehe dazu detailliert Abschnitt Vorlage:Anker. --Miss-Sophie (Diskussion) 17:46, 7. Aug. 2013 (CEST)

Reihenfolge Reiter[Bearbeiten]

Es ist ziemlich doof, daß auf EN die Reihenfolge der Bearbeiten-Reiter oben umgekehrt zur Anordnung auf DE ist. Jedesmal verklicke ich mich. Ja, PEBCAK, aber allemal lästig. (FF22, Vector-Skin) -- Smial (Diskussion) 13:24, 5. Aug. 2013 (CEST)

Jo, die neue Anordnung auf En.WP ist das Resultat eines (andauernden) Aushandlungsprozesses zwischen der lokalen Gemeinschaft und dem Tech-Department. Greift gegenwärtig für alle Browser, die VE anbieten. Gruß, --Jan (WMF) 01:42, 8. Aug. 2013 (CEST)
Gabs hier auch nen diskussion ob wir auch tauschen? Dann würden auch bei uns die Reiter nicht andauernd beim Namensraumwechsel umherspringen und ein paar mehr Leute wie ich z.B. könnten den VE wieder anschalten.--Saehrimnir (Diskussion) 16:29, 24. Aug. 2013 (CEST)
AFAIK nicht in der Form, nein. Andererseits ist der Nutzen auch begrenzt, denn die Vereinbarung zwischen En.WP und Tech ist zeitlich begrenzt und danach - so zumindest Stand der Dinge - wird En.WP wieder umlernen. Was den Fortgang der Geschichte betrifft, würde ich erstmal das finale Hin und Her um deren RfC abwarten. Die sind gerade dabei, den Prozess abzuschließen. Gruß, --Jan (WMF) 02:26, 4. Sep. 2013 (CEST)

Fehlerhafte Darstellung und Zusammenfassung zu nicht bearbeitbarem Element bei aufeinanderfolgenden Bildern[Bearbeiten]

Ich weiß nicht, seit wann das so ist, glaube aber erst seit irgendwann heute. Im Artikel The Rolling Stones folgen im Abschnitt 1975–1982: Die ersten Jahre mit Ron Wood in der Mitte zwei rechtsbündige Bilder unmittelbar auf ein linksbündiges. Der VE zeigt nun fehlerhaft diese drei Bilder ALLE linksbündig an und noch dazu ohne Rahmen. Sie werden offensichtlich gar nicht als Bilder erkannt, denn wenn man mit der Maus darüber fährt, werden die drei Bilder zusammen von einem Markierungsfeld umgeben und es erscheint der Vermerk, dass dieses Element nicht im VE bearbeitbar sei. --Miss-Sophie (Diskussion) 18:29, 5. Aug. 2013 (CEST)

Okay, das scheint nur vorübergehend so gewesen zu sein. Jetzt stehen die Bilder wieder rechts und werden als Bilder erkannt. --Miss-Sophie (Diskussion) 14:18, 7. Aug. 2013 (CEST)

Hm, klingt nicht so sehr nach temporärem Cache als nach potentiell strukturellem Problem und ich versuch das die Tage mal kreativ zu reproduzieren. Vielen Dank für den Hinweis, Gruß --Jan (WMF) 01:38, 8. Aug. 2013 (CEST)
Gerade sehe ich, dass das Problem im Artikel wieder auftritt. Wenn du jetzt nachguckst, kannst du es sehen. Ich benutze Firefox 22.0. --Miss-Sophie (Diskussion) 23:23, 9. Aug. 2013 (CEST)
Weiter unten im Artikel übrigens auch, wie mir jetzt erst auffällt. Abschnitt 2004–2008: A Bigger Bang und Shine a Light. Zwei aufeinanderfolgende rechtsbündig ausgerichtete Bilder stehen als nicht bearbeitbares Element links. Es scheint etwas mit dem Aufeinanderfolgen zu tun zu haben. --Miss-Sophie (Diskussion) 23:34, 9. Aug. 2013 (CEST)
Jo, ich hab das in der Zwischenzeit auf die üblichen Verdächtigen (Artikellänge, Vorlagenstruktur, etc.) abgeklopft: nix, den Stein muss das VE-Thema nochmal anheben. Ich hab noch ein anderes Problem mit der Belegfunktion auf dem Zettel. Sobald sich das näher einordnen lässt, mach ich eine Reihe neuer Bugs auf (es sei denn, es findet sich ne effektivere Variante). Gruß und Dank, --Jan (WMF) 00:36, 14. Aug. 2013 (CEST)
Müsste gefixt sein; jedenfalls sehe ich aktuell rechts, links, rechts, rechts wie auch im zugrundeliegenden Artikel. Gruß, --Jan (WMF) 00:51, 22. Aug. 2013 (CEST)
Ja, momentan stimmt es. Allerdings schien es zwischenzeitlich ja auch schon mal wieder richtig zu sein und war es dann beim nächsten Mal Nachgucken doch nicht. Wurde denn ein Fehler gefunden und behoben? --Miss-Sophie (Diskussion) 20:58, 22. Aug. 2013 (CEST)
Zumindest kein spezifischer der mir bekannt wäre aber Techs erklärende Details zu den Bugfixes sind auch nicht tiefgehend. Mein Standardverfahren besteht darin auch bei gefixtem nach 1-4 Wochen nochmal nachzuschaun; eignet sich grob für die beiden üblichsten Problemfälle: a) der Fix stellt sich als unzureichend heraus und das zeigt sich im Zeitablauf b) der Fix funktioniert aber spätere Fixes zu anderen Bugs graben das Problem wieder aus. Was mich an dem Artikel mehr beunruhigt ist das fortbestehende belegfressende Rätsel. Basierend auf einem (anders gelagerten) Fall auf Es.WP gehe ich aktuell von schlecht geformtem Wikicode als möglicher Ursache aus. Gruß, --Jan (WMF) 02:35, 4. Sep. 2013 (CEST)

Backspace-taste in Tabellenfeldern[Bearbeiten]

Wenn man bei der Eingabe in eine Tabellenzelle mittels der Rückschritttaste Zeichen löscht und am Textanfang einmal zuviel die Taste drückt, verrutscht der gesamte Zelleninhalt in die links angrenzende Zelle. Alle rechts daneben liegenden weiteren Zellen rutschen eins nach links. Falls in einem solchen Fall CTRL-Z mal wieder nicht funktioniert, ist die Tabelle damit zerstört. Anschließend ist es mit dem VE anscheinend unmöglich, an der Stelle, wo vorher mal die gelöschte Zelle war, etwas neues einzutragen. -- Smial (Diskussion) 12:23, 6. Aug. 2013 (CEST) au maan... ... Es "funktioniert" auch mit der DEL-Taste. -- Smial (Diskussion) 12:31, 6. Aug. 2013 (CEST)

nowiki bei unbeschriftetem Link[Bearbeiten]

Hier habe ich ein paar Links gefixt. Der erste steht unbeschriftet als „[1]“ in einem Einzelnachweis. Daraus hat der VE beim Speichern dann ein [… <nowiki>[1]</nowiki>] gemacht. Finde in Bugzilla noch nichts dazu. --Kurt Jansson (Diskussion) 09:56, 14. Aug. 2013 (CEST)

Noch ein nowiki-Fehler, diesmal habe ich das Wort „Gravitationsanomalien“ gelöscht, einen Link zu „Schwereanomalie“ eingefügt und dann noch ein „n“ angefügt. Dazwischen hat der VE dann ein „</nowiki>“ gesetzt: Diff. --Kurt Jansson (Diskussion) 15:23, 17. Aug. 2013 (CEST)

Moin Kurt, an den Belegen hat Tech zwar nochmal gebastelt aber dieser Fall sieht mir ad hoc eher nach einem auf En recht populären Problem aus. Hast du dabei versucht innerhalb des Textes "[1]" zu erzeugen oder dies über VEs Ref-Funktion eingebaut? Beim Hyperlink lief das über Schlagwort in VE-Toolbar und dann "n" im Text selbst dranhängen? Wenn ja, dann ist das Problem auf dem Schirm :) Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:14, 21. Aug. 2013 (CEST)
Bei den Einzelnachweisen gab es den Link als „[11]“ schon, hab ihn dann nur auf archive.org umgebogen. Das „[… <nowiki>[1]</nowiki>]“ hat der VE komplett selbst hinzugefügt. Beim Hyperlink lief es wie von Dir beschrieben. --Kurt Jansson (Diskussion) 09:37, 21. Aug. 2013 (CEST)
Vielen Dank, habs jetzt reproduzieren können und mache mal nen Bug (Bugzilla:53183) auf. Gruß, --Jan (WMF) 00:33, 22. Aug. 2013 (CEST)

Weblinks und Wikilinks[Bearbeiten]

Ich schlage vor im VE für Weblinks und Wikilinks nicht das selbe Eingabemenü zu nehmen, sondern das zu trennen. Zum einen kann man dann bessere Bezeichnungen nehmen und zum anderen funktionieren beide auch unterschiedlich. So kennen Weblinks z.B. keine Vorschau wie die Wikilinks. --Goldzahn (Diskussion) 20:26, 21. Aug. 2013 (CEST)

Sätze oder Satzteile verschieben[Bearbeiten]

Mir fehlt die Möglichkeit, innerhalb eines Textes einzelne Teile zu verschieben, indem man sie markiert und bei gedrückter Maustaste an die gewünschte Position zieht. Beim "alten" Bearbeitungsfenster und auch bei den meisten Textverarbeitungsprogrammen ist das möglich. Wie sehr man sich an diese Möglichkeit gewöhnt hat, merkt man erst, wenn sie fehlt... --Memorino (D) 22:08, 22. Aug. 2013 (CEST)

Jo, das drag & drop ist auf der Liste (siehe auch). Gruß, --Jan (WMF) 01:43, 4. Sep. 2013 (CEST)
Ach ja, drag and drop war der Begriff, der mir nicht mehr einfallen wollte... Das habe ich glatt übersehen. Vielen Dank! --Memorino (D) 09:58, 4. Sep. 2013 (CEST)

Sonderzeichen?[Bearbeiten]

Ich sehe im Visual Editor keine Sonderzeichen und auch nicht, worauf ich klicken könnte, um sie angezeigt zu bekommen. Gibt's die jetzt nicht mehr? Wäre fatal. Strombomboli (Diskussion) 02:59, 29. Jul. 2013 (CEST)

die sind vorläufig nicht geplant. Bzw haben eine niedrige Priorität. So steht es hier irgendwo im Archiv. --Steffen2 (Diskussion) 09:49, 31. Jul. 2013 (CEST)
Diakritische Zeichen sollte der VE im Programm haben; damit wäre er ein ganzes Stück weiter als der Wikitext (und die meisten anderen Programme!) --Felistoria (Diskussion) 22:36, 30. Aug. 2013 (CEST)
Ich wäre aktuell schon für tyographische Anführungszeichen zu haben aber Steffen hat das richtig formuliert: Das Thema ist auf dem Radar, hat bei Tech aber aktuell niedrige Priorität. Gruß, --Jan (WMF) 01:47, 4. Sep. 2013 (CEST)
Alle klar. Aber die verspielen eine Novität:-) --Felistoria (Diskussion) 23:27, 9. Sep. 2013 (CEST)

Hoch- und Tiefstellen[Bearbeiten]

Ich bin nicht sicher, wie ich das Archiv finde: Ich habe gerade einen größeren Text konvertiert, wenn man Hoch- und Tiefstellung dabei mit hineinkopieren könnte bzw. es überhaupt im Editor einstellen könnte, wäre das eine Erleichterung. Danke für eure Arbeit! --Minihaa (Diskussion) 18:52, 9. Aug. 2013 (CEST)

Moin, ist Haber-Bosch-Verfahren der geplante Artikel/Text bei dem das Problem (konvertiert von welchem Quellformat?) auftrat? Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:51, 4. Sep. 2013 (CEST)

Wiktext-Vorlagen & VE im "Bearbeiten"-Modus[Bearbeiten]

Nicht ganz sicher nach dem Index, ob das Problem bereits oben angesprochen wurde, also evtuell eine Wiederholung: Ich "bearbeite" unterdessen ganz gern vorhandene Artikeltexte im VE (kleinere Korrekturen gehen, finde ich, prima). Was ja nicht möglich ist: z. B. eine Literaturangabe in Wikitext-Vorlageneinbindung im VE zu "bearbeiten". Was nur auch nicht geht: die Wikitext-Vorlage im VE-"Bearbeiten"-Modus zu entfernen; da muss man wieder in den Quelltext. Das ist zwar (noch) nicht dramatisch, aber vielleicht im Hinblick auf eine mittelfristig vorgesehene allgemeine Einführung des VE ein nicht zu vernachlässigender Aspekt der Artikel-Pflege. (Oder hab' ich im "Handbuch" etwas überlesen/nicht verstanden?) --Felistoria (Diskussion) 23:53, 27. Aug. 2013 (CEST)

Das Thema ist vielschichtig. Einerseits hängt die Bearbeitbarkeit solcher Vorlagen mittels VE primär von der jeweiligen lokalen Gemeisnchaft ab. Wenn diese sich dafür entscheidet ihre Vorlagen mit TemplateData auszustatten, dann ist der Übergang i.d.R. kein Thema. Bei vielen der älteren und für Autoren besonders relevanten Vorlagen kommt zudem Lua ins Spiel; das Thema spielte eine Rolle in der letzten AK und gehört mittlerweile zu den großen strukturellen Problemen hier auf De.WP. Dessen ungeachtet sind verbesserte Literaturangaben und Belegfunktion im speziellen aktuell recht weit oben auf der von mir aktuell gebastelten Liste technischer Fähigkeiten, die VE imo haben sollte bevor das Thema lokales Re-deployment auf den Tisch kommt. Gruß, --Jan (WMF) 02:02, 4. Sep. 2013 (CEST)
Der Hinweis auf die speziell lokalen Gegebenheitem ist richtig: Viele Vorlagen sind z. B. in de-WP noch selbstgebastelt, wie z. B. im Kunst-Bereich die Bildboxen, die eine en-WP aufgrund des faire use nicht braucht und nie hatte, die aber in der de-WP überhaupt erst vor Jahren Autoren animierte, über Künstler und deren Werke Artikel zu verfassen (ohne Bilder bleibt Kunst nur Schall...). Der VE sollte mMn zumindest geschmeidig gegenüber derlei Altbeständen eingerichtet sein, weil sonst die Gefahr besteht, dass diesen irgendwann niemand mehr warten sprich: damit etwas anfangen kann, außer Nämliches an Altbestand zu entferenen (ähnlich einem Archivstück aus dem 16. Jahrhundert, mit dem heute nur noch Spezialisten etwas anfangen können...). Der VE hat womöglich das Potenzial für eine moderne Editierfläche, aber derlei braucht Zeit. (Und wenn ich mir diese Seite so ansehen, wohl vor allem für die Entwickler...;-) --Felistoria (Diskussion) 00:37, 24. Sep. 2013 (CEST)
Das Problem bei vielen Altvorlagen ist deren Vereinbarkeit mit Parsoid; das Ding kommt mittlerweile mit viel klar (ich hab mir mal den Spass gemacht den Obama-Artikel von En.WP in Google Docs hochzuladen und die Zeit zum Vergleich zu nehmen) aber ab und an wird es einfacher sein die Vorlagen umzustellen. Letzteres steht ohnehin an, seit Tech Lua gebastelt hat und Wikidata sich in die teiferen Regionen der Datenformate durchzugraben beginnt (ein gutes Thema fuer WikiCon 2013, vermute ich). Gruss, --Jan (WMF) 12:01, 30. Sep. 2013 (CEST)

Vorschau für Zusammenfassung und Quellen[Bearbeiten]

Ich möchte auch beim VE nicht auf die Vorschau des Bearbeitungskommentars verzichten. Da wird ja auch gern mal was verlinkt und den Bearbeitungskommentar kann man ja nachträglich nicht mehr korrigieren. --Diwas (Diskussion) 22:13, 30. Aug. 2013 (CEST)

Ich mach dazu mal einen Erweiterungs-Bug (53729) auf. Gruß, --Jan (WMF) 02:14, 4. Sep. 2013 (CEST)

Sortierbarkeit der durch TemplateData erzeugten Tabellen[Bearbeiten]

… schiene mir sinnvoll. Gruß, --Marsupium (Diskussion) 05:09, 7. Sep. 2013 (CEST)

Jo, Tabellen sind eine der grossen Baustellen, sowohl was VE als auch Parsoid betrifft. So sich da was substantielles tut, update ich die Seiten. Gruss und Dank, --Jan (WMF) 11:55, 30. Sep. 2013 (CEST)

Rücktaste und Entfernen bei Zusammenfassung[Bearbeiten]

Verlässt man das Speichern-Fenster und öffnet es erneut sind Backspace und Delete (auch Kursortasten) funktionslos. Ich schreibe auch mal nach jeder Teiländerung in die Zusammenfassung und Quellen oder verlasse nochmal das Speichern-Fenster um etwas im Artikel zu prüfen oder zu kopieren und möchte dann die Zusammenfassung und Quellen mit allen üblichen Mitteln bearbeiten können. --Diwas (Diskussion) 01:56, 23:59, 8. Sep. 2013 (CEST)

Versteckte Kommentare 2[Bearbeiten]

Wenn #Versteckte Kommentare kaum handhabbar sind, sollte es aber dringend eine Alternative geben, beispielsweise für zitierte Rechtschreibfehler. Hinweise darauf sollten auch im VE sichtbar und einfügbar sein, egal ob nun als codierter Kommentar oder irgendwie anders. Im zweiten Fall müssten die versteckten Kommentare konvertiert werden in wasauchimmerParsoidundVEdarstellenkann. Bietet Parsoid keine Möglichkeit da etwas nur bedingt anzuzeigen? Randnotizen, Mouseover oder so? --Diwas (Diskussion) 00:16, 9. Sep. 2013 (CEST) PS: Welches ist die letzte Version des VE Juni, Juli, August, September? Oben steht Juni, aber die Seite heißt 07. Sollte eine neue Seite aufgemacht werden? --Diwas (Diskussion) 00:16, 9. Sep. 2013 (CEST)

Ich hab bislang noch keine neue Seite aufgemacht, weil die meisten der hier vorliegenden Probleme weiterhin aktuell sind und gern vermeiden will, dass wir alle diverse Archivseiten auf der Beo haben. Bei versteckten Kommentaren liegt in der Tat wie oben beschrieben ein komplizierter Fall vor - ich hab seitdem mit einigen potentiellen Versuchen, z.B. Konvertierung in Quasi-Vorlagen oder so - gespielt aber bislang sehen die mir nach Lage der technsichen Dinge nicht wirklich brauchbar aus. Gruss, --Jan (WMF) 12:08, 30. Sep. 2013 (CEST)

Blättern überspringt Zeilen[Bearbeiten]

Vermutlich wegen der mitlaufenden Bearbeitungsleiste, verpasst man Textzeilen, wenn man mit Bildlaufleiste oder Bild↓ blättert. Das sollte ausgeglichen werden. --Diwas (Diskussion) 23:24, 9. Sep. 2013 (CEST)

Cursor-Sprungverhalten[Bearbeiten]

Läuft man mit Strg+Rechtspfeil/Linkspfeil durch einen Text, so wird der Cursor abweichend vom Standard-Editor platziert (^ markiert die Sprungposition):

  • VE: Lorem^ ipsum^ dolor^ sit^ amet^, consectetur^, adipisci^ velit^,
  • sonst: ^Lorem ^ipsum ^dolor ^sit ^amet, ^consectetur, ^adipisci ^velit,

Das sollte angepasst werden, gerne auch an übliche Standardsoftware wie MSWord (unterscheidet sich bei der Positionierung an Satzzeichen).--Mabschaaf 14:57, 10. Sep. 2013 (CEST)

Bearbeitung mancher Vorlagen[Bearbeiten]

Hallo, mir scheint, manche Vorlagen werden sich mit dem VE nie sinnvoll bearbeiten lassen. Konkret kenne ich da zum Beispiel die Vorlage:Stammbaum. Für solche Fälle bleibt außer Quelltextbearbeitung wohl keine andere Möglichkeit, was eigentlich schade ist.--XanonymusX (Diskussion) 19:25, 10. Sep. 2013 (CEST)


Vorlagen a la Sverre_(Norwegen)#Dynastie sind definitiv extrem unhandlich im aktuellen Format. Ggf. müsste man mal schaun, ob sich die Vorlagen ohne Darstellungsverlust vereinfachen lassen - wäre in diesem Fall sicher auch Parsoid-unabhängig eine gute Idee, Gruß --Jan (WMF) 01:24, 4. Okt. 2013 (CEST)

Einzelnachweise in Bildunterschriften[Bearbeiten]

...lassen sich mit VE nicht bearbeiten (oder ich habe es schlicht nicht hingekriegt). Beispiel: EN1 in Tetrahedran.--Mabschaaf 09:35, 11. Sep. 2013 (CEST)

Ich habe es in deinem Beispiel auch nicht hingekriegt. Wenn man auf die Fußnote in der Bildunterschrift klickt, wird das ganze Bild samt Unterschrift markiert und das Mediensymbol angezeigt. Wenn man das anklickt und sich das Fenster öffnet, lässt sich darin zwar die Fußnote markieren, aber es passiert nichts, wenn man darauf klickt. Und wenn man dann auf der Suche nach etwas Funktionierendem auf "Einzelnachweis" klickt, öffnet sich lediglich ein leeres, weißes Popup mit der Überschrift "Einzelnachweis". --Miss-Sophie (Diskussion) 12:06, 11. Sep. 2013 (CEST)
Kann ich auch nachvollziehen.--XanonymusX (Diskussion) 18:45, 11. Sep. 2013 (CEST)
Jep, ich hab das Problem in meine heutige Fuhre aufgenommen. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:17, 4. Okt. 2013 (CEST)
Upd.: Fix zu der Baustelle sollte im kommenden Update nächste Woche mitgeliefert werden. Gruß, --Jan (WMF) 02:12, 4. Okt. 2013 (CEST)

Schließende Div-Tags[Bearbeiten]

… werden weiterhin manchmal gefressen. Habe dazu eben keinen offenen Bug gefunden und dachte, ich melde es zur Sicherheit: [12] --Kurt Jansson (Diskussion) 20:43, 11. Sep. 2013 (CEST)

Hm, wenn ich die aktuelle Version des Eintrags lade, dann bekomme ich auch "<div style="clear:both; class="NavFrame">" angezeigt und eine entsprechend ungute Darstellung der zugehörigen Staffeln. Muss ich am Wochenende mal schaun, wie sich das zusammengenommen am besten in Bugzilla einfüttern lässt. Gruß und Dank, --Jan (WMF) 01:29, 4. Okt. 2013 (CEST)

Merkwürdige Einzelnachweise[Bearbeiten]

Beim Editieren von Osmium(IV)-oxid wird bei EN 1 anstelle des a b c d e f g im Lesemodus ein 1.0.1.1 angezeigt, EN 2 ist ausgegraut (soweit ok), EN 3 und 4 fehlen dagegen komplett.--Mabschaaf 12:12, 14. Sep. 2013 (CEST)

Dein Fall ist sogar noch verquerer als du schreibst und hängt mit dem oben unter Einzelnachweise am Artikelende werden im VE nicht angezeigt Geschilderten zusammen. In Osmium(IV)-oxid wird im VE nur ein Einzelnachweis angezeigt (übrigens mit einer ungünstigen Darstellung, zumindest auf meinem Laptop, wo ich unmittelbar unter der Überschrift Einzelnachweise die Fußnote 1. 1.0 1.1 stehen sehe, der zugehörige Belegtext selbst jedoch erst mit Riesenabstand unterhalb der Infobox anstatt daneben angezeigt wird.), bei dem es sich aber nur scheinbar um den EN 1 handelt. Tatsächlich ist es aber EN 4, der mit der falschen Nummer 1 sowohl im Fließtext als auch unten in der Liste angezeigt wird. Das liegt daran, dass die vorherigen Nachweise, die in der Vorlage:Infobox Chemikalie stehen, bis auf eine Ausnahme verschluckt werden und sich alles verschiebt. Die Ausnahme ist die im Fließtext als EN 2 angegebene Fußnote, die beim Anklicken als zu einer Vorlage gehörig und nicht bearbeitbar markiert und auch so in der Liste am Artikelende angezeigt wird. Der Hinweis ist soweit auch richtig, denn der Beleg ist in der Infobox Chemikalie definiert – allerdings ist die Fußnotennumer EN 2 nicht richtig, da es sich eigentlich um EN 1 handelt. Das führt zu einem weiteren Problem: Die in der Box korrekt als EN 1 bezeichneten Fußnoten gehören nicht zum selben Beleg, wie die nun fälschlich ebenfalls als EN 1 markierten beiden Fußnoten im Fließtext (eigentlich EN 4). Gleiches gilt für die im Fließtext EN 2 genannte Fußnote, die im Artikel eigentlich EN 1 ist und nicht zum selben Beleg gehört wie der in der Box stehende, korrekt so bezeichnete Nachweis EN 2. Kompliziert, oder? --Miss-Sophie (Diskussion) 20:07, 17. Sep. 2013 (CEST)
Jo, Miss-Sophie hat Recht. Den betreffenden Bug hab ich bei meinem diesmonatigen Besuch im Office als einen der Blocker, den Tech meiner Ansicht nach definitiv fixen muss bevor erneutes Deployment auf De.WP erwogen werden kann, in meinem Paper zum Thema gelistet. Da die aber noch diverse grosse globale Probleme haben, erwarte ich keine raschen Fortschritte bei diesem De.WP-spezifischem Problem. Gruss, --Jan (WMF) 12:13, 30. Sep. 2013 (CEST)

Wikilink-Korrektur[Bearbeiten]

Ich bin mir nicht sicher, ob das ein Bug oder ein Feature ist, trotzdem melde ich es mal: Diese Änderung habe ich durchgeführt, in dem ich im Edit-Modus in dem Link das -o- ergänzt habe. Gewollt hätte ich aber nicht nur eine Änderung des Linktextes, sondern auch des Linkziels. Mir ist klar, dass das technisch nicht unterschieden werden kann, was Mensch an der Tastatur meint. Letztlich sollte mM VE hier per Pop-Up-Box nachfragen, ob auch das Linkziel angepasst werden soll.--Mabschaaf 12:55, 14. Sep. 2013 (CEST)

Jo, schreib ich gern nen Bug für. Gruß, --Jan (WMF) 01:07, 4. Okt. 2013 (CEST)

Einzelnachweise Parameter "name"[Bearbeiten]

Hallo, das mit dem Parameter group klappt ja super, aber was, wenn ich mehrere Nachweise zu selben Quelle habe? Ich finde nirgends die Möglichkeit, den Parameter name einzufügen. –ðuerýzo ?! 16:48, 19. Sep. 2013 (CEST)

Moin ðuerýzo, ich wäre für einen Link auf die entsprechende Einzelnachweis-Vorlage dankbar. Generell empfiehlt es sich aber, da ggf. mit einer Erweiterung der Vorlage nachzuhelfen. Gruß, --Jan (WMF) 00:07, 4. Okt. 2013 (CEST)

<ref name=":0" />[Bearbeiten]

Habe bei „Einzelnachweis einfügen“ und dann „Vorlage einfügen“ die Vorlage:Der Spiegel ausgefüllt und eingebunden, heraus kam allerdings am Ende ein doppeltes „<ref name=":0" />". --Kurt Jansson (Diskussion) 15:15, 30. Sep. 2013 (CEST)

Na, die ref lacht halt lauthals bzw. staunt mit offenem Mund, je nach Interpretation ;-) -- Smial (Diskussion) 16:33, 30. Sep. 2013 (CEST)
 :0 --Kurt Jansson (Diskussion) 18:29, 30. Sep. 2013 (CEST)
Dasselbe Problem bei Titlá#TV-Auftritte. Ganz schön hinterlistig, denn in der Ausgabe wird der unterschlagene Nachweis einfach auf einen anderen abgeschoben! Damit werde ich den Editor definitiv nicht mehr verwenden!--XanonymusX (Diskussion) 18:41, 3. Okt. 2013 (CEST)
Hm, die Verschränkung von Beleg und Vorlage ist evt. ein Thema für die Diskussion auf Mediawiki aber ich mach erstmal nen Bug zu unserem fehlgeleiteten Emoticon auf ;), Gruß und Dank --Jan (WMF) 23:50, 3. Okt. 2013 (CEST)

Eingabefehler, Cursorsprung?[Bearbeiten]

Ich habe das schon einige male gehabt, aber jetzt melde ich es mal. Siehe diesen Edit. Ich schrieb im oberen Teil des Artikels (der dritte Block in der diff "Außerdem wurde es jetzt möglich nicht nur nach Löschung eines Artikels Widerspruch - beim löschenden Administrator - [und so weiter]"), als meine Tastatureingaben keine sichtbare Reaktionen mehr zeigten. Ich habe erst etwas auf der Tastatur getippt und dann gespeichert (wollte meinen Text nicht verlieren) und in der history war dann zu sehen, dass der "verschwundene" Text einige Zeilen weiter unten eingefügt wurde. In diesem Fall mitten in eine Kapitelüberschrift (hieß ursprünglich Weblinks). Ich habe sicher den Cursor nicht dorthin versetzt. Vielleicht ist das ein Hinweis. Ich hatte im oberen Text die Minuszeichen entfernt, sollten Gedankenstriche sein. Diese sind unten nicht zu sehen. Der Text ging nach den Minuszeichen weiter mit "einzulegen, sondern". Dieser Teil ist unten auch zu sehen, aber doppelt. Vielleicht ist der Fehler durch das Entfernen des Minuszeichen aus dem Text entstanden? --Goldzahn (Diskussion) 12:06, 8. Nov. 2013 (CET)

Handbuch-Link im VE-Menue[Bearbeiten]

Der im (Fragezeichen-)"Hilfe"-Menue erscheinende Link aufs Handbuch führt auf die englischsprachige Version desselben - das ist recht irritierend, da es ja eine deutschsprachige gibt. Man braucht das Handbuch immer wieder, weil die Bearbeitungsfenster nach wie vor keinerlei Hinweise enthalten, was du darin wie zu machen hast. --Felistoria (Diskussion) 22:43, 16. Nov. 2013 (CET)

Spiegelschrift[Bearbeiten]

Ein echt seltsamer Bug kam mir heute wieder mal in die Quere: hier [13] v.a. die letzten geänderten Zeichen. Ich kam beim Editieren in die Nähe der eingefügten Fußnote indem ich ein paar Zeichen löschte, plötzlich sprang der Kursor in der Laufrichtung um und bringt die Zeichen von links nach rechts und überschreibt dabei unabsichtlich die Fußnote. Zu allem Überfluss sind die Zeichen nun auch noch spiegelverkehrt. Es gibt keine Möglichkeit wieder zur normalen Schreibrichtung zurückzukehren, außer neu aufrufen. Benutze XT und FF 25.0.1. Diesen Bug hatte ich schon mehrmals. --Giftzwerg 88 (Diskussion) 00:37, 17. Nov. 2013 (CET)

Wikilink-Fehler im Quelltext-Editor[Bearbeiten]

Seit Einführung des VisualEditors spielt der normale Quelltext-Editor bei mir verrückt, wenn ich einen Wikilink über die übliche Schaltfläche einfügen will: Ich markiere den zu verlinkenden Text, klicke auf die Schaltfläche und daraufhin erscheint das Fenster zur Eingabe des Links ungefähr in der Form, wie wenn ich gar keinen Text markiert hätte; das erste Eingabefeld ist vollständig leer, im zweiten steht „Der Text, der angezeigt werden soll“ – gebe ich ins erste Feld einen vom anzuzeigenden Link abweichenden Text ein, wird der markierte Text ersetzt, ich müsste also im Fenster beide Felder ausfüllen, um ein sinnvolles Ergebnis zu bekommen, obwohl ich doch eigentlich den Text zuerst markiert hatte! Wenn ich das Fenster schließe, den Text erneut markiere und noch einmal auf die Schaltfläche klicke, ist hingegen alles beim Alten, der markierte Text wird ohne Weiteres in den Eingabefeldern angezeigt und alles funktioniert wie immer.

In welchem Zusammenhang dieses Problem mit dem VE steht, ist mir nicht klar, aber es wäre schön, wenn es wieder behoben werden könnte, da es doch einen gewissen Zeitverlust mit sich bringt.--XanonymusX (Diskussion) 18:42, 17. Nov. 2013 (CET)

Hinweis auf Sichtung[Bearbeiten]

Seit ca. einer Woche wird mir bei jeder Bearbeitung mit dem VisualEditor folgende Notiz angezeigt:

Deine Änderungen werden angezeigt, sobald sie gesichtet wurden. (Hilfe)

Ich bin jedoch Sichter und nach dem Speichern sind die Änderungen auch automatisch gesichtet. --Entbert (Diskussion) 16:22, 1. Dez. 2013 (CET)

Nachtrag: Auch im Benutzernamensraum, in dem es ja gar keine gesichteten Versionen gibt, erscheint die Mitteilung. --Entbert (Diskussion) 16:24, 1. Dez. 2013 (CET)

"Seite speichern"[Bearbeiten]

Wollte VE im eigenen Wiki einsetzen. Habe dazu eine Testumgebung errichtet. Folgendes Problem: VE-Funktionen sind soweit nutzbar, allerdings lässt sich das Erstellte sind abspeichern. --Enqorus (Diskussion) 13:34, 11. Dez. 2013 (CET)

150x150px[Bearbeiten]

Weshalb legt der VE beim Einfügen eines Bildes eine feste Pixelzahl für Höhe und Breite fest? --Kurt Jansson (Diskussion) 23:30, 22. Dez. 2013 (CET)

Dafür gibt es keinen besonderen Grund. Die Funktion ist einfach noch nicht fertig programmiert und nimmt noch keine Rücksicht auf unsere Gepflogenheiten. Das soll sich in Bälde ändern. --TMg 16:20, 29. Jan. 2014 (CET)
Super, danke für die Aufklärung! --Kurt Jansson (Diskussion) 20:18, 18. Feb. 2014 (CET)

Seltsames Verhalten bei Bearbeitung nahe eines ref-Tags[Bearbeiten]

Ich wollte nach einem Einzelnachweis etwas hinzufügen, auf einmal springen die Buchstaben durcheinander und seltsame Sonderzeichen tauchen überall auf. Michi 14:42, 4. Jan. 2014 (CET)

Das ist leider keine hilfreiche Meldung. Wie können die Entwickler das nachvollziehen? --TMg 16:45, 29. Jan. 2014 (CET)

Anführungszeichen[Bearbeiten]

Was in diesem Editor fehlt ist die Möglichkeit eine markierte Zeichenkette durch einen Klick zum Beispiel in einfache oder doppelte deutsche Anführungszeichen zu packen. Um das zu tun muss ich jedesmal am Ende in die Quelltextmodus wechseln. Es geht mir um diese Wrapping-Funktionen, die beim bisherigen Quelltexteditor über eine Zeile am unteren Rand des Editorfensters zu erreichen sind. Parzi (Diskussion) 10:00, 6. Jan. 2014 (CET)

Leider das typische Problem von aus Amerika gesteuerten Entwicklungen. Die haben das Problem nicht: Die verwenden die typografisch korrekten Unicode-Anführungszeichen einfach überhaupt nicht. Es gibt zwar eine Funktion zum Einfügen von Sonderzeichen, aber MediaWiki:Visualeditor-specialcharinspector-characterlist-insert enthält keine Anführungszeichen und lässt sich auch nicht sinnvoll um welche erweitern, da markierter Text einfach gelöscht wird. --TMg 16:45, 29. Jan. 2014 (CET)

Weblinks ohne Beschriftung[Bearbeiten]

Weblinks ohne Beschriftung werden mit sich selbst beschriftet, was den Quellcode sinnlos aufbläht: [http://example.com http://example.com] --Kurt Jansson (Diskussion) 14:37, 12. Jan. 2014 (CET)

Laut dieser Diskussion soll das längst behoben sein. Kannst du es noch reproduzieren? --TMg 16:28, 29. Jan. 2014 (CET)
Als ich es oben beschrieben habe, war der Fehler noch da; scheint aber inzwischen tatsächlich gefixt zu sein. --Kurt Jansson (Diskussion) 20:29, 18. Feb. 2014 (CET)

Schachfigur statt Punkt[Bearbeiten]

Bei dieser Änderung wurde am Satzendes anstatt eines Punktes folgendes Symbol (Schachfigur?) eingefügt: . Ich bin mir sicher, dass bei der Bearbeitung der Seite ein Punkt und nicht dieses Symbol zu sehen war. Es erschien erst nach dem Speichern. --Entbert (Diskussion) 16:35, 28. Jan. 2014 (CET)

Kursivierung[Bearbeiten]

Markiert man Text und setzt diesen kursiv, werden stumpf zwei ’ davor und dahinter gesetzt, ohne zu schauen, ob der Text vielleicht schon kursiv ist. Ärgerlich, wenn man normalen Text in kursiven einfügt und diesen dann kursiv setzen will. --Kurt Jansson (Diskussion) 20:23, 18. Feb. 2014 (CET)

Sichtungsnotiz[Bearbeiten]

Die Notiz, die bei jedem Edit angezeigt wird, dass die Änderung erst nach Sichtung zu sehen ist, sollte sich abschalten lassen bzw. bei Benutzern, die selbst Sichter sind, nicht gezeigt werden. André Schneider (Diskussion) 18:56, 8. Feb. 2014 (CET)

Geschütztes Leerzeichen[Bearbeiten]

Ich weiß nicht, wie ich ein geschütztes Leerzeichen eingeben soll. Habe weder in der Hilfe noch im Manual ein Hinweis gefunden. EPsi (Diskussion) 21:56, 10. Feb. 2014 (CET)

Sichter-Hinweis[Bearbeiten]

Mir wird immer angezeigt, das meine Änderungen noch gesichtet werden müssen, obwohl ich passiver und aktiver Sichter bin. -- Laber□Disk 22:33, 21. Mär. 2014 (CET)

Bildunterschriften bearbeiten[Bearbeiten]

...müsste man unbedingt machen können.--Laber□Disk 03:58, 22. Mär. 2014 (CET)

Habe mittlerweile herausgefunden das es eigentlich gehen sollte, aber bei mir wird unter "Beschriftung" einfach kein Textfeld angezeigt... -- Laber□Disk 12:41, 22. Mär. 2014 (CET)
Geht komischerweise momentan wieder...--Laber□Disk 22:56, 25. Mär. 2014 (CET)

VisualEditor global newsletter—May 2014[Bearbeiten]

This is a one-time mailing to projects that may need this information. Future newsletters will be available as opt-in only. To receive future newsletters (about one per month), please add your page to the subscribers' list at m:VisualEditor/Newsletter. You're welcome to translate to your language.


Since the last newsletter, the VisualEditor team has mostly worked on the new citation tool, improving performance, reducing technical debt, and other infrastructure needs.

VisualEditor-logo.svg

Did you know?

VisualEditor - Editing References - Cite Pulldown.png

The cite menu offers quick access to up to five citation templates.  If your wiki has enabled the "Einzelnachweis" menu, press "Einzelnachweis" and select the appropriate template from the menu.

Existing citations that use these templates can be edited either using the "Einzelnachweis" tool or by selecting the reference and choosing the "Einfach" item in the "Einfügen" menu.

Read the user guide for more information.

The biggest change in the last few weeks is the new citation template menu, labeled "Einzelnachweis". The new citation menu offers a locally configurable list of citation templates on the main toolbar. It adds or opens references using the simplified template dialog that was deployed last month. This tool is in addition to the "Einfach" item in the "Einfügen" menu, and it is not displayed unless it has been configured for that wiki. To enable this tool on your wiki, see the instructions at VisualEditor/Citation tool.

Eventually, the VisualEditor team plans to add autofill features for these citations. When this long-awaited feature is created, you could add an ISBN, URL, DOI or other identifier to the citation tool, and VisualEditor would automatically fill in as much information for that source as possible. The concept drawings can be seen at mw:VisualEditor/Design/Reference Dialog, and your ideas about making referencing quick and easy are still wanted.

  • There is a new Beta Feature for setting content language and direction.  This allows editors who have opted in to use the "Sprache" tool in the "Einfügen" menu to add HTML span tags that label text with the language and as being left-to-right (LTR) or right-to-left (RTL), like this:  <span lang="en" dir="ltr">English</span>. This tool is most useful for pages whose text combines multiple languages with different directions, common on Right-to-Left wikis.
  • The tool for editing mathematics formulae in VisualEditor has been slightly updated and is now available to all users, as the "Formel" item in the "Einfügen" menu. It uses LaTeX like in the wikitext editor.
  • The layout of template dialogs has been changed, putting the label above the field.  Parameters are now called "fields", to avoid a technical term that many editors are unfamiliar with.
  • TemplateData has been expanded:  You can now add "suggested" parameters in TemplateData, and VisualEditor will display them in the template dialogs like required ones.  "Suggested" is recommended for parameters that are commonly used, but not actually required to make the template work.  There is also a new type for TemplateData parameters: wiki-file-name, for file names.  The template tool can now tell you if a parameter is marked as being obsolete.
  • Some templates that previously displayed strangely due to absolute CSS positioning hacks should now display correctly.
  • Several messages have changed: The notices shown when you save a page have been merged into those used in the wikitext editor, for consistency.  The message shown when you "<visualeditor-toolbar-cancel>" out of an edit is clearer. The beta dialog notice, which is shown the first time you open VisualEditor, will be hidden for logged-in users via a user preference rather than a cookie.  As a result of this change, the beta notice will show up one last time for all logged-in users on their next VisualEditor use after Thursday's upgrade.
  • Adding a category that is a redirect to another category prompts you to add the target category instead of the redirect.
  • In the "Medien" dialog, it is no longer possible to set a redundant border for thumbnail and framed images.
  • There is a new Template Documentation Editor for TemplateData.  You can test it by editing a documentation subpage (not a template page) at Mediawiki.org: edit mw:Template:Sandbox/doc, and then click "Manage template documentation" above the wikitext edit box.  If your community would like to use this TemplateData editor at your project, please contact product manager James Forrester or file an enhancement request in Bugzilla.
  • There have been multiple small changes to the appearance:  External links are shown in the same light blue color as in MediaWiki.  This is a lighter shade of blue than the internal links.  The styling of the "Text gestalten" (character formatting) drop-down menu has been synchronized with the recent font changes to the Vector skin.  VisualEditor dialogs, such as the "Seite speichern" dialog, now use a "loading" animation of moving lines, rather than animated GIF images.  Other changes were made to the appearance upon opening a page in VisualEditor which should make the transition between reading and editing be smoother.
  • The developers merged in many minor fixes and improvements to MediaWiki interface integration (e.g., edit notices), and made VisualEditor handle Education Program pages better.
  • At the request of the community, VisualEditor has been deployed to Commons as an opt-in. It is currently available by default for 161 Wikipedia language editions and by opt-in through Beta Features at all others, as well as on several non-Wikipedia sites.

Looking ahead:  The toolbar from the PageTriage extension will no longer be visible inside VisualEditor. More buttons and icons will be accessible from the keyboard.  The "Tastaturkürzel" link will be moved out of the "Seitenoptionen" menu, into the "Hilfe" menu. Support for upright image sizes (preferred for accessibility) and inline images is being developed. You will be able to see the Table of Contents while editing. Looking further out, the developers are also working on support for viewing and editing hidden HTML comments. VisualEditor will be available to all users on mobile devices and tablet computers. It will be possible to upload images to Commons from inside VisualEditor.

If you have questions or suggestions for future improvements, or if you encounter problems, please let everyone know by posting a note at mw:VisualEditor/Feedback or by joining the office hours on Thursday, 19 June 2014 at 10:00 UTC. If you'd like to get this newsletter on your own page (about once a month), please subscribe at w:en:Wikipedia:VisualEditor/Newsletter for English Wikipedia only or at Meta for any project. Thank you! --Elitre (WMF) (talk) 19:39, 22. Mai 2014 (CEST)

VisualEditor office hours in June and July[Bearbeiten]

Please help translate this message in your language. Thanks :)

Hi, everybody. This is a reminder that community liaisons invite you to discuss VisualEditor's recent development and plans ahead during the next office hours with James Forrester (Product Manager):

If you are not able to attend but have a question for James, you can leave your question at mediawiki.org or on my talk page by the day before, and I will try to get a response. We plan to continue these monthly sessions as long as there is community interest, and to announce them through the VisualEditor global newsletter as well.

Thanks for your attention! --Elitre (WMF) 23:24, 9. Jun. 2014 (CEST)

em- und nowiki-Tags[Bearbeiten]

Beim Einfügen von Text über die Zwischenablage können sich offenbar HTML-Tags wie <em> einschleichen: [14]. Auch überfüssige nowiki-Tags tauchten bei dem Edit auf - keine Ahnung, ob es da einen Zusammenhang gibt. --Kurt Jansson (Diskussion) 10:10, 31. Jul. 2014 (CEST)

Hi Kurt Jansson, thanks for using VisualEditor and for your report. I quickly filed a bug for you. Please don't hesitate to add details there (or here) if you know them. Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 18:35, 31. Jul. 2014 (CEST)
Thanks! --Kurt Jansson (Diskussion) 19:06, 31. Jul. 2014 (CEST)

Updates related to VisualEditor[Bearbeiten]

Please help translate this message in your language. Thanks :)

Hi, everybody. This is a reminder that we invite you to discuss VisualEditor's recent development and plans ahead during the next office hours with James Forrester (Product Manager):

If you are not able to attend but have a question for James, you can leave your question at mediawiki.org or on my talk page by the day before, and I will try to get a response. We plan to continue these monthly sessions as long as there is community interest, and to announce them through the VisualEditor global newsletter as well (please subscribe your talk page there to get the latest news about the software).

Most of the VisualEditor team will be at Wikimania in London in August! You'll be able to meet the developers during the Hackaton or at the following sessions:

WMF community liaisons will share a booth with community advocates at the Community Village and look forward to talking to you there. Thanks for your attention! --User:Elitre (WMF) 18:02, 31. Jul. 2014 (CEST)

VisualEditor global newsletter—July and August 2014[Bearbeiten]

VisualEditor-logo.svg

The VisualEditor team is currently working mostly to fix bugs, improve performance, reduce technical debt, and other infrastructure needs. You can find on Mediawiki.org weekly updates detailing recent work.

Screenshot of VisualEditor's link tool
Dialog boxes in VisualEditor have been re-designed to use action words instead of icons. This has increased the number of items that need to be translated. The user guide is also being updated.

The biggest visible change since the last newsletter was to the dialog boxes. The design for each dialog box and window was simplified. The most commonly needed buttons are now at the top. Based on user feedback, the buttons are now labeled with simple words (like "Cancel" or "Done") instead of potentially confusing icons (like "<" or "X"). Many of the buttons to edit links, images, and other items now also show the linked page, image name, or other useful information when you click on them.

  • Hidden HTML comments (notes visible to editors, but not to readers) can now be read, edited, inserted, and removed. A small icon (a white exclamation mark on a dot) marks the location of each comments. You can click on the icon to see the comment.
  • You can now drag and drop text and templates as well as images. A new placement line makes it much easier to see where you are dropping the item. Images can no longer be dropped into the middle of paragraphs.
  • All references and footnotes (<ref> tags) are now made through the "Einzelnachweis" menu, including the "Einfach" (manual formatting) footnotes and the ability to re-use an existing citation, both of which were previously accessible only through the "Einfügen" menu. The "<visualeditor-dialogbutton-referencelist-tooltip>" is still added via the "Einfügen" menu.
  • When you add an image or other media file, you are now prompted to add an image caption immediately. You can also replace an image whilst keeping the original caption and other settings.
  • All tablet users visiting the mobile web version of Wikipedias will be able to opt-in to a version of VisualEditor from 14 August. You can test the new tool by choosing the beta version of the mobile view in the Settings menu.
  • The link tool has a new "Open" button that will open a linked page in another tab so you can make sure a link is the right one.
  • The "Cancel" button in the toolbar has been removed based on user testing. To cancel any edit, you can leave the page by clicking the Read tab, the back button in your browser, or closing the browser window without saving your changes.

Looking ahead[Bearbeiten]

The team posts details about planned work on the VisualEditor roadmap. The VisualEditor team plans to add auto-fill features for citations soon. Your ideas about making referencing quick and easy are still wanted. Support for upright image sizes is being developed. The designers are also working on support for adding rows and columns to tables. Work to support Internet Explorer is ongoing.

Feedback opportunities[Bearbeiten]

The Editing team will be making two presentations this weekend at Wikimania in London. The first is with product manager James Forrester and developer Trevor Parscal on Saturday at 16:30. The second is with developers Roan Kattouw and Trevor Parscal on Sunday at 12:30. There is a VisualEditor Translation Sprint going on during Wikimania; whether you're in London or not, any contributions are welcome!

Please share your questions, suggestions, or problems by posting a note at the VisualEditor feedback page or by joining the office hours discussion on Thursday, 14 August 2014 at 09:00 UTC (daytime for Europe, Middle East and Asia) or on Thursday, 18 September 2014 at 16:00 UTC (daytime for the Americas; evening for Europe).

If you'd like to get this newsletter on your own page (about once a month), please subscribe at w:en:Wikipedia:VisualEditor/Newsletter for English Wikipedia only or at Meta for any project. Thank you! --Elitre (WMF), 16:40, 9. Aug. 2014 (CEST)

Internet Explorer 11[Bearbeiten]

Ab Donnerstag steht VisualEditor Nutzern von IE 11 zur Verfügung. Unterstützung für frühere Versionen folgt.

Hi, I'm writing to let you know, in case you have missed this announcement in the Tech News during the last weeks, that IE 11 users will soon be able to use VisualEditor as well. I don't anticipate any visible consequences since this browser version is not so popular among Wikipedia users (should be ~5% globally); you might just notice edits revealing the editors' inexperience with VE or with editing in general. Please let us know of any unknown bugs or sudden issues, of course. Thanks a lot, --Elitre (WMF) (Diskussion) 17:32, 10. Sep. 2014 (CEST)

schrott[Bearbeiten]

nach längerer zeit für tippfehler korrektur benutzt, leider immernoch unbrauchbar https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Landesbetrieb_f%C3%BCr_Statistik_und_Kommunikationstechnologie_Niedersachsen&diff=prev&oldid=134089498 --Wetterwolke (Diskussion) 01:17, 17. Sep. 2014 (CEST)

Hi Wetterwolke, thanks for your note. I'm really sad to hear that you happened to use VE again exactly at a time when a couple of bad Parsoid bugs caused corruption; this is really an exception nowadays (but something that happens after major code upgrades: we launched support for Internet Explorer some days ago). So of those bugs (https://bugzilla.wikimedia.org/show_bug.cgi?id=70894 and https://bugzilla.wikimedia.org/show_bug.cgi?id=70897) one's already fixed and one's patch-to-review, and we'll keep watching closely. Our apologies for the inconvenience, --Elitre (WMF) (Diskussion) 10:36, 17. Sep. 2014 (CEST)

Schachvorlage[Bearbeiten]

Wenn ich (nach einer Überschrift) zwei Schachvorlagen hintereinander einfüge, wird die zweite nicht angezeigt. Stattdessen ist dort nur eine leere Zeile, von der man geneigt ist sie zu löschen. Dann ist die zweite Vorlage weg. SpezialistD 09:20, 28. Sep. 2014 (CEST)

Hi Spezialist, I moved your feedback here. This might be due to this bug, but I'll investigate more carefully tomorrow. Thank you very much for your note in the meantime. Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 00:26, 29. Sep. 2014 (CEST)

TemplateData editor soon available on German Wikipedia[Bearbeiten]

TemplateData GUI editor with two parameters.png

Hello, my apologies for writing this announcement in English. A tool for editing TemplateData will be deployed to this wiki on Thursday, 9 October. This tool makes it easier to add TemplateData to the template's documentation (or to change it). You will be able to use it by editing the template's documentation page and clicking the Vorlagendaten verwalten button at the top. You can test the TemplateData editor now in a sandbox at Mediawiki.org. Please see more detailed instructions at MediaWiki.org (those can be translated there, and also imported here later). Don't hesitate to contact me if you need further information. Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 16:22, 3. Okt. 2014 (CEST)

abschnitt bearbeiten[Bearbeiten]

wenn man bei einer überschrift auf bearbeiten klickt, kann nicht nur der abschnitt, sondern der gesammte artikel bearbeitet werden, siehe Spezial:Permanenter Link/134751002/134425874. obwohl die zusammenfassung behauptet es wurde nur der abschnitt Ausstellungen bearbeitet, wurden verschiedene abschnitte bearbeitet. das ist verwirrend und falsch. --Wetterwolke (Diskussion) 02:22, 10. Okt. 2014 (CEST)

Hi Wetterwolke , thanks for stopping by. I believe you're referring to this bug, which I just renamed - hope it's clear enough. Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 10:28, 10. Okt. 2014 (CEST) PS: More discussion about section editing in general is available here.
thanks for responding, the bug is about what i mean. --Wetterwolke (Diskussion) 14:30, 10. Okt. 2014 (CEST)

Ready for translation: VisualEditor News #8 (2014)[Bearbeiten]

VisualEditor-logo-pacifico.svg

Hi, I'd like to inform the 40 people who have this page in their watch list :) that the upcoming VisualEditor newsletter for September and October will be fully translatable for the first time. Here's the direct link for your convenience, if you can help with translating from English to German. Please find other details in this message at the Translators list. Thanks for your attention, --Elitre (WMF) (Diskussion) 10:32, 10. Okt. 2014 (CEST)

VisualEditor News #8—2014[Bearbeiten]

11:49, 13. Okt. 2014 (CEST)

Zusätzliche Buttons[Bearbeiten]

Ich fände schön, wenn die Buttons Fett und Kursiv direkt auf der Bearbeitungsleiste statt in einem Menü platziert wären. Somit wäre die Bearbeitung schneller und unkomplizierter. MGChecker (Diskussion) 00:48, 21. Okt. 2014 (CEST)

Hi MGChecker, those were available in the past. Then, from what I recall, some tests have shown that the usage of those buttons was surprisingly not so high, so, given how many options that toolbar needs to provide, those and others were grouped in a drop down list to avoid it looked too "crowded". For that kind of repetitive tasks, I highly recommend to check out the list of keyboard shortcuts (available from the "?" menu). Since similar tests will be repeated in the future, it's also possible that the decision will be revisited if findings change in time. Hope this helps, --Elitre (WMF) (Diskussion) 13:50, 21. Okt. 2014 (CEST)
Danke für deine schnelle Antwort, Elitre! Ich finde auch nicht, dass man das unbedingt braucht - denn im Regelfall ist in einem Artikel nur ein einziges Wort fett, nämlich das Lemma. Außerdem sehen unsere Regeln vor, dass man auch mit anderen Textauszeichnungen sparsam umgehen sollte. Gruß, --Gnom (Diskussion) 16:42, 21. Okt. 2014 (CEST)

HILFE[Bearbeiten]

Die Infobox funktioniert nicht mehr. Matze1712 (Diskussion) 15:28, 27. Okt. 2014 (CET)

Hi Matze1712, which infobox are you talking about? Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 15:30, 27. Okt. 2014 (CET) (please notice I'll move this conversation to the appropriate venue later).

About the "Infobox Gemeinde in Deutschland" in https://de.wikipedia.org/wiki/Neubeuern

Yeah, I noticed that later. Seems like it's been broken all these years? Or maybe some recent changes affected it. Anyway, this doesn't seem related to VisualEditor. --Elitre (WMF) (Diskussion) 15:40, 27. Okt. 2014 (CET) PS: Maybe Benutzer:TMg can help? Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 15:41, 27. Okt. 2014 (CET)
See Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia#Vorlage:Coordinate. --HHill (Diskussion) 15:45, 27. Okt. 2014 (CET)
Confirming this issue has nothing to do with VE (and seems to be fixed anyway), --Elitre (WMF) (Diskussion) 16:52, 27. Okt. 2014 (CET)

"Einzelnachweis"[Bearbeiten]

Es ist wichtig, den Begriff "Fußnote" anstelle von "Einzelnachweis" im Menü zu verwenden. "Einzelnachweis" kennt und versteht (zu Recht) außerhalb der Wikipedia niemand und konterkariert, was der WYSIWYG-Editor offenbar erreichen möchte, nämlich barrierefreien Zugang. Meyenn (Diskussion) 19:41, 28. Okt. 2014 (CET)

Hi there, Meyenn. Please feel free to change MediaWiki:Visualeditor-toolbar-cite-label to the most appropriate term. (Actually, doing so at translatewiki.net and getting rid of the local message would be better). I'll soon move this section to the page it belongs to :) Thanks and regards, --Elitre (WMF) (Diskussion) 20:30, 28. Okt. 2014 (CET)
The page info of MediaWiki:Visualeditor-toolbar-cite-label claims Edit Allow all users, but if I try it, I (and I guess Meyenn too) see:

You do not have permission to edit this page, for the following reason:

This page provides interface text for the software on this wiki, and is protected to prevent abuse. To add or change translations for all wikis, please use translatewiki.net, the MediaWiki localisation project.

You can view and copy the source of this page:

Vielleicht sollte man das mit Fußnote/Beleg kennzeichnen. --Diwas (Diskussion) 23:03, 28. Okt. 2014 (CET)
Hi Diwas: that page is in the Mediawiki namespace, which is usually only accessible to sysops. Before asking them to change it, you probably want to hear from other editors about what's the best word to use there? best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 16:11, 29. Okt. 2014 (CET)
Hm, es mag sein, dass der Begriff wenig geeignet ist. Eine solche Umbenennung sollte man aber etwas breiter diskutieren, sonst schimpfen wieder alle ;-) Immerhin heißen die Dinge bei uns offiziell so: Hilfe:Einzelnachweise. Ich kann mich auch erinnern, dass ich schonmal irgendwo eine Diskussion über dieses Thema gelesen habe. Achja, hier: Scheint ein heißes Thema zu sein: Hilfe Diskussion:Einzelnachweise/Archiv/2010#Benennung der Abschnittüberschrift für Einzelnachweise; Hilfe Diskussion:Einzelnachweise/Archiv/2011#„Quellen“, „Einzelnachweise“, „Fußnoten“, „Anmerkungen“ oder „Belege“; Hilfe Diskussion:Einzelnachweise/Archiv/2012#Anmerkungen vs. Einzelnachweise; Hilfe Diskussion:Einzelnachweise/Archiv/2013#Anmerkungen vs. Einzelnachweise reloaded. Gruß, (nicht signierter Beitrag von Gnom (Diskussion | Beiträge) 16:29, 29. Okt. 2014 (CET))
I do not want (and did not) to change anything. It was only about the words feel free to change to Meyenn who is, I guess, not a sysop. But I guess you had meant, feel free to change it by german community and sysops. --Diwas (Diskussion) 16:52, 29. Okt. 2014 (CET)
Sorry if that was unclear! My message was simply that this is not set in stone :) --Elitre (WMF) (Diskussion) 16:58, 29. Okt. 2014 (CET)
WP:EN sagt selbst im ersten Satz: Einzelnachweise sind Fußnoten. Die Logik dahinter: Jeder Einzelnachweis ist eine Fußnote, aber nicht jede Fußnote ist ein Einzelnachweis. Die Fußnote ist nach der der "Einzelnachweis" inhärenten Logik also vermutlich technisch gesehen eine Fußnote. Damit spricht also selbst nach der Logik, die "Einzelnachweis" und "Fußnote" unterscheidet, nichts dagegen und alles dafür, für die technische Verwendung, also für den Editor das Wort "Fußnote" zu verwenden. Nachvollziehbar? (Dass es von Fußnoten unterscheidende Einzelnachweiseigenschaften gäbe, halte ich persönlich für abwegig, spielt aber gerade keine Rolle).Meyenn (Diskussion) 14:22, 31. Okt. 2014 (CET)

Ich befürworte die von Benutzer:Meyenn angestrebte Umänderung in "Fußnote". --Armin (Diskussion) 11:36, 3. Nov. 2014 (CET)

So, just to be clear, this matter is completely in the community's hands - once you find a consensus on any word, just go ahead and change the local message as you see fit. (BTW just a sidenote that I talked about this with Jan Eissfeldt, who mentioned being in favor of the Fußnote option). --Elitre (WMF) (Diskussion) 23:26, 6. Nov. 2014 (CET)

Tables[Bearbeiten]

Should anybody want to test (basic) table editing in VE, please go to mw:VisualEditor:Test and choose the related option from the Insert menu. I'm curious to hear your thoughts about this! Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 15:40, 6. Nov. 2014 (CET)

Copy & Paste mit großen Textmengen[Bearbeiten]

Hi, ich habe gestern ein neues Problem mit dem VisualEditor festgestellt: Man kann große Textmengen nicht markieren. Das ist ein Problem, wenn man einen längeren Textabschnitt von einem Artikel in einen anderen scheiben möchte. Hier ein Beispiel: Von hier nach hier. Diese beiden Edits musste ich mit dem Wikitext-Editor machen, weil es im VisualEditor nicht ging. Ich weiß nicht, wo das Problem liegt. Es ist einfach sehr schwer oder unmöglich, große Textmengen zu markieren, um sie dann ausschneiden zu können. Danke und Gruß, --Gnom (Diskussion) 17:14, 11. Nov. 2014 (CET)

Hey Gnom, could you please provide details about operating system, browser, skin? Thank you, --Elitre (WMF) (Diskussion) 17:26, 11. Nov. 2014 (CET)
Hi, sorry I forgot about that. Windows 7 HP SP 1, both Chrome 38.0.25.111 and Firefox 33.1, Vector. --Gnom (Diskussion) 12:57, 12. Nov. 2014 (CET)
Hi again Gnom. I just tested here (from different sources, the first time I copied the text, the second one I cut it). It seems to work for me. Can you please try again? It's entirely possible this got fixed in the meantime. Thanks, --Elitre (WMF) (Diskussion) 17:22, 13. Nov. 2014 (CET)
Hi, I'm sorry but possibly I still did not describe my problem properly. Maybe the actual problem, as usual, is sitting in front of the screen. So, next try: What I failed to do, was to mark a large chunk of text within a page while editing it with VE. --Gnom (Diskussion) 01:53, 14. Nov. 2014 (CET)
I have filed this bug. Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 13:59, 17. Nov. 2014 (CET)

VisualEditor News #9—2014[Bearbeiten]

00:29, 15. Nov. 2014 (CET)

Seite "springt" in Safari[Bearbeiten]

Seit etwa zwei Wochen "springt" die Seite in Safari 7.1 unter Mac OX X 10.9.5 auf manchen Seiten bei jedem Zeichen, das man eingibt, hoch und runter. Bisher kein Datenverlust, aber zum Arbeiten nicht zu gebrauchen. Eben bei dieser Änderung. Vorher keine Probleme. – Hope this helps.--Aschmidt (Diskussion) 21:42, 18. Nov. 2014 (CET)

Bei dieser Änderung trat der Fehler nicht auf...--Aschmidt (Diskussion) 21:56, 18. Nov. 2014 (CET)
So annoying, I agree with you. Luckily it's known, assigned and highly-prioritized. Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 15:27, 19. Nov. 2014 (CET)
And it has been fixed in the meantime. Thank you!--Aschmidt (Diskussion) 20:02, 5. Jan. 2015 (CET)

"Seite speichern", aber wo ist die Zeile "Zusammenfassung"?[Bearbeiten]

Ich benutze gerade den Visual Editor das erste Mal. Wenn man da nun mit dem Einpflegen der beabsichtigten Änderungen fertig ist, findet man zwar einen "Seite speichern"-Button, aber nirgends die übliche Zeile "Zusammenfassung und Quellen", die man schließlich vor dem Speichern normalerweise ausfüllen sollte. Tja, was macht man da nun, einfach so speichern, ohne einen kurzen Kommentar zu zur Änderung zu hinterlassen, oder kommt dies erst noch, nachdem man auf den "Seite speichern"-Button geklickt hat? So eine Frage sollte man sich nicht stellen müssen. Fit (Diskussion) 20:16, 20. Nov. 2014 (CET)

Hi Fit. I hope I understood your request here :) When you click on "Seite speichern", you should be able to see a dialog similar to this one - except that on de.wp it actually says "Zusammenfassung und Quellen" and is a wikilink to the page with the same name. I see how this is different from the usual behaviour; I think this is something that experienced editors might probably miss, and I think this is the relevant request. So in this edit summary box you can currently describe what you changed, but there are a lot of other suggestions about how to improve it (in no particular order, [16], [17], [18], [19], [20], [21] and more), so what you see is in no way definitive. By the way, you can keep providing suggestions or bug reports about every aspect of VE at anytime, even here if you want to. Thanks a lot for giving it a try. If you're an experienced user, it will take some time to adjust, but I believe that some features will make it worth it. Please don't hesitate to ask further help. --Elitre (WMF) (Diskussion) 20:56, 20. Nov. 2014 (CET)

Kategorien werden beim Speichern gelöscht[Bearbeiten]

Hallo, mir fällt immer wieder auf, dass der VisualEditor anscheinend Kategorien selbstständig löscht, wenn ich einen Edit speichere. Sprich, ich editiere irgendwo in einem Lemma und nach dem Speichern fehlen dann auch die Kategorien, obwohl ich diese nicht angerührt habe. Ich verwende Apple Safari in der Version 8.0 (10600.1.25.1). Heute ist das Problem in diesen beiden Fällen aufgetreten:

  • Ebolafieber-Epidemie 2014, wobei meine Änderung nur darin bestand, das Leerzeichen vor dem Einzelnachweis zu entfernen
  • OS X 10.10, hier habe ich mit dem VisualEditor die Tabelle und die Infobox bearbeitet

Auch unter älteren Safari-Versionen ist das Problem bereits aufgetreten, wann genau das auftritt, kann ich leider nicht nachvollziehen. Viele Grüße --Filterkaffee (Diskussion) 00:49, 7. Dez. 2014 (CET)

Hi Filterkaffee! I reported your issue here, but I'm not able to replicate. Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 10:58, 8. Dez. 2014 (CET)

VisualEditor News #10—2014[Bearbeiten]

19:59, 26. Dez. 2014 (CET)

Hallo zusammen: gutes Neues Jahr 2015! Danke für die Mitteilungen! Ich probiere gelegentlich in meinem "Übungsstück" herum und habe dabei entdeckt, wie man eine Bildlegende im VE korrigieren kann. Referenzierungen sind für mich aber nach wie vor nur im Quelltext bearbeitbar (was bei unübersichtlicher Quelltextlage schon immer viel zu unhandlich war). Vorlagen vermeide ich ebenso wie die Bildeinfügung, letztere mache ich nur im Quelltext, weil mir dort das Verfahren nebst Bildskalierung etc. vertraut ist (und ich den VE für Textillustrationen für mich noch nicht überzeugend fand). Mir würde gefallen, wenn die Bearbeitungsfenster noch besser "selbsterklärend" wären, weil der Wikimedia-VE sich doch in mancherlei Sachen von den sonst bereits im Internet zur Verfügung stehenden VEs zu unterscheiden scheint, in vielem fand/finde ich ihn auch eleganter. Ich würde mich freuen, wenn das Schreiben(+Referenzieren)+Illustrieren von Texten dabei wieder als vorrangig angesehen wird; ich könnte mir vorstellen, dass das wieder mehr zur Produktion, insbesondere auch längerer neuer Artikel, anreizt. --Felistoria (Diskussion) 18:10, 1. Jan. 2015 (CET)

„Von dieser Seite gibt es keine gesichteten Versionen“[Bearbeiten]

Nachdem dieser Fehler jetzt doch schon einige Zeit reproduzierbar auftritt, möchte ich ihn hier noch einmal gezielt melden.
Nach jeder VE-Bearbeitung erscheint nach dem Speichern diese Meldung („Von dieser Seite gibt es keine gesichteten Versionen.“), auch wenn die Seite vorher gesichtet war und die Bearbeitung durch einen (passiven) Sichter erfolgt ist. Die Sichtung ist auch nicht verloren gegangen – in der Versionsgeschichte bleibt die Seite gesichtet, und wenn man die Seite neu lädt, ist die Nachricht verschwunden.
Kein wirkliches Problem, aber irritierend und lästig – und sicher nicht schwierig zu beheben.
tl;dr: After saving, a false “No flagged revisions” message is displayed.
Danke und Gruß, Troubled @sset  Work    Talk    Mail   17:37, 5. Jan. 2015 (CET)

Hi, I really appreciate the TL;DR! Have you found a reliable way to reproduce this? Maybe with a specific browser, or something? Thank you! --Elitre (WMF) (Diskussion) 18:24, 5. Jan. 2015 (CET)
Buona sera Elitre, this misleading message reproducibly appears every single time when I save after editing in VE. Am I really the only one experiencing this kind of behavior? I am using the most recent Firefox (34.0.5) on Win 8.1 Pro. I have manually excluded *.wikipedia.org from all possible blockings by add-ons (Adblock, NoScript, Ghostery), everything else within VE seems to work fine.
I will make an edit with Internet Explorer right now and get back to you shortly. A dopo! Troubled @sset  Work    Talk    Mail   18:42, 5. Jan. 2015 (CET)
@Elitre (WMF): I just made an edit using IE 11 – same result: I get a „There are no flagged revisions“ message after saving. This is a screenshot. Regards, Troubled @sset  Work    Talk    Mail   19:28, 5. Jan. 2015 (CET)
Same here with Safari 7.1.2 under OS X 10.9.5.--Aschmidt (Diskussion) 20:04, 5. Jan. 2015 (CET)
Stimmt, das tritt bei mir auch auf (Windows 7 mit Chrome 39.0): Nach dem Speichern wird ein Artikel als "nicht gesichtet" angezeigt (Oben rechts erscheint die kleine Box, die darauf hinweist). Wenn man den Artikel dann neu lädt, ist alles wieder in Ordnung. Der Bug tritt bei mir schon so lang auf, dass ich mich schon daran gewöhnt hatte... Gruß, --Gnom (Diskussion) 13:19, 6. Jan. 2015 (CET)
Is this the same bug? --Elitre (WMF) (Diskussion) 13:32, 6. Jan. 2015 (CET)
Yes, I believe this is the same bug. Thank you for noticing this! Troubled @sset  Work    Talk    Mail   15:49, 6. Jan. 2015 (CET)

Geschützte Leerzeichen – Non-breaking spaces[Bearbeiten]

Ich bin’s noch mal … Nachdem ich das vor eineinhalb Jahren (!) bereits gemeldet hatte und das seither (immerhin mit Priority „High“) zuerst in Bugzilla (bz51045) rumhing und es jetzt in Phabricator geschafft hat (VisualEditor: Ctrl-Space to insert an NBSP, and a way to see the difference), möchte ich das hier noch einmal vorbringen: Das einzelne Defizit in der täglichen Arbeit mit VE, das mich am meisten behindert, ist das Fehlen der Möglichkeit, geschützte Leerzeichen einzugeben und zu sehen. Wann immer man geschützte Leerzeichen braucht (und das ist nun mal in einem hohen Prozentsatz der Edits der Fall, wenn man typografisch sauber editieren möchte), ist die Verwendung des VE nicht möglich – wegen dieses einen Mangels. Dabei gibt es geschützte Leerzeichen in allen mir bekannten Textverarbeitungen schon seit viiielen Jahren … mir ehrlich gesagt immer noch unverständlich, warum das nicht von Anfang an berücksichigt wurde.
tl;dr: Still desperately missing the non-breaking space functionality (Phabricator T53045).
Is there hope? Thanx & greetz, Troubled @sset  Work    Talk    Mail   17:54, 5. Jan. 2015 (CET)

Hi again :) I'll ask and let you know when I can. Thank you for using VisualEditor in the meantime. (Please note I'll soon move these messages to Wikipedia:Technik/Text/Edit/VisualEditor/Rückmeldungen which is the new page for this year.) Best, --Elitre (WMF) (Diskussion) 18:30, 5. Jan. 2015 (CET)
Thx! I agree with Troubled asset, being able to input non-breaking spaces is a must for serious editing.--Aschmidt (Diskussion) 20:05, 5. Jan. 2015 (CET)

Another solution to this problem is suggested in Phabricator T70429 – VisualEditor: Add non-breaking space to the "special character" dialog. Troubled @sset  Work    Talk    Mail   08:46, 6. Jan. 2015 (CET)