Wikipedia Diskussion:Projektneuheiten/Archiv/2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Wikipedia Diskussion:Projektneuheiten/Archiv/2008#Thema 1]]
oder als Weblink zur Verlinkung außerhalb der Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:Projektneuheiten/Archiv/2008#Thema_1

Inhaltsverzeichnis

Parserumstellung prominenter ankündigen?

Und wenn ja, wo? --Pjacobi 21:57, 18. Jan. 2008 (CET)

Wir von der Wikipedia:Vorlagenwerkstatt haben schon einen Abschnitt zu dem Thema aufgemacht. Sehe da nicht so viele mögliche Probleme. Für den Artikelschreiber nur reinen Vorlagennutzer sollte sich eigentlich nichts ändern. --Revolus Echo der Stille 22:06, 18. Jan. 2008 (CET)

Spezial:Export

Ich habe zu der Neuerung bei Spezial:Export (das mit den Vorlagen) zwei Fragen:

  1. Gibt es dafür einen Parameter, den man der URL mitgeben kann? Ist also, ähnlich wie bei der Versionsgeschichte einer Seite, ein GET-Parameter vorhanden? Wenn ja, wie heißt er?
  2. Hat diese Neuerung eine Auswirkung auf den Import von Seiten, sodass etwa Vorlagen gleich mit importiert werden, obwohl man dies eventuell gar nicht möchte?

Viele Grüße

heuler06 16:46, 21. Jan. 2008 (CET)

Es stellt sich auch die Frage, ob Vorlagen in Vorlagen (in Vorlagen...) mit exportiert werden, da es sonst bei einigen Vorlagen schwierig wird, sie weiter zu verwenden. Der Umherirrende 22:23, 21. Jan. 2008 (CET)
Wie bei allen Anfragen an MediaWiki ist es egal, ob die Daten mit POST oder GET übergeben werden, z. B. [1] --ttbya ± Problemchen? 22:50, 21. Jan. 2008 (CET)
ttbya, ich würde sagen, dass das nicht ganz stimmt. Gerade auch bei Spezial:Export. So weit ich das ausprobiert habe, ist es nicht möglich, einen Kategoriennamen per GET zu übergeben. Oder hatte ich da den richtigen Parameter nicht gefunden?
Noch einmal explizit für alle. Der Parameter heißt templates.
Vielen Dank schon einmal dafür. Wie sieht das mit der zweiten Frage aus und mit der Erweiterung der Frage vom Umherirrenden? :)
-- heuler06 11:59, 22. Jan. 2008 (CET)
Doch, geht auch. :)
Zum Umherirrenden: Ja, geht auch, einfach austesten. ttbya ± Problemchen? 13:57, 22. Jan. 2008 (CET)
Vielen Dank für die Aufklärung, ttbya. :) Dann muss ich irgendwas falsch gemacht haben. -- heuler06 15:55, 22. Jan. 2008 (CET)
Zur 2. Frage: Spezial:Import ist von der Erweiterung nicht betroffen. Hier wird weiterhin nur exakt der gewünschte Artikel importiert. — Raymond Disk. Bew. 16:44, 22. Jan. 2008 (CET)
Vielen Dank für die Information. -- heuler06 19:53, 22. Jan. 2008 (CET)

Spezial:CreateAccount bzw. Spezial:Anmelden/signup

Gibt es zwischen diesen beiden irgendeinen Unterschied, oder sind das Aliasse? --Thogo BüroSofa 15:40, 24. Jan. 2008 (CET)

Kein Unterschied. CreateAccount habe ich als Alias für Spezial:Anmelden/signup programmiert, damit man per Wikilink auf die Accounterstellungsseite verlinken kann. — Raymond Disk. Bew. 16:46, 24. Jan. 2008 (CET)
Ah ok. Danke. --Thogo BüroSofa 17:16, 24. Jan. 2008 (CET)

Hauptseiten-Löschung

Beim Versuch die Hauptseite zu löschen erscheint immer noch die englische Fehlermeldung „You can't delete or move the main page.“ - gibts das auch noch in Deutsch? Wenn mir jemand die Mediawiki-Seite zur Übersetzung zeigt, korrigiere ich das auch selbst ;) Gruß, --jcornelius Benutzer Diskussion:Jcornelius 16:04, 6. Feb. 2008 (CET)

Die Seite müsste doch eigentlich über Spezial:MediaWiki-Systemnachrichten zu finden sein, sofern bereits ein Systemtext für die Meldung eingerichtet wurde. Gruß --WIKImaniac 16:09, 6. Feb. 2008 (CET)
Das ist ein Live-Hack im System, es gibt dazu keine MediaWiki-Systemnachricht. Ansonsten hätte ich das schon längst in den Sourcecode (SVN) eingespielt ;-) — Raymond Disk. Bew. 17:59, 6. Feb. 2008 (CET)
Nett...
Kennt jemand von euch den Grund?
-- MichaelFrey 18:14, 6. Feb. 2008 (CET)
Ja, seitdem ein Benutzer auf en.wp auf die glorreiche Idee kam, 1200 Dummy-Version für deren Hauptseite zu erzeugen, um sie unlöschbar zu machen und sich dabei den Zorn der Serveradmins zuzog: en:Adding useless revisions to pages to make them undeletable. — Raymond Disk. Bew. 18:44, 6. Feb. 2008 (CET)
Es gab halt (mehrfach?) Löschungen der Hauptseite auf en. Gehackter Admin-Zugang oder frustrierter Admin … --32X 18:48, 6. Feb. 2008 (CET)

Können Seiten mit über 5000 Versionen schon lange nicht mehr gelöscht werden? Code·Eis·Poesie 18:18, 6. Feb. 2008 (CET)

ungefähr seit es hier einmal einen kleinen Serverausfall (oder in der Art gab) nachdem eine Versionslöschung auf VM durchgeführt werden musste, AFAIK --schlendrian •λ• 18:23, 6. Feb. 2008 (CET)
Für diese Zwecke (also Versionslöschungen auf versionsreichen Seiten) sollte man ja auch immer Oversight beantragen... --Thogo BüroSofa 18:37, 6. Feb. 2008 (CET)
Seit dem 17. Januar 2008. Die Löschung ist nur noch möglich für Benutzer mit dem bigdelete-Recht (oder so, gerade nicht nachgeschaut). Diese Recht wurde aber keiner Benutzergruppe zugewiesen. Denn die Server interessieren sich nicht für Benutzergruppen, die stürzen auch ab, wenn Jimbo persönlich löschen würde ;-)
Was aber im Sinne der Nachvollziehbarkeit auch nicht der Weisheit letzter Schluss sein kann. Btw. die Hauptseite hat 1650 Versionen. Liesel 18:45, 6. Feb. 2008 (CET)
Es ging ja auch mehr darum, dass die Hauptseite von Admins weder versehentlich, noch vorsätzlich gelöscht werden kann und dass dazu nicht die noch benötigten 3350 Versionen künstlich angelegt werden müssen, nur damit die 5.000er-Regelung greift, die zu einem ganz anderen Zweck eingeführt wurde, als den Schutz der Hauptseite. Gruß --WIKImaniac 19:08, 6. Feb. 2008 (CET)
Wer denkt sich denn sowas aus? Soll man doch die Admins die so einen Schrott bauen einfach entknopfen und blocken. --Revolus Echo der Stille 19:21, 6. Feb. 2008 (CET)
Das ist dort wohl bereits geschehen. Idealerweise kommt es aber erst gar nicht dazu. Das sind übrigens die Situation, die dazu führen, dass auf Mikrowellen irgendwas über nasse Katzen steht: weil irgendjemand es tatsächlich mal probiert hat. Also neue Regel ab heute: Füge keiner Seite Versionen nur zu dem Zweck hinzu, dass die Seite über 5000 Versionen erhält und damit unlöschbar wird. sebmol ? ! 19:32, 6. Feb. 2008 (CET)
Jetzt verstehe ich, warum Stoppi prinzipiell keine Vorschau benutzt … *SCNR* 19:35, 6. Feb. 2008 (CET)

Kleines Gedankenspiel: Ein Bösewicht könnte die Seite immer noch leeren (auch wenn das keine so große Serverlast zur Folge haben sollte), oder den Inhalt durch eine URV austauschen. Für eine folgende Versionslöschung müsste dieses Feature dann wohl erst wieder deaktiviert werden. Schlecht ist die Veränderung aber wohl trotzdem nicht. Gruß --M.L 20:24, 6. Feb. 2008 (CET)

Nein, bei URV gibt es m:Oversight und beim leeren ist es Wurst das er archiviert wird.
Ich find dieses Feature einfach bei neuen Wikis Genial, denn jetzt lässt sich die Hauptseite als Vandalenschrein verwenden.
(Es gibt ja einige Wikis die die Hauptseite nicht oder nur autoconifirmed schützen)
--- MichaelFrey 20:36, 6. Feb. 2008 (CET)

(BK) Eigentlich sollte die Hauptseite ja sowieso unter Wikipedia:Hauptseite und nicht im Artikelnamensraum stehen. Das ist wohl ein Überbleibsel von der guten alten Zeit, in der es noch keine Namensräume gab. Zu dem eigentlichen Thema: Ergibt sich daraus nicht Vandalismusgefahr? Was ist, wenn ein Vandale mit einem Bot/Skript eine solche bigpage anlegt? --Church of emacs 20:38, 6. Feb. 2008 (CET)

WP:NEU als RSS-Feed

Ich hatte heute Abend offenbar zuviel Zeit und hab einen RSS-Feed für die Projektneuheiten gebastelt. http://tools.wikimedia.de/~dapete/wikipedia/de/projektneuheiten.rss wird jede Stunde jeweils um "20 nach" aktualisiert. Der älteste Eintrag fehlt, weil ich zu faul bin, den richtig zu filtern ;), aber alle anderen sind mit den kompletten Texten dabei. Kommentare und Anregungen sind willkommen. --Dapeteおたく 21:52, 8. Feb. 2008 (CET) Jetzt unter http://tools.wikimedia.de/~dapete/rss/pages/wikipedia/de/fragen-zur-wikipedia.rss, etwas Ordnung muss sein. --Dapeteおたく 18:24, 10. Feb. 2008 (CET)

wohl eher http://tools.wikimedia.de/~dapete/rss/pages/wikipedia/de/projektneuheiten.rss --schlendrian •λ• 18:27, 10. Feb. 2008 (CET)
Cool. danke, kann ich die Seite endlich von meiner Beobachtungsliste nehmen ;-) — Raymond Disk. Bew. 22:50, 8. Feb. 2008 (CET)
Auch von mir: Vielen Dank. --APPER\☺☹ 19:29, 10. Feb. 2008 (CET)

mw-redirect

Kann ich erstmal nicht bestätigen – Bei Nuclear Blast sollte der zweite Link, also der auf Mailorder diese Klasse haben. Code·Eis·Poesie 08:01, 13. Feb. 2008 (CET)

Scheinbar noch nicht für unsere Wikipedia: en:Aoi House - Publisher(s) in der Infobox. --Blaubahn 09:52, 13. Feb. 2008 (CET)

Bei den 'doppelten Weiterleitungen' klappt das sehr schön... bei Artikeln anscheinend nicht. Beispiel: Kroatien, Kieselerde->Kieselsäure#Kieselerde->Kieselsäuren --Guandalug 11:26, 13. Feb. 2008 (CET)

Danke für eure Bemühungen, ich habe jetzt die Lösung gefunden: Auf en.wp ist die neue CSS-Klasse verfügbar, weil dort bereits der neue Parser zum Einsatz kommt. Mit dem alten Parser funktioniert die Auszeichnung nicht. — Raymond Disk. Bew. 06:35, 14. Feb. 2008 (CET)
Das gilt jetzt aber nur begrenzt, oder? Ich hab die Klasse als 'Schwarz auf rot' definiert, damit Doppel-Redirects schön hervorstechen.... und in Änderungslisten sowie in Redirects bekomme ich diese Farb-Kombination bereits, nur im eigentlichen Artikel nicht. Na ja, wenn's am Parser liegt, ist das ja in absehbarer Zeit korrigiert. --Guandalug 09:24, 15. Feb. 2008 (CET)
Probiere mal http://de.wikipedia.org/wiki/Kroatien?timtest=newpp aus. Aber Vorsicht, das tut weh in den Augen, soviele Weiterleitungen sind im Artikel vorhanden … — Raymond Disk. Bew. 10:12, 15. Feb. 2008 (CET)
Die Redirs sind gekennzeichnet. sугсго.PEDIA 10:17, 15. Feb. 2008 (CET)
Hilfe, mit dem neuen Parser sieht die Seite VIEL zu Rot aus in meiner Ansicht... ENTWEDER schalte ich diese krasse Optik wieder ab, wenn der neue Parser live geht, oder ich setz' mich dran und reparier solche Artikel. Letzteres ist vermutlich sauberer... --Guandalug 20:56, 16. Feb. 2008 (CET)
bevor du die Weiterleitungen direkt auf ihr ziel umänderst, lese bitte Hilfe:Weiterleitungen, da es nicht gewünscht ist Weiterleitungen aufzulösen, mit wenigen ausnahmen. Es funktioniert auch die farbe in der eigenen css wieder anders zu setzen. Dies ist auf jeden Fall vorzuziehen. Der Umherirrende 21:20, 16. Feb. 2008 (CET)
Kann man ?timtest=newpp irgendwie projektweit aktivieren? Also den neuen Parser fü einzelne Benutzer live schalten? Wenn es mit Parametern geht, sollte es doch auch projektweit funktionieren? --darkking3 Թ 22:18, 18. Feb. 2008 (CET)
Hallo darkking, die MediaWiki-Software unterstützt keine kaum Benutzer-spezifische Einstellungen (abgesehen von Spezial:Einstellungen), sondern stützt sich stets auf das Konzept der Benutzergruppen ab. Daher wird der Test des neuen Parsers so lange laufen, bis er hinreichend stabil läuft, um live gehen zu können. Gruß --WIKImaniac 22:30, 18. Feb. 2008 (CET)
Ich würde mich über eine Einrichtung der gruppe Parser-Tester (o.ä.) freuen, sodass wir von WP:WVW zumindest schon mal "unsere" Vorlagen testen können. Oder als Gadget, dass automatisch über parameter den neuen Parser aktiviert ;) --darkking3 Թ 23:14, 18. Feb. 2008 (CET)
Also eine eigene Gruppe wird mit Sicherheit nicht mehr erstellt werden. Um es zu testen, kann man sich einen Extra-Button bauen, siehe WP:NEU#13. Januar. — Raymond Disk. Bew. 23:26, 18. Feb. 2008 (CET)
Hast du eigentlich Infos, wann inetwa der neue Parser zur verfügung steht. When it's done. zählt aber nicht ;) --darkking3 Թ 00:21, 19. Feb. 2008 (CET)
Ich rechne täglich damit. Auf en.wp läuft er scheinbar problemlos. — Raymond Disk. Bew. 07:29, 19. Feb. 2008 (CET)
Die Idee das für einzellne Benutzer zu aktivieren gefällt mir und geht eigentlich auch ganz einfach: Benutzer:MichaelFrey/monobook.js
Das Javascript hängt einfach jedem Wiki Link ein ?timtest=newpp ran und schon kann man sich mit dem neuen Parser durch Wikipedia bewegen.
-- MichaelFrey 18:59, 19. Feb. 2008 (CET)
Pfui, das ist ja getrickst… ;-) Gruß --WIKImaniac 21:59, 19. Feb. 2008 (CET)
Ich finds klasse ;) --darkking3 Թ 00:41, 20. Feb. 2008 (CET)

Hmm... entweder fahren wir jetzt auf einmal den neuen Parser, oder es funktioniert auch im alten.... ichhab auf einmal so viele Rote Blöcke, ich glaub ich schalt' das wieder in "ziviler" ;) --Guandalug 09:43, 22. Feb. 2008 (CET)

Ja, seit heute 7 Uhr laufen alle Projekte mit dem neuen Parser. — Raymond Disk. Bew. 09:47, 22. Feb. 2008 (CET)

magisches Wort: HIDDENCAT

Das neue magische Wort __HIDDENCAT__ […] Dies kann sinnvoll bei Wartungskategorien sein […]“. Dem kann ich zustimmen, nur frage ich mich, ob sich jemand über MissbrauchsMöglichkeiten und -Wahrscheinlichkeiten Gedanken gemacht hat. Ich bezweifle, ob alle Kategorien die es nötig hätten bzw. dadurch nötig haben werden, in ausreichend (wenn überhaupt) Beobachtungslisten drin sind. --ParaDox 14:11, 20. Feb. 2008 (CET)

Kategorien lassen sich sowieso _gar nicht_ auf ihre Einträge überwachen, wenn du das meinst. --TheK? 14:14, 20. Feb. 2008 (CET)
Ich verstehe das so, dass das "magische Wort" auf die Kategorien-Seite eingetragen werden muss, damit die Kategorie auf sämtlichen Artikelseiten nicht mehr angezeigt wird. Und die Kategorien-Seiten als solches sind überwachbar. - Ansonsten schliesse ich mich dem Einwand Paradox' an, wenn gleich ich den Nutzen nicht so richtig einsehen kann. Mir wird die Möglichkeit fehlen, auch die Wartungskategorien gleich zu Beginn des Artikels (im Klassik-Skin) zu erkennen und würde eine Lösung vorziehen, die eine entsprechende CSS-Klasse definiert, die dann individuell eingeblendet werden kann (aber vielleicht wird es ja auch so realisiert). --Blaubahn 14:34, 20. Feb. 2008 (CET)
(BK) Ich glaube, ParaDox meint, dass das neue magische Wort Missbrauchsmöglichkeiten à la Kategorie:Diktator mit __HIDDENCAT__ versehen und in die Artikel von Politikern einbauen. Daraufhin würde die Kategorie zwar nicht im Artikel angegeben, die Artikel jedoch in der Kategorie aufgeführt werden. Allerdings dürfte die Änderung spätestens dann bemerkt werden, wenn die Artikel, die auf diversen Beobachtungslisten stehen dürften, mit der manipulierten Kategorie versehen werden. Auf diese Problematik sollte das Wikipedia:WikiProjekt Kategorien aufmerksam gemacht werden. Gruß --WIKImaniac 14:38, 20. Feb. 2008 (CET)
<@TheK>: Nee, das meinte ich überhaupt nicht, auch weil mir das schon sehr lange bekannt ist. Danke trotzdem :-)  </@TheK>
Blaubahn's Vorschlag mit der CSS-Klasse finde ich sehr gut. Mir ist WIKImaniac's Variante noch gar nicht in den Sinn gekommen. Ich dachte zunächst nur an Kategorien die es schon (längst) gibt, und wo ein HIDDENCAT-Eintrag artikelseitig (je nach Implemetierung) kaum bemerkt werden könnte. Daher wäre es vermutlich sinnvoll, wenn HIDDENCAT nur in „Wartungskategorien“ wirksam werden könnte. --ParaDox 15:16, 20. Feb. 2008 (CET)

Also, der wirkliche Nutzen, Wartungskategorien zu verstecken, erschließt sich mir nicht. Im Gegenteil, für halbwegs engagiert mitarbeitende Leute hier stelle ich es mir eher lästig vor – muss jeder dann erstmal irgendeine Einstellung setzen, um versteckte Kategorien zu sehen? Wie ist denn überhaupt der „normale Leser“ definiert, der solche Kategorien nicht sieht? Zur Unübersichtlichkeit kommt noch dazu, dass Kategorien ja auch über eingebundene Bausteine gesetzt werden können (am „Besten“ noch Bausteine mit Vorlagenprogrammierung), d. h. wenn ich wissen will, in welchen versteckten Kategorien ein Artikel steckt, hilft mir auch ein Blick in den Quelltext nicht unbedingt. Kann jemand ein Beispiel einer sinnvollen versteckten Kategorie nennen?

Außerdem soll der ANR m. W. ohnehin vom Kategorie-NR in weder technisch noch zur Erschließung von Themen abhängig sein (keine Links vom ANR in den Kat.-NR), d. h. wenn man eine Umgebung ohne Kategorien haben will, dann kann man ohnehin sämtliche Kategorien ausblenden, ohne technische oder inhaltliche Verluste zu erleiden. So sollte es jedenfalls m. W. sein. --dealerofsalvation 08:15, 21. Feb. 2008 (CET)

Also mir wäre lieber, wenn an Stelle dieser (Themenring)-Listenartikel im ANR ein Link in den Kat.NR zulässig wäre, das würde einige Redundanzen beseitigen.
Ein wesentlicher Teil der Serverbelastung ist in der Link-Nachverfolgung zu suchen. Hier wird der neue Parser – es werden nur noch echte Links verfolgt - Entlastung bringen. Die sogenannten Wartungslink
<span style="display:none"> [[Vorlage:xxx/Wartung/Fehler xy|xy]] </span>
wären mit Kategorien wesentlich eleganter gelöst und würden die Linknachverfolgung zusätzlich entlasten. Ich setze daher HIDDENCAT mit Wartungskategorie gleich. Da das Wikipedia:WikiProjekt Kategorien solche Kategorien bisher wirksam bekämpft hatte müsste man evtl ein Wikipedia:WikiProjekt Wartungskategorien ins Leben rufen. -- visi-on 09:28, 21. Feb. 2008 (CET)
Das Verstecken von Wartungskategorien ist auf jeden Fall sinnvoll. Man sehe sich nur einmal einen weniger gepflegten Artikel in der engl. WP an - der ist gerne mal in 10 Wartungskategorien, da ist es schon für den "kompetenten" Leser schwierig, die eigentlichen Kategorien rauszulesen, und ein Normalleser denkt sicher nur noch "Äh, Baustelle?". --YMS (Diskussion) 12:37, 21. Feb. 2008 (CET)
Durch das Abschalten der Gewünschten Seiten stört ein Link ins Nirwana niemanden, daher kann er problemlos genutzt werden. Dahingegend könnte ein Kategorie, die im optimalen Zustand leer ist, als Unbenutzte Kategorie stören, da die Seite dann viele neue Einträge erhält. Es sei den, es wird die Kategorie auch von der Seite genommen, dann kann ich mir dies sehr gut für Kategorien vorstellen, z.B. Kategorie:Seiten mit zuvielen ifexist-Aufrufen. Der Vorteil von Kategorien ist auch eine alphabetische Ordnung und nicht nach einem nicht nachvollziehbaren Muster, wie bei der Linkliste, desweitern ist es auch für solche Kategorien hilfreich. Der Umherirrende 17:30, 21. Feb. 2008 (CET)
Man könnte ja analog zu Unbenutzte Kategorie (not hidden) eine eine Spezialseite «nicht leere Wartungskategorie» (hidden) definieren ;-) -- visi-on 22:46, 21. Feb. 2008 (CET)

Ausgrauung der zukünftigen Änderungen

Mit dem IE5.5, IE6 (andere Browser grad nicht verfügbar) sehe ich keinen unterschied zwischen der grauen und der schwarzen Schrift - die div-Anweisung wird jedoch korrekt interpretiert, ich habs in der Vorschau grad mal mit grün getestet. Evtl sollte eine etwas deutlichere Unterscheidung gewählt werden. --Marcel1984 (?! | ±) 09:32, 21. Feb. 2008 (CET)

War vermutlich nur ein grey/gray typo. --ParaDox 09:44, 21. Feb. 2008 (CET)
"Typo" würd ich das nicht nennen. Grey ist britisches Englisch, Gray amerikanisches. CSS3 unterstützt beides, Opera und Firefox kennen diese Werte auch entsprechend. Der IE jedoch nicht... ist vermutlich zu kompliziert, einfach mal 'nen Wert zusätzlich einzutragen. Übrigens wird auch darkgrey nicht unterstützt, darkgray schon - soweit noch logisch. Beim hellen ists aber andersrum: da wird lightgray NICHT unterstützt, dafür lightgrey. Versteh einer die Redmonder... --APPER\☺☹ 11:49, 21. Feb. 2008 (CET)
Bin ich froh das ich nur im Büro auf den IE angewiesen bin ;) --Marcel1984 (?! | ±) 12:02, 21. Feb. 2008 (CET)
Leider muss ich den IE ab und an (und auch mal öfters) für/in WP benutzen, aber ausschließlich um zu überprüfen, wo „er“ mal wieder auf der Leitung steht ;-))  Manchmal denke ich, dass IE Nutzer'innen beispielsweise gezwungen werden müssten, jährlich XX Euro an die WP zu „spenden“. --ParaDox 12:23, 21. Feb. 2008 (CET)
Wobei er schon seine Daseinsberechtigung hat, irgendwie muss man ja angehenden Programmierern zeigen was die schlechtmöglichste Alternative ist... --Marcel1984 (?! | ±) 12:27, 21. Feb. 2008 (CET)
Redmonder verstehen ist ganz einfach, wenn man denn will: Lightgrey und (Dark)gray sind Standard, der Rest eine Erweiterung: http://www.w3.org/TR/css3-iccprof - gerade dem IE wird ja gerne mal vorgeworfen, übermäßig fehlertolerant zu sein, um andere Browser inkompatibel zu machen; hier ist es andersrum. --YMS (Diskussion) 12:37, 21. Feb. 2008 (CET)
Wenn lightgrey und (dark)gray Standard sind, dann spricht das nicht unbedingt für den Standard bzw. die Standardisiereri, denn abgesehen von der a/e-(USA/UK)-Inkonsistenz, wurde da auch noch entschieden, dass darkgray in der Helligkeit zwischen gray und lightgrey liegt, was zumindest mir äußerst unlogisch erscheint:
Dein Browser
a: gray    darkgray lightgray   e: grey    darkgrey lightgrey

Firefox und Opera
a: #808080 #a9a9a9  #d3d3d3     e: #808080 #a9a9a9  #d3d3d3  

MSIE6
a: #808080 #a9a9a9  ---------   e: ------- -------- #d3d3d3  
--ParaDox 22:29, 21. Feb. 2008 (CET)
Danke für den Hinweis. Die aktuelle Fassung des CSS3 Color Modules gibts aber unter [2] und ist zwei Jahre neuer als die von dir genannte Version (und ist kein Working Draft mehr sondern eine Candidate Recommendation). Dort werden die gray/grey-Varianten allesamt gleichberechtigt aufgeführt. Aber die alte Fassung erklärt vielleicht das IE-Verhalten, diese Änderung hatte ich nicht bemerkt. Grüße --APPER\☺☹ 10:39, 22. Feb. 2008 (CET)

Gibts auch eine css-Klasse für besuchte Reidrlinks?

Mit

.mw-redirect { color: #00EE00; }

werden die unbesuchten Redirs schön grün, was muss ich machen, damit ich auch besuchte Redir-Links in einer von normalen besuchten Links abweichenden Farbe dargestellt bekomme? sугсго.PEDIA 09:36, 22. Feb. 2008 (CET)

Die Klasse bleibt gleich, nur wird das CSS überlagert. Versuche mal:
.mw-redirect { color: #00EE00 !important; }
Raymond Disk. Bew. 09:44, 22. Feb. 2008 (CET)
Klappt, thx. sугсго.PEDIA 09:51, 22. Feb. 2008 (CET)
Kann man auch eine andere Farbe für die besuchten Redirekts einstellen? Liesel 10:19, 22. Feb. 2008 (CET)

Probleme durch neuen Parser bei Vorlagen in Vorlagen

Der neue Parser bringt eine Änderung der Syntax bei Vorlagen in Vorlagen mit sich. Der bisherige Workaround mit {{!}} ist nicht mehr notwendig und stört nun. Bei Bahnstreckenbändern nach Wikipedia:Formatvorlage Bahnstrecke wurde bisher immer folgendes verwendet:

{{BS|KMW|{{BSkm{{!}}10{{!}}20}}|…}}

Das funktioniert nun nicht mehr und muss durch folgendes ersetzt werden

{{BS|KMW|{{BSkm|10|20}}|…}}

Beispiel: [3]

Kann das jemand per Bot bei allen Bahnstrecken umstellen? --Fomafix 10:03, 22. Feb. 2008 (CET)

Das fragst du am besten auf WP:BA, da lesen es die Botbetreiber. --Reinhard Kraasch 10:39, 22. Feb. 2008 (CET)
Ich habe eine Anfrage gestellt: Wikipedia:Bots/Anfragen#BSkm.
Gibt es vielleicht weitere Probleme durch den neuen Parser bei anderen geschachtelten Vorlagen, die auch {{!}} als Workaround einsetzen? (Spezial:Linkliste/Vorlage:!)?
Bleibt der neue Parser auch dauerhaft? --Fomafix 10:58, 22. Feb. 2008 (CET)
Eine Garantie kann die niemand geben, andererseits läuft er seit einigen Wochen erfolgreich auf en.wp. Das war der Grund, warum Tim Starling ihn heute morgen projektweit aktiviert hat. — Raymond Disk. Bew. 11:23, 22. Feb. 2008 (CET)
Wir von der WP:WVW haben schon mal einen Blick auf alle Vorlagen geworfen, die von {{!}} verwendet wird. Dabei wird es jetzt wohl ein arbeitsreiches Wochenende :) --darkking3 Թ 11:53, 22. Feb. 2008 (CET)

Ich hoffe mal, hier ist eine gute Anlaufstelle. Kann es sein, das die 4 Tilen in nowiki-tags mit dem neuen Parser mit interpretiert werden? So ist es mir eben passiert. Man kann dies auch beobachten, wenn man die "Änderungen zeigen" bei Vorlage:Löschantrag anklickt, ohne eine bearbeitung gemacht zu haben. In der Vorlage:QS habe ich daher ein workaround eingebaut. Dies könnte aber auch andere Vorlagen treffen, wo die 4 Tilen in nowiki-tags stehen. Wie z.B. Vorlage:Löschantrag (ich habe sie absichtlich nicht angepasst, da sonst keiner das beobachten kann.) Meine Frage ist, ist das gewollt oder nicht? Der Umherirrende 13:24, 23. Feb. 2008 (CET)

Ich seh es als bug. weiter Meinungen? -- visi-on 13:55, 23. Feb. 2008 (CET)
Hm also ich kann den Fehler nicht reproduzieren. --Finn-Pauls 17:58, 23. Feb. 2008 (CET)
Scheint sich nur auf den Vorlagennamensraum zu beschränken, dah ich es bei der Vorlage:Löschantrag weiterhin reproduzieren kann. Der Umherirrende 21:29, 25. Feb. 2008 (CET)

Kategorien

Irgendwelche Neuerungen bei den Kategorien führen jetzt dazu, dass in der Standard-Skin die Kategorien links oben statt rechts oben angezeigt werden und außerdem in normaler Schriftgröße erscheinen, was praktisch jeden Artikel optisch nicht mit dem Lemma, sondern mit den Kategorien als Überschrift beginnen lässt. wie kann ich den alten Zustand wieder herstellen? --Nina 09:42, 26. Feb. 2008 (CET)

In Deiner standard.css müssen die Werte für class='catlinks' entsprechend angepasst werden. Ohne Gewähr kannst Du Dir den letzten Absatz meiner Einstellungen schnappen: Benutzer:Blaubahn/standard.css --Blaubahn 13:30, 26. Feb. 2008 (CET)
Super, funktioniert. Lässt sich das auch global irgendwo einstellen, für alle Standard-Nutzer? --Nina 13:34, 26. Feb. 2008 (CET)
Das müsste Mediawiki:standard.css sein, jedoch wäre es sinnvoller das als Bug den Entwicklern zu melden, damit die es im Code und damit für alle Projekte beheben können.
-- MichaelFrey 18:26, 26. Feb. 2008 (CET)
Das wurde heute morgen als Bug 13161 gemeldet und soeben zentral korrigiert. Eigene CSS-Anpassungen können also wieder entfernt werden. — Raymond Disk. Bew. 18:55, 26. Feb. 2008 (CET)
Sehr schön, vielen Dank. --Blaubahn 08:05, 27. Feb. 2008 (CET)

Was ist los mit &preloadtitle=?

Hier wurde prophezeit, dass der neue URL-Parameter &preloadtitle= live gegangen ist. Ich konnte bis jetzt aber noch keine positiven Ergebnisse feststellen, zum Beispiel bei diesem Klick. -- Baxxter 18:43, 28. Feb. 2008 (CET)

Hat sich bereits erledigt. -- Baxxter 16:45, 3. Mär. 2008 (CET)

Unbenutzte Vorlagen

Auch aus dem Bug ist mir nicht wirklich klar geworden, wozu dieser Fix gut sein soll – grad unbenutzte Redirs sollten doch gefunden und gelöscht werden, sie sind ja noch viel überflüssiger als unbenutzte Vorlagen. Arbeitet jemand von uns diese Spezialseite regelmäßig ab? Und was mir grad beim Drübergucken aufgefallen ist – spricht etwas dagegen, Unterseiten im Vorlagennamensraum zu aktivieren? Gruß, Code·Eis·Poesie 09:15, 12. Mär. 2008 (CET)

Eine unbenutzte Weiterleitung ist ggf. für die Versionsgeschichte von Artikeln sinnvoll. Es ist ärgerlich, wenn Artikel früherer Version häufig nicht mehr gut aussehen, weil eine Infobox ohne Weiterleitung umbenannt, oder weil eine der früher häufig verwendeten Prettytable-Vorlagen gänzlich gelöscht wurde. --32X 13:01, 13. Mär. 2008 (CET)

Central Auth

Wollte nur den Hinweis hinterlassen, dass ich beim zusammenführen keine probleme hatte, in allen Projekten meine Mailaddy noch stimmt und v.a. auch keine probleme beim erstellen von neuen benutzerkonten hatte. Was jedoch nervig ist: Man muss immer wieder die Sprache der benutzeroberfläche neu einstellen, was v.a. bei unbekannten Sprachen Probleme bereitet. Wenn schon ein Central Auth, dann richtig ;) --darkking3 Թ 16:35, 14. Mär. 2008 (CET)

+1, bei mir ist auch alles i. O. – viciarg 17:09, 14. Mär. 2008 (CET)

Funktioniert das Zusammenführen denn schon richtig? Weil gestern stand immer noch "Demomodus" oben drüber. --STBR!? 18:47, 14. Mär. 2008 (CET)

anscheinend schon, hatte keine probleme, aber muss dazu sagen, dass alle Angaben bei allen Projekten identisch waren... --darkking3 Թ 18:56, 14. Mär. 2008 (CET)
Soweit ich weiß war das immer noch der Demomodus, der hat alles bis auf den letzten Schritt gemacht. Nur leider davor scheinbar einigen Mist... Bei mir hats aber auch nix kaputt gemacht, die Sachen waren aber wie bei darkking alle gleich. --Marcel1984 (?! | ±) 19:12, 14. Mär. 2008 (CET)
Soweit ich das gestern mitbekommen habe, war das für einen kurzen Zeitraum eben nicht der Demomodus, sondern tatsächlich funktional; wenn ich Benutzer:Codeispoetry im Chat richtig verstanden habe, gibt es jetzt um die 80 Benutzer mit Single User Login. Ich konnte mich gestern jedenfalls auch bei Wikimedia-Projekten einloggen, bei denen ich mich noch nie angemeldet und auch keine Accounts erstellt habe. Diese Funktion wurde jedoch mit abgeschaltet, so dass das nicht mehr funktioniert. Bei den Projekten, bei denen ich mich jedoch während der SUL aktiviert war, neu eingeloggt habe, komme ich auch heute noch rein. – viciarg 20:30, 14. Mär. 2008 (CET)

Viciarg hat völlig recht, es gibt etwas über 80 SUL-Accounts (Raymond, Brion, Viciarg und andere), alle anderen haben wie eigentlich geplant nur den Testlauf gemacht. Dabei gingen zumindest bei Thogo und mir die Mailadressen im Hauptprojekt flöten. Viciarg hat in seinen SUL-Projekten nach dem ersten Login auch lokale Logindaten, so dass er sich dort auch nach dem Deaktivieren von SUL noch einloggen kann. Hoffentlich geht es nach dem Wochenende weiter ;-) Gruß, Code·Eis·Poesie 20:39, 14. Mär. 2008 (CET)

Wenn ich dass richtig verstanden hatte, meinte Raymond mit Demomodus nicht, dass es eine Testweise Ausgabe gab, sondern, dass Central Auth richtig funktioniert, aber mit Vorsicht genossen werden soll. Aber bei etwas mehr als 80 Usersn bei derzeit 2.176.907 benutzern, die es ausprobiert haben, sind diese 80 ja mal was besonderes ;) --darkking3 Թ 09:30, 15. Mär. 2008 (CET)
Der SUL-Demomodus war am Donnerstag für ca. 8 Stunden live. In diesen 8 Stunden wurde ca. für 1 Stunde der Demomodus in einen Realmodus umgeschaltet. Ein Versehen (?) von einem Serveradmin. Einige Leute haben das im IRC-tech-Channel mitbekommen und waren dann auch so mutig, den Realmodus auszuprobieren. Unter anderem auch ich. Es gibt jetzt 82 Benutzer (über alle Projekte hinweg, nicht nur aus de.wp) mit einem globalen Benutzerkonto. Nach zwei Meldungen, dass die SUL-Hamster anscheinend E-Mail-Adresse verspeisen, werde erst der Real-, dann auch der Demomodus wieder abgeschaltet. — Raymond Disk. Bew. 11:11, 15. Mär. 2008 (CET)
Ich hatte Angst vor dem SUL. Bleiben die Beobachtungslisten vor der Zusammenführung verschont?--Τιλλα 2501 ± 11:38, 15. Mär. 2008 (CET)
Ja. Das einzige, was im Moment passiert, ist, dass du überall einen Account hast. Selbst einloggen musst du dich noch eigenständig. Code·Eis·Poesie 11:41, 15. Mär. 2008 (CET)
Danke. Ich Feigling.--Τιλλα 2501 ± 11:55, 15. Mär. 2008 (CET)
In weiser Voraussicht habe ich auch nicht auf den entscheidenden Button geklickt. Nachdem wir schon so lange drauf gewartet haben, kann ich auch noch die paar Tage warten, bis es richtig funktioniert. Sollen doch lieber andere das Versuchskaninchen spielen. ;) --STBR!? 17:55, 15. Mär. 2008 (CET)
Bin ich ja quasi was ganz besonderes ^.^
@Raymond: gibt es schon einen Anhaltspunkt, warum manche Emailadressen "vergessen" wurde und andere nicht? Den SUL fand ich ganz nett, habe aber dazu auch noch ein paar verbesserungsideen... --darkking3 Թ 18:38, 15. Mär. 2008 (CET)
Da ist mir leider noch nichts bekannt. Aus der de.wp sind mir auch nur die beiden Fälle bekannt, ob es international noch mehr gab, wäre auch noch interessant zu wissen. Verbesserungsvorschläge kannst du mir gerne mal zukommen lassen, hier oder auf meiner Disk. — Raymond Disk. Bew. 19:27, 15. Mär. 2008 (CET)

Unterliegen die Admins eigentlich einer Schweigepflicht oder erzählt uns einer, wie die Closed Beta läuft?--HarryDisk+/-Bau 22:02, 17. Mär. 2008 (CET)

Das können wir gerne tun, leider müssen wir Dir dann die Zunge abschneiden :-) Noch gibt's ja nicht mal die Beta, sondern nur die übliche Vaporware... --Complex 22:04, 17. Mär. 2008 (CET)
Die wollen doch nur den Lebenswerkspreis des Dukes. sугсго.PEDIA 22:21, 17. Mär. 2008 (CET)
Zunge abschneiden? Hast du nicht das Admin-Memo über die unauffällige Liquidation von Mitwissern bekommen? --Streifengrasmaus 23:39, 17. Mär. 2008 (CET)
Meine Mailadresse wurde ja verschluckt. Schlampige Foundation, diese... --Complex 23:42, 17. Mär. 2008 (CET)
kann man das SUL auch auf die User erweitern, die es quasi schon "live" vollzogen haben? Oder geht es altbewährt nur nach benutzergruppe? --darkking3 Թ 11:00, 22. Mär. 2008 (CET)
altbewährt. Wie soll man wissen wer es "quasi schon "live" vollzogen" hat? :-) --Luxo 12:04, 22. Mär. 2008 (CET)

Verbesserungsvorschläge

Also verbesserungswürdig empfinde ich die Einstellung der Sprach der benutzeroberfläche. Sollte nach Login in einem neuen projekt am besten auf die Sprache des "Hauptprojektes" voreingestellt sein. Und das SUL ist zwar schön, aber ein wirkliches SUL ist es nicht, da ich mich bei jeder Sprachversion einzeln einloggen muss und nicht einfach eine Sprache auswähle (in der schon ein konto erstellt wurde) und dann sofort eingeloggt bin. Aber zum erstellen in "neuen" Sprachen ist es ganz praktisch, jedoch passiert dieser Schritt nur einmal, nämlich bei der Registrierung. --darkking3 Թ 03:32, 16. Mär. 2008 (CET)

*quetsch und umsortier* Also bei Sprachen, die ich nicht spreche mag das ja ganz praktisch sein... ich würde aber durchaus in der englischen Wikipedia bevorzugen das englische Interface zu sehen. Das ist irgendwie ein bisschen komisch wenn die Navigationselemente deutsch und die Inhalte englisch sind. Geht mir auch bei der deutschen IMDb so (Bsp.) --Church of emacs 10:56, 19. Mär. 2008 (CET)

Ich hab mal ne Zwischenüberschrift dazugepackt, damit es besser aussieht. Ich fände es toll, wenn es eine Möglichkeit gäbe, eine globale Benutzer- samt dazugehöriger Diskussionsseite zu haben. Von mir aus auch projektübergreifende Redirects. Momentan kopiere ich meistens nur den gleichen Schmarrn auf meine Diskus in anderen Projekten, mit dem ich die Leute auf meine de.wp-Seiten verweise. – viciarg 10:17, 16. Mär. 2008 (CET)

Es gibt sicherlich Leute die für verschiedene Projekte verschiedene Benutzerseiten haben wollen, also im allgemeinen Fall wird es das wohl nicht geben... aber wenn standardmäßig ein Verweis auf die Benutzerseite des Hauptaccounts erstellt würde, wäre das auch schon ganz gut --Church of emacs 10:56, 19. Mär. 2008 (CET)


MediaWiki:Centralauth-merge-welcome und MediaWiki:Centralauth-merge-dryrun-incomplete sollten neu in MediaWiki eingespielt werden. Bei dem ersten ist ein "du" zu viel im letzten Satz, bei dem zweiten ein "nicht" im ersten Satz und ein Punkt am Ende des ersten Satzes. -- heuler06 19:26, 25. Mär. 2008 (CET)

Danke für den Hinweis, ich habe die Änderungen mit rev:32428 eingespielt. Mit der nächsten Software-Synchronisierung gehen sie live. — Raymond Disk. Bew. 19:51, 25. Mär. 2008 (CET)


Müsste es auf Spezial:MergeAccount unter dem horizontalen Balken nicht heißen:

Die Benutzerkonten [..] wurden automatisch zusammengeführt:?

Wenn ja, bitte ich um eine zentrale Änderung bei MediaWiki, wenn nein, um eine Erklärung, warum nicht. :) -- heuler06 11:46, 6. Apr. 2008 (CEST)

Feedback

Bei mir läuft alles prima, ich konnte mich beim italienischen Wikinews ohne Account anmelden. Code·is·poetry 09:52, 25. Mär. 2008 (CET)

bei mir auch, konnte mich (als nichtadmin ;) ) beim deutschen Wikibooks anmelden. --darkking3 Թ 10:09, 25. Mär. 2008 (CET)
Bei mir läuft auch alles glatt, ich war wohl auch als Nicht-Admin in der 1-Stunden-Phase des Real-Mode. Grüße von Jón + 17:02, 25. Mär. 2008 (CET)
Also, dafür, dass man eine gefühlte Ewigkeit darauf warten musste, ist es ziemlich unspektakulär. Ich hatte Fanfarenklänge erwartet, Konfettiregen, kleine Präsentkörbe in den Schwesterprojekten, in denen ich noch nicht angemeldet war... oder zumindest eine Supernova in einem benachbarten Sonnensystem. --Streifengrasmaus 12:03, 25. Mär. 2008 (CET)
naja nen echten "hauptnutzen" hat die momentane version ja noch nicht. erst wenn ich mich wenigstens zentral einloggen kann. noch besser alle einstellungen "zentral" machen kann und ggf. auch eine beobachtungsliste auf der ich z.b. Drop-Down-Listen-mäßig die sprache die ich beobachten will aussuchen kann ist das ja ein echter mehrwert ...Sicherlich Post 12:07, 25. Mär. 2008 (CET)
Nun mecker mal nicht rum ;-) sondern freu Dich mit uns allen. Obersachse 12:20, 25. Mär. 2008 (CET)
die vielen jahre des wartens haben die erwartung wohl etwas zusehr in die Höhe schnellen lassen :oD ...Sicherlich Post 12:23, 25. Mär. 2008 (CET)
@Streifengrasmaus: Die zu SUL passende Supernova wurde vor einigen Tagen entdeckt: GRB 080319B. Reicht dir das? — Raymond Disk. Bew. 14:20, 25. Mär. 2008 (CET)t
meine no-passwort habe ich wohl vergessen, in italien und japan (!) ist jemand anders mit ot unterwegs, sonst funktioniert es wohl recht unspektakulär.--ot 14:26, 25. Mär. 2008 (CET)
Bei mir hat es auch ohne Probleme geklappt. Nur ist mein Username in allen Projekten die für mich noch interessant gewesen wären (en, meta) schon vergeben :) Muss ich halt auf den nächsten Step warten jodo 14:46, 25. Mär. 2008 (CET)
Bei mir hat auch alles gut geklappt, ich habe mir mal alle noch freien Nutzernamen auf den anderen Projekten geschnappt, damit T7 sich einen anderen Spielplatz suchen muss, wenn ich ihn mal sperre (vgl. pt:Usuário:Complex). Seltsamerweise wurde ein nicht von mir angelegtes Konto von jawiki ohne Edits auch übernommen. --Complex 16:19, 25. Mär. 2008 (CET)
na dann pass auf, irgendwann kommt ein Samuray angelaufen und will es zurück hab'n... lustig war's aber heute vormittags, da mu=te ich die Passwörter von etwa 25 accounts an die Passwörter meiner Adminkonten §ndern, und bei der Gelegenheit auch noch bei etwa 10 die Emailanschrift eingeben und sicherheitshalber confirmen. Schon lange habe ich hier nicht so geschuftet. -jkb- (cs.source) 16:47, 25. Mär. 2008 (CET)
Auch von Wikinews aus hat's geklappt. Nur gibt es wohl jemanden außer mir, der auf en.wikibooks mit demselben Namen unterwegs ist, jedoch noch nichts geschrieben hat. Mal schauen… Viele Grüße --Angela H. 17:06, 25. Mär. 2008 (CET)

Archivierung

Raymond, was hältst du davon, wenn wir die Seite monatlich archivieren (immer so gegen Mitte Monat den Vormonat ins Archiv am besten)? Offenbar gibt es doch so viele Meldungen, dass die Seite mit >40 kB nun schon recht umfangreich ist und bis Ende Juni fließt noch viel Wasser die Chemnitz runter... --Thogo BüroSofa 10:01, 19. Mär. 2008 (CET)

Bin ich voll dafür. Die uralten Projekt-„neu“-heiten ließt sich doch eh niemand mehr durch... --Church of emacs 10:43, 19. Mär. 2008 (CET)
Keine Einwände. — Raymond Disk. Bew. 11:08, 19. Mär. 2008 (CET)
Erledigt. --Thogo BüroSofa 11:54, 19. Mär. 2008 (CET)

Weiße Hintergründe

Haben die weißen Hintergründe in der Beo.-liste und in den letzten Änderungen was mit den letzten Änderungen zu tun. es sieht furchtbar aus. Liesel 13:23, 20. Mär. 2008 (CET)

+1 --jcornelius Benutzer Diskussion:Jcornelius 13:34, 20. Mär. 2008 (CET)
Ne, das sind Änderungen an der Software – Wenn ich das richtig verstanden habe, hat Raymond den Patch schon fertig, muss nur noch von Brion übernommen werden. Gruß, Code·is·poetry 13:40, 20. Mär. 2008 (CET)
Also ich habe keine Probleme, auch nicht nach Cache leeren (monobook). Aber man kann sagen, alles ist gewönnungssache. Vielleicht wurde da noch eine Tabelle in Common.css vergessen? Der Umherirrende 13:48, 20. Mär. 2008 (CET)
Ich habe heute mit rev:32218 den Tabellen CSS-Klassen zugewiesen. Die Änderung ist aber noch nicht live. Sofern sie Bestand hat, können die CSS-Klassen nach dem nächsten Softwareupdate in die Common.css eingetragen werden. — Raymond Disk. Bew. 14:09, 20. Mär. 2008 (CET)
BTW Raymond, wann bitte wird sich No need to <tt> these (rev:32202 ) voraussichtlich auswirken? --ParaDox 15:22, 15:23, 20. Mär. 2008 (CET)
Mit der nächsten Softwaresynchronisierung. Ich vermute, im Laufe des Abends/der Nacht, sobald Brion die letzten Codeänderungen reviewed hat. Aber nagel mich nicht darauf fest, es kann auch erst morgen oder so werden. — Raymond Disk. Bew. 15:41, 20. Mär. 2008 (CET)
Oder doch erst 2048 ;) --Complex 15:48, 20. Mär. 2008 (CET)
@Raymond: Danke für die Auskunft :-)  Ansonsten halte ich nichts von „Kreuzigungen“ ;-)  --ParaDox 16:07, 20. Mär. 2008 (CET)
Brion haben meine Klassennamen nicht gefallen, mit rev:32232 hat er sie revertiert. Aber elya hat eine Lösung ohne eigene CSS-Klassen für die Tabellen gefunden und in die Common.css eingebaut :-)
@ParaDox: Da bin ich beruhigt, morgen wäre ja ein passender Tag gewesen *duck* — Raymond Disk. Bew. 20:57, 20. Mär. 2008 (CET)

Neue Suchseite

Neue Suchmaschine.png

Früher wurde wenn ich bei Commons etwas wie Template:PD-US-Army angegeben habe immer die Template:PD-USGov-Military-Army gefunden, jetzt wird nur noch ein Bild aufgezeigt. Ist die Suchmaschine „strenger“ geworden?? Blöde Frage ich weiß-- Dany3000 Ҭalҟ тѳ мҽ 12:33, 22. Mär. 2008 (CET)

Nochmal was: Ich habe nach WP:Artikelwünsche gesucht, oben wurde zwar angezeigt Deine Suchanfrage: „WP:Artikelwünsche“. (WP:Artikelwünsche in blau), unten wurde aber nichts gefunden, wieso?-- Dany3000 Ҭalҟ тѳ мҽ 14:11, 23. Mär. 2008 (CET)
Du hast die Checkbox „Wikipedia“ nicht angewählt, sodass der WP-Namensraum nicht durchsucht wurde. Treffer gibts dann natürlich keine. --Versusray (|) 15:06, 23. Mär. 2008 (CET)
Ansonsten ist das immer noch die bessere Suche... :P--Luxo 15:08, 23. Mär. 2008 (CET)
Ich bin mit der Wikisuche vollkommen zufrieden... --Versusray (|) 15:13, 23. Mär. 2008 (CET)
Zum Template: Falscher Suchbegriff? --Versusray (|) 15:13, 23. Mär. 2008 (CET)
1. ach so 2. Der begriff hat früher funktioniert-- Dany3000 Ҭalҟ тѳ мҽ 21:06, 24. Mär. 2008 (CET)

Kann ich mein Firefox bzw. Google auch so umstellen, dass er/es nur noch die Wikipedia durchsucht?-- Dany3000 Ҭalҟ тѳ мҽ 15:10, 26. Mär. 2008 (CET)

So: Google. Oder per "site:de.wikipedia.org" im normalen Suchfeld. Aber Google cached auch nur. Der Umherirrende 16:22, 26. Mär. 2008 (CET)

Einzelnachweise

Wenn mir etwas nicht entgangen ist, so zeigt die neue Feature noch eine weitere Neuheit (zumindest habe ich es nicht gemerkt): wenn irgendwo auf der Seite die bis dahin verwendeten Refs ausgegeben werden, dann wird gleichzeitig auch der Arbeitsspeicher geleert, so dass beim nächsten mal lediglich die wieder neu aufgeführten Refs gezeigt werden, nicht die bereits einmal ausgegebenen. Dies war früher nicht der Fall (s. auch bug 7466), somit kann man jetzt Referenzen auch Abschnitts-/Kapitelweise ausgeben. -jkb- (cs.source) 16:40, 22. Mär. 2008 (CET)

Lassen sich das neue "group" und das alte "name" gemeinsam nutzen, dass also in einer Gruppe mehrere gleiche Refs zusammengefasst werden können?--D.W. 22:18, 23. Mär. 2008 (CET)

Ich hab hier mal ein bisschen rumgespielt: Ja, prinzipiell können weiterhin gleiche Refs durch "name" zusammengefasst werden; allerdings müssen diese sich in der gleichen Gruppe befinden. Was also nicht geht, ist <ref group="a" name="foo">Bla</ref> mit <nowiki><ref group="b" name="foo"/> zusammen zu fassen --Church of emacs 01:06, 24. Mär. 2008 (CET)
Hab ich inzwischen auch schon rausgefunden. Kann man ja mal auf den passenden Hilfeseiten ergänzen. Machste das gleich? ;) Hab´s gleich im Feldversuch großspurig in diesem Artikel reingefummelt. Schaut mMn nicht schlecht aus, tolles Feature.--D.W. 01:13, 24. Mär. 2008 (CET)
Habs auf Hilfe:Einzelnachweise ergänzt --Church of emacs 01:52, 24. Mär. 2008 (CET)

Bilderupload für Autoconfirmed?

Ich seh irgentwie keinen Sinn hinter der Aktion... Wenn man hier 4 tage warten muss, bis man ein Bild hochladen kann, kann man es ebensogut bei Commons hochladen --HarryDisk+/-Bau 23:38, 26. Mär. 2008 (CET)

Für mich stellt sich vielmehr die Frage, wie eine Beteiligung der Community bei dieser Entscheidungsfindung gedacht war. Hinweise auf die Diskussion auf Meta gab es, soweit ich das das sehe keine. Was spricht dagegen, den Communities, die von so einer Entscheidung betroffen sind, wenigstens die Gelegenheit zu geben, an der Entscheidungsfindung beteiligt zu sein? sebmol ? ! 23:42, 26. Mär. 2008 (CET)

Auf de.wp war es schon aktiv, siehe im Archiv, die jetzige Meldung bezieht sich auf alle Wikimedia-Projekte. Der Umherirrende 23:56, 26. Mär. 2008 (CET)
@Harry, es soll ja möglichst auch alles auf Commons hochgeladen werden. Die null Komma irgendwas Prozent der Dateien, die nur hier gebraucht werden/erlaubt sind, müssen eben mal vier Tage warten. Aber es wird eh niemand kommen und sich anmelden, nur um was hochzuladen, was zufällig nichts auf Commons zu suchen hat (außer Unfug natürlich, aber das soll ja dadurch unterbunden werden).
@Sebmol: Ich hab dir das zwar schon erklärt, aber bitte, nochmal zum mitmeißeln:
  • Erstens wurde das auf mindestens einer Mailingliste diskutiert, wahrscheinlich auch auf foundation-l.
  • Zweitens ist es eine Default-Einstellung, die durch lokale Communitys per "opt-out" für das jeweilige Wiki geändert werden kann. Wenn es dir also nicht passt, mach ein Meinungsbild.
  • Drittens fällt aus.
  • Viertens auch.
  • Fünftens: Seit wann besteht irgendeine Verpflichtung, *alle* Wikis einzeln zu informieren, wenn es auf Meta eine Diskussion über globale Entscheidungen gibt? Solche Diskussionen laufen ständig, wen sowas interessiert, der soll halt die entsprechende Seite beobachten. Oder haben wir schonmal alle Benutzer einzeln benachrichtigt, wenn es irgendeine Diskussion in der WP gibt, die das ganze Projekt was angeht? Das hier ist das selbe in Groß. Wer die entsprechenden Seiten nicht beobachtet, hat eben einfach Pech. Auf Meta gibt es sogar eine Email-Benachrichtigung bei Änderungen an beobachteten Seiten. Kann sich also niemand rausreden, er sei auf Meta nicht aktiv.
  • Sechstens ist es kontraproduktiv, wenn sich auf so einer Diskussion Leute äußern, die überhaupt keine Ahnung haben, worum es eigentlich geht oder wieviel Müll tagtäglich per Special:Upload in die Wikis gespammt wird.
  • Siebentens, siehe Umherirrender.
--Thogo BüroSofa 00:15, 27. Mär. 2008 (CET)
Die Entscheidung im Dezember auf der Diskussionsseite der Vandalismusmeldungsseite ist genauso kritikwürdig und als Argument kaum brauchbar. Auf den Rest gehe ich schon deswegen nicht ein, weil er meines Erachtes von einer Kaltschnäuzigkeit und einem Desinteresse zeugt, bei dem jede weitere Erwiderung von vornherein verschwendete Zeit wäre. sebmol ? ! 00:35, 27. Mär. 2008 (CET)

wikEd in Klassik

wikEd funktioniert auf einmal auch in Klassik-Skin. Wurde da etwas geändert, was eine Auflistung wert ist? -- Nina 11:49, 8. Apr. 2008 (CEST)

{{PAGESINCATEGORY:!Hauptkategorie}}

da scheint ein Fehler zu sein?!? Die 7 stimmt jedenfalls nicht mit den angezeigten 26 überein. Die einbindung der Funktion hier und hier funktioniert dagegen prächtig. --darkking3 Թ 13:07, 8. Apr. 2008 (CEST)

Dann könnte es auch hier verwendet werden. Wobei auch Benutzer:EB-Bot angesprochen werden sollte. Für mich sollte die Funktion aber nur "1" liefern, da ja nur die Seiten ('pages') gezählt werden sollten. 80.143.79.202 13:23, 8. Apr. 2008 (CEST)
So wie ich dass verstanden habe, zählt die Funktion alle Seiten in einer kategorie, unabhängig welcher Art. --darkking3 Թ 14:01, 8. Apr. 2008 (CEST)

Seitenlogbuch

Seit heute(?) nehmen die Seitenlöschlogbücher für meinen Geschmack zu viel, jedenfalls sehr viel mehr Platz als zuvor ein. Will ich eine Seite wie diese neu bearbeiten, scroll' ich mich erst mal dumm und dusselig. Muss das sein? Spielt da nur jemand? Gibt's bald Abhilfe? :-) Gruß von --Wwwurm Mien Klönschnack 16:45, 8. Apr. 2008 (CEST)

It's a feature, not a bug: 8. April 2008: (Softwareneuheit) Die Logbücher haben Zwischenüberschriften beim Datumswechsel erhalten. —YourEyesOnly schreibstdu 16:48, 8. Apr. 2008 (CEST)
Auf Redlinks finde ich das allerdings auch wenig hilfreich, da ist die kurze Variante deutlich besser. Meinungen? Code·is·poetry 17:04, 8. Apr. 2008 (CEST)
+1 (Begründung hierüber). --Wwwurm Mien Klönschnack 17:18, 8. Apr. 2008 (CEST)
(BK) Ich fänds generell klasse, wenn man das einfach ausblenden und bei Bedarf einblenden könnte. So ähnlich wie die Inhaltsverzeichnisse in Artikel oder Navileisten usw. – viciarg 17:20, 8. Apr. 2008 (CEST)
die neue unterteilung in den logbüchern ist alles andere als übersichtlich und hilft mir persönlich absolut null. --JD {æ} 19:51, 8. Apr. 2008 (CEST)
Die Änderung wurde soeben mit rev:32972 durch Brion rückgängig gemacht. Wann sie live geht, weiß ich nicht, solange müsst ihr damit noch leben. — Raymond Disk. Bew. 20:23, 8. Apr. 2008 (CEST)
Bei mir funzt's schon. Vielen Dank für die Mühe. :-) --Wwwurm Mien Klönschnack 00:20, 9. Apr. 2008 (CEST)
Folgendes in bspw. monobook.css verschafft zumindest vorübergehend Abhilfe:
.mw-newarticletext { 
    height:3.4em; overflow:auto; border:1px solid red; 
    margin-bottom:2px; padding:0 4px 0 4px; }
#mw-recreate-deleted-warn { height:5.6em; overflow:auto }
--ParaDox 21:26, 8. Apr. 2008 (CEST)

Manuellen Thumbnails

Trotz der heutigen Bugfix-Bekanntmachung, scheint das Problem mit den manuellen Thumbnails weiter zu bestehen. Siehe Hilfe:Bilder#Abweichende_Thumbnails oder Hilfe:Tutorial/3. -- San Jose 16:53, 8. Apr. 2008 (CEST)

Fehler bei Referenzen

Wenn man proaktiv <references /> eingibt, aber noch keine Quellenangabe eingefügt hat, dann gibt es nun einen Parserfehler. Beispiel: Peter Franz (Tischtennisspieler). Muss mit den Softwareänderungen zusammenhängen. --tsor 22:12, 8. Apr. 2008 (CEST)

Ja, wurde heute bereits gemeldet unter Bug 13653: references/ with no ref in article body should not output an error. Die Frage ist noch, ob das ein Bug oder ein Feature ist … IMO ein Feature. — Raymond Disk. Bew. 22:17, 8. Apr. 2008 (CEST)
Hm. Ich würde es eher als Feature sehen, wenn ein vorhandenes <ref>Referenz ...</ref> ohne <references /> zu einem Parserfehler (oder besser zu einem Hinweis) führen würde. Das hier ist ein klassischer Käfer. --Blaubahn 08:24, 9. Apr. 2008 (CEST)
Toll ist das bei der abschnittsweisen Bearbeitung - Wenn die Quellen wie so oft am Schluss bei den Navis, Kats und Interwikis stehen, bekommt man jetzt eine Parser-Fehlermeldung, wenn man die bearbeiten will. Cooles Feature. sугсго.PEDIA 09:44, 9. Apr. 2008 (CEST)
In meinem jugendlichen Leichtsinn setzte ich voraus, dass der Parser den gesamten Artikel auswertet, bevor er sich zu einer Fehlermeldung oder einem Hinweis hinreissen lässt. Wie Du es beschreibst ist es natürlich ein "Aaargh!" --Blaubahn 12:24, 9. Apr. 2008 (CEST)
Das Feature wurde als Bug enttarnt, siehe auch meine Erklärung hier. — Raymond Disk. Bew. 11:06, 9. Apr. 2008 (CEST)

Benutzersperren in Beobachtungsliste:

Auszug aus meiner Beobachtungsliste:

  • (Benutzersperr-Logbuch); 13:14 . . Syrcro (A) (Diskussion | Beiträge | Sperren) hat die Sperre von „Syrcro (A) (Diskussion | Beiträge)“ aufgehoben (Test vorbei)
  • (Benutzersperr-Logbuch); 13:14 . . Syrcro (A) (Diskussion | Beiträge | Sperren) sperrte „Syrcro (A) (Diskussion | Beiträge)“ für einen Zeitraum von: 5 Minute (Erstellung von Benutzerkonten gesperrt) (Test)

Dazu eine Fragen: Wer sieht die Benutzersperren in der Beobachtungsliste? Jeder und jeder Admin offensichtlich nicht, da ich nicht alle Benutzersperre auf meiner Beobachtungsliste sehe. Der Sperradmin? Jeder Nutzer, der die Benutzerseite beobachtet? Der Gesperrte und der Sperrende? sугсго.PEDIA 13:21, 8. Apr. 2008 (CEST)

Du bekommst die Sperre in der Beobachtungsleiste angezeigt, wenn du die Benutzerseite beobachtest. sebmol ? ! 12:31, 9. Apr. 2008 (CEST)

Gilt denn die neue Parserfunktion als "aufwendig"?

141.84.69.20 23:32, 8. Apr. 2008 (CEST)

Jein. Der Parser insgesamt ist extrem aufwendig. - Welche der vielen Parserfunktionen meinst Du? --Blaubahn 08:20, 9. Apr. 2008 (CEST)
Ich denke mit neu ist hier {{PAGESINCATEGORY:Kategorienname}} gemeint gewesen. Der die Anzahl der Artikel in einer Kategorie nennt. Gruß --M.L 11:17, 9. Apr. 2008 (CEST)
Was gilt überhaupt als aufwändig ist meine Frage dazu. --Revolus Echo der Stille 11:19, 9. Apr. 2008 (CEST)
Aufwand#In_der_Informatik – ich denke der Fragensteller könnte meinen, ob der O(1) (beschränkt) oder O(n) (linear) ist; ob also für die Parserfunktion gilt: viele Seiten in der Kat → viel Rechenzeit, oder aber ob der Aufwand unabhängig zur Seitenanzahl in der Kat ist --Church of emacs 13:49, 9. Apr. 2008 (CEST)
Eigentlich will der Fragesteller wissen, ob diese Funktion ruhigen Gewissens zigfach auf einer Seite verwandt werden kann.--131.159.74.39 14:09, 9. Apr. 2008 (CEST)
Wie etwa hier.--141.84.69.20 21:29, 9. Apr. 2008 (CEST)
Expensive parser function count: 106/500 - aus dem HTML-Quelltext obiger Beispielseite kopiert. — Raymond Disk. Bew. 21:39, 9. Apr. 2008 (CEST)
Danke für den Hinweis. Das ist dann wohl der Richtwert, nehme ich an.--141.84.69.20 21:47, 9. Apr. 2008 (CEST)

GFDL 1.3

Diese Projekte werden erst eingerichtet, sobald die GFDL 1.3 erschienen ist. Gibt's dazu auch einen Zeitrahmen? Diese Woche, diesen Monat, nächstes Jahr? --::Slomox:: >< 16:42, 8. Apr. 2008 (CEST)

GFDL 1.3? Davon hab ich ehrlich gesagt noch gar nix gehört. Und auch beim googeln nix näheres erfahren. Könntest du uns darüber aufklären…? --Church of emacs 20:29, 8. Apr. 2008 (CEST)
Habe gerade das gefunden --Church of emacs 20:32, 8. Apr. 2008 (CEST)
Bugzilla:13264#c17: Brion Vibber: Currently, no new wikis will be created until GFDL 1.3 is released.. — Raymond Disk. Bew. 20:39, 8. Apr. 2008 (CEST)
Wikipedia:Kurier/Ausgabe 11/12 2007#Bewegung in der Lizenzierung der Wikipedia-Inhalte und Links dort; das wird wohl gemeint sein. -- Rosenzweig δ 20:44, 8. Apr. 2008 (CEST)
Vermut ich auch, aber wie greifbar oder vaporwarig ist 1.3 denn, dass man jetzt die ganzen neue Projekte vor den Kopf stößt, die seit Monaten auf ihre Erstellung warten? --::Slomox:: >< 22:19, 8. Apr. 2008 (CEST)
Pathoschild sagt: Maybe in a few weeks. meta:Talk:Language_subcommittee#Approved_wikis_are_not_created --::Slomox:: >< 18:01, 10. Apr. 2008 (CEST)

LuceneSearch 2.1

Falschschreibungen wie Blueray ([4]) sollten berücksichtigt werden und nicht in die Suche mit aufgenommen werden. Stattdessen kann die richtige Schreibweise bei 'Did you mean'... erscheinen. Ist aber eher von minor importance --Church of emacs 12:34, 9. Apr. 2008 (CEST)

Solche Falschschreibungsseiten könnten dann doch auch gelöscht werden. sebmol ? ! 13:07, 9. Apr. 2008 (CEST)
Naja. Es gibt auch Leute, die geben den Titel des gewünschten Artikels direkt per title= in der URL an, und machen nicht den Umweg über die Suche. Ich zum Beispiel ;-) --Church of emacs 13:11, 9. Apr. 2008 (CEST)
Davon würde ich schon aus praktischen Gründen abraten. Ich habe bei mir (Firefox) ein Bookmark gesetzt, mit dem ich nur noch "wikide lemma" eintippen muss, und automatisch im richtigen Artikel lande. Der Bookmark zeigt auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Search?search=%s, was den Vorteil hat, dass auch Unterschiede in der Groß-/Kleinschreibung erkannt werden. sebmol ? ! 13:20, 9. Apr. 2008 (CEST)
Ich habe URL Suffix installiert, das hat den Vorteil dass ich mir „wikide “ sparen kann. Ich gebe mein Lemma in der Leiste ein und anstatt wie üblich Enter zu drücken, drücke ich Strg+Enter (für dewp) bzw. Umschalt+Enter (für enwp). Hat mehrere Vorteile: Ich kann damit zum einen auch problemlos auf alle anderen WMF-Projekte zugreifen, z.B. durch q:fr:amour oder meta: („meta: “ ohne Titel führt mich auf die Hauptseite von meta); mit deiner Methode geht das nicht. Zudem passiert es manchmal dass ich mich vertippe; dann kann ich den Fehler bei meiner URL schneller fixen als bei Special:Search (bei so kryptische URLs wie folgender kann das dauern Special%3ASearch&search=Benutzfr%3A%E3%83%84&ns0=1&ns1=1&ns2=1[…]&ns101=1&fulltext=Volltext). Als Wikipedianer will ich zusätzlich auch Seiten anlegen und nicht nur nach vorhandenen suchen. Nach Artikeln suchen tue ich sowieso nur über google mit "site:de.wikipedia.org". (vielleicht ändert sich das ja mit dieser Search Engine…?). Anyway, mein Fazit: Jeder sollte das benutzen mit dem er am Besten zurecht kommt. ;-) --Church of emacs 13:44, 9. Apr. 2008 (CEST)
Bäh, URL Suffix geht nicht für Firefox 3. --jcornelius Benutzer Diskussion:Jcornelius 23:36, 9. Apr. 2008 (CEST)
Ja, wird leider nicht weiter entwickelt… :-( --Church of emacs 18:29, 10. Apr. 2008 (CEST)
Du kannst auch einfach Wikipedia zu den Browsersuchmaschienen hinzufügen und Das Suchfeld irgendwo platzieren. Es gibt auch diverse Erweiterungen zum Suchen.--Luxo 18:39, 10. Apr. 2008 (CEST)
Hm, das Suchfeld rechts oben mag ich ehrlich gesagt überhaupt nicht, das lässt sich nicht so gut per Tastatur steuern (jedenfalls hab ich noch nicht herausbekommen wie man das ohne Tab macht). Und bei den Wikipedia-Extensions hab ich auch noch nicht viel gefunden… gibt wohl nicht so viele Leute die meine Präferenzen teilen. ;-) --Church of emacs 18:48, 10. Apr. 2008 (CEST)
Wie wäre es mit Strg+K? Mit Strg+Pfeiltasten kannst du dann die Suchmachine wählen. -- Koerpertraining 21:14, 10. Apr. 2008 (CEST)
Danke für den Tipp. Werde ich mir mal für FF3 merken :-) --Church of emacs 21:34, 10. Apr. 2008 (CEST)

Link der Logbuchfunktionen in der Beobachtungsliste ist unvollständig

== 8. April ==

  • (Bugfix) Die Logbuchfunktionen wurden grundlegend überarbeitet. Dadurch ergeben sich folgende Verbesserungen:
    • Verschiebungen, Benutzersperren, Versionslöschungen, vollständige Löschungen und Seitensperren erscheinen jetzt auf der Beobachtungsliste und in den letzten Änderungen (Bug 5546)

Im jeweils ersten Link in der Beobachtungsliste fehlt mMn leider die Betroffene Seite (bzw. Benutzer), bspw. Seitenschutz-Logbuch:

Gleiches Problem dürfte es beim Verschiebungs-Logbuch und den anderen Logbüchern geben. Wäre schön, wenn das für die nächste MediaWiki-Version behoben werden könnte. Gruß, --ParaDox 16:50, 10. Apr. 2008 (CEST)

Bild-Weiterleitungen

So Bild:Logo_der_deutschsprachigen_Wikipedia.png tun die nicht... --TheK? 00:18, 16. Apr. 2008 (CEST)

Änderungen an verlinkten Seiten

Ich finde die neuen Funktionen der Spezialseite Änderungen an verlinkten Seiten ja durchaus praktisch, die Bedienung ist aber nicht gerade intuitiv. Ich musst ziemlich lange überlegen, wozu denn das Flag "Zeige Änderungen auf Seiten, die hierher verlinken" gut sein soll. Offenbar ist es so, dass wenn das Flag *nicht* gesetzt ist, werden Änderungen an Seiten angezeigt, auf die aus dem genannten Artikel verlinkt wird. Ist das Flag gesetzt, werden Änderungen an Seiten angezeigt, die auf den genannten Artikel verweisen. Man sollte die Texte so anpassen, dass das verständlicher wird. --PaterMcFly Diskussion Beiträge 22:04, 15. Apr. 2008 (CEST)

Mal nebenbei gefragt: Du meinst es ist "durchaus praktisch". Aber wofür denn beispielsweise. So ein richtiger Grund leuchtet mir nicht ein. MfG, --BlueCücü 00:27, 16. Apr. 2008 (CEST)
Naja, man kann ziemlich schnell einen Überblick über die Aktivitäten und Änderungen bei verwandten Artikeln im gleichen Themengebiet erhalten. Die Artikel, die zueinander linken sind ja typischerweise inhaltlich verwandt, deshalb kann es schon interessant sein, jene Änderungen teilweise mitzuverfolgen. Besonders wenn man an grossen Artikeln arbeitet, hat man vermutlich auch nicht alle verlinkten Artikel auf der eigenen Beobachtungsliste. Auch kann man eventuelle Vandalenakte erkennen, besonders wenn es um heikle Themengebiete geht. Die Seite Wikipedia:Beobachtungskandidaten basiert genau auf diesem Mechanismus. Nicht zuletzt erkennt man auch eventuelle LA- oder QS-Anträge im Themengebiet, zu dem man eventuell etwas beitragen möchte/könnte. --PaterMcFly Diskussion Beiträge 07:58, 16. Apr. 2008 (CEST)
Stimmt, bin überzeugt :) Grüße, --BlueCücü 10:04, 16. Apr. 2008 (CEST)

Neue Artikel

Warum kann ich die Spezialseite "Neue Artikel" nicht mehr nach Benutzernamen filtern? - Gruß --Rybak 16:34, 17. Apr. 2008 (CEST)

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:Projektneuheiten&diff=prev&oldid=44940900 --Revolus Echo der Stille 16:47, 17. Apr. 2008 (CEST)
Besteht die Hoffnung, dass das wieder rückgängig gemacht wird? War mir nämlich sehr nützlich. - Gruß --Rybak 12:02, 18. Apr. 2008 (CEST)
Den Begriff "temporäre Einschränkung" interpretiere ich als "bis wir das repariert haben", also kommt das wohl zurück. --Guandalug 13:21, 18. Apr. 2008 (CEST)

Artikelduplikate

... gehen bei mir nicht: Importiere de:irgendeinenartikel und ich erhalte die Fehlermeldung "Import fehlgeschlagen: Falscher Interwiki-Link". --Complex 00:14, 16. Apr. 2008 (CEST)

Frag doch mal Thogo, der macht das immer für mich... Grüße von Jón + 00:17, 16. Apr. 2008 (CEST)
Schau ich mir an. @Jón: Das kann Thogo bisher in der Form nicht für dich getan haben, denn die Funktion, die Complex anspricht, wurde erst vor einigen Minuten aktiviert. — Raymond Disk. Bew. 00:22, 16. Apr. 2008 (CEST)
@Raymond: Doch, bisher hat Thogo immer Artikelduplikate für mich erstellt. Erst gestern, siehe Nicolas-Born-Preis‎ / Nicolas-Born-Preis‎ für Lyrik. Dürfen das jetzt mehr Benutzer? (Hat sich die Funktionalität geändert?) Und wenn ja, wer? Grüße von Jón + 10:52, 16. Apr. 2008 (CEST)
Wenn ich die History richtig interpretiere, dann hatte Thogo der Artikel zuerst nach Wiktionary exportiert, und dann re-importiert (mit Autos macht man das genauso oder?). Das geht natürlich nur, wenn man woanders auch Admin ist, insofern wäre das neue Feature eine deutliche Vereinfachung (wenns denn funktioniert). --Andibrunt 11:00, 16. Apr. 2008 (CEST)
{bk}Der Thogo hat das aber anders gemacht. er hat den Artikel in sein Zweitadmin-Wiki exportiert, um benannt und dann zurück nach de importiert. Dazu brauchte man bisher aber Adminstatus in de und einem weiteren Importfähigen WMF-Wiki. sугсго 11:00, 16. Apr. 2008 (CEST)
Also wenn es jetzt einfacher gehen soll, wäre das großartig. Kriegt man auch als Nicht-Admin die Recht dazu oder kann man sich darum irgendwie bewerben? Bisher musste ich Thogo nämlich nicht selten fragen... Grüße von Jón + 11:04, 16. Apr. 2008 (CEST)
Hm, so ganz traurig wär ich nicht, wenns dafür ein lokales Interface gäb... *g* Obwohl es soviel Arbeit nicht ist, das ins Wiktionary und zurück zu transportieren. Sind halt 5-6 Aktionen nötig (je nachdem, ob die Zielseite schon als Weiterleitung da ist oder nicht), wenn man das auf 1-2 runterfahren könnte, wärs schon praktisch. --Thogo BüroSofa 13:42, 16. Apr. 2008 (CEST)
@Jón: Wahrscheinlich werden nur Admins Artikel duplizieren können. Dann kannst du dich auch an mich wenden und musst nicht immer den armen Thogo belästigen.--Τιλλα 2501 ± 15:47, 16. Apr. 2008 (CEST)
Das duplizieren über ein zweit Wiki mag zwar Technisch möglich sein und wird nicht nur von de.wp betrieben (en.wp -> en.wb -> en.wv ist mir auch bekannt), jedoch ist und bleibt es eine Datenbankbelastung für ein eigentlich unbeteiligtes Wiki.
Zum Import für nicht Admins: Die Stewards können die Benutzergruppe Import vergeben. Diese hat übrigens auch das Sonderrecht XML-Datein zu importieren, womit der Import aus jedem beliebigen Wiki (auch einem Privaten/nicht öfffentlichen) möglich ist. Oder auch Spielerein wie Duplizieren oder eine zweite Datenbank zu belasten.
-- MichaelFrey 19:57, 17. Apr. 2008 (CEST)
Ich habe mal auf der am besten passenden WP-Diskussionsseite einen dsbzgl. Vorschlag hinterlassen: Wikipedia Diskussion:Importwünsche. RFC. sугсго 09:12, 19. Apr. 2008 (CEST)
Etwas genauer: Stewards können sowohl sog. Transwiki-Rechte (ohne XML-Import) vergeben als auch Import-Rechte (sog. importupload mit XML). Fraglich ist, was man hier will. Beim XML-Import besteht die Möglichkeit, soweit ich weiß, dass unkontrolliert Versionen ausgeklammert werden und somit GFDL nicht eingehalten wird. -jkb- (cs.source) 10:11, 19. Apr. 2008 (CEST)
Wenn mein MediaWiki-Kenntnisse mich nicht trügen, reicht import für die Verdopplung nicht aus. sугсго 10:15, 19. Apr. 2008 (CEST)
Nun, Verdopplung heißt ja + 100 %. Gib Dich also mit 80 % zufrieden und es wird hinhau'n... :-) -jkb- (cs.source) 10:19, 19. Apr. 2008 (CEST)

Archivierung dieser Diskussionsseite

Momentan werden nur Abschnitte archiviert, deren jüngste Signatur 60 Tage alt ist. Ich finde das ist ein bisschen viel (die Seite hier ist recht lang) und würde das gerne auf 30 Tage reduzieren. Hat jemand was dagegen? --Church of emacs 10:57, 19. Apr. 2008 (CEST)

Ich war mal mutig. --my name 14:48, 19. Apr. 2008 (CEST)
Gut :-) --Church of emacs 17:17, 19. Apr. 2008 (CEST)
Die Seite heißt "Neuheiten", insofern war das angebracht. Ich würde sogar noch weiter runtergehen, denn es geht hier ja nicht um die Neuheiten an sich, sondern nur um die Diskussionen dazu. --Fritz @ 18:41, 19. Apr. 2008 (CEST)
Ich biete 20, wer bietet weniger? --Church of emacs 18:50, 19. Apr. 2008 (CEST)
Wenn eine Diskussion 14 Tage alt ist, ist sie nicht mehr für "Neuigkeiten" relevant. 2 Wochen ist mehr als lang genug zum Nachlesen. (Der Rest ist eh im Archiv). --Guandalug 20:20, 19. Apr. 2008 (CEST)

Suggest-Suche

Also da besteht IMHO noch Verbesserungsbedarf, denn anscheinend werden nur die ersten zehn Treffer angezeigt, die Wichtigkeit bzw. die Wahrscheinlichkeit, welcher Artikel gesucht wird, findet keine Berücksichtigung. Z.B. wenn man "Münch" eingibt, kommen diverse Treffer wie beispielsweise der Redirect Münch (Adelsfamilie) und zusätzlich nochmal das Redirectziel Münch (Adelsgeschlecht), aber München mit mehr als 5000 Verlinkungen wird nicht aufgeführt. Dafür, dass die Funktion dem Leser bei der Suche unterstützen soll, sein wahrscheinlich gesuchten Artikel zu finden, sollten auch die mit hoher Wahrscheinlichkeit gesuchten Artikel vorgeschlagen werden, was z.B. durch die Anzahl an Links auf einen Artikel approximiert werden kann. --STBR!? 11:51, 22. Apr. 2008 (CEST)

Ja, keine Frage. Brion schreibt dies sinngemäß auch in seinem Blog: http://leuksman.com/log/2008/04/21/suggestion-search-drop-down/ Warten wir einfach noch ein paar Wochen, bis LuceneSearch 2.1 im Hintergrund aktiv wird. — Raymond Disk. Bew. 13:37, 22. Apr. 2008 (CEST)

Außerdem: Bei langen Begriffen wird das Suchfenster nicht verlängert. Wenn man z.B. bei Commons nach „Commons:Picture of…“ sucht, werden einem zig Alternativen „Commons:Pictur…“ angeboten – die einem so nicht wirklich weiter helfen. --Church of emacs 20:18, 22. Apr. 2008 (CEST)

Spezial:Neue_Seiten ohne Nummerierung

Die Liste der neuen Artikel wird nicht mehr durchnummeriert. Ist dies beabsichtigt? Mir fehlen die nummern. Andim 20:53, 15. Apr. 2008 (CEST)

Eine echte Verschlechterung.--Τιλλα 2501 ± 21:10, 15. Apr. 2008 (CEST)
Bei Hilfe Diskussion:Spezialseiten#Neue Seiten wurde noch mehr an der Seite beanstandet. 80.143.82.214 21:26, 15. Apr. 2008 (CEST)
Und warum kann man nicht mehr nach Benutzernamen sortieren? Fand ich sehr praktisch! jonAthAn gR (ad fontes) 21:54, 15. Apr. 2008 (CEST)
Steht auf der Hauptseite unter "Vorschau", ist anscheinend nur temporär. --Tinz
Wo? Denn nun fehlt die zuvor vorhandene Möglichkeit sich die neuen Artikel eines ausgewählten Users der letzten 60 Tage anzeigen zu lassen. --Herrick 08:57, 23. Apr. 2008 (CEST)
auf der Seite. Zitat: "(temporäre Einschränkung) Wegen inkonsistenter Datenbankindizes wurde die Möglichkeit gesperrt, Spezial:Neue Seiten nach Benutzername zu filtern." ...Sicherlich Post 09:11, 23. Apr. 2008 (CEST)
Aber warum sollten die Datenbankindizes mir die völlig uninteressanten neu angelegten Benutzerseiten leichter ausspucken können? Und im Einleitungssatz der betreffenden Seite lese ich immer noch: "Diese Spezialseite listet alle neu erstellten Artikel der letzten 30 Tage auf. Die Ausgabe kann auf einen Namensraum und/oder Benutzernamen [Sic!] eingeschränkt werden." Tinz meinte nicht die Hauptseite sondern die Projektseite Wikipedia:Projektneuheiten#Vorschau ;-) --Herrick 09:27, 23. Apr. 2008 (CEST)
Zusatz: * 17:35 brion: rc_user_text index is missing from frwiki, nlwiki, plwiki, and svwiki. Special:newpages was using it in some cases; have disabled the index and the username lookup feature for it pending fixes. Und warum muss dann die Funktion global deaktiviert werden? --Herrick 09:33, 23. Apr. 2008 (CEST)
Die Funktion musste global deaktiviert werden, damit die Hamster noch genug Zeit haben, die anderen Funktionen zu erfüllen. Ein nicht vorhandener Datenbankindex führt zu massiven Suchläufen durch Tabellen, die extem ineffizient sind. Da musste dann die Notbremse gezogen werden. — Raymond Disk. Bew. 10:06, 23. Apr. 2008 (CEST)
Danke für deine Antwort. Nach zwei Wochen Datenschluckauf müssten die Hamster mal langsam wieder in Tritt kommen. --Herrick 11:34, 23. Apr. 2008 (CEST)

Neue Darstellung von Versionsunterschieden?

Ist diese Darstellungsweise neu? Jedenfalls ist sie entschieden benutzerfreundlicher als die bisherige, weil insbesondere ergänzte/entfernte Punkte und Kommata viel deutlicher zu sehen sind und man nicht mehr komplette Absätze Wort für Wort vergleichen muss, um herauszufinden, ob zusätzlich auch noch weitere Änderungen darin vorgenommen wurden, wenn ein bisheriger Absatz durch einen Umbruch auf zwei Absätze verteilt worden ist. Das soll unbedingt bleiben! Danke dafür an die „gute Fee“ vom --Halbblindwurm Mien Klönschnack 02:41, 19. Apr. 2008 (CEST)

Ja, das ganze ist neu. Es gab einen entsprechenden Bug im Bugzilla wohl schon seit 2004 ;). Der heute entsprechend zugewiesene Bug war 13466. Die Person, der der Dank gebührt ist Niklas Laxström. --APPER\☺☹ 03:30, 19. Apr. 2008 (CEST)
die roten pünktchen um den text lenken massiv von der textänderung ab. wem's auch so geht, mit .diffchange-inline { border: none; } kann man das abschalten. -- 04:52, 19. Apr. 2008 (CEST)
Danke.--Τιλλα 2501 ± 05:49, 19. Apr. 2008 (CEST)
Ich ärgere mich vor allen Dingen, weil das Rot-Grün-Schwäche-Tool nicht mehr funktioniert... ich will keine blöden gestrichelten Kästen, ich will mein schönes Blau zurück. :-( --ChrisHH 11:44, 19. Apr. 2008 (CEST)
Welches Tool meinst Du denn? Das lässt sich doch bestimmt schnell reparieren. – viciarg 12:32, 19. Apr. 2008 (CEST)
Er wird sicherlich das Gadget Wikipedia:BIENE/Farbenfehlsichtigkeit meinen. Der Umherirrende 12:53, 19. Apr. 2008 (CEST)
Workaround unter Wikipedia Diskussion:BIENE/Farbenfehlsichtigkeit#Workaround nach Änderungen vom 2008-04-19. – viciarg 14:51, 19. Apr. 2008 (CEST)

Die roten Linien wurden mit rev:33580 rückgängig gemacht, es gab zuviele Proteste. Wird mit der nächsten Serversynchronisierung live gehen. — Raymond Disk. Bew. 12:42, 19. Apr. 2008 (CEST)

Etwa auch die Linien um Punkt, Komma und Leerzeichen? Das wäre ein mittlerer GAU, wenn sich Ästhetik-POV gegen Barrierefreiheit durchgesetzt hätte. --Wwwurm Mien Klönschnack 12:47, 19. Apr. 2008 (CEST)
ich schließe mich dem insofern an, als dass es eben für manche benutzer einen klaren fortschritt darstellte (für mich wiederum nicht, ich hatte es schon per monobook wieder abgeschaltet) – könnte man das ebenso als monobook-sache oder auch gadget für alle interessierten verfügbar machen? --JD {æ} 12:49, 19. Apr. 2008 (CEST)

Es wurde nur die CSS-Einstellung rückgängig gemacht. Die neue Klasse diffchange-inline scheint noch zu existieren. Wem also die neue Darstellung gefallen hat (mir z.B.), kann in seine css-Datei folgendes eintragen:

.diffchange-inline { border: 1px dotted red; }

Grüße. --APPER\☺☹ 14:29, 19. Apr. 2008 (CEST)

Warum werden eigentlich diese Kommata bei mir nicht umrahmt? Für diejenigen, die nicht ganz soviel Zeit zum Suchen haben wie ich: Sie befinden sich in der letzten Zeile nach „Öl“ und nach „konnte“. – viciarg 18:37, 19. Apr. 2008 (CEST)

Weiter hinten kommt übrigens noch ein Komma ;). Problem ist, dass diesen beiden nicht die Klasse "diffchange-inline" sondern nur die Klasse "diffchange" zugewiesen wird. Es gibt auch andere (zum Teil ältere Edits), bei denen das nicht korrekt ist. Ein Grund dafür fällt mir nicht ein... einfach mal abwarten, wie sich das in den nächsten Tagen verhält... --APPER\☺☹ 18:40, 19. Apr. 2008 (CEST)
Jo hab das auch eben mitbekommen ;) Ich vermute, dass die Klasse diffchange-inline aufgehoben wurde und die Änderungen auf die Klasse diffchange übertragen wurden. Bei meiner Durchsicht des Quelltextes in der deutschen und der englischen Wikipedia ist mir jedenfalls aufgefallen, dass den ganzen Änderungen jeweils zwei Klassennamen zugeordnet wurden, diffchange und diffchange-inline. – viciarg 18:43, 19. Apr. 2008 (CEST)
Nachtrag: Indeed, Änderungen heißen jetzt nicht mehr je nach Spalte <del class="diffchange diffchange-inline">...</del> oder <ins class="diffchange diffchange-inline">...</ins>, sondern wie vorher <span class="diffchange">...</span>. Warum auch immer, ich fands vorher besser. – viciarg 18:51, 19. Apr. 2008 (CEST)
Also, die Änderung im .css funktioniert gut. Nur folgendes: wä§hrend ich diese Utility bei kleinen Änderungen (wie Interpunktion) für unabdingbar da sehr hilfreich halte, kann es bei längeren Diffänderungen schon stören. Ob sich ein kluger Mensch ein Script ausdenkt, dass diffchange nur bei Änderungen bis sagen wir drei Zeichen funktioniert, sonst nicht??? -jkb- (cs.source) 17:08, 23. Apr. 2008 (CEST)

Syntaxfehler bei Linkliste

Vermutlich seit 15. April hat die Linkliste einen Syntaxfehler bei Weiterleitungen:

<ul>
  <ul>
    <li></li>
   </ul>
</ul>

statt

<ul>
  <li>
    <ul>
      <li></li>
     </ul>
  </li>
</ul>

Beispiel: Spezial:Linkliste/Hoher Sonnblick, Validator: http://validator.w3.org/check?uri=http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Linkliste/Hoher_Sonnblick

Der Syntaxfehler sorgt für Darstellungsfehler bei verbesserten Einrückungen bei Aufzählungszeichen. Kann das bitte jemand in MediaWiki korrigieren? --Fomafix 13:39, 25. Apr. 2008 (CEST)

Der Fehler trat wohl hier auf, ich habs einfach mal im Bugzilla gemeldet (Bugzilla:13913). --APPER\☺☹ 15:02, 1. Mai 2008 (CEST)
Er wurde soeben mit rev:34078 gefixt. — Raymond Disk. Bew. 20:42, 1. Mai 2008 (CEST)

Commons-Hinweise

Wo sollte bsw. bei Bild:Navajoa Verbreitungskarte B.jpg jetzt der Hinweis sein? Ich sehe nix. Code·is·poetry 12:31, 1. Mai 2008 (CEST)

Ich auch nicht. Ich bin verwirrt. — Raymond Disk. Bew. 14:08, 1. Mai 2008 (CEST)
Funktioniert jedenfalls in der en:WP auch noch nicht...--Luxo 16:37, 1. Mai 2008 (CEST)
Nach einigen Fixes und Konfigurationsanpassungen in der Nacht durch Brion funktioniert die Anzeige. — Raymond Disk. Bew. 09:03, 2. Mai 2008 (CEST)
So könnte man doch jetzt in MediaWiki:Shareduploadduplicate {{NowCommons}} einbinden, dann würde das die Bilder gleich in die Kategorie einfügen?--Luxo 10:54, 2. Mai 2008 (CEST)
Ich habe unter Vorlage Diskussion:NowCommons mal einen Vorschlag gemacht...--Luxo 11:40, 2. Mai 2008 (CEST)
Schöne zusatzfunktion. Eine lokale optische Aufarbeitung der Systemnachrichte wäre aber wünschenswert. Eine automatische Kategorisierung wäre aber nicht pratikabel, da gekennzeichnete Bilder nicht umbedingt in Kategorie:ShadowsCommons gehören, wenn es einfach nur ein skaliertes Bild ist. Den soweit ich das verstanden habe, wird ähnlich wie bei der Datei-Duplikat-Suche nur identische Dateien gefunden. Da wäre ja dann ein NowCommons-Hinweis besser. Auch nicht jedes identische Duplikat muss ein NowCommons-Hinweis haben, da manchmal eine lokale Version erhalten bleiben muss/soll. Aber es gibt so schonmal aufschluss für die Leute, die die Bilder in Artikel verwenden möchten. Also sehr praktisch. Der Umherirrende 13:33, 2. Mai 2008 (CEST)

Vor-Vorschau für Dateiverschiebungen

Berlin-Jurist hat mich dankenswerterweise darauf aufmerksam gemacht, dass mein Bearbeitungskommentar abgeschnitten ist. Deswegen hier noch ein paar Worte, warum ich die Vorschau rückgängig gemacht habe.

1. Es hat noch keine Synchronisierung zwischen dem SVN und dem Testwiki bzw. den Wikimedia-Servern allgemein stattgefunden. Es ist ohne weiteres möglich, dass Brion den neuen Code wieder rauswirft, weil er Fehler hat oder Brion aktuell keine Zeit findet für den Codereview, unabhängig von der globalen Variable.

Wenn ich jeden Code vor Synchronisierung zwischen SVN und Produktionsservern in die Vorschau aufnehmen würde, wäre es extrem unübersichtlich.

2. Um es auf dem Testwiki testen zu können, muss die Funktion explizit in der Konfiguration aktiviert werden.

Raymond Disk. Bew. 20:37, 3. Mai 2008 (CEST)

Ok, kann ich nachvollziehen. Wäre es ok es wieder einzustellen, wenn es im Testwiki aktiviert ist? --Church of emacs 22:28, 3. Mai 2008 (CEST)
Logisch :) — Raymond Disk. Bew. 22:37, 3. Mai 2008 (CEST)

Die Stabilversionen wurden ganz kurz getestet :-)

Habe soeben die Box "keine gesichteten Versionen" vernommen, ist aber wieder verschwunden... --87.173.243.111 01:48, 5. Mai 2008 (CEST)

Also vorgestern gab es so was schon mal: FZW, Blog – aber nur für 10 Minuten --Church of emacs 06:58, 5. Mai 2008 (CEST)

Gesichtete Versionen und die Beobachtungsliste

Ich habe jetzt in meiner Beobachtungsliste ein rotes Ausrufezeichen vor jeder nicht-gesichteten Änderung. Finde ich eigentlich recht nützlich. Es scheint aber ein Problem mit Diskussions- und Benutzerseiten vorzuliegen. Diese werden ja grundsätzlich nicht markiert (geht gar nicht), haben bei mir aber dennoch manchmal ein Ausrufezeichen. Auszug:

(Unterschied) (Versionen) . . ! Diskussion:Die Welle (2008)‎; 23:56 . . (+81 Bytes) . . 84.172.206.59 (Diskussion) (→Verbrechen?)

(Unterschied) (Versionen) . . ! Wikipedia:WikiProjekt Verwaiste Seiten/Arbeitsseite‎; 23:55 . . (+14 Bytes) . . Marcl1984 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) (Versionen) . . ! Vorlage Diskussion:Hauptseite Aktuelles‎; 23:47 . . (+136 Bytes) . . Matthiasb (Diskussion | Beiträge) (→Zyklon)

(Unterschied) (Versionen) . . ! Benutzer:PaterMcFly‎; 22:33 . . (+109 Bytes) . . PaterMcFly (Diskussion | Beiträge) (edit)

(Unterschied) (Versionen) . . ! Micheline Calmy-Rey‎; 22:00 . . (-400 Bytes) . . Dodo von den Bergen (Diskussion | Beiträge) (Zurückgesetzt: relevanz fraglich; zudem neutralität unklar.)

--PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:17, 6. Mai 2008 (CEST)

Habe ich die Devs auch gefragt, das wird sicherlich noch geändert werden. --my name 12:22, 6. Mai 2008 (CEST)

Gesichtete Versionen

Wieso kann ich Artikel mit Halbsperrung nicht als gesichtet markieren?-- Dany3000 ?¿ 14:47, 6. Mai 2008 (CEST)

Welcher Artikel? --Taxman¿Disk? 14:49, 6. Mai 2008 (CEST)
Oh, es ist doch nur bei einem, bei 300 (Film) wurde angezeigt Eine Vorlage oder ein Bild wurden ohne spezifische Versionsnummer angefordert. Dies kann passieren, wenn eine dynamische Vorlage eine weitere Vorlage oder ein Bild einbindet, das von einer Variable abhängig ist, die sich seit Beginn der Markierung verändert hat. Ein Neuladen der Seite und Neustart der Markierung kann das Problem beheben. hat aber dann wohl nichts mit der Halbsperrung zu tun.-- Dany3000 ?¿ 14:55, 6. Mai 2008 (CEST)
Bei anderen wie New York City hat alles geklappt.-- Dany3000 ?¿ 14:56, 6. Mai 2008 (CEST)
Bei mir klappt es:
  • 21:10, 5. Mai 2008 (markiert 14:56, 6. Mai 2008 durch Syrcro (A) (Diskussion | Beiträge | Sperren)) [gesichtete Version]
sугсго 14:58, 6. Mai 2008 (CEST)
Das Problem hatte ich auch schon bei einem Artikel (Wikimania). Im zweiten Versuch ging es dann problemlos. Keine Ahnung ob das ein allgemeiner Schluckauf des Systems ist, oder nur dann passiert, wenn Vorlagen aufgerufen werden müssen (in dem Fall war die Vorlage:Commons im Artikel). --Andibrunt 15:00, 6. Mai 2008 (CEST)
Quentin Tarantino (mit Commons-Vorlage) machte auch Probleme.-- Dany3000 ?¿ 15:07, 6. Mai 2008 (CEST)
Ebenso Liste der Präsidenten der Vereinigten Staaten-- Dany3000 ?¿ 15:12, 6. Mai 2008 (CEST)

Neuer Bug, Siehe Ktegorie:ISS Stammbesatzung, Clayton Anderson wurde unter C statt A eingetragen nachdem ich ihn gesichtet habe.--HarryDisk+/-Bau 16:24, 6. Mai 2008 (CEST)

Gesichtete Versionen und die Druckvorschau

Mir fällt auf, dass bei den Ausdrucken von Seiten (respektive auch in der Druckvorschau) die Box mit dem Markierungshäkchen am Ende der Seite angezeigt wird. Dies ist m.E. nicht sonderlich sinnvoll und sollte durch einen Eintrag in den CSS-Files unterbunden werden. Wir haben doch vermutlich eine Klasse "noprint" oder so ähnlich? (Habe im Moment keine Muße um in die CSS-Klassen zu schauen) Die müsste bitte noch in die Box eingebunden werden. Das Label im Seitenkopf mit zu drucken scheint mir dagegen sinnvoll. Freundlicher Gruß, und schön, dass es offenbar endlich los geht mit den geprüften Versionen! Es freut sich --Carol.Christiansen 18:12, 6. Mai 2008 (CEST)

Spezial Gruppenrechte

Heute sehe ich, dass die Seite Spezial:Gruppenrechte geändert worden ist, wodurch die Seite Hilfe:Gruppenrechte irgendwie witzlos geworden ist, obwohl beide Seiten eine Zeitlang gut funktionierten. Es ärgert mich maßlos auch deshalb, da ich an zwei Tagen meine freie Zeit dafür verwendete, eine brauchbare Übersetzung nach eurem Muster zu machen (s. s:cs:Wikisource:Práva uživatelských skupin). Weiß jemand, warum man auf diese unsagbar ungute Art überall fummeln muß??? -jkb- (cs.source) 15:45, 6. Mai 2008 (CEST)

Keine Ahnung. Aber eine Hilfeseite im "Spezial-Namensraum" finde ich unabhängig davon etwas seltsam... --Fritz @ 15:47, 6. Mai 2008 (CEST)

Texte

Das ist die letzte gesichtete Version, (zeige alle), freigegeben 6. Mai 2008. Die Seite kann bearbeitet werden. <-- sollte das nicht freigegeben am 6. Mai 2008 heissen? Wäre wohl in MediaWiki:Revreview-basic-old & MediaWiki:Revreview-basic-same.--Luxo 18:34, 6. Mai 2008 (CEST)

Ja danke, ändere ich direkt im SVN. — Raymond Disk. Bew. 06:40, 7. Mai 2008 (CEST)

Diff: "Markiere diese Änderung"

Also ich bin noch nicht ganz draufgekommen wo das überall angezeigt wird, aber auf jeden Fall sehe ich es bei diesem Diff. (Ausser, jemand hat dort schon draufgeklickt, dann heißt es weiterblättern) Ist dort ja eigentlich unnütz, oder? Bei Artikeln dagegen würde ich es nützlich finden, besonders wenn nach einem eigenen Edit ein Diff zur letzten gesichteten Version angezeigt wird.

Zusätzlich noch ein Wunsch: Wenn die Markierung per Javascript funktionieren würde ohne auf eine extra Bestätigungsseite zu kommen, wie beim Beobachten/Ignorieren von Seiten, das wäre eine nette Sache. --Franz (Fg68at) 04:22, 7. Mai 2008 (CEST)

Bot Änderungen

Morgen, kurze Frage zu den aktuellen Bugfixes, wenn Bots Auto Flagged sind, dann ist nach jeder Bearbeitung der Artikel gesichtet? Das sehe ich dann doch eher als problematisch an, hoffe das ich ich irre. -- Kuhlo 08:46, 7. Mai 2008 (CEST)

Du irrst. Nur wenn ein Bot einen gesichteten Artikel bearbeitet, bleibt der gesichtet. Ist die bearbeitete Version nicht gesichtet, dann ist auch die neue Version des Bots nicht gesichtet. --° 08:52, 7. Mai 2008 (CEST)
Alles klar, vielen Dank -- Kuhlo 11:08, 7. Mai 2008 (CEST)

Gesichtete Versionen und Vandalismus-Reverts

Mir ist aufgefallen, dass Artikel, die auf eine gesichtete Version zurückgesetzt werden, leider nicht automatisch als gesichtet gelten. --Liberaler Freimaurer (Diskussion) 22:16, 7. Mai 2008 (CEST)

Dann solltest du das mal mit dem 'Zurücksetzen' versuchen, laut dieser IP geht das. Selber aber noch nicht versucht. Aber vorsicht, der Edit wird sofort gespeichert (habe ich gehört). Der Umherirrende 23:07, 7. Mai 2008 (CEST)
Ja, tun sie ohne Nachfrage (so kommt man zu Doppelselbstreverts :-))--χario 23:10, 7. Mai 2008 (CEST)
Ja, und revertiert alles bis zum letzten Edit einer anderen Person! Ich hab das Feature mal auf meiner Benutzerseite getestet. Hat etwa 10 Versionen zurückgesetzt ;-) --PaterMcFly Diskussion Beiträge 23:17, 7. Mai 2008 (CEST)

DEFAULTSORT

Der DEFAULTSORT-Bug ist meiner Sicht nach noch nicht gefixt. Beispielsweise Hans Hugo von Kleist-Retzow, Carl Reinhold von Krassow, Friedrich von Motz und Carl Friedrich Felix Graf von Behr werden immer noch falsch einsortiert. --Erell 06:44, 8. Mai 2008 (CEST)

Der Bug selber ist nicht mehr vorhanden. Aber Artikel, die während des Bugs falsch sortiert wurden, werden nicht automatisch neu einsortiert, zumindest eine Null-Bearbeitung (Artikel bearbeiten und direkt speichern, ohne eine Änderung vorzunehmen) ist notwendig, damit die Sortierung repariert wird. Soeben bei Hans Hugo von Kleist-Retzow ausprobiert. — Raymond Disk. Bew. 06:57, 8. Mai 2008 (CEST)
OK, funktioniert. --Erell 07:34, 8. Mai 2008 (CEST)

gesichtete versionen und seitenschutz

siehe hier - wird ein gesichteter artikel gesperrt gilt er plötzlich als ungesichtet, obwohl keine inhaltlichen änderungen vorgenommen wurden. lässt sich das beheben?--poupou review? 11:01, 8. Mai 2008 (CEST)

Das halte ich auch für falsch und habe daher Bug 14040 eröffnet. — Raymond Disk. Bew. 11:15, 8. Mai 2008 (CEST)
danke!--poupou review? 11:16, 8. Mai 2008 (CEST)

Keep +/- to right' (Bug 14006)

Na das war ja wohl mal nix, wenn jetzt das Icon auch bei eingeklappter Box ganz links klebt. Zum Glück schiebe ich die Box bei mir ja eh schon dorthin, wo sie hingehört (in die Überschriftenzeile), so dass ich diesen Designunfall dank JavaScript wieder geradebiegen konnte. Falls jemand interesse am Hotfix hat, melden... --STBR!? 22:42, 7. Mai 2008 (CEST)

Bei mir überdeckt das „Gesichtet“-Bapperl den „Verbergen“-Link für irgendwelche Neuigkeiten. Bugfix wäre klasse *meld* – viciarg 13:43, 8. Mai 2008 (CEST)
Was denn für Neuigkeiten? Kann dir jetzt nicht so ganz folgen. --STBR!? 13:45, 8. Mai 2008 (CEST)
Die Informationen über den Testlauf der gesicherten Versionen und der dritten SG-Wahlen. Die werden standardmäßig oben mittig eingeblendet, mit einem Link „Verbergen“ am rechten Rand. – viciarg 15:26, 8. Mai 2008 (CEST)
Hmmmm, übelst... Benutzt du denn den Javascript-basierten Hotfix? Dann könnte man da noch was dran drehen. --STBR!? 18:18, 8. Mai 2008 (CEST)
Welchen Hotfix? Ich hab an meiner monobook.js seit der Einführung der stabilen Versionen nicht rumgeschraubt. Hab auch nur gesehen, dass Du oben einen Hotfix erwähnt hast, daher das *meld*. Wie der genau aussieht, weiß ich allerdings nicht. – viciarg 20:16, 8. Mai 2008 (CEST)
Der macht folgendes: Das Flagged-Revision-Icon kommt oben rechts in die Überschriftenzeile unterhalb der Geokoordinate und den Auszeichnungs-Icons. Zusätzlich wird der nervige Hinweistext ausgeblendet, so dass nur noch das Icon und das (+/-) stehenbleibt, und der Hintergrund ist transparent im eingeklappten Zustand. Das hat allerdings auch das Problem mit dem Infotext, was sich aber leicht per JavaScript beheben lässt. --STBR!? 20:36, 8. Mai 2008 (CEST)

/w/index.php?title

Schade, dass MediaZilla:14038 abgelehnt wurde, mich stört dieses /w/index.php?title=...&... gewaltig. --- MfG, Melancholie 23:59, 8. Mai 2008 (CEST)

Wurde es doch gar nicht. Siehe MediaZilla:14001 - 14038 war halt ein später angelegtes "Duplikat" und als solches mit Verweis geschlossen. --Guandalug 02:21, 9. Mai 2008 (CEST)
Durch mich;-) 14001 meint zwar nicht genau das Gleiche, aber mal sehen... --- MfG, Melancholie 02:56, 9. Mai 2008 (CEST)

Falsche Anzeige in der Linkliste

Wenn man in einem noch ungesichteten Artikel einen Link korrigiert und in der gleichen Minute diesen Artikel als gesichtet markiert, wird der alte Link nicht aus der Linkliste ausgetragen: Beispiel (im Artikel Isle of Dogs wurde der Link zu Spiceworld am 7. Mai um 22:41 Uhr korrigiert und in der gleichen Minute als gesichtet markiert)

Bei Kashima stellt sich dies etwas anders dar. Die bearbeitete Version von AFC Champions League 2008 war bereits als gesichtet markiert, dennoch verbleibt der korrigierte Link in der alten Linkliste (wobei ich den alten Link im Quelltext nicht mehr auffinden kann).

Allerdings scheint das auch nicht immer aufzutreten (siehe den Artikel Provinz Hitachi, welcher aus der Linkliste von Kashima verschwunden ist, wobei zuerst der Link korrigiert und dann die Version als gesichtet markiert wurde). --Tommy Kellas 02:27, 10. Mai 2008 (CEST)

Dasselbe Problem tritt aber auch bei Artikel auf, die von vornherein als gesichtet angelegt wurden, siehe Bettina Lüscher in Verbindung mit [5] --STBR!? 13:18, 10. Mai 2008 (CEST)
Siehe dazu MediaZilla:14014! --- MfG, Melancholie 19:44, 10. Mai 2008 (CEST)
P.S.: Der Artikel an sich war aber schon mal gesichtet worden, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Logbuch?type=review&page=Isle_of_Dogs --- MfG, Melancholie 19:46, 10. Mai 2008 (CEST)
Ja, der Artikel wurde jedoch zwischenzeitlich von einem Nicht-Sichter verändert und somit wieder ungesichtet, das Problem scheint anscheinend Artikel zu betreffen, die entweder gesichtet sind oder dies früher schon einmal waren. Jedenfalls Danke für das Melden des Problems! --Tommy Kellas 19:51, 11. Mai 2008 (CEST)

Gesichtete Unterseiten

Bei mir werden auf der Beobachtungsliste auch Unterseiten meines BNR mit dem roten Ausrufezeichen versehen, Bug?-- Dany3000 ?¿ 19:47, 6. Mai 2008 (CEST)

Erledigt-- Dany3000  ?¿ 22:00, 13. Mai 2008 (CEST)

Verschieben

Erstmal schon mal gut, dass zumindest Admin-Totalverweigerer wie ich wieder verschieben dürfen, aber wie werden wir diese stillschweigende Änderung des Verschieberechts von vier Tagen auf zwei Monate für alle anderen wieder los? Dass das nicht bestellt war und auch eher nicht in der Community durchgehen wird, sollte klar sein. Code·is·poetry 01:21, 15. Mai 2008 (CEST)

Mehrfacher Admin als Admintotalverweigerer? Häh?
Zum Problem: Bugtracker mit einer Meldung beglücken. --32X 19:38, 15. Mai 2008 (CEST)
Meint wohl Sichtungstotalverweigerer. ;) —DerHexer (Disk.Bew.) 20:11, 15. Mai 2008 (CEST)
Grund: eigentlich waren sehr viel niedrigere Anforderungen an Sichter geplant, als jetzt durchgeführt werden. --P. Birken 20:23, 15. Mai 2008 (CEST)
Wenn das nicht beabsichtigt war, warum steuert man dann nicht gegen? --Nutzer 2206 21:31, 15. Mai 2008 (CEST)
Weil die aktuellen Anforderungen eine Art stiller Konsens darstellen, zumindest jetzt am Anfang der Testphase. Noch ist besonders nicht so klar, welchen Unsinn jemand mit den neuen Rechten anstellen könnte. Es scheint sich auch abzuzeichnen, dass die Anforderungen an die Sichtung selbst eher höher eingestuft werden, als wohl geplant. Aber da wird noch vieles an vielen Stellen diskutiert im Moment, das braucht einfach Zeit. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 22:21, 15. Mai 2008 (CEST)
Ist ja alles schön und gut und ich freue mich ja auch, dass eifrig getestet wird und es so gut vorangeht mit den gesichteten, aber die aktuelle Situation der Verschiebungen ist IMHO untragbar, ich finde es schon komisch, dass IPs nicht verschieben können. Um einen Bug einzutragen, müsste allerdings ein Konsens hergestellt werden, dass Sichtungen Verschiebungen nicht beeinträchtigen sollten. Ist jemand dagegen? Gruß, Code·is·poetry 22:27, 15. Mai 2008 (CEST)
<quetsch> Nö, ich hab grundsätzlich nichts dagegen, stört mich aber auch nicht weiter. Dein AGF in ehren, aber kannst Du dir vorstellen, was los ist, wenn IP's wieder verschieben dürfen? Es ist ja jetzt schon absolut mühsam, Verschiebevandalismus zu reparieren. Nur zur Kenntnis: Auf en dürfen IP's noch nicht einmal Seiten erstellen. Du als Admin solltest eigentlich wissen, dass es immer eine Gratwanderung zwischen möglichst freiem Editieren und Vandalenbekämpfung gibt. Beides geht einfach nicht. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 22:44, 15. Mai 2008 (CEST)
Schon klar, ich denke auch, dass autoconfirmed ein guter Kompromiss ist, aber es sollte schon vier Tage und nicht zwei Monate sein. Code·is·poetry 22:46, 15. Mai 2008 (CEST)
(BK) Es produziert vor allem neuen Unmut. Leider kommt von mir ein Ceterum Censeo: Einen sinnvollen Einsatz habe ich leider noch nicht erblicken können, dafür aber gesichtete Artikel mit URV-Bildmaterial. Früher hätte ich da einen SLA gestellt, naja heute: Dafür haben wir ja jetzt Sichter. Die meisten Artikel, die meisten, die ich ansurfe, sind nicht gesichtet. Ich hoffe dieses Feature wird bald wieder in der Versenkung verschwinden. (Ich habe nicht einmal Kontrolle darüber mittels Einstellungen, d. h. Bevormundung Marke Wikipedia). Danke dir für deine Antwort. --Nutzer 2206 22:29, 15. Mai 2008 (CEST)
Vor allem begünstigt es das Entstehen von Copy'n'Paste-URV - wir haben seit Jahren für die verschiebeoption gepredigt, dazu muss abber auch "der gemeine Newbe" - Hauptverursacher dieser Art von Urheberrechtverletzungen in der Lage sein. ⑊ C-M hä? 22:42, 15. Mai 2008 (CEST)
Es gibt jetzt die Seite Wikipedia:Gesichtete Versionen/Anfragen. Ist ganz neu, aber vielleicht funktioniert es ja. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 22:47, 15. Mai 2008 (CEST)

So, ich habe jetzt unter MediaZilla:13994 einen bereits vorhandenen Bug erneut geöffnet. Code·is·poetry 23:14, 15. Mai 2008 (CEST)

Ähnlichkeitsprüfung bei Accountneuanlagen deaktiviert

Seit wann und warum? Bug? Feature? Siehe auch hier. Gruß, Fritz @ 22:46, 15. Mai 2008 (CEST)

Kennst Du denn den verwendeten Algorithmus? Woher weisst Du, dass diese (für Menschen offensichtliche) Ähnlichkeit hätte erkannt werden sollen? -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 22:48, 15. Mai 2008 (CEST)
Nein, den kenne ich nicht, aber ich bilde mir ein, daß bisher wesentlich unähnlichere Accounts nicht möglich waren. Und es ist auch technisch offensichtlich, weil nur ein Zeichen abweicht. Noch ähnlicher wäre identisch. --Fritz @ 23:00, 15. Mai 2008 (CEST)
Und möglicherweise, weil in anderen Wikis solche Benutzernamen mit Verwechslungsgefahr spielend erkannt werden. Ich habe es getestet. Hier und in der Wikiversity. In der Wikiversity konnte ich keinen Natzer 2206-Account anlegen. Es scheint ein Wikipedia-Problem zu sein. --Nutzer 2206 23:02, 15. Mai 2008 (CEST)
Hossa, siehe v:Benutzer:Natzer 2206. Ich weiß, dass es vor gut 10 Minuten noch nicht geklappt hat. --Nutzer 2206 23:04, 15. Mai 2008 (CEST)

Gesichtete Seiten: Ungünstige Platzierung des "gesichtet"-Hinweises bei FF ohne Java

Die Einleitungen können bei gesichteten Seiten nicht mehr vollständig dargestellt werden, wenn FireFox (Version 2.0.0.14 + NoScript-Plugin Version 1.6.4) mit deaktiviertem Java / JavaScript verwendet wird. Der Hinweisblock ist dann permanent aufgeklappt. Er ragt daher in den Text hinein und überdeckt dabei den Text der ersten Zeile der Einleitung. -- ηeonZERO  07:08, 7. Mai 2008 (CEST)

Mögliche Lösung: Die Anpassung der allgemeinen Monobook.css könnte helfen. Siehe hier. -- ηeonZERO  07:48, 16. Mai 2008 (CEST)

Danke für den Hinweis, ich habe die Monobook entsprechend geändert. — Raymond Disk. Bew. 08:22, 16. Mai 2008 (CEST)

If baseRevId not given, assume the previous

If baseRevId not given, assume the previous - Botedits durch Bots, die noch mit älterem Code laufen, werden trotzdem automatisch gesichtet (sofern die Vorversion gesichtet ist) (rev:34905)“

Mein Einblick in die API ist nicht sonderlich tief, aber wie verhindert man dann, dass Bots aufgrund von Caches & Co. neuere Edits überschreiben, oder wird das an anderer Stelle geprüft? --Tim Landscheidt 10:23, 16. Mai 2008 (CEST)

Auch Bots bekommen Bearbeitungskonflikte :) Und ich hoffe mal, dass die Bot-Programmierer das intelligent gelöst haben. — Raymond Disk. Bew. 10:46, 16. Mai 2008 (CEST)
Ich bin da gebranntes Kind und würde daher erwarten, dass die Bot-Programmierer das über die Revisions-ID der Ursprungsfassung gelöst haben – und bin deshalb besonders hellhörig, wenn Tests in diese Richtung aus dem Code fliegen … --Tim Landscheidt 11:30, 16. Mai 2008 (CEST)

Layout für Gesichtet-Hinweis

Hallo! Z.B. beim Artikel Zyklon Nargis ist die neue Position des Gesichtet-Hinweises nicht so toll. Der Artikeltext erscheint unter der Bildüberschrift rechts, und wenn man mit dem Cursor auf den Gesichtet-Hinweis geht, rutscht das Bild incl. Überschrift runter, jedoch ist immer noch Text unter der Bildüberschrift vorhanden. Da ich nicht weiß, ob das öfter auftritt, schreibe ich es mal hier. Nicht, daß die alte Fassung im Zusammenhang mit dem Verbergen-Knopf besser gewesen wäre, aber kann man da vielleicht irgendetwas machen? Viele Grüße --Angela H. 11:16, 16. Mai 2008 (CEST)

Das Problem ist (afaik) schon bekannt --Church of emacs 11:28, 16. Mai 2008 (CEST)
Siehe MediaWiki_Diskussion:Monobook.css#Box_f.C3.BCr_gesichtete_Version_verdeckt_ohne_Javascript_den_Text --Church of emacs 11:31, 16. Mai 2008 (CEST)
Sah schon schlimmer aus in diesem Artikel. --my name 12:24, 16. Mai 2008 (CEST)
Ah, ich wußte nicht, daß ich hätte geschickterweise dahin gehen sollen. Naja, es hat ja auch so funktioniert, und wie ich sehe, ist wohl schon ein bißchen was geändert worden. Zumindest ist das Layout so nun hübscher. Danke auch für den Hinweis zu der passenden Seite. Viele Grüße --Angela H. 19:05, 16. Mai 2008 (CEST)

Unmarkierte Versionen ignorieren sofort geschlossene Tags

In Weißwasser wird bei der expliziten Wahl „Unmarkiert“ (müsste wohl klein geschrieben sein) das Hilfskonstrukt [[Glasmacher]]<b/>ort (für Glasmacherort) so interpretiert, dass danach der gesamte Text Fett ausgezeichnet wird. Würde bitte jemand eine entsprechende Fehlermeldung schreiben, falls es sie noch nicht gibt? --René Mettke 11:49, 9. Mai 2008 (CEST)

Wurde bereits als Bug 14056 gemeldet. Im übrigen tritt der Effekt nur im Opera 9.27 auf, der FF 3 beta 5 und IE 7 zeigen sich unbeeindruckt. — Raymond Disk. Bew. 11:59, 9. Mai 2008 (CEST)
Der Probleim besteht auch bei FF 2.0.0.13 und IE6.0. Schönen Gruß --Heiko 12:07, 9. Mai 2008 (CEST)
eleganter wäre aber [[Glasmacher]]<nowiki/>ort damit es der Link so "Glasmacherort" aussieht. Ein <b/> ist ja nicht definiert (was soll es auch schon machen können). IE7 zeigt auch alles fett danach. Der Umherirrende 12:30, 9. Mai 2008 (CEST)
Wurde gestern abend gefixt. — Raymond Disk. Bew. 11:09, 10. Mai 2008 (CEST)
Es wird dabei ein Bold-Tag geöffnet und sogleich wieder geschlossen, zumindest theoretisch. Der Hinweis darauf steht sogar in Hilfe:Links. Wurden hier mal wieder Tricks propagiert, die nicht benutzt werden sollten? --32X 20:42, 16. Mai 2008 (CEST)
Ja, siehe auch Wikipedia:Verlinken#Verlinkung von Teilwörtern oder auch Hilfe Diskussion:Bearbeitungshilfe#Unsichtbarer Trenner. Der Umherirrende 12:16, 17. Mai 2008 (CEST)

Umbenennung von Benutzern

(Konfigurationsänderung) Benutzer können jetzt mit bis zu 2 Millionen Bearbeitungen umbenannt werden.

Wie war das denn bisher? Gab es da eine Obergrenze? --Church of emacs 12:24, 19. Mai 2008 (CEST)

Ja, es gab eine Obergrenze: Das waren vorher 200.000 Edits. -- Baxxter 12:32, 19. Mai 2008 (CEST)
Gut, danke für den Hinweis --Church of emacs 12:47, 19. Mai 2008 (CEST)
Juhu ;-) -- aka 13:02, 19. Mai 2008 (CEST)
Wenn du dich umbenennen läßt, können wir erstmal ein paar Stunden dichtmachen...--RalfR BIENE braucht Hilfe 13:10, 19. Mai 2008 (CEST)
Am besten kurz vor dem millionsten Artikel, um die Spannung zu steigern. ;-) Liesel 14:55, 19. Mai 2008 (CEST)

Also das Feature hat's ja auch ganz dringend gebraucht! Viel hilfreicher wäre vielleicht mal, wenn man die Transwiki-Importfunktion mal richtig aufbohren würde, damit die nicht bei 1000+ Versionen abraucht... --STBR!? 18:17, 19. Mai 2008 (CEST)

Ist wohl kein neues Feature, sondern nur eine Konfigurationsänderung. Wobei ich dir recht gebe, dass Versionsimport-Funktion eine recht hohe Priorität haben sollte. --Church of emacs 18:52, 19. Mai 2008 (CEST)

CSS-Klassen

Die CSS-Klassen fr-revreview-draft-title, fr-revreview-stable-title, fr-revreview-quality-title wurden umbenannt: fr-hist-draft, fr-hist-stable, fr-hist-quality. vom 13.5. wurde anscheinend wieder umbenannt Weiß jemand wonach?. Zumindest fehlen mir im Diff die roten und grünen Balken. --Franz (Fg68at) 12:26, 19. Mai 2008 (CEST)

Die CSS-Klassen

  • fr-hist-draft
  • fr-hist-stable
  • fr-hist-quality

gibt es anscheinend nicht mehr. Wie heißt es jetzt? Weiß jemand wie das jetzt heißt oder wo man das herausfinden kann?
Vorstehender Text bzw. Beitrag stammt von Fg68at 00:51, 20. Mai 2008 (CEST) Nachtrag 2008-05-20 01:35

Farbliche Markierung

Äh... Die Angabe, dass Spezial:UnreviewedPages jetzt farblich markiert wird, ist doch irgendwie falsch, oder? Es gibt ja keine Altersangabe auf dieser Seite (wüsste auch nicht, wie man das definieren würde, das wäre ja identisch mit dem Alter des Artikels). Ausserdem finde ich die Farbe in Spezial:OldreviewedPages schlecht gewählt. Man ja den Unterschied kaum sehen. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 13:12, 19. Mai 2008 (CEST)

Das mit UnreviewedPages dürfte wohl tatsächlich eine Falschangabe sein. Die farblichen Markierungen bei OldreviewedPages finde ich fast zu deutlich und damit störend - warum ist diese Liste eigentlich nicht einfach nach Entwurfsalter sortiert? Damit ließe sie sich leichter abarbeiten und die Markierungen wären hinfällig. --YMS 13:32, 19. Mai 2008 (CEST)
Ich kann die Farbe auch gerade mal mit Mühe und Not erkennen. --RalfR BIENE braucht Hilfe 13:40, 19. Mai 2008 (CEST)
(BK) Habs mal korrigiert. Ist das mit der Farbe eine Skin-Geschichte? Bei mir (default-skin) ist die Farbe ein sehr dezentes blau-rosa, das kaum vom hellblauen Hintergrund der Seite zu unterscheiden ist. Und ja eine Sortierung nach Alter wäre SEHR hilfreich. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 13:40, 19. Mai 2008 (CEST)
Hmm, auf den zweiten Blick fällt mir die Markierung auch nicht mehr so überdeutlich ins Auge... --YMS 13:52, 19. Mai 2008 (CEST)
Damit kann man die Farbe beeinflussen einfach in die jeweilige eigene monobook.css eintragen.
.fr-pending-long{background-color:lightBlue;}
(Muss natürlich nicht lightBlue sein, da funktioniert jede andere Farbe.) Grüße, ⑊ C-M hä? 14:33, 19. Mai 2008 (CEST)
Hmmm... waren unbeobachtete Artikel, wie z.B. in Kategorie:Köln, vorher auch schon farblich unterlegt? Oder ist das neu? Dann hatte ich die Softwareänderung, die Aaron mit „Class unwatched/long pending pages in list“ bezeichnet, zur Hälfte falsch interpretiert. — Raymond Disk. Bew. 21:17, 19. Mai 2008 (CEST)
Kann sein das man das nur als Admin sieht - ich sehe da nichts Markiertes. Grüße, ⑊ C-M hä? 21:22, 19. Mai 2008 (CEST)
Also die Markierung habe ich erst seit heute festgestellt. Liesel 21:25, 19. Mai 2008 (CEST)
Ich sehe dort als Nicht-Admin auch kein farbliche Markierung. (Bei C-M dürfte sich das ja aber bald ändern). Gruß --M.L 21:38, 19. Mai 2008 (CEST)

moveonly

"Mit dem neuen Parameter moveonly kann in der Titleblacklist die Verschiebung von Seiten verhindert werden." - wozu ist das gut? Ich konnte doch bisher schon verschiebesperren setzen?! ...Sicherlich Post 21:44, 22. Mai 2008 (CEST)

Gute Frage, ich habs auch noch nicht weiter ausprobiert. Nur dokumentiert. — Raymond Disk. Bew. 21:49, 22. Mai 2008 (CEST)
Na ja, wenn er große Verschiebekampf bei der Liste der Biographien samt Unterseiten losgeht, kann man geeignet zentral gegen das Verschieben schützen, statt sich überall durchzuklicken. Ob das jetzt so ein großer Mehrgewinn ist, ist eine andere Frage. --Complex 22:02, 22. Mai 2008 (CEST)
Könnte man zum Beispiel alle Wikipedia: und Hilfe:-Seiten damit verschiebesichern? --Thogo BüroSofa 22:07, 22. Mai 2008 (CEST)
Versucht's einfach mal. Hilfe:* und WIkipedia:* wären ein netter Versuch. :D --Guandalug 22:52, 22. Mai 2008 (CEST)
Versuchen kann man es ja, aber ob es sinnvoll ist, so restriktive Verschiebesperren einzubauen? Und ich kann mir vorstellen, eine Einstellung in dieser Systemliste würde auch für Admins gelten, es könnte danach also niemand mehr Seiten in diesen Namensräumen verschieben, ohne dass jedesmal die Blacklist temporär geändert würde. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 23:18, 22. Mai 2008 (CEST)
Admins sind von dieser Sperre ausgenommen, können also weiterhin verschieben. — Raymond Disk. Bew. 23:42, 22. Mai 2008 (CEST)

matchen die regexps eigentlich gezwungen den kompletten title oder auch teile davon? iow: wuerde der eintrag "foo" nur den title "foo" oder auch "barfoobaz" matchen? -- seth 23:28, 22. Mai 2008 (CEST)

Könntest du deine postings so worden, dass auch dummys sie understanden? ;-) Stefan64 23:47, 22. Mai 2008 (CEST)
na, ich will doch bloss wissen, ob im source schon automatisch regexp-anchors fuer BOL und EOL gesetzt werden oder nicht. ;-)
hihi, mal spass beiseite: die frage kann mir eh nur einer beantworten, der den code gelesen hat und basiswissen zu regexp hat. und leute, auf die das zutrifft, werden mein posting auch verstehen. das soll jetzt in keiner weise arrogant klingen oder so, aber warum sollte ich lang und breit erklaeren, was ich wissen moechte, wenn mir jemand, der die terminologie nicht kennt, ohnehin nicht helfen koennen wird? ich habe ja sogar extra ein beispiel angegeben. vielleicht noch ein anderes, ums klarer zu machen:
genuegt der eintrag "Hilfe:" um alle hilfe-seiten vorm verschieben zu schuetzen, oder muss man "Hilfe:.*" schreiben? wuerde man mit "Hilfe:" auch lemmata wie "Foo-Hilfe:Bar" verriegeln? -- seth 00:00, 23. Mai 2008 (CEST)
grammatisch hatte ich keinen fehler im ausgangsposting, oder? (ich frage bloss, weil du sowas in deiner antwort andeutetest) -- seth 00:03, 23. Mai 2008 (CEST)
Smiley bemerkt? Wollte nur mal kurz kundtun, dass ich diese Seite zwar pflichtschuldigst auf der Beoliste habe, gelegentlich aber nur Bahnhof verstehe. Also, diskutieren in technobabble ist okay, nur wenn bei solchen Fragen irgendwas herauskommt, was man in der Praxis beachten sollte, bitte immer auch an die armen Informatik-Laien denken. Gruß, Stefan64 00:13, 23. Mai 2008 (CEST)
falls was wichtiges herauskommt, sollte das verstaendlich gemacht werden, ja. aber falls nicht, haette man sich ja die ganze muehe umsonst gemacht. ;-) -- seth 00:23, 23. Mai 2008 (CEST)
die frage kann mir eh nur einer beantworten, der den code gelesen hat und basiswissen zu regexp hat. Tja, dank Open Source kann das ja jeder (also ersteres ;)). Google nach Titleblacklist site:svn.wikimedia.org ergibt, dass das ganze eine Extension ist und im SVN im Verzeichnis /trunk/extensions/TitleBlacklist/ zu finden ist. Dort findet sich in der Datei TitleBlacklist.list.php folgendes Konstrukt: "/^(?:{$this->mRegex})$/us". Es wird also ein Anfangs- und Endzeichen hinzugefügt, "foo" matcht also nicht auf "barfoobaz", dafür müsste "*foo*" angegeben werden. Grüße --APPER\☺☹ 03:12, 23. Mai 2008 (CEST)

Änderung der Steward-Rechte

Ich muss dazu ergänzen, dass alle Stewards jetzt automatisch auf ihren jeweiligen Heimatprojekten (also dem Projekt, von dem aus das globale Benutzerkonto gestartet wurde) Bürokrat sind, obwohl sie nicht als solche in der Liste der Bürokraten auftauchen. Also auch DerHexer und ich hier in der WP. (Wobei, beim Hexer weiß ichs nit, da könnte das Heimatwiki auch enwp sein.) Wir werden diese Rechte natürlich nicht benutzen. Aber Raymond, vielleicht willste das ja noch kurz umseitig als Info einbauen. --Thogo BüroSofa 02:29, 23. Mai 2008 (CEST)

Ähm, das technische ist jetzt klar, aber ist irgendwie zentral geklärt, wie das hochoffiziell Policy-mäßig sein soll? Seid ihr/Bist Du jetzt technisch bürokrat(en) so wie Brion hier alles mögliche ist, oder ist das eine en:WP:OFFICE-Aktion und die Foundation ist der Meinung, dass Euch jede Community vertraut? Es geht jetzt weniger um Euren Status hier, den hast Du ja gerade geklärt, sondern nur als Klarstellung, wie das allgemein gemeint ist: Kann ich einen Steward meines geringsten Misstrauens anquatschen, weil ich eine Admin- oder Bürokratenaktion auf einem beliebigen Wiki erwünsche (und sei es en?) oder gilt die bekannte "no active community"-Regel? --Complex 02:42, 23. Mai 2008 (CEST)
WP:OFFICE deckt nur Eingriffe des Office der WMF, diese Aktionen haben in der Regel einen rechtlichen Hintergrund, der Killefitz in Communities ist da ziemlich egal. Nicht alles, was von der Foundation kommt hat was mit WP:OFFICE zu tun. -- ShaggeDoc talk? 11:33, 23. Mai 2008 (CEST)
Ich verstehe das, was jetzt umseitig geschrieben steht, so, dass die Stewards auf allen Projekten alles sind. Ist das falsch? Wenn ja, wäre es gut, das noch klarzustellen. --my name 02:51, 23. Mai 2008 (CEST)
@Complex: Ich bin nur technisch Bürokrat, nicht "amtsmäßig". Wir dürfen nach wie vor nicht auf Wikis tätig werden, wo es Benutzer gibt, die das zu tuende lokal machen können. Wenn in irgendeinem Wiki kein Bürokrat aktiv ist oder kein Admin oder so, dann müssen natürlich wie bisher wir ran. Wir sind dabei, uns Gedanken zu machen, wie wir die Transparenz trotzdem aufrechterhalten können. (Allerdings gibt es (noch) kein globales Logbuch für Aktionen auf lokalen Wikis, die global durch Stewards ausgeführt werden.)
@My name, nicht ganz. Wir haben zwar jetzt automatisch Adminrechte auf allen Projekten, aber mehr nicht. Keine CU-, OS-, Bürokraten- oder andere Rechte. (Außer eben wie erwähnt Bürokratenrechte im Heimatwiki.) Diese anderen Sachen müssen wir uns nach wie vor per Special:Userrights zuweisen. Allerdings haben wir technisch die Möglichkeit, der Benutzergruppe "Steward" globale Benutzerrechte zuzuweisen, sowie auch neue globale Benutzergruppen anzulegen. Dafür gibts auch ein Log auf Meta. Hoffentlich verwirrt das jetzt niemanden allzusehr... ;) --Thogo BüroSofa 11:19, 23. Mai 2008 (CEST)
Ergänzung: Ich hab grad gesehen, Benutzer umbenennen ist nunmehr auch in allen Projekten möglich. Naja, wie gesagt, wir können die Rechte, die wir global haben, selbst ändern, von daher ist das nur der aktuelle Stand und kann sich jederzeit ändern. --Thogo BüroSofa 11:29, 23. Mai 2008 (CEST)
Ja, Zugriff auf Special:Renameuser wurde von Anfang an ergänzt. Hinzufügen sollte man vll. noch, dass diskutiert wird, wie das mit dem Adminrevert auf allen Projekten gehandhabt werden soll. Darf der Steward die datenbankschonenden Rechte verwenden, darf er geschützte Seiten bearbeiten, darf er gelöschte Versionen sich ansehen? … Die Änderungen der globalen Stewardrechte können hier nachvollzogen werden. Problematisch ist, dass wir die Gruppenrechte in allen Projekten ändern können und diese Änderungen natürlich nur im lokalen Log erscheinen. … Wie immer ist das System bisher unausgegoren und relativ unsicher, sodass ich hoffe, dass die Stewards sich erstmal damit zurückhalten werden. Liebe Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 20:51, 23. Mai 2008 (CEST)

Bug 14198

Vielleicht habe ich Tomaten auf den Augen, aber auf der Liste steht, Bug 14198 sei behoben und die "Aktion beendet" Seite nach einer Sichtung verbessert worden. Bei mir sieht die aber immer noch aus wie früher: Die ausgewählte Version von X wurde markiert usw. Nichts von Versionsgeschichte oder so. Oder betrifft das was anderes? -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 21:19, 23. Mai 2008 (CEST)

Gemäss Spezial:Version haben wir r35266 und der Fix ist seit r35118 drin und ich sehe
Die ausgewählte Version von ... wurde erfolgreich markiert.
Einer gesichteten Version wird bei der Seitendarstellung der Vorzug vor einer neueren Version gegeben.
Möchtest du die soeben markierte Version oder die gesichtete Version dieser Seite sehen?
Zurück zur Seite Spezial:UnreviewedPages.
Zurück zur Seite Spezial:OldReviewedPages.
wenn ich aber die Sprache auf englisch Umschalte:
Selected revision of .... successfully flagged. (view all flagged versions)
Stable versions are the default page content for viewers rather than the newest revision.
You may want to view this flagged version to see if it is now the stable version of this page.
Return to Spezial:UnreviewedPages.
Return to Spezial:OldReviewedPages.
sieht es anders aus. Es scheint also unter anderem an einer Differenz der Übersetzungen zu liegen.
-- MichaelFrey 09:42, 24. Mai 2008 (CEST)
Bestätigt. Eine Systemnachricht wurde von mir noch nicht angepasst. Irgendwie übersehen in der Menge der Änderungen. Hole ich nach. Danke für den Hinweis. — Raymond Disk. Bew. 13:02, 24. Mai 2008 (CEST)

neue Projekte

Ich traue mich nicht, diese Seite zu editieren, daher: Neun weitere Projekte werden demnächst erstellt:

  • Portugiesische Wikiversity
  • Limburgische Wikisource
  • Sranan Tongo-Wikipedia
  • Schlesische Wikipedia
  • Mokschanische Wikipedia
  • Karakalpak-Wikipedia
  • Fidschi-Hindi-Wikipedia
  • Tschechische Wikinews
  • Jakutische Wikipedia

Quelle: [6] f. f. -- Prince Kassad 15:58, 24. Mai 2008 (CEST)

Hallo Prince Kassad, ich übernehme die Projekte in die Vorschau, sobald das Sprachenkomittee einen Bug auf Bugzilla dazu eröffnet hat. Ich denke nicht, dass dieses Mailinglisten-Posting irgendwas bewirkt... — Raymond Disk. Bew. 16:26, 24. Mai 2008 (CEST)
Die Bugs haben zuletzt allerdings auch nichts mehr bewirkt... --::Slomox:: >< 20:49, 24. Mai 2008 (CEST)
Das hatte aber andere Gründe (Moratorium der Foundation, dass neue Projekte erst bei Erscheinen der GFDL 1.3 eingerichtet werden dürfen). Die Bugzilla-Einträge sind hingegen die Arbeitsgrundlage für die Serveradmins. — Raymond Disk. Bew. 23:08, 24. Mai 2008 (CEST)
Allerdings ist diese Sperre bereits vor dreieinhalb Wochen wieder aufgehoben worden: [7]. --::Slomox:: >< 23:16, 24. Mai 2008 (CEST)
Ah interessant. Wusste ich noch nicht. Muss ich aber auch nicht, da ich kein Serveradmin bin :) Im übrigen wurde vorhin Bugzilla:14252 eröffnet. Ich habe die Projekte in die Vorschau eingetragen. — Raymond Disk. Bew. 23:40, 24. Mai 2008 (CEST)

Meldung vom 15. mai

Die Meldung (Lesefutter) Es gibt den Wikimedia-Planeten jetzt auch auf tschechisch: http://cs.planet.wikimedia.org/ vom 15 mai verstehe ich nicht ganz. Es handelt sich offenbar um Mirror eines Bloges von etwa drei Benutzern der cs.wiki, das kaum Resonanz hat. Was hat das mit dem Thema zu tun?? -jkb- (cs.source) 18:48, 27. Mai 2008 (CEST)

Mit welchem Thema meinst du denn? Der Wikimedia-Planet ist immer ein Mirror Wiki(p|m}edia-spezifisches Blogeinträge. Ich habe ihn nur erwähnt für Leute, die Tschechisch können und über den deutschsprachigen Tellerrand hinaus etwas lesen möchten. — Raymond Disk. Bew. 19:07, 27. Mai 2008 (CEST)

Gut. OK. Wikispezifische Blogeinträge - das kann entweder viel oder wenig bedeuten. Dieser Blog wird eben von zwei Usern betrieben und von drei gelesen. Der vierte bin ich dann halt. Tja. Also lassen wir es. -jkb- (cs.source) 20:02, 27. Mai 2008 (CEST)

Autologin

Der Autologin funktioniert. Ich habe mich ganz normal angemeldet, dann beim Linkprüfen die kaputte Seite Spezial:AutoLogin aufgerufen, prüfte ein paar IW-Links und war in den anderen Wikipediae auch angemeldet. Es kann ja mal jemand prüfen, ob es normal geht, oder ob der Aufruf der genannten Spezialseite notwendig ist. --32X 18:30, 27. Mai 2008 (CEST)

gerade probiert: ab- und wieder angemeldet und dann ein Projekt aufgerufen, in dem ich vorher nie war, und siehe da: angemeldet ohne Spezialseite --schlendrian •λ• 18:51, 27. Mai 2008 (CEST)
Der Aufruf der Spezialseite ist nicht notwendig, daher habe ich sie auch nicht aus dem Vorschautext mit in die heutige Aktualisierung übernommen. — Raymond Disk. Bew. 18:56, 27. Mai 2008 (CEST)

Klappt wirklich. Klasse !!!!!!!!!!!!! --tsor 19:05, 27. Mai 2008 (CEST)

Dumme Frage: Verhindert das Globale Benutzerkonto eigentlich, dass jemand in Zukunft ein Konto mit meinem Namen auf einem Wiki erstellt, auf dem ich noch nie angemeldet war? Und hätte ich eine Fehlermeldung erhalten, falls mein Benutzername auf einem anderen Wiki schon belegt wäre? -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 16:07, 28. Mai 2008 (CEST)
Ich hab mich vorhin das selbe gefragt und es getestet, man erhält eine Fehlermeldung das der Name für das SUL reserviert wurde. --Marcel1984 (?! | ±) 16:14, 28. Mai 2008 (CEST)
So, jetzt nochmal genauer: Fehler bei der Anmeldung:Benutzerkonto kann nicht erstellt werden: der angefragte Benutzername wird bereits für das globale Benutzerkonten-System verwendet. --Marcel1984 (?! | ±) 16:17, 28. Mai 2008 (CEST)
Danke. Schon mal eine gute Sache. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 16:36, 28. Mai 2008 (CEST)

Automatische Anmeldung an allen Projekten

Und ich hatte mich schon gewundert, ob das Skript von Church of emacs mich angemeldet haben könnte, obwohl ich mich entschieden hatte, es (noch) nicht zu benutzen. Aber woher sollte es auch überhaupt meine Daten haben? ;-) Hab es schon gleich ausgenutzt. Viele Grüße --Angela H. 19:05, 27. Mai 2008 (CEST)

Huch? Was für ein Skript soll ich denn geschrieben haben? --Church of emacs 16:38, 28. Mai 2008 (CEST)
Oh, da habe ich mich wohl ziemlich vertippt. Ich meinte eigentlich das Login-Skript von Codeispoetry (s. hier)… Ich hoffe, Ihr beiden verzeiht mir meine Schusseligkeit. Viele Grüße --Angela H. 17:00, 28. Mai 2008 (CEST) (Vermutlich hat es irgendwie an den drei „Namensbestandteilen“ und dem Beginn mit C gelegen.)

Rollback-Diff

Ich hab grad für diesen rollback folgende Ergebnisseite gekriegt:

                <div id="bodyContent">
                        <h3 id="siteSub">aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie</h3>
                        <div id="contentSub"></div>
                                                                        <div id="jump-to-nav">Wechseln zu: <a href="#column-one">Navigation</a>, <a href="#searchInput">Suche</a></div>                       <!-- start content -->
                        <p>Die Änderungen von <a href="/wiki/Benutzer:Raymond" title="Benutzer:Raymond">Raymond</a> (<a href="/wiki/Benutzer_Diskussion:Raymond" title="Benutzer Diskussion:Raymond">Diskussion</a> | <a href="/wiki/Spezial:Beitr%C3%A4ge/Raymond" title="Spezial:Beiträge/Raymond">Beiträge</a> | <a href="/wiki/Spezial:Sperren/Raymond" title="Spezial:Sperren/Raymond">Sperren</a>) wurden rückgängig gemacht und die letzte Version von <a href="/wiki/Benutzer:Friedrichheinz" title="Benutzer:Friedrichheinz">Friedrichheinz</a> (<a href="/wiki/Benutzer_Diskussion:Friedrichheinz" title="Benutzer Diskussion:Friedrichheinz">Diskussion</a> | <a href="/wiki/Spezial:Beitr%C3%A4ge/Friedrichheinz" title="Spezial:Beiträge/Friedrichheinz">Beiträge</a> | <a href="/wiki/Spezial:Sperren/Friedrichheinz" title="Spezial:Sperren/Friedrichheinz">Sperren</a>) wurde wiederhergestellt.
</p><p>Zurück zur Seite <a href="/wiki/Europ%C3%A4ischer_Gesellentag" title="Europäischer Gesellentag">Europäischer Gesellentag</a>.</p>

                        <table class='diff'>
                        <col class='diff-marker' />
                        <col class='diff-content' />
                        <col class='diff-marker' />
                        <col class='diff-content' />
                        <tr valign='top'>
                                <td colspan='2' class='diff-otitle'></td>
                                <td colspan='2' class='diff-ntitle'></td>
                        </tr>
                <!-- diff generator: wikidiff2 srv161 2008-06-02 20:27:38 -->
</table><div class="printfooter">
Von „<a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ischer_Gesellentag">http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ischer_Gesellentag</a>“</div>
                                                <!-- end content -->
                        <div class="visualClear"></div>
                </div>

Mir fehlt da irgendwie der Diff … Code·is·poetry 22:34, 2. Jun. 2008 (CEST)

Bei Wikibooks funktioniert es (auch) nur sporadisch. Der Quellcode beinhaltet ebenfalls eine leere Tabelle. -- heuler06 19:52, 3. Jun. 2008 (CEST)

Edit-API

(Softwareneuheit - API) Die Edit-API wurde Wikimedia-weit freigegeben. Derzeit befindet sich der Code auf test-wikipedia im offenen Test; wann er freigeschaltet wird, ist unbekannt“. Was darf ich darunter verstehen? Was ist die „Edit-API“? -- Chaddy - DÜP 23:10, 2. Jun. 2008 (CEST)

Bisher können über die API die Bots nur lesend zugreifen: http://de.wikipedia.org/w/api.php . Mit der Edit-API (fürchterlicher Name) können die Bots die Änderungen dann auch darüber abwickeln. Da die API keine grafische Oberfläche kennt, sind die Bearbeitungen schneller durchzuführen und belasten die Server auch weniger. — Raymond Disk. Bew. 23:14, 2. Jun. 2008 (CEST)
(BK) Hi Chaddy, das API ist ein Interface für Programme, um so ziemlich alles aus einem MediaWiki abzurufen, was es gibt – bald wird man darüber auch Eingaben machen, also editieren, sperren, löschen, verschieben, etc. können. Das ist insbesondere für viele Benutzerscripte und externe Programme interessant. Gruß, Code·is·poetry 23:16, 2. Jun. 2008 (CEST)
Ah, ok. Danke euch beiden! -- Chaddy - DÜP 23:21, 2. Jun. 2008 (CEST)
Für Löschungen, Seitenschutze, Kategorie- und Bilderabfragen ist die API jetzt schon die erste Wahl. Mit der Edit-API geht allerdings ein größerer Traum in Erfüllung. ;) Ab sofort können Wikimediaseiten auch per API, und damit per Skripts, editiert werden. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 01:11, 3. Jun. 2008 (CEST)
Das ganze heißt eigentlich writeAPI würde ich sagen. So sind die JS-Variablem im html-Quelltext: var wgEnableAPI = true; und var wgEnableWriteAPI = false;. Auch heißen die Rechte "Benutzung der writeAPI (writeapi)". Edit-API ist auch inhaltlich falsch, da hierdrunter nur der Edit gesehen wird, aber mit der writeAPI sind auch weitere Manipulationen an Seiten möglich (rollback, delete, undelete, protect, block, unblock, move, edit, emailuser). Vielleicht möchte jemand das anpassen, ich bin mir nicht sicher, ob das sinnvoll ist. Der Umherirrende 13:58, 3. Jun. 2008 (CEST)

Spezial:Spezialseiten

Gibt es nicht eine Möglichkeit, die Extensive Verunstalltung der Seite Spezial:Spezialseiten zu verhindern? Bald sind da mehrere Sektionen und Abteilungen als Spezialseiten überhaupt. Langsam finde ich da nix. -jkb- (cs.source) 20:55, 3. Jun. 2008 (CEST)

Stimmt. Die jetzige Aufteilung ist wirklich sehr unübersichtlich, vor allem, dass die Spezialseiten für Benutzer mit erweiterten Rechten nun auch einsortiert sind. Ich finde aber schon seit der Einführung der Überschriften überhaupt kaum eine Spezialseite so schnell wie vorher, da man sich nun neben der Bezeichnung der Seite auch noch die Kategorie merken muss.
Außerdem werden bei der Einordnung der Seiten unter die Überschriften Wertungen vorgenommen, die so größtenteils wohl nur für die Wikipedia zutreffen dürften, als Beispiel sei Spezial:Weiterleitungen genannt, die etwa für Wikibooks bei Wartungslisten besser untergebracht wäre. -- heuler06 21:12, 3. Jun. 2008 (CEST)

TorBlock

Fällt jemandem einen gute Übersetzung für tor exit node ein? — Raymond Disk. Bew. 20:57, 4. Jun. 2008 (CEST)

Im Tornetz befindlicher Rechner? sугсго 20:59, 4. Jun. 2008 (CEST)
handball- oder fussballtornetz? wie waer's mit "tor-ausgangsknoten", hihi.
nee, ich wuerde es gar nicht uebersetzen. -- seth 21:15, 4. Jun. 2008 (CEST)
Ach was..... sугсго 21:20, 4. Jun. 2008 (CEST)
Nachdem ich einen Blick auf den Artikel war, schlage ich „Endpunkt des Tornetzes“ vor, da es aus Usersicht immer der Endpunkt ist. --32X 21:13, 4. Jun. 2008 (CEST)

Suche

Gibt es denn irgendwelche Infos, wann die Suchmaschine LuceneSearch 2.1 aktiviert wird? Vorgestellt wurde sie hier schon am 9. April. Ich finde, sie funktioniert gut, vor allem die Rechtschreibprüfung hilft mir viel. Danke für alle Infos-- Arma 17:14, 5. Jun. 2008 (CEST)

Unterseitenverschiebungen für Admins

Die Idee, automatische Unterseitenmitverschiebungen nur für Admins zu ermöglichen und mal wieder ein bisschen an der Software rumzubasteln, finde ich übrigens nicht schön. -- Metalhead aka Baxxter Post für mich? 18:49, 10. Jun. 2008 (CEST)

Bedank dich bei dem Grawp-Vandalen auf der en.wp. Die hatten massive Schwierigkeiten durch Verschiebevandalismus :-( — Raymond Disk. Bew. 19:05, 10. Jun. 2008 (CEST)
Für was gibt´s Verschiebesperren? -- Chaddy - DÜP 19:14, 10. Jun. 2008 (CEST)
Willst Du bei jedem Einzelartikel ein Verschiebesperre eintragen? --tsor 19:25, 10. Jun. 2008 (CEST)
Erst wird ein neues Werkzeug eingeführt, danach soll man x Seiten vor diesem Werkzeug schützen. Faszinierende Logik. --32X 19:26, 10. Jun. 2008 (CEST)
Sorry, deine Logik verstehe ich auch nicht so ganz... Welches neue Werkzeug? -- Chaddy - DÜP 19:28, 10. Jun. 2008 (CEST)
Bis letztens konnte jeder Nutzer immer nur eine Seite (samt Diskussionsseite) verschieben. sугсго 19:34, 10. Jun. 2008 (CEST)
Automatische Unterseitenverschiebung. Anyway, eine Atombombe gibt man auch nicht jedem Bürger in die Hand, der nach einer gewissen Wartezeit (4 Tage oder 16 Jahre) einen Personalausweis bekommen hat. ;) --32X 19:35, 10. Jun. 2008 (CEST)
Warum müssen die Leute immer so eine Sche*** machen? Wäre es nicht möglich einen Timer einzuführen, dass man nur alle, sagen wir mal, 3 Minuten Seiten samt Unterseiten verschieben kann? --Revolus Echo der Stille 19:40, 10. Jun. 2008 (CEST) @32X: So viele Atombomben gibt es nur leider nicht. Wäre doch gemein, wenn nur ein paar Leute Atombomben bekämen und andere wiederum nicht!
Die Iraner sorgen ja gerade bzw. bald - zumindest laut Onkel Bush - für genügend Nachschub. SCNR.
Naja, gut, wenn es hilft, Verschiebevandalismus in Grenzen zu halten, dann soll das von mir aus so bleiben. Man kann ja auf WP:AAF die beknopften Müllmänner einspannen. ;) -- Chaddy - DÜP 20:53, 10. Jun. 2008 (CEST)

Zum bearbeitungsfenster

der Link erscheint mir neu bei der Vorschau, wurde er schon als neuheit gelistet? MfG --darkking3 Թ 14:21, 20. Jun. 2008 (CEST)

Nein, ist nur ein Versuch, dazu habe ich MediaWiki:Previewnote bearbeitet. Wenn er sich bewährt, werde ich ihn im MediaWiki-Code direkt einbauen, dazu müssen aber einige weitere Einstelloptionen geprüft werden. Manche Benutzer drehen Vorschau und Eingabefenster auch um, dann stimmen die Pfeile nicht mehr usw. — Raymond Disk. Bew. 14:29, 20. Jun. 2008 (CEST)
Ist ja außerdem nur eine kleine UI-Änderung; ob man das zu den Projektneuheiten zählen kann, halte ich für fraglich. --Church of emacs 14:54, 20. Jun. 2008 (CEST)
auf jeden fall halte ich es für sinnvoll, danke dafür ;) --darkking3 Թ 15:14, 20. Jun. 2008 (CEST)
Kein Problem. Wenn ich weitere geniale Ideen habe, teile ich sie gerne mit ;-) --Church of emacs 17:04, 20. Jun. 2008 (CEST)
Wirklich eine gute Idee, danke für die Umsetzung und bitte behalten.. --Radschläger 17:15, 20. Jun. 2008 (CEST)
Geniale Idee zum 2.: bei Önderungen anzeigen noch einen Link setzen ;) dann wäre es zumindest ein gleicher Look :) ---darkking3 Թ 20:32, 20. Jun. 2008 (CEST)
Dürfte aber nicht so einfach gehen. Ohne eine Softwareänderung (Hinzufügung eines neuen Systemtextes) kann man das nur neben „Aktuelle Version“ oder „Dein Text“ knallen. Ist unschön. Vllt. mal einen Bug aufmachen? --Church of emacs 21:52, 20. Jun. 2008 (CEST)
Wozu braucht es überhaupt die Pfeile? IMHO unnötiges Gimmick, was auch weggelassen werden kann. --STBR!? 20:35, 20. Jun. 2008 (CEST)
dir reicht also der einfache Link aus? oder komplett gar keiner? --darkking3 Թ 23:47, 20. Jun. 2008 (CEST)
Der Link reicht vollkommen aus. Die zusätzlichen Pfeile sind unnötiger Gimmick, der zusätzliche Probleme aufwirft je nachdem, wo die Edit-Box ist. Zudem erkennt man gar nicht, dass es Pfeile sind, wenn die Links unterstrichen sind. Dann werden die Pfeilspitzen vob der Linie überlagert. --STBR!? 01:37, 21. Jun. 2008 (CEST)
Raymond meinte mir gegenüber, er müsse sich sowieso noch überlegen wie er das in das normale MediaWiki-Release einbaut, da ja einige Benutzer die Reihenfolge von Vorschau – Editbox umgedreht haben. Man kann dann ja einfach diese Lösung übernehmen. Bis dahin bin ich einverstanden, dass die Pfeile entfernt werden --Church of emacs 09:00, 21. Jun. 2008 (CEST)
Ich habe die senkrechten Pfeile wieder entfernt. Insbesondere das Argument mit der Unterstreichung finde ich stichhaltig. Ansonsten ist es sicherlich Geschmackssache :) — Raymond Disk. Bew. 22:14, 21. Jun. 2008 (CEST)

Spamblacklist vs. nowiki

Ad MediaWiki:Spam-blacklist, Meldung vom 20.6.08: allerdings hat sich wohl nichts daran geändert, dass ein Link, wenn er als < nowiki > eingebracht wird, gespeichert werden kann. Oder? -jkb- (cs.source) 01:15, 21. Jun. 2008 (CEST)

es hat sich kaum was geaendert, siehe svndiff.
nowiki kann im body (also in der html-textarea) immer noch verwendet werden, z.b. um ueber einen gesperrten url zu sprechen. gesperrt werden dort wirklich nur richtige links (also verlinkte adressen). im edit-summary haben nowiki-tags allerdings keinen einfluss. afaics wird naemlich einfach das komplette edit-summary zu den gefundenen verlinkten adressen hinzugenommen. hat vor und nachteile. (nachteil-idee: regexp-bestandteile wie .* koennten hier ggf. zu viel matchen) -- seth 01:33, 21. Jun. 2008 (CEST)
Ohne http geht es aber. (Ich werde möglicherweise irgendwann das Problem haben, bei einer Seite die zwar als ganzes Mist ist, die aber doch zu einzigen Themen eine verläßliche und die einzige Quelle ist, wenn man den POV sich wegdenkt.) --Franz (Fg68at) 20:41, 21. Jun. 2008 (CEST)
ja, ohne "http" geht es sowohl im edit-summary als auch im artikel.
in so einem speziellen fall, den du nennst, kann der sbl-eintrag auch einfach temporaer rausgenommen werden, damit die quelle z.b. als einzelnachweis verlinkt werden kann. (einmal bestehende links werden naemlich durch die sbl nicht mehr tangiert.) -- seth

Vorschaupflicht für (-)

Das Erzwingen der Vorschau wurde nun doch deaktiviert. Was ist der Anlass?--141.84.69.20 16:48, 23. Jun. 2008 (CEST)

Hier wurde der relevante Programmcode entfernt, mit der Begründung "nicht mehr notwendig, muß eh alles gesichtet werden". Der Umherirrende 18:24, 23. Jun. 2008 (CEST)
Vielen Dank.--141.84.69.20 18:25, 23. Jun. 2008 (CEST)

PDF auf Testwiki

Der link auf Testwiki vom 21.6.2008 über das PDF-Feature - PDF-Ausgabe - läuft ins leere. Ist es da schon wieder weg? -jkb- (cs.source) 13:02, 24. Jun. 2008 (CEST)

Also bei mir funktioniert der Link, habe auch die deutschsprachige Oberfläche. Der Umherirrende 13:05, 24. Jun. 2008 (CEST)

Hm, auf http://test.wikipedia.org/wiki/Special:Kollektion bekomme ich No such special page - You have requested an invalid special page. - A list of valid special pages can be found at Special pages. - Return to Main Page., -jkb- (cs.source) 13:25, 24. Jun. 2008 (CEST)

Ich bekomme dieselbe Fehlermeldung wie -jkb-. Viele Grüße --Angela H. 13:27, 24. Jun. 2008 (CEST)

Shit, sorry, in der Tat, man muss die Sprache auf de ändern, dann geht's, -jkb- (cs.source) 13:28, 24. Jun. 2008 (CEST)

Habe ich auch gerade festgestellt. Hmm… Viele Grüße --Angela H. 13:30, 24. Jun. 2008 (CEST)

Wie wäre es mit testwiki:Special:Collection? --Fomafix 13:33, 24. Jun. 2008 (CEST)

ginge wohl auch, aber da ich die Sprache nun umgestellt habe, bekomme ich da die obige meldung, jedoch zur Abwechslung nun mal deutsch :-) -jkb- (cs.source) 13:35, 24. Jun. 2008 (CEST)

Bahhh bahh baahhhh *grummel*... Ich bin es leid und habe die Lokalisierung des Spezialseitennamens mit rev:36607 entfernt. Die klappt nämlich bei fast keiner Extension :-( Nach dem nächsten Softwaresync wird als Aufruf nur noch Special:Collection funktionieren, unabhängig von der eingestellten Sprache. — Raymond Disk. Bew. 18:31, 24. Jun. 2008 (CEST)

Oh, Raymond, Ouwaja, ich wusste gar nicht dass Deine Finger dahinter stecken::: so ein faux pas. Sorry :-), -jkb- (cs.source) 20:05, 24. Jun. 2008 (CEST)

Wofür entschuldigst du dich, jkb? Ich habe meine Finger in vielen Dingen drin und wo viel gearbeitet wird, da werden eben auch Fehler gemacht :) Die Extension selbst ist nicht von mir, die deutsche Lokalisierung hingegen schon. Der Fehler mit der nicht funktionierenden Lokalisierung des Spezialseitennamens ist mir auch erst in diesem Testbetrieb aufgefallen. Sie betrifft alle Sprachen und demnach habe ich sie auch aus allen Sprachen entfernt. — Raymond Disk. Bew. 20:29, 24. Jun. 2008 (CEST)

Es war ja auch nur als ein Scherz gedacht. Da ich (u.a.) die Projektneuheiten täglich lese (und z.T. auch dann weiter verwende), kenne ich Deine „Finger“ schon ein wenig :-). Grüße -jkb- (cs.source) 20:36, 24. Jun. 2008 (CEST)

CategoryTree

Ich erwarte in der Klammer die Anzahl an Artikeln, nicht die Anzahl an Unterkategorien. So ist das sehr verwirrend. Gruß, Code·is·poetry 13:14, 6. Jul. 2008 (CEST)

Siehe am besten auch hier, -jkb- (cs.source) 14:04, 6. Jul. 2008 (CEST)

Konfigurationsänderung Export

Bedeutet die Konfigurationsänderung beim Export, dass nun Artikel mit bis zu 1000 Versionen in andere Wikis, etwa Wikibooks, importiert werden können? Und gilt das Wikimedia-weit? -- heuler06 10:50, 11. Jul. 2008 (CEST)

Die Regelung gilt, wie ich sehe, für Export-Import (Import-upload...), nicht für Transwiki. -jkb- (cs.source) 10:54, 11. Jul. 2008 (CEST)
Die Anhebung auf 1000 Versionen gilt für alle WMF-Projekte. Wie -jkb- schon richtig schrieb, gilt dies nicht für Transwiki (hier spielt ein Servertimeout die entscheidende Rolle, nicht die Anzahl der Versionen). — Raymond Disk. Bew. 11:11, 11. Jul. 2008 (CEST)
Bei Transwiki-Import liegt die Grenze immer noch ziemlich niedrig. Bei über 100 Versionen gibts meistens schon akute Probleme. (Manchmal kriegt man allerdings sogar deutlich mehr durch, ist bissel wie Lottospielen...) *g* --Thogo BüroSofa 13:34, 11. Jul. 2008 (CEST)
Da wäre ein "Export-Recht" (gerne auch global...) mal ganz witzig, dann kann ein Admin in jedem (erlaubten?) WP-Projekt exportieren und - Import-Recht vorausgesetzt - hier importieren. Timeout oder nicht, das wäre zwar eiun Schritt mehr, aber.... --Guandalug 14:27, 11. Jul. 2008 (CEST)
Es geht nicht um das Export-Recht, sondern um das Import Recht. Das ist diffizil und es haben nur ganz wenige Menschen in den Projekten, man kann damit mogeln. -jkb- (cs.source) 16:07, 11. Jul. 2008 (CEST)
Schon klar, aber 'einige wenige' wären ja ausreichend für Importe von "schwierigen" Fällen. --Guandalug 16:19, 11. Jul. 2008 (CEST)
Also: mit diesem Recht wird nicht geklotzt, s. en.wiki mit einem Importeur. Mit der Funktion kann man, wie oben gesagt, Versionsgeschichten bügeln und es bekommt sie nicht jeder. -jkb- (cs.source) 16:22, 11. Jul. 2008 (CEST)
Was spricht dagegen, für de.wp einen entsprechenden Vertrauensmann (gern auch weiblich) zu wählen/ernennen/bestimmen? Dieses Projekt ist nicht gerade das kleinste und hat in der Vergangenheit durch Qualität überzeugt. --32X 01:19, 12. Jul. 2008 (CEST)

Vielen Dank für die Erläuterung. -- heuler06 10:39, 12. Jul. 2008 (CEST)

Oversight-Erweiterung

Hallo, wie sieht der Fortschritt bei der neuen Oversight-Erweiterung aus? Gibt's da schon ein mögliches Datum der Einführung? Grüße von Jón + 15:36, 12. Jul. 2008 (CEST)

Nein, leider noch kein Fortschitt beim Codereview. — Raymond Disk. Bew. 15:49, 12. Jul. 2008 (CEST)

Benutzerbeiträge: Hervorhebung der gesichteten Versionen

Wieso werden die gesichteten, nicht die ungesichteten Versionen hervorgehoben? Und vor allem: Warum geschieht das durch eine CSS-Klasse, und nicht wie in der Beobachtungsliste mithilfe eines roten Ausrufezeichens? --YMS 15:34, 19. Jul. 2008 (CEST)

Die Hervorhebung war vorher schon in der Versionsgeschichte, wurde jetzt auch auf andere Seiten übertragen, das rote Ausrufezeichen hat damit garnichts zu tuen, das ist nur für die Basis der gesichten Versionen vorhanden. Ich denke, das die gesichten Versionen gekennzeichnet werden, da sie sich verändert haben, die Software spricht immer von Qualitätsstufen, die sie haben, dabei gibt es dann auch noch Unterschiede zu den geprüften Versionen, die auch markiert werden. Keine Qualitätsstufe ist keine Markierung, da dort ja keine Bewertung stattfand, man also "alles beim alten" gelassen hat. Ich hoffe das ist jetzt verständlich genug. Der Umherirrende 19:17, 19. Jul. 2008 (CEST)
Trotzdem wäre es sehr schön, der Beitragsliste einige zusätzliche CSS-Klassen zu spendieren – oder mir etwas Nachhilfe zu geben: Wie selektiert man beispielsweise die <li>-Elemente ausschließlich der eigentlichen Liste? Oder die Listenelemente, die ein Kindelement der Klasse minor haben? Oder ein Kindelement, das nur als strong ausgezeichnet ist und den Text „(aktuell)“ hat? Da wäre es wesentlich eleganter, dem Listenelement selber noch ein paar Klassen mit auf den Weg zu geben, und YMS könnte dann auch wesentlich leichter in seiner monobook.css die entsprechenden Einstellungen vornehmen. --Tim Landscheidt 00:07, 20. Jul. 2008 (CEST)
Mit CSS kann man einiges anstellen, viel aber nicht. Wenn du dich mal informieren willst: Hier sind die aktuellen CSS3-Selektoren dokumentiert. --V·R·S (|) 12:28, 20. Jul. 2008 (CEST)
Die Seite kenne ich, aber manchmal braucht man ja auch noch die richtige „Denkweise“. Ich hätte früher auch nicht für möglich gehalten, dass man mit MediaWiki aus 2008-07-20 20. Juli 2008 machen kann. --Tim Landscheidt 23:51, 20. Jul. 2008 (CEST)

Verschiebebot

Ich habe den Bot grad erstmal gesperrt. Von 15 Edits waren zwei völlig unnötig (Diskussionsseitenweiterleitungen) und vier falsch. Insbesondere Letztere haben die enorme Vandalismusgefahr deutlich gemacht. Das Feature ist nett, aber so zu unsicher. Gruß, Code·is·poetry 22:04, 23. Jul. 2008 (CEST)

Das ist sowas wie ein „System-Bot“, die Sperre ist völlig wirkungslos. Jene Bots, die bislang doppelte Redirects zurechtgebogen haben, haben genausowenig auf die Sinnhaftigkeit geachtet wie der neue Mechanismus, insofern ist das keine Änderung. --UV 00:06, 24. Jul. 2008 (CEST)
Ja, ich hab auch bemerkt, dass das nichts bringt. Der Unterschied ist, dass Redirfixbots erst nach einiger Zeit loslaufen und dadurch etwaige Korrekturen berücksichtigen können, während mit dem RedirectBot sehr schnell tausende sinnloser Edits möglich sind. Code·is·poetry 07:21, 24. Jul. 2008 (CEST)
Hilft es vielleicht etwas, im Notfall MediaWiki:Double-redirect-fixer auf einen nicht existierenden oder ungültigen Benutzernamen zu setzen? --Church of emacs 08:39, 24. Jul. 2008 (CEST)
Nein. Der dort verzeichnete Name gibt nur die Möglichkeit, einen passenderen, lokalisierten Namen für den "Benutzer" zu vergeben. sebmol ? ! 09:38, 24. Jul. 2008 (CEST)
<quetsch> http://xkcd.com/327/ --Church of emacs 10:45, 24. Jul. 2008 (CEST)
Ich fürchte auch, dass das MediaWiki wenig interessiert. Ich hoffe, dass ich nicht alleine mit der Meinung dastehe, dass ein unsperrbarer Bot, den jeder Autoconfirmed-Benutzer losschicken kann, nicht ideal ist. Zumindest im Missbrauchsfall sollten wir sperren können. Code·is·poetry 09:45, 24. Jul. 2008 (CEST)
Ich würde das alles noch als Experiment einstufen. Diese Funktionalität ist das erste Mal, dass von MediaWiki automatisch Bearbeitungen vorgenommen werden. Welche Auswirkungen, positiv wie negativ, das hat, wird sich in nächster Zeit herausstellen. Die problematischen Aspekte werden mit diesen Erfahrungen im Rücken auch behoben werden.
Zum Beispiel wäre es vielleicht sinnvoll, wenn die Job Queue, in der die ganzen geplanten Bearbeitungen landen, von Admins bearbeitet werden könnte. Ich stelle mir vor, dass man dort anstehenden Jobs löschen kann, bevor sie ausgeführt werden. Damit wäre Verschiebevandalismus, der vielleicht Hunderte automatische Edits nach sich zieht, einfacher zu verhindern ohne die grundsätzlich sinnvolle Tätigkeit des Pseudo-Bots einzuschränken. sebmol ? ! 09:55, 24. Jul. 2008 (CEST)
Tausende sinnloser Edits wären es wohl nur im Ausnahmefall (wann verweisen schon tausende Redirects auf eine Seite?) Das Missbrauchspotential ist daher entsprechend gering (allenfalls könnte man gefährdete Seiten, auf welche viele Redirects verweisen, gegen Verschiebung sperren). Wann der Benutzer:RedirectBot losläuft, hängt von der Länge und Abarbeitungsgeschwindigkeit der Job queue ab. Er ist aber immerhin intelligent genug, der Redirect-Kette zu dem Zeitpunkt, zu dem er aktiv wird, bis an ihr Ende zu folgen. Wird daher eine Verschiebung rasch rückgängig gemacht oder wird eine Seite rasch weiterverschoben, wird das von Benutzer:RedirectBot berücksichtigt. Daher ist es nicht nötig, in die Job queue einzugreifen: Es genügt, die Verschiebung zu berichtigen, das wird bei der Abarbeitung der Jobs dann berücksichtigt.
MediaWiki:Double-redirect-fixer zu ändern würde, wie sebmol schreibt, nichts bringen (ausgenommen Verwirrung): Ein Benutzer dieses Namens würde beim nächsten abzuarbeitenden Weiterleitungskorrekturjob neu angelegt werden. Das Resultat wäre nur verwirrend, weil man dann bei verschiedenen Benutzernamen suchen müsste, wenn man die korrigierten Weiterleitungen anschauen will. Wenn also wirklich (aus welchem Grund auch immer) MediaWiki:Double-redirect-fixer geändert werden sollte, sollte zugleich ein Bürokrat den Benutzer entsprechend umbenennen. Und wenn MediaWiki:Double-redirect-fixer auf einen existierenden Benutzernamen gelegt wird, dann kann sich dieser Benutzer nicht mehr einloggen und der Bot tut munter unter diesem Benutzernamen weiter. ;-) --UV 10:01, 24. Jul. 2008 (CEST)

Unterkategorien

Seit kurzem wird bei den Unterkategorien auf einer Kategorienseite nicht mehr einfach "(3)" = 3 Unterkategorien sondern "(3K/7S)" = 3 Unterkategorien, 7 Artikel angezeigt. Vielen Dank dafür (an wen auch immer). Schönen Gruß --Heiko 20:40, 28. Jul. 2008 (CEST)

Gefunden. Auf Wikipedia:Fragen zur Wikipedia#Zähler auf Kategorieseiten wurde/wird darüber diskutiert. Schönen Gruß --Heiko 09:30, 29. Jul. 2008 (CEST)

Staticredirect

Wo gehört das Magicwort rein. In den den Redir, der nicht umgebogen werden soll, in den neuen Redir, oder in das Verschiebeziel? sугсго 19:26, 28. Jul. 2008 (CEST)

Ersteres. Ein Beispiel für die (ja nur selten nötige/sinnvolle) Verwendung findet sich u.a. hier. --:bdk: 00:18, 2. Aug. 2008 (CEST)

Verschiebungen

Man sollte vorher überlegen, bevor man dauernd verschiebt. Warum muss denn jetzt der Anglizismus da rein? Grüße --BangertNo 15:52, 3. Aug. 2008 (CEST)

+1. Jón + 15:56, 3. Aug. 2008 (CEST)

weil "Projektneuheiten" furchtbar gestelzt klingt. --Elian Φ 15:57, 3. Aug. 2008 (CEST)
*quetsch*Trotzdem bleiben es Projektneuheiten, so wie es früher klang. Die Media Foundation stellt nunmal nur die Technik und nicht den Inhalt, somit bleiben es projektneuheiten. Ebenso sind Communityentscheide keine Projektneuheiten, da es sich meist nur um Konsensfindung handeln. Somit wieder auf altes "lemma"/Titel verschieben! --darkking3 Թ 16:02, 3. Aug. 2008 (CEST)
Und Technik-News soll jetzt besser sein? sугсго 15:58, 3. Aug. 2008 (CEST)
Mit Projektneuheiten konnte ich mich eher anfreunden als mit Technik-News, das klingt IMHO so gar nicht schön. Mal sehen, wann der erste eine Umfrage dazu startet... *scnr*. --Leithian 16:01, 3. Aug. 2008 (CEST)
Warum, Projektneuheiten ist doch gut. Was klingt denn daran gestelzt? Muss man eigentlich alles immer ändern? Schrecklich! :-) --BangertNo 16:02, 3. Aug. 2008 (CEST)
+1 --V·R·S (|) 16:03, 3. Aug. 2008 (CEST)
+1, bin auch für "Projektneuheiten". -- McFred 16:09, 3. Aug. 2008 (CEST)
+1--Тилла 2501 ± 16:19, 3. Aug. 2008 (CEST)

By the way: Warum gibt es eigentlich keine echte inhaltliche / administrative Neuigkeitenseite, wo also Meldungen wie "XYZ ist neuer Admin" oder "Per Meinungsbild wurde beschlossen: ..." kurz aufgelistet werden, ohne dass man sich dafür durch diverseste Projekt- und Diskussionsseiten wühlen muss? Muss ja keine Extra-Seite sein, könnte auch hier eingepflegt werden, oder in der Vorlage:Beteiligen, oder in der Vorlage:Hauptseite Wikipedia aktuell, oder... --YMS 16:57, 3. Aug. 2008 (CEST)

Ohja, wir sollten jedem neuen Admin eine Woche auf der Hauptseite gewähren! – Nein, ernsthaft: Mit einer entsprechenden Seite könnte ich mich sogar anfreunden. --Stefan »Στέφανος«  17:03, 3. Aug. 2008 (CEST)
Dazu gibt es doch die entsprechenden Logbücher bzw. die Wikipedia:Administratoren/Notizen. Gruß --WIKImaniac 17:07, 3. Aug. 2008 (CEST)
Wobei zweiteres die BL zumüllt. --V·R·S (|) 17:16, 3. Aug. 2008 (CEST)
Wikipedia:Kurier? --Drahreg·01RM 18:25, 3. Aug. 2008 (CEST)
Wikipedia:Café! --Фантом 18:37, 3. Aug. 2008 (CEST)
In die offizielle sinnfreie Laberecke? Nee, danke. -- Achates Wer nichts weiß, muss alles glauben. 18:57, 3. Aug. 2008 (CEST)

Spezial:Gruppenrechte

Kann mir jemand die Seite mal erläutern? Also was genau die mir sagt? Verwirrendes Beispiel:

  • "Benutzerkonten zusammenführen (centralauth-merge)" steht bei "(alle)" aber nicht bei "Benutzer".

Heißt es also, dass man alle Rechte, die man durch jede Benutzergruppe, in der man ist, zusammentun muss? Aber wieso taucht dann bei "Benutzer" wieder "Seiten bearbeiten (edit)" auf, wenn das auch bei "(alle)" steht? Ist das eine Sache der Konfiguration, also "Seiten bearbeiten" steht auch bei Benutzer, weil man es ja "(alle)"n verbieten könnte? Diese Dopplungen find ich verwirrend. --APPER\☺☹ 23:01, 4. Aug. 2008 (CEST)

ich finde, dass generell noch eine Art Baumdiagramm fehlt, die die Abhängigkeit der gruppen erläutert. Dann würde man v.a. auch eher durchblicken. --darkking3 Թ 23:18, 4. Aug. 2008 (CEST)
Unter (alle) werden die Rechte aufgeführt, die von allen Personen genutzt werden können, darunter stehen nur noch die Rechte, die jede einzelne Gruppe zusätzlich hat. Hier z. B. bin ich in den Gruppen „Administratoren, Benutzer, Bestätigte Benutzer, Sichter“, auf meta in „Administratoren, Bestätigte Benutzer, Benutzer, Stewards“. Damit kannst du dir jetzt ausrechnen, welche Funktionen ich wo ausführen kann. Die Dopplungen sind hingegen schon sonderbar. Ich vermute, dass es daran liegt, dass hier globale und lokale Gruppen miteinander gemischt sind. Ich könnte mir vorstellen, dass (alle) für alle Projekte gilt, Sichter aber nur für de:wp. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 23:34, 4. Aug. 2008 (CEST)
Nein, das ist nur lokal, sonst würde "Seiten erstellen (außer Diskussionsseiten) (createpage)" nicht auftauchen, gilt ja in en.wp nicht. --APPER\☺☹ 23:46, 4. Aug. 2008 (CEST)
Deine Theorie „weil man es ja "(alle)"n verbieten könnte“ ist für mich am logischsten. Das hat aber auch einen Hacken: Also z. B. könnte man (alle)n das Recht Seiten lesen (read) entziehen, Benutzer wären aber davon nicht betroffen, weil die haben dieses Recht ja auch nochmal. Allerdings könnten dann alle anderen Gruppen auch jetzt schon keine Seiten lesen... Vielleicht ist es aber auch so, dass man den Gruppen nur die Rechte entziehen kann, die auch bei ihnen dabei stehen, sie können aber auch mehr Rechte haben, als dabei steht. :S -- Chaddy - DÜP 00:05, 5. Aug. 2008 (CEST)
Nun gut, die Wahrscheinlichkeit, dass jemand Admin, Steward, Oversight oder sonstewas wird, ohne (Bestätigter) Benutzer zu sein, ist relativ gering. Die Rechte werden ja nur ergänzt. Und das Benutzerrecht kann man ja nur durch eine Sperre einschränken. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 00:17, 5. Aug. 2008 (CEST)
Sperren ist eine Art der Rechteinschränkung (da wird einem das Schreibrecht genommen). In der Wikipedia normalerweile nicht angwendet aber technisch möglich ist es, auch die anderen Rechte wegzunehmen. Z. B. gibt es auch Mediawiki-basierte Wikis, bei denen man nur als angemeldeter Benutzer lesen darf (z. B. [8]). -- Chaddy - DÜP 00:55, 5. Aug. 2008 (CEST)

Fehler bei AJAX-Sichtung

Die heute live genommene AJAX-Sichtungsbestätigung scheint bei manchen Seiten nicht zu funktionieren – da erscheint dann die polyglotte „Wikimedia Foundation Error“-Meldung in der Box, wo die Bestätigung erscheinen sollte. Das ist nur bei manchen Seiten so, und bei diesen auch nach vielen Versuchen, andere Seiten funktionieren. Beispiele (versucht mal zu sichten, klappt es bei euch auch nicht?): [9], [10]. --dealerofsalvation 21:29, 4. Aug. 2008 (CEST)

Dito, bei den beiden Links habe ich den selben Fehler. Ohne Ajax (also ohne Javascript) mit der alten Sichtungsbestätigung geht das aber. -- Chaddy - DÜP 21:44, 4. Aug. 2008 (CEST)
OK, danke fürs Sichten ;) dann liefere ich jetzt noch einen Link, diesen aber bitte nicht sichten[11], damit die Experten dem Phänomen besser auf den Grund gehen können. --dealerofsalvation 21:52, 4. Aug. 2008 (CEST)
Jetzt hat der ebengenannte mit Ajax funktioniert. Ob das Problem jetzt behoben ist? --dealerofsalvation 04:27, 5. Aug. 2008 (CEST)

Das ist anscheinend ein Skriptfehler. Ich nutze noch ein anderes Skript zum ajax-sichten, und das funktioniert. Das Offizielle schmeißt übrigens eine Menge Strict-Warnungen in der Javascript-Konsole; vll. kann jemand mit Zeit, Muße und Schreibzugang die mal beurteilen. --V·R·S (|) 21:59, 4. Aug. 2008 (CEST)


Auch http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Seiten_mit_ungesichteten_Versionen zeigt bereits gesichtete Artikel an, etwa Nandu. --tsor 22:08, 4. Aug. 2008 (CEST)

Zu Nandu: Jetzt sollte das passen. Zwar war die aktuelle Version gesichtet, wurde aber als Entwurf angezeigt. Erst nachdem ich die Markierung entfernt hatte und dann nochmal gesichtet habe, hat es geklappt... Der Artikel ist jetzt auch nicht mehr da drauf. -- Chaddy - DÜP 23:49, 4. Aug. 2008 (CEST)
Meine Theorie: Der Artikel war nur "scheinbar" gesichtet, in Wirklichkeit aber irgendwie doch nicht. Deshalb stand der Artikel auch auf der Spezialseite. Sowas kommt mir öfters unter. Die aktuelle Version ist zwar gesichtet, aber dennoch ein Entwurf. Erst wenn ich sie nochmal sichte, ist sie auch wirklich gesichtet. Dass man aber erst die alte Markierung entfernen muss, bevor man nochmal sichten kann, ist mir zuvor noch nie passiert... Das mit den gesichteten Versionen ist alles noch seeehr verbuggt... -- Chaddy - DÜP 23:53, 4. Aug. 2008 (CEST)

Gesichtete Versionen-Box zerschießt Infoboxen-Layout

Mastbruch-Elmaussicht Infobox mit Gesichtete-Versionen-Box.png

Ich habe zumindest in Firefox 2.0.0.16 und Konqueror 3.5.9 das Problem, dass Infoboxen nach rechts abrutschen, sobald die aktuelle Version des Artikels ungesichtet ist (siehe nebenstehender Screenshot von Mastbruch-Elmaussicht). Könnte man das korrigieren? Sobald ich die Version sichte und die Gesichtet-Box nicht mehr erscheint, ist das Layout wieder in Ordnung. --Rohieb 会話 +/- 15:52, 8. Aug. 2008 (CEST)

#mw-revisiontag {display:none;} in die monobook.css und schon gibts keine nervige Box mehr. *duck und wech* ;) --STBR!? 16:00, 8. Aug. 2008 (CEST)
Flagged revions at browsers.jpg
bist nicht der einzige mit diesem Fehler ;) habs mal mit ein paar browsern getestet usw. --darkking3 Թ 19:00, 8. Aug. 2008 (CEST)

Fehler ist seit 28. Juli bekannt und wird unter bugzilla #15025 bearbeitet. --Herzi Pinki 22:30, 8. Aug. 2008 (CEST)

Ich schlage vor, als Standard die "Benutze für markierte Versionen die detaillierte Benutzerschnittstelle"-Option zu verwenden; ist vom Code her _sehr_ viel hübscher und hat auch keine komischen Layoutbugs. --V·R·S (|) 23:33, 8. Aug. 2008 (CEST)
Ich schlage vor, angelehnt an STBRs Lösung und V.R.S.' Vorschlag, eine Einstellung "Sichtungsstatus nicht anzeigen" einzuführen. Das heißt, nicht unbedingt auch für unangemeldete Benutzer jegliche Bapperl abschaffen, das aber zumindest für Benutzer ermöglichen, die der Sichtungsstatus bewusst nicht interessiert. --YMS 23:40, 8. Aug. 2008 (CEST)
Wenn man class="float-right" verwendet, treten solche Fehler nicht auf. --Revolus Echo der Stille 02:44, 9. Aug. 2008 (CEST)
Das ist aber ein fauler Kompromiss... Der Fehler liegt in der Sichtungsbox, nicht in der Infobox. -- Chaddy - DÜP 04:59, 9. Aug. 2008 (CEST)
Die Vorlage:Infobox Film verwendet aber die class="prettytable float-right", von daher sollte es trotzdem nicht vorkommen. --darkking3 Թ 07:03, 9. Aug. 2008 (CEST)
Achso, okay. Ich hatte das jetzt nicht so wirklich verfolgt, und irgendwie war ich vermutlich zu dumm, um die Bugzilla-Suche zu bedienen ;-) Hatte mir aber auch schon gedacht, dass ich nicht der einzige bin. Dann ziehe ich mich hier also zurück ;-) --Rohieb 会話 +/- 07:37, 9. Aug. 2008 (CEST)

Neue Statistik

Ist ja hübsch, die neue Statistik, könnte man da aber einen Link hierhin einbauen? Das stehen noch einige detailiertere Statistiken. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 11:15, 9. Aug. 2008 (CEST)

ist nett, aber ich hab eine Zeitlang gebraucht, bis ich die Überschriften verstanden habe. Und das trotz mehrwöchiger Beschäftigung mit dem Thema Sichtung. Insbesondere bei Zuletzt geschichtet habe ich nach dem Zeitintervall gesucht, auf das sich das bezieht, und nicht gleich verstanden, dass das die Bedeutung in der letzten Version gesichtet hat. Mein Vorschlag wäre daher eine Umbenennung der Überschriften von
Gesichtet Zuletzt gesichtet

auf

Mindestens eine Version gesichtet Letzte Version gesichtet
ev. könnte die neue Spezialseite auch etwas expliziter in ihren Erläuterungen sein. Danke --Herzi Pinki 11:35, 9. Aug. 2008 (CEST)
Könnte man bitte Spezial:ValidationStatistics um die Uhrzeit des letzten Prüfens erweitern, so wie alle anderen "Wartungsseiten" auch? --darkking3 Թ 14:48, 9. Aug. 2008 (CEST)
Ich nehme an, du meinst nicht die letzte Prüfung, sondern die letzte Sichtung (geprüft wird noch gar nicht, die Statistik erfasst die Prüfung aber dennoch schonmal mit)? Aber da sich die Statistik ja nicht auf einen einzelnen Artikel beschränkt, ist mir unklar, was du mit Uhrzeit meinst, also die Uhrzeit welches Ereignisses du wissen möchtest? Das der letzten Sichtung überhaupt dürftest du hiernach bzw. hiernach wohl getrost so ziemlich jederzeit auf die aktuelle Uhrzeit setzen. --YMS 14:56, 9. Aug. 2008 (CEST)
so weit ich dass mitbekommen habe, läuft ein Skript für die Statistik. Und dieses Skript prüft die Anzahl der flagged revisions usw. oder ist dass alles Live? --darkking3 Թ 15:02, 9. Aug. 2008 (CEST)

Ich kann kaum glauben, dass ich das alles allein gemacht haben soll... *Auf eigene Schulter klopf*--PtM 21:20, 9. Aug. 2008 (CEST)

Verschlimmbesserung

Wo kann ich gegen

„(Verbesserung) In den Flagged Revisions wurde für Nur-Sichter das Sichtungsformular auf einen Schalterbutton reduziert (schnellere und intuitivere Benutzung) – funktioniert bisher aber noch nicht.“

ein Veto einlegen? Damit müssen Versionen nun *ohne* Begründung entsichtet werden. Herzlichen Glückwunsch, ein Schlachtfeld verschärft. −1 Sichter. —mnh·· 23:03, 11. Aug. 2008 (CEST)

Vielleicht mal folgendes präventiv in die Special:Mypage/monobook.css schreiben?
/* Sichtungskommentar ermöglichen */
#mw-commentbox {display:block !important; }
Ansonsten könnte man vielleicht ein bisschen mit Javascript tricksen: Das Sichtunsformular wird auf den Schalterbutton reduziert, aber sobald man auf den Button klickt, öffnet sich die Begründungsbox. --Church of emacs 23:19, 11. Aug. 2008 (CEST)
Zustimmung – obwohl selten benutzt, sollte das Kommentarfeld unbedingt präsent sein (ja, meine monobook.css habe ich für meinen Teil schon lange angepasst). --dealerofsalvation 05:50, 12. Aug. 2008 (CEST)


Auch meine Zustimmung. Ich verwende das Kommentarfeld recht oft. Ist auch praktisch, um eine Anmerkung zum Artikel anzubringen. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:42, 12. Aug. 2008 (CEST)

Kategorientext

Bezüglich der folgenden Änderung Auf Kategorienseiten wird ein Hinweistext eingeblendet, dass Seiten in Abhängigkeit vom Sichtstatus aufgeführt werden (Bug 14557).

Hier verstehe ich den Satz noch ansatzweise, in den kats macht er aus meiner sicht die sache umständlicher. macht der satz überhaupt sinn? -- Radschläger sprich mit mir 14:44, 15. Aug. 2008 (CEST)

Sinn des Satzes: Manchmal stehen auch Artikel in der Kat, obwohl in der aktuellen (nicht gesichteten) Version die Kat gar nicht mehr drin ist - das soll damit erklärt werden. --Guandalug 14:52, 15. Aug. 2008 (CEST)
So, englische Variante wiederhergestellt, ich mache mir jetzt jedenfalls nicht mehr die Mühe, nochmal neue Nachrichten zu lokalisieren. Wird ja eh nur drüber gemosert, statt mal eine bessere Formulierung vorzuschlagen. —mnh·· 15:02, 15. Aug. 2008 (CEST)
mnh, ich bin mir sicher, dass das keine Kritik an deiner Person oder deinen (sehr lobenswerten) Übersetzungstätigkeiten war. Ein Benutzer hat eine Nachricht nicht verstanden. Was meinst du, wie viele Benutzer hingegen schon von den Übersetzungen profitiert haben? Gruß, --Church of emacs 15:14, 15. Aug. 2008 (CEST)
entschuldige, es sollte kein vorwurf sein, sondern eher eine nachfrage. ich habe beim ersten lesen den sinn nicht verstanden und frage mich eben immer noch, ob es dieser erläuterung wikrlich bedarf. denn inzwischen gehen zwei zeilen zum thema gesichtet/ungesichtet drauf. und das ist mir persönlich zuviel. wenn dann noch die erläuterungen hinzu kommen kann man davon ausgehen immer scrollen zu müssen, ehe man den inhalt der kat sieht. -- Radschläger sprich mit mir 15:51, 15. Aug. 2008 (CEST)
Die Übersetzung war doch okay. Ich habe den Text wiederherstellt. Allerdings frage ich mich auch, ob wir diese Systemnachricht überhaupt brauchen. Grüße -- kh80 •?!• 09:44, 16. Aug. 2008 (CEST)
mein missverstehen des satzes rührte wohl vom wort liste her. schliesslich handelt es sich ja um eine kategorie und nicht um eine liste. mir wäre es in der tat lieber, der text wäre gar nicht da. wir brauchen in den kategorien nicht alles zu erklären was drin ist, sonst bräuchten wir dort auch eine anleitung wie mit diesen umzugehen ist... -- Radschläger sprich mit mir 17:44, 17. Aug. 2008 (CEST)

Contributions-Footer

Praktisch, die neue Fusszeile. Könnte blos noch mal ein Admin bei "Interiot" im Link http://toolserver.org/~interiot/cgi-bin/count_edits?user=PaterMcFly&dbname=enwiki_p "enwiki_p" durch "dewiki_p" ersetzen? Gleiches Problem existiert beim "Nutzung der Zusammenfassung"-Link und bei "Hochgeladene Bilder". -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 16:08, 24. Aug. 2008 (CEST)

erledigt. --Stefan »Στέφανος«  16:20, 24. Aug. 2008 (CEST)
Der „Bearbeitungszähler“ funktioniert leider nur für en-WP. Und „Nutzung der Zusammenfassung“ geht gar nicht. -- Chaddy - DÜP 16:35, 24. Aug. 2008 (CEST)
Irgendjemand hat das gerade richtiggestellt. Jetzt scheinen alle Links zumindest irgendetwas zu tun. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 16:49, 24. Aug. 2008 (CEST)
Jep, siehe Diskussionsseite der MediaWiki-Seite --Church of emacs D B 16:52, 24. Aug. 2008 (CEST)
Danke, da sind mir einige Links bei der Übertragung aus en.wp nach de.qw und weiter nach de.wp durch die Lappen gegangen, siehe auch Benutzer Diskussion:Raymond#MediaWiki:Sp-contributions-footer. Danke für die aufmerksamen Hinweise. Freut mich, dass der Footer auf allgemeine Gegenliebe trifft. Gruß --WIKImaniac 17:01, 24. Aug. 2008 (CEST)

Kann man den Footer vilt auch als Vorlage mit der Variable user bekommen? Ich würd den Gern in meinen Benutzerseitenkopf einarbeiten.--HarryDisk+/-Bau 17:28, 24. Aug. 2008 (CEST)

{{Benutzer:DerHexer/Sp-contributions-footer-template|Benutzer}}. Kann verschoben und umbenannt werden, wie will. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 18:09, 24. Aug. 2008 (CEST)
Hallo Hexer, entschuldige die Parallelentwicklung: Vorlage:Benutzerbeiträge. Gruß --WIKImaniac 18:28, 24. Aug. 2008 (CEST)
P.S.: Es würde sich aufgrund der Vermeidung von Redundanzen und zur Erhöhung der Wartbarkeit anbieten, wenn der Systemtext durch den Eintrag {{Benutzerbeiträge|$1}} ersetzt werden würde. Gruß --WIKImaniac 18:32, 24. Aug. 2008 (CEST)
P.P.S.: Die Vorlage:Benutzerbeiträge sollte dann zumindest halbgesperrt werden, um kein Vandalismuspotential zu erhalten. Gruß --WIKImaniac 18:33, 24. Aug. 2008 (CEST)
Tss, tss, tss. ;) … Nunja, vll. will man ja nicht immer den eigenen Namen angeben. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 18:52, 24. Aug. 2008 (CEST)
Muss man ja nicht, dafür ist die Vorlage ja parametrisiert. Oder hast Du Bedenken, dass Dir nachgestellt werden könnte?! ;-) Danke für den Vorlagenschutz! Gruß --WIKImaniac 18:54, 24. Aug. 2008 (CEST)
Danke für die Vorlage!--HarryDisk+/-Bau 18:59, 24. Aug. 2008 (CEST)
Gern geschehen. Gruß --WIKImaniac 19:04, 24. Aug. 2008 (CEST)
Ja, bitte. —DerHexer (Disk.Bew.) 19:06, 24. Aug. 2008 (CEST) P. S.: Ach, du hast einen optionalen Parameter eingebaut. … Und ja, ich fände unerwünschtes Nachstöbern bedenklich. ;) … Meine Vorlage ist entsorgt.
Die Vorlage ist schön und gut, aber imho sollte der Systemtext unabhängig davon weiter bestehen. --Church of emacs D B 19:11, 24. Aug. 2008 (CEST)
Hat jemand von etwas anderen bisher gesprochen? Es wurde um eine ergänzende Vorlage, die nicht nur auf SP:C steht, gebeten. ;) Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 19:42, 24. Aug. 2008 (CEST)
Zitat von WIKImaniac: „ Es würde sich aufgrund der Vermeidung von Redundanzen und zur Erhöhung der Wartbarkeit anbieten, wenn der Systemtext durch den Eintrag {{Benutzerbeiträge|$1}} ersetzt werden würde.“ --Church of emacs D B 19:57, 24. Aug. 2008 (CEST)
Und der Meinung bin ich noch immer. Gibt es für die redundante Fassung derzeit gleicher Inhalte einen guten Grund? Gruß --WIKImaniac 21:33, 24. Aug. 2008 (CEST)
Ja. Vorlage wird eingebunden, Vorlage wird geschützt, ein bisschen später wird sie aufgrund eines Wunsches auf WP:EW halb- statt voll gesperrt und wir haben den Salat. Man kann sich nicht darauf verlassen, dass die Vorlage die ganze Zeit vollgesperrt bleibt. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass man das Problem mit einer kaskadierenden Sperre auf den MediaWiki-Systemtext löst. --Church of emacs D B 00:22, 25. Aug. 2008 (CEST)
Ich habe eine Abneigung gegenüber kaskadierende Sperren (auch gegen die auf unserer Hauptseite). Alle in eine kaskadierend gesperrte Seite eingefügte Vorlagen werden dann ebenfalls gesperrt (das ist ja der Sinn der Sache). So weit, so gut bzw. schlecht. Besser finde ich es, die Vorlagen einzeln zu sperren, falls nötig. Außerdem erkennt man durch Kaskadensperre gesperrte Vorlagen auch erst nach dem Klick auf "Bearbeiten" als solche. Aber natürlich gibt es auch fälle, bei denen eine Kaskadensperre sinvoll ist, so ist es nicht. Das hier ist aber eher kein solcher. -- Chaddy - DÜP 01:42, 25. Aug. 2008 (CEST)
Jep, ich bin auch kein Freund von Kaskadensperren. Deshalb würde ich auch eher auf die Vorlageneinbindung verzichten und die Redundanz in Kauf nehmen --Church of emacs D B 02:33, 25. Aug. 2008 (CEST)
Okay, überzeugt. :-) Gruß --WIKImaniac 20:56, 25. Aug. 2008 (CEST)

Es ist immer noch ein Fehler im Editcounter-Link drin, oder? Da der showgraphs-Parameter fehlt (nicht: auf "no" gesetzt ist), werden das Torten- und das Balkendiagramm als fehlende Bilder angezeigt. --YMS 18:32, 25. Aug. 2008 (CEST)

Artikelbewertung

Das ist eine interessante neue Funktion. Aber schade, dass das nur IPs können... -- Chaddy - DÜP 17:06, 22. Aug. 2008 (CEST)

Ich finde sie auch ganz interessant. Bei angemeldeten Benutzern ist sie aber sinnlos. Die sollten schon die Disk finden bzw. andere Mechanismen nutzen. Julius1990 Disk. 17:08, 22. Aug. 2008 (CEST)
also surfe ich nebenbei demnächst noch unter IP um Artikel bewerten zu können? Ich denke schon, dass auch für angemeldete benutzer eine bewertung sinnvoll wäre. Denn nicht immer hat man Zeit/lust/interesse auf der disk. ausführlich zu werden. ... und um etwa zu sagen; "super verständlicher Artikel" wird wohl total selten die disk. benutzt ...Sicherlich Post 17:15, 22. Aug. 2008 (CEST)
Ack Sicherlich. Nicht in jedem Artikel, der mir über den Weg läuft, habe ich die Lust, gerade mal noch auf der Diskseite Anmerkungen anzubringen. Und vielleicht möchte ich ja auch nur sagen: Dieser Artikel ist dringend ausbaufähig, obwohl mir im Moment die Zeit/Lust oder das Wissen fehlt, das selber zu tun. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 17:21, 22. Aug. 2008 (CEST)
(BK) Interessant ja, aber ich frage mich wie das genau ablaufen wird: Wird jeweils eine Version eines Artikels bewertet? Dann kann man das für häufig geänderte Artikel in die Tonne treten. Jede kleine Rechtschreibkorrektur sorgt dafür, dass die Statistik neu begonnen werden muss. Oder man bewertet den Artikel insgesamt. Dann übersieht man, dass sich Artikelinhalte bzw. die Qualität der Artikel schnell ändern können.
Ein anderes Problem, was unter Umständen auftreten könnte, ist dass das Bewertungssystem so abläuft wie im Heise-Forum. Da wird dann nicht die enzyklopädische Qualität bewertet, sondern es kommt zu Aufrufen „Bewertet George W. Bush schlecht!“. Oder es gibt einen Bewertungs-Krieg um Tokio Hotel. Das ist eine Befürchtung, die ich habe --Church of emacs 17:22, 22. Aug. 2008 (CEST)
Beim aktuellen Testwiki wird ja die Bewertung an Hand der Kategorien "Zuverlässigkeit", "Vollständigkeit", "Neutralität" und "Präsentation" gemacht. Daher denke ich nicht, dass es zu "Negativ-Bewertungs Wellen" zu "W Bush" kommen wird (nur weil man Bush nicht mag). Zu "welche Version wird bewertet": Ich habs so verstanden, dass der ARTIKEL bewertet wird - keine spezielle Version. Es kann bei der Auswertung (Reiter Bewertung) ja dann auch der Zeitraum eingestellt werden (z.B. letztes Monat). Das könnte natürlich bei Artikeln, die sich in kurzer Zeit stark verändern, zu "Verzerrungen" führen. Aber so sind Bewertungssysteme mal. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob der durchschnittliche Leser wirklich so Viel Zeit aufbringen wird den jeweiligen Artikel so genau zu bewerten. Bewertungen a la YouTube-Video und knoll (1 bis 5 Sternchen) gehen da sicher leichter von der Hand. --BambooBeast 17:59, 22. Aug. 2008 (CEST)
Bewertungen a la YouTube-Video und knoll (1 bis 5 Sternchen) gehen da sicher leichter von der Hand. – und genau das wollen wir nicht. Ich bin froh, dass es wenigstens die verschiedenen Kategorien gibt. Das zwingt den Bewerter, sich wenigstens ein klein wenig mit dem Artikel zu beschäftigen. Gruß, --Church of emacs 18:33, 22. Aug. 2008 (CEST)
Ich finde das Feature nicht gerade optimal und hoffe, dass es hier nicht aktiviert wird. IP-Bewertungen werden immer verfälscht werden und Leute bewerten nicht den Artikel sondern (die Band, den eigenen Ort, den Prominenten). Zudem macht es das Interface wieder komplizierter und Autoren werden versuchen "ihren" Artikel zu pushen. Wir wollen doch keine Bewertungsplatform ala youtube werden. So denke ich wird das Feature nur wenig zur Verbesserung der Artikel beitragen könnne. Grüße jodo 19:03, 22. Aug. 2008 (CEST)
Für randthemen möglicherweise ja. aber was bringt das demjenigen denn der es manipuliert? ... Für autoren kann es IMO aber hilfreich sein, da sie ggf. so eine ahnung bekommen wo der schuh drück bzw. erstmal merken das der schuh drückt. - ich find die idee gut. ob sie sich in der praxis bewährt; wird man in der praxis merken ...Sicherlich Post 19:55, 22. Aug. 2008 (CEST)
Genau. Ich denke, meine Artikel sind so weit gut, dass sie dem Leser helfen. Würde jetzt die Verständlichkeit über diese Funktion moniert, würde ich nacharbeiten. Aber der Endnutzer, der eventuell da einen mangel sieht, findet sich meist nicht auf der Disse, aber übrer so eine Funktion wäre er vielleicht zu erreichen. Man sollte es auf jeden Fall nicht schon vorzeitig kaputt reden, sondern der Sache eine Chance geben. Zumal es eben kein Sternchen oder "Super Artikel-Mieser Artikel" ist, sondern relativ klare Kriterien, die auch den Autoren helfen können (der Artikel wird besonders mies wahrgenommen im Bezug auf Zuverlässigkeit, da müssen wir was tun ...), abfragt. Gruß Julius1990 Disk. 22:30, 22. Aug. 2008 (CEST)
Ok, einen Versuch ist es wert. jodo 22:59, 22. Aug. 2008 (CEST)

Das denkst du über diese Seite? – Das→Was – Weniger Vorwurf, mehr Frage. --32X 14:20, 23. Aug. 2008 (CEST)

Das war ein typo von mir bei der Übersetzung. Im Betawiki (translatewiki:MediaWiki:Readerfeedback/de) bereits korrigiert. Wird also in Kürze in Produktionsystem überspielt. — Raymond Disk. Bew. 15:02, 23. Aug. 2008 (CEST)

Ich bin strikt gegen die Einführung dieses Feature, aus den genannten Gründen. Eine einladende Textbox am Ende des Artikels würde zu wesentlich aussagekräftigeren Resultaten führen. Wie viele Leser wissen nicht, wie man die Diskussionsseite benutzt und dass Feedback erwünscht ist --Phrood 16:50, 23. Aug. 2008 (CEST)

+1, wenn sowas überhaupt eingeführt werden soll dann so. Bewertungsknöpfchen laden viel eher zu Missbrauch ein. --V·R·S (|) 17:59, 23. Aug. 2008 (CEST)
Der Nachteil davon wäre allerdings, dass es unmöglich ist, die Auswertung der Antworten irgendwie zu automatisieren. Ausserdem kann man in so ein Textfeld auch f***-Wörter und anderen Unsinn reinschreiben. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 18:11, 23. Aug. 2008 (CEST)


Nachtrag: Auf der Vorderseite habe ich noch nachgetragen, dass die englischsprachige Wikinews das System schon nutzt. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich mit meinem SUL-Account auch Artikel bewerten kann, die Bewertung also nicht auf IP beschränkt ist. Sichterstatus habe ich dort jedenfalls nicht. Leider habe ich auf die Schnelle keinen Artikel gefunden, der schon ausreichend Bewertungen hat, so dass eine Grafik angezeigt würde. Wer einen findet, erhält eine Belohnung von mir :) — Raymond Disk. Bew. 22:46, 23. Aug. 2008 (CEST)

Ich bin mir nicht sicher, aber ich vermute, das dies nicht nur von der Anzahl abhängt, sondern auch von dem Zeitraum.
Also die feinste Stufe ist ja "Last Month" und aus anonymisierungs gründen dürfen/wollen sie wohl keine einzellnen Wertungen, sondern nur verarbeitete Zahlen raus geben.
-- MichaelFrey 22:57, 23. Aug. 2008 (CEST)
Ich würde es sehr nützlich finde, dass ich Artikel einfach nur mal bewerten könnte. Warum kann ich das als Sichter nicht tun, aber als IP. Dann melde ich mich einfach nicht an. Das Verfahren ist unlogisch, man sollte die Bewertungsfunktion (eine gute Sache) für alle freigeben. --BangertNo 23:39, 25. Aug. 2008 (CEST)

related:

-- seth 02:03, 26. Aug. 2008 (CEST)

Artikelbewertungen?

Wo bzw. wie kann man die Bewertungen für einen Artikel einsehen? --Minérve aka Elendur 23:40, 25. Aug. 2008 (CEST)

Die Frage wollte ich auch noch stellen. --BangertNo 23:42, 25. Aug. 2008 (CEST)
Reiter "Bewertung" neben Reiter "Beobachten" (im Artikelnamensraum). --Komischn 00:07, 26. Aug. 2008 (CEST)
Gibt es denn irgendwo eine Liste, welche Artikel als letztes bewertet wurden? --BangertNo 00:11, 26. Aug. 2008 (CEST)
Thx. Und wie ist das bei den ähm... heißumkämpften Themen? Ich schiele da in Richtung dauervandalierte bzw. bereits dauerhalbgesperrte oder gar vollgesperrte Artikel? Da können bestimmte Gruppen doch was manipulieren... z.B. das ein objektiver,neutraler Artikel dann durch schlechte Bewertungen mies gemacht wird... --Minérve aka Elendur 00:20, 26. Aug. 2008 (CEST)
Gute Frage. Ich hab da auch meine Bedenken. Es gibt sogar schon ein Meinungsbild. --Komischn 00:37, 26. Aug. 2008 (CEST)

Bitte auch für angemeldete User freischalten! -- Chaddy - DÜP 01:09, 26. Aug. 2008 (CEST)

Zustimmung. Was für eine Schnapsidee war das denn, das Sichter nicht bewerten dürfen!? Will man damit etwa erreichen, dass die Leute ihre Rechte wieder zurückgeben??? -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 10:29, 26. Aug. 2008 (CEST)
Wo ist das Problem? Abmelden, dann den eigenen Artikel fünfmal unter wechselnden IPs als „sehr gut“ bewerten und gut ist. ;-) --j ?! 11:22, 26. Aug. 2008 (CEST)
Genau. Und deshalb werden alle, von denen wir mit grosser Sicherheit annehmen, dass sie vertrauenswürdig sind und eben keine solchen Aktionen durchziehen, von der Bewertung ausgeschlossen. Was habe ich davon, meine eigenen Artikel in einer bestimmten Richtung zu bewerten? Ich möchte ja wissen, wo noch Verbesserungspotential besteht. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 12:29, 26. Aug. 2008 (CEST)
Die Sichter sollen nicht bewerten dürfen, das ist schon ok so. --Hans Koberger 12:30, 26. Aug. 2008 (CEST)
Weshalb? Ich habe bisher einfach noch keine Begründung für diese Entscheidung gelesen. Bewerten würde ich ja sowieso vorwiegend Artikel, die ich einfach mal lese, nicht jene, an denen ich arbeite. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 13:04, 26. Aug. 2008 (CEST)
Eben, was bringt es mir, meine eigenen Artikel zu bewerten? Und ständig abmelden nervt auch... Ich sehe keinen Grund, wieso man gerade die Sichter ausschließen sollte. -- Chaddy - DÜP 18:11, 26. Aug. 2008 (CEST)
Problem gelöst, meine Gebete wurden erhört. Dauert aber wahrscheinlich noch ein bisschen, bis das live ist. --Church of emacs D B 18:41, 26. Aug. 2008 (CEST)

Sehr gut, warten wir mal, bis das live ist. Weiss jemand, wer das Formular Spezial:ProblemPages sehen darf? Ich bekomme da nur "keine ausreichenden Rechte"... -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 19:06, 26. Aug. 2008 (CEST)

Eigentlich alle. Bis vor kurzem gings bei mir, jetzt nicht mehr... :( -- Chaddy - DÜP 19:26, 26. Aug. 2008 (CEST)

Automatische globale Benutzerkonten?

Re: (Konfigurationsänderung - SUL) Neu erstellte Benutzerkonten werden ab sofort automatisch als globale Benutzerkonten angelegt ([Wikitech-l] $wgCentralAuthAutoNew=true)

Heißt das, dass der Klobürstentroll nun nach seiner allabendlichen Aktion zig Benutzeraccounts zum Herumvandalieren in den anderen Sprachversionen zur Verfügung stehen? Ich glaube kaum, dass ein portugiesischer oder thailändischer Admin entscheiden kann, ob ein Benutzername ungeeignet ist oder nicht, bzw. einsehen kann, ob ein Account in einer anderen Sprachversion wegen Vandalismus unbegrenzt gesperrt wurde. Denn eine globale Benutzersperrung ist ja noch nicht möglich, laut WP:SUL wird diese Sperroption nur "diskutiert". --Andibrunt 11:22, 22. Aug. 2008 (CEST)

Ja, so ist es wohl. *sigh* Allerdings gibt es die Möglichkeit, globale Benutzerkonten zu "locken", d.h. ein Einloggen in diesen Account ist dann nicht mehr möglich. Aber das können nur Stewards und sollte daher nur im Notfall erfolgen. --Thogo BüroSofa 11:41, 22. Aug. 2008 (CEST)
Wozu dann das sofortige SUL-Konto? Was spricht dafür, da nicht eine gewisse Zeit verstreichen zu lassen, dann auch gerne automatisch?! --χario 11:53, 22. Aug. 2008 (CEST)
Sehe ich auch so. Diese Konfigurationsänderung scheint mir etwas zu leichtgläubig zu sein. Ansonsten müsste sich ein globales Benutzerkonto schon einfacher sperren lassen. Etwa: Wenn ein solches Konto innerhalb von z.B. 4 Tagen auf irgend einem wiki von einem Admin infinit gesperrt wurde, wird die Sperre automatisch global übernommen. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 12:52, 22. Aug. 2008 (CEST)
Nunja, vorher musste der Vandale noch einmal auf einen Knopf drücken. Die Stewards wurden also noch ein wenig mehr unter Zeitdruck gesetzt. Mir mag dies nicht gefallen. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 13:59, 22. Aug. 2008 (CEST)
Hmm... stimmt ja, das Anlegen eines globalen Kontos war ja jetzt bereits sehr einfach. Vielleicht sollte man die Berechtigung, ein globales Konto anlegen zu dürfen (manuell oder Automatisch), an die Bedingung "Autoconfirmed" binden? -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 14:03, 22. Aug. 2008 (CEST)
Man sollte erstmal beweisen müssen, dass man ein globales Benutzerkonto überhaupt braucht. Sei es, weil man eine Position (Admin, Bürokrat...) in einem Projekt hat oder weil man in drei Projekten schon 100 Edits hat, aber nicht nur, weil man es schaft, einen Captcha einzutragen. Was stört es einen Gegegenheitsbearbeiten denn überhaupt, wenn es einen weiteren mit dem selben Namen auf sv.wp oder Wikiquote gibt? Gar nichts. --Revolus Echo der Stille 15:46, 22. Aug. 2008 (CEST)
Und was soll man machen, wenn der Gelegenheitsautor hier Gefallen am Editieren findet, dann Admin wird und danach auch in anderen Projekten aktiv sein möchte, aber feststellen muss, dass ein anderer schon den gleichen Namen hat (außer dem Sicheinigen)? Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 16:44, 22. Aug. 2008 (CEST)
Okay, so weit habe ich nicht gedacht :-) Gruß, --Revolus Echo der Stille 17:16, 22. Aug. 2008 (CEST)

Vielleicht müsste man das ganze mehrstufig angehen: Der neue Benutzername wird zwar von Anfang an global reserviert, kann aber in anderen Wikis erst aktiviert werden, wenn im "Heimwiki" gewisse Bedingungen erfüllt sind (eine gewisse Zeit verstrichen, eine bestimmte Anzahl Edits, keine Sperren etc.). So liesse sich verhindern, dass jemand mit einem einzigen Benutzernamen anschliessend gleich dutzende von Admins beschäftigen kann. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 19:26, 22. Aug. 2008 (CEST)

Dafür gibt's ja Stewards mit dem großen roten Knopf. ;) Nur sollte jeder Admin (auch der kleineren Wikis) dann auch wissen, wo man Stewards finden kann. —DerHexer (Disk.Bew.) 19:53, 22. Aug. 2008 (CEST)
Hmmm... Ehrlich gesagt... ich wüsste nicht, wo man globale Vandalismusmeldungen anbringen kann, so dass sie auch zeitnah erledigt werden. Auf der Hauptseite von Meta gibt's nicht mal einen Link, der auf soetwas hindeuten könnte, da kann man nur Spam-Seiten blacklisten lassen. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 21:13, 22. Aug. 2008 (CEST)
Nun ich würde es im Falle der Fälle auf m:Vandalism reports versuchen, aber auch das kann etwas dauern. Jedenfalls, den Vorschlag, dass ein Name zwar erst mal reserviert wird, aber der Junge erst mal auch etwas abwarten soll, wollte ich auch machen oder unterstützen. Sonst haben wir hier nicht nur gleich eine kleinere Menge vandalen, sondern, wie oben jemand auch sagte, Kontennamen, die in einigen Sprachen harmlos, aber in anderen etwas gröber klingen. -jkb- (cs.source) 21:45, 22. Aug. 2008 (CEST)
Der IRC-Kanal #wikimedia-stewards ist für soetwas eher geeignet. Da kann man meist einen Steward mit @steward, im Notfalle auch mit !steward erreichen. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 22:34, 22. Aug. 2008 (CEST) P. S.: Ansonsten wird einem dieser Weg sicherlich auch in #wikipedia-de gewiesen. :)
Stimmts, klar, danke. -jkb- (cs.source) 22:44, 22. Aug. 2008 (CEST)

@PaterMcFly: Es ist bereits jetzt so, dass man ein globales Konto nur erstellen kann, wenn man auf dem Heimwiki nicht gesperrt ist. -- Chaddy - DÜP 22:15, 22. Aug. 2008 (CEST)

Alle neu angemeldeten Accounts sind global, haben 0 Edits und damit kein Heimatwiki. ;) —DerHexer (Disk.Bew.) 22:34, 22. Aug. 2008 (CEST)
Eben. Wenn ich "zu Hause" gesperrt bin, dann vandaliere ich ja am besten vom neuen Account, das noch embryonal ist. -jkb- (cs.source) 22:44, 22. Aug. 2008 (CEST)
Oder gehe zur en:wp oder fr:wp … auch da wäre genug los, um Aufsehen zu erregen. Und wenn nicht, mach ich dies halt in zwei Wochen, wenn sich keiner mehr an die Aktionen aus de:wp erinnert. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 23:05, 22. Aug. 2008 (CEST)
Ah, stimmt. Das ist ja jetzt neu. Aber vor dieser Softwareänderung angelegte Accounts sind davon nicht betroffen. -- Chaddy - DÜP 00:22, 23. Aug. 2008 (CEST)

Sollte, müsste … Der böse Konjunktiv schlägt mal wieder zu. --32X 14:20, 23. Aug. 2008 (CEST)

Die Polemik kannst du dir sparen, danke. Das, was ich oben vorausgesagt habe, hatte sich dann auch prompt gezeigt: Mehr Vandalismus und Mehrarbeit v. a. für Stewards. Hoffentlich legt sich das nach der Abarbeitung von bugzilla:15271, bugzilla:15272 und bugzilla:15276 wieder ein wenig. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 18:34, 23. Aug. 2008 (CEST)
Habe mir mal erlaubt, die Links in deinem Post zu korrigieren. Was immer "bug" für eine Sprache ist, ich kann sie nicht lesen (sie wird nicht einmal richtig dargestellt...) -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 18:39, 23. Aug. 2008 (CEST)
Danke, das ist die Buginesische Sprache (dafür ist m:Table of Wikimedia Projects by Size ganz hilfreich). In Bugzilla selbst reicht „bug <zahl>“, um den Link zu generieren, vermutlich bin ich deswegen noch ein wenig verwirrt. ;) Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 19:08, 23. Aug. 2008 (CEST)
OT: Hmmm... Dafür, dass die Sprache doch immerhin 4 Millionen Sprecher hat, ist der Artikel darüber nicht gerade ausführlich... -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 19:54, 23. Aug. 2008 (CEST)
Das dachte auch ich. It's a wiki. ;) —DerHexer (Disk.Bew.) 19:56, 23. Aug. 2008 (CEST)
Besser? Das sieht witzig aus. -- Cecil 14:39, 27. Aug. 2008 (CEST)

undo

gudn tach!
jetzt warte ich bloss noch auf ein neues meinungsbild, in dem sich sprachangsthas^H^H^H^H^H^H^H^Hpfleger darueber echauffieren, dass keine diskussion und keine ankuendigung vor der umbenennung stattfand. ;-p -- seth 10:52, 27. Aug. 2008 (CEST)

Du brauchst kein Meinungsblid, da es nur die Willkür eines Admins ist ([12]) der Sich damit über eine über ein Jahr alte Diskussion hingesetzt: MediaWiki Diskussion:Editundo -- MichaelFrey 12:50, 27. Aug. 2008 (CEST)
Vielleicht kann mir jemand erklären, wie ich das in meiner monobook-Datei selbst ändern kann? Ich hätte da nämlich gern "-1" stehen. ;) --Thogo BüroSofa 13:59, 27. Aug. 2008 (CEST)
Falls es nicht bei undo bleibt, wird hoffentlich eine Lösung gewählt, bei der die Silbe rück nur in einer der beiden Bezeichnungen vorkommt. Dann gäbe es einen Verwirrungsfaktor weniger. Ungeschehen fällt mir spontan ein. Das klingt dann wenigstens ein wenig wie undo. -- Lalü 14:19, 27. Aug. 2008 (CEST)
Hehe, ungeschehen haette zwar echt Stil aber ebenfalls wieder das Doppeldeutigkeitsproblem. Ich bin dafuer, es einfach bei undo zu belassen. -- seth 17:29, 27. Aug. 2008 (CEST)
Vorschlag: zurücksetzen in rev oder Revert umwandeln, dafür rückgängig so belassen (oder mit Strg + Z benennen ;-) ). Ungeschehen hätte den Reiz des neu-Seins, klingt aber seltsam. --V·R·S (|) 14:47, 27. Aug. 2008 (CEST)
"revert" waer imho ganz schlecht wegen der Doppeldeutigkeit. Wenn, dann umbenennen in "rollback". *duck* -- seth 17:29, 27. Aug. 2008 (CEST)

Völlig unabhängig von der aktuellen Änderungen/Diskussion nur ein Hinweis: Ich habe Tooltips dazuprogrammiert, die die Funktion erkläre sollen. — Raymond Disk. Bew. 14:31, 27. Aug. 2008 (CEST)

haddu gut macht. :-) -- seth 17:29, 27. Aug. 2008 (CEST)
funktionieren leider (logischerweise) nicht mit den Navigations-Popups aus den Gadgets -- Steffen2 19:16, 27. Aug. 2008 (CEST)
Wer braucht schon die gadgets, finde undo gut--Martin Se !? 21:02, 27. Aug. 2008 (CEST) (alias Popuphasser)
Danke für die Tooltips, die habe ich mir schon lange gewünscht. Traitor 00:33, 29. Aug. 2008 (CEST)

Kann jemand die Navigationspopups wieder anschalten?

Moin. Es geht darum, dass man (oder nur ich?) die via Einstellungen → Gadgets → Lesehilfen → Navigations-Popups zu aktivierenden Vereinfachungen, mit denen man auf der Beo mehr streicheln kann und weniger klicken muss, derzeit nicht mehr nutzen kann.
Ein Nutzer schreibt dazu hier, um das wieder funktionierend zu machen, müsse sich nur ein technisch fähiger Admin der Sache annehmen „und die Seite MediaWiki:Gadget-navigation-popups.js mit der neuen Version von en:User:Lupin/popups.js ersetzen. Die Anpassungen für die deutsche Wikipedia müssten immer noch funktionieren, dazu müssten nur die ersten paar Zeilen der jetzigen Version in die neue wiedereingefügt werden.“
Ich selbst kann das leider nicht. Gruß von -- Wwwurm Mien Klönschnack 11:42, 27. Aug. 2008 (CEST)

Könnte mir bitte jemand, der sich damit auskennt, zumindest für den obigen ersten Teil meines Anliegens

„Es geht darum, dass man (oder nur ich?) die via Einstellungen → Gadgets → Lesehilfen → Navigations-Popups zu aktivierenden Vereinfachungen, mit denen man auf der Beo mehr streicheln kann und weniger klicken muss, derzeit nicht mehr nutzen kann. … [Wie kann ich] das wieder funktionierend … machen?“

eine absolutlaienverständliche Auskunft geben? Danke. -- Wwwurm Mien Klönschnack 10:27, 30. Aug. 2008 (CEST)
Ich würde dir gerne helfen, leider kann ich das entsprechende Skript im Mediawiki-Namensraum jedoch nicht bearbeiten. Vielleicht kann ich aber etwas vorbereiten. Melde mich wieder. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 11:17, 30. Aug. 2008 (CEST)
Danke für (D)eine Reaktion. Offenbar funktioniert das also nicht nur bei mir nicht mehr. -- Wwwurm Mien Klönschnack 11:31, 30. Aug. 2008 (CEST)
Ich hab dann mal das neue Skript von en hierherkopiert. Bitte um Bestätigung daß es wieder klappt. Grüßle, --Gnu1742 11:37, 30. Aug. 2008 (CEST)
Nach Cacheleerung: Ja! Toll und nett und das beides Super-! :-) Danke vielmals. -- Wwwurm Mien Klönschnack 11:42, 30. Aug. 2008 (CEST)
NB:...und ich kann das auch mit Englisch. -- Wwwurm Mien Klönschnack 12:20, 30. Aug. 2008 (CEST)
So klappt das ziemlich sicher nicht richtig, zumindest wird es jetzt in englisch und mit einem nicht-lokalen css dargestellt. Du solltest den Abschnitt "Import Stylesheets" (ganz oben) durch das hier ersetzen (schau auf den Quelltext, die Darstellung ist schrott):
////////////////////////////////////////////////////////////////////
// Import stylesheet(s)
////////////////////////////////////////////////////////////////////
 
var popStyleSheet = 'http://de.wikipedia.org/w/index.php?action=raw&ctype=text/css&title=MediaWiki:Gadget-navigation-popups.css';
if ( window.localCSS ) { popStyleSheet = 'http://localhost:8080/js/navpop.css'; }
 
function popups_importStylesheetURI(url) {
	return document.createStyleSheet ? document.createStyleSheet(url) : popups_appendCSS('@import "' + url + '";');
}
 
function popups_appendCSS(text) {
	var s = document.createElement('style');
	s.type = 'text/css';
	s.rel = 'stylesheet';
	if (s.styleSheet) s.styleSheet.cssText = text //IE
	else s.appendChild(document.createTextNode(text + '')) //Safari sometimes borks on null
	document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(s);
	return s;
}
popups_importStylesheetURI(popStyleSheet);
 
// translated interface
// includePage( 'MediaWiki:Gadget-navigation-popups.js/' + wgUserLanguage );
document.write('<script type="text/javascript" src="' + wgScript + '?title='
  + 'MediaWiki:Gadget-navigation-popups.js/' + wgUserLanguage 
  + '&action=raw&ctype=text/javascript"><\/script>');

-- PaterMcFly Diskussion Beiträge 11:44, 30. Aug. 2008 (CEST)

Erledigt. sorry... --Gnu1742 12:00, 30. Aug. 2008 (CEST)
Ich wage es ja kaum zu sagen: Was immer du gemacht hast, hat jetzt die Unicode-Zeichen einiger Sprachen zerschossen. Beachte den unteren Teil des Diff. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 12:09, 30. Aug. 2008 (CEST)
Ich Copy + Paste von deinem Code gemacht, nix weiter. --Gnu1742 12:12, 30. Aug. 2008 (CEST)
Dann verstehe ich das nicht. Weshalb hat sich den sonstwo der Code geändert? (Ich nehme an du siehst an dem Diff, was ich meine?). -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 12:14, 30. Aug. 2008 (CEST)

Bilder verschwunden

Damit nicht jeder nachsehen muss:

sind die 6 Bilder, die lokal bei uns betroffen sind (auf commons ist's ein großer Schwung mehr). --Guandalug 14:29, 5. Sep. 2008 (CEST)

Sollten die Bilder nicht doch noch auftauchen könnte man auch die jeweils vorherige Version oder von den SVGs die PNG-Versionen wiederherstellen... --Vanger !!? 14:33, 5. Sep. 2008 (CEST)
Also bei mir sind die Bilder alle sichtbar… Problem behoben? --Church of emacs D B 15:23, 5. Sep. 2008 (CEST)
Nein, nur 'entschärft' durch Erste-Hilfe - Aktionen. Nicht endgültig, aber ein provisorium. --Guandalug 15:25, 5. Sep. 2008 (CEST)
(BK) Ich habe bei den Bildern jetzt jeweils die Thumbs hochgeladen um diese vor einem voreiligen action=purge zu sichern. Das eine SVG habe ich durch Vektorisierung des Thumbs widerhergestellt, das andere durch eine Umfärbung des en-Logos. Ich denke wir sind ganz glimpflich davongekommen ;) ∫ C-M hä? 15:27, 5. Sep. 2008 (CEST)
Naja, viele der Commons-Bilder werden ja auch auf dewiki benutzt... Ich habe allein 11 von den Bahnstreckenicons auf der Liste gefunden (entsprechende Portalseite schon informiert). --Thogo BüroSofa 15:47, 5. Sep. 2008 (CEST)
schon klar, aber da findet sich hoffentlich auch eine Lösung. ∫ C-M hä? 15:52, 5. Sep. 2008 (CEST)

Hallo, Ich hab folgende betroffene Commons-Bilder erst vor drei Tagen heruntergeladen und bei mir lokal auf dem PC gespeichert:

Wie ist vorzugehen? Am elegantesten wäre es die Bilder per E-Mail an einem Admin zu schicken, der Zugriff auf die Verzeichnisse in upload.wikimedia.org hat und die Bilddateien einfach wieder an die entsprechende Stelle hineinschiebt. Oder soll ich sie selber wieder hochladen? Gibt es eine Liste in der dann die betroffenen Dateien abgehagt werden? -- San Jose 16:47, 5. Sep. 2008 (CEST)

Ich würde unter Verweis auf die Mailinglist - Addresse/URL (siehe Vorderseite) einfach rabiat drüberbügeln. Ob auf commons schon eine Liste existiert oder dort jemand koordiniert weiss ich allerdings nicht. --Guandalug 16:49, 5. Sep. 2008 (CEST)
commons:Commons:Village_pump#Massive_image_loss und commons:User:PatríciaR/missing images. Code·is·poetry 16:52, 5. Sep. 2008 (CEST)
Hab sie neu hochgeladen und bei der Commons-Liste als erledigt eingetragen. -- San Jose 17:54, 5. Sep. 2008 (CEST)

API

Bis jetzt berücksichtige in den Neuheiten keine Änderungen/Bugfixes an der API als solches. Insbesondere, da ich mich mit der API noch nie beschäftigt habe.

Da ich aber sowieso jede Änderung im SVN verfolge, um diese Projektseite zu pflegen, wäre es andererseits eine Kleinigkeit für mich, auch Änderungen an der API hier zu notieren. Zumindest in Kurzform und unkommentiert. Besteht daran Bedarf? — Raymond Disk. Bew. 20:02, 8. Sep. 2008 (CEST)

Zumindest Interesse, ja. --Complex 20:06, 8. Sep. 2008 (CEST)
Bedarf auch, gerade für alle, die selbstgebastelte Bots (o/) verwenden. sebmol ? ! 20:23, 8. Sep. 2008 (CEST)
Bedarf. Ich helfe auch gerne beim Bedeutungraten. Code·is·poetry 20:28, 8. Sep. 2008 (CEST)
Ebenfalls Bedarf,und beim Raten bin ich gerne mit dabei. --Guandalug 00:50, 9. Sep. 2008 (CEST)

Gesichtete Versionen und API

Wenn wir schon dabei sind: Kann mal jemand mit bugzilla-Zugriff bitte einen Bug eröffnen?
Die Anfrage
http://de.wikipedia.org/w/api.php?action=query&list=recentchanges&rcshow=!minor%7C!bot%7Canon&format=xml&rc&rcprop=user%7Ccomment%7Cflags%7Ctimestamp%7Ctitle%7Cids%7Cpatrolled&rclimit=50
liefert immer den Fehler "permission denied", selbst wenn der aktuelle Benutzer Sichter-Rechte hat.
Ohne dem "patrolled"-Flag funktioniert die Anfrage einwandfrei:
http://de.wikipedia.org/w/api.php?action=query&list=recentchanges&rcshow=!minor%7C!bot%7Canon&format=xml&rc&rcprop=user%7Ccomment%7Cflags%7Ctimestamp%7Ctitle%7Cids&rclimit=50
Für einen Bot, der Seitenänderungen verfolgen will, wäre es äusserst hilfreich, das patrolled-Flag zu sehen. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 21:13, 8. Sep. 2008 (CEST)
Als Sichter besitzt du das Patrol Recht nicht, sondern das Review Recht.
Das ist etwas verwirrent, aber Parolled Edits (eben Patrol) und Flagged Revisions sind nicht das gleiche.
-- MichaelFrey 21:34, 8. Sep. 2008 (CEST)
Für FlaggedRevs existiert immer noch kein API, oder täusche ich mich? Code·is·poetry 21:36, 8. Sep. 2008 (CEST)
API und Patrolled Edits sind im Kern von Mediawiki, Flagged Revisions ist eine Erweiterung; möglich das es daran liegt -- MichaelFrey 21:45, 8. Sep. 2008 (CEST)
Ich dachte eigentlich, dass die Flagged Revisions auf dem viel älteren Patrol-Feature aufbauen. Wenn ich mich nicht irre ist genau das Ausrufezeichen, das in Beobachtungslisten und auf der "normalen" RC-Seite erscheint, ein Überbleibsel davon. Deshalb war meine Vermutung eigentlich, dass dieses Flag in der API eben dem Ausrufezeichen entsprechen sollte. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 21:56, 8. Sep. 2008 (CEST)
Nachtrag: Das Ausrufezeichen wird im HTML-Quelltext ausgegeben als <span class="unpatrolled">!</span>, was ja schon irgendwie auf das Patrol-Feature hindeutet... -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 22:00, 8. Sep. 2008 (CEST)
Das Aurufezeichen verschwindet jedenfalls, sobald die Änderung gesichtet wurde. Also muss es schon irgendwas mit den flagged revisions zu tun haben. ;) Es markiert einfach unmarkierte Versionen (hört sich jetzt doof an, ich weiß, aber ich denke, ihr wisst, was ich meine ;) ). -- Chaddy - DÜP 22:13, 8. Sep. 2008 (CEST)
@codeispoetry: bugzilla:14345 --V·R·S (|) 22:07, 8. Sep. 2008 (CEST)
Ich sag einfach nix dazu … Danke für den Link. Gruß, Code·is·poetry 22:11, 8. Sep. 2008 (CEST)

Edit-War?

Man kann ja geteilter Meinung darüber sein, ob wir hier auch nicht-technische Neuheiten veröffentlichen sollen, aber wegen zwei(!) Reverts gleich eine Vollsperre für die Seite ist IMHO übertrieben.

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass solche Ankündigungen sinnvoll sind, denn ich kenne keinen Ort, wo solche Informationen kurz und bündig veröffentlicht werden können. Vorlage:Beteiligen ist ungeeignet, weil die Einträge dort von der Liste verschwinden, sobald die Entscheidung gefallen ist und man muss sich dann mühsam durchklicken, um das Ergebnis zu finden. Wikipedia:Administratoren/Notizen ist überladen und eine Ankündigung dieser Art ginge unter. Der Wikipedia:Kurier ist auch eher für längere Nachrichten da. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:14, 9. Sep. 2008 (CEST)

Ich fände ja den Kurier irgendwie für am geeignetesten. Das ist immerhin unser eigenes Klatsch-Blatt... ;) -- Chaddy - DÜP 09:04, 9. Sep. 2008 (CEST)
Vorlage:Beteiligen nicht als Vorlage einbinden, sondern beobachten, dann sieht man auch wenn ein Eintrag entfernt wird. So mach ich das jedenfalls. Der Kurier eignet sich nicht wirklich dafür, da alles was dort steht einen ziemlich offiziellen Charakter hat. Den Kurier lesen auch einige Externe… was uns fehlt ist eigentlich eine Community-Interne Seite, wo z.B. aktuelle Ereignisse in der Community zusammengefasst werden. --Church of emacs D B 09:36, 9. Sep. 2008 (CEST)

Die Vergabe von Administratoren- und Sichterrechten wird vollständig hier vermeldet. Wer nur die Admin-Kandidaturen und nicht die Sichterrechtevergabe sehen will, kann WP:AK beobachten, dann wird jede erfolgreiche (und jede nicht erfolgreiche) Kandidatur über die Zusammenfassungszeile gleich in der persönlichen Beobachtungsliste eingeblendet. Zudem gibt es Wikipedia:Adminkandidaturen/Archiv. Noch eine weitere Seite ist bestenfalls überflüssig. --[Rw] !? 09:35, 9. Sep. 2008 (CEST)

Wenn man nach Rechtetyp filtern könnte, wäre die Spezialseite ja halbwegs tauglich, so kommen aber auf 200 uninteressante (Sichter-)Änderungen ein Bot und ein Admin. Zudem kann man die Entfernung/Rückgabe von Adminrechten dort nicht sehen. sугсго 10:10, 9. Sep. 2008 (CEST)
WP:LDA gibt's auch noch. -- seth 10:55, 9. Sep. 2008 (CEST)
Das hängt aber damit zusammen, dass nur Stewards Adminrechte wieder nehmen können. Und Stewards gibt es ja nur global, also auf Meta. Deshalb findet man auch nur auf Meta Adminrechteentzüge in den Logs. -- Chaddy - DÜP 17:57, 9. Sep. 2008 (CEST)

Wikipedia:Kurzmeldungen?

Wie wäre es, mal ganz naiv gedacht, beispielsweise mit „Wikipedia:Kurzmeldungen“, wo nicht diskutiert werden darf, Beiträge maximal ein bis zwei Zeilen lang sein dürfen, und wo nach etwa 12 bis 24 Stunden archiviert wird. Weitere Spielregeln usw. wären sicherlich noch zu definieren. --ParaDoxa 09:16, 9. Sep. 2008 (CEST)

Wer Zeit hat, kann ja eine Signpost auf die Beine stellen. *duck* —DerHexer (Disk.Bew.) 10:00, 9. Sep. 2008 (CEST)
Hmmm... Das entspricht doch in etwa unserem Kurier, oder nicht? Den Vorschlag von ParaDoxa finde ich auch nicht schlecht. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 10:17, 9. Sep. 2008 (CEST)
+1 Symbol support vote.svg Pro, ParaDoxa, wenn Du beim Aufsetzen/Begründen/Pflegen Hilfe brauchst, wär ich mit dabei. – viciarg 11:46, 9. Sep. 2008 (CEST)
Naja, ich weiß ja nicht, ob ihr den durchschnittlichen Editor und auch Admin der WP überfordert, wenn Meldungen nach 12 oder 24 Stunden archiviert werden. Nich tjeder ist ein 7/24-er. sугсго 12:09, 9. Sep. 2008 (CEST)
Interessant wäre zu wissen, wie du es gerne hättest. Die tatsächliche „Archivierungs-Schwelle“ würde sowieso anhand der Praxis justiert werden (können/müssen). --ParaDoxa 12:23, 9. Sep. 2008 (CEST)
Wenn die ganze Seite nur aus Meldungen im ein bis zwei Satz-/Zeilenstil besteht, wäre auch eine Übersicht der letzten 7 Tage keine Hürde. Selbst zwei Wochen nicht, soviel Berichtenswertes (Meinungsbilder, AKs, Medienberichte, Benutzersperrungen o.ä.) fällt nun wirklich nicht an. Ziel der Aktion (wenn ich ParaDoxa richtig verstehe) ist ja nicht, neue News zu schaffen, sondern eine Art Newsticker zu bauen, der die wichtigsten Meldungen der anderen News- und Mitmachseiten abdeckt. – viciarg 12:28, 9. Sep. 2008 (CEST)
An die Bezeichnung Newsticker hatte ich ursprünglich auch gedacht, habe mich dann aber gegen Denglisch für „Kurzmeldungen“ entschieden. 12:39, 9. Sep. 2008. Vielleicht ist der Knackpunkt, zu definieren was nicht gemeldet werden sollte, wobei ich versuchen würde möglichst wenig restriktiv zu sein beim Inhalt, dafür viel eher bei der Länge, denn so gut wie immer dürfte ein ganz kurzer Satz (im Stil einer Überschrift) mit entsprechendem Link genügen. --ParaDoxa 12:47, 9. Sep. 2008 (CEST)
Da geb ich Dir recht, wobei es natürlich nicht dahinein ausarten soll, dass wir die Inhalte von bspw. WP:NEU 1-zu-1 übernehmen, denn damit ist niemandem geholfen. Grad bei den Projektneuheiten müsste halt selektiert werden, welche Änderungen, neuen Features und gemeldeten Bugs für den Ottonormal-Benutzer wichtig sind, und da sehe ich einen potenziellen Streitpunkt. Was die „Flut“ an Ein-Satz-Meldungen angeht, mit einer groben Kategorisierung kriegt man schon eine gewisse Übersichtlichkeit rein.
Die Namensfrage: WP:Nachrichtenticker? WP:Telegramm? WP:Videotext? :D – viciarg 12:59, 9. Sep. 2008 (CEST)
Gute Idee eigentlich. Alles, was den "Nur-Editor" oder "Nur-Leser" betrifft, sollte dann dort aber schon rein, also Sachen, die direkt die Bedienoberfläche für alle Nutzer verändern oder irgendwelche neuen Richtlinien etc.pp. --Thogo BüroSofa 13:28, 9. Sep. 2008 (CEST)
Jo, genau dafür soll der Ticker meiner Meinung nach da sein. All das zu sammeln, was der „Poweruser“ durch seine Watchlist eh mitkriegt, aber am „Casual User“ vollkommen vorbeigeht, weil dieser Seiten wie Vorlage:Beteiligen, WP:NEU, den Kurier oder die ganzen Logs gar nicht kennen, bzw. die Logs nicht abonnierbar sind. – viciarg 13:48, 9. Sep. 2008 (CEST)
Dann muss man natürlich dafür sorgen, dass sie diese Seite kennen... --buecherwuermlein 14:44, 9. Sep. 2008 (CEST)
Eine solche Seite könnte man glatt in der Sidebar verlinken - zum Beispiel als "Neuigkeiten" zwischen "Hauptseite" und "Über Wikipedia"... --Guandalug 15:01, 9. Sep. 2008 (CEST)
Dafür müsste es die Seite erstmal geben, und ich diskutiere grad noch mit mir, ob ich WP:SM jetzt mit „Sei mutig!“ oder mit „Sei masochistisch!“ übersetze. ;) – viciarg 15:34, 9. Sep. 2008 (CEST)
Erstes Brainstorming unter Benutzer:Viciarg/Bastelkasten Nachrichtenticker, wer mitbauen möchte, ist herzlichst eingeladen, es dürfen auch gerne weitere Unterseiten (Layout? o.ä.) angelegt und eifrig diskutiert und editiert werden. Wer die Seite(n) woanders hin verschieben möchte, darf das auch gern tun. Für Treffen im WP:Chat zur Echtzeitabsprache bin ich auch immer zu haben, einfach bescheid sagen. ;) – viciarg 15:42, 9. Sep. 2008 (CEST)
Me findet die hexerche Idee gar nicht schlecht (s.o.) wegdurcro 15:49, 9. Sep. 2008 (CEST)
Wer Seiten wie Vorlage:Beteiligen, WP:NEU, den Kurier oder die ganzen Logs gar nicht kennt, an dem wird auch die siebenunddreißigste Nachrichtenticker-, Telegramm- oder Videotextseite vorbeigehen. --[Rw] !? 16:33, 9. Sep. 2008 (CEST)
Ziel des Ganzen ist ja, eine Sammelseite zu schaffen, so dass man den Unkundigen nicht für a) auf Seite A, für b) auf Seite B und für c) auf Seite C verweisen muss, sondern ihn auf die Sammelseite schicken kann, wo er dann ne Übersicht hat und für weiterführende Informationen Links auf die Einzelseiten findet. – viciarg 17:55, 9. Sep. 2008 (CEST)

ar:ويكيبيديا:إخطار الإداريين

Hat dieser Interwikilink irgendwas mit Projektneuheiten zu tun? Die Google-Übersetzung des Titels und der Einleitung deutet eher auf WP:VM hin. --Euku: 22:08, 17. Sep. 2008 (CEST)

Sieht so aus. Scheint bei vi:Wikipedia:Tin_nhắn_cho_người_quản_lý genauso zu sein. Beide Linken auf WP:A/N zurück. --Revolus Echo der Stille 22:22, 17. Sep. 2008 (CEST)

Spezial:Beobachtungsliste kaputt

Interessante Sache:

$ wget http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste
--2008-09-30 16:38:31--  http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste
Auflösen des Hostnamen »de.wikipedia.org«.... 91.198.174.2
Verbindungsaufbau zu de.wikipedia.org|91.198.174.2|:80... verbunden.
HTTP Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 301 Moved Permanently
Platz: http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste[folge]
--2008-09-30 16:38:32--  http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste
Wiederverwendung der bestehenden Verbindung zu de.wikipedia.org:80.
HTTP Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 301 Moved Permanently
Platz: http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste[folge]
--2008-09-30 16:38:32--  http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste
Verbindungsaufbau zu de.wikipedia.org|91.198.174.2|:80... verbunden.
HTTP Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 301 Moved Permanently
Platz: http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste[folge]
--2008-09-30 16:38:33--  http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste
Wiederverwendung der bestehenden Verbindung zu de.wikipedia.org:80.
HTTP Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 301 Moved Permanently
Platz: http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste[folge]
--2008-09-30 16:38:33--  http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste
Verbindungsaufbau zu de.wikipedia.org|91.198.174.2|:80... verbunden.
HTTP Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 301 Moved Permanently
Platz: http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste[folge]
--2008-09-30 16:38:34--  http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste
Wiederverwendung der bestehenden Verbindung zu de.wikipedia.org:80.
HTTP Anforderung gesendet, warte auf Antwort... ^C

Falls es schon irgendwo beschrieben wurde, Entschuldigung, ohne meine Beobachtungsliste bin ich aufgeschmissen ;-) --Revolus Echo der Stille 16:42, 30. Sep. 2008 (CEST)

Seiteneffekt eines grade aufgetretenen kleinen Server-Problems. Ich hoffe mal, dass sich das in Kürze wieder gibt (manchmal funktioniert sie ja noch, die Beo.) --Guandalug 16:57, 30. Sep. 2008 (CEST)
Ich kann meine Beobachtungsliste derzeit auch nur über folgenden Trick aufrufen: http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beobachtungsliste? --Fomafix 17:30, 30. Sep. 2008 (CEST)
Es läuft bei mir wieder, nachdem ich den Cache leerte. Grüße, --buecherwuermlein 17:43, 30. Sep. 2008 (CEST)
Fomafix Trick klappt bei mir. Fehler machen erfinderisch :-) --Revolus Echo der Stille 18:05, 30. Sep. 2008 (CEST)
Siehe auch Wikipedia:Fragen zur Wikipedia#Beobachtungsliste. -- Wwwurm Mien Klönschnack 18:56, 30. Sep. 2008 (CEST)

MediaWiki:Print.css

Diese neue Seite hört sich gut an. Meine Fragen:

  1. Ist das in diesem Abschnitt geschilderte Problem damit behoben?
  2. Die Druckanpassungen aus MediaWiki:Common.css sollten übertragen werden
  3. Warum ist der Standardtext noch in englisch?
  4. Warum wird der Standardtext nicht auf der Seite angezeigt?

Danke für Antworten. Der Umherirrende 20:33, 30. Sep. 2008 (CEST)

Zu 2: Ja.
Zu 3: Lokalisierung ist jetzt im Translatewiki erfolgt: Translatewiki:MediaWiki:Print.css/de.
Zu 4: Ein seltener Bug in beim Laden von bestimmten Systemnachrichten. — Raymond Disk. Bew. 23:30, 30. Sep. 2008 (CEST) 
zu 1: Das wäre eigentlich die wichtigste Frage, da man anhand der Antwort, die Schreibweise auf der Seite wüsste und Punkt 2 abarbeiten könnte.
zu 3: Ok, dann sollte die neue Nachricht MediaWiki:Handheld.css auch noch angepasst werden.
Der Umherirrende 18:51, 1. Okt. 2008 (CEST)
Nachtrag: In der englischsprachigen Wikipedia wird es so angewandet: en:MediaWiki:Print.css, dabei scheint beispielsweise die Navileisten nicht in der druckversion, damit ist Nummer 1 erledigt, da das Problem bei uns noch auftritt (alte Schreibweise). Es kann also gefahrlos übertragen werden. Der Umherirrende 19:31, 6. Okt. 2008 (CEST)

Bei Bildern kann man nun das Verweisziel ändern

Wie sieht das lizenztechnisch aus? Sofern das Bild nicht als thumb eingebunden ist (wo dieses Symbol existiert), gibt es vom Bild aus keinen Link zur Bildbeschreibungsseite. Bisher konnte man das mit einer Imagemap-Extension auch machen, aber ich finde es umso bedenklicher, dass diese Funktionalität in den MediaWiki-Core übernommen wird; anscheinend ohne sich über Lizenzen groß Gedanken zu machen.

Übrigens eine andere Sache, die mir gerade aufgefallen ist: Das hat den title-Text „vergrößern“. Das ist weder zielführend noch immer richtig (z.B. bei Bildern die keine höhere Auflösung haben oder die im thumb schon größer als ihre Originalauflösung angezeigt werden). Korrekt wäre „Zur Bildbeschreibungsseite“ – das würde das oben beschriebene Lizenzproblem bei thumbs wohl auch ein wenig entschärfen. Sollte man das vielleicht mal anpassen? Gruß, --Church of emacs D B 19:10, 6. Okt. 2008 (CEST)

Die Funktion darf nur angewendet werden, wenn das Bild gemeinfrei/PD ist. Ansonsten muss der Link zur Bildbeschreibungsseite führen.
Für den title ist MediaWiki:Thumbnail-more zuständig. Im englischen Original heißt es enlarge. — Raymond Disk. Bew. 19:58, 6. Okt. 2008 (CEST)
Diese Funktion sehe ich sehr kritisch. Es wird schwer, die Leute daran zu hindern, diese Funktion nicht nur bei gemeinfreien/PD-Bildern einzusetzen. Und die machen das ja selten aus Mutwilligkeit, sondern einfach aus Unwissen, dass sie dann eine URV produzieren. Ich würde diese Funktion eher wieder abschalten lassen, zumal ich mir sowieso keine sinnvolle enzyklopädische Verwendung dafür denken könnte. -- Chaddy - DÜP 20:15, 6. Okt. 2008 (CEST)

Diverses

Erstmal schön, mit dem RedirectBot recht gehabt zu haben, aber naja. Warum hat angeblich gerade keine Benutzergruppe das Recht, ohne Anlegen einer Weiterleitung zu verschieben? Warum wurde Nuke jetzt doch hier aktiviert, obwohl wir das mwn nicht haben wollten? Wollen wir den Seitenkopf im Diskussion-Namensraum einsetzen? Wie wird der PD-Zwang bei Bildern technisch umgesetzt? Code·is·poetry 20:04, 6. Okt. 2008 (CEST)

Achja, noch was: Wie kam es jetzt doch dazu, dass supressredir ins Interface zu tragen? Der Bug wurde doch schon mal abgelehnt … klappt das eigentlich auch mit den zugehörigen Diskussionsseiten (Vielleicht sogar nur mit den Diskus)? Code·is·poetry 20:06, 6. Okt. 2008 (CEST)
So wie ich das lese, ist das alles noch nicht Livegeschalten in de. Somit können wir immer noch den Nuke-Knopf deaktivieren. Liesel 20:21, 6. Okt. 2008 (CEST)
Tim Starling hat supressredir ins Interface eingebaut und zwei Commits später nach Beschwerden wieder das Recht den Sysops entzogen. Das es eingebaut ist, halte ich für richtig, es mag genug Anwender außerhalb des WMF-Universums geben, die das haben möchten. Und ob Nuke im Core überlebt, werden wir sehen ... — Raymond Disk. Bew. 21:02, 6. Okt. 2008 (CEST)
Nuke ist im Core? Admins haben kein supressredir mehr? Na Klasse. Danke für die Infos, Code·is·poetry 21:14, 6. Okt. 2008 (CEST)
Was ist suppressredir, welche Bedeutung hat diese Funktion? Das hat doch bestimmt etwas mit den Zukunftsaussichten und der überarbeiteten Oversight-Erweiterung zu tun? Sind da irgendwie Redirects involviert? -- heuler06 21:39, 6. Okt. 2008 (CEST)
Laute Spezial:Gruppenrechte haben unsere Admins (und die Bots) das Recht aber noch...... Guandalug 22:23, 6. Okt. 2008 (CEST)
Laut Hilfe:Gruppenrechte alles noch nicht vergeben--HarryDisk+/-Bau 22:52, 6. Okt. 2008 (CEST)
Ja, die Änderungen sind auch noch nicht synchronisiert. Code·is·poetry 23:07, 6. Okt. 2008 (CEST)
Supressredir ist das Recht, bei einer Verschiebung keine Weiterleitung vom Ursprungstitel anzulegen. Code·is·poetry 23:07, 6. Okt. 2008 (CEST)
Danke. Obwohl ich mir die Liste mal meiner Meinung nach gründlich angesehen hatte, scheint es mir, das vergessen zu haben. ^^ -- heuler06 07:44, 7. Okt. 2008 (CEST)

Sinnlose (?) neue Seite

Aus den Changes: "(Softwareneuheit) Die neue Spezialseite Fehlende Dateien zeigt alle Artikel, die Bilder einbinden, die nicht vorhanden sind (rote Bildlinks). Die Spezialseite wird gecachet und erst mit dem nächsten Updatelauf gefüllt." Ja, an sich eine gute Idee.... aber an die Existenz von commons hat keiner gedacht? Die ersten Einträge haben SO hohe Nutzungszahlen, da darf man misstrauisch werden... Bingo, 's sind Commons-Bilder, die hier lokal natürlich noch nicht mal 'ne Bildbeschreibungsseite haben (wozu auch), aber ganz sicher KEINEN Rotlink statt einer Bildanzeige liefern. So ganz ausgereift ist das dann wohl noch nicht.... ;) --Guandalug 09:29, 23. Sep. 2008 (CEST)

So ist das natürlich sinnlos... -- Chaddy - DÜP 17:11, 23. Sep. 2008 (CEST)
Gegenfrage: hast Du schon mal ein ausgereiftes Betriebssystem gesehen? Von MS Windows 95 bis Vista? (ich weiß, ist ja keine 'tschuldigung...) - -jkb- (cs.source) 20:10, 23. Sep. 2008 (CEST)
Habe ich das gesagt? ;) War auch mehr als Hinweis gedacht: Die Seite ist derzeit noch nicht nutzbar. --Guandalug 20:18, 23. Sep. 2008 (CEST)

Irgendwie ist die Seite so wirklich witzlos. Aber es ist eine reine Definitionssache. Die Seite zeigt Bilder, wo keine lokale Bilddatei vorhanden ist. Vielleicht kann man den Code aus ifexist:Media: adaptieren, dort wird ja auch auf physikalische Existenz geprüft, nur leider zählt diese zu den "teueren" Funktionen, was auch wieder hinderlich sein kann. Außerdem fehlt eine Beschreibungstext. Der Umherirrende 20:20, 30. Sep. 2008 (CEST)

Special:WantedFiles does not look on shared repositories. [[ Forrester ]] 22:22, 7. Okt. 2008 (CEST)

Namensraumumbenennung

Da auch in der deutschsprachigen Wikipedia der Namensraum umbenannt wird, siehe WP:FZW#File: statt Image: kann man nur hoffen, das bei der Vorlagenprogrammierung immer auf das Konstrukt {{#ifeq:{{NAMESPACE}}|{{ns:6}}|irgendwas}} und nicht ein hart codiertes "Bild" dort auftaucht (siehe WP:VAR#Namensraum-Variablen), falls jemand noch meint, das irgendwo verwendet zu haben oder es sieht, das es verwendet wird, sollte es schnellstmöglich ändern, damit nach der Änderung auch die Funktionaliät nicht eingeschränkt ist (bezieht sich auf: Bots und Skripte, die bisher auf IMAGE prüfen, müssen jedoch umgestellt werden). Wird es noch kommen, da der 13. Oktober bereits vorbei ist? An Hilfeseiten sollte dann auch gedacht werden etc. Der Umherirrende 20:21, 17. Okt. 2008 (CEST)

Wie wird denn {{ns:6}} demnächst sein? „Datei“? --Church of emacs D B 20:47, 17. Okt. 2008 (CEST)
noch was gefunden: bitte einen Admin um Vollsperrung der beiden Redirects Vorlage:MediaWiki Noarticletext NS Datei Diskussion und Vorlage:MediaWiki Noarticletext NS Datei.erledigt, danke --UV 22:11, 17. Okt. 2008 (CEST) (Die erste dieser beiden Vorlagen wird tatsächlich benötigt, die zweite glaube ich derzeit nicht, aber sicher ist sicher, für den Fall, dass die Software mal geändert wird.) --UV 21:28, 17. Okt. 2008 (CEST)
„Bild:“ wird unbeschränkt weiter als Namensraumalias vorhanden sein und damit sollten auch alle Abfragen klarkommen. — Raymond Disk. Bew. 21:35, 17. Okt. 2008 (CEST)
Bleibt Image auch ein Alias auf de? --Revolus Echo der Stille 22:08, 17. Okt. 2008 (CEST)
Image ist der „kanonische Name“, der unabhängig von der Sprache funktioniert, und bleibt daher auch. --UV 22:11, 17. Okt. 2008 (CEST)

Ich hatte gedacht, das bei einer Umstellung auch die Variablen entsprechend Datei zurückgeben und nicht mehr Bild, daher würde ein Vergleich ja nicht mehr gleich sein, wenn Bild anstatt {{ns:6}} verwendet wurde, das ergebnis wird verfälscht. Falls sich dabei aber nichts ändern sollte, dann will ich nichts gesagt haben. Das Bild und Image weiter funktionieren, war mir klar, sonst wurde ja einiges nicht mehr funktionieren. Dann heißt es jetzt nur noch abwarten. Der Umherirrende 23:16, 17. Okt. 2008 (CEST)

Ich halte die Bemerkung von UV für falsch, der „kanonische Name“ nach der Umstellung wird nach meinem Verständnis „File:“ sein. -- Purodha Blissenbach 23:39, 17. Okt. 2008 (CEST)
Gebe Dir recht und ziehe meine Aussage zurück. --UV 00:04, 18. Okt. 2008 (CEST)

Bilder, die zu beliebigen Zielen verlinken

Ich finde die Umsetzung leider nicht so ganz gelungen. Wieso ist das Titleattribut immer der Name des Linkziels? Gerade Vorlage:Positionskarte~* kann man deshalb nicht umstellen, wobei diese Vorlage einer der Hauptnutzer des Imagemap-"Hacks" ist. Könnte man das nicht noch abändern? --Revolus Echo der Stille 18:55, 28. Okt. 2008 (CET) (Hack, weil die Imagemap-Erweiterung eigentlich nie zur Linkzielumbiegen gedacht war.)

Spezial:Fehlende Vorlagen

Schöne Seite, aber es fällt auf, das genauso wie auf Spezial:Meistbenutzte Vorlagen, einige Vorlagen auftauchen, wo in der Linkliste nichts erkennbar ist. Meine Vermutung, beim löschen von Dateien läuft etwas nicht sauber. Meine Vermutung beruht darauf, das es nur Vorlagen betrifft, welche auch auf Bildseiten verwendet wurden, aufgrund eines eigenen Löschformular wäre dies auch möglich, wenn es nicht ähnlihch wie das normale Formular arbeitet. Der Beschreibungstext sollte noch erstellt werden. Der Umherirrende 17:39, 25. Okt. 2008 (CEST)

✔ Ok Im Translatewiki erstellt. Sollte beim nächsten Update live gehen. -- Metalhead 18:07, 25. Okt. 2008 (CEST)
für den ersten Punkt siehe bugzilla:16112 --P.Copp 19:56, 25. Okt. 2008 (CEST)
„Wantedtemplates-summary“ ist wie alle „-summary“-Systemnachrichten in messageTypes.inc im Array $wgIgnoredMessages. Die werden nicht exportiert. Muss also lokal angelegt werden. — Raymond Disk. Bew. 00:27, 27. Okt. 2008 (CET)

Kann man die auch per Parameter auf bestimmten NS begrenzen. So ist das ja leider fast nur eine Liste gelöschter Vorlagen, die in Diskussionen noch auftauchen. --Farino 23:36, 6. Nov. 2008 (CET)

GFDL 1.3

Die GFDL 1.3 ist heute erschienen - wie sieht's aus - gibt es bereits eine Stellungnahme der Foundation, ob und wann man auf die neue Lizenz umsteigt - und ob in Zukunft doppelt lizenziert (CC-BY-SA) wird? - Mit freundlichen Grüßen, Michael Schönitzer 22:33, 3. Nov. 2008 (CET)

Darüber wird eine Abstimmung vorbereitet, habe ich irgendwo gelesen. --Purodha Blissenbach 02:55, 7. Nov. 2008 (CET)
Siehe auch diesen Beitrag auf der Mailiningliste der Stiftung --Purodha Blissenbach 12:28, 7. Nov. 2008 (CET)

Wikipedia:Humorarchiv/Parodie auf Wikipedia:Projektneuheiten

schon gesehen? --88.64.49.217 12:32, 6. Nov. 2008 (CET)

Wow. So herzlich gelacht habe ich schon lange nicht mehr. Ich glaube nur, dass hinter der IP irgendein wohlbekannter Benutzer steckt. --my name Welche Wikipedianer haben dich am meisten beeinflusst? 12:35, 6. Nov. 2008 (CET)#

Köstlich! --Grottenolm 00:23, 8. Nov. 2008 (CET)
na ja, aber stell dir vor, der Punkt 1 ist schon im Gange, was dann... -jkb- 00:29, 8. Nov. 2008 (CET)
Sehr schön, am besten hat mir eigentlich {{TIMEUNTILNEXTBUREAUCRATELECTION}} gefallen ;) --APPER\☺☹ 00:36, 8. Nov. 2008 (CET)

Preloadtitle

Parameter funktioniert bei Inputboxen nicht. --Peter Silie 10:30, 14. Nov. 2008 (CET)

Der Parameter heißt wohl preload. Habs vorne geändert. --P.Copp 14:07, 14. Nov. 2008 (CET)
Nein. Preload ist was anderes. Preload gab es vorher auch schon. --Peter Silie 14:23, 14. Nov. 2008 (CET)
Ok, das war wohl ein Schnellschuss. Wie es tatsächlich funktioniert habe ich jetzt auf Hilfe:Eingabefelder ergänzt. Gruß --P.Copp 14:54, 14. Nov. 2008 (CET)
Auf Hilfe:Eingabefelder habe ich noch hinzugefügt, wonach ich eigentlich gesucht habe: Nach der Preloadtitle-Funktion! --Peter Silie 10:27, 15. Nov. 2008 (CET)

DISPLAYTITLE bei Seiten mit "D:.."

Hallo,

dieser Einsatz von "DISPLAYTITLE:" funktioniert nicht. Ich denke, dass dies an dem zweiten Doppelpunkt liegt. Gibt es dafür eine Lösung? Eventuell über einen Escape-Character?

Danke, --McB 18:18, 20. Nov. 2008 (CET)

Nein, DISPLAYTITLE funktioniert nur für Fälle, in denen man den Artikel auch über die korrigierte Schreibweise aufrufen kann (z.B. Kleinbuchstabe am Anfang). Für den Fall D-projekt gibt es momentan nur die Lösung über die Vorlage:Korrekter Titel. --P.Copp 18:25, 20. Nov. 2008 (CET)

Neue Benutzergruppe Uploader

Ich habe Verständnisprobleme mit dem Sinn dieser neuen Benutzergruppe. Geht es tatsächlich nur darum neu angemeldeten Benutzern die 4-Tage-Frist zu verkürzen? Und war ein entsprechender Bedarf vorhanden (oder Kanonen ... Spatzen)? --Blaubahn 08:06, 13. Nov. 2008 (CET)

Wo genau der Bedarf herkommt, weiß ich auch nicht, aber Brion Vibber hat ihn gesehen und kurzerhand diese Benutzergruppe eingeführt: added "uploader" group so we can bump known-good people into being able to upload without waiting for the autoconfirm heuristic. Es hat sicherlich nichts mit unserem Projekt zu tun, ich habe einfach nur dokumentiert. — Raymond Disk. Bew. 08:14, 13. Nov. 2008 (CET)
Klasse, jetzt muss nur noch jemand das Problem für die Lösung finden... ;-) --χario 08:16, 13. Nov. 2008 (CET)
Ist irgendwann die Benutzer Gruppe EBB (editierender blockierter Benutzer) zu erwarten? Die Erlaubnis zum Editieren sollte aber automatisch gleich nach dem Block erfolgen, die bösen Admins könnten es vergessen... -jkb- 08:26, 13. Nov. 2008 (CET)
Naja, also ich kann mir schon vorstellen, dass es Fälle gibt, wo nach einem Tag (und dem Einstellen eines guten Artikels) abgesehen werden kann, dass ein Benutzer zu seinem Artikel auch Bilder hochladen können sollte. Allerdings ist das Recht wohl reichlich sinnlos, wenn es nur von Stewards vergeben werden kann. Wenn schon, müssten das alle Admins vergeben können, oder zumindest die lokalen Bürokraten, die von einem neuen Benutzer auch gefunden werden können. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:42, 13. Nov. 2008 (CET)
Auf jeden Fall. Wobei es in meinen Augen für diese wenigen Fälle doch einfacher wäre, den Benutzer manuell gleich auf Autoconfirmed zu setzen (geht das? wer darf das?) --Blaubahn 07:56, 21. Nov. 2008 (CET)
Das ist technisch nicht möglich. Wäre dann ja auch kein „auto“ mehr :) — Raymond Disk. Bew. 13:01, 21. Nov. 2008 (CET)
Da habe ich mich wohl von $wgGroupPermissions['autoconfirmed']['autoconfirmed'] = true; verleiten lassen. Das heisst, die Software rechnet wirklich jedesmal nach, wie "alt" ich bin. --Blaubahn 09:04, 24. Nov. 2008 (CET)
Eben. Die Vorstellung, dass ein neuer gerade einen Tag registrierter Benutzer hier gleich die Idee bekommt, nach Stewards zu suchen und dort requests zu stellen ist unwahrscheinlich. Das kriegen sehr alte Benutzer nicht hin. -jkb- 09:00, 13. Nov. 2008 (CET)
Brion wird sich ja nicht so zum Spaß hinsetzen und das implementieren, ohne einen Sinn darin zu sehen... --fl-adler •λ• 09:02, 13. Nov. 2008 (CET)
Wie stellen uns einem Workshop auf einer Fotomesse vor, dort melden sich dann voll die coolen Fotografen an und die sollen dann schnell ihre Fotos hochladen, bevor sie wieder nüchtern sind und die Freigabe reuen. sугсго 11:06, 13. Nov. 2008 (CET) PS: Ich nehme an, es geht um Workshops und Messen mit externen Nutzern, denen man den schnellen Einstieg unter Beobachtung ermöglichen möchte. Ist doch doof, eine Einführung in Wikipedia zu machen, ohne dass die Workgeshopten effektiv mitmachen könnten. Auch das Vergeben von Hochladerechten an Neunutzer, die Bilder spenden wollen, bzw. Sockenhochlader wäre im Einzelfall nett. Allerdings müsstr man die Rechtevergabe dann wohl zumindest auf alle Admin erweitern, (Missbrauchsgefahr bestände ja recht wenig. Man sieht welcher Admin den Schmu gemacht hat). sугсго 11:06, 13. Nov. 2008 (CET)

Vielleicht soll diese BG für Benutzer sein, die nur via IP und nicht angemeldet arbeiten... Währ wohk auch für das Wikiprojekt Bildkategorisierung nicht schlecht, da die BG sich wohl eher mit den Geprüften kombinieren lassen würde.--HarryDisk+/-Bau 09:20, 13. Nov. 2008 (CET)

Nein, das geht technisch nicht. Eine IP ist eine IP und kann gar keiner Benutzergruppe zugeordnet werden. — Raymond Disk. Bew. 09:35, 13. Nov. 2008 (CET)
Ich vermute, es geht um alte Hasen mit 50.000 Edits, die per SUL mal eben in einer anderen Sprachabteilung, wo sie nie zuvor waren, ein Bild hochladen wollen. Denn dort zählen sie ja als blutjunge Anfänger. Obersachse 13:18, 13. Nov. 2008 (CET)
Entweder SUL oder es gibt auch Projekte wo die Bedingungen für autoconfirmed strenger sind. Wenn ein Neuling anfragt, kann die Person ja darauf hingewiesen werden, das eine solche Möglichkeit besteht. Der Umherirrende 18:14, 13. Nov. 2008 (CET)
Ok, die Vier-Tage-Frist hatte ich als gottgegeben angenommen. --Blaubahn 07:56, 21. Nov. 2008 (CET)

Sinnvoll ist das ja auch im Rahmen von Schulungen. Da kann man dann gleich auch das Hochladen von Bildern üben und muss nicht erst 4 Tage warten. Liesel 09:08, 24. Nov. 2008 (CET)

Dafür wäre ein "manuelles autoconfirmed" sogar noch sinnvoller. - Gibt es Schulungen? --Blaubahn 08:31, 25. Nov. 2008 (CET)

Species

Die heutige Meldung, auf Wikispecies wird man automatisch mit SUL-Konto angemeldet, kann ich immer noch nicht bestätigen. (Übrigens, der Link in der Meldung ist etwas iritierend.) -jkb- 12:36, 2. Dez. 2008 (CET)

Also ich bin dort über SUL eingeloggt. -- Rosentod 12:41, 2. Dez. 2008 (CET)

Meinst Du, Du bist hier: http://species.wikimedia.org/wiki/Hauptseite eingeloggt, nicht auf dem Link in der Meldung? -jkb- 12:46, 2. Dez. 2008 (CET)

Jup, ich bin bei Wikispecies per SUL eingeloggt. -- Rosentod 12:51, 2. Dez. 2008 (CET)
Ich habe mich zuerst ausgeloggt und dann wieder eingeloggt. Dann war auch ich bei Wikispecies eingeloggt. -- Metalhead 12:52, 2. Dez. 2008 (CET)

Ja, das gleiche tat ich jetzt auch und es funktioniert. OK, Grüße -jkb- 12:54, 2. Dez. 2008 (CET)

Das (einloggen und wieder einloggen) ist auch notwendig, damit das neue Cookie gesetzt werden kann. —YourEyesOnly schreibstdu 15:48, 2. Dez. 2008 (CET)

Warum kann man den Blödsinnswiki nicht abschalten und warum müssen die jetzt mittels SUL auch noch nen Nutzerzahlpush bekommen, der dem Projekt eine Geltung verschafft, di eihm nicht zusteht? (PS: Dagegen ist ja die deutsche Wikinews noch ein Vorzeige-WMF-Projekt). sугсго 15:52, 2. Dez. 2008 (CET)

Weil es, solange es auch nur einen aktiven Autoren gibt, mit den derzeitigen Verfahren praktisch unmöglich ist, ein WMF-Projekt schließen zu lassen? -- Rosentod 16:04, 2. Dez. 2008 (CET)
So ist es wohl leider, siehe auch Volapük (das ist erst ein richtiges Problem, dagegen ist Wikispecies ja geradezu großartig). -- Chaddy - DÜP 18:12, 2. Dez. 2008 (CET)
Davon wird es jede Menge mehr geben. Irgendwie sind es Relikte der sehr benevolenten Neue-Projekte-Politik von früher. -jkb- 20:01, 2. Dez. 2008 (CET)

neue Nachricht bei gelöschten Diskussionsseiten

Seit dem 21. Mai (Bug 14077) sollten keine Benachrichtigung über neue Nachricht für gelöschte Diskussionsseiten auftreten. Ich hatte heute aber eine solche Nachricht. Im Löschbuch stand, das die Seite im Februar dieses Jahres gelöscht wurde. Ich nehme daher mal an, das der bugfix nur bei neuen Löschungen funktioniert. Wäre es daher nicht sinnvoll, ein Script über die Datenbank laufen zu lassen, welches diese Markierung bei gelöschten Seiten entfernt um solche Altlasten nicht mehr auftreten zu lassen? Ich habe in Erinnerung, das in den letzten Monaten auch einmal die Frage aufkam, warum jemand einen Hinweis bekam, obwohl die Seite gelöscht war. Das könnte auch hiermit zusammenhängen. Gerade bei dynamischen IPs weiß man ja nicht, wann wieder jemand vorbei kommt, sodass ich es als sinnvoll erachte, solche Altlasten zu entfernen. Der Umherirrende 17:33, 7. Dez. 2008 (CET)

Alte Diskussionsseiten von dynamischen IPs werden regelmäßig gelöscht (nach ca. 24h glaub ich). --Thogo BüroSofa 17:43, 7. Dez. 2008 (CET)
Ich weiß, das die Diskussionsseiten gelöscht werden, aber darum ging es mir nicht direkt. Falls mein Anliegen aus meinem Beitrag nicht hervorgegangen ist, kann ich es gerne nochmal versuchen. Der Umherirrende 20:50, 8. Dez. 2008 (CET)

Wartungsarbeiten am Toolserver vermerken

Irgendwann zwischen dem 28. und 31. Dezember wird der Toolserver für mehrere Stunden nicht erreichbar sein[13]. Ich hätte das gerne irgendwo auf dieser Seite vermerkt, damit das nicht vollkommen überraschend kommt, nur - wo? Unter "Zukunftsaussichten" finde ich das unpassend, aber eine bessere Idee hab ich nicht. --dapete 16:20, 19. Dez. 2008 (CET)

MediaWiki:Duplicate-defaultsort

Die leider nirgends angekündigte Einführung dieses Systemtextes vor ein paar Wochen hat einige Kollateralschäden verursacht. Es gab Situationen, in denen der Einsatz von mehr als einem DEFAULTSORT vorteilhaft war. Beispielsweise konnte eine Vorlage mit Hilfe der Parameter, die sie erhält, ein DEFAULTSORT vorgeben, das in 95 % der Fälle korrekt war. Nur in den verbleibenden 5 % musste ein zusätzliches DEFAULTSORT in den Artikel gesetzt und das DEFAULTSORT der Vorlage damit überschrieben werden (ohne die leider immer noch ungelöste Umlaut-Problematik wäre nicht einmal das notwendig gewesen). Besteht die Möglichkeit, diese Meldung irgendwie gezielt auszublenden oder sogar wieder ganz abzuschaffen? --TM 01:46, 22. Dez. 2008 (CET)

Ich vermute, man kann sie generell auf „“ (leer) oder „-“ (solche Meldung werden nicht angezeigt) setzen, dann isse zumindesten als Störung im Artikel weg. Nich ganz so doll dürfte <span style="display:none">{{DEFAULTSORT:…}}</span> im Innern der entsprechenden Vorlage sein, da der Text zumindesten für Suchmaschinen und einige „doofe“ Brauser sichtbar bleibt. -- Purodha Blissenbach 05:18, 22. Dez. 2008 (CET)
Die Vorlage steht meist weiter vorn im Artikel, die Fehlermeldung taucht jedoch erst beim zweiten DEFAULTSORT am Ende des Artikels auf. CSS-Kniffe helfen also nicht. Die eleganteste Lösung wäre meiner Meinung nach, wenn für die Fehlermeldung die aus Vorlagen eingebundenen DEFAULTSORT-Angaben nicht mitgezählt würden. --TM 12:18, 22. Dez. 2008 (CET)
Ich halte es für sinnvoll den defaultsort immer im Artikel zu notieren und nicht etwa in der Vorlage, weil es eben nicht immer funktioniert. Wenn man den defaultsort in den Artikel setzt, dann ist auch direkt erkennbar, wie sortiert wird. Natürlich kann man so keine einheitliche (automatische) Sortierung gewährleiten, aber andersherum sind auch keine Ausnahmen möglich. Ein leerer defaultsort wird ignoriert. Wo siehst du Kollateralschäden? Der Umherirrende 12:27, 22. Dez. 2008 (CET)
Ich hielt das bisherige Verhalten für sehr sinnvoll. Die Infobox Gemeindeverband in Deutschland beispielsweise war in der Lage, anhand ihrer Parameter eine sehr gute Vorgabe für ein höchstwahrscheinlich sinnvolles DEFAULTSORT abzugeben. 95 % der Artikel waren damit immer korrekt sortiert, unabhängig davon, ob sie ein eigenes DEFAULTSORT enthielten oder nicht. Wenn ein Artikel ein eigenes DEFAULTSORT enthielt, hatte das wie gewünscht die höhere Priorität (weil es weiter unten im Quelltext stand). Das DEFAULTSORT aus der Vorlage wirkte sich nur auf Artikel aus, in denen das DEFAULTSORT fehlte. Das war (meiner Meinung nach) elegant, sparte Arbeit und hatte keine Nebeneffekte. Ich habe deshalb einen Bugreport angelegt. --TM 12:44, 22. Dez. 2008 (CET)
Falls gewünscht, kann die Nachricht komplett ausgeblendet werden, indem bei MediaWiki:duplicate-defaultsort z.B. &#32; eingetragen wird. --P.Copp 13:22, 22. Dez. 2008 (CET)

Sichten-Link in der Beobachtungsliste

Hi: "Auch auf der „Beobachtungsliste“ wird nun ein Link zum Diff zur letzten stabilen Version dargestellt, falls die neue Version ungesichtet ist, aber eine ältere gesichtete existiert." Diesen Link finde ich nicht wirklich schlecht, aber die prominente Position ist doch reichlich übertrieben. Ich erwarte hinter dem Lemma den Link "Unterschied" und jetzt ist manchmal der Link "Unterschied" und manchmal der Link "sichten" zuerst. Nicht nur, dass das verwirrt, auch wieso der Sichten-Link prominenter sein sollte als der Unterschieds-Link ist mir bei der Beobachtungsliste nicht ansatzweise klar. Also bitte an eine andere Stelle verschieben, das nervt ungemein - und ich habe eigentlich keine Lust wegen der Beobachtungsliste den Sichter-Status abzugeben... also denkt auch dran, dass solch prominentes "Nerven" den Gesichteten Versionen nicht unbedingt nützt. --APPER\☺☹ 23:46, 24. Dez. 2008 (CET)

Als ich den Sichten-Link zum ersten Mal in der Beobachtungsliste gesehen hab, erschien er mir nicht nervig, sondern sinnlos. Denn zuerst muss ich mir doch mit dem Diff-Link ansehen, was überhaupt geändert wurde, bevor ich sichten kann. Aber jetzt hab ich einfach mal auf den neuen Sichten-Link geklickt und sehe, dass das Gleiche erscheint wie beim Klick auf „Unterschied“. Welchen Sinn hat also der zusätzliche, redundante Link? --MSchnitzler2000 01:29, 25. Dez. 2008 (CET)
"Unterschied" zeigt imho den Diff zur letzten (auch ungesichteten) Version an, "sichten" zeigt immer den Unterschied zwischen der aktuellen und der letzten gesichteten Version an. Ich finds praktisch und gut. --χario 01:38, 25. Dez. 2008 (CET)
(BK)Beim Sichtenlink bekommst du den Versionsunterschied zur letzten gesichteten Version, also das was du kontrollieren musst. Bei Unterschied bekommst du nur den Unterschied zu vorherigen Version, die ja eventuell auch ungesichtet ist. jodo 01:39, 25. Dez. 2008 (CET)
Im Gegensatz zu einigen Vorrednern finde ich den neuen Link als sehr nützlich. Denn es kann ja mehrere Versionen geben, die nicht gesichtet wurden. Und diese müssen ja nicht alle vom selben Tag sein. Mit dem "Sichten"-Link geht dies nun recht einfach. Danke dafür. Ich hätte ihn vermutlich in die Klammer ans Ende gesetzt, da ich zuviele Klammern nicht mag (also statt "! 16:13 Ina Müller (sichten) (Unterschied; Versionen)" eher "! 16:13 Ina Müller (Unterschied; Versionen, sichten)"). Das ist für mich aber nicht so wichtig. --Walter Koch 01:56, 25. Dez. 2008 (CET)
Genau das meine ich ja. Es geht mir nicht darum, den Link zu entfernen. Ich finde ihn ja unter gewissen Umständen auch sinnvoll, aber ich möchte nunmal die Änderung sehen (also "Unterschied"), darum gehts ja auch in der Beobachtungsliste. Mit "(Unterschied; Versionen, sichten)" wär ich vollkommen einverstanden, aber mit noch einer Klammer an vorderster Stelle nervts nur. --APPER\☺☹ 00:26, 26. Dez. 2008 (CET)

Die jetztige Position ist sowohl in der Beobachtungsliste als auch in den „letzten Änderungen“ nicht optimal, besser und anwenderfreundlicher wäre statt:

  • (Unterschied) (Versionen) . . K! Spore (Computerspiel)‎ (sichten); 00:32 . . (-16 Bytes) . . Seaborgium (Diskussion | Beiträge )

diese Variante:

  • (Unterschied) (Versionen) (sichten) . . K! Spore (Computerspiel)‎ ; 00:32 . . (-16 Bytes) . . Seaborgium (Diskussion | Beiträge )

bzw. fall gesichtet:

  • (Unterschied) (Versionen) . . . . . . . K Spore (Computerspiel)‎ ; 00:32 . . (-16 Bytes) . . Seaborgium (Diskussion | Beiträge )

erstens, weil man sofort erkennt, was zu sichten ist und weil man die Klammer „(sichten)“ nicht suchen muss und sofort als nicht zum Lemma gehörig erkennt. --Septembermorgen 00:44, 26. Dez. 2008 (CET)

Für mich persönlich habe ich erst mal den neuen „(sichten)“-Link per JavaScript aus meiner Beobachtungsliste ganz verbannt (nicht nur per CSS ausgeblendet), und finde, dass es allgemein genügen würde, wenn nur das „rote Ausrufezeichen“ als „Sichten-Difflink“ verlinkt werden würde. BTW: Ganz allgemein ist meine Beobachtungsliste (siehe in voller Größe) im Lauf der letzten paar Jahre per JavaScript sowieso zu einer (monströsen?) „Wissenschaft für sich“ mutiert. --ParaDoxa 02:17, 02:33, 26. Dez. 2008 (CET)
damn, das is ja nur für insider ;) der sichten-link baut vlei etwas zu weit aus, aber "nur" das ausrufezeichen zu nehmen ist m.M. nach etwas zu klein, zumal es nicht intuitiv ist. --darkking3 Թ 02:34, 26. Dez. 2008 (CET)
Ja klar, ich wollte nur die Phantasie/Kreativität ein wenig anzuregen versuchen ;-)  --ParaDoxa 03:03, 26. Dez. 2008 (CET)

Ich habe mal bugzilla:16801 geschrieben. --P. Birken 15:48, 26. Dez. 2008 (CET)

Zeitzonen

Sehr schön, endlich wurde sowas mal implementiert. Wie sehr habe ich mich immer geärgert, wenn ich mal wieder vergessen habe, die Uhr umzustellen... Aber die Namen der Erdteile/Städte sind noch nicht lokalisiert (übersetzt). Das sollte man noch nachholen. -- Chaddy - DÜP 01:16, 24. Dez. 2008 (CET)

Eine Lokalisation der Zeitzonen ist momentan nicht möglich, da sie hier (Zeile 974) direkt aus der PHP-Funktion timezone_identifiers_list() geholt werden und die gibt die Zeitzonen nunmal so aus, wie sie in der Liste stehen. Alternativ könnte man höchstes die Ausgabewerte der Funktion abfangen und durch einen übersetzten Wert ersetzen, das ist aber mit der aktuellen Software nicht möglich. Wenn dich das wirklich stört, musst du einen Bug dazu öffnen. Grüße, -- ChrisiPK (Disk|Beiträge|Bewerten) 02:15, 24. Dez. 2008 (CET)
Mich stört´s nicht, ich kann genug Englisch. ;) -- Chaddy - DÜP 02:47, 24. Dez. 2008 (CET)
Aber wenigstens Berlin voreinstellen sollte man, oder in der Liste nach oben rücken. Aus der UTC+1-Zone dürften praktisch alle aktiven Mitglieder der de.wp kommen, und dennoch müssen die in dieser Liste erstmal durch sämtliche Kontinente scrollen. --YMS 11:47, 24. Dez. 2008 (CET)
Berlin ist ohnehin die Standardeinstellung für die de.wikipedia, daher muss der Großteil aller Nutzer hier nichts in seinen Einstellungen ändern. Gruß --P.Copp 11:51, 24. Dez. 2008 (CET)
Ich finde das auch eine gute Sache, da es lästige Fragen und gerade bei WP:SUL lästiges umstellen aller accounts abnimmt. Eine globale Einstellung wäre da natürlich noch schön. Eine Lokalisierung der Fettgeschriebenden Wörter wäre auch schön, für alle die en-0 sind. Aber man sollte sich mit dem erstmal zufrieden geben, dass es nach 4 Jahren überhaupt geklappt hat. Die Orte muss man ja nicht übersetzen, da würden die Landestypischen Bezeichnungen ja reichen. Nur die Unterstriche sollte man noch durch Leerzeichen ersetzen, da es besser passen wird. Der Umherirrende 12:13, 24. Dez. 2008 (CET)
Soweit ich den Code verstehe ist die "Serverzeit" bei neuen Benutzern die Voreinstellung, bei bereits existierenden bleibt das Offset drinstehen. Spätestens ab der nächsten Zeitumstellung sollte sich das aber auswachsen und den halbjährlichen Ansturm auf FzW deutlich verringern. Ein schönes Weihnachtsgeschenk :) --dapete 12:28, 24. Dez. 2008 (CET)
Naja, die Standardeinstellung Berlin dürfte ja schon ein paar Jährchen existieren ;) Aber es gibt wohl auch ein paar sehr alte Accounts, die damals den Offset noch selbst eintragen mussten, die können nun auch wieder auf Serverzeit zurückstellen. Das mit den Unterstrichen war keine Absicht und wird vermutlich bald behoben. Grüße --P.Copp 12:40, 24. Dez. 2008 (CET)
Äh, korrigier mich, aber eine automatische Zeitumstellung gab es bisher doch nicht?! In meiner lokalen MediaWiki-Installation war der Offset standardmäßig leer, was UTC entsprach; ich hab gerade ein Update gemacht, jetzt ist "aktuelle Serverzeit" Standard, und wurde auch bei bestehenden Benutzern umgestellt. Aber war hier nicht bisher der aktuelle Server-Offset zum Zeitpunkt der Anmeldung Standardwert? --dapete 17:12, 24. Dez. 2008 (CET)
Nein, der bisherige Defaultwert für alle Benutzer war Lokalzeit, d.h. die Anzeige wurde automatisch von Winter- auf Sommerzeit umgestellt und umgekehrt, also genauso wie dies auch für unangemeldete Benutzer der Fall ist. Manuell umstellen musste man nur, wenn man die Standardeinstellung verändert hatte. Das Problem sollte aber ja jetzt gelöst sein :) Gruß --P.Copp 03:40, 25. Dez. 2008 (CET)
Ich war ungläubig und habs lokal ausprobiert, bevor ich das glauben konnte. Das muss sich doch irgendwann geändert haben - warum sonst hätten ich (und andere) die Zeitzone überhaupt eingetragen, wenn ME(S)Z eh stimmt? Auch Hilfe:Einstellungen#Datum und Zeit (bisher nicht an die Änderung angepasst) beschreibt es so, als müsste man auf jeden Fall eine Differenz eintragen. --dapete 23:09, 25. Dez. 2008 (CET)
Ich schätze mal, es ist einfach zu verlockend auf den Button "Vom Browser übernehmen" zu klicken. Wenn man anschließend auf "Einstellungen speichern" klickt, hat man schon die Standardeinstellung überschrieben. Andersrum gesehen wäre es ja auch unsinnig gewesen, wenn anonyme Benutzer immer automatisch die richtige Zeit sehen, aber angemeldete das immer manuell umstellen müssten. Gruß --P.Copp 10:24, 27. Dez. 2008 (CET)
Die aktuelle Zeit auf dem Server ist laut meinen Einstellungen 17:01:44, also UTC und nicht Berlin... -- Chaddy - DÜP 18:02, 24. Dez. 2008 (CET)
Jep die Serverzeit ist UTC, aber die Ortszeit ist standardmäßig auf Berlin eingestellt. --Wickie37 10:39, 27. Dez. 2008 (CET)

Klassik-Skin

Beim Klassik-Skin ist der Link auf "Letzte Änderungen" aus der Sidebar verschwunden *heul* Kann das bittebitte jemand rückgängig machen? Merci. Stefan64 00:55, 27. Dez. 2008 (CET)

Wurde bereits per Bug 16786 Restore "whatlinkshere" and "related changes" links in sidebar for classic skin gewünscht. — Raymond Disk. Bew. 10:52, 27. Dez. 2008 (CET)
Du Onkel Nikolausmond, kannst Du vielleicht den Codeschnipsel für die .css-Datei des Klassikskins auswerfen, damit Klassiknutzer (/me hat den auf dem pda) die Links selber wieder reinbasteln können. sугсго 13:50, 27. Dez. 2008 (CET)

Bilder verschieben - Zuerst nur für Admins

Schön, dass das nun endlich möglich ist. Aber leider nur für „Beknöpfte“ ;). Wie lange soll die Testphase dauern? -- Chaddy - DÜP 23:41, 30. Dez. 2008 (CET)

Oder der Grund für eine erneute Kandidatur. ;-) Gruß,--Tilla 2501 23:49, 30. Dez. 2008 (CET)
Wie lange weiß ich nicht. Aus rev:45197: Restrict image moving to sysops till we are absolutely sure it works correctly.Raymond Disk. Bew. 00:03, 31. Dez. 2008 (CET)