Favorit Motorwagen-Fabrik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Favorit Motorwagen-Fabrik Carl Hübner war ein deutscher Automobilhersteller, der in Berlin ansässig war. Zwischen 1908 und 1909 stellte man dort einen Kleinwagen her.

Der zweisitzige Favorit hatte drei Räder und wurde von einem Zweizylindermotor angetrieben. Die Kraft des vorne eingebauten Motors wurde mit einer Kardanwelle zum Hinterrad geleitet.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]