Liste Wittenberger Persönlichkeiten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier sind alle Persönlichkeiten der Lutherstadt Wittenberg erfasst, deren Wirken eng mit der Lutherstadt und der Universität Wittenberg verbunden ist. Dies berührt ausschließlich Persönlichkeiten, bei denen der Bezug zu Wittenberg im Lebenslauf ersichtlich ist. Die Söhne und Töchter der Stadt sind separat in der Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Wittenberg erfasst. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie ist chronologisch nach dem Geburtsdatum geordnet.

Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

  • Hans von Amberg (* ?; † um 1509), Bildhauer und Bildschnitzer
  • Levinus Battus (* ? in Gent; † 1591 in Rostock), Pädagoge
  • Georg Bart (* ? in Osnabrück; † 1595 in Lübeck), Theologe und Kirchenlieddichter
  • Konrad Becker (* ? in Braunschweig; † 1588 in Braunschweig), Theologe
  • Adam Brendel (* ? in Hof (Saale); † 1719 in Wittenberg), Dichter, Physiker und Mediziner
  • Hans Frischmuth (* ?; † nach 1542), Buchdrucker
  • Cyriacus Gericke (* ?; † 1551 in Bernburg), Theologe
  • Kaspar Glatz (* ? in Rieden am Forggensee; † 1551 in Orlamünde), Theologe
  • Johann Gronenberg (* ?; † 1523 in Wittenberg), Buchdrucker
  • Christoph Gundermann (* ? in Kahla; † nach 1592 in Kahla), Theologe
  • Peter Hegemon (* ? im Ansbachischen; † 1560 in Königsberg (Preußen)), Theologe und Reformator
  • Heinrich Himmel (* ? in Emmerich; † ?), Theologe und Reformator
  • Johann Adolph Höltich (* ? in Marienwohlde; † 1704), Doktor beider Rechte, Stadtschreiber von Mölln und Jurist zu Lübeck
  • Thomas Köllin (* ? in Schwäbisch Gmünd; † 1524 Schwäbisch Gmünd), Theologe
  • Johann Krafft (* ? in Usingen; † 1578 in Wittenberg), Buchdrucker
  • Melchior Miritz (* ? in Dresden; † um 1531 in Magdeburg), Theologe und Reformator
  • Johannes Saxonius (* ? in Hattstedt; † 1561 in Hamburg), Humanist
  • Johannes Schradin (* ? in Reutlingen; † Ende 1560 oder Anfang 1561 in Reutlingen), Theologe, Dichter und Reformator
  • Dominicus Sleupner (* ? in Neiße; † 1547 in Nürnberg), Theologe und Reformator
  • Nikolaus Storch (* ?; † 1525), Tuchweber und Begleiter Thomas Müntzers
  • Jeremias Trautmann (* ?; † 1637 in Wittenberg), Mediziner
  • Georg von Venediger (* ? in Venedien im Landkreis Mohrungen; † 1574 in Liebemühl), Theologe und Reformator
  • Bartholomäus Vogel (* ? in Wolkenstein; † 1569 in Wittenberg), Buchhändler
  • Bonifacius Wolfhart (* ? in Burgbernheim; † 1543 in Augsburg), Theologe und Reformator

1400–1499[Bearbeiten]

  • Michael Wolgemut (* 1434; † 1519), Maler
  • Thomas Eschaus (* 1438 in Recklinghausen; † 1535 in Wittenberg), Mediziner
  • Adam von Fulda (* 1445 in Fulda; † 1505 in Wittenberg), Komponist und Musiktheoretiker
  • Petrus von Ravenna (* um 1448 in Ravenna; † 1508 in Mainz), Rechtswissenschaftler
  • Jacopo de’ Barbari (* 1450 in Venedig; † 1515 in Brüssel), Maler
  • Henning Göde (* 1450 in Werben; † 1521 in Wittenberg), Jurist
  • Goswin von Orsoy (* 1450; † Sommer 1515 in Prettin), Theologe, Politiker und erster Kanzler der Universität Wittenberg
  • Martin Pollich von Mellerstadt (* um 1452 in Mellrichstadt; † 1513 in Wittenberg), Mediziner
  • Nicolaus Marschalk (* 1455 in Roßla; † 1525 in Rostock), Rechtswissenschaftler, Humanist und Historiker
  • Johannes Aesticampianus (* 1457 in Sommerfeld; † 1520 in Wittenberg), Theologe und Humanist
  • Conrad Celtis (* 1459 in Wipfeld; † 1508 in Wien), Humanist und Dichter
  • Theodoricus Block (* 1460 in Hildesheim; † 1524 in Magdeburg), Mediziner, Theologe und Humanist
  • Ulrich von Dinstedt (* 1460 in Tiefurt; † 1525 in Eisfeld), Jurist und Theologe
  • Hieronymus Schulz (* 1460 in Großglogau; † 1522 in Wittstock), Theologe
  • Jodocus Trutfetter (* 1460 in Eisenach; † 1519 in Erfurt), Theologe, Logiker, Rhetoriker und Philosoph
  • Tilman Riemenschneider (* um 1460 in Osterode; † 1531 in Würzburg), Bildhauer
  • Peter Burckhard (* 1461 in Ingolstadt; † 1526 in Ingolstadt), Mediziner
  • Fabian von Auerswald (* 1462; † nach 1540), Autor
  • Friedrich III. (Sachsen) (* 1463 in Torgau; † 1525 in Lochau), Kurfürst von Sachsen
  • Johann von Staupitz (* 1465 in Motterwitz; † 1524 in Salzburg), Theologe
  • Balthasar Düring (* 1466 in Königsberg in Bayern; † 1529 in Coburg), Theologe und Reformator
  • Hermann von dem Busche (* 1468 in Sassenburg; † 1534 in Dülmen), Humanist
  • Johann Mantel I. (* 1468 in Miltenberg; † 1530 in Elgg), Theologe und Reformator
  • Johannes Amandi (* 1470 in Westfalen; † 1530 in Goslar), Theologe und Reformator
  • Matthäus Beskau (* 1470 in Torgau; † 1533 in Wittenberg), Theologe und Rechtswissenschaftler
  • Johann Eberlin von Günzburg (* 1470 in Kleinkötz; † 1533 in Lautershausen), Theologe
  • Albrecht Dürer (* 1471 in Nürnberg; † 1528 in Nürnberg), Maler
  • Johann Böschenstein (* 1472 in Esslingen am Neckar; † 1540 in Nördlingen), Hebraist, Kirchenlieddichter und Mathematiker
  • Lucas Cranach der Ältere (* 1472 in Kronach; † 1553 in Weimar), Maler
  • Ambrosius Volland (* 1472 in Markgröningen; † 1551 in Stuttgart), Rechtswissenschaftler und Politiker
  • Hans Burgkmair der Ältere (* 1473 in Augsburg; † 1531 in Augsburg), Maler
  • Georg Elner (* 1473 in Staffelstein; † 1543 in Wittenberg), Theologe
  • Matthäus Adriani (* 1475 in Spanien; † nach 1521 in Freiburg im Breisgau?), Hebrist
  • Pankratius Klemme (* 1475 in Hirschberg; † 1546 in Danzig), Theologe und Reformator
  • Michael Meurer (* 1475 in Hainichen; † 1537 in Königsberg), Theologe, Kirchenliedkomponist und Reformator
  • Tilemann Schnabel (* 1475 in Alsfeld; † 1557 in Alsfeld), Theologe und Reformator
  • Otto Beckmann (* 1476 in Warburg; † 1540 in Warburg), Humanist
  • Bartholomäus Stein (* 1477 in Brieg; † 1520 in Breslau), Humanist und Geograph
  • Matthäus Zell (* 1477 in Kaysersberg (Elsass); † 1548 in Straßburg), Theologe und Reformator
  • Laurentius Zoch (* 1477 in Halle (Saale); † 1547 in Wittenberg), Jurist und Rechtswissenschaftler
  • Balthasar Fabricius (* um 1478 in Vacha; † 1541 in Wittenberg), Humanist, Grammatiker und Rhetoriker
  • Erhard Altdorfer (* 1480 in Regensburg; † 1561 in Schwerin), Zeichner, Maler und Baumeister
  • Christoph Blanck (* 1480 in Ulm; † 1541 in Wittenberg), Rechtsgelehrter
  • Andreas Bodenstein (* 1480 in Karlstadt; † 1541 in Basel), Theologe
  • Konrad Cordatus (* 1480 in Leombach; † 1546 bei Spandau), Theologe und Reformator
  • Bonifacius Erasmi de Rode (* 1480 in Zörbig; † 1560 in Pößneck), Mathematiker und Theologe
  • Friedrich Fischer (* 1480 in Heidingsfeld; Herbst 1529 in Königsberg), Humanist und Jurist
  • Johannes Fritzhans (* 1480 in Magdeburg; † 1540 in Magdeburg), Reformator
  • Matthias Grünewald (* 1480 in Würzburg; † 1528 in Halle (Saale)), Maler und Grafiker
  • Sebastian Küchenmeister (* 1480 in Freiberg; † 1528 in Chemnitz), Theologe
  • Kilian Reuter (* 1480 in Mellrichstadt; † 1517 in Wittenberg), Humanist und Dramatiker
  • Richard Sbrulius (* 1480 in Cividale del Friuli oder Udine; † nach 1528), Humanist und Poet
  • Georg Sibutus (* 1480 in Tannroda; † nach 1528), Humanist und Dichter
  • Johann Faust (* um 1480; † um 1540 in Staufen), Astrologe und Alchimist
  • Leonhard Kaiser (* um 1480 in Raab; † 1527 in Schärding), Theologe und Reformator
  • Conrat Meit (* um 1480 in Worms; † um 1550/1551 in Antwerpen), Bildhauer und Maler
  • Wolfgang Reissenbusch (* um 1480 in Torgau; † 1540 in Prettin), Humanist, Rechtswissenschaftler und Theologe
  • Johannes Wechtlin (* um 1480 oder 1485 in Straßburg; † unbekannt), Maler und Holzschnittzeichner
  • Christian II. von Dänemark (* 1481 in Nyborg; † 1559 in Kalundborg), König von Dänemark
  • Christoph Scheurl (* 1481 in Nürnberg; † 1542 in Nürnberg), Jurist, Diplomat und Humanist
  • Hieronymus Schurff (* 1481 in St. Gallen 1481; † 1554 in Frankfurt (Oder)), Jurist
  • Christian Beyer (* 1482 in Kleinlangheim; † 1535 in Weimar), Jurist und Politiker
  • Gerhard Geldenhauer (* 1482 in Nimwegen; † 1542 in Marburg), Humanist und Theologe
  • Nikolaus von Amsdorf (* 1483 in Torgau; † 1565 in Eisenach), Theologe
  • Gregor Brück (* 1483 in Brück; † 1557 in Jena), Jurist und kurfürstlicher Kanzler
  • Johannes Grau (* 1483 in Kronach; † 1559 in Weimar), Theologe
  • Simon Heins (* 1483 in Brück; † 1523 in Wittenberg), Theologe
  • Kaspar Kantz (* 1483 in Nördlingen; † 1544 in Nördlingen), Theologe und Reformator
  • Wenzeslaus Linck (* 1483 in Colditz; † 1547 in Nürnberg), Theologe und Reformator
  • Martin Luther (* 1483 in Eisleben; † 1546 in Eisleben), Reformator
  • Nicolaus Maurus (* 1483 in Sankt Goarshausen; † 1539 in Frankfurt am Main), Theologe
  • Georg Spalatin (* 1484 in Spalt; † 1545 in Altenburg), Humanist, Theologe, Reformator und Historiker
  • Paul Speratus (* 1484 in Rötlen; † 1551 in Marienwerder), Reformator und Kirchenlieddichter
  • William Tyndale (* 1484 in North Nibley; † 1536 in Vilvoorden), Theologe und Bibelübersetzer
  • Johann Boldewan (* 1485 in Greifenberg; † 1529 in Hamburg), Theologe
  • Johannes Bugenhagen (* 1485 in Wollin; † 1558 in Wittenberg), Reformator
  • Hans von Doltzig (* 1485; † 1551 in Leipzig), Politiker der Reformationszeit
  • Johannes Frosch (* 1485 in Bamberg; † 1533 in Nürnberg), Theologe und Reformator
  • Georg Helt (* 1485 in Forchheim; † 1545 in Dessau), Humanist, Altphilologe und Theologe
  • Jakob Otter (* 1485 in Lauterbourg; † 1547 in Esslingen am Neckar), Theologe und Reformator
  • Heinrich Stackmann (* 1485 in Fallersleben; † 1532 in Wittenberg), Mediziner und Dichter
  • Nikolaus Decius (* um 1485 in Hof (Saale); † nach 1546), Theologe, Kirchenlieddichter und Reformator
  • Johannes Langer (* um 1485/1486 in Bolkenhain; † 1548 in Coburg), Theologe und Reformator
  • Hermann Marsow (* um 1485 in Riga; † 1555 in Tartu?), Theologe und Reformator von Livland
  • Stanislaus Rapagelanus (* um 1485; † 1545 in Königsberg (Preußen)), Theologe
  • Theobald Schwarz (* um 1485 in Hagenau oder Straßburg; † 1561 in Straßburg), Theologe und Reformator
  • Martin Agricola (* 1486 in Schwiebus; † 1556 in Magdeburg), Musiktheoretiker, Musikpädagoge und Komponist
  • Johann Apel (* 1486 in Nürnberg; † 1536 in Nürnberg), Jurist und Humanist
  • Basilius Axt (* 1486 in Frankfurt (Oder); † 1558 in Königsberg (Preußen)), Mediziner
  • Johann Dölsch (* 1486 in Feldkirch; † 1524 in Wittenberg), Theologe und Reformator
  • Melchior Fendt (* 1486 in Nördlingen; † 1564 in Wittenberg), Mediziner
  • Johannes Ferrarius (* 1486 in Amöneburg; † 1558 in Marburg), Jurist, Theologe und Philosoph
  • Johannes Gunckel (* 1486 in Wangen im Allgäu; † 1533 in Wittenberg), Physiker und Logiker
  • Franz Lambert von Avignon (* 1486 in Avignon; † 1530 in Frankenberg (Eder)), Theologe und Reformator
  • Caspar Lindemann (* 1486 in Eisleben; † 1536 in Wittenberg), Mediziner
  • Hermann Tulichius (* um 1486 in Steinheim (Westfalen); † 1540 in Lüneburg), Theologe, Pädagoge und Reformator
  • Bartholomäus Bernhardi (* 1487 in Feldkirch; † 1551 in Kemberg), Theologe
  • Wolfgang Capito (* 1487 in Hagenau; † 1541 in Straßburg), Theologe und Reformator
  • Johann Gramann (* 1487 in Neustadt an der Aisch; † 1541 in Königsberg), Reformator und Kirchenlieddichter
  • Nicolaus Kratzer (* 1487 in München; † 1550 in Oxford), Humanist, Mathematiker und Astronom
  • Konrad Pegel (* 1487 in Wismar; † 1567 in Rostock), Theologe
  • Michael Stifel (* 1487 in Esslingen am Neckar; † 1567 in Jena), Mathematiker
  • Valentin Voith (* 1487 in Chemnitz; † nach 1558 in Magdeburg), Dichter und Dramatiker
  • Johann Lange (* um 1487 in Erfurt; † 1548 in Erfurt), Theologe, Humanist und Reformator
  • Gabriel Zwilling (* um 1487 in Annaberg; † 1558 in Torgau), Theologe und Reformator
  • Caspar Aquila (* 1488 in Augsburg; † 1560 in Saalfeld), Theologe
  • Johann Briesmann (* 1488 in Cottbus; † 1549 in Königsberg), Theologe und Reformator
  • Ulrich von Hutten (* 1488 in Burg Steckelberg; † 1523 auf Insel Ufenau), Dichter
  • Georg Rhau (* 1488 in Eisfeld; † 1548 in Wittenberg), Komponist und Drucker
  • Johannes Schwertfeger (* 1488 in Meißen; † 1524 in Wittenberg), Theologe und Rechtswissenschaftler
  • Michael Weiße (* um 1488 in Neiße; † 1534 in Landskron), Theologe und Kirchenliedkomponist
  • Heinrich von Zütphen (* um 1488 in Zutphen; † 1524 in Heide (Holstein)), Prior, Reformator, gilt als evangelischer Märtyrer
  • Thomas Cranmer (* 1489 in Aslacton; † 1556 in Oxford), Theologe
  • Lorenz Fries (* 1489 in Mergentheim; † 1550 in Würzburg), Politiker und Historiker
  • Thomas Müntzer (* 1489 in Stolberg (Harz); † 1525 in Mühlhausen (Thüringen)), Theologe und Revolutionär in der Zeit des Bauernkrieges
  • Paul vom Rode (* 1489 in Quedlinburg; † 1563 in Stettin), Theologe und Reformator
  • Prista Frühbottin (* 1490 in Wittenberg; † 29. Juni 1540 in Wittenberg), hingerichtet in einem Hexenprozess wegen angeblichen Wetterzaubers und Weidevergiftens
  • Matthäus Aurogallus (* 1490 in Komotau; † 1543 in Wittenberg), Historiker, Sprachwissenschaftler und Hebraist
  • Eberhard Brisger (* 1490 in Mühlheim; † 1545 in Altenburg), Theologe und Reformator
  • Michael Cellarius (* 1490 in Burgheilen bei Rain am Lech; † 1548 in Augsburg), Theologe und Reformator
  • Alexius Crosner (* 1490 in Colditz; † 1535 in Altenburg), Theologe
  • Philipp Engelbrecht (* 1490 in Engen; † 1528 in Straßburg), Humanist und Dichter
  • Valentin Friedland (* 1490 in Troitschendorf; † 1556 in Liegnitz), Pädagoge
  • Florian Geyer (* 1490 in Giebelstadt; † 1525 bei Würzburg), Bauernführer
  • Augustin Gschmus (* 1490 in Mülhausen; † 1543 in Mülhausen), Theologe und Reformator
  • Johannes Hadeke (* 1490 in Stade; † 1525 in Rom), Lyriker
  • Georg Kleinschmidt (* 1490 in Schauenstein; † 1556 in Leipzig), Mediziner
  • Joseph Klug (* 1490 in Nürnberg; † 1552 in Wittenberg), Buchdrucker
  • Melchior Lotter der Jüngere (* 1490 in Leipzig; † 1542 in Leipzig), Buchdrucker
  • Friedrich Myconius (* 1490 in Lichtenfels; † 1546 in Gotha), Theologe und Reformator
  • Tilemann Plathner (* 1490 in Stolberg (Harz); † 1551 in Stolberg (Harz)), Theologe und Reformator
  • Kaspar Schwenckfeld (* 1490 in Ossig bei Liegnitz; † 1561 in Ulm), Theologe und Reformator
  • Pleikard Sindringer (* 1490 in Schwäbisch Hall; † 1551 in Jena), Rechtswissenschaftler
  • Veit Warbeck (* 1490 in Schwäbisch Gmünd; † 1534 in Torgau), Philologe
  • Johann Westermann (* 1490 in Münster; † ? in Hofgeismar), Theologe und Reformator
  • Johannes Bernhardi (* um 1490 in Schlins; † 1534 in Wittenberg), Rhetoriker und Physiker
  • Christian Döring (* um 1490 in Frankfurt (Oder); † 1533 in Wittenberg), Goldschmied und Buchverleger
  • Ägidius Faber (* um 1490 in Kremnitz; † 1558 in Boizenburg), Theologe
  • Heinrich Faber (* um 1490 in Lichtenfels; † 1552 in Oelsnitz), Musiktheoretiker
  • Johann Heß (* um 1490 in Nürnberg; † 1547 in Breslau), Theologe und Reformator
  • Johann Horn (* um 1490 in Taus in Böhmen; † 1547 in Jungbunzlau), Theologe und Kirchenlieddichter
  • Burkard Waldis (* um 1490 in Sooden-Allendorf; † 1556 in Abterode), Fabeldichter, Dramatiker und Fastnachtsautor
  • Martin Bucer (* 1491 in Schlettstadt; † 1551 in Cambridge), Theologen und Reformator
  • Caspar Borner (* 1492 in Großenhain; † 1547 in Leipzig), Theologe und Reformator
  • Michael Caelius (* 1492 in Döbeln; † 1559 in Mansfeld), Theologe und Reformator
  • Konrad Krebs (* 1492 in Büdingen; † 1540 in Torgau), Baumeister und Architekt
  • Wilhelm Nesen (* 1492 in Nastätten; † 1524 in Wittenberg), Humanist und Pädagoge
  • Bartholomaeus Rieseberg (* 1492 in Mieste; † 1566 in Gardelegen), Theologe
  • Georg Rörer (* 1492 in Deggendorf; † 1557 in Jena), Theologe
  • Theobald Billicanus (* 1493 in Billigheim; † 1554 in Marburg), Theologe, Jurist und Reformator
  • Adrian Buxschott (* 1493 in Antwerpen; † 1561 in Drakenburg), Theologe und Reformator
  • Sixt Dietrich (* 1494 in Augsburg; † 1548 in Sankt Gallen), Komponist
  • Simon Grynaeus (* 1493 in Veringendorf; † 1541 in Basel), Theologe und Reformator
  • Justus Jonas der Ältere (* 1493 in Nordhausen; † 1555 in Eisfeld), Jurist, Theologe, Reformator
  • Johannes Oldekop (* 1493 in Hildesheim; † 1574 in Hildesheim), Theologe
  • Olaus Petri (* 1493 in Örebro; † 1552 in Stockholm), schwedischer Reformator
  • Johann Pfeffinger (* 1493 in Wasserburg am Inn; † 1573 in Leipzig), Theologe und Reformator
  • Heinrich Winkel (* 1493 in Wernigerode; † 1551 in Braunschweig), Theologe und Reformator
  • Johannes Agricola (* 1494 in Eisleben; † 1566 in Berlin), Reformator
  • Bernhard Bogentanz (* 1494 in Liegnitz; † um 1540 in Liegnitz), Musiktheoretiker
  • Johann Draconites (* 1494 in Karlstadt; † 1566 in Wittenberg), Theologe, humanistischer Philosoph und Reformator
  • Martin Frecht (* 1494 in Ulm; † 1556 in Tübingen), Theologe und Reformator
  • Ambrosius Moibanus (* 1494 in Breslau; † 1554 in Breslau), Theologe und Reformator
  • Hans Tausen (* 1494 in Birkende; † 1561 in Ripen), Theologe
  • Matthäus Alber (* 1495 in Reutlingen; † 1570 in Blaubeuren), Theologe und Reformator
  • Johann Geyling (* 1495 in Ilsfeld; † 1559 in Großbottwar), Theologe
  • Moritz Goltz (* 1495 in Belzig; † 1548 in Frankfurt am Main), Buchhändler und Verleger
  • Kaspar Löner (* 1495 in Markt Erlbach; † 1546 in Nördlingen), Kirchenliedkomponist, Theologe und Reformator
  • Hans Lufft (* 1495; † 1584 in Wittenberg), Buchdrucker und Bürgermeister
  • Sebaldus Münsterer (* 1495 in Nürnberg; † 1539 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler
  • Konrad Nesen (* 1495 in Nastätten; † 1560 in Zittau), Humanist und Bürgermeister von Zittau
  • Augustin Schurff (* 1495 in St. Gallen; † 1548 in Wittenberg), Mediziner
  • Stephan Wild (* 1495 in Pleinfeld; † 1550 in Zwickau), Mediziner
  • Hermann Finck (* um 1495 in Pirna; † 1558 in Wittenberg), Musiktheoretiker, Komponist und Organist
  • Johann Mantel II. (* um 1495 in Cottbus; † um 1542 in ?), Theologe
  • Hieronymus Nopp (* um 1495 in Herzogenaurach; † 1551 in Regensburg), Theologe, Pädagoge und Reformator
  • Jacobus Probst (* um 1495 in Ypern; † 1562 in Bremen), Theologe
  • Gervasius Schuler (* um 1495 in Straßburg; † 1563 in Lenzburg), Theologe und Reformator
  • Johann Forster (* 1496 in Augsburg; † 1558 in Wittenberg), Theologe
  • Adam Reusner (* 1496 in Mindelheim; † 1582 in Mindelheim), Mystiker und Dichter
  • Petrus Suawe (* 1496 in Stolp; † 1552 in Gjorslev), Diplomat
  • Johann Walter (* 1496 in Kahla; † 1570 in Torgau), Kirchenmusiker
  • Sebastian Fröschel (* 1497 in Amberg; † 1570 in Wittenberg), Theologe
  • Philipp Melanchthon (* 1497 in Bretten; † 1560 in Wittenberg), Reformator
  • Simon Schaidenreisser (* 1497 in Bautzen; † 1592 in München), Schriftsteller und Humanist
  • Johannes Lonicer (* um 1497 in Artern; † 1569 in Marburg), Altphilologe; Professor der griechischen und hebräischen Sprache, Humanist, Dichter und Theologe
  • Katharina Zell (* um 1497 in Straßburg; † 1562 in Straßburg), theologische Autorin und Reformatorin
  • Erasmus Alberus (* 1498 in Bruchenbrücken; † 1553 in Neubrandenburg), Theologe, Reformator und Dichter
  • Hieronymus Baumgartner (* 1498 in Nürnberg; † 1565 in Nürnberg), Reformator und Bürgermeister in Nürnberg
  • Johannes Honterus (* 1498 in Kronstadt; † 1549 in Kronstadt), Humanist und Reformator
  • Johann Weiß (* 1498 in Kronach; † 1561 in Meißen), Theologe
  • Andreas Winkler (* 1498 in Winkel (Helme); † 1575 in Breslau), Pädagoge und Buchdrucker
  • Pietro Paolo Vergerio (* um 1498 in Capodistria; † 1565 in Tübingen), Theologe und Reformator
  • Johannes Aepinus (* 1499 in Ziesar; † 1553 in Hamburg), Theologe und Reformator
  • Thomas Blarer (* 1499 in Konstanz; † 1567 in Neu-Giersberg), Kirchenlieddichter und Jurist
  • Katharina von Bora (* 1499 in Lippendorf; † 1552 in Torgau), Frau von Martin Luther
  • Martin Borrhaus (* 1499 in Stuttgart; † 1564 in Basel), Theologe und Reformator
  • Johannes Carion (* 1499 in Bietigheim; † 1537/1538 in Berlin), Astrologe, Mathematiker und Historiker
  • Adrianus Petit Coclico (* 1499 in Flandern; † um 1562 oder 1563 in Kopenhagen), Musiktheoretiker, Sänger und Komponist
  • Kilian Goldstein (* 1499 in Kitzingen; † 1568 in Halle (Saale)), Jurist
  • Gottschalk Kruse (* 1499 in Braunschweig; † 1540 in Hamburg), Theologe und Reformator
  • Johannes a Lasco (* 1499 in Lask; † 1560 in Pirczow), Reformator in Polen
  • Michael Lotter (* 1499 in Leipzig; † 1556 in Magdeburg), Buchdrucker
  • Justus Menius (* 1499 in Fulda; † 1558 in Leipzig), Theologe und Reformator Thüringens
  • Laurentius Petri (* 1499 in Örebro; † 1573 in Uppsala), schwedischer Erzbischof und Reformator
  • Hieronymus Weller (* 1499 in Freiberg (Sachsen); † 1572 in Wittenberg), Theologe und Reformator
  • Jan van Woerden (* 1499 in Woerden; † 1525 in Woerden), evangelischer Märtyrer
  • Johann Machabeus (* vor 1500 in Schottland; † 1557 in Kopenhagen), Reformator und Theologe

1500–1599[Bearbeiten]

  • Alexander Alesius (* 1500 in Edinburgh; † 1565 in Leipzig), Theologe und Reformator
  • Andreas Althamer (* 1500 in Sontheim an der Brenz; † 1539 in Ansbach), Theologe und Reformator
  • Jan Augusta (* 1500 in Prag; † 1572 in Jungbunzlau), Theologe
  • Joachim Camerarius der Ältere (* 1500 in Bamberg; † 1574 in Leipzig), Humanist, Universalgelehrter und Dichter
  • Johann Campanus (* 1500 in Maeseyck; † 1575 in Jülich), Theologe und Täufer
  • Janus Cornarius (* 1500 in Zwickau; † 1558 in Jena), Mediziner, Autor, Philologe und Linguist
  • Georg Dasch (* 1500 in Würzburg; † 1578 in Gotha), Bürgermeister von Gotha
  • Matthäus Delius (* 1500 bei Halberstadt; † 1565 in Hamburg), Pädagoge
  • Christoph Hegendorf (* 1500 in Leipzig; † 1540 in Lüneburg), Dichter, Theologe und Jurist
  • Jost Hoen (* 1500 in Gelnhausen; † 1569 in Dillenburg), Pädagoge und Kanzleirat
  • Caspar Huberinus (* 1500 in Stotzard; † 1583 in Öhringen), Theologe, Schriftsteller, Kirchenlieddichter und Reformator
  • Valentin Ickelsamer (* 1500 in Rothenburg ob der Tauber; † 1547 in Augsburg), Grammatiker
  • Jakob von Jonas (* 1500 in Götzis; † 1558 in Abensberg), Philologe, Rechtswissenschaftler, Politiker und Diplomat
  • Konrad Mauser (* 1500 in Nürnberg; † 1548 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler
  • Balthasar Menz der Ältere (* 1500 in Herford; † 1585 in Eckmannsdorf), Theologe
  • Basilius Monner (* 1500 in Weimar; † 1566 in Jena), Rechtswissenschaftler
  • Paul Rebhun (* 1500 in Waidhofen in Österreich; † 1546 in Oelsnitz), Theologe, Pädagoge und Dichter
  • Johann Timann (* 1500 in Amsterdam; † 1557 in Nienburg/Weser), Theologe und Reformator
  • Peter Martyr Vermigli (* 1500 in Florenz; † 1562 in Zürich), Theologe und Reformator
  • Johann Bernhard (* um 1500 in Hohenstein; † 1551 in Herborn), Theologe und Reformator
  • Ambrosius Berndt (* um 1500 in Jüterbog; † 1542 in Wittenberg), Philologe und evangelischer Theologe
  • Johannes Dreyer (* um 1500 in Bega; † 1544 in Minden), Theologe und Reformator
  • Jacob Hegge (* um 1500 in Danzig), Theologe und Reformator
  • Hans Kohlhase (* um 1500 bei Müncheberg; † 1540 Berlin), Produktenhändler
  • Gerd Omeken (* um 1500 in Kamen; † 1562 in Güstrow), Theologe und Reformator
  • Nicolaus Boie der Jüngere (* 1501 in Meldorf; † 1542 in Meldorf), evangelischer Theologe, Reformator und Kirchenlieddichter
  • Anton Corvinus (* 1501 in Warburg; † 1553 in Hannover), Theologe und Reformator
  • Theodor Fabricius (* 1501 in Anholt; † 1570 in Zerbst), Theologe und Reformator
  • Johann Glandorp (* 1501 in Münster (Westfalen); † 1564 in Herford), Humanist, Pädagoge, Dichter, Theologe und Reformator
  • Jakob Milich (* 1501 in Freiburg im Breisgau; † 1559 in Wittenberg), Mathematiker und Mediziner
  • Erasmus Sarcerius (* 1501 in Annaberg; † 1559 in Magdeburg), Theologe und Reformator
  • Veit Winsheim (* 1501 in Windsheim; † 1570 in Wittenberg), Rhetoriker, Philologe, Mediziner und Gräzist
  • Johannes Garcaeus der Ältere (* 1502 in Pritzwalk; † 1558 in Neubrandenburg), Theologe und Reformator
  • Anton Lauterbach (* 1502 in Stolpen; † 1569 in Pirna), Theologe und Reformator
  • Georg Major (* 1502 in Nürnberg; † 1574 in Wittenberg), Theologe
  • Nikolaus Medler (* 1502 in Hof (Saale); † 1551 Bernburg (Saale)), Theologe und Reformator
  • Johann Kessler (* um 1502 in St. Gallen; † 1574 in St. Gallen), Theologe und Reformator
  • Veit Amerbach (* 1503 in Wemding; † 1557 in Ingolstadt), Gelehrter und Humanist
  • Georg Buchholzer (* 1503 in Dahme; † 1566 in Berlin), Theologe und Reformator
  • Franz Burchart (* 1503 in Weimar; † 1560 in Weimar), Gelehrter und Politiker
  • Jakob Micyllus (* 1503 in Straßburg; † 1558 in Heidelberg), Humanist, Dichter und Pädagoge
  • Peder Palladius (* 1503 in Ribe; † 1560 in Kopenhagen), Theologe und Reformator Dänemarks
  • Georg Scharnekau (* um 1503 in Hannover; † 1558 in Hannover), Theologe und Reformator
  • Hermann Bonnus (* 1504 in Quakenbrück; † 1548 in Lübeck), Theologe und Reformator
  • Caspar Cruciger der Ältere (* 1504 in Leipzig; † 1548 in Wittenberg), Theologe
  • Elisabeth Cruciger (* 1504; † 1535 in Wittenberg), Komponistin
  • Melchior Kling (* 1504 in Steinau an der Straße; † 1571 in Halle (Saale)), Jurist und Rechtswissenschaftler
  • Christoph Lasius (* 1504 in Straßburg; † 1572 in Senftenberg), Theologe
  • Johannes Mathesius (* 1504 in Rochlitz; † 1565 in St. Joachimsthal), Theologe und Reformator
  • Lucas Edenberger (* 1505 in Edenbergen; † 1548 in Weimar), Bibliothekar
  • Matthias Garbitius (* 1505 in Istrien; † 1559 in Tübingen), Philologe
  • Achilles Pirminius Gasser (* 1505 in Lindau; † 1577 in Augsburg), Historiker, Mediziner und Astrologe
  • Thomas Kantzow (* 1505 in Stralsund; † 1542 in Stettin), Chronist und Historiker
  • John Knox (* 1505 in Gifford Gate; † 1572 in Edinburgh), Reformator Schottlands
  • Veit Dietrich (* 1506 in Nürnberg; † 1549 in Nürnberg), Theologe, Schriftsteller und Reformator
  • Hieronymus Köler der Ältere (* 1507 in Nürnberg; † 1573 in Nürnberg), Reiseschriftsteller
  • Ludwig Agricola (* 1508 in Kulmbach; † nach 1540 in Kulmbach), Theologe und Reformator
  • Andreas von Barby (* 1508 in Loburg; † 1559 in Roskilde), Politiker und Bischof von Lübeck
  • Franziskus Joel (* 1508 in Szöllös; † 1579 in Greifswald), Pharmakologe und Mediziner
  • Georg Sabinus (* 1508 in Brandenburg; † 1560 in Frankfurt (Oder)), Poet
  • Simon Sulzer (* 1508 in Schattenhalb; † 1585 in Basel), Theologe und Reformator
  • Jacob Schenck (* um 1508 in Waldsee; † 1554 in Leipzig), Theologe und Reformator
  • Abraham Culvensis (* 1509 in Kulva; † 1546 in Kulva), Jurist und Reformator
  • Mikael Agricola (* 1510 in Pernaja; † 1557 in Kuolemajärvi), Theologe
  • Franz Davidis (* 1510 in Klausenburg; † 1579 in Deva, Rumänien), Theologe
  • Georg Forster (* 1510 in Amberg; † 1568 in Nürnberg), Komponist
  • Johannes Freder (* 1510 in Köslin; † 1562 in Wismar), Theologe und Kirchenlieddichter
  • Joachim Greff (* 1510 in Zwickau; † 1552 in Roßlau), Pädagoge, Theologe und Dramatiker
  • Albert Hardenberg (* 1510 in Hardenberg (Overijssel); † 1574 in Emden), Theologe und Reformator
  • Kaspar Heidenreich (* 1510 in Freiberg; † 1586 in Torgau), Theologe und Reformator
  • Lucas Lossius (* 1510 in Vaake; † 1582 in Lüneburg), Theologe, Pädagoge und Hymnologe
  • Johannes Marcellus (* 1510 in Königsberg in Bayern; † 1552 in Wittenberg), Philologe und Poet
  • Leonhard Stöckel (* 1510 in Bardejov; † 1560 in Bardejov), Dramatiker, Pädagoge und Reformator
  • Nikolaus Glossenus (* um 1510 in Hamburg; † 1547 in Magdeburg), Theologe
  • Friedrich Bernbeck (* 1511 in Kitzingen; † 1570 in Kitzingen), Bürgermeister und Gestalter der Reformation in Kitzingen
  • Paul Eber (* 1511 in Kitzingen; † 1569 in Wittenberg), Theologe
  • Erasmus Ebner (* 1511 in Nürnberg; † 1577 in Helmstedt), Diplomat, Gelehrter und Staatsmann
  • Simon Lemnius (* 1511 in Guat; † 1550 in Chur), Humanist und neulateinischer Dichter
  • Erasmus Reinhold (* 1511 in Saalfeld; † 1553 in Wittenberg), Astronom
  • Joachim Westphal (* 1511 in Hamburg; † 1574 in Hamburg), Theologe und Reformator
  • Georg Parsimonius (* 1512 in Heroldingen; † 1576 in Ansbach), Theologe, Reformator und Konfessionalist
  • Stephan Riccius (* 1512 in Kahla; † 1588 in Lissen), Theologe
  • Martin Weiher (* 1512 in Leba; † 1556 in Köslin), Theologe
  • Johann Hoppe (* um 1512 in Bautzen; † 1565 in Culm), Pädagoge
  • Adrian Albinus (* 1513 in Lauban; † 1590 in Küstrin), Rechtswissenschaftler
  • Niels Hemmingsen (* 1513 in Errindlev; † 1600 in Roskilde), Theologe, Philologe und Schulreformer
  • Detmar Kenckel (* 1513 in Verden; † 1584 in Bremen), Bremer Bürgermeister
  • Georg Melhorn (* 1513 in Altenberg (Erzgebirge); † 1563 in Waldenburg (Sachsen)), Pädagoge und Theologe
  • Joachim I. von Alvensleben (* 1514 in Hundisburg; † 1588 in Alvensleben), Gelehrter und Reformator
  • Andreas Aurifaber (* 1514 in Breslau; † 1559 in Königsberg), Mediziner
  • Sebastian Boetius (* 1515 in Guben; † 1573 in Halle (Saale)), Theologe
  • Erasmus Flock (* 1514 in Nürnberg; † 1568 in Nürnberg), Mathematiker, Astronom, Dichter und Mediziner
  • Johannes Gigas (Theologe) (* 1514 in Nordhausen; † 1581 in Schweidnitz), Theologe, Kirchenlieddichter, Humanist und Reformator
  • Caspar Landsidel (* 1514 in Leipzig; † 1560 in Leipzig), Pädagoge und Rhetoriker
  • Andreas Musculus (* 1514 in Schneeberg; † 1581 in Frankfurt (Oder)), Theologe und Reformator
  • Johann Placotomus (* 1514 in Münnerstadt; † 1577 in Danzig), Mediziner und Pädagoge
  • Georg Joachim Rheticus (* 1514 in Feldkirch/Vorarlberg; † 1574 in Kaschau), Mathematiker und Mediziner
  • Viktorin Strigel (* 1514 in Kaufbeuren; † 1569 in Heidelberg), Theologe
  • Melchior Acontius (* 1515 in Oberursel (Taunus); † 1569 in Allstedt), Humanist und Lyriker
  • Valerius Cordus (* 1515 in Simshausen; † 1544 in Rom), Mediziner und Botaniker
  • Johannes Stigel (* 1515 in Friemar; † 1562 in Jena), Poet und Rhetoriker
  • Andreas Poach (* um 1515 in Eilenburg; † 1585 in Utenbach), Theologe und Reformator
  • Hartmann Beyer (* 1516 in Frankfurt am Main; † 1577 in Frankfurt am Main), Mathematiker, Theologe und Reformator
  • Nikolaus von Dornspach (* 1516 in Mährisch Trübau; † 1580 in Zittau), Bürgermeister von Zittau
  • Georg Fabricius (* 1516 in Chemnitz; † 1571 in Meißen), Dichter, Historiker und Archäologe
  • Nicolaus Gallus (* 1516 in Köthen; † 1570 in Liebenzell), Theologe und Reformator
  • Johann Habermann (* 1516 in Eger (Böhmen); † 1590 in Zeitz), Theologe, Schriftsteller und Hebraist
  • Martin Helbig (* 1516 in Neiße; † 1574 in Breslau), Kartograf und Pädagoge
  • Wolf von Kötteritz (* 1516 in Altenburg; † 1575 in Magdeburg), Jurist und Politiker
  • Cyriacus Lindemann (* 1516 in Gotha; † 1568 in Gotha), Pädagoge
  • Adam Siber (* 1516 in Schönau; † 1584), Humanist und Pädagoge
  • Herluf Trolle (* 1516 auf Schloss Lillö, Gemeinde Kristianstad; † 1565 in Kopenhagen), dänischer Admiral und Seeheld
  • Hieronymus Wolf (* 1516 in Oettingen in Bayern; † 1580 in Augsburg), Humanist und Philologe
  • Georg Aemilius (* 1517 in Breslau; † 1568 in Breslau), Theologe
  • Johannes Aurifaber (Vratislaviensis) (* 1517 in Mansfeld; † 1569 in Stolberg (Harz)), Theologe und Botaniker
  • Christoph Entzelt (* 1517 in Saalfeld/Saale; † 1583 in Osterburg), Theologe und Historiker
  • Simon Leupold (* 1517 in Prettin; † 1578 in Güstrow), mecklenburgischer Staatsmann
  • Hieronymus Mencel (* 1517 in Schweidnitz; † 1590 in Eisleben), Theologe
  • Caspar Pfreund (* 1517 in Saalfeld/Saale; † 1574 in Wittenberg), Apotheker und Bürgermeister
  • Kaspar Brusch (* 1518 in Schlaggenwald; † 1559 zwischen Rothenburg und Windsheim erschlagen), Humanist, katholischer Theologe, Historiker und Dichter
  • Francisco de Enzinas (* 1518 in Burgos (Kastilien-León); † 1552 in Straßburg), spanischer Humanist
  • Christoph Fischer (* 1518 in Joachimsthal; † 1598 in Celle), Theologe
  • Hieronymus Gerhard (* 1518 in Hildesheim; † 1574 in Stuttgart), Staatsmann
  • Johannes Hommel (* 1518 in Memmingen; † 1562 in Leipzig), Theologe, Mathematiker und Astronom
  • Johannes Kentmann (* 1518 in Dresden; † 1574 in Torgau), Mediziner und Naturforscher
  • Hubert Languet (* 1518 in Vîteaux; † 1581 in Antwerpen), Diplomat, Jurist und Theologe
  • Johannes Aurifaber (Vimariensis) (* 1519 in Weimar; † 1575 in Erfurt), Theologe
  • Christoph Baldauf (* 1519 in Zwickau; † 1580 in Naumburg), Pädagoge
  • Eustachius von Knobelsdorff (* 1519 in Heilsberg; † 1571 in Breslau), Lyriker und Epiker
  • Johann Crato von Krafftheim (* 1519 in Breslau; † 1585 in Breslau), Humanist und Arzt
  • Ulrich von Mordeisen (* 1519 in Leipzig; † 1572 in Dresden), Staatsmann
  • Johann Schneidewein (* 1519 in Stolberg; † 1568 in Zerbst), Jurist
  • Johann Konrad Ulmer (* 1519 in Schaffhausen; † 1600 in Schaffhausen), Theologe und Reformator
  • Petrus Vincentius (* 1519 in Breslau; † 1581 in Breslau), Rhetoriker, Ethiker und Pädagoge
  • Johann Aicholz (* 1520 in Wien; † 1588 in Wien), Mediziner und Botaniker
  • Tilemann Cragius (* 1520 in Lüchow; † nach 1577 in ?), Theologe
  • Matthias Flacius (* 1520 in Albona; † 1575 in Frankfurt am Main), Theologe
  • Frantz Friderich (* 1520 in Ostdeutschland; † 1584 in Frankfurt (Oder)), Medailleur, Holzschneider und Kupferstecher
  • Sebastian Glaser (* 1520 in Eisfeld; † 1577 in Schleusingen), Staatsmann und Geschichtsschreiber
  • Caspar Helth (* 1520 in Heltau; † 1574 in Klausenburg), Theologe, Schriftsteller, Verleger und Reformator
  • Heinrich Knaust (* 1520 in Hamburg; † 1580 in Erfurt), Pädagoge, Dramatiker, Dichter und Theologe
  • Stanislaw Karnkowski (* 1520 in Karnków; † 1603 in Łowicz), Theologe
  • Matthias Lauterwald (* 1520 in Elbing; † 1555 in Eperies), Philologe, Mathematiker und Theologe
  • Andreas Martini (* 1520 in Rostock; † 1561 in Rostock), Theologe
  • Thomas Matthias (* 1520 in Brandenburg an der Havel; † 1576 in Brandenburg an der Havel), Politiker im Kurfürstentum Brandenburg
  • Bernhard Mensing (* 1520 in Lübeck; † 1567 in Rostock), Rhetoriker und Logiker
  • Bartholomäus Sastrow (* 1520 in Greifswald; † 1603 in Stralsund), Schriftsteller
  • Sebastian Theodoricus (* 1520 in Windsheim; † 1574 in Wittenberg), Mathematiker und Mediziner
  • Georg Thym (* 1520 in Zwickau; † 1560 in Wittenberg), Pädagoge, Dichter und Autor
  • Basilius Faber (* um 1520 in Sorau; † um 1576 in Erfurt), Pädagoge
  • Bartholomäus Rosinus (* um 1520 in Pößneck; † 1586 in Regensburg), Theologe
  • Johannes Criginger (* 1521 in St. Joachimsthal; † 1571 in Marienberg (Erzgebirge)), Theologe, Kartograph und Schriftsteller
  • Paul von Eitzen (* 1521 in Hamburg; † 1598 in Schleswig), Theologe und Reformator
  • Jacob Heerbrand (* 1521 in Giengen an der Brenz; † 1600 in Tübingen), Theologe und Reformator
  • Petrus Ketzmann (* 1521 in Nürnberg; † 1570 in Feuchtwangen), Theologe und Pädagoge
  • Johannes Marbach (* 1521 in Lindau; † 1581 in Straßburg), Theologe, Reformator und Konfessionalist
  • Joachim Moller der Jüngere (* 1521 in Hamburg; † 1588 in Bardowick), Politiker
  • Johann Trauterbuhl (* 1521 in Halberstadt; † 1585 in Halle (Saale)), Rechtswissenschaftler und Politiker
  • Veit Winsheim der Jüngere (* 1521 in Ofen; † 1608 in Hamburg), Rechtswissenschaftler
  • Hieronymus Besold (* 1522 in Nürnberg; † 1562 in Nürnberg), Theologe
  • Joachim von Beust (* 1522 in Möckern; † 1597 in Planitz), Jurist
  • Michael Beuther (* 1522 in Karlstadt; † 1587 in Straßburg), Historiker, Dichter, Jurist und Beamter
  • Martin Chemnitz (* 1522 in Treuenbrietzen; † 1586 in Braunschweig), Theologe
  • Moritz Heling (* 1522 in Friedland; † 1595 in Nürnberg), Theologe
  • Christoph Irenäus (* 1522 in Schweidnitz; † 1595 in Bubenbach), Theologe und Reformator
  • Georg Kleefeld (* 1522 in Elbing; † 1576 in Danzig), Bürgermeister von Danzig
  • Lucas Maius (* 1522 in Römhild; † 1598 in Kassel), Theologe und Dramatiker
  • Matthäus Röseler (* 1522 in Luckau; † 1569 in Rostock), Dichter, Mathematiker, Astronom, Mediziner und Rechtswissenschaftler
  • Hermann Wilken (* 1522 in Neuenrade; † 1603 in Heidelberg), Humanist und Mathematiker
  • Konrad Limmer (* um 1522 in Neustadt an der Orla; † 1592 in Heilsbronn), Theologe, Reformator und Konfessionalist
  • Jan Blahoslav (* 1523 in Přerov; † 1571 in Moravský Krumlov), Humanist, Schriftsteller und Komponist
  • Kaspar Eberhard (* 1523 in Schneeberg; † 1575 in Wittenberg), Theologe und Pädagoge
  • Christoph Herdesianus (* 1523 in Halberstadt; † 1585 in Nürnberg), Jurist und Theologe
  • Esrom Rüdinger (* 1523 in Bamberg; † 1591 in Altdorf bei Nürnberg), Philologe, Pädagoge, Physiker und Historiker
  • Johannes Wigand (* 1523 in Mansfeld; † 1587 in Liebemühle, Kreis Osterode), Theologe
  • Albrecht Giese (* 1524 in Danzig; † 1580 in Danzig), Ratsherr und Diplomat
  • Nikolaus Gompe (* 1524 in Rauenthal im Rheingau; † 1595 in Wiesbaden), Theologe
  • Kasper Goltwurm (* 1524 in Sterzing; † 1559 in Weilburg), Theologe
  • Abdias Prätorius (* 1524 in Salzwedel; † 1573 in Wittenberg), Philosoph, Theologe und Reformator
  • Johann Stössel (* 1524 in Kitzingen; † 1576 in Senftenberg), Theologe und Reformator
  • Michael Teuber (* 1524 in Eisleben; † 1586 in Wittenberg), Rechtsgelehrter
  • Erich Volkmar von Berlepsch (* 1525; † 1589 in Roßla), Oberhofrichter in Leipzig und Oberhauptmann in Thüringen
  • Johann Bocerus (* 1525 in Hausberge; † 1565 in Rostock), Dichter und Historiker
  • Simon Bruns (* 1525 in Breslau; † 1570 in Schneverdingen), Theologe und Reformator
  • Georg Cracow (* 1525 in Stettin; † 1575 in Leipzig), Jurist und Staatsmann
  • Paul Crusius (* 1525 in Coburg; † 1572 in Orlamünde), Theologe, Mathematiker und Historiker
  • Friedrich Dedekind (* 1525 in Neustadt am Rübenberge; † 1598 in Lüneburg), Schriftsteller
  • Johannes Karg (* 1525 in Augsburg; † 1588 in Hirsau), Theologe, Historiker und Pädagoge
  • Caspar Peucer (* 1525 in Bautzen; † 1602 in Dessau), Mediziner
  • Joachim Magdeburg (* 1525 in Gardelegen; † um 1587), Theologe, Kirchenlieddichter und Komponist
  • Michael Neander (* 1525 in Sorau; † 1595 in Ilfeld), Pädagoge
  • Lelio Sozzini (* 1525 in Siena; † 1562 in Zürich), Theologe
  • Tilemann Stella (* 1525 in Siegen; † 1589 in Wittenberg), Renaissance-Gelehrter
  • Johann Sturio (* 1525 in Hof (Saale); † 1561 in Wittenberg), Theologe
  • Heinrich Rantzau (* 1526 auf der Steinburg bei Itzehoe; † 1598 auf Schloss Breitenburg), Statthalter von Schleswig-Holstein
  • Joachim vom Berge (* 1526 in Herrendorf; † 1602 in Glogau), Diplomat und Staatsmann
  • Paul Dolscius (* 1526 in Plauen; † 1589 in Halle (Saale)), Mediziner, Pädagoge und Dichter
  • Charles de l’Écluse (* 1526 in Arras; † 1609 in Leiden), Arzt und Botaniker
  • Andreas Ellinger (* 1526 in Orlamünde; † 1582 in Jena), Mediziner und Dichter
  • Hermann Hamelmann (* 1526 in Osnabrück; † 1595 in Oldenburg), Theologe und Historiker
  • Nikolaus Jagenteufel (* 1526 in Königsberg (Preußen); † 1583 in Weimar), Theologe und Pädagoge
  • Johannes Matthaeus (* 1526 in Schmalkalden; † 1588 in Wittenberg), Theologe
  • Andreas Pouchenius der Ältere (* 1526 in Gardelegen; † 1600 in Lübeck), Theologe
  • Christian Schütz (* 1526 in Waldkappel; † 1592 in Dresden), Theologe
  • Kunemann Flinsbach (* 1527 in Bergzabern; † 1571 in Zweibrücken), Reformator
  • Johann Hermann (* 1527 in Nördlingen; † 1605 in Breslau), Mediziner
  • Tilemann Hesshus (* 1527 in Wesel; † 1588 in Helmstedt), Theologe
  • Johannes Fabricius Montanus (* 1527 in Bergheim (Elsass); † 1566 in Chur), Theologe, Dichter und Universalgelehrter
  • Andreas Mylius (1527–1594) (* 1527 in Meißen; † 1594 in Gädebehn), Politiker, Diplomat, Historiker und Chronist
  • Balthasar Rhau I. (* 1527 in Naumburg am Queis; † 1601 in Greifswald), Gräzist, Ethnologe, Historiker und Theologe
  • Jacob Runge (* 1527 in Stargard; † 1595 in Greifswald), Theologe
  • Siegfried Sack (* 1527 in Nordhausen; † 1596 in Magdeburg), Theologe
  • Rudolf Clenck (* 1528 in Bremen; † 1578 in Callenberg), Theologe
  • Andreas Fabricius (* 1528 in Chemnitz; † 1577 in Eisleben), Theologe und Dichter
  • Matthäus Judex (* 1528 in Dippoldiswalde; † 1564 in Rostock), Theologe und Reformator
  • Lazarus Ercker von Schreckenfels (* 1528 in Annaberg; † 1594 in Prag), Münzmeister und Autor
  • Petrus Lotichius Secundus (* 1528 in Niederzell bei Schlüchtern; † 1560 in Heidelberg), Mediziner und Dichter
  • Cyriacus Spangenberg (* 1528 in Nordhausen; † 1604 in Straßburg), Theologe und Historiker
  • Abraham Buchholzer (* 1529 in Schöna; † 1584 in Freystadt), Theologe, Pädagoge und Historiker
  • Nikolaus Cisnerus (* 1529 in Mosbach; † 1583 in Heidelberg), Humanist, Jurist und Lyriker
  • Matthias Gunderam (* 1529 in Kronach; † 1564 in Crailsheim), Theologe
  • Johannes Ligarius (* 1529 in Nesse; † 1596 in Norden), Theologe, Reformator und Konfessionalist
  • Simon Musaeus (* 1529 in Vetschau; † 1576 in Mansfeld), Theologe und Reformator
  • Michael Neander (* 1529 in Joachimsthal; † 1581 in Jena), Mathematiker, Gräzist und Mediziner
  • Daniel Rantzau (* 1529; † 1569 in Warberg), dänischer Feldhauptmann
  • Samuel Selfisch (* 1529 in Erfurt; † 1615 in Wittenberg), Buchverleger
  • Justus Vultejus (* 1529 in Wetter (Hessen); † 1575 in Marburg), Pädagoge und Philologe
  • Georg Agricola (* 1530 in Mimbach; † 1575 in Amberg), Pädagoge, Mediziner und Humanist
  • Johann Agricola (* 1530 in Spremberg; † 1590 in Bautzen), Theologe
  • Lucas Bacmeister der Ältere (* 1530 in Lüneburg; † 1608 in Rostock), Theologe und Kirchenliedkomponist
  • Stanislaus Bornbach (* 1530 in Warschau; † 1597 in Danzig), Chronist
  • Matthias Colerus (* 1530 in Altenburg; † 1587 in Jena), Rechtswissenschaftler
  • Christian Calenus (* 1530 in Femern; † 1617 in Greifswald), Mathematiker, Mediziner, Historiker und Dichter
  • Jacob Lucius der Ältere (* 1530 in Kronstadt; † 1597 in Helmstedt), Zeichner und Buchdrucker
  • Johann Magdeburg (* 1530 in Gardelegen; † 1565 in Hamburg), Dichter
  • Heinrich Moller (* 1530 in Hamburg; † 1589 in Hamburg), Theologe
  • Hieronymus Osius (* 1530 in Schlotheim; † 1574 in Graz), neulateinischer Dichter, Literaturwissenschaftler und Rhetoriker
  • Bruno Seidel (* 1530 in Querfurt; † 1591 in Erfurt), Mediziner, Sprichwortsammler und Dichter
  • Nikolaus Selnecker (* 1530 in Hersbruck; † 1592 in Leipzig), Theologe
  • David Voit (* 1530 in Ronneburg; † 1589 in Wittenberg), Theologe
  • David Chyträus (* 1531 in Ingelfingen; † 1600 in Rostock), Theologe und Schulorganisator
  • Paul Crell (* 1531 in Eisleben; † 1579 in Meißen), Theologe
  • Achatius Cureus (* 1531 in Marienburg; † 1594 Osterwyk), Autor und neulateinischer Lyriker
  • Johann Lauterbach (* 1531 in Löbau; † 1593 in Heilsbronn), Pädagoge, Kirchenlieddichter und Historiker
  • Johannes Letzner (* 1531 in Hardegsen; † 1613 in Strodthagen), Chronist
  • Heinrich Paxmann (* 1531 in Burgwedel; † 1580 in Frankfurt (Oder)), Pädagoge, Ethnologe und Mediziner
  • Matthias Wesenbeck (* 1531 in Antwerpen; † 1586 in Wittenberg), Jurist
  • Martinus Balticus (* 1532 in München; † 1601 in Ulm), Pädagoge, Dramatiker und Dichte
  • Joachim Cureus (* 1532 in Freistadt; † 1573 in Glogau), theologischer Schriftsteller, Historiker und Mediziner
  • Lorenz Dürnhofer (* 1532 in Nürnberg; † 1594 in Nürnberg), Theologe
  • Owen Günther (* 1532 in Eiderstedt; † 1615 in Helmstedt), Philosoph
  • Leonhard Krenzheim (* 1532 in Iphofen; † 1598 in Fraustadt), Theologe
  • Georg Lysthenius (* 1532 in Naumburg; † 1596 in Dresden), Theologe
  • Martin Schalling der Jüngere (* 1532 in Straßburg; † 1608 in Nürnberg), Theologe, Kirchenlieddichter und Reformator
  • Friedrich Widebrand (* 1532 in Pößneck; † 1585 in Heidelberg), Theologe
  • Johannes Caselius (* 1533 in Göttingen; † 1613 in Helmstedt), Humanist, Jurist und Philologe
  • Gallus Dreßler (* 1533 in Nebra; † um 1585 in Zerbst), Kantor und Komponist
  • Bernhard Hederich (* 1533 in Freiberg (Sachsen); † 1605 in Schwerin), Chronist, Pädagoge, Dichter und Grammatiker
  • Petrus Herbert (* 1533 in Fulnek; † 1571 in Eibenschitz), Theologe und Kirchenlieddichter
  • Edo Hildericus (* 1533 in Jever; † 1599 in Altdorf), Historiker, Mathematiker, Philologe und Theologe
  • Timotheus Kirchner (* 1533 in Döllstädt; † 1587 in Weimar), Theologe
  • Johann Major (* 1533 in Joachimsthal; † 1600 in Zerbst), Theologe, Humanist und Poet
  • Valentin Weigel (* 1533 in Naundorf; † 1588 in Zschopau), Schriftsteller
  • Joachim Camerarius der Jüngere (* 1534 in Nürnberg; † 1598 in Nürnberg), Mediziner, Botaniker und Naturforscher
  • Samuel Eisenmenger (* 1534 in Bretten; † 1585 in Bruchsal), Mediziner, Theologe und Astrologe
  • Abel Eppens (* 1534 in Equart; † 1590 in Emden), Chronist der Reformationszeit
  • Johannes Ferinarius (* 1534 in Stephansdorf; † 1602 in Marburg), Pädagoge und Theologe
  • Simon Pauli der Ältere (* 1534 in Schwerin; † 1591 in Rostock), Theologe
  • Zacharias Ursinus (* 1534 in Breslau; † 1583 in Neustadt an der Weinstraße), Theologe und Reformator
  • Johannes Borcholten (* 1535 in Lüneburg; † 1593 in Helmstedt), Rechtswissenschaftler
  • Thomas Brunner (* 1535 in Landshut; † 1571 in Steyr), Autor biblischer Dramen
  • Johannes Clajus (* 1535 in Herzberg (Elster); † 1592 in Bendeleben), Pädagoge, Theologe und Grammatiker
  • Hieronymus Haubold (* 1535 in Frankenberg (Sachsen); † 1579 in Eferding), Pädagoge und Theologe
  • Lambert Ludolph Helm (* 1535 in Deventer; † 1596 in Heidelberg), Humanist und Dichter
  • Johann Josua Löner (auch: Löhner, Loner) (* um 1535 in Oelsnitz (Vogtland); † 1595 in Altenburg), Theologe
  • Paul Heß (* 1536 in Breslau; † 1603 in Oels), Mediziner
  • Heinrich Husanus (* 1536 in Eisenach; † 1587 in Lüneburg), Lyriker, Jurist und Diplomat
  • Thomas Mauer (* 1536 in Triebel; † 1575 in Lüneburg), Theologe und Dichter
  • Balthasar Menz der Jüngere (* 1537 in Niemegk; † 1617 in Wittenberg), Historiker, Chronist und kaiserlicher Poeta laureatus
  • Morten Pedersen (* 1537 in Grenaa; † 1595 in Roskilde), Theologe, Historiker und Astronom
  • Gregor Bersman (* 1538 in Annaberg; † 1611 in Zerbst), Philologe und lateinischer Dichter
  • Andreas Schoppe (* 1538 in Lebenstedt; † 1614 in Wernigerode), Theologe, Schriftsteller und Chronist
  • Jacob Madsen Vejle (* 1538 in Vejle; † 1606 in Odense), Theologe
  • Christoph von Dohna (* 1539 in Mohrungen; † 1584 in Nyborg), preußischer Burggraf, dänischer Militär, Politiker und Diplomat
  • Johannes Fleischer der Ältere (* 1539 in Breslau; † 1593 in Breslau), Theologe und Späthumanist
  • Georg Mauritius (* 1539 in Nürnberg; † 1610 in Nürnberg), Pädagoge, Dichter und Dramatiker
  • Paul Melissus (* 1539 in Mellrichstadt; † 1602 in Heidelberg), Schriftsteller, Übersetzer und Komponist
  • Andreas Schato (* 1539 in Torgau; † 1603 in Wittenberg), Mathematiker, Physiker und Mediziner
  • Salomon Alberti (* 1540 in Naumburg; † 1600 in Dresden), Mediziner
  • Laurentius Albertus (* 1540 in Neustadt; † nach 1583 in Wien?), Sprachwissenschaftler und Grammatiker
  • Pantaleon Candidus (* 1540 in Ybbs; † 1608 in Zweibrücken), Theologe, Historiker und Autor
  • Michael Haslob (* 1540 in Berlin; † 1589 in Frankfurt (Oder)), Dichter und Humanist
  • Bartholomäus Scultetus (* 1540 in Görlitz; † 1614 in Görlitz), Bürgermeister von Görlitz, Kartograf, Mathematiker und Astronom
  • Simon Sten (* 1540 in Lommatzsch; † 1619 in Heidelberg), Pädagoge, Ethnologe, Philologe, Historiker und Literaturwissenschaftler
  • Michael Grass der Ältere (* 1541 in Treptow; † 1595 in Rostock), Jurist
  • Eilard von der Hude (* 1541 in Hoya; † 1606 in Verden), Chronist
  • Johannes Löwenklau (* 1541 in Coesfeld; † 1594 in Wien), Rechtswissenschaftler, Gräzist und Historiker
  • Wolfgang Amling (* 1542 in Münnerstadt; † 1606 in Zerbst), Theologe
  • Andreas Crappius (* 1542 in Lüneburg; † 1623 in Hannover), Kirchenliedkomponist
  • Georg Rollenhagen (* 1542 in Bernau; † 1609 in Magdeburg), Dichter und Pädagoge
  • Petrus Albinus (* 1543 in Schneeberg; † 1598 in Dresden), Poet und Historiker
  • Georg Forberger (* 1543 in Mittweida; † nach 1604), Herausgeber und Übersetzer
  • Daniel Hermann (* 1543 in Neidenburg; † 1601 in Riga), Humanist und Dichter
  • Valentin Schindler (* 1543 in Oederan; † 1604 in Helmstedt), Philologe und Orientalist
  • Johann Friedrich von Schönberg (* 1543 in Sitzenroda; † 1614 in Falkenberg/Elster), Schriftsteller und Jurist
  • Sebastian Artomedes (* 1544 in Joachimsthal; † 1607 in Danzig), Mediziner
  • Konrad Bergius (* 1544 in Langenzenn; † 1602 in Königsberg (Preußen)), Theologe und Kirchenliederdichter
  • Georg Besserer (* 1544 in Kolberg; † 1592 in Stettin), Pädagoge, Rhetoriker und Theologe
  • Jakob Lindner (* 1544 in Mittweida; † 1606 in Naumburg), Pädagoge
  • Johannes Mathesius der Jüngere (* 1544 in Kitzingen; † 1604 in Simmern), Theologe
  • Heinrich Bünting (* 1545 in Hannover; † 1606 in Hannover), evangelischer Theologe und Chronist
  • Johannes Dinckel (* 1545 in Tröchtelborn; † 1601 in Coburg), Theologe
  • Otto von Grünrade (* 1545 in Delitzsch; † 1613 in Heidelberg), Theologe
  • Ernst Ludwig von Pommern-Wolgast (* 1545 in Sangerhausen; † 1607 in Heidelberg), Theologe
  • Heinrich Maius (* 1545 in Löwenberg; † 1602 in Jena), Jurist
  • Nikolaus von Reusner (* 1545 in Wolgast; † 1592 in Wolgast), Herzog von Pommern-Wolgast
  • Peder Aagesen (* 1546 in Kopenhagen; † 1591 in Kopenhagen), Philologe
  • Tycho Brahe (* 1546 im Schloß Knudstrup; † 1601 in Prag), Astronom
  • Joachim a Burck (* 1546 in Burg; † 1610 in Mühlhausen), Komponist
  • Jakob Monau (* 1546 in Breslau; † 1603 Breslau), Polyhistor
  • Urban Pierius (* 1546 in Schwedt; † 1616 in Bremen), Theologe
  • Johannes Pistorius der Jüngere (* 1546 in Nidda (Hessen); † 1608 in Freiburg im Breisgau), Mediziner, Historiker und Theologe
  • Lorenz Rhodomann (* 1546 in Niedersachswerfen; † 1606 in Wittenberg), Pädagoge, Theologe, Historiker und Philologe
  • Petrus Wesenbeck (* 1546 in Antwerpen; † 1603 in Coburg), Jurist
  • Petrus Calaminus (* 1547 in Neurode; † 1595 in Heidelberg), Theologe
  • Jurij Dalmatin (* 1547 in Gurkfeld; † 1589 in Laibach), slowenischer Reformator
  • Samuel Fischer (* 1547 in St. Joachimsthal; † 1600 in Jena), Theologe
  • Nicodemus Frischlin (* 1547 in Erzingen; † 1590 in Hohenurach), Philologe, Dramatiker und Lyriker
  • Rudolf Goclenius der Ältere (* 1547 in Korbach; † 1628 in Marburg), Physiker, Mathematiker, Mediziner und Philosoph
  • Samuel Huber (* 1547 in Burgdorf; † 1624 in Osterwieck), Theologe
  • Martin Moller (* 1547 in Kropstädt; † 1606 in Görlitz), Mystiker und Kirchenlieddichter, gilt als Begründer der Erbauungsliteratur im Luthertum
  • Paul Zwilling (* 1547 in Torgau; † 1581 in Torgau), neulateinischer Epiker
  • Giordano Bruno (* 1548 in Nola bei Neapel; † 1600 in Rom), Philosoph
  • Dethard Horst (* 1548 in Norden (Ostfriesland); † 1618 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler
  • Paul Mathesius (* 1548 in Joachimsthal; † 1584 in Oschatz), Theologe
  • Georg Mylius (* 1548 in Augsburg; † 1607 in Wittenberg), Theologe
  • Valentinus Otho (* um 1548 in Magdeburg; † 1605 in Heidelberg?), Mathematiker
  • Georg Henisch (* 1549 in Bartfeld; † 1618 in Augsburg), Humanist, Pädagoge, Mediziner und Lexikograph
  • Johann Narhammer (* 1549 in Mühlberg (Elbe); † 1593 in Bautzen), Theologe
  • Friedrich Peters (* 1549 in Hallerspring; † 1617 in Braunschweig), Theologe und Sprichwortsammler
  • Caspar Ulenberg (* 1549 in Lippstadt; † 1617 in Köln), Theologe, Dichter und Komponist
  • Ägidius Hunnius der Ältere (* 1550 in Winnenden; † 1603 in Wittenberg), Theologe
  • Matthias Anomäus (* 1550 in Wunsiedel; † 1614 in Steyr), Pädagoge, Mathematiker und Mediziner
  • Levin Buchius (* 1550 in Werdau; † 1613 in Königsberg (Preußen)), Rechtsgelehrter
  • Fabian von Dohna (* 1550 in Stuhm; † 1622 in Carwinden), Feldherr, Diplomat und Staatsmann
  • Christoph Rothmann (* 1550 in Bernburg; † 1600 in Bernburg), Mathematiker und Astronom
  • Wilhelm Zepper (* 1550 in Dillenburg; † 1607 in Herborn), Theologe
  • Albert Voit (* um 1550 in Königsberg; † 1606 in Zerbst), Pädagoge und Literaturwissenschaftler
  • Franz Hildesheim (* 1551 in Küstrin; † 1613 in Berlin), Mediziner, Historiker und Dichter
  • Paul Jenisch (* 1551 in Annaberg; † 1612 in Dresden), Pädagoge und Theologe
  • Christoph Corvin (* 1552 in Zürich; † 1620 in Herborn), Buchdrucker und Verleger
  • Ernestus Hettenbach (* 1552 in Mergentheim; † 1616 in Wittenberg), Physiker und Mediziner
  • Polykarp Leyser der Ältere (* 1552 in Winnenden; † 1610 in Dresden), Theologe
  • Reinhold Heidenstein (* 1553 in Königsberg (Preußen); † 1620 in Sullenschin), Diplomat, Jurist und Chronist
  • Ambrosius Pape (* 1553 in Magdeburg; † nach 1612 in Magdeburg), Theologe und Dramatiker
  • Johannes Wanckel (* 1553 in Kemberg; † 1616 in Wittenberg), Historiker
  • Eberhard von Weyhe (* 1553 in Hannover; † 1633 in Lüneburg), Hofbeamter, Jurist und Schriftsteller
  • Sebastian von Bergen (* 1554 in Hamburg; † 1623 in Hamburg), Jurist und Staatsmann
  • Nikolaus Leutinger (* 1554 in Altlandsberg; † 1612 in Osterburg), Theologe, Chronist, Lyriker und Historiker
  • Hieronymus Nymmann (* 1554 in Torgau; † 1594 in Wittenberg), Mediziner
  • Johann Arndt (* 1555 in Ballenstedt; † 1621 in Celle), Theologe
  • Andreas Cludius (* 1555 in Osterode am Harz; † 1624 in Osterode am Harz), Rechtswissenschaftler
  • Melchior Eckhart (* 1555 in Chemnitz; † 1616 in Oels), Theologe
  • Andreas Libavius (* 1555 in Halle (Saale); † 1616 in Coburg), Historiker, Poet, Arzt und Chemiker
  • Sibrand Lubbert (* 1556 in Langwarden; † 1625 in Franeker), Theologe
  • Ernst Cothmann (* 1557 in Lemgo; † 1624 in Rostock), Jurist und Rechtswissenschaftler
  • Heinrich Eckstorm (* 1557 in Elbingerode; † 1622 in Walkenried), Theologe und Pädagoge
  • David Herlitz (* 1557 in Zeitz; † 1636 in Stargard), Mathematiker, Mediziner, Historiker und Dichter
  • Georg von Schoenaich (* 1557 bei Sorau; † 1619 in Carolath), Humanist und Reformationsförderer
  • Johann Zanger der Jüngere (* 1557 in Braunschweig; † 1607 in Wittenberg), Jurist
  • Johann Georg Agricola (* 1558 in Amberg; † 1633 in Regensburg), Mediziner
  • Andreas Krag (* 1558 in Ripen; † 1600 in Kopenhagen), Mathematiker, Physiker und Mediziner
  • Salomon Gesner (* 1559 in Bunzlau; † 1605 in Wittenberg), Theologe
  • Johann Georg Gödelmann (* 1559 in Tuttlingen; † 1611 in Dresden), Jurist, Diplomat und Hexentheoretiker
  • Peter Heige (* 1559 in Stralsund; † 1599 in Dresden), Rechtswissenschaftler
  • Melchior Jöstel (* 1559 in Dresden; † 1611 in Freiberg), Mathematiker und Mediziner
  • Andreas von Rauchbar (* 1559 in Quedlinburg; † 1602 in Quedlinburg), Jurist
  • Theodosius Fabricius (* 1560 in Nordhausen; † 1597 in Göttingen), Theologe
  • Jan Gruter (* 1560 in Antwerpen; † 1627 in Bierhelderhof), Schriftsteller und Polyhistor
  • Johann Halbritter (* 1560 in Michelfeld; † 1627 in Tübingen), Jurist
  • Michael Heberer (* 1560 in Bretten; † nach 1623), Reiseschriftsteller und Lyriker
  • Andreas von Knichen (* 1560 in Aschersleben; † 1621 in Zerbst), Rechtswissenschaftler und Politiker
  • Thomas Finck (* 1561 in Flensburg; † 1656 in Kopenhagen), Mathematiker und Mediziner
  • Scipione Gentili (* 1563 in San Ginesio; † 1616 in Altdorf), Jurist
  • Leonhard Hutter (* 1563 in Nellingen; † 1616 in Wittenberg), Theologe
  • Adam Theodor Siber (* 1563 in Grimma; † 1616 in Wittenberg), Literaturwissenschaftler, Rhetoriker und Linguist
  • Ernst II. (Braunschweig-Lüneburg) (* 1564; † 1611), Fürst von Lüneburg
  • Wolfgang Franz (* 1564 in Plauen; † 1628 in Wittenberg), Theologe
  • Johannes Major (* 1564 in Reinstädt; † 1654 in Jena), Theologe
  • Anton Matthäus I. (* 1564 in Frankenberg (Eder); † 1637 in Groningen), Rechtswissenschaftler
  • David Runge (* 1564 in Greifswald; † 1604 in Wittenberg), Theologe
  • Benedikt Carpzov der Ältere (* 1565 in Brandenburg a.d. Havel; † 1624 in Wittenberg), Jurist
  • Bartholomäus Reusner (* 1565 in Breslau; † 1629 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler
  • Friedrich Taubmann (* 1565 in Wonsees; † 1613 in Wittenberg), Philosoph und Altphilologe
  • Joachim Clan (* 1566 in Hamburg; † 1616 in Hamburg), Jurist und Bürgermeister von Hamburg
  • Jan Jessenius (* 1566 in Breslau; † 1621 in Prag), Mediziner
  • Georg Wecker (* 1566 in Eilenburg; † 1633 in Wittenberg), Mediziner und Physiker
  • Christoph Demantius (* 1567 in Reichenberg, Böhmen; † 1643 in Freiberg (Sachsen)), Komponist
  • Erich Hedemann (* 1567 in Diepholz; † 1636 in Schleswig), Jurist
  • Johann Georg Volkmar (* 1567 in Lobenstein; † 1596 in Wittenberg), Theologe
  • Daniel Cramer (* 1568 in Reetz; † 1637 in Stettin), Theologe, Chronist und Autor
  • Johann von Fuchte (* 1568 in Antwerpen; † 1622 in Helmstedt), Theologe
  • Friedrich Gerschow (* 1568 in Stettin; † 1635 in Greifswald), Jurist und Chronist
  • Peter von Hagen (* 1569 in Henneberg (Ostpreußen); † 1620 in Kneiphof), Kirchenliedtexter, Pädagoge und Poet
  • Lucas Bacmeister der Jüngere (* 1570 in Rostock; † 1638 in Güstrow), Theologe
  • Hermann Fabronius (* 1570 in Gemünden (Wohra); † 1634 in Rotenburg an der Fulda), Theologe und Dichter
  • Wolfgang Hirschbach (* 1570 in Gotha; † 1620 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler
  • Jakob Martini (* 1570 in Langenstein; † 1649 in Wittenberg), Theologe und Philosoph
  • Johannes Meelführer (* 1570 in Kulmbach; † 1640 in Ansbach), Theologe, Philologe, Pädagoge und Schriftsteller
  • Erasmus Schmidt (* 1570 in Delitzsch; † 1637 in Wittenberg), Philologe und Mathematiker
  • Bartholomäus Battus (* 1571 in Hamburg; † 1637 in Greifswald), Theologe
  • Lucas Beckmann (* 1571 in Hamburg; † 1624 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler
  • Benno Friedrich Brand von Lindau (* 1571 in Breslau; † 1633 in Breslau), Mediziner, Historiker und Lyriker
  • Caspar Cunradi (* 1571 in Wabern; † 1630 in Dresden), Geograph
  • Wilhelm Dilich (* 1571 in Hohne; † 1640 in Prag), Rechtswissenschaftler, Diplomat und Schriftsteller
  • Otto Melander (* 1571 in Wiesenburg; † 1625 in Wiesenburg), Assessor, Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft
  • Guilielmus Alardus (* 1572 in Wilster; † 1645 in Krempe (Steinburg)), Lyriker und Kirchenliedkomponist
  • Bartholomäus Keckermann (* 1572 in Danzig; † 1608 in Danzig), Theologe und Philosoph
  • Johann Rodenberg (* 1572 in Antwerpen; † 1617 in Greifenberg), Theologe und Dichter
  • Daniel Sennert (* 1572 in Breslau; † 1637 in Wittenberg), Mediziner
  • Elias Ehinger (* 1573 in Christgarten; † 1653 in Regensburg), Theologe, Pädagoge und Philologe
  • Augustin Rhau (* 1573 in Greifswald; † 1621 in Wolgast), Rechtswissenschaftler und pommerischer Politiker
  • Valentin Wilhelm Forster (* 1574 in Marburg; † 1620 in Wittenberg), Jurist
  • Veit Holzlechner (* 1574 in Neumarkt-Sankt Veit; † 1642 in Wittenberg), Seidensticker und Bürgermeister
  • Friedrich Balduin (* 1575 in Dresden; † 1627 in Wittenberg), Theologe
  • Albert Grauer (* 1575 bei Perleberg; † 1617 in Weimar), Pädagoge und Theologe
  • Johann Huswedel (* 1575 in Hamburg; † 1651 in Rostock), Pädagoge und Philologe
  • Andreas Meinhardi (* 1575 in Pirna; † 1525 in Wittenberg), Humanist
  • Christoph Deichmann (* 1576 in Burgsteinfurt; † 1648 in Hamburg), Jurist und Diplomat
  • Johannes Förster (* 1576 in Auerbach (Vogtland); † 1613 in Eisleben), Theologe
  • Johannes Fortmann (* 1576 in Elbingerode (Harz); † 1654 in Wernigerode), Theologe und Poet
  • Erasmus Unruh (* 1576 in Torgau; † 1628 in Torgau), Rechtswissenschaftler
  • Johannes Gisenius (* 1577 in Dissen; † 1658 in Lemgo), Theologe
  • Ambrosius Rhode (* 1577 in Kemberg; † 1633 in Wittenberg), Mathematiker, Astronom und Mediziner
  • Johann Behm (* 1578 in Königsberg; † 1648 in Königsberg), Theologe
  • Hans Christoph von Ebeleben (* 1578 in Wartenburg (Elbe); † 1651 in Dresden), Jurist
  • Gregor Horstius (* 1578 in Torgau; † 1636 in Ulm), Mediziner
  • Johann Avenarius II. (* 1579 in Öhringen; † 1631 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler
  • Friedrich Hortleder (* 1579 in Ampfurth; † 1640 in Jena), Historiker und Politiker
  • Foppe van Aitzema (* 1580 in Dokkum; † 1637 in Wien), Jurist und Politiker
  • Christian Becmann (* 1580 in Steinbach; † 1648 in Zerbst), Pädagoge und Theologe
  • Peter Crüger (* 1580 in Königsberg; † 1639 in Danzig), Philologe, Astronom und Mathematiker
  • Matthias Hoë von Hoënegg (* 1580 in Wien; † 1645 in Dresden), Theologe und kurfürstlicher Berater
  • Michael Caspar Lundorp (* 1580 in Frankfurt am Main; † 1629 in Frankfurt am Main), Historiker und Schriftsteller
  • Heinrich Velstein der Jüngere (* 1580 in Lauenstein; † 1611 in Wittenberg), Ethnologe
  • Johann Himmel (* 1581 in Stolpe (Peene); † 1642 in Jena), Theologe
  • Levin von der Schulenburg (* 1581 in Libbesdorf; † 1640 auf Schochwitz), Landrat in Anhalt
  • Johann Gerhard (* 1582 in Lügde; † 1637 in Münster), Kartograph, Mediziner, Mathematiker und Physiker
  • Johannes Gigas (Kartograph) (* 1582 in Osten (Oste); † 1650 in Hamburg), Theologe
  • Nicolaus Hardkopf (* 1582 in Leipzig; † 1642 in Leipzig), Theologe
  • Heinrich Höpfner (* 1582 in Presenke auf Wittow (Rügen); † 1642 in Drigge (Rügen)), Theologe
  • Barthold von Krakewitz (* 1582 in Groß Salze; † 1635 in Braunschweig), Pädagoge und Theologe
  • Daniel Mönchmeier (* 1582 in Quedlinburg; † 1637 in Jena), Theologe
  • Zachäus Faber der Jüngere (* 1583 in Torgau (Röcknitz); † 12. Dezember 1632 in Chemnitz), Theologe und Kirchenlieddichter
  • Oswald Hilliger (* 1583 in Freiberg (Sachsen); † 1619 in Jena), Rechtswissenschaftler
  • Helfrich Ulrich Hunnius (* 1583 in Marburg; † 1636 in Köln), Rechtswissenschaftler
  • Hermann Latherus (* 1583 in Husum; † 1640 in Husum), Jurist
  • Axel Oxenstierna (* 1583 in Gut Fanö; † 1654 in Stockholm), schwedischer Staatsmann
  • Christoph Crinesius (* 1584 in Schlackenwalde in Böhmen; † 1629 in Altdorf bei Nürnberg), Orientalist, Linguist und Philologe
  • Petrus Fritze (* 1584 in Spandau; † 1648 in Berlin), Diplomat und Jurist
  • Christian Matthiae (* 1584 in Epenwöhrden; † 1655 in Utrecht), Theologe
  • Ernst von Börstel (* 1585; † 1623), Oberhofmarschall
  • Gregor Francke (* 1585 in Taucha; † 1651 in Frankfurt (Oder)), Theologe
  • Nikolaus Hunnius (* 1585 in Marburg; † 1643 in Bremen), Theologe
  • Joseph Clauder (* 1586 in Neustadt an der Orla; † 1653 in Altenburg), Theologe, Kirchenliedkomponist und Dichter
  • Nikolaus Elerdt (* 1586 in Wusterhausen/Dosse; † 1637 in Berlin), Theologe und Liederdichter
  • Christian Liebenthal (* 1586 in Soldin; † 1647 in Klagenfurt), Jurist und Philosoph
  • Caspar von Barth (* 1587 in Küstrin; † 1658 in Leipzig), Philologe
  • Johann Bergius (* 1587 in Stettin; † 1658 in Berlin), Theologe
  • Sigismund Evenius (* 1587 in Nauen; † 1639 in Weimar), Pädagoge
  • Johann Fabricius (* 1587 in Resterhafe; † 1617 in Marienhafe), Mediziner und Astronom
  • Balthasar Meisner (* 1587 in Dresden; † 1626 in Wittenberg), Theologe und Ethiker
  • Paul Röber (* 1587 in Wurzen; † 1651 in Wittenberg), Theologe
  • Kuno von Alvensleben (* 1588 in Friedeburg; † 1638 in Calbe (Saale)), Theologe und Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft
  • Johannes Maccovius (* 1588 in Lobzenik; † 1644 in Franeker), Theologe
  • Cölestin Myslenta (* 1588 in Kutten; † 1653 in Königsberg), Theologe
  • Wilhelm Nigrinus (* 1588 in Kaaden; † 1638 in Wittenberg), Ethnologe
  • Hans Heinrich von Wuthenau (* 1588 in Cösitz; † 1638 in Cösitz), Hofmarschall, Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft
  • Georg Andreas Fabricius (* 1589 in Herzberg; † 1645 in Göttingen), Pädagoge und Polyhistor
  • Jeremias Spiegel (* 1589 in Langensalza; † 1637 in Kemberg), Theologe und Rhetoriker
  • Johannes Vogel (* 1589 in Nürnberg; † 1663 in Nürnberg), Theologe und Lyriker
  • Martin Zeiller (* 1589 in Ranten; † 1661 in Ulm), Schriftsteller
  • Karl Gustav von Hille (* 1590 in Zachau; † 1647 in Allersheim), Hofbeamter und Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft
  • Georg König (* 1590 in Amberg; † 1654 in Altdorf), Theologe
  • Johann Matthäus Meyfart (* 1590 in Jena oder bei Waltershausen; † 1642 in Erfurt), Theologe, Pädagoge, Rhetoriker, Schriftsteller und Kirchenlieddichter
  • Johann(es), Müller (* 1590 in Breslau; † 1673 in Hamburg), Theologe
  • Jeremias Reusner (* 1590 in Löwenberg in Schlesien; † 1652 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler
  • August Buchner (* 1591 in Dresden; † 1661 in Apollensdorf), Hochschullehrer und Rhetoriker
  • Johann Jacob Reiter (* 1591 in Graz; † 1623 in Leipzig), Mediziner
  • Marcus Banzer (* 1592 in Augsburg; † 1664 in Wittenberg), Mediziner
  • Christian Gueintz (* 1592 in Kohlo; † 1650 in Halle (Saale)), Pädagoge und Sprachgelehrter
  • Sigismund Heusner von Wandersleben (* 1592 in Coburg; † 1645 in Wittenberg), Offizier und Politiker
  • Wilhelm Leyser I. (* 1592 in Braunschweig; † 1649 in Meißen), Theologe
  • Tobias Michael (* 1592 in Dresden; † 1657 in Leipzig), Komponist und Thomaskantor
  • Jiří Třanovský (* 1592 in Teschen; † 1637 in Sankt Nikolaus in der Liptau), Dichter und Komponist
  • Samuel Edel (* 1593 in Türkheim; † 1652 in Ulm), Theologe
  • Johann Dilliger (* 1593 in Eisfeld; † 1647 in Coburg), Theologe und Komponist
  • Paul Felgenhauer (* 1593 in Puschwitz; † 1677 in Bremen), Theologe
  • Abraham von Franckenberg (* 1593 in Ludwigsdorf; † 1652 in Ludwigsdorf), Mystiker
  • Michael Walther der Ältere (* 1593 in Nürnberg; † 1662 in Celle), Theologe
  • Gustav II. Adolf von Schweden (* 1594 in Stockholm; † 1632 in Lützen), König von Schweden
  • Sebastian Meier (* 1594 in Lübeck; † 1664 in Lübeck), Mediziner und Pädagoge
  • Johannes Cothmann (* 1595 in Herford; † 1650 in Rostock), Theologe
  • Kaspar Ebel (* 1595 in Gießen; † 1664 in Gießen), Pädagoge, Logiker und Metaphysiker
  • Menno Hanneken (* 1595 in Blexen; † 1671 in Lübeck), Theologe
  • Andreas Kesler (* 1595 in Coburg; † 1643 in Coburg), Theologe
  • Hempo von dem Knesebeck (* 1595 in Tylsen; † 1656 in Tylsen), Hofmeister in Anhalt
  • Johannes Scharff (* 1595 in Kroppenstedt; † 1660 in Wittenberg), Theologe und Philosoph
  • Jacob Lossius (* 1596 in Dippoldiswalde; † 1663 in Borna), Theologe
  • Arnold Mengering (* 1596 in Halle (Saale); † 1647 in Halle (Saale)), Theologe
  • Christoph Wacke (* 1596 in Naumburg; † 1649 in Coswig (Anhalt)), Rechtswissenschaftler
  • Johann Georg Dorsche (* 1597 in Straßburg; † 1659 in Rostock), Theologe
  • David Gloxin (* 1597 in Burg auf Fehmarn; † 1671 in Lübeck), Bürgermeister und Diplomat von Lübeck
  • Georg Lilien (* 1597 in Dresden; † 1666 in Berlin), Theologe
  • Martin Opitz (* 1597 in Bunzlau; † 1639 in Danzig), Dichter
  • Johannes Schöner der Jüngere (* 1597 in Edinburgh; † 1656 in Stralsund), Mediziner
  • Abdias Trew (* 1597 in Ansbach; † 1669 in Altdorf), Theologe, Mathematiker und Astronom
  • Johann Crüger (* 1598 in Groß Breesen; † 1662 in Berlin), Komponist
  • Friedrich Schultze (* 1598 in Wiesenburg/Mark; † 1677 in Torgau), Theologe
  • Gottfried Cundisius (* 1599 in Radeberg; † 1651 in Jena), Theologe
  • Johann Georg Pelshofer (* 1599 in Graz; † 1637 in Wittenberg), Mediziner
  • Adam Heinrich von Quingenberg (* 1599; † 1631), Verwaltungsbeamter
  • Werner Rolfinck (* 1599 in Hamburg; † 1633 in Jena), Arzt, Naturforscher und Botaniker
  • Georg Schultze (* 1599 in Löwenberg; † 1634 in Wittenberg), Rechtswissenschaftler

1600–1699[Bearbeiten]

1700–1799[Bearbeiten]

1800–1899[Bearbeiten]

nach 1900[Bearbeiten]