Scottish Premiership 2017/18

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scottish Premiership 2017/18
SchottlandSchottland
Mannschaften 12
Spiele 228  + 6 Relegationsspiele
 (davon 12 gespielt)
Tore 38  (ø 3,17 pro Spiel)
Zuschauer 184.446  (ø 15.371 pro Spiel)
Premiership 2016/17

Die Scottish Premiership ist 2017/18 die 5. Austragung als höchste schottische Fußball-Spielklasse der Herren. Die Liga wird offiziell als Ladbrokes Scottish Premiership ausgetragen.[1] Es ist zudem die 121. Austragung einer höchsten Fußball-Spielklasse innerhalb der Scottish Football League in welcher der Schottische Meister ermittelt wird. Die Spielzeit begann am 5. August 2017 mit dem Eröffnungsspiel zwischen Celtic Glasgow und Heart of Midlothian und endet mit dem 38. Spieltag am 13. Mai 2018.[2] Zwischen dem 1. und 19. Januar wird es eine Winterpause geben.

Nach der regulären Saison, die als 1. Runde bezeichnet wird und in der alle Mannschaften jeweils dreimal gegeneinander antreten, beginnt die abschließende 2. Runde, die in zwei Gruppen der Meisterschafts- und Abstiegs-Play-offs unterteilt wird. Der Elftplatzierte der Premiership tritt danach in Relegationsspielen an, in der der Zweit-, Dritt- und Viertplatzierte der Championship teilnehmen. Der Tabellenletzte steigt direkt ab.

Als Aufsteiger aus der letztjährigen Championship nimmt Hibernian Edinburgh an der Premiership teil. Titelverteidiger ist Celtic Glasgow.

Vereine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage der Vereine der Scottish Premiership 2017/18
Verein Stadt Stadion Kapazität
FC Aberdeen Aberdeen Pittodrie Stadium 21.421
FC Dundee Dundee Dens Park 12.085
Celtic Glasgow Glasgow Celtic Park 60.355
Glasgow Rangers Glasgow Ibrox Stadium 50.947
Hamilton Academical Hamilton New Douglas Park 06.000
Heart of Midlothian Edinburgh Tynecastle Stadium 17.529
Hibernian Edinburgh Edinburgh Easter Road 20.421
FC Kilmarnock Kilmarnock Rugby Park 18.128
FC Motherwell Motherwell Fir Park 13.677
Partick Thistle Glasgow Firhill Stadium 10.102
Ross County Dingwall Global Energy Stadium 06.541
FC St. Johnstone Perth McDiarmid Park 10.696

1. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC St. Johnstone  2  2  0  0 006:200  +4 06
 2. Celtic Glasgow (M, P, L)  2  2  0  0 005:100  +4 06
 3. Hibernian Edinburgh (N)  2  2  0  0 006:300  +3 06
 4. FC Aberdeen  2  2  0  0 004:100  +3 06
 5. Hamilton Academical  2  1  0  1 003:200  +1 03
 6. Glasgow Rangers  2  1  0  1 004:400  ±0 03
 7. Ross County  2  1  0  1 003:300  ±0 03
 8. Heart of Midlothian  2  1  0  1 002:400  −2 03
 9. FC Kilmarnock  2  0  0  2 001:300  −2 00
10. Partick Thistle  2  0  0  2 001:400  −3 00
11. FC Motherwell  2  0  0  2 002:600  −4 00
12. FC Dundee  2  0  0  2 001:500  −4 00
Stand: 12. August 2017
Legende
1. Runde 2017/18:
Zum Saisonende 2016/17:
(M) Meister des Vorjahres
(P) Pokalsieger des Vorjahres
(L) Ligapokalsieger des Vorjahres
(N) Aufsteiger aus der Scottish Championship 2016/17

Personal und Sponsoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein Logo Trainer Kapitän Ausrüster Hauptsponsor
FC Aberdeen FC Aberdeen.svg SchottlandSchottland Derek McInnes SchottlandSchottland Graeme Shinnie Adidas Saltire Energy
Celtic Glasgow Celtic fc.svg NordirlandNordirland Brendan Rodgers SchottlandSchottland Scott Brown New Balance Dafabet
FC Dundee Dundee FC.svg SchottlandSchottland Neil McCann IrlandIrland Darren O’Dea Puma McEwan Fraser Legal
Hamilton Academical Hamilton.svg SchottlandSchottland Martin Canning SchottlandSchottland Dougie Imrie Adidas SuperSeal (H), NetBet (A)
Heart of Midlothian Hearts fc.svg IrlandIrland Jon Daly SchottlandSchottland Christophe Berra Umbro Save the Children
Hibernian Edinburgh Hibernian fc.svg NordirlandNordirland Neil Lennon SchottlandSchottland David Gray Macron Marathonbet
FC Kilmarnock Coats of arms of None.svg SchottlandSchottland Lee McCulloch SchottlandSchottland Steven Smith Nike QTS
FC Motherwell Motherwell FC logo.png NordirlandNordirland Steve Robinson IrlandIrland Carl McHugh Macron Motorpoint
Glasgow Rangers Rangers fc.svg PortugalPortugal Pedro Caixinha SchottlandSchottland Lee Wallace Puma 32Red
Partick Thistle Partick Thistle FC Logo.svg SchottlandSchottland Alan Archibald GhanaGhana Abdul Osman Joma Just Employment Law
Ross County Coats of arms of None.svg SchottlandSchottland Jim McIntyre EnglandEngland Andrew Davies Macron Stanley CRC Evans Offshore
FC St. Johnstone Coats of arms of None.svg NordirlandNordirland Tommy Wright SchottlandSchottland Steven Anderson Joma Alan Storrar Cars

Stadien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

FC Aberdeen Celtic Glasgow FC Dundee Hamilton Academical Heart of Midlothian Hibernian Edinburgh
Pittodrie Stadium Celtic Park Dens Park New Douglas Park Tynecastle Stadium Easter Road
Plätze: 20.866 Plätze: 60.411 Plätze: 11.504 Plätze: 5.510 Plätze: 17.480 Plätze: 20.421
Inside Pittodrie Stadium. - geograph.org.uk - 109557.jpg Celtic Park3.jpg Dens stand.jpg New Douglas Park - 1.jpg Tynecastle Stadium 2007.jpg Easter Road 2010.JPG
FC Kilmarnock FC Motherwell Partick Thistle Glasgow Rangers Ross County FC St. Johnstone
Rugby Park Fir Park Firhill Stadium Ibrox Stadium Victoria Park McDiarmid Park
Plätze: 17.889 Plätze: 13.677 Plätze: 10.102 Plätze: 50.817 Plätze: 6.541 Plätze: 10.696
Rugby Park.jpg Fir Park, Motherwell. - geograph.org.uk - 219204.jpg JHS@Firhill.jpg Ibrox Inside.jpg Victoria park 2.jpg McDiarmid Park.jpg

Statistiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Torschützenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei gleicher Anzahl von Toren sind die Spieler alphabetisch nach Nachnamen bzw. Künstlernamen sortiert.

Pl. Nat. Name Logo Mannschaft Tore
01. SchottlandSchottland Michael O’Halloran Coats of arms of None.svg FC St. Johnstone 3
02. PortugalPortugal Esmaël Gonçalves Hearts fc.svg Heart of Midlothian 2
SchottlandSchottland Graham Dorrans Rangers fc.svg Glasgow Rangers
SchottlandSchottland Leigh Griffiths Celtic fc.svg Celtic Glasgow
SchottlandSchottland Simon Murray Hibernian fc.svg Hibernian Edinburgh
Stand: 12. August 2017[3]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. SPFL announces Ladbrokes as title sponsor. spfl.co.uk/, 13. Mai 2015, abgerufen am 29. Mai 2017 (englisch).
  2. Key dates announced for Season 17/18. spfl.co.uk, 1. Februar 2017, abgerufen am 28. Mai 2017 (englisch).
  3. Torschützenliste BBC Sport (englisch)