1832

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1800er | 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er |
◄◄ | | 1828 | 1829 | 1830 | 1831 | 1832 | 1833 | 1834 | 1835 | 1836 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1832
Zug zum Hambacher Fest. – Teilkolorierte Federzeichnung von 1832, die Flaggen zeigen die deutschen Landesfarben Schwarz-Rot-Gold in der heute unüblichen Anordnung "von unten nach oben"
Auf dem Hambacher Schloss wird das Hambacher Fest für Einheit und Freiheit in Deutschland gefeiert.
Häuptling Black Hawk
Mit der Gefangennahme von Häuptling Black Hawk endet der Black-Hawk-Krieg.
Otto, König von Griechenland
Auf der Londoner Konferenz einigen sich die Großmächte auf Otto von Wittelsbach als neuen König von Griechenland.
1832 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1280/81 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1824/25 (10./11. September)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1888/89 (April)
Buddhistische Zeitrechnung 2375/76 (südlicher Buddhismus); 2374/75 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 75. (76.) Zyklus

Jahr des Wasser-Drachen 壬辰 (am Beginn des Jahres Metall-Hase 辛卯)

Dai-Kalender (Vietnam) 1194/95 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4165/66 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1210/11
Islamischer Kalender 1247/1248 (Jahreswechsel 30./31. Mai)
Jüdischer Kalender 5592/93 (24./25. September)
Koptischer Kalender 1548/49 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 1007/08
Seleukidische Ära Babylon: 2142/43 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2143/44 (Jahreswechsel Oktober)

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Griechenland[Bearbeiten]

Königreich Griechenland (dunkelblau)

Deutscher Bund[Bearbeiten]

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten]

Südamerika[Bearbeiten]

Vereinigte Staaten von Amerika[Bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Expeditionen[Bearbeiten]

Die Reise der HMS Beagle[Bearbeiten]
Die HMS Beagle an der Einfahrt zum Beagle-Kanal (Murray Narrows) in Feuerland, Darstellung von Conrad Martens, offizieller Schiffsmaler der Beagle
Weitere Expeditionen[Bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten]

Naturwissenschaften und Medizin[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Bildende Kunst[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie

Musik und Theater[Bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Januar[Bearbeiten]

Édouard Manet

Februar[Bearbeiten]

März[Bearbeiten]

April[Bearbeiten]

Wilhelm Busch 1878

Mai[Bearbeiten]

Juni[Bearbeiten]

Nicolaus August Otto

Juli[Bearbeiten]

August[Bearbeiten]

Wilhelm Wundt, 1902

September[Bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten]

November[Bearbeiten]

Dezember[Bearbeiten]

Gustave Eiffel, 1888

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Erstes Quartal[Bearbeiten]

Jean-François Champollion
Johann Wolfgang von Goethe

Zweites Quartal[Bearbeiten]

Georges Cuvier

Drittes Quartal[Bearbeiten]

Viertes Quartal[Bearbeiten]

Genauer Todestag unbekannt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1832 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien