Soultzbach-les-Bains

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Soultzbach-les-Bains
Wappen von Soultzbach-les-Bains
Soultzbach-les-Bains (Frankreich)
Soultzbach-les-Bains
Region Elsass
Département Haut-Rhin
Arrondissement Colmar
Kanton Munster
Koordinaten 48° 2′ N, 7° 12′ O48.03757.2038888888889340Koordinaten: 48° 2′ N, 7° 12′ O
Höhe 306–899 m
Fläche 7,06 km²
Einwohner 714 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 101 Einw./km²
Postleitzahl 68230
INSEE-Code
Website www.soultzbach.com

Mairie

Soultzbach-les-Bains (dt. Sulzbach, elsässisch Sozbe[1]) ist eine französische Gemeinde mit 714 Einwohnern (Stand 1. Januar 2012) im Kanton Munster im Département Haut-Rhin in der Region Elsass. Sie ist Mitglied des Gemeindeverbandes Communauté de communes de la Vallée de Munster. Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Ballons des Vosges.

Geografie[Bearbeiten]

Der kleine Kurort liegt an der Elsässer Weinstraße und zwar an der Departementsstraße N 417 5 km westlich von Munster und 15 km west-südwestlich von Colmar. Es wird von den beiden Bächen Krebsbach und Runsbach durchflossen.

Geschichte[Bearbeiten]

Erstmals erwähnt wurde Soultzbach im Jahr 1211 unter dem Namen „Soulcebach“. Der Name leitet sich von der dortigen Salzgewinnung ab.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
505 554 576 573 588 602 650

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Kirche Sankt-Johannes der Täufer, erbaut im 15. Jahrhundert.
  • Kapelle Sankt Katherina, erbaut im 15. Jahrhundert und im 18. Jahrhundert restauriert.
  • Ein Brunnen aus dem Jahr 1601.
  • Das Schloss Hattstatt-Schauenbourg aus dem 13. Jahrhundert. 1603 wurde die Burg vom Haus Hattstatt an die Adelsfamilie Schauenburg übergeben. Diese baute das Anwesen in ein Hotel für Kurgäste um: die heilenden Kräfte der Quellen vor Ort hatten sich inzwischen herumgesprochen.
St. Johannes, Südwestseite
St. Johannes, Nordostseite

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Jeweils am letzten Samstag des Monats Juni wird im Ort die Johannisnacht mit einem eindrücklichen Feuer gefeiert.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Soultzbach-les-Bains – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Wörterbuch der elsässischen Mundarten