Charbonnières-les-Bains

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Charbonnières-les-Bains
Charbonnières-les-Bains (Frankreich)
Charbonnières-les-Bains
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Métropole de Lyon
Arrondissement Lyon
Koordinaten 45° 47′ N, 4° 45′ OKoordinaten: 45° 47′ N, 4° 45′ O
Höhe 211–295 m
Fläche 4,13 km2
Einwohner 4.988 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 1.208 Einw./km2
Postleitzahl 69260
INSEE-Code
Website mairie-charbonnieres-les-bains.fr

Charbonnières-les-Bains ist eine französische Gemeinde mit 4988 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) nordwestlich von Lyon in der Métropole de Lyon in der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Der Namenszusatz -les-Bains geht zurück auf den Thermenbetrieb in Charbonnières, der mittlerweile eingestellt wurde. Gemeinsam mit der Nachbargemeinde La Tour-de-Salvagny wird jedoch nach wie vor das Casino betrieben, welches für die gute wirtschaftliche Situation der Gemeinde mitverantwortlich ist. Seit 1978 besteht eine Städtepartnerschaft mit dem bayerischen Kurort Bad Abbach.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Charbonnières-les-Bains – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien