Saint-Bonnet-de-Mure

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saint-Bonnet-de-Mure
Wappen von Saint-Bonnet-de-Mure
Saint-Bonnet-de-Mure (Frankreich)
Saint-Bonnet-de-Mure
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Lyon
Kanton Genas
Gemeindeverband Est Lyonnais
Koordinaten 45° 41′ N, 5° 2′ OKoordinaten: 45° 41′ N, 5° 2′ O
Höhe 220–287 m
Fläche 16,34 km2
Einwohner 6.827 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 418 Einw./km2
Postleitzahl 69720
INSEE-Code
Website www.saintbonnetdemure.com

Rathaus von Saint-Bonnet-de-Mure

Saint-Bonnet-de-Mure ist eine französische Gemeinde mit 6827 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Saint-Bonnet-de-Mure liegt im Arrondissement Lyon und ist Teil des Kantons Genas. Die Einwohner werden Murois genannt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saint-Bonnet-de-Mure liegt etwa 15 Kilometer östlich von Lyon. Umgeben wird Saint-Bonnet-de-Mure von den Nachbargemeinden Genas im Norden, Colombier-Saugnieu im Nordosten (mit dem Flughafen Lyon Saint-Exupéry), Saint-Laurent-de-Mure im Osten, Saint-Pierre-de-Chandieu im Süden und Saint-Priest im Westen.

Durch die Gemeinde führt die Autoroute A43.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 860 1.322 2.363 3.206 4.604 5.597 6.094 6.724

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der deutschen Gemeinde Hungen in Hessen besteht seit 1988 eine Partnerschaft.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Bonnet-de-Mure – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien