Fechtweltmeisterschaften 2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Grand Palais

Die Fechtweltmeisterschaft 2010 fand vom 4. bis 13. November 2010 in der französischen Hauptstadt Paris statt. Die Wahl des Austragungsortes erfolgte am 25. November 2007 einstimmig durch den in Madrid abgehaltenen Kongress des Internationalen Fechtverbandes (FIE). Als Wettkampfstätte war der Grand Palais vorgesehen.

Paris war nach 1937, 1957 und 1965 zum vierten Mal Gastgeber der Fechtweltmeisterschaften. Auf dem Programm standen jeweils drei Einzel- und Mannschaftswettbewerbe bei den Damen und Herren. Zusätzlich war geplant, wie schon bei der Weltmeisterschaft 2006 parallel zu den Titelkämpfen Wettkämpfe im Rollstuhlfechten durchzuführen.

Herren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Florett, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Peter Joppich DeutschlandDeutschland GER
2 Lei Sheng China VolksrepublikVolksrepublik China CHN
3 Yūki Ōta JapanJapan JPN
Gerek Meinhardt Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA

Sonntag, 7. November 2010

Florett, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Huang Liangcai
Lei Sheng
Zhang Liangliang
Zhu Jun
China VolksrepublikVolksrepublik China CHN
2 Andrea Baldini
Stefano Barrera
Andrea Cassarà
Valerio Aspromonte
ItalienItalien ITA
3 Suguru Awaji
Kenta Chida
Yūki Ōta
Ryo Miyake
JapanJapan JPN

Donnerstag, 11. November 2010

Degen, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Nikolai Novosjolov EstlandEstland EST
2 Gauthier Grumier FrankreichFrankreich FRA
3 Jean-Michel Lucenay FrankreichFrankreich FRA
Gábor Boczkó UngarnUngarn HUN

Montag, 8. November 2010

Degen, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Ulrich Robeiri
Jean-Michel Lucenay
Gauthier Grumier
Jérôme Jeannet
FrankreichFrankreich FRA
2 Benjamin Bratton
Weston Kelsey
Cody Mattern
Benjamin Ungar
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
3 Gábor Boczkó
Géza Imre
András Rédli
Péter Somfai
UngarnUngarn HUN

Samstag, 13. November 2010

Säbel, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Won Woo-young Korea SudSüdkorea KOR
2 Nicolas Limbach DeutschlandDeutschland GER
3 Cosmin Hănceanu RumänienRumänien ROU
Weniamin Reschetnikow RusslandRussland RUS

Samstag, 6. November 2010

Säbel, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Nikolai Kowaljow
Weniamin Reschetnikow
Alexei Jakimenko
Artjom Sanin
RusslandRussland RUS
2 Diego Occhiuzzi
Aldo Montano
Luigi Tarantino
Luigi Samele
ItalienItalien ITA
3 Tiberiu Dolniceanu
Rareş Dumitrescu
Cosmin Hănceanu
Florin Zalomir
RumänienRumänien ROU

Dienstag, 9. November 2010

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Florett, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Elisa Di Francisca ItalienItalien ITA
2 Arianna Errigo ItalienItalien ITA
3 Valentina Vezzali ItalienItalien ITA
Nam Hyun-hee Korea SudSüdkorea KOR

Sonntag, 7. November 2010

Florett, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Elisa Di Francisca
Arianna Errigo
Ilaria Salvatori
Valentina Vezzali
ItalienItalien ITA
2 Karolina Chlewińska
Sylwia Gruchała
Katarzyna Kryczało
Anna Rybicka
PolenPolen POL
3 Jeon Hee-sook
Nam Hyun-hee
Oh Ha-Na
Seo Mi-Jung
Korea SudSüdkorea KOR

Mittwoch, 10. November 2010

Degen, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Maureen Nisima FrankreichFrankreich FRA
2 Emese Szász UngarnUngarn HUN
3 Nathalie Moellhausen ItalienItalien ITA
Tatjana Logunowa RusslandRussland RUS

Montag, 8. November 2010

Degen, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Ana Maria Brânză
Simona Alexandru
Anca Măroiu
Loredana Iordachioiu
RumänienRumänien ROU
2 Britta Heidemann
Imke Duplitzer
Monika Sozanska
Ricarda Multerer
DeutschlandDeutschland GER
3 Jung Hyo-jung
Oh Yun-hee
Shin A-lam
Park Se-ra
Korea SudSüdkorea KOR

Freitag, 12. November 2010

Säbel, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Mariel Zagunis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
2 Olha Charlan UkraineUkraine UKR
3 Olena Chomrowa UkraineUkraine UKR
Sofja Welikaja RusslandRussland RUS

Samstag, 6. November 2010

Säbel, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Dina Galiakbarowa
Julija Gawrilowa
Sofja Welikaja
Swetlana Kormilizyna
RusslandRussland RUS
2 Halyna Pundyk
Olha Charlan
Olena Chomrowa
Olha Schownir
UkraineUkraine UKR
3 Cécilia Berder
Carole Vergne
Léonore Perrus
Solenne Mary
FrankreichFrankreich FRA

Dienstag, 9. November 2010

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 ItalienItalien Italien 2 3 2 7
2 FrankreichFrankreich Frankreich 2 1 2 5
3 RusslandRussland Russland 2 - 3 5
4 DeutschlandDeutschland Deutschland 1 2 - 3
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 1 1 3
6 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 1 1 - 2
7 Korea SudSüdkorea Südkorea 1 - 3 4
8 RumänienRumänien Rumänien 1 - 2 3
9 EstlandEstland Estland 1 - - 1
10 UkraineUkraine Ukraine - 2 1 3
11 UngarnUngarn Ungarn - 1 2 3
12 PolenPolen Polen - 1 - 1
13 JapanJapan Japan - - 2 2

In den sechs Einzelwettbewerben wurden jeweils zwei Bronzemedaillen vergeben.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Fechtweltmeisterschaften 2010 – Sammlung von Bildern