La Chapelle-aux-Brocs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
La Chapelle-aux-Brocs
La Chapela daus Bròsts
Wappen von La Chapelle-aux-Brocs
La Chapelle-aux-Brocs (Frankreich)
La Chapelle-aux-Brocs
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Corrèze
Arrondissement Brive-la-Gaillarde
Kanton Brive-la-Gaillarde-3
Gemeindeverband Bassin de Brive
Koordinaten 45° 9′ N, 1° 38′ OKoordinaten: 45° 9′ N, 1° 38′ O
Höhe 137–349 m
Fläche 4,99 km2
Einwohner 420 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 84 Einw./km2
Postleitzahl 19360
INSEE-Code

Kirche Nativité-de-Notre-Dame

La Chapelle-aux-Brocs (okzitanisch La Chapela daus Bròsts) ist eine französische Gemeinde im Département Corrèze am westlichen Rand des Zentralmassivs. Die Gemeinde ist Mitglied des Gemeindeverbandes Communauté d’agglomération du Bassin de Brive. Die Einwohner nennen sich Chapellois(es).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tulle, die Präfektur des Départements, liegt ungefähr 28 Kilometer nordöstlich, Brive-la-Gaillarde etwa 10 Kilometer nordwestlich und Beaulieu-sur-Dordogne rund 35 Kilometer südöstlich. Die Loyre, ein linker Nebenfluss der Corrèze, säumt das Gebiet im Westen.

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachbargemeinden von La Chapelle-aux-Brocs sind Dampniat im Norden und Osten, Lanteuil im Süden und Cosnac im Westen.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Anschlussstelle 50 zur Autoroute A20 liegt etwa 15 Kilometer nordwestlich.

Wappen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beschreibung: In Blau drei sechsstrahlige goldene Sterne, im roten Schildhaupt ein durchgehendes weißes Kreuz.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2016'
Einwohner 175 185 200 212 345 342 366 420

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: La Chapelle-aux-Brocs – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien