Volkswagen Sedric

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sedric (Aussprache wie "Sedrik") ist die Bezeichnung für den Prototyp eines selbstfahrenden Autos von Volkswagen-Gruppe, der Journalisten am 6. März 2017 beim Automobilsalon Genf vorgestellt wurde.[1] Der Namen Sedric steht für die Abkürzung des englischen Begriffs Self Driving Car.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Volkswagen Konzern stellt als Ideenkonzept Prototypen von selbstfahrendem Auto vor orf.at, 6. März 2017, abgerufen 6. März 2017.