VW Sagitar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Der Volkswagen Sagitar ist ein in der unteren Mittelklasse angesiedeltes Pkw-Modell. Er wird seit 2006 vom chinesischen Automobilhersteller FAW-Volkswagen als Schwestermodell zum europäischen VW Jetta in seinen Werken von Changchun und Chengdu gebaut.

In Nordkorea wird er als Zunma 1606 von Pyeonghwa Motor Plant produziert. Es ist nicht bekannt, ob es sich um Badge-Engineering oder um CKD-Bausätze handelt.

Die Generationen im Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]