VW Typ 5Z6

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von VW SpaceFox)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Volkswagen
VW Suran

VW Suran

Typ 5Z6
Verkaufsbezeichnung: SpaceFox, Suran, SportVan, SpaceCross
Produktionszeitraum: seit 2006
Klasse: Minivan
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotoren:
1,6 Liter
(76–88 kW)
Länge: 4165–4205 mm
Breite: 1660 mm
Höhe: 1576–1620 mm
Radstand: 2465–2469 mm
Leergewicht: 1138–1182 kg
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: keines

Der Volkswagen Typ 5Z6 (Modellbezeichnung SpaceFox, Suran, SportVan und SpaceCross) ist ein Minivan auf Basis des VW Fox, der seit Anfang 2006 in dem brasilianischen VW-Werk São José dos Pinhais hergestellt wird.[1] Tatsächlich handelt es sich um eine Variante des Fox, die länger, aber nicht höher ist als das Basismodell; man könnte daher auch von einem Kombi sprechen. Die drei größten Märkte sind Brasilien (wo er „SpaceFox“ genannt wird), Mexiko („SportVan“) und Argentinien („Suran“). Auch wird er in andere Länder in Lateinamerika und Afrika exportiert. Der Wagen ist mit 1,6-Liter-Vierzylindermotoren ausgestattet, die 76 bis 88 kW (104 bis 120 PS) entwickeln.

Eine SUV-Variante wird als VW SpaceCross (bzw. Suran Cross) angeboten.

In Europa wird der SpaceFox nicht angeboten.

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.6 (Brasilien)
Bauzeitraum 2006–2015 seit 2015
Motorkenndaten
Motortyp R4-Ottomotor
Hubraum 1599 cm³ 1598 cm³
max. Leistung bei min−1 76 kW (103 PS) / 5750 88 kW (120 PS) / 5750
max. Drehmoment bei min−1 138 Nm bei 3250 165 Nm bei 4000
Kraftübertragung
Antrieb, serienmäßig Vorderradantrieb
Getriebe, serienmäßig 5-Gang-Schaltgetriebe 6-Gang-Schaltgetriebe
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 175 km/h 189 km/h
Beschleunigung, 0–100 km/h 11,1 s 10,3 s
Leergewicht 1138 kg 1182 kg
Tankinhalt 50 l

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Volkswagen Konzern 62 Jahre Volkswagen in Brasilien. volkswagenag.com, abgerufen am 4. September 2015.