Bussière-Galant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bussière-Galant
Wappen von Bussière-Galant
Bussière-Galant (Frankreich)
Bussière-Galant
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Haute-Vienne
Arrondissement Limoges
Kanton Saint-Yrieix-la-Perche
Gemeindeverband Pays de Nexon-Monts de Châlus
Koordinaten 45° 38′ N, 1° 2′ OKoordinaten: 45° 38′ N, 1° 2′ O
Höhe 338–551 m
Fläche 53,86 km2
Einwohner 1.335 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 25 Einw./km2
Postleitzahl 87230
INSEE-Code

Bussière-Galant ist eine Gemeinde in Frankreich. Sie gehört zur Region Nouvelle-Aquitaine, zum Département Haute-Vienne und zum Arrondissement Limoges. Die Bewohner nennen sich Bussiérois.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Gemeindegemarkung entspringt der Fluss Dronne.

Die Nachbargemeinden sind Pageas und Les Cars im Norden, Rilhac-Lastours im Nordosten, Saint-Hilaire-les-Places im Osten, Ladignac-le-Long im Südosten, Jumilhac-le-Grand im Süden, Saint-Priest-les-Fougères und Saint-Pierre-de-Frugie im Südwesten, Firbeix und Dournazac im Westen sowie Châlus im Nordwesten.

Die Eisenbahnstrecke Nexon - Thiviers via Bussière-Galant trug die französische Streckennummer 614 000 und war von 1880 bis 1996 in Betrieb. Die vormalige Route nationale 701 führt über Bussière-Galant.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2013
Einwohner 1.587 1.616 1.671 1.545 1.329 1.386 1.392 1.366

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Martin
  • Kirche Saint-Nicolas im Weiler Courbefy, datiert auf das 16. Jahrhundert, heute ein Monument historique
  • Petit chemin de fer des Ribières, eine Gartenbahnanlage.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bussière-Galant – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien