Slowenische Männer-Handballnationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Slowenien
Slovenija
Verband Rokometna zveza Slovenije
Konföderation EHF
Trainer Veselin Vujović
Meiste Tore Luka Žvižej: 702[1]
Meiste Spiele Luka Žvižej: 217[1]
Heim
Auswärts


Olympische Spiele
Teilnahmen 2 von 13 (Erste: 2000)
Bestes Ergebnis 8. Platz (2000)
Handball-Weltmeisterschaft
Teilnahmen 7 von 25 (Erste: 2001)
Bestes Ergebnis 3. Platz (2017)
Handball-Europameisterschaft
Teilnahmen 8 (Erste: 2000)
Bestes Ergebnis 2. Platz (2004)
(Stand: 28. Januar 2017)

Die slowenische Männer-Handballnationalmannschaft vertritt Slowenien bei internationalen Turnieren im Männerhandball.

Den größten Erfolg feierte die Mannschaft 2004, als sie bei den Europameisterschaften im eigenen Land die Vize-Europameisterschaft gewinnen konnte.

Platzierungen bei Meisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Handball-Weltmeisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Handball-Europameisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympische Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kader 2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: 28. Juli 2016

Nr. Spieler Position Geburtsdatum Verein Länderspiele Tore
01 Matevž Skok TW 02.09.1986 KroatienKroatien RK Zagreb 55 0
12 Gorazd Škof TW 11.07.1977 FrankreichFrankreich Paris Saint-Germain HB 179 0
90 Urban Lesjak TW 04.08.1990 SlowenienSlowenien RK Celje 20 0
03 Blaž Blagotinšek KM 17.01.1994 UngarnUngarn KC Veszprém 25 24
05 Nik Henigman RL 04.12.1995 SlowenienSlowenien RD Riko Ribnica 2 3
07 Vid Kavtičnik RR 24.05.1984 FrankreichFrankreich Montpellier AHB 158 444
08 Blaž Janc RA 20.11.1996 SlowenienSlowenien RK Celje 2 9
11 Jure Dolenec RR 06.12.1988 FrankreichFrankreich Montpellier AHB 95 349
13 Darko Cingesar LA 25.07.1990 KroatienKroatien RK Zagreb 24 32
15 Vid Poteko KM 05.04.1991 SlowenienSlowenien RK Celje 22 11
18 David Miklavčič RR 29.01.1983 KroatienKroatien RK Zagreb 90 137
22 Matej Gaber KM 22.07.1991 UngarnUngarn Pick Szeged 84 91
23 Uroš Zorman RM 09.01.1980 PolenPolen KS Kielce 216 503
25 Marko Bezjak RM 26.06.1986 DeutschlandDeutschland SC Magdeburg 81 117
31 Simon Razgor LA 18.11.1985 WeissrusslandWeißrussland Brest GK Meschkow 36 93
32 Miha Zarabec RM 12.10.1991 SlowenienSlowenien RK Celje 12 21
44 Dean Bombač RM 04.04.1989 PolenPolen KS Kielce 60 100

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b www.rokometna-zveza.si Večna lestvica nastopov za reprezentanco abgerufen am 28. Juli 2016