Lamongerie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lamongerie
La Monjariá
Wappen von Lamongerie
Lamongerie (Frankreich)
Lamongerie
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Corrèze
Arrondissement Tulle
Kanton Uzerche
Gemeindeverband Pays d’Uzerche
Koordinaten 45° 32′ N, 1° 35′ OKoordinaten: 45° 32′ N, 1° 35′ O
Höhe 393–498 m
Fläche 12,15 km2
Einwohner 115 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 9 Einw./km2
Postleitzahl 19510
INSEE-Code

Lamongerie (La Monjariá auf Okzitanisch) ist eine französische Gemeinde mit 115 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Corrèze in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Gemeinde ist Mitglied des Gemeindeverbandes Pays d’Uzerche. Die Einwohner nennen sich Monjarios(es).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt im Zentralmassiv am Fuße des Plateau de Millevaches.

Tulle, die Präfektur des Départements, liegt ungefähr 45 Kilometer südöstlich, Brive-la-Gaillarde etwa 50 Kilometer südlich und Uzerche rund 15 Kilometer südlich. Der Ort liegt etwa sechs Kilometer von der Abfahrt 43 der Autoroute A20 entfernt.

Nachbargemeinden von Lamongerie sind La Porcherie im Norden, La Croisille-sur-Briance im Nordosten, Meilhards im Osten, Condat-sur-Ganaveix im Süden, Salon-la-Tour im Südwesten sowie Masseret im Westen.

Wappen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beschreibung: In Blau zwei gedrückte goldene Sparren, darüber eine goldene Lilie und drei (2:1) fünfstrahlige silberne Sterne im Schild gestellt.

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 204 180 149 134 106 83 105

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Figuren aus der Gemeindekirche Saint-Martial aus dem letzten Viertel des 15. Jahrhunderts[1][2].

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lamongerie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.culture.gouv.fr/public/mistral/memoire_fr?ACTION=CHERCHER&FIELD_5=LBASE&VALUE_5=PM19000218
  2. http://www.culture.gouv.fr/public/mistral/memoire_fr?ACTION=CHERCHER&FIELD_5=LBASE&VALUE_5=PM19000217