Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.

Liste der größten Eishockeystadien der Welt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Rupp Arena ist die größte Eishockeyarena der Welt
Die 18.500 Zuschauer fassende Lanxess Arena ist die größte Eishockeyarena Europas

Die Liste der größten Eishockeystadien führt alle Stadien weltweit auf, die über eine fest installierte oder installierbare Eishockeyfläche nach internationalen (61 × 30 m) oder nordamerikanischen (56 × 26 m) Vorschriften verfügen und deren aktuelle offizielle Zuschauerkapazität mindestens 10.000 Plätze beträgt. Ab dieser Größe wird oftmals von einem Eishockey-Großstadion gesprochen.[1] Es werden jeweils das Jahr der Eröffnung, die Zuschauerkapazität sowie die Eishockeymannschaften, die regelmäßig Spiele im jeweiligen Stadion austragen, genannt. Derzeit gibt es 159 Hallen und Eisstadien, die die genannten Voraussetzungen erfüllen.

Erklärung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Platz: Nennt den Ranglistenplatz, den das Stadion seiner offiziellen Zuschauerkapazität nach in der Liste belegt.
  • Kapazität: Nennt die offiziellen Zuschauerkapazität des Stadions bei Eishockeyspielen.[2][3] Hierbei kann es sich sowohl um Sitz- als auch um Stehplätze handeln. Noch nicht eröffnete sowie geschlossene Arenen sind nicht berücksichtigt. Die in der Liste aufgeführten offiziellen Zuschauerkapazitäten befinden sich auf dem Stand des 18. Septembers 2008.
  • Name: Nennt den Namen des Stadions.
  • Stadt: Nennt die Stadt, in der das Stadion steht.
  • Land: Nennt das Land, in dem das Stadion liegt. Es wird die Nationalflagge dargestellt und der dreistellige ISO-3166-1-Code genannt.
  • Kontinent: Nennt den Kontinent, auf dem das Stadion liegt.
  • Eröffnung: Nennt das Jahr, in dem das Stadion eröffnet wurde.
  • Nutzer: Nennt die Eishockeymannschaften, die regelmäßig Spiele im jeweiligen Stadion austragen. Wird das Stadion nicht regelmäßig genutzt oder tragen Mannschaften nur ausnahmsweise Spiele in dem jeweiligen Stadion aus (beispielsweise Länderspiele, Finalspiele, Derbys), ist kein Nutzer angegeben (–). Andere Sportarten, die in den Hallen ausgetragen werden, sind in dieser Liste nicht berücksichtigt.

Anmerkung: Die Liste ist sortierbar: durch Anklicken eines Spaltenkopfes wird die Liste nach dieser Spalte sortiert, zweimaliges Anklicken kehrt die Sortierung um. Durch das Anklicken zweier Spalten hintereinander lässt sich jede gewünschte Kombination erzielen.

Stadien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Kapazität Name Stadt Land Kontinent Eröff-
nung
Nutzer
1 23.000 Rupp Arena Lexington Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1976
2 22.500 Saitama Super Arena Saitama JapanJapan JPN Asien 2000
3 21.273 Centre Bell Montréal KanadaKanada CAN Nordamerika 1996 Canadiens de Montréal
3 21.273 Greensboro Coliseum Greensboro Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1959
5 20.500 United Center Chicago Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1994 Chicago Blackhawks
6 20.000 Little Caesars Arena Detroit Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2017 Detroit Red Wings
7 19.758 Amalie Arena Tampa Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1996 Tampa Bay Lightning
8 19.519 Wells Fargo Center Philadelphia Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1996 Philadelphia Flyers
9 19.300 Scotiabank Arena Toronto KanadaKanada CAN Nordamerika 1999 Toronto Maple Leafs
10 19.285 Scotiabank Saddledome Calgary KanadaKanada CAN Nordamerika 1983 Calgary Flames
Calgary Hitmen
11 19.282 Rocket Mortgage FieldHouse Cleveland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1994 Cleveland Monsters
12 19.250 BB&T Center Sunrise Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1998 Florida Panthers
12 19.250 Enterprise Center St. Louis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1994 St. Louis Blues
14 19.153 Canadian Tire Centre Ottawa KanadaKanada CAN Nordamerika 1996 Ottawa Senators
15 18.865 Freedom Hall Louisville Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1956
16 18.700 Nationwide Arena Columbus Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2000 Columbus Blue Jackets
17 18.690 KeyBank Center Buffalo Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1996 Buffalo Sabres
18 18.680 PNC Arena Raleigh Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1999 Carolina Hurricanes
19 18.672 Capital One Arena Washington, D.C. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1997 Washington Capitals
20 18.641 Rogers Place Edmonton KanadaKanada CAN Nordamerika 2016 Edmonton Oilers
Edmonton Oil Kings
21 18.630 Rogers Arena Vancouver KanadaKanada CAN Nordamerika 1995 Vancouver Canucks
22 18.545 State Farm Arena Atlanta Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1999
23 18.532 American Airlines Center Dallas Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2001 Dallas Stars
24 18.500 Lanxess Arena Köln DeutschlandDeutschland GER Europa 1998 Kölner Haie
25 18.482 Centre Vidéotron Québec KanadaKanada CAN Nordamerika 2015 Remparts de Québec
26 18.350 Climate Pledge Arena Seattle Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2021 Seattle Kraken
27 18.280 Moda Center Portland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1995 Portland Winterhawks
27 18.280 Madison Square Garden New York City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1963 New York Rangers
30 18.118 Staples Center Los Angeles Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1999 Los Angeles Kings
31 18.087 PPG Paints Arena Pittsburgh Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2010 Pittsburgh Penguins
32 18.064 Xcel Energy Center St. Paul Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2000 Minnesota Wild
33 18.036 Chesapeake Energy Arena Oklahoma City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2002 Oklahoma City Blazers
34 18.007 Ball Arena Denver Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1999 Colorado Avalanche
35 18.000 Colonial Life Arena Columbia Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2002
36 17.800 Toyota Center Houston Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2003
37 17.799 Gila River Arena Glendale Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2003 Arizona Coyotes
38 17.654 Arena at Birmingham Jefferson Convention Complex Birmingham Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1982
39 17.625 Prudential Center Newark Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2007 New Jersey Devils
40 17.565 TD Garden Boston Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1995 Boston Bruins
41 17.500 T-Mobile Arena Paradise Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2016 Vegas Golden Knights
41 17.500 The O₂ Arena London Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Europa 2007
41 17.500 Target Center Minneapolis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1990
44 17.496 SAP Center San José Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1993 San Jose Sharks
45 17.383 FirstOntario Centre Hamilton KanadaKanada CAN Nordamerika 1985
46 17.353 Amway Center Orlando Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2010 Orlando Solar Bears
47 17.245 Manchester Arena Manchester Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Europa 1995
48 17.200 Jerome Schottenstein Center Columbus Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1998 Ohio State Buckeyes
49 17.174 Honda Center Anaheim Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1993 Anaheim Ducks
50 17.131 PostFinance-Arena Bern SchweizSchweiz SUI Europa 1970 SC Bern
51 17.113 Bridgestone Arena Nashville Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1997 Nashville Predators
52 17.100 CHI Health Center Omaha Omaha Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2003 Hartford Nebraska-Omaha Mavericks
53 17.096 BOK Center Tulsa Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2008 Tulsa Oilers
54 17.000 O₂ Arena Prag TschechienTschechien CZE Europa 2004 HC Sparta Prag
54 17.000 Oakland Arena Oakland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1966
56 16.839 Northlands Coliseum Edmonton KanadaKanada CAN Nordamerika 1974
57 16.606 Thomas & Mack Center Las Vegas Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1983
58 16.500 Smoothie King Center New Orleans Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1999
59 16.300 Tacoma Dome Tacoma Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1983
60 16.234 NYCB Live’s Nassau Veterans Memorial Coliseum Hempstead Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1972
61 16.210 Phoenix Suns Arena Phoenix Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1992 Phoenix RoadRunners
62 16.160 Pacific Coliseum Vancouver KanadaKanada CAN Nordamerika 1967 Vancouver Giants
63 16.005 The Forum Inglewood Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1967
64 16.000 Allstate Arena Rosemont Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1979 Chicago Wolves
64 16.000 Simmons Bank Arena Little Rock Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1999 Arkansas RiverBlades
64 16.000 Jacksonville Veterans Memorial Arena Jacksonville Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2003
67 15.795 Barclays Center New York City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2012 New York Islanders
68 15.490 Bankers Life Fieldhouse Indianapolis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1999 Indianapolis Ice
69 15.294 Bell MTS Place Winnipeg KanadaKanada CAN Nordamerika 2004 Winnipeg Jets
70 15.237 Kohl Center Madison Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1998 Wisconsin Badgers
71 15.181 Wells Fargo Arena Des Moines Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2005 Iowa Wild
72 15.025 Arena Zagreb Zagreb KroatienKroatien CRO Europa 2008 KHL Medveščak Zagreb
73 15.000 Intrust Bank Arena Wichita Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2010 Wichita Thunder
73 15.000 Kisstadion Budapest UngarnUngarn HUN Europa 1960 MAC Népstadion Budapest
73 15.000 Minsk-Arena Minsk BelarusBelarus BLR Europa 2010 HK Dinamo Minsk
76 14.716 XL Center Hartford Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1974 Hartford Wolf Pack
77 14.475 Tipsport Arena Prag TschechienTschechien CZE Europa 1962 HC Sparta Prag
78 14.311 SaskTel Centre Saskatoon KanadaKanada CAN Nordamerika 1988 Saskatoon Blades
79 14.200 Mercedes-Benz Arena Berlin DeutschlandDeutschland GER Europa 2008 Eisbären Berlin
80 14.119 Ericsson Globe Stockholm SchwedenSchweden SWE Europa 1989 AIK, Djurgårdens IF
81 14.100 Spectrum Center Charlotte Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2005 Charlotte Checkers
82 14.000 Vivint Smart Home Arena Salt Lake City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1991
82 14.000 Accor Arena Paris FrankreichFrankreich FRA Europa 1984
84 13.941 Times Union Center Albany Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1990 Albany River Rats
85 13.800 AT&T Center San Antonio Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2002 San Antonio Rampage
85 13.800 Save Mart Center Fresno Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2003 Fresno Falcons
87 13.730 Arizona Veterans Memorial Coliseum Phoenix Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1965
88 13.707 Bon Secours Wellness Arena Greenville Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1998
89 13.665 Hartwall Arena Helsinki FinnlandFinnland FIN Europa 1995 Jokerit
90 13.600 SAP Arena Mannheim DeutschlandDeutschland GER Europa 2005 Adler Mannheim
91 13.400 ISS Dome Düsseldorf DeutschlandDeutschland GER Europa 2006 Düsseldorfer EG
92 13.000 Hallenstadion Zürich SchweizSchweiz SUI Europa 1939 ZSC Lions
93 12.888 Veterans Memorial Coliseum Portland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1960 Portland Winterhawks
94 12.823 Heritage Bank Center Cincinnati Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1975 Cincinnati Cyclones
95 12.822 Barclays Arena Hamburg DeutschlandDeutschland GER Europa 2002
96 12.500 Malmö Arena Malmö SchwedenSchweden SWE Europa 2008 Malmö Redhawks
96 12.500 Thialf Heerenveen NiederlandeNiederlande NED Europa 1967 Heerenveen Flyers
96 12.500 Allen County War Memorial Coliseum Fort Wayne Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1952 Fort Wayne Komets
99 12.440 CenturyLink Center Bossier City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1998 Bossier-Shreveport Mudbugs
100 12.350 Eispalast Sankt Petersburg Sankt Petersburg RusslandRussland RUS Europa 1999 SKA Sankt Petersburg
101 12.239 DCU Center Worcester Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1982 Worcester Sharks
102 12.150 Olympiahalle München DeutschlandDeutschland GER Europa 1972
103 12.126 Megasport-Arena Moskau RusslandRussland RUS Europa 2006
104 12.100 Donald L. Tucker Center Tallahassee Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1981
105 12.068 Cajundome Lafayette Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1985
106 12.044 Scandinavium Göteborg SchwedenSchweden SWE Europa 1971 Frölunda HC
107 12.000 Bolschoi-Eispalast Sotschi RusslandRussland RUS Europa 2012 HK Sotschi
107 12.000 Makomanai-Hallenstadion Sapporo JapanJapan JPN Asien 1970
107 12.000 Olympiahalle Juan Antonio Samaranch Sarajevo Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina BIH Europa 1983 HK Alfa Novo Sarajevo
HK Bosna
HK Ilidža 2010
HK Stari Grad
107 12.000 Olympisches Eisstadion Cortina Cortina d’Ampezzo ItalienItalien ITA Europa 1956
107 12.000 Palais des Sports Grenoble FrankreichFrankreich FRA Europa 1968
107 12.000 Arēna Rīga Riga LettlandLettland LAT Europa 2006 Dinamo Riga
107 12.000 Rimrock Auto Arena Billings Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1975
107 12.000 The SSE Arena Wembley London Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Europa 1934
115 11.911 Dunkin’ Donuts Center Providence Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1972 Providence Bruins
116 11.820 Gatorade Center Turku FinnlandFinnland FIN Europa 1989 TPS Turku
117 11.571 Tingley Coliseum Albuquerque Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1957 New Mexico Scorpions
118 11.500 Sportpalast Luschniki Moskau RusslandRussland RUS Europa 1980
119 11.450 Pala alpitour Turin ItalienItalien ITA Europa 2005
120 11.411 FedExForum Memphis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2004
121 11.406 Ralph Engelstad Arena Grand Forks Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2000 North Dakota Fighting Sioux
122 11.300 Selland Arena Fresno Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1966
123 11.271 Royal Farms Arena Baltimore Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1962
124 11.215 Veterans Memorial Coliseum Madison Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1967
124 11.215 Blue Cross Arena Rochester Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1956 Rochester Americans
126 11.200 Gas South Arena Duluth Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2003 Atlanta Gladiators
126 11.200 Fort Worth Convention Center Fort Worth Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1992
126 11.200 Long Beach Arena Long Beach Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1962
129 11.089 Cow Palace Daly City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1971
130 11.088 Richmond Coliseum Richmond Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1971 Richmond RiverDogs
131 11.019 Ervin J. Nutter Center Fairborn Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1990 Dayton Bombers
132 10.944 Oklahoma State Fair Arena Oklahoma City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1965
133 10.834 Van Andel Arena Grand Rapids Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1996 Grand Rapids Griffins
134 10.783 UW–Milwaukee Panther Arena Milwaukee Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1950
135 10.767 ZAG-Arena Hannover DeutschlandDeutschland GER Europa 1998
136 10.587 Mariucci Arena Minneapolis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1993 Minnesota Golden Gophers
137 10.595 Scotiabank Centre Halifax KanadaKanada CAN Nordamerika 1970 Halifax Mooseheads
138 10.537 North Charleston Coliseum North Charleston Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1993 South Carolina Stingrays
139 10.500 Mediolanum Forum Mailand ItalienItalien ITA Europa 1990
139 10.500 Giant Center Hershey Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2002 Hershey Bears
139 10.500 Kokuritsu Yoyogi Kyōgijō Tokio JapanJapan JPN Asien 1964
142 10.440 Spokane Veterans Memorial Arena Spokane Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1995 Spokane Chiefs
143 10.425 Expo Hall Tampa Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1992
144 10.400 Atlas Arena Łódź PolenPolen POL Europa 2009
146 10.285 Eisstadion an der Brehmstraße Düsseldorf DeutschlandDeutschland GER Europa 1935 DEG Youngsters
147 10.200 Resch Center Green Bay Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2002 Green Bay Gamblers
148 10.194 enteria arena Pardubice TschechienTschechien CZE Europa 1947 HC Moeller Pardubice
149 10.104 Big Hat Nagano JapanJapan JPN Asien 1995
150 10.100 Maverik Center West Valley City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1997 Utah Grizzlies
151 10.050 Stockton Arena Stockton Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2005 Stockton Thunder
152 10.029 SNHU Arena Manchester Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 2001 Manchester Monarchs
153 10.000 Arena 2000 Jaroslawl RusslandRussland RUS Europa 1999 Lokomotive Jaroslawl
153 10.000 Håkons Hall Lillehammer NorwegenNorwegen NOR Europa 1993 Lillehammer IK
153 10.000 BMO Harris Bank Center Rockford Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Nordamerika 1981 Rockford IceHogs
153 10.000 Olympic Oval Calgary KanadaKanada CAN Nordamerika 1987 Calgary Oval X-Treme
153 10.000 Saku Suurhall Tallinn EstlandEstland EST Europa 2007
153 10.000 Spodek Kattowitz PolenPolen POL Europa 1971
153 10.000 Tatneft-Arena Kasan RusslandRussland RUS Europa 2005 Ak Bars Kasan

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Europäische Eishockey-Großstadien
  2. Stadionliste auf hockeyarenas.net
  3. worldstadiums.com