Købstædernes ATP Challenger 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Købstædernes ATP Challenger 2009
Datum 12.10.2009 – 18.10.2009
Auflage 5
Navigation 2008 ◄ 2009 
ATP Challenger Tour
Austragungsort Kolding
DanemarkDänemark Dänemark
Turniernummer 3353
Kategorie Challenger
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 42.500 
Vorjahressieger (Einzel) KroatienKroatien Roko Karanušić
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brendan Evans
SudafrikaSüdafrika Chris Haggard
Sieger (Einzel) Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Alex Bogdanovic
Sieger (Doppel) OsterreichÖsterreich Martin Fischer
OsterreichÖsterreich Philipp Oswald
Turnierdirektor Niels Persson
Turnier-Supervisor Michel Willems
Letzte direkte Annahme BulgarienBulgarien Grigor Dimitrow (290)
Stand: 11. Januar 2017

Der Købstædernes ATP Challenger 2009 war ein Tennisturnier, das vom 12. bis 18. Oktober 2009 in Kolding stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2009 und wurde in der Halle auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. FinnlandFinnland Jarkko Nieminen Achtelfinale
02. BelgienBelgien Olivier Rochus Achtelfinale
03. BelgienBelgien Steve Darcis 1. Runde
04. NiederlandeNiederlande Thiemo de Bakker Viertelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. OsterreichÖsterreich Stefan Koubek Viertelfinale

06. KroatienKroatien Ivan Dodig Finale

07. OsterreichÖsterreich Andreas Haider-Maurer 1. Runde

08. BelgienBelgien Ruben Bemelmans Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  FinnlandFinnland J. Nieminen 6 64 6                        
 BulgarienBulgarien G. Dimitrow 2 7 2   1  FinnlandFinnland J. Nieminen 7 2 2
 OsterreichÖsterreich A. Peya 7 6    OsterreichÖsterreich A. Peya 5 6 6  
Q  SchwedenSchweden F. Prpic 5 4      OsterreichÖsterreich A. Peya 6 7
 BelgienBelgien N. Desein 4 7 6    OsterreichÖsterreich M. Fischer 4 63  
 OsterreichÖsterreich P. Oswald 6 65 3    BelgienBelgien N. Desein 63 4  
 OsterreichÖsterreich M. Fischer 6 6    OsterreichÖsterreich M. Fischer 7 6  
7  OsterreichÖsterreich A. Haider-Maurer 0 3      OsterreichÖsterreich A. Peya 6 5 3
4  NiederlandeNiederlande T. de Bakker 1 7 7   6  KroatienKroatien I. Dodig 4 7 6  
Q  DeutschlandDeutschland L. Pörschke 6 5 63   4  NiederlandeNiederlande T. de Bakker 6 6  
 BelgienBelgien Y. Mertens 64 6 61   WC  DanemarkDänemark F. Nielsen 3 4  
WC  DanemarkDänemark F. Nielsen 7 4 7     4  NiederlandeNiederlande T. de Bakker 7 65 2
 AustralienAustralien J. Sirianni 4 7 5   6  KroatienKroatien I. Dodig 5 7 6  
 KroatienKroatien A. Veić 6 5 7    KroatienKroatien A. Veić 3 2  
WC  DanemarkDänemark M. Pedersen 63 6 65   6  KroatienKroatien I. Dodig 6 6  
6  KroatienKroatien I. Dodig 7 1 7     6  KroatienKroatien I. Dodig 6 67
8  BelgienBelgien R. Bemelmans 7 6    Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Bogdanovic 3 7 d
 JamaikaJamaika D. Brown 5 3   8  BelgienBelgien R. Bemelmans 3 6 3  
 DeutschlandDeutschland M. Bachinger 6 6    DeutschlandDeutschland M. Bachinger 6 2 6  
WC  DanemarkDänemark S. Wedege 3 1      DeutschlandDeutschland M. Bachinger 63 2
 TschechienTschechien R. Vik 6 6    TschechienTschechien R. Vik 7 6  
 NiederlandeNiederlande R. Sluiter 3 2    TschechienTschechien R. Vik 3 6 6  
Q  DeutschlandDeutschland M. Kohlmann 6 3 7   Q  DeutschlandDeutschland M. Kohlmann 6 3 3  
3  BelgienBelgien S. Darcis 1 6 61      TschechienTschechien R. Vik 5 3
5  OsterreichÖsterreich S. Koubek 6 7    Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Bogdanovic 7 6  
Q  RusslandRussland D. Sitak 4 63   5  OsterreichÖsterreich S. Koubek 4 7 6  
 DeutschlandDeutschland T. Kamke 0 r    ItalienItalien M. Crugnola 6 61 4  
 ItalienItalien M. Crugnola 3     5  OsterreichÖsterreich S. Koubek 1 1
 LettlandLettland A. Juška 4 2    Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Bogdanovic 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Bogdanovic 6 6    Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Bogdanovic 7 3 7  
WC  DanemarkDänemark T. Kromann 6 1 4   2  BelgienBelgien O. Rochus 5 6 5  
2  BelgienBelgien O. Rochus 3 6 6    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. DeutschlandDeutschland Michael Kohlmann
OsterreichÖsterreich Alexander Peya
Halbfinale
02. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jonathan Marray
PakistanPakistan Aisam-ul-Haq Qureshi
Finale
03. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jamie Delgado
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jamie Murray
1. Runde
04. OsterreichÖsterreich Martin Fischer
OsterreichÖsterreich Philipp Oswald
Sieg

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  DeutschlandDeutschland M. Kohlmann
 OsterreichÖsterreich A. Peya
6 7        
WC  DanemarkDänemark T. Kromann
 DanemarkDänemark M. Pedersen
2 64     1  DeutschlandDeutschland M. Kohlmann
 OsterreichÖsterreich A. Peya
6 7  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Battistone
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Battistone
6 3 [11]    Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Battistone
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Battistone
3 5  
 JamaikaJamaika D. Brown
 KanadaKanada A. Shamasdin
1 6 [9]       1  DeutschlandDeutschland M. Kohlmann
 OsterreichÖsterreich A. Peya
5 1  
4  OsterreichÖsterreich M. Fischer
 OsterreichÖsterreich P. Oswald
6 3 [10]     4  OsterreichÖsterreich M. Fischer
 OsterreichÖsterreich P. Oswald
7 6  
 BelgienBelgien N. Desein
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Eaton
3 6 [5]     4  OsterreichÖsterreich M. Fischer
 OsterreichÖsterreich P. Oswald
6 6  
WC  DanemarkDänemark E. Hess-Olesen
 DanemarkDänemark S. Hess-Olesen
1 2    ItalienItalien M. Crugnola
 AustralienAustralien J. Sirianni
3 2  
 ItalienItalien M. Crugnola
 AustralienAustralien J. Sirianni
6 6       4  OsterreichÖsterreich M. Fischer
 OsterreichÖsterreich P. Oswald
7 6
 FinnlandFinnland H. Kontinen
 FinnlandFinnland J. Nieminen
6 6     2  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Marray
 PakistanPakistan A.-ul-H. Qureshi
5 3
 KroatienKroatien I. Dodig
 KroatienKroatien A. Veić
2 2      FinnlandFinnland H. Kontinen
 FinnlandFinnland J. Nieminen
61 7 [10]    
 DeutschlandDeutschland M. Emmrich
 SchwedenSchweden A. Siljeström
4 6 [10]    DeutschlandDeutschland M. Emmrich
 SchwedenSchweden A. Siljeström
7 63 [4]  
3  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Delgado
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
6 3 [8]        FinnlandFinnland H. Kontinen
 FinnlandFinnland J. Nieminen
3 4
WC  DanemarkDänemark S. Wedege
 DanemarkDänemark R. Winkler
61 5     2  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Marray
 PakistanPakistan A.-ul-H. Qureshi
6 6  
 BelgienBelgien R. Bemelmans
 DanemarkDänemark F. Nielsen
7 7      BelgienBelgien R. Bemelmans
 DanemarkDänemark F. Nielsen
3 5  
 LettlandLettland A. Juška
 RusslandRussland D. Sitak
60 2   2  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Marray
 PakistanPakistan A.-ul-H. Qureshi
6 7  
2  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Marray
 PakistanPakistan A.-ul-H. Qureshi
7 6    

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]